Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorstand: 9 Jobs in Henstedt-Ulzburg

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Franchise 1
Vorstand

Geschäftsführer (m/w/d) Mittelständisches Unternehmen des Sondermaschinenbaus

So. 28.02.2021
Hamburg
Unser Auftraggeber ist ein mittelständisch geprägtes Unternehmen des Sondermaschinenbaus im Bereich Fördertechnik. Das Geschäftsfeld umfasst das Planen, Konstruieren und Bauen sowie die Inbetriebnahme von Sondermaschinen und schlüsselfertigen Produktionslinien für verschiedene Industrien sowie den Einzelhandel. Seit vielen Jahren sind hochqualitative und innovative Lösungen die Kernkompetenz, die mit viel Know-how und hoher Fertigungstiefe verbunden wird. Insgesamt werden einige hundert Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen ist im Großraum Hamburg beheimatet, agiert jedoch mit seinen Lösungen z.T. weltweit und ist daher international geprägt. Im Zuge eines anstehenden Generationswechsels wird nun ein moderner und prozessorientierter Geschäftsführer (m/w/d) mit generalistischer Ausrichtung und hohem Fertigungsverständnis gesucht.Der Geschäftsführer verantwortet (in Abstimmung mit dem Beirat) die Führung des erfolgreichen Unternehmens in wirtschaftlicher, strategischer und organisatorischer Hinsicht. Hierzu gehört u.a.:   Review der bestehenden Strukturen, der Organisation und der angebotenen Lösungen sowie Ableitung von Maßnahmen zur Fokussierung und langfristigen Stärkung des Unternehmens Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens und Straffung der internen Prozesse und Abläufe Modernisierung der Führungskultur Steuerung der einzelnen Geschäftsbereiche Sicherstellung des profitablen und qualitätsorientierten Wachstums Weiterentwicklung des Leistungsniveaus und der Servicequalität Kaufmännische Gesamtsteuerung (mit Unterstützung des kaufmännischen Leiters) Steigerung der Digitalkompetenzen im Unternehmen Ansprechpartner für den Beirat und die Gesellschafter Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Erfahrung in einer leitenden Funktion in einem mittelständisch geprägten Unternehmen des Sondermaschinenbaus Erfahrung in der effizienten Organisation der Fertigung sowie in der Straffung der Prozesse Positive Persönlichkeit, die spürbare Lust mitbringt, im Unternehmen auf allen Ebenen Frische, Dynamik und Energie einzubringen Erfahrung im Projektmanagement Breit aufgestellter Generalist mit technischem Schwerpunkt und Prozessorientierung Unternehmerisches Denken und Handeln Sehr hohes allgemeines technisches Verständnis, kombiniert mit guten kaufmännischen Kenntnissen Erfahrung in Change-Projekten Digitalkompetenz sowie sehr gutes allgemeines IT-Verständnis Überzeugende und moderne eigene Führungskompetenz Internationale Reisebereitschaft sowie fließendes Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Selbstständiger Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Leipzig, Regensburg, Hilzingen, Hamburg, Bamberg, Jena, Erfurt, Wolfsburg, Magdeburg
ISOTEC – Das sind mehr als 85 Partnerbetriebe, 150 Standorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auf Mallorca sowie über 800 Personen in der Gruppe. Das sind über 30 Jahre Handwerksgeschichte im Sanierungsbereich, die gemeinsam in kleinen und großen Betrieben gesammelt werden. Das ist unsere Leidenschaft – so helfen wir unseren Kunden ihr Zuhause wieder bewohnbar zu machen.  In welchem Markt bewegt sich ISOTEC? Der Werterhalt von Immobilien und die Gesundheit ihrer Bewohner – das ist die Aufgabe der selbstständigen Geschäftsführer (m/w/d) von ISOTEC. In einem absolut zukunftssicheren Markt bietet ISOTEC eine hochwertige Dienstleistung und legt dabei Wert auf höchste Qualität und Kundenorientierung. Denn der Bauerhaltungs- und Modernisierungsbedarf steigt schon ab einem Gebäudealter von etwa 20 Jahren schlagartig an. So weisen etwa zwei Drittel aller Wohngebäude in Deutschland großen Sanierungsbedarf im Wohn- oder Kellerbereich auf. Vor allem der Feuchtigkeitsschutz dieser Gebäude verlangt höchste Qualität. Und ISOTEC steht für Qualität und Erfahrung. Sie helfen Immobilienbesitzern, ausgerüstet mit unserem Know-how, dass sie sich in den eigenen vier Wänden wieder wohl fühlen und den Wert ihres Gebäudes erhalten. Sie bauen ein Unternehmen auf, welches sich innerhalb von 3-5 Jahren zum regionalen Marktführer in der Sanierungsbranche entwickeln soll. Mit unserem einzigartigen und erfolgreich erprobten Kundengewinnungsprozess gewinnen Sie Hausbesitzer, Wohnungsgesellschaften und Architekten als Kunden. Sie führen ein leistungsfähiges Team von Kundenberatern und technischen Mitarbeitern. Mit unserer Unterstützung organisieren Sie Ihren regionalen Betrieb so effizient, dass Sie Zeit für Familie, Hobbies und Urlaub haben. Sie sind eine erfahrene Führungskraft mit Vertriebsaffinität. Sie sind ein Organisationstalent mit viel Projekterfahrung. Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, sind offen und haben Einfühlungsvermögen. Sie haben Freude an Immobilien und Technik. Sie haben ein hohes Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstsein. Top Einstiegsmöglichkeit für Quereinsteiger (m/w/d): Die meisten unserer Franchise-Partner (m/w/d) waren vorher Führungskräfte in der Wirtschaft. Konjunkturunabhängigen Erfolg: Allein in den letzten zehn Jahren ist die ISOTEC-Gruppe im Mittel jedes Jahr um mindestens zehn Prozent gewachsen – entgegen allen konjunkturellen Schwankungen. Bestes Verhältnis aus Investition und Ertrag: Sie generieren in der Regel ein nachhaltiges und stetig steigendes sechsstelliges Jahreseinkommen – bei einem überschaubaren Investment. Sicheres Geschäftsmodell: Wir gelten als eines der sichersten und rentabelsten Franchise-Systeme Deutschlands und werden deshalb als besonders finanzierungswürdig von namhaften deutschen Banken eingestuft. Nachhaltiger Unternehmenserfolg: Mit ISOTEC arbeiten Sie nicht als "One-Man-Show". Sie bauen ein Unternehmen mit Kundenstamm, Mitarbeitern und Strukturen auf und erschaffen damit einen echten Firmenwert. Komfortable Vertriebssituation: Dank unseres ausgefeilten Marketing- und Vertriebs-Systems kommen bereits im ersten Monat Interessenten auf Sie und werden zu Kunden. Professionelle Unterstützung: Damit sie als ISOTEC-Partner einerseits möglichst frühzeitig und andererseits dauerhaft und nachhaltig Ihren ISOTEC-Fachbetrieb aufbauen und führen können, hat eine umfangreiche und solide Einarbeitung und Betreuung Ihrer Person bei ISOTEC höchste Priorität.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Kaufmännische Verantwortung für die tesa Labtec GmbH Disziplinarische und fachliche Verantwortung für die Unternehmensbereiche: -  Finance/ Controlling - Strategischer Einkauf und Beschaffung - Administration / Facility Management am Standort Langenfeld Fachliche Verantwortung für die Bereiche IT, Compliance und Datenschutz sowie die interne Kommunikation Schnittstelle zur Muttergesellschaft für alle zu verantwortenden Bereiche Berichterstattung pünktlicher und korrekter Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Sicherstellung eines adäquaten internen Reportings mit Fokussierung auf die korrekten KPIs und Themenfelder Unterstützung der strategischen und mittelfristigen Finanzplanung Mitglied des Management-Teams und „erster Sparringspartner“ für die Geschäftsleitung Direkte Führung von 6 Mitarbeitern über zwei Standorte Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundierte und nachgewiesene Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS und HGB sowie im Produktionscontrolling eines produzierenden Betriebes. Fundierte SAP-Kenntnisse Englisch verhandlungssicher, weitere Fremdsprache von Vorteil Unternehmerische Denkweise, Kreativität und ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Durchsetzungsvermögen Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie strategischer Weitblick Verständnis und Begeisterung für Technologie Organisationstalent und Gestaltungswille Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Geschäftsführende Ärztin / Geschäftsführender Arzt (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Hamburg
Die Ärztekammer Hamburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und die gesetzliche Berufsvertretung der mehr als 17.000 Ärztinnen und Ärzte in Hamburg. Als solider Arbeitgeber beschäftigt sie derzeit 115 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir zur Mitte des Jahres 2021 für die langfristige Zusammenarbeit eine loyale, führungs- und kommunikationsstarke, verantwortungsbewusste Persönlichkeit als Geschäftsführende Ärztin / Geschäftsführender Arzt (m/w/d) Inhaltliche, disziplinarische und operative Führung der Ärztekammer Hamburg in enger, abgestimmter Zusammenarbeit mit dem Präsidium und dem kaufmännischen Geschäftsführer Dienst- und Fachaufsicht sowie Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Kernthemen und Strukturen der Ärztekammer Hamburg, Umsetzung der Beschlüsse des Vorstandes und der Delegiertenversammlung Projekt- und Changemanagement z. B.  im Bereich Digitalisierung Vertretung und Repräsentation z.B. in lokalen und überregionalen Gremien aktive Netzwerkarbeit auf Bundesebene Zuarbeit für Vorstand und Präsidium zu berufspolitischen Fragen und Themen, Offensive Unternehmungskommunikation Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin, wünschenswert sind Facharztqualifikation und Promotion Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung von größeren Gruppen/Teams werden vorausgesetzt Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im Bereich des Gesundheitswesens und / oder über Erfahrungen in der Gremienarbeit im Gesundheitswesen, Vorzugsweise Erfahrungen in der (Selbst-)Verwaltung, in der Zusammenarbeit haupt- und ehrenamtlicher Strukturen und ein nachgewiesenes Engagement für berufspolitische Themen sind erwünscht Sie verfügen über eine Affinität zu IT-Themen Sie verfügen über Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Strategie,  Konzeption, Motivation und besitzen Kommunikationskompetenz verbunden mit rhetorisch sicherem und souveränen Auftreten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der versierte Umgang mit den gängigen Office Anwendungen werden vorausgesetzt  Sie erwartet ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Verantwortung  unterstützt von einem engagierten und professionellen Team. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Industrielle(r) Geschäftsführer(in) / Betriebsleiter (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Hamburg
Das Unternehmen ist ein weltweit führendes Unternehmen in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Baumaschinen. Das Unternehmen mit Sitz in Frankreich ist in 5 Hauptzonen unterteilt: Frankreich: Tochtergesellschaft in Paris und Umgebung sowie ein Netz von Händlern in ganz Frankreich verteilt Deutschland: Hauptmarkt Großbritannien: Großer Markt für spezifische Maschinen USA: 2017 wurde eine Tochtergesellschaft in Boston gegründet Andere Länder: Polen, Türkei und Spanien 90 % des Umsatzes werden im B2B-Bereich erreicht. In einem recht günstigen Umfeld, in dem das Unternehmen Marktanteile gewinnen kann, werden in Deutschland auch neue Produkte erwartet. In diesem Zusammenhang wird eine Produktlinie eingeführt, die es ermöglichen wird, innerhalb der nächsten 2 Jahre den Umsatz zu verdoppeln. Die hauptsächlichen Herausforderungen zur weitere Entwicklung der Aktivität in Deutschland sind: Optimierung des Methoden- und Einkaufsbüros Aufbau operativer Exzellenz und Vornahme der notwendigen Investitionen zur Aufnahme neuer Produkte Reorganisation der Produktionsstätte zur Erzielung einer signifikanten Steigerung des Produktionsvolumens Wir suchen den/die neue Industrielle(r) Geschäftsführer(in) / Betriebsleiter Mit dem Ziel, das Unternehmen in Deutschland weiterzuentwickeln, in einer Matrixorganisation zwischen Frankreich und Deutschland zu operieren, wird der/die neue Industrielle Geschäftsführer(in) für das Umsatzwachstum, die Produktentwicklung sowie für das ganze Team von 150 Mitarbeitern  verantwortlich. Er / Sie ist auch für das komplette P&L der deutschen Einheit zuständig. Integration der Unternehmensstrategie Entwicklung neuer Produkte Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro zur Kostenreduzierung Entwicklung von Lieferanten in Niedriglohnländern Personaloptimierung und Wachstum eines effektiven Managementteams Benchmarking der besten industriellen Praktiken und Vorschläge zu Veränderungen Management nach Zielen umsetzen Zusammenarbeit mit den funktionsübergreifenden Abteilungen der Gruppe (F&E, Design, Einkauf usw.) Aufrechterhaltung eines ständigen Dialogs mit dem Hauptsitzt in Frankreich, um eine gute Kommunikation und Berichterstattung zu gewährleisten Beibehaltung der Nähe zu wichtigen Kunden und Entscheidungsträgern sowie zu externen Partnern Profil und Kompetenzen Deutsch Internationale Denkweise und Erfahrung Führungserfahrung auch an einem Industriestandort und/oder in einer Produktionsanlage insbesondere in Montagewerken  Hands-on Mentalität und praktischer Ansatz Erfahrung mit Veränderungsmanagement oder sogar Umstrukturierung Veränderung und Lean-Management Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen Fähigkeit zur Teamarbeit in einer Matrixorganisation Beherrscht die Rollenvielfalt zwischen Unternehmer, Experte, Coach und Kollege Leadership, Ergebnisorientierung, Autonomie Nachgewiesene interkulturelle Fähigkeiten, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten Fähigkeit, Verbesserungsvorschläge zu machen Erwünschte Erfahrung 10 bis 15 Jahre, idealerweise mit erfolgreicher Führungserfahrung Erfahrung  bei Unternehmen aus der Branche  (Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Baumaschinen )  ist wünschenswert. Entsprechenden Bewerbungen werden in Priorität berücksichtigt Erforderliche Qualifikation Deutsch (Muttersprache) und zweisprachig Englisch (idealerweise auch Französisch) Ingenieurausbildung, idealerweise mit Spezialisierung auf Fertigungs-, Produktions- und Montagetechnik, Planungsbüro für Forschung und Entwicklung Zusätzliche betriebswirtschaftliche Ausbildung ist vom Vorteil
Zum Stellenangebot

Vorstandsvorsitzende/n (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Hamburg
Der Hamburger Sportbund ist der freiwillige Zusammenschluss der Hamburger Sportvereine und -verbände in Hamburg und die größte Community der Stadt mit über 522.000 Mitgliedern in mehr als 800 Vereinen. Wir streben danach, unsere Mitglieder optimal bei der Erreichung ihrer sportlichen und gesellschaftlichen Ziele zu unterstützen und gegenüber der Politik und anderen Akteuren in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft zu vertreten. So entwickeln wir als HSB den Sport und die Gesellschaft in Hamburg weiter und erhöhen die Lebensqualität der Menschen unserer Stadt. Angesicht der aktuellen Veränderungen wie Migration, Individualisierung, Digitalisierung oder Bewegungsmangel kommt dem Sport selbst und dem Erleben von Gemeinschaft und Zugehörigkeit in Sportvereinen und -verbänden eine zunehmend wichtigere Rolle zu. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir eine/n Vorstandsvorsitzende/n (m/w/d) mit langjährigen Erfahrungen in der team- und sachorientierten Führung von Abteilungen und Mitarbeitenden. Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung und des Präsidiums Führung der laufenden Geschäfte des HSB Vorlage des Haushaltsplanentwurfes Vorbereitung und Erstellung des Jahresabschlusses Erstellung und Umsetzung des Stellenplans Erstellung und Umsetzung der Investitionsplanung Bewirtschaftung des von der Mitgliederversammlung beschlossenen Haushaltsplanes  nach den Maßgaben der Finanzordnung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder anderes einschlägiges Studium und haben umfangreiche Kenntnisse im Rechnungswesen und Controlling zur Sicherstellung der kaufmännischen und administrativen Verfahren der Sportverwaltung. Idealerweise bringen Sie umfassende Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Stakeholdern im organisierten Sport mit, die Sie bereits in eine systematische, zeitgerechte und fundierte Vorbereitung von Entscheidungsprozessen eingebracht haben. Abgerundet wird Ihre Tätigkeit mit der Fähigkeit zum strategischen und konzeptionellen Arbeiten sowie der effizienzsteigernden Weiterentwicklung in einer Organisation. Wir erwarten die Anwendung von effizienten Arbeitstechniken in der IUK, von gängigen Office-Software-Produkten und einem effektiven Zeitmanagement zur Arbeitsplatzorganisation. Kenntnisse des politischen Netzwerks und der Hamburger Strukturen der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Heizung Sanitär Montageservice

Fr. 19.02.2021
Hamburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen mit 450 Mitarbeitern und Teil einer erfolgreichen Gruppe. Als einer der Marktführer das Unternehmen seit mehr als sechs Jahrzehnten für Know-how und Innovation bei allen Prozessen als Servicedienstleister in den Bereichen Heizung und Sanitär. Ein wertschätzender und verlässlicher Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern kennzeichnet die Unternehmenskultur. Um diesen nachhaltigen Erfolg weiterhin zu sichern suchen wir am Standort Hamburg eine versierte Führungskraft als Geschäftsführer (m/w/d) einer Tochtergesellschaft im Heizungs-, Sanitär- und Montageservice. Sie kennen sich im Immobilienbereich, dem Handwerk und / oder dem Thema Wohngebäude aus? Sie verstehen es, Ihre Mitarbeiter wertschätzend zu führen und haben drüber hinaus ein gutes technisches Verständnis? Sie suchen eine langfristige Perspektive in einem gesunden, mittelständischen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (BHO/79825) Der Einsatzort: Hamburg Geschäftsführung der eigenständigen Heizungs-, Sanitär- und Montageservice Tochtergesellschaft Auswahl, Einstellung und Führung der Kundendiensttechniker und kaufmännischen Fachkräfte Alle erforderlichen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Auf- und Ausbau des Geschäftsbereichs Betreuung, Beratung und Akquise von Kunden in der Immobilienwirtschaft Strukturierung von Prozessabläufen für massentaugliche Lösungen Sicherstellung der Qualität und einer termingerechten Ausführung Führung Entwicklung und Motivation der Mitarbeiter Rechnungsprüfung, Controlling, und Reporting Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium und idealerweise erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung. Unternehmerpersönlichkeit mit ausgeprägten strategischen und visionären Fähigkeiten Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, sowie Erfahrungen im Bereich Heizungs- und Sanitärtechnik Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft und werteorientierter Führungsstil Kunden und serviceorientiertes Denken und Handeln Wirtschaftliche, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Organisations- und Kommunikationsstärke Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Hands-on Mentalität und Durchsetzungsstark Wertschätzendes und von gegenseitigem Vertrauen geprägtes Arbeitsklima Großer Gestaltungsspielraum in einem mittelständischen Unternehmen Langfristige Perspektive in einem sehr gut aufgestellten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Hamburg
Unser Klient, die GMH I Gebäudemanagement Hamburg erbringt im Unterneh­mensverbund mit SBH I Schulbau Hamburg ganzheitliche Immobiliendienst­leistungen, d.h. Bau und Bewirtschaftung für alle Baumaßnahmen an Hamburger Schulen.Die GMH fokussiert sich dabei auf den Hochschulbau sowie Sport­immobilien und Sonderprojekte, bzw. Spezialimmobilien. Bei SBH/GMH wurden in den vergangenen 2 Jahren viele neue Formen der Zusammenarbeit erfolgreich erprobt und eingeführt. So ist das mobile Arbeiten fester Bestandteil der Unternehmensalltags geworden. Die zu besetzende Position ist operativ und ergebnisorientiert verantwortlich für den: Hochschulbau Sportimmobilien Sonderprojekte Spezialimmobilien Um Hamburgs Zukunftsfähigkeit als Wissenschaftsstandort zu sichern, realisiert die GMH den Ausbau und die Modernisierung des Campus Bundesstraße in Eimsbüttel. Es entstehen mehrere große Bauprojekte mit einem Volumen von jeweils mehr als 100 Millionen Euro, daneben laufen Sanierungsarbeiten. Im Auftrag der Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke (BWFGB) setzt GMH als Realisierungsträger zunächst die folgenden drei Teilabschnitte der Gesamtbaumaßnahme auf der Grundlage eines städtebaulichen Konzeptes um Neubau am Geomatikum: Haus der Erde, Neubau von MIN-Forum und Informatik, Sanierung des Geomatikums. Beim Bau werden insbesondere die speziellen Anforderungen von Forschung und Lehre mit einbezogen. Im Auftrag der GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH suchen wie Sie, als neuen „Geschäftsführer (m/w/d)“Als Geschäftsführer (m/w/d) gehört zu Ihren Aufgaben: Ergebnisverantwortliche, lösungsorientierte und konstruktive Führ­ung des Unternehmens gemeinsam mit der Co-Geschäftsführerin Operative Verantwortung für alle Projekte/Großprojekte der Gesellschaft Verfolgung und nach vorne orientierte Weiterentwicklung der Unternehmens­ziele in den Bereichen „Hochschulen“ und „Sport“ zur Verteidigung des nationalen Spitzenplatzes Nutzung des „StartUp“ Charakters der GMH für die Entwicklung modernerer Prozesse und Ablauforganisationen unter Stärkung der Transparenz Zeitgemäße, zielorientierte und emphatische Führung der qualifi­zierten Mitarbeiter Klare Managementaufgabe mit Sicherstellung eines effizienten Ressourcen­einsatzes von der „Phase 0“ bis zur Übergabe Kommunikation mit dem Bedarfsträger, zukünftigen Nutzern, Gebäudebe­treibern und betroffenen Dritten im gesamten Projektverlauf Überwachung der Kalkulationen und Verhandlungen von Angeboten für Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb der Immobilien Aufstellung von Haushaltsunterlagen auf Basis der Entwurfs­planungen Analyse, Bewertung und Steuerung der Planung im Hinblick auf Qualität, Quantität, Kosten und Termine in allen Leistungsphasen bis zur Übergabe sichere Kenntnisse des Bau- und Vergaberechts sowie des Rechts der Architekten und Ingenieure (z. B. VOB, HOAI) sowie der relevanten technischen Regelwerke Moderation der Interessen unterschiedlicher Nutzer- und Bürger­gruppen Kommunikative Begleitung der unterschiedlichen Erwartungshori­zonte und Interessen, mit der Zielsetzung einer effizienten und angemessenen Gesamtumsetzung der Projekte Strategischer, unternehmerischer Weitblick für die aktuellen und zukünftigen Rahmenbedingungen im Immobiliensektor Professioneller und parkettsicherer Umgang mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Gremien und Verwaltung Enge Zusammenarbeit mit den Shared-Service Funktionen des Zentralbereiches Kompetente und vorausschauende Kommunikation und Arbeit mit den Aufsichtsgremien und den relevanten Stakeholdern Vertrauensvolle, unternehmerisch ausgerichtete Zusammenarbeit mit der Personalvertretung Weiterentwicklung eines leistungsfähigen betriebswirtschaftlichen Instrumen­tariums Führung eines straffen Kosten- und Risiko-Managements Ausbildung Abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium als Diplom-Ingenieur/ M.Sc. Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur Erfahrung Fundierte Erfahrungen aus breit angelegten Führungspositionen Mehrjährige verantwortliche Steuerung von großvolumigen Projekten im Bereich Hochschulbau und/oder Sonderimmobilien, idealerweise mit einem Bezug zum „öffentlichen Bauen“ Klares strategisches und wirtschaftliches Handeln Steuerung der Beteiligungsprozesse mit klarem Umsetzungs­verständnis Exzellente und zielgerichtete Kommunikation- und Präsentations­fähigkeit sowohl intern als in Richtung Behörden, Politik, Gremien, Arbeitnehmer­vertretungen und weitere externe Stakeholder Ganzheitliches und erfolgsorientiertes Denken Gespür für divergierende Interessenlagen der Nutzergruppen Ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache werden vorausgesetzt
Zum Stellenangebot

Technische Geschäftsführung (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Hamburg
Die Wärme Hamburg GmbH (WH) ist Hamburgs städtischer Fernwärmeversorger. Das Unternehmen gehört zu 100 Prozent der Stadt Hamburg und ist eine Tochter der HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH (HGV). Mit der Fernwärmeversorgung von Privat- sowie Industrie- und Gewerbekunden erzielte die Gesellschaft im Jahr 2019 einen Umsatz von € 398,7 Mio. mit rund 700 Mitarbeitenden. Die WH betreibt ein System aus größeren Anlagen wie den Heizkraftwerken sowie kleineren Heizwerken und dezentralen Blockheizkraftwerken. Bis spätestens 2030 verzichtet die WH auf die Wärmeerzeugung aus der Kohleverbrennung. Dies ist in naher Zukunft mit großen technischen Investitionsvorhaben verbunden, die es erfolgreich umzusetzen gilt. Ziel ist die komplett klimaneutrale Wärmeerzeugung und ein ambitioniertes Wachstum im Hamburger Fernwärmemarkt – beides entscheidende Beiträge, die zum Erreichen der im Hamburger Klimaplan definierten Klimaziele notwendig sind. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir für die Wärme Hamburg GmbH idealerweise zum 1. Oktober 2021 die zukünftige Technische Geschäftsführung. Zukunftsorientierte strategische Weiterentwicklung und Neuausrichtung der Gesellschaft im Sinne des Hamburger Klimaplans und der Hamburger Energiewende Operative Leitung und Steuerung des Unternehmens im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und Qualität Gewährleistung des Betriebes einer sicheren, zuverlässigen und kundenfreundlichen Wärmeversorgung, die zunehmend auf erneuerbaren Energien beruht Erreichung der durch die Gesellschafterin vorgegebenen wirtschaftlichen Ziele Entwicklung und Umsetzung einer ökologisch nachhaltigen technischen Asset Management-Strategie Koordination und Steuerung der Umsetzung von Großprojekten Steigerung der Innovationskraft Kommunal orientiertes Denken beim Auf- und Ausbau von Kooperationen und strategischen Partnerschaften Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den politischen Entscheidungsträgern sowie den zuständigen Behörden der FHH Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Unternehmensmitbestimmung und Gewerkschaft Akzeptanz der Tarifbindung Intensive Zusammenarbeit mit städtischen Schwestergesellschaften Sicherstellung der offenen, kommunikativen, leistungsorientierten sowie sozialverträglichen Unternehmenskultur mit hoher Mitarbeiter- und Kundenorientierung Weitere Steigerung der Arbeitgeberattraktivität der Wärme Hamburg Erfolgreich abgeschlossenes, adäquates technisch-orientiertes Studium oder vergleichbare Kenntnisse Mehrjährige Erfahrungen in gehobener Führungsverantwortung im technischen Bereich, vorzugsweise in der Energiewirtschaft oder dem Anlagenbau mit nachweisbaren unternehmerischen Erfolgen Kommerzielle Orientierung, ausgeprägte Kundenorientierung Erfahrung in der Steuerung von Kooperationen, Geschäftspartnern und heterogenen Interessensgruppen Erfahrung in der Entwicklung von komplexen technischen Großprojekten, z. B. aus Energiewirtschaft oder Anlagenbau Fundierte Erfahrungen in der Organisations- und Projektsteuerung Vordenker und Impulsgeber für Innovationen Idealerweise Kenntnisse kommunaler Entscheidungsprozesse sowie gutes Gespür im Umgang mit Gremien, Behörden, Kooperationspartnern und Öffentlichkeit Ziel- und ergebnisorientierte Führungskraft Ausgeprägte Kollegialität, Einfühlungsvermögen, Kooperations- und Interaktionsfähigkeit Fähigkeit, sich an den Zielen und Interessen des kommunalen Gesellschafters zu orientieren „Hands-on-Mentalität“ gepaart mit unternehmerischem Weitblick Ausgeprägte Kommunikationsstärke
Zum Stellenangebot


shopping-portal