Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 32 Jobs in Alfter

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Transport & Logistik 6
  • Versicherungen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 1
Weiterbildung

Trainer / Berater (m/w/d) mit Leitungsfunktion

Fr. 12.08.2022
Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main
Als erfahrenes Beratungsunternehmen unterstützt das Fürstenberg Institut Unternehmen dabei, mentale Belastungen ihrer Mitarbeiter*innen zu reduzieren, Menschen zu stärken und Zukunftskompetenzen aufzubauen. Unser Angebot umfasst die Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (EAP), die gesundheitsorientierte Organisationsberatung, den Work-Life-Service sowie ein breitgefächertes Weiterbildungs- und Coachingangebot.Für unser Institut in Düsseldorf, Köln oder Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nTrainer / Berater (m/w/d) mit Leitungsfunktionunbefristet in Teilzeit (30 Std./Woche) Deine Aufgaben Systemisch-lösungsorientierte Beratung von Mitarbeiter*innen und Coaching von Führungskräften unserer Kundenunternehmen Konzeption und Moderation von Workshops, Trainings und Vorträgen in den Themenschwerpunkten unserer Angebote Fachliche Verantwortung und Anleitung der Berater*innen und Trainer*innen der Region  Sicherstellung der Qualitätsstandards sowie ständige Weiterentwicklung unserer Produkte Unterstützung der Regionalleitung bei fachvertrieblichen Aktivitäten und Mitwirkung bei Kundenprojekten Ausbau und Pflege von Netzwerken und Kooperationen Präsentation unserer Dienstleistungen auf unterschiedlichen Veranstaltungen Abgeschlossenes Studium oder eine adäquate Ausbildung Umfangreiche, anerkannte systemische Zusatzausbildung  Mehrjährige Berufserfahrung in psychosozialer Beratung mit großem Themenspektrum oder als Trainer*in im Gesundheitsmanagement Verhandlungssichere Englischkenntnisse  Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz und Gendersensibilität Reisebereitschaft Wir machen Sinn – Durch unsere Arbeit stärken wir die mentale Gesundheit von Mitarbeitenden und begleiten Führungskräfte und Unternehmen in herausfordernden Situationen. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Unternehmenswelt nachhaltig zu verbessern. Wir sind ein Team – Wir schätzen Vielfalt und Individualität und sind verbunden durch die gemeinsame Arbeit für ein Ziel. Als echte Teamplayer leisten wir alle dazu unseren Beitrag und unterstützen uns gegenseitig. Wir haben Spaß – Egal, ob bei der Kreativpause in der Kaffeeküche, der gemeinsamen Mittagspause, abteilungsübergreifenden Projekten, besonderen Firmenfeiern oder der alltäglichen Arbeit: Wir sind herzlich, leidenschaftlich, positiv und haben ein offenes Ohr füreinander. Denn wir sind nicht nur Kolleg*innen – wir schätzen uns auch! Dir bieten wir diverse Zusatzleistungen, z.B. Homeoffice-Möglichkeit, flexible Arbeitszeiten, Externe Mitarbeiterberatung und Work-Life- Service, betriebliche Altersvorsorge, JobRad etc.
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung - Schwerpunkt Potenzialanalyse / Eignungsdiagnostik (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Tappenbeck, Ehningen (Kreis Böblingen), Köln, München
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Referent Personalentwicklung - Schwerpunkt Potenzialanalyse / Eignungsdiagnostik (m/w/d)Ort: TappenbeckKonzeption neuer und Weiterentwicklung bestehender Instrumente in der eignungsdiagnostischen Potenzialbestimmung für die interne und externe Auswahl von Kolleg*innen unterschiedlicher HierarchieebenenOrganisation und Moderation der Auswahlverfahren auf Management-EbeneIndividuelle Beratung unserer Führungskräfte und Ableitung möglicher Optimierungsmaßnahmen für unsere Tools und Prozesse im diagnostischen BereichVorbereitung und Durchführung von Maßnahmen zur Potenzialbestimmung für Mitarbeitende und Führungskräfte (z.B. Verfahren zur Nachfolgeplanung sowie Identifikation und Förderung von Talenten)Mitwirkung am Aufbau eines ganzheitlichen Talent ManagementsEnge Zusammenarbeit mit unseren Kolleg*innen aus weiteren Kompetenzzentren (CoC) innerhalb des Bereichs HR Development sowie unseren HR Business PartnernAbgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Bereichen Psychologie, Erwachsenenbildung, Personalentwicklung oder vergleichbaren StudiengängenMindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung eignungsdiagnostischer Instrumente in einem dynamischen UnternehmensumfeldExpertise im Themenfeld Talent ManagementProfessionelles und sicheres Auftreten auch in einer digitalen ArbeitsumgebungSelbstverständnis als Berater*in und Begleiter*in unserer StakeholderSouveräner Umgang mit allen Hierarchieebenen sowie DurchsetzungsstärkeKonzeptionelle und unternehmerische Denkweise bei gleichzeitiger hands-on-MentalitätHoher Anspruch an eine proaktive, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise in einer sich wandelnden OrganisationSehr gute MS Office-KenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Mobiles Arbeiten  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Personalmanager*in - Recruiting / Mitarbeiterentwicklung (m/w/d) in Teilzeit

Fr. 12.08.2022
Köln
ALGOL steht für spannende Projekte, flache Hierarchien und ansteckenden Teamgeist. Wir sind eine dynamische, umsetzungsstarke und inhabergeführte Unternehmensberatung. Der Fokus unserer Beratungseinsätze ist das Business-IT-Consulting und das operative Projektmanagement. Wir liefern individuelle Lösungen, um die Arbeit unserer Kunden effizienter, zielgerichteter und besser zu machen. Dabei finden wir Antworten auf die komplexen, unternehmerischen und digitalen Herausforderungen von heute, morgen und übermorgen. Immer ehrlich, immer lösungsorientiert. Oder kurz: We make work flow. Du unterstützt in Teilzeit bei der Umsetzung unserer Recruiting- und Personalentwicklungsprozesse und gestaltest diese aktiv mit Du begleitest und berätst unsere Geschäftsführung bei der Optimierung und Anpassung unserer HR-Prozesse Du bist Ansprechpartner für die Mitarbeiter und die Führungskräfte in allen Fragen zum Recruiting sowie zum Personalentwicklungsprozess Du koordinierst und steuerst die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen Du bringst folgendes mit: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf Personal und Organisation, alternativ hast du eine Ausbildung im Personalwesen Fundierte Erfahrung (3-4 Jahre) in HR-Prozessen (Recruiting und Mitarbeiterentwicklung) Erfahrungen im Beratungsumfeld sind von Vorteil Eigenverantwortliche Arbeitsweise und eine hohe Teamfähigkeit Ein sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Falls Du gerne Herausforderungen löst und über eine hohe Motivation verfügst, passt Du gut in unser Team und wir freuen uns auf Deine Bewerbung!Bei ALGOL bekommst du: Vielfältige Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Weiterbildungen und Zertifizierungen Attraktive Vergütung mit einer additiven Bonusregelung Eine betriebliche Altersvorsorge, die sich mit wachsender Betriebszugehörigkeit erhöht Moderne technische Ausstattung der Mitarbeiter sowie zusätzliches Equipment für das Home-Office Die Möglichkeit in unserem Kölner Office in Ehrenfeld oder flexibel aus dem Home-Office zu arbeiten Eine gesunde Work-Life-Balance Regelmäßige Teamevents und jährliche Firmenfahrten
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Business Agility & Agile Enterprise

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln. Innovative Themen an der Schnitt­stelle zwischen Business, Strategie, Daten und IT Arbeit in agilen Transformations­projekten bei führenden inter­nationalen Konzernen Einführung des agilen Mindsets in die Organisation und Erstellung von Trans­formation-Roadmaps Auswahl und Anwendung skalierter agiler Frameworks zur Einführung von Lean-Agile über die Teamebene hinaus (z. B. Programm- und Portfolio­ebene) Weiter­entwicklung von Teams und Führungs­kräften als agiler Coach sowie Vermittlung von methodischem Know-how im Rahmen von Workshops und Trainings Agile, Scrum & Lean Management für Business und Support Funktionen Entwicklung daten­getriebener Lösungen und Geschäfts­modelle Mehr­jährige praktische Projekt­erfahrung rund um „Business Agility“ in einer unserer Fokus­branchen Mehr­jährige Coaching-Erfahrung in der Einführung von skalierter agiler Frameworks (SAFe, LeSS, Nexus, Flight Levels, Scrum@Scale etc.) und entsprechende Zertifizierung (z. B. SAFe Program Consultant, Certified LeSS Practictioner) Erfahrung in der Organisations­entwicklung und der Einführung von Agile (Target) Operating Models Erste Erfahrung in der (Teil-) Projekt­leitung komplexer Transformations­projekte (z. B. im „Agile Enterprise“ Kontext) Einen herausr­agenden Studien­abschluss mit wirtschaftlicher, technischer oder informations­technologischer Ausrichtung Spaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungs­arbeit sowie das Talent, konzeptionell und analytisch zu denken Hohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende Management­beratung Ausgeprägte Präsentations- und Moderations­fähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Exzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisse Grundsätzliche Reise­bereitschaft Innovative Projekte und inter­nationale Teams sowie ein erfolg­reiches Wachstum in digitalen Themen Die Aufgabe, Strategie- und Trans­formations­projekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führen Lang­jährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmens­kultur Ausgezeichnete Karriere­perspektive und Weiter­bildungs­möglichkeiten inner­halb eines welt­weiten Experten­netzwerks Langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Workforce & Organization

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Konzeption, Design und Implementierung innovativer und zukunfts­fähiger Konzepte und Strategien in unseren Fokus­themen: Workforce Transformation, New Work, Agile Organizations & Organizational Transformation, Organization Purpose & Strategy, Innovation Management, Change Management, HR Organisation & Target Operation Model(Teil-) Projekt­leitung im nationalen und inter­nationalen UmfeldPlanung und Steuerung von Veränderungs­formaten (z. B. Trainings­maßnahmen, Workshops, Kommunikations­formate) sowie eines innovativen und digitalen Veränderungs­managementsAktive Mitarbeit bei der Weiter­entwicklung unserer Services und dem Voran­treiben von InnovationenMehrjährige praktische Projekt- und/oder Beratungs­erfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer Fokus­branchen (Automotive, Manufacturing & Life Sciences, Consumer Products & Retail, Banking, Insurance oder Public Sector)Mehr­jährige Erfahrung im Bereich Organisations­entwicklung und/ oder Change ManagementErste Verantwortung als (Teil-) Projekt­leitung für komplexe Trans­formations­projekte mit Fokus auf People ThemenEinen heraus­ragenden Studien­abschluss mit wirtschaftlicher, technischer oder informations­technologischer Aus­richtungHohe Affinität zu digitalen Technologien in Verbindung zu New WorkWeitere Zertifikate / Weiter­bildungen (z. B. Scrum Master, SAFe, Design Thinking, Coaching) sind von VorteilSpaß an der Kombination von techno­logischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungs­arbeitHohe Zuverlässigkeit, Proaktivität, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende Unternehmens­beratungAusgeprägte Präsentations- und Moderations­fähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisseGrund­sätzliche Reise­bereitschaftInnovative Projekte und inter­nationale Teams sowie ein erfolg­reiches Wachs­tum in digitalen ThemenDie Aufgabe, Strategie- und Trans­formations­projekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLang­jährig gelebte, auf Werte aus­gerichtete Unternehmens­kulturAusgezeichnete Karriere­perspektive und Weiter­bildungs­möglichkeiten inner­halb eines welt­weiten Experten­netzwerksLangfristig aus­gerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Spezialist Learning & Development (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Neu-Ulm, Köln
Canada Life ist ein deutsches Versicherungsunternehmen mit kanadischen Wurzeln, das 1847 in Kanada gegründet wurde. Für unsere Kunden in Deutschland bieten wir Lösungen zur Altersvorsorge und Risiko­absicherung an, die genau auf die Bedürfnisse dieser zugeschnitten sind. Für unsere rund 650 Mitarbeiter an den Standorten Köln, Neu-Isenburg und Dublin gehen Engagement und Spaß an der Aufgabe einher mit einem kollegialen Miteinander. Dies schafft ein Umfeld, in dem Sie schnell ins Team integriert werden, in dem Sie sich wohlfühlen können. Wir geben Ihnen Sicherheit – auch in Krisenzeiten Auch in den herausfordernden Zeiten der Coronapandemie bietet Canada Life Stabilität. Im Neugeschäft zählen wir zu den wichtigsten Anbietern im deutschen Maklermarkt und sind mit unseren Lösungen zur Altersvorsorge und zum Risikoschutz breit aufgestellt. Wir suchen trotz der turbulenten Zeiten neue Talente, die mit uns gemeinsam zum Unter­nehmens­erfolg beitragen möchten. Interviews per Videokonferenz ermöglichen ein schnelles und unkompliziertes Bewerbungsverfahren. Werden auch Sie ein Teil von Canada Life! Zur Unterstützung unseres Teams Learning & Development suchen wir für den Standort Neu-Isenburg oder Köln ab sofort einen Spezialisten (m/w/d) Learning & Development. Learning & Development (L&D) kümmert sich um die Entwicklung, Umsetzung und Bewertung von Maßnahmen sowie Programmen zur Mitarbeiterschulung und -entwicklung, um die Bedürfnisse der Organisation zu unterstützen. Hierbei ist die Abteilung verantwortlich für Entwicklungs- und Schulungsprogramme für Mitarbeiter, die Bewertung des Bedarfs sowie der Ergebnisse, die Entwicklung neuer Programme und Anpassungen bereits bestehender Programme.Beratung zu und Bereitstellung von Lern- und Entwicklungsangeboten sowie Empfehlungen für das UnternehmenFörderung eines Blended-Learning-Ansatzes, der die Nutzung von Online-Tools und -Ressourcen maximiertUnterstützung bei der Konzeption, Durchführung sowie Bewertung von Talent-, Lern- und Entwicklungsprogrammen sowie Learning-&-Development-ProjektenErbringung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen für externe wie auch interne Kunden innerhalb des vorgegebenen Service-Level-Agreements (SLAs)Funktion als Programmmanager und Hauptansprechpartner (m/w/d) für L&D-Programme mit Verantwortung für ProzessverbesserungenKompetente Anwendung von Coaching- und Mentoring-MethodenUnterstützung bei innovativen Trainings und L&D-ProjektenAbgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit Schwerpunkt Personal, Psychologie / Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation im Bereich Personal bzw. Learning & DevelopmentMehrjährige, praktische Berufserfahrung im Learning-&-Development-BereichSehr gute Kenntnisse in Lernbedarfsanalysen, Programmevaluierungen sowie ProjektmanagementsystemenIdealerweise eine MBTI-Practitioner-ZertifizierungAusgeprägte Kommunikationsstärke, Empathie sowie hohe TeamfähigkeitSelbstständige Arbeitsweise, Ergebnisorientierung sowie hohes Interesse an Innovation, Transformation und Change-ManagementAffinität zu Prozess-/IT-AnwendungenHervorragende MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, Word und PowerPointFließende Deutsch- und EnglischkenntnisseArbeitszeit: flexible Arbeitszeiten mit Zeitkonto und vollständigem Überstundenausgleich – auszahlen, abfeiern oder in die Altersvorsorge investierenHomeoffice: Bis zu 4 Tage pro Woche möglich, mindestens 1 Tag pro Woche treffen wir uns zum persönlichen Austausch im Büro. Homeoffice-Ausstattung: 1.000 € für dein Zuhause, die du z. B. für deine ergonomische Büroausstattung nutzen kannstUrlaub: 30 Tage Urlaub sowie Heiligabend und Silvester zusätzlich freiBonus: jährliche Bonifikation für deine ZielerreichungVorsorge: Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen sowie die Unterstützungskasse mit Arbeitgeberzuschuss sind für uns selbstverständlich.Gesundheit: E-Bike-Leasing mit Vergünstigung, ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen im Büro, Gesundheitswochen, Meditationsbegleitungen sowie individuelles Inhouse CoachingFamilie: Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen mit unserem externen Spezialisten im Familien- und GesundheitsserviceFreizeit: wechselnde Mitarbeiterrabatte bei über 1.500 Anbietern mit Corporate BenefitsUnternehmenskultur: internationales Unternehmen mit Duz-Kultur und regelmäßigen FeedbackgesprächenWeiterbildungsangebote: individuelle Einarbeitung, Mentorenprogramm sowie Flexibilität für zahlreiche interne und externe FortbildungenWeitere Benefits: wie z. B. teaminterne und bereichsübergreifende Veranstaltungen, Workshops und gemeinsame Events für den Teamzusammenhalt
Zum Stellenangebot

Systemischer Coach / Moderator / Mediator (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Tappenbeck, Köln, Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Systemischer Coach / Moderator / Mediator (m/w/d)Ort: TappenbeckFür unser Kompetenzzentrum Coaching & Team Consulting im Bereich Personalentwicklung / HR Development sind wir momentan auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung. Im Rahmen dieser Tätigkeit erwarten Sie die folgenden Aufgaben:Regelmäßige Durchführung von Systemischen Coachings für Fach-& FührungskräfteProaktive Gestaltung unserer "Coaching-Kultur" im UnternehmenBeratung der internen Stakeholder mit Schwerpunkt Coaching und Teamdynamik (Workshops)Bedarfsgerechte Durchführung von Konfliktbegleitungen bis hin zu MediationenPunktuelle Moderation anforderungsbezogener Formate, u.a. Workshops für Konflikte in TeamsEinsatz in einem kleinen selbstorganisierten Team aus Expert*innen für Coaching und ModerationUnterstützung in weiteren spannenden HR Projekten möglichAbgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-)Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung und eine Ausbildung im Bereich systemisches Coaching und MediationMehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Moderation und Durchführung von Workshops und Coaching-Maßnahmen, in Präsenz und virtuellAusgebildete und erfahrene Expertise für MediationHohes Maß an Kommunikations- sowie TeamgeistSicheres, empathisches und wertschätzendes AuftretenSehr selbstständiges, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes ArbeitenErfahrung und Kompetenzen in digitalen Lernmethoden verbunden mit guten MS-Office KenntnissenErfahrungen im Bereich Online-Moderation und    -PräsentationVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Mobiles Arbeiten  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

(Junior) Lean Manager (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Zülpich
(Junior) Lean Manager (m/w/d) FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Business Unit Healthcare am Standort Zülpich als (Junior) Lean Manager (m/w/d). Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 21.000 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten dir als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutze unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werde jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Du verantwortest in enger Abstimmung mit dem Head of Lean Management die Umsetzung der Lean-Management-Grundlagen. Du führst Workshops und Schulungen zum Lean-Management-System für Führungskräfte und Mitarbeitende durch. Du übernimmst die Beratung und das Coaching der Führungskräfte im Hinblick auf die Anwendung von Lean-Management-Methoden und -Werkzeugen. Du erstellst Prozessanalysen und identifizierst Verbesserungspotenziale. Du beteiligst dich an Projekten und Workshops zur nachhaltigen Optimierung der Logistikprozesse. Du bist zuständig für die Dokumentation der Umsetzung der Lean- Management-Maßnahmen und informierst innerhalb der Organisation über deren Fortschritt. Du hast ein wirtschafts- bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbaren Qualifikation, möglichst mit Logistik-Schwerpunkt. Du bringst Erfahrung in der Einführung und Anwendung von Lean-Management-Systemen im logistischen oder industriellen Umfeld mit. Du bist routiniert in der Anwendung von MS Office. Du hast Freude daran, die Veränderung von Prozessen voranzutreiben und Prozessoptimierungen gemeinsam mit dem Team umzusetzen. Du verfügst über Teamgeist, Kommunikationsstärke und Begeisterungsvermögen. Du zeichnest dich durch eine strukturierte, analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick aus. Bei uns zählt deine Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum spannende Aufgaben in internationalen Märkten Weiterbildung durch individuelle Seminare der FIEGE Academy
Zum Stellenangebot

Vertriebstrainer (m/w/d) für die Deutsche Ärzte Finanz

Mi. 10.08.2022
Köln
Unser Ziel: schon heute die Versicherung der Zukunft gestalten. Das erfordert viele große aber auch kleine mutige Schritte. Wir vertrauen auf neue Ideen und sind längst unterwegs, wenn andere noch zögern – auf Wegen, die vor uns noch keiner gegangen ist. Willst auch du dort arbeiten, wo Neues auf der Tagesordnung steht? Dann hast du soeben dein Ziel entdeckt. Planung, Konzeption und Durchführung von Vertriebs- und Verkaufstraining (auch dezentral) Kontinuierliche didaktische und methodische Weiterentwicklung bestehender Trainingskonzepte Entwicklung von Verkaufs- und Ansprachekonzepten in der Zielgruppe der akademischen Heilberufe Moderation von Workshops und Veranstaltungen Train-the-Trainer-Veranstaltungen für Multiplikatoren im angestellten Außendienst (Fach- & Führungskräfte) Entwicklung und Umsetzung von webbasierten Trainings sowie digitalen Lernangeboten Begleitung und Entwicklung von Repräsentanten, insb. während der Grundausbildung Mehrjährige praktische Erfahrung im Vertrieb, idealerweise im Bereich von Finanzdienstleistungsprodukten Fähigkeit Menschen und Gruppen für neue Ansätze und Inhalte zu begeistern Pädagogisches und didaktisches Geschick gepaart mit sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Idealerweise relevante Weiterbildungen wie bspw. Train-the-trainer, Coaching-Ausbildung, etc. Bereitschaft zu reisen und sich mit Vermittlern zu vernetzen Fähigkeit und Bereitschaft sich in neue fachliche Inhalte einzusteigen und diese für den Vertrieb zu ,,übersetzen‘‘ Idealerweise Kenntnisse in der Konzeption digitaler Lerninhalte sowie Durchführung von Online-Schulungen Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Lass uns gemeinsam in Bewegung bleiben – natürlich immer in Richtung Zukunft. Dein Ideenreichtum findet bei uns genau den richtigen Rahmen. Und damit meinen wir keinen eingrenzenden Rahmen: Wir begrüßen dich in einem Umfeld, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen, hoher Eigenverantwortung, individueller Talentförderung, High-End-Technik und agilen Methoden lebt. Du kannst autonom gestalten und befindest dich doch inmitten von Ideengebenden, die dir gerne zur Seite stehen, um gemeinsam ein großes Rad zu drehen. Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Frei heraus, aber immer wertschätzend! Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Praktikum / Werkstudent (m/w/d) in unserem Team HR Employability mit den Schwerpunkten Employee Wellbeing und Gesundheitsmanagement

Mi. 10.08.2022
Hamburg, Köln, München
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden / Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Unser Team HR Employability ist verantwortlich dafür, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin zu unterstützen, fit für die Herausforderungen der aktuellen und künftigen Arbeitswelt zu sein. Das beinhaltet neben den persönlichen und fachlichen Kompetenzen (Qualifizierung) auch die physische und psychische Gesundheit (Employee Wellbeing) sowie Motivation und die Identifikation mit dem Unternehmen (Engagement). Als Verstärkung suchen wir Dich ab sofort als Praktikant (m/w/d) oder Werkstudent (m/w/d) mit den Schwerpunkten Employee Wellbeing und Gesundheitsmanagement. Standorte: München, Hamburg sowie Köln, inklusive Remote-Option Du wirkst bei aktuell laufenden Projektarbeiten mit und übernimmst hierbei auch Verantwortung Du bist kreativer Ideengeber (m/w/d) für das Gesundheits- und Work-Life-Management und setzt entsprechende Maßnahmen eigenständig um; zudem übernimmst Du unterschiedliche Ad-hoc-Aufgaben im Tagesgeschäft Du bringst innovative und frische Ideen beim Ausbau des Employee Wellbeing ein Du arbeitest bei der Erstellung von Konzepten, Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen sowie Präsentationen mit  Du unterstützt bei administrativen Tätigkeiten Du absolvierst ein relevantes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Gesundheit oder Personalmanagement  Du hast bereits erste Berufserfahrung erworben durch eine Ausbildung oder durch Praktika Du hast sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere PowerPoint und Excel, und Du verfügst über gute Englischkenntnisse Du zeigst ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative und zeichnest Dich aus durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Du überzeugst durch sehr gutes Kommunikationsverhalten sowie Teamfähigkeit Work-Life-Management – Die Arbeitswelt wird immer komplexer und die Anforderungen an unsere Kolleginnen und Kollegen steigen. Somit gewinnt das Work-Life-Management zunehmend an Bedeutung. Wir unterstützen mit modernen Arbeitsmodellen dabei, das Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Entwicklung – Mit vielfältigen Angeboten unterstützen wir die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, als App auch mobil. Unsere Talentprogramme fördern die berufliche Weiterentwicklung unserer Kolleginnen und Kollegen und bieten für jede Zielgruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten. Gesundheit und Fitness – Die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen liegt uns am Herzen – we care. Daher unterstützen wir diese mit vielen verschiedenen Vorsorge-, Sport-, Versicherungs- und Therapieangeboten. Community – We are Generali. In diesem Sinne fördern wir die Möglichkeit zum Netzwerken mit Kolleginnen und Kollegen auch über direkte Arbeitsbereiche hinaus. Gehalt – Ziel unserer Personalstrategie ist es, eine leistungsgerechte und faire Vergütung sicherzustellen. Erfolgsabhängige Bonuszahlung, betriebliche Altersvorsorge und diverse Vergünstigungen stellen attraktive Zusatzleistungen dar. Rabatte – Egal ob mit Mitarbeiterkonditionen für Versicherungs- und Finanzprodukte oder Corporate Benefits – unsere Kolleginnen und Kollegen profitieren von einer Vielzahl an Rabattmöglichkeiten und Zuschüssen.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: