Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 36 Jobs in Böblingen

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Versicherungen 4
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Banken 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Recht 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 14
  • Befristeter Vertrag 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weiterbildung

Produkt-Trainer Wärmepumpen (w/m/div.)

Di. 07.12.2021
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Wernau (Neckar)Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Qualität und Optimierung unseres Produktportfolios im Bereich Wärmepumpen und damit zu einer hocheffizienten Wärmeversorgung für Wohngebäude.Außerdem führen Sie Produkttrainings für unsere Vertriebsorganisation durch und gestalten diese zielgruppenorientiert gemäß den Anforderungen.Sie arbeiten mit anderen internationalen Trainer*innen an einem ganzheitlichen Trainingsportfolio, um höchste Trainingsstandards zu definieren.Als wesentliche*r Teamplayer*in werden Sie neben den bekannten Trainingsansätzen auch neue Herangehensweisen einbringen und umsetzen müssen.Analyse und Bewertung der bestehenden länderspezifischen Trainingsangebote und Transfer zu einer einheitlichen Lösung sind wesentlicher Bestandteil der Arbeit.Nicht zuletzt übernehmen Sie als Bindeglied zwischen den Trainerteams und den Produktbereichen den Informationsaustausch und Transfer der Ansätze in andere Bereiche.Ausbildung: abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) oder Technikerausbildung mit mehrjähriger relevanter BerufserfahrungPersönlichkeit: kommunikativ, teamfähig und analytischArbeitsweise: selbstständig, sorgfältig, eigeninitiativ und lösungsorientiertErfahrungen und Know-how: mehrjährige Erfahrung im Durchführen von Train-the-Trainer-Sessions von Wärmepumpen oder in einem vergleichbaren BereichQualifikation: Fähigkeit in einem internationalen Umfeld zu arbeitenSprachen: gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Praktikum Human Resource Development (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Waiblingen (Rems)
Wir sind bereit Neues zu wagen. Bist du es auch?Syntegon Technology ist ein weltweit führender Anbieter von Prozess und Verpackungstechnik. Rund 6.000 Kolleginnen und Kollegen in mehr als 15 Ländern arbeiten für die Syntegon Gruppe an intelligenten und nachhaltigen Technologien für die Pharma und Nahrungsmittelindustrie. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehe den entscheidenden Schritt! Bewirb dich jetzt! Du erhältst Einblick in die internationale strategische und operative Personalentwicklung unseres Unternehmens. Du unterstützt bei konzeptionellen, inhaltlichen und organisatorischen Themen im Schwerpunktgebiet Learning & Development und bist ein aktiver Part im Aufbau unserer SYNTEGON Learning & Development World. Du begleitest den internationalen Rollout von Learning & Development Konzepten, Prozessen & Tools.   Du bearbeitest eigenständig Sonderprojekte und wirkst bei der Konzeption von Workshops mit. Du studierst Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Organisationswissenschaften, Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang (bevorzugt mit dem Schwerpunkt Personal). Du bringst sehr gute Kenntnisse in MS Office; Kenntnisse in Cornerstone wünschenswert. Deine Arbeitsweise ist selbstständig, strukturiert und verantwortungsbewusst. Du bringst hohe Motivation und Interesse an internationaler Personalentwicklung mit. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Beginn: ab 15. Januar oder 01. Februar 2022Dauer:  6 Monate Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Melek Isik(Personalabteilung)+49(7151)14-2202 Sie haben fachliche Fragen zum Job?Katrin Seßner (Fachabteilung)+49(7151)14-2387 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Agile/Lean Coach (w/m/d)

Mo. 06.12.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. AGILE/LEAN COACH (W/M/D) im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0070564In dieser Position übernehmen Sie das Coaching von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bezüglich Methoden und Werkzeugen mit Schwerpunkt Lean Engineering. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Coaching von Projektteams und Management bei der Einführung von Lean-Engineering-Methoden (Wertstromanalysen, Prozessoptimierung) Durchführen von Workshops und Mitarbeitertrainings Einführung von kontinuierlicher Verbesserungskultur Erstellung von Metriken und KPIs Ausarbeitung von Lean-Methoden im Zusammenspiel mit agilen Frameworks (SAFe) Erstellung von Prozessdokumenten und -präsentationen Technischer oder betriebswirtschaftlicher Studienabschluss Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, darunter nachweislich Mitarbeit in agilen Teams oder in einem Team, das Lean-Prinzipien angewandt hat Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Coach, bevorzugt im Engineering Erfahrung mit Entwicklungsprozessen und im Projektmanagement Methodenkenntnisse der Entwicklungsprozessoptimierung (Lean, Agile, Scrum, Kanban, Design Thinking) Kenntnisse der Abläufe in der Produktentwicklung, bevorzugt Softwareentwicklung Erfahrung als Teamleiter (w/m/d) in der Entwicklung wünschenswert Erfahrung als Mitglied in einer größeren Matrixorganisation wünschenswert Erfahrung mit der Entwicklung sicherheitsrelevanter Software und den zugehörigen Standards wünschenswert Umgang mit gängigen Entwicklungswerkzeugen wünschenswert (z. B. Doors, Jira, MS Project) Gute Kenntnisse von Moderationstechniken Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Coaching- und Consulting-Mentalität Sicheres und überzeugendes Auftreten auch gegenüber dem Management Fließende Deutsch - und Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d) – Schwerpunkt Ausbildung und Recruiting

Mo. 06.12.2021
Steinenbronn (Württemberg)
Wo Konnektivität stattfindet, wo Daten sowie Signale über­tragen und Verbin­dungen her­gestellt werden, da schaffen wir mit knapp 700 Mitarbeitenden Lösungen. Steck­verbinder sind dabei unsere Kern­kompetenz: Mit einer Produktion von mehreren Millionen Stück und 11 Standorten welt­weit sind wir für unsere Kunden immer erster Ansprechpartner direkt vor Ort. Als inhabergeführtes Familienunternehmen bilden wir mit der Tele­gärtner Karl Gärtner GmbH in Steinenbronn als Unternehmens­zentrale das Herz­stück der Telegärtner Gruppe. Und das bereits erfolg­reich seit über 75 Jahren. In unserer Firmenzentrale in Steinenbronn suchen wir für unser kleines, agiles HR-Team einen HR Manager (m/w/d) – Schwerpunkt Ausbildung und Recruiting Als erster Ansprechpartner (m/w/d) und Teil des Corporate HR-Teams betreust Du Mitarbeitende und Führungs­kräfte aus allen Bereichen und Hierarchie­ebenen eines mittel­ständischen produ­zierenden Unter­nehmens.  Eigenverantwortlich planst, steuerst und koordi­nierst Du dabei die Tätig­keiten rund um den Employee Life Cycle in enger Zusammen­arbeit mit den Kolleg*innen im Team. Dabei liegt ein besonderer Schwer­punkt in der eigen­verantwortlichen Steuerung der Recruiting­aktivitäten von der Stellen­ausschreibung über Vorstellungs­gespräche bis hin zum Onboarding.  Du betreust und entwickelst unseren Online-Arbeit­geber­auftritt (Homepage, XING, kununu etc.) konti­nuierlich mit viel Krea­tivität weiter und bringst Deine Ideen und Maß­nahmen zur Gewin­nung und Moti­vation von unseren besten Köpfen und der Steige­rung der Mitarbeiter­zufrieden­heit aktiv ein. Dein weiterer Schwer­punkt ist die Ausbildungs­leitung. Hierbei bist Du für die Planung der Ausbildungs­wege, das Recruiting, Onboarding sowie die Betreuung, Führung und Einsatz­planung unserer Auszu­bildenden und DHBW-Studierenden verant­wortlich. Für die Berufs- und Hoch­schulen bist Du dabei ebenso der verant­wortliche Ansprech­partner (m/w/d) wie intern für unsere Ausbildungs­beauf­tragten, die HR-Leitung und Geschäfts­führung. Spannende Projekte und die konti­nuierliche Verbes­serung von Pro­zessen und des Schnitt­stellen­managements runden Dein abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet ab. Ein erfolgreich abge­schlossenes betriebs­wirt­schaftliches Studium, optimaler­weise mit der Ver­tiefung im Bereich Personal­management oder eine ver­gleichbare Aus­bildung sowie eine mindestens zwei­jährige Berufs­erfahrung im HR Management bilden die Basis Deines fach­lichen Know-hows. Du hast ein Herz für Youngsters und Expertise im Bereich Aus­bildung/DHBW-Studium sowie die abge­schlossene Ausbilder­eignungs­prüfung. Du fühlst Dich wohl in der modernen Recruiting-Welt und konntest hier bereits fun­dierte Erfah­rungen sammeln. Du bist ein Organi­sations­talent und wirst von Deinem Umfeld als kommuni­kativer Team­player beschrieben. Neben einem sehr guten Gespür für Menschen sowie einer ausge­prägten Empathie setzen wir auf Deine prag­matische, freund­liche und offene Art.  Deine Arbeits­weise ist geprägt von Eigen­initiative, Selbst­ständig­keit, Zuver­lässig­keit und Genauig­keit, während Inte­grität und Loya­lität selbst­verständlich für Dich sind.  Fundierte MS-Office-Kennt­nisse und ein sehr gutes Sprach­gefühl (gerne auch in Englisch) runden Dein Profil ab. Traditionell die besten Köpfe. Wir haben sie, die schlauen Köpfe in unserem Team, die mit Spaß und Innovations­geist den weiteren Wachstums­kurs von Telegärtner vorantreiben. Bei uns erlebst Du leidenschaftlich progressive Kollegen, die von­einander lernen und gemeinsam für den Erfolg von Telegärtner brennen. Die Freiräume zur Gestaltung von Ver­ant­wortungs­bereichen und der per­sönlichen Ent­wicklung sind für uns dabei genauso selbst­ver­ständ­lich wie ein großes Maß an Flexibilität. Unsere Ideen ent­stehen dabei nicht nur im top­modernen Arbeits­umfeld, sondern auch bei einem Kaffee in unserer Kantinen­lounge. Dabei sind und bleiben wir ein Familien­unternehmen – mit inter­nationaler Struktur und schwäbischen Wurzeln. Und wir heißen jedes neue Mitglied aufs Herzlichste willkommen! Kantine mit Dach­terrasse und Kaffee­lounge sowie täglich saisonale Obst­körbe Kostenlos Kaffee und Tee in allen Variationen sowie Wasser­spender Jährliche Mit­arbeiter­gespräche Betriebsarzt und Barriere­freiheit Gut erreichbarer Standort Individuell zugeschnittene Ent­wicklungs­möglich­keiten Sozialräume mit Spinden und Duschen Betriebliche Sozial­leistungen Klimatisierte Büros Modernes Arbeitsumfeld mit höhenverstellbaren Tischen und ausgezeichnetem IT-Equipment Mitarbeiterevents (Sommerfest, Firmenläufe, Weihnachtsfeier etc.) Parkplätze (auch für Fahrräder/E-Bikes) Flexible Arbeitszeitmodelle Kollegiales Miteinander im Familienunternehmen Gute Einarbeitung Sehr gute Übernahme­möglich­keiten Gute Karrierechancen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich Training Integrität/Nachhaltigkeit ab Februar/März 2022

Sa. 04.12.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000M36Sie arbeiten in der Abteilung Training & Qualification im Vorstandsbereich für Integrität und Recht, welcher zentrale und konzernweite Aktivitäten sowie Initiativen der Daimler AG rund um Themenstellungen zu Integrität, Compliance, Recht und Nachhaltigkeit verantwortet. In unserer Abteilung sind wir für die weltweite Planung, Konzeption und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Beschäftigten unseres Unternehmens zu den Themen Integrität, Compliance, Recht, CSR und Datenschutz zuständig. Wir sind ein kreatives Team mit einem sehr hohen Anteil an Projektarbeit und digitaler Zusammenarbeit. Unser Team entwickelt in erster Linie Trainingsmaßnahmen in drei Schulungsformaten: Präsenztrainings, digitale Trainings (virtuelle Klassenzimmer), e-learnings. Im Rahmen Ihres Pflichtpraktikums werden Sie an der Umsetzung des weltweiten Trainingsprogramms mitarbeiten und im operativen Tagesgeschäft unterstützen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Konzeption: Zu Ihren Aufgaben zählt die Mitarbeit an der Gestaltung und Weiterentwicklung von internationalen Trainings und Workshops Digitale Lernmethoden: Zudem sind Sie an der fachlichen Weiterentwicklung und operativen Koordination digitaler Schulungsmaßnahmen (z. B. e-learnings) beteiligt Steuerung: Sie übernehmen die Organisation von digitalen Schulungsmaßnahmen sowie die Verantwortung für Trainingsunterlagen, das Teilnehmermanagement sowie die Beantwortung von Anfragen zu Schulungen und dem Learning Management System Mitwirkung an weiteren abteilungsübergreifenden Trainingsprojekten zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Effizienz der Systeme (z. B. Learning Management System) und Prozesse Durch die internationale Ausrichtung unseres Schulungsprogramms und die Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern (z. B. Agenturen) erhalten Sie Einblick in länderspezifische Besonderheiten und lernen Prozesse und Abläufe in einem weltweit agierenden und innovativen Unternehmen kennen. Studiengang Kommunikationswissenschaften, Medienwirtschaft, BWL/VWL, Rechtswissenschaften, Wirtschaftspädagogik, Psychologie, Wirtschaftsethik, Nachhaltigkeitsmanagement oder ein vergleichbarer Studiengang S ichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office (PowerPoint und Excel Voraussetzung) Kreativität Spaß an der Arbeit im Team sowie innovative Ideen und Begeisterung für Beratung und Trainings sowie Vertrauenswürdigkeit Strukturierter Arbeitsstil und Zuverlässigkeit Interesse an Themen aus dem Bereich Integrität, Compliance und Nachhaltigkeit Erste Praxiserfahrung im Projektmanagement Auslandserfahrung vorteilhaft Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Nicole Schneider aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30930192. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

HR Specialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Personalentwicklung

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen HR Specialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Personalentwicklung Wir, die SySS GmbH, sind ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit dem Fokus auf IT-Sicherheit.1998 gegründet, sind wir heute Marktführer für Penetrationstests und beschäftigen ein Team von über 145 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Im Zentrum unserer Arbeit steht das Hacking von Webapplikationen und IT-Infrastrukturen namhafter Kunden aller Größen und Branchen, die wir nicht selten schon seit vielen Jahren beraten. Sie erarbeiten Angebote der Personalentwicklung für alle Mitarbeiterebenen und Begleiten die Umsetzung Sie übernehmen die Planung und Durchführung unterschiedlicher Dialogformate im Rahmen von Veranstaltungen, Workshops oder Teamentwicklungen Sie übernehmen Verantwortung in der operativen Personalbetreuung und -administration Sie überprüfen und optimieren HR Prozesse und arbeiten an bereichsübergreifenden Projekten mit Sie erstellen HR-Reportings und unterstützen in der konzeptionellen Personalarbeit und sind Teil unseres ASiG-Teams Ihr (Fach-)Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit Sie arbeiten selbstständig und strukturiert und haben ein ausgeprägtes Organisationsvermögen Erfahrung im Bereich Personalentwicklung sowie nachgewiesene Erfahrung in der Konzeption und Einführung von Personalentwicklungsinstrumenten sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus Mit jedem Projekt eine neue Herausforderung. Gemeinsam im Team erarbeiten wir Konzepte und Strategien. Bereits in der Einarbeitungsphase übernehmen Sie erste Projektverantwortlichkeit, unterstützt von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Durch individuelle Schulungen und Weiterbildungen möchten wir Sie gemeinsam mit dem Unternehmen voranbringen.
Zum Stellenangebot

HR-Controller (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit (ab 25 h/Woche)

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als HR-Controller (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit (ab 25 h/Woche) Kennziffer: 7201-2115 Erstellung von entscheidungsunterstützenden Reports, Analysen und Handlungs­empfehlungen entlang des HR-Life-Cycle (Recruiting, Workforce Management, Personalentwicklung, Diversity, Retention) Aufbereitung der Personalkennzahlen und -rückstellungen sowie Analyse der HR-KPIs Unterstützung bei jährlichen Prozessen in den Bereichen Compensation & Benefits, Mitarbeiterentwicklung sowie Integration Ausbau des „state-of-the-art“ HR-KPI-Reportings in SAP Mitarbeit im Rahmen bilanzieller Abschlussarbeiten für Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Hochschulabschluss der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling und/oder Personal bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Erfahrung in ähnlicher Position innerhalb des (HR-)Controllings Fundierte Kenntnisse in SAP HCM/SuccessFactors sowie den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel Selbstständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie eine analytische Denkweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Praktikanten (m/w/d) für die Abteilung Personalentwicklung

Do. 02.12.2021
Stuttgart
Wir suchen in Stuttgart für die Dauer von sechs Monaten Praktikanten (m/w/d)für die Abteilung Personalentwicklung Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Als Praktikant (m/w/d) in der strategischen Personal­entwicklung der SV Sparkassen­Versicherung unter­stützen Sie unser Team bei der Ein­führung und Umsetzung von PE-Konzepten für Mitarbeiter bzw. Mitarbeiter­gruppen. Mitarbeit bei der Vor­bereitung sowie der Durch­führung eignungs­diagnostischer Ver­fahren (z. B. Assessment Center) Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Durch­führung von Workshops, Plan­spielen und Veranstaltungen Über­nahme von Teil­aufgaben und -projekten bei neu zu erschließenden Themen­feldern der Personal­entwicklung Unter­stützung im Tages­geschäft Sie studieren Wirtschafts- oder Sozial­wissenschaften und befinden sich im fortgeschrittenen Studium. Idealer­weise bringen Sie praktische Erfahrungen aus dem Themen­bereich der Personal­entwicklung mit. Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte Sicheren Umgang mit dem Internet sowie selbst­ständiges Arbeiten, Engagement und die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgaben­gebiete einzuarbeiten, setzen wir voraus. Zudem gehen wir davon aus, dass es sich zumindest in Teilen um ein Pflicht­praktikum Ihres Studiums handelt. Neue Heraus­forderungen und einen umfassenden Ein­blick in die Personal­entwicklung eines großen Konzerns. Sie erhalten bei uns die Möglich­keit, eigen­ständig in einem tollen Team zu arbeiten, Ihr Wissen ein­zubringen und es zu erweitern sowie interessante Kontakte zu knüpfen. Ihre eigenen Ideen und Ihre Kreativität sind bei uns herzlich willkommen. Es erwarten Sie eine attraktive Praktikanten­vergütung und flexible Arbeits­zeiten mit Gleitzeit­regelung. Darüber hinaus können Sie unsere Kantine sowie unser viel­fältiges Sport­angebot nutzen.
Zum Stellenangebot

Technical Service Trainer EMEA m/w/d

Do. 02.12.2021
Stuttgart
Verwirk­lichen Sie Ihre Ideen in einem moti­vierten Team: Wir enga­gieren uns seit 100 Jahren für inno­vative Lösungen in der Auto­mati­sierungs­technik und den Wett­bewerbs­vor­sprung unserer Kunden. In vierter Genera­tionen familien­geführt, setzen sich heute rund 3.600 Mit­arbeiter in über 60 Ländern für hoch­wertige Sensor-, Identi­fika­tions- und Bild­ver­arbei­tungs­lösungen inklu­sive Netz­werk­technik und Soft­ware ein. Füllen Sie unser Motto „innovating automation“ mit Leben und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Auto­mation. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen TECHNICAL SERVICE TRAINER EMEA M/W/D Sie führen indivi­duelle Trainings und Coachings nach Bedarf für die gesamte EMEA Service Organi­sation durch. Hierbei sind Sie für das Aus­arbeiten und Ab­stimmen des Quali­fizierungs­plans sowie dessen jähr­liche An­passung zuständig. Das Fest­legen von Trainings­schwer­punkten und das Durch­führen von Assessments mit den Service Mit­arbeitern in EMEA, gemeinsam mit den Führungs­kräften, gehört ebenso zu Ihrem Aufgaben­gebiet. Hier­aus leiten Sie die indivi­duellen Trainings­pläne ab. Sie erstellen ziel­gruppen­konforme Trainings in enger Ab­stimmung mit dem Führungs­team und führen diese durch. Das Unter­stützen der globalen Trainings­abtei­lung bei der Er­stellung von Basis-Schulungs-Material, ins­besondere bei Produkt­neu­heiten, fällt in Ihre Zu­ständig­keit. Sie kümmern sich um das Er­stellen von Experten­wissens­beiträgen, Application Notes, Videos, FAQs und Präsenta­tionen. Auch das Mit­arbeiten im Service Lab bei Applikations-Themen und gelegent­liches Durch­führen von Service­einsätzen nach Bedarf und Aus­lastung zählt dazu. Ihre tech­nische Aus­bildung zum Elek­troniker für Geräte und Systeme (m/w/d) oder Mecha­troniker für Auto­mati­sierungs­technik (m/w/d) haben Sie erfolg­reich abge­schlossen - gerne ver­fügen Sie über eine Weiter­bildung zum Techniker für Elektro­technik (m/w/d) oder eine ver­gleich­bare Qualifi­kation. Sie bauen in dieser Position auf Ihre mehr­jährige Erfah­rung in ver­gleich­barem Umfeld, idealer­weise ist Ihnen das Balluff-Produkt­portfolio bereits bekannt. Neben sehr guten Kennt­nissen in der Auto­mati­sierungs- und Steue­rungs­technik bringen Sie gute Kennt­nisse in Programmier­sprachen (Hoch­sprachen) und in der Dokumen­tation sowie Hand­habung von Wissens­daten­banken mit. Sie sind eine service- und kunden­orien­tierte Person mit aus­geprägtem Sinn für Kommuni­kation - auch auf Englisch. Auch in heraus­fordernderen Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf. Ihre Über­zeugungs­kraft und Motivations­fähig­keit nutzen Sie, um auf kreative Weise lösungs­orien­tiert Ihre Aufgaben auszu­führen. Sie sind bereit in europä­ische Gesell­schaften zu reisen und auch gelegent­lich Ruf­bereit­schaft zu über­nehmen.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) für Personal- und Organisationsentwicklung

Do. 02.12.2021
Stuttgart
Für alle, die mehr wollen: Ein Arbeitgeber, der mehr draufhat. Wir fördern nicht nur das Handwerk in der Region Stuttgart, sondern auch Eigeninitiative und Entwicklung bei unseren Mitarbeitern. Das Ergebnis: Moderne Dienstleistungsangebote, die unser regionales Handwerk voranbringen. Sie möchten in Ihrem Job nicht nur mitwirken, sondern Wirkung zeigen? Dann bewerben Sie sich bei den Machern hinter den Machern in Vollzeit (100%) für das Team unserer Personaloffensive „Zukunftsinitiative Handwerk 2025“ im Geschäftsbereich Unternehmensservice zum Starttermin 1. April 2022 und zunächst befristet für die Dauer einer (voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2023 laufenden) Elternzeit als Berater (m/w/d) für Personal- und Organisationsentwicklung die Beratung von Handwerksbetrieben in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung die Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops die Entwicklung und Konzeption von neuen Lösungsansätzen und Tools in der Beratung zu Themen der Personalgewinnung, -bindung und –führung die inhaltliche Unterstützung der zugehörigen Wissensplattform ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation mit HR-Schwerpunkt Erfahrungen in der Personalarbeit, idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen Berufserfahrung in der Beratung von Betrieben Affinität zum Handwerk mit Hands-on Mentalität Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung und Problemlösekompetenz analytisches Denkvermögen sowie eine selbstständige und proaktive Arbeitsweise Vernetzung mit den Handwerkskammern in Baden-Württemberg sowie dem interdisziplinären Beratungsteam der Handwerkskammer Region Stuttgart Einen hochmodernen Arbeitsplatz im Herzen Stuttgarts mit flexiblen Arbeitszeiten Eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team Kurze Entscheidungswege und großer Gestaltungsspielraum Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes und vieles mehr
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: