Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 4 Jobs in Sachsen

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Weiterbildung

Reporting Spezialist (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Köthen (Anhalt), Leipzig
Die Mercateo Gruppe stellt als Betreiber von B2B-Plattformen eine Infrastruktur bereit, über die Unternehmen ihre Transaktionen und Geschäftsbeziehungen durch digitale Vernetzung effizient gestalten. Zur Mercateo Gruppe gehören das B2B-Netzwerk unite.eu und die B2B-Beschaffungsplattform mercateo.com. Neben Deutschland ist die Unternehmensgruppe in 13 weiteren Ländern vertreten und beschäftigt europaweit rund 600 Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 2000 expandiert das Gesamtunternehmen kontinuierlich; im Jahr 2019 wurde bei profitablem Wachstum ein Umsatz von 316 Mio. Euro erreicht. Um die Herausforderungen unseres Wachstums national und international zu bewältigen, suchen wir einen Reporting Spezialist (m/w/d) Arbeitsort: Köthen, Leipzig Du erarbeitest und optimierst eigenständig Reports und Dashboards in unserem Data-Warehouse für den Fachbereich Operations  Du schaffst ein KPI-Reporting in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und der Geschäftsführung  Du setzt Reporting Standards und unterstützt in der Weiterentwicklung der dazugehörenden Prozesse Du führst Schulungen für Mitarbeiter und Führungskräfte im Rahmen der Nutzung der vorhandenen Reporting Software durch  Du bist Ansprechpartner zu allen wichtigen Reporting-Themen im Bereich Operations Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften o.ä.) oder eine vergleichbare Ausbildung mit fundierter Berufserfahrung Du besitzt analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen und begeisterst Dich für Daten und Zahlen Darüber hinaus zeichnen Dich Kenntnisse im Bereich Datenanalyse und Reporting aus Zu Deinen Stärken gehören eine strukturierte, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Du verfügst über sehr gute Projektmanagement- und Kommunikationsfähigkeit mit Anwendern und technischen Entwicklungspartnern Idealerweise besitzt Du Erfahrungen mit gängigen BI-Anwendungen, wie Pentaho, Cognos, BusinessObjects o.ä. Du bist Experte im Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insb. Excel) Eine spannende Tätigkeit für den Innovationsführer im Bereich digitaler Vernetzung und Plattformen Viel Gestaltungsspielraum, die Möglichkeit für Mobiles Arbeiten und die Chance auf eine langfristige Karriere bei Mercateo Freundliche, hilfsbereite Kollegen und ein erfahrenes Management in einer transparenten, fairen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem der schönsten Büros im Zentrum der Stadt, mit vielfältigen sozialen Aktivitäten Eine ausgewogene und familienfreundliche Work-Life-Balance, die wir als unentbehrliche Basis deiner täglichen Motivation sehen Eine attraktive Vergütung mit sehr guten Nebenleistungen und weiteren Annehmlichkeiten eines erfolgreichen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter fachliche Weiterbildung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Leipzig, Frankfurt am Main
Die Marsh & McLennan Deutschland GmbH (MMC Deutschland) wurde 2019 als hundertprozentige Tochter der Marsh & McLennan Holding GmbH gegründet. Mit deutschlandweit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt MMC Deutschland die Marsh GmbH und weitere Tochtergesellschaften der Marsh & McLennan Gruppe mit professionellen Services, insbesondere in den Bereichen Human Resources, Finance, Recht & Compliance, Marketing & Kommunikation, Administration sowie IT und Prozesse. Dabei betreut die MMC Deutschland ihre Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette und trägt mit neuen Perspektiven und innovativen Lösungen zum Erfolg des Konzerns bei. Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC) ist ein weltweit führendes Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von fast 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Das erwartet Sie bei uns: Der Servicebereich Operations unterstützt die Marsh & McLennan Group in den Versicherungssparten insbesondere im administrativen Bereich. Darüber hinaus übernehmen wir für unsere Kolleg*innen der Marsh & McLennan Group diverse Services im administrativen Bereich. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um Frequenzvorgänge, wie Vertrags- und Schadenanlage. Die Pflege unserer unterschiedlichen Bestandsverwaltungssysteme und Services, wie Buchung von Dienstreisen und Administration der Fachtrainings gehören ebenfalls dazu. Unser Team zeichnet sich durch Prozessstärke und Zuverlässigkeit aus und unser Bereich ist nach der ISO Norm 9001:2015 zertifiziert. Diese Stelle ist in unserem Servicebereich Operations angesiedelt, erfolgt aber in enger Abstimmung mit der Personalentwicklung. Sie unterstützen unseren Bereich der Personalentwicklung Sie sind verantwortlich für die Prüfung, Anrechnung und Dokumentation von Fachtrainings gemäß IDD (Insurance Distribution Directive) Sie pflegen die Weiterbildungskonten der Kolleg*innen Sie sind Ansprechpartner*in für Kolleg*innen bei Fragen zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht Sie verantworten die Pflege des Lernmanagementsystems Workday Learning sowie der Informationsplattform im Intranet Sie gestalten und entwickeln unsere Prozesse im Bereich der fachlichen Weiterbildung weiter Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Sicherheit im Umgang mit allen gängigen MS Office Programmen, insbesondere mit MS Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das zeichnet Sie aus: Sie haben einen strukturierten, genauen und gewissenhaften Arbeitsstil Interesse an Weiterbildungsthemen Eine hohe Kunden- und Serviceorientierung Ein sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein Arbeitszeitkonto 30 Tage Urlaub Bonuszahlung nach Zielvereinbarung Eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Personalentwickler (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Leipzig
DHL Express SIE KNÜPFEN VERBINDUNGEN IN JEDE RICHTUNG.             SO VERBESSERN SIE DAS LEBEN UNSERER KUNDEN. Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Ein Unternehmen, das 1969 Vorreiter im grenzüberschreitenden Express-Versand war und nun in über 220 Ländern und Territorien weltweit aktiv ist. Möchten Sie Teil eines Unternehmens sein, das Menschen weltweit verbindet? Und je mehr Menschen wir verbinden, umso besser wird das Leben auf unserem Planeten. Wollen Sie etwas bewirken? Dann kommen Sie zu unserem „Insanely Customer-Centric“ Team und werden Sie ein Certified International Specialist! Vorbereitung, Organisation und Durchführung der jährlich stattfindenden konzernübergreifenden EDR Prozesse im Rahmen des Talent Managements Administration und Pflege des zentralen Talent Management-IT-Systems myTalentWorld (Leistung & Talent) Bereitstellung und Verteilung von Reports für das Management sowie die einzelnen Fachbereiche Unterstützung der Fachbereiche bei der Ableitung und Umsetzung von entsprechenden Entwicklungsmaßnahmen (Individuelle Entwicklungspläne, Nachfolgeplanung, Schlüsselfunktionen) Enge Zusammenarbeit und Austausch mit der DPDHL Zentrale Mitarbeit bei der Bedarfsanalyse, Konzeption, Durchführung und Evaluierung übergreifender Personalentwicklungsprogramme Unterstützung der Führungskräfte in Fragen der Personalentwicklung, der Nachfolgeplanung und bei Change- bzw. Kulturentwicklungsprozessen vor dem Hintergrund der strategischen Unternehmensziele Kontinuierliches Monitoring von Qualität und Wirksamkeit der umgesetzten PE/OE Maßnahmen Ausbau der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Beratern und Trainern Übernahme von Projekten und Sonderaufgaben Abgeschlossenes, einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium z.B. Psychologie, Pädagogik, BWL Schwerpunkt Personal Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung  aus einem Konzernumfeld, eines großen mittelständischen Unternehmens oder aus der Unternehmensberatung. Einschlägige Erfahrungen in der Konzeption sowie in der Leitung von Trainings und Workshops Konsequente Kunden- und Dienstleistungsorientierung Sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Ausgeprägte sozial und kommunikative Kompetenz Kreativität, Innovationsstärke und Flexibilität Hoch ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft Gutes Selbstmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fortgeschrittene Kenntnisse in den MS-Office Tools und IT Systemlandschaften für HR (insbesondere Excel, Datenbanken) UNSER ANGEBOT Arbeiten an einem Great Place to Work® für den weltweit meistausgezeichneten TOP-Arbeitgeber 2020 Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem internationalen Arbeitsumfeld mit spürbarer Unternehmenskultur Offene Feedbackkultur, flache Hierarchien und ein motiviertes Team Fundierte und umfassende Einarbeitung in die DHL Express Welt inklusive Starttraining Konzernweite Mitarbeiteraktionen, Mitarbeiterrabatte und – angebote  Preisgünstiges Jobticket für Busse und Bahnen  Jobrad  Kostenfreier Bustransfer zwischen dem S-Bahnhof Schkeuditz und der DHL HUB Leipzig GmbH  Flexible Arbeitszeiten befristeter Arbeitsplatz zur Elternzeitvertretung   Fragen richten Sie gerne an DHLHUBLEJ.Bewerbungen@dhl.com. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellungen). Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  
Zum Stellenangebot

Stabsstelle Strategische Personalentwicklung und Recruiting

Di. 17.11.2020
Leipzig
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI SIE INTERESSIEREN SICH FÜR EINE STRATEGIEORIENTIERTE PERSONALENTWICKLUNG IN EINER WELT VOLLER IDEEN UND INNOVATIONEN? DANN BIETEN WIR IHNEN BEI FRAUNHOFER AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS STABSSTELLE STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG UND RECRUITING Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI erforscht und entwickelt spezielle Problemlösungen an den Schnittstellen von Medizin, Biowissenschaften und Ingenieurwissenschaften. Eine der Hauptaufgaben besteht dabei in der Auftragsforschung für biotechnologische, pharmazeutische und medizintechnische Unternehmen, Kliniken, Diagnostische Labore sowie Forschungseinrichtungen. Am Institut soll eine Stabsstelle Personalentwicklung im Rahmen eines strategischen Personalmanagements aufgebaut und etabliert werden. Gestalten Sie als Stabsstelle Strategische Personalentwicklung und Recruiting aktiv die Kultur und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden nachhaltig mit. Sie haben Freude daran, in der Personalentwicklung Visionen zu entwickeln und zu realisieren? Dann bewerben Sie sich bei uns. Entwicklung einer systematischen Personalentwicklungsstrategie auf Basis der neuen strategischen Ausrichtung des Instituts Aufbau einer systematischen Personalentwicklung am Institut für unterschiedliche Zielgruppen (z. B. Promovierende, Führungskräfte, technische-administrative Mitarbeitende) Bedarfserhebung, Analyse und anschließende Konzeption von Maßnahmen, Programmen und Instrumenten in den Bereichen Ausbildung, Recruiting und Führungskräfteentwicklung sowie deren Implementierung Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitenden in Fragestellungen der Personalentwicklung und des Recruitings Konzeption, Umsetzung und Evaluation von betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen – inklusive Auswahl der entsprechenden Trainer*innen Stakeholder-Management und Netzwerkarbeit, z. B. Koordination eines Ausbildungsnetzwerks Erstellung der jährlichen Personalentwicklungsplanung, relevanter Statistiken sowie deren Überwachung und Pflege Erfolgreich abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master, Diplom) im Bereich Psychologie, Pädagogik, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftswissenschaften oder einer für das Aufgabengebiet förderlichen Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Personalentwicklung und Recruiting in Wirtschaft oder Wissenschaft Idealerweise Erfahrung in der Erstellung von Konzepten der Personalentwicklung und der Implementierung von Maßnahmen, Instrumenten und Programmen Zusatzqualifikation, z. B. im Bereich Coaching, Organisationsentwicklung oder Changemanagement, wünschenswert Fundierte MS Office-Kenntnisse und versierter Umgang mit ERP-Systemen sowie Programmen zur Gestaltung elektronischer Workflows Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Ihre Qualifikation ergänzen Sie mit Ihren persönlichen Eigenschaften: einer strategisch-konzeptionellen, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise, Beratungskompetenz und der Fähigkeit, mit verschiedenen Zielgruppen auf Augenhöhe zu interagieren. Dabei bereitet es Ihnen Freude, Visionen zu entwickeln, andere für Ihre Ideen zu begeistern und diese anschließend zusammen im Team in der Praxis umzusetzen. Die Fähigkeit, in der Zusammenarbeit Gemeinsamkeiten zu finden und Netzwerke aufzubauen, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie eine integre Persönlichkeit runden Ihr Profil ab. Ihr Interesse und Kenntnisse zur Förderung von Vielfalt und Chancengerechtigkeit prägen Ihr professionelles Handeln. Dies lassen Sie in die Gestaltung von Instrumenten, Programmen und Prozesse der Personalentwicklung miteinfließen. Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, in welchen Sie Ihre Interessenschwerpunkte verwirklichen können und neue Themen für sich entdecken können Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote Individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung, z. B. durch das Fraunhofer-Bildungsprogramm und die Einbindung in das fraunhoferweite Netzwerk von Personal- und Organisationsentwickler*innen Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet (Entfristung wird angestrebt). Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal