Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorstand: 18 Jobs in Waldheim

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Bildung & Training 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Medien (Film 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Banken 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 17
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 1
  • Franchise 1
Vorstand

Geschäftsführer:in Korridor Rhein-Alpen (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: Mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.Deine Aufgaben: Du übernimmst die Geschäftsführung des europäischen Korridors Rhein-Alpen, der in der Rechtsform einer European Economic Interest Grouping organisiert ist Dieses Joint Venture organisiert für die beteiligten Schieneninfrastrukturbetreiber Belgiens (Infrabel), der Niederlande (Prorail), Deutschlands (DB Netz AG), der Schweiz (SBB, BLS, Trasse Schweiz) und Italiens (RFI) die Umsetzung der EU-Verordnung 913/2010 für den Rail Freight Corridor Rhine-Alpine. In dieser Funktion berichtest Du an das Management Board der Infrastrukturbetreiber Du vertrittst den Rail Freight Corridor Rhine-Alpine in Konferenzen und Diskussionen mit hochrangigen Vertretern von Kunden und politischen Entscheidungsträgern Du verantwortest die Finanzen der Korridorgesellschaft gegenüber den Partnergesellschaften. Dafür organisierst du z.B. regelmäßig Wirtschaftsprüfungen. Als Geschäftsführer in führst Du das Program Management Office, den Corridor One-Stop-Shop und organisierst die Advisory Groups mit EVU und Terminals im Auftrag des Management Boards. In dieser Funktion berichtest Du an das Executive Board der Verkehrsminister der beteiligten Länder Darüber hinaus führst Du Arbeitsgruppen mit Spezialisten der beteiligten Bahnen zu Themen des Kapazitätsmanagements, des Vertriebs, des Betriebs sowie der Netzentwicklung Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. aus dem Bereich Wirtschafts- oder Humanwissenschaften) oder gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten bzw. vergleichbare langjährige Berufserfahrung In vorherigen Positionen hast Du bereits eine ähnliche Verantwortung in einem vergleichbaren Umfeld übernommen (bspw. Bei einem Schieneninfrastrukturbetreiber oder bei einem Schienengüterverkehrsunternehmen) und konntest Deine Fähigkeiten als Führungskraft erfolgreich unter Beweis stellen Du verfügst über Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern und der Gremienarbeit, idealerweise erworben im europäischen Umfeld Unternehmerische Denk- Und Handlungsweise zeichnen Dich ebenso aus wie ein Gespür für diplomatische Handhabung unterschiedlicher Interessenslagen und ein hohes Kommunikationsgeschick Erfahrung in der Projektleitung sowie in der Leitung von Arbeitsgruppen und Workshops bringst Du ebenfalls mit Du sprichst sehr gut Englisch und bringst die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im europäischen Ausland mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Darmstadt
Die GfdE fördert die Chancen von Menschen im Beruf. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungs­verfahren nach AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) sind in der GfdE Standard.Im Rahmen der Nachfolge für unseren langjährigen Geschäfts­führer suchen eine* pflege­fachlich versierte*Geschäftsführer*in (m/w/d)die* gemeinsam mit der kauf­männischen Geschäfts­führerin das wachsende und sich struk­tu­rell verändernde Unter­nehmen strategisch sicher in die Zukunft führt. Hierzu gehört auch die Integration der ambulanten Stationen in die GfdE.Zum 1.12.2021 oder früher.Zusammen mit der kaufmännischen Geschäftsführerin führen Sie das wachsende und sich strukturell verändernde Unternehmen strategisch sicher in die Zukunft. Hierzu gehört auch die Integration der ambulanten Stationen in die GfdE.ein abgeschlossenes Hochschulstudium und entsprechende Zusatz­qualifikationen in den Bereichen Pflegewissenschaft, Management in sozialen Organisationen oder Theologie,fundierte Kenntnisse nach aktuellem wissenschaftlichem Stand in allen pflegefachlichen Fragestellungen sowie im Qualitäts­management,mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer größeren stationären Pflegeeinrichtung, einschließlich der zugehörigen Personal­verantwortung,ein christliches Menschenbild und in Glaubensfragen sprachfähig zu sein,die Mitgliedschaft in einer evangelischen Kirche.Wir wünschen unseine Führungspersönlichkeit mit authentischem Führungsstil, die auf Menschen eingeht, deren Potenziale fördert und nutzt sowie zielstrebig organisiert.Sie sollte ebenso die zu pflegenden Menschen in ihren Fokusstellen.Überdies erwarten wir nachhaltiges, wirtschaftliches Denken.Belastbarkeit, strategisches Denken, Flexibilität und eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit werden bei der Umsetzung der ehrgeizigen Zukunftsziele und Strategien, die von den Gesellschaftern und dem Aufsichtsrat begleitet werden, dringend benötigt.eine interessante Aufgabe mit großen Gestaltungsmöglichkeiten,teamorientierte Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Professionen undeine der Bedeutung der Aufgabe angemessene und außertariflich geregelte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Top-Perspektive im Mittelstand

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main
Kennziffer KB440.01 | Branche Metall- und Verbundfolien | Region Rhein-Main-Gebiet Unser Mandant ist ein eigenständiges und sehr profitables Mitglied einer internationalen Firmengruppe. Das weltweit führende Unternehmen ist mittelständisch geprägt. Durch die eigene Entwicklung und Herstellung (hohe Fertigungstiefe) von hochwertigen und technisch anspruchsvollen Metall- und Verbundfolien ist die Firma hervorragend am Markt positioniert. Die Produktlösungen finden Anwendung u.a. in den Branchen Medizintechnik, Lebensmittelverpackung, Elektrotechnik und E-Mobilität. Der Standort befindet sich in einer attraktiven Lage im Rhein-Main-Gebiet. Im Zuge der Alters-Nachfolgeregelung suchen wir Sie als GESCHÄFTSFÜHRER (m/w/d) Gesamtverantwortung beim Hidden-Champion – Fokus Erschließen weiterer Geschäftsfelder Gesamtverantwortliche Leitung des Unternehmens Führung, Motivation und Entwicklung der Belegschaft mit rund 100 Mitarbeitern Erschließen neuer Geschäftsfelder / Anwendungen Ausbau und Bestandsmanagement der weltweiten Kundenbeziehungen inkl. Betreuung von Key Accounts, Weiterentwicklung der bestehenden Vertriebsstrukturen und -prozesse, inklusive eines transparenten Vertriebscontrollings Verantwortliche Leitung der hoch qualifizierten Führungsmannschaft für die Bereiche Business Development, Produktion, Einkauf, IT, Finanzen/Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Qualitätswesen, Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagement Kontinuierliche Steuerung, Führung und langfristige Weiterentwicklung der internen Geschäftsprozesse, Compliance-verantwortlich Sicherung und Ausbau interner Controllingsysteme Repräsentation und Außendarstellung des Unternehmens Vertrauensvolle Zusammenarbeit und Berichtswesen gegenüber dem Gesellschafter Fundierte Erfahrung als Führungskraft im kaufmännischen oder technischen Bereich, Vertrieb und Produktmanagement. Nachweisliche Erfolge als generalistischer Geschäftsführer in Technologieunternehmen mit hochtechnisierten Industrieprodukten – vorzugsweise aus einem mittelständisch geprägten Umfeld Technisches Hochschulstudium / Ingenieurswesen mit kaufmännischer Weiterbildung, vorzugsweise MBA, oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit vertieftem technischem Verständnis Fundierte Erfahrung in der internationalen Key Account Betreuung sowie nachweisliche Erfolge im Bereich konzeptionelle Ausarbeitung und Erschließung neuer Geschäftsfelder / Kunden auf internationaler Ebene im industriellen Umfeld Nachweisbare Erfolgsbilanz kaufmännischer Fähigkeiten in Bezug auf Umsatz- und Rentabilitätswachstum Erfahrung im Bereich Digitalisierung von Geschäftsprozessen Hohe Eigendynamik und Zielorientierung Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, hohe Kommunikationskompetenzen Pragmatische und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Hands-on Mentalität mit der Fähigkeit, wenn nötig auch tief ins Detail zu gehen, ohne den ganzheitlichen Blick zu verlieren Sehr spannende Aufgabe mit Gesamtverantwortung Ansprechendes Vergütungspaket, inkl. Beteiligungsmöglichkeit Firmenwagen Unterstützung bei Umzug
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer_in (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Darmstadt
Mit über 25.000 Studierenden zählen wir zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften den Schwerpunkt, die eng mit prägnanten Geistes- und Sozialwissenschaften kooperieren. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer erschließen wir wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder und eröffnen kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung. Unser Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können. Am Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Darmstadt ist zum nächstmöglichen Zeitunkt die Stelle als Geschäftsführer_in (w/m/d) zu besetzen.Als ein großer mathematischer Fachbereich bieten wir Ihnen ein angenehmes und anregendes Arbeitsumfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie koordinieren und entwickeln fachbereichsinterne Verwaltungsprozesse und unterstützen die Dekanin oder den Dekan administrativ wie fachlich. Zu Ihren Aufgaben gehören: Leitung der Personal- und Finanzverwaltung im Dekanat Haushaltsplanung des Fachbereichs Vertretung der Fachbereichsinteressen gegenüber der Universitätsverwaltung Fachliche Betreuung von Fachbereichsgremien IT-Management der Fachbereichsverwaltung Sie verfügen über ein abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium (M.Sc. oder vergleichbar) und haben bereits Erfahrung in der Wissenschaft oder im Wissenschaftsmanagement gesammelt. Idealerweise sind Sie promoviert, verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und haben vielleicht auch ein kleines Team geleitet. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einer kommunikativen, selbstständigen und teamfreudigen Persönlichkeit.Neben einem anspruchsvollen, spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebiet, bieten wir bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und eine individuelle Personalentwicklung. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie ein familienfreundliches Umfeld sind selbstverständlich. Daneben erhalten Sie eine unentgeltliche Freifahrtberechtigung für den Nahund Regionalverkehr im Bereich des Landes Hessen („LandesTicket Hessen“) nach den jeweils geltenden Bestimmungen. Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung Marketing/Markenkommunikation & Produktmanagement (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Darmstadt
Alnatura ist eine stark wachsende Arbeitsgemeinschaft von über 3500 Mitarbeitenden, die sich dafür engagieren, dass mehr Lebensmittel aus biologischem Anbau ihren Weg von den Bio-Höfen zu den Kunden finden. Die Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Alnatura ist Synonym für nachhaltiges Wirtschaften und genießt höchste Kunden-Wertschätzung. Der Vertrieb erfolgt über derzeit knapp 140 eigene Super Natur Märkte und über ausgesuchte Handelspartner in Deutschland und Europa. Geschäftsführung Marketing/Markenkommunikation & Produktmanagement (m/w/d)Verantwortung als Geschäftsführerin für die weiterhin positive und dynamische Entwicklung des Unternehmens Führung der Marke Alnatura: Sicherstellen der „Markenseele von Alnatura“ im gesamten Markenauftritt Produktmanagement für die Alnatura Markenprodukte: Strategische Führung der 1800 Alnatura Produkte mit einem Team von rund 50 Mitarbeitenden; Weiterentwicklung des Packungsdesigns Kommunikation für die Marke Alnatura: Führung eines Teams von rund 40 Mitarbeitenden; CI-/CD-Leitplanken sicherstellen Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und verfügen über mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrungen bevorzugt aus dem Konsumgüter-Umfeld Erfahrungen im Marketing, der Markenführung und dem Produktmanagement mit nachweisbaren Erfolgen Beurteilungssicherheit in Gestaltungsfragen und in der Kommunikation Unternehmerisches Denken und Handeln Kompetenz in kollegialer Führung und Interesse an dem „sozialorganischen Entwicklungsweg“ von Alnatura Interesse und Leidenschaft für die Bio-Bewegung und eine konsequent nachhaltige Art des Wirtschaftens
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (w/m/d) des Nationalen Hochleistungsrechenzentrums für Computational Engineering Sciences (NHR4CES) - 50 %

Fr. 09.04.2021
Darmstadt
An der Technischen Universität Darmstadt ist im Hochschulrechenzentrum die Stelle der Geschäftsführung (w/m/d) des Nationalen Hochleistungsrechenzentrums für Computational Engineering Sciences (NHR4CES) – 50 % zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.12.2025 zu besetzen. In NHR4CES bündeln die RWTH und die TU Darmstadt ihre Stärken in Anwendungen, Algorithmen und Methoden des Hochleistungsrechnens sowie bei der effizienten Nutzung von Hardware. Der Schwerpunkt von NHR4CES liegt auf den Ingenieur- und Materialwissenschaften sowie der ingenieurwissenschaftlich orientierten Physik, Chemie und Medizin. Die Geschäftsführung agiert eigenständig in Absprache mit dem Leiter von NHR4CES. Die Geschäftsführung von NHR4CES ist angesiedelt am Hochschulrechenzentrum (HRZ). Das HRZ ist eine zentrale Einrichtung der TU Darmstadt. Es plant, implementiert und betreibt zentrale IT-Dienste der Universität für Forschung, Lehre und Studium und stellt sein Know-how als Kompetenzzentrum auf dem Gebiet der Informations- und Medientechnik allen Angehörigen und Mitgliedern der Universität zur Verfügung.Leitung der Geschäftsstelle, Personalverwaltung, Budgetplanung und Controlling, Berichtswesen, insbesondere gegenüber Bund und Land Weiterentwicklung der wissenschaftsorientierten Community-Service-Konzepte von NHR4CES im NHR-Verbund, insbesondere im Hinblick auf Cross-Sectional Groups und Simulation Laboratories Entwicklung und Umsetzung des Mentoring-Konzepts für junge Wissenschaftler_innen in NHR4CES Strategische Weiterentwicklung von NHR4CES im NHR-Verein, Öffentlichkeitsarbeit, Gremienorganisation und Sonderprojekte Strategische Abstimmung mit NFDI4Ing (Nationale Forschungsdateninfrastruktur für die Ingenieurwissenschaften) und Hessian.AI (The Hessian Center for Artificial Intelligence) Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung mit interner und externer Kommunikation, insbesondere auf strategischer Ebene Mehrjährige Erfahrung in der Unterstützung von Strategie- und Veränderungsprozessen Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement im Kontext des Wissenschaftsmanagements Erfahrung mit (digitalem) Veranstaltungsmanagement Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kollegiale und partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem engagierten Team Attraktives und familienfreundliches Arbeitsumfeld „LandesTicket Hessen“ für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Hessen nach den jeweils geltenden Bestimmungen Umfassendes Weiterbildungsangebot Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
Als einer der bedeutenden Telefonbuchverlage in Deutschland ist der TVG Verlag gemeinsam mit DTM Deutsche Tele Medien GmbH Herausgeber der drei Telefonbücher Berlin, Hamburg, München sowie mehrerer lokaler Ausgaben von Das Örtliche. Die Verzeichnisse des TVG Verlags erscheinen als Printversion, online und mobil. Darüber hinaus werden im Bereich Online Marketing für kleine und mittelständische Unternehmen erfolgreiche Lösungsstrategien entwickelt, die deren regionale Reichweite signifikant steigern. Dazu zählen Homepage-Lösungen, Suchmaschinenmarketing (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Werbung in sozialen Netzwerken. Der TVG Verlag ist zertifizierter Google-Ads-Partner und bietet seinen Kunden alle wichtigen Online-Werbeformen aus einer Hand. Zur Verstärkung unserer Geschäftsführung, Weiterentwicklung der bestehenden Geschäftsmodelle und zur Umsetzung unserer strategischen Neuausrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als  Geschäftsführer Vertrieb (m/w/d) Management der VertriebskanäleAufbau eigener Vertriebskanäle (Tele-Sales und Field-Sales), vor allem für digitale Produkte im Bereich Internetpräsenz, Leadgeneration und E-CommerceRegelmäßiger Kontakt sowohl mit Vertriebspartnern als auch Direktkunden (Jahresgespräche, Ziele, etc.)Betreuung, Adaptierung und Optimierung des bestehenden HandelsvertreternetzwerksOptimierung der Prozesse im Vertrieb und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen Systematische Erschließung neuer Absatzpotentiale und aktive Neukundengewinnung auch durch den GF selbstRecherche, KundensegmentierungErarbeitung von VertriebskonzeptenErstellung und Umsetzung von Partner- und KundenentwicklungsplänenErstellung und Vorschlag von Marketingaktivitäten zur Unterstützung des Vertriebs Aufbau oder Adaption von Incentivierungs-/Provisionssystemen für Partnervertriebe und eigene Verkaufsmitarbeiter Direkte Führung der MitarbeiterSchulung, Unterstützung und Motivation der MitarbeiterFührung regelmäßiger Personalgespräche im Rahmen der Personal- und OrganisationsentwicklungUnterstützung der Vertriebsmitarbeiter bei der Verhandlung und Klärung von Konditionen komplexer Aufträge Verantwortung gegenüber der Muttergesellschaft für die Einhaltung der Zielvorgaben, vor allem Umsatz, Deckungsbeitrag, Kostenstruktur und EffizienzMitwirkung an der Budgeterstellung und dem regelmäßigen Soll-/Ist-Reporting an GesellschafterVerantwortungsbewusster Einsatz von Ressourcen und Kostenkontrolle In Abstimmung mit der Muttergesellschaft Kreation von Neuprodukten und BundlesMarktangepasste Adaption von Features und Produktfamilien Adaptierung von Pricing und Konditionen Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, um die reibungslose Abwicklung von Sales- und Kundenservice-Prozessen sicherzustellen Storyteller und kreativer Kopf mit einer Affinität zu digitalen Themen Extrovertierte Persönlichkeit mit Präsentations- und Verhandlungsgeschick  Teamfähigkeit, Durchsetzungsstärke, Kommunikationsfähigkeit, Natural Leader Authentisch, empathisch und überzeugend im Auftreten und in der Kommunikation Zielorientierte und konzeptionelle Denk- und Vorgehensweise Erfahrungin der direkten, engen Führung von Sales-Teams und externen Vertriebspartnernim Aufbau und/oder Führung von internen und externen Telesales-Organisationenim strukturierten Massenverkauf von Produkten für B2B, idealerweise im Verkauf von digitalen Produkten und/oder Medienproduktenin der Neukundenakquise und im Upsellingim Training von Vertriebsmitarbeitern mit CRM-Systemen Ausdrückliche Bereitschaft, neben der Führung der Sales-Mitarbeiter auch selbst Kunden in hohem Ausmaß und unter Budgetvorgaben zu akquirieren Freude am telefonischen und persönlichen Kundenkontakt Bereitschaft für Reisetätigkeit  Anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Teamorientierte Arbeitsweise Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Moderne technische Ausstattung Ein Arbeitsplatz im Herzen der pulsierenden Metropole Frankfurt Eine an der Aufgabenstellung und Ihrem Erfolgsbeitrag orientierte Vergütung inkl. Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb

Fr. 09.04.2021
Wuppertal, Ulm (Donau), Würzburg, München, Offenbach am Main, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim
Mit über 2.500 Standorten in mehr als 50 Ländern weltweit sind wir mit unserer Unternehmensgruppe eines der größten Franchisesysteme im B2B-Bereich. Mail Boxes Etc. (MBE) bietet erstklassige Dienstleistungen rund um Versandlogistik, Druck und Kommunikation - maßgeschneidert und mit starken Partnern an der Seite. MBE eignet sich für Branchenkenner und ist auch ein ideales Franchisenetzwerk für berufliche Quereinsteiger. Wir suchen Unternehmerinnen und Unternehmer, die Spaß daran haben, lösungs- und serviceorientiert ihren Kunden (vornehmlich kleinen und mittleren Unternehmen in ihrer Region) den Arbeitsalltag durch Outsour­cinglösungen rund um den Bereich der Versandlogistikzu erleichtern. Wir suchen für unsere deutschlandweite Expansion Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb u.a. an folgenden Standorten: Wuppertal, Ulm, Würzburg, München, Offenburg, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim, Regensburg, Oberhausen, Flensburg und Magdeburg. Die verantwortungsvolle und spannende Aufgabe der Geschäftsleitung Ihres MBE Centers Dabei führen und entwickeln Sie Ihr wachsendes Team. Sie organisieren regionale Marketing- und Networking-Aktivitäten. Fokus auf einer kontinuierlichen Geschäftsentwicklung und aufmerksamen Kundenbetreuung Sie bieten Ihren Kunden lösungsorientiert den bewährten MBE Servicemix. Sie greifen auf ein bewährtes Konzept zurück und genießen Ihre unternehmerische Freiheit, da Sie bei uns nicht angestellt, sondern selbstständig tätig sind. Wir unterstützen Sie in den Bereichen Marketing und Vertrieb, bieten Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten und Coaching sowie die maßgeschneiderte IT-Plattform. Sie profitieren von zuverlässigen internationalen Partnern und Lieferanten sowie besonderen Einkaufskonditionen als Basis für Ihre zukünftige Rentabilität Durch unsere Stammkunden ist ein regelmäßiges Wiederholungsgeschäft möglich, das insbesondere im Logistikbereich auch in Krisenzeiten für eine beständige Auftragslage sorgt. Ebenso begünstigt die kontinuierliche Entwicklung des Versandhandels die wirtschaftliche Entwicklung der MBE Center. Sie können sich spezialisieren und auch mit mehreren MBE Centern weiterentwickeln – Sie haben es in der Hand. Organisationstalent und starke Eigenverantwortung, da Sie selbstständig für den Erfolg Ihres Standortes sorgen Vertriebsstärke, Erfolgsorientierung, Überzeugungsgeschick und Einfühlungsvermögen im Verkauf Gute betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, vorzugsweise Erfahrungen im Bereich Dienstleistungen/Logistik Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau Gute MS Office- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Hauptgeschäftsführer (w/m/d) Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt

Do. 08.04.2021
Darmstadt
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar ist ein starkes Unternehmernetzwerk: Seit über 150 Jahren vertritt sie die Interessen ihrer aktuell rund 65.000 Mitglieder und gibt der Gesamtwirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung eine Stimme. Sie berät Unternehmen und Existenzgründer und verantwortet darüber hinaus eine Vielzahl von Aufgaben, die ihr der Staat anvertraut hat – insbesondere im Rahmen der beruflichen Bildung. Darüber hinaus besetzt die IHK Zukunftsthemen wie die technologische und digitale Weiterentwicklung und trägt durch die Übernahme von Verantwortung für die Rhein-Main-Neckar-Region zu Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität bei.Als Hauptgeschäftsführer (w/m/d) verantworten Sie die strategische Ausrichtung und operative Steuerung der IHK und vertreten – gemeinsam mit dem Präsidenten – die IHK nach außen. Sie verstehen sich als Dienstleister der Wirtschaft, agieren als kompetenter Ansprechpartner für die Anliegen der Mitgliedsunternehmen und vertreten deren Interessen gegenüber Staat, Politik und Kommunen. Die strategische und inhaltliche Positionierung der IHK als moderne Serviceorganisation entwickeln Sie u. a. durch den Ausbau innovativer Angebote für Mitgliedsunternehmen kontinuierlich weiter. Als Ideengeber und Sparringspartner für Politik und Verwaltung stärken Sie die Wirtschaftsregion Rhein-Main-Neckar und stellen eine faire Abwägung der Anliegen verschiedener Branchen und Unternehmen sicher. Darüber hinaus kooperieren Sie mit anderen Organisationen in der Region. Sie widmen sich Zukunftsthemen wie beispielsweise der Fachkräftesicherung oder der Entwicklung moderner Mobilitätskonzepte. Begleitet von einem intensiven Austausch mit den ehrenamtlichen Gremien sowie eine professionelle und vertrauensvolle Kooperation mit dem Präsidenten, dem Präsidium und der Vollversammlung fördern Sie den Kulturwandel der IHK hin zu einer vertrieblich ausgerichteten, modernen und transparenten Organisation. Sie leiten die IHK unter Beachtung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und steuern diese nach betriebswirtschaftlichen Aspekten. Themen wie strategische Finanzplanung, Personalplanung, -führung und -entwicklung sowie die Optimierung und Digitalisierung externer und interner Prozesse runden Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.Als idealer Kandidat (w/m/d) haben Sie nach dem erfolgreichen Abschluss eines Hochschulstudiums oder einer vergleichbaren Qualifikation eine mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung, idealerweise im IHK-Umfeld oder in ähnlichen Organisationen mit Wirtschaftsbezug wie Kammern, Behörden, Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Verbänden, erworben. Sie verfügen über fundierte kaufmännische Kenntnisse sowie Grundkenntnisse des öffentlichen Rechts und Verwaltungsrechts. Darüber hinaus bringen Sie ein ausgeprägtes gesellschafts- und (privat-) wirtschaftspolitisches Verständnis mit. Mit innovativen Zukunftsthemen und digitalen Verwaltungsprozessen sind Sie bestens vertraut. Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr fachliches Profil ab. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre analytische, konzeptionelle und strategische Denkweise sowie Ihre Fähigkeit, vorausschauend Entwicklungen zu erkennen und Mitglieder zu beraten. Sie handeln unternehmerisch und beeindrucken durch Ihre Repräsentationsfähigkeit sowie Ihr belastbares Netzwerk. Zudem pflegen Sie einen offenen, klaren Kommunikationsstil und beweisen Fingerspitzengefühl im Umgang mit den IHK-internen Gremien sowie Verhandlungsgeschick mit regionalen Entscheidungsträgern. Zum Wohle der IHK agieren Sie mit Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen sowie gesundem Pragmatismus. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch hohes Engagement, Agilität, Flexibilität und Belastbarkeit sowie einen modernen, motivierenden Führungsstil aus. Eine Wohnsitznahme im Großraum Rhein-Main-Neckar ist erwünscht.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) / Kaufmännische Leitung - Mittelständische Facharztpraxis

Do. 08.04.2021
Hanau
Unser Klient ist eine erfolgreiche mittelständische Facharztpraxis mit mehreren Standorten. Hauptsitz der Praxis ist Hanau. Die überörtlich agierende Praxis beschäftigt derzeit ca. 60 Mitarbeiter. In Ihrem Segment ist die Praxis einer der größten Leistungsanbieter in Hessen. Neben dem Praxisbetrieb verfügt man über eine belegärztlich betriebene Therapiestation im örtlichen Klinikum sowie ein eigenes Labor. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) / Kaufmännische Leitung am Standort in Hanau. Hanau / Rhein-Main-Gebietals Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) / Kaufmännische Leitung - Mittelständische Facharztpraxis Operative betriebswirtschaftliche Führung aller Standorte der Praxis Praxisorganisation (inklusive Patientenmanagement) und Verantwortung für derzeit ca. 60 Mitarbeiter (30 Mitarbeiter lokal in Hanau) Verantwortung, Koordination und Optimierung der Kassen- und Privatabrechnungen Verantwortung für die Bereiche Finanzen, HR und IT Ansprechpartner für Lieferanten und Dienstleister sowie Ämter, Behörden und insbesondere die Kassenärztliche Vereinigung Hessen Umsatz- und Wirtschaftlichkeitsplanung der Praxis Fortlaufende Optimierung interner Prozesse (z. B. Fortsetzung der Digitalisierung von Praxisabläufen und -prozessen etc.), bestehender Strukturen (z. B. Aufbau möglicher Kooperationen etc.) und des Qualitätsmanagements Sie arbeiten derzeit in einer Führungsposition mit Verantwortung im Bereich Finanzen/Rechnungswesen, idealerweise im Gesundheitswesen (Arztpraxis, Krankenhaus, Klinik o. ä.) oder in einer Organisation mit unmittelbarem Bezug zum Gesundheitssektor (Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen o. ä.). Vorteilhaft (wenn auch nicht zwingend) sind Erfahrungen im Bereich der Kassen- und Privatabrechnung sowie im Austausch und der Abstimmung mit Kassenärztlichen Vereinigungen. Sie haben ein breites Wissen im Bereich Finanzen (insbesondere in der Buchhaltung, der Kostenstellenrechungen etc.) sowie ein grundsätzliches Verständnis für Aufgaben im Bereich Personal und EDV/ IT. Sie verfügen über die erforderliche Bodenständigkeit und Hands-On-Mentalität, um in einer kleineren mittelständischen Praxis eine generalistisch ausgestaltete Führungsaufgabe mit hohem Engagement und einem hohen Anteil eigener operativer Tätigkeit auszuüben. Suchen Sie jetzt nach einer neuen Führungsaufgabe, die Ihre Begeisterung für eine gute Praxisführung fordert, Ihnen aber ein Höchstmaß an Gestaltungsspielraum lässt, dann sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal