Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 28 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Transport & Logistik 5
  • It & Internet 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weiterbildung

Referent Trainingskonzepte (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Monheim am Rhein, Bonn, Berlin, Bielefeld, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kiel, Leipzig
Für unseren Standort in Monheim (zwischen Köln und Düsseldorf) suchen wir ab sofort und zunächst befristet für ein Jahr einen Referenten Trainingskonzepte (M/W/D) Der Dienstort  kann jeder der folgenden DP CSC Standorte sein (freie Dienstortwahl seitens des Bewerbers - bitte im Anschreiben angeben): Monheim am Rhein, Bonn, Berlin, Bielefeld, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kiel, Leipzig SIE WOLLEN BESSER WERDEN, UM BESSER ZU BLEIBEN? WIR HABEN DIE SPIELRÄUME FÜR VORWÄRTSDENKER. Willkommen im Unternehmensbereich Kundenservice Post & Paket von Deutsche Post DHL Group. Wir sind die Post für Deutschland. Menschen bei P & P vereinen besondere Leidenschaften: Wir denken positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Mit Briefen und Paketen verbinden wir Menschen und verbessern ihr Leben. P & P wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist Ihre Chance! Die Deutsche Post Customer Service Center GmbH (DP CSC) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Post AG und bildet den Kundenservice für den Unternehmensbereich P& P ab. Konzeption von Trainingsmaßnahmen für DPCSC Mitarbeiter und Führungskräften Regelmäßige Analyse des CallCenter- und Weiterbildungsmarktes im Hinblick auf Lehr- und Lernmethoden Entwicklung, Einführung und Umsetzung von modernen Lernmethoden für Präsenz-, Tele- und Onlinetrainings Entwicklung, Einführung und Umsetzung von E-Learning-Einheiten Zentrale Entwicklung von Trainingsangeboten/Zusammenarbeit mit externen Trainingsinstituten Sicherstellung der einheitlichen Darstellung und Durchführung von Trainings Standardisierung von Trainings zur Flexibilisierung in der Abwicklung Nutzung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards für Trainingskonzepte Abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt in Geisteswissenschaften, Informationstechnologie oder BWL/VWL wünschenswert Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem Kundenservicecenter Ausgeprägtes IT-Wissen (u.a.MS-Office Paket), idealerweise Erfahrung in E-Learning/IT-Branche Kenntnis über Lerntheorien und –verhalten zur zielgruppengerechten Aufbereitung von Lernstoffen, sowie damit verbundene didaktische Kenntnisse und pädagogisches Geschick Sehr gute Präsentationsfähigkeit und Moderationskompetenz Gute Argumentations- und Rhetorikfähigkeiten Stark ausgeprägte Organisations- und Koordinationsfähigkeit Sehr strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Die Position ist auch für Schwerbehinderte geeignet. Bei gleicher Eignung wird die Schwerbehinderung berücksichtigt/bevorzugt. Die Position kann lediglich in Vollzeit ausgeübt werden. Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld und konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

So. 18.10.2020
Frankfurt am Main
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung.   Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain.   Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. HR Business Partner (m/w/d) Kennziffer 2020-13568 Standort DE-Heusenstamm | DE-Any Location Enge Zusammenarbeit mit dem Senior Director Human Resources CE sowie internationalen Kollegen im Konzern um Synergien zu erzeugen, Best Practices zu teilen und eine gemeinsame Richtung zu gestalten Eigenverantwortliche Beratung/Betreuung und Coaching eines fest definierten Kreises von nationalen und internationalen Fach- und Führungskräften in allen personalrelevanten und kollektivrechtlichen Fragestellungen Zielgerichtete und prägnante Aufbereitung komplex wirkender arbeitsrechtlicher Sachverhalte, lokaler HR Prozesse sowie Tarifanforderungen für internationale Führungskräfte aller Ebenen Vertrauensvolle und zielorientierte Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretern an verschiedenen deutschen Standorten Proaktive Mitgestaltung bei der Entwicklung, Optimierung und Implementierung neuer HR Prozesse sowie Übernahme von Projekten aus verschiedenen Themenfeldern Übernahme der Steuerung und Abwicklung von Entsendungen, Lokalisierungen sowie HR-seitige Unterstützung bei Auslandsprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Wirtschaftswissenschaften, Recht, Soziologie/Psychologie) oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position Sehr gute Kenntnisse von MS Office und im Umgang mit Workday sowie die Beherrschung moderner personalwirtschaftlicher Instrumente und umfassende Kenntnisse im Arbeitsrecht Ausgeprägte Ambiguitätstoleranz im Kontext von komplexen Governance Strukturen sowie dem Arbeiten in einer internationalen Matrixorganisation Freude an einer schnell und flexibel agierenden internationalen Umgebung, die viel Freiraum gewährt und Gestaltungsmöglichkeiten bietet gepaart mit einer pragmatischen „Hands-On-Mentalität“ und Umsetzungsstärke Selbständige, dienstleistungsorientierte sowie verantwortungsvolle Arbeitsweise mit ausgeprägter Lösungsorientierung Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke gegenüber verschiedensten Stakeholdern Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse (für die tägliche Zusammenarbeit zwingend erforderlich) Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Flexibilität Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands (ca. 15%)
Zum Stellenangebot

Spezialist fachliche Qualifizierung für die Region Mitte (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die effiziente Steuerung und Koordination der Qualifizierungs- und Bildungsmaßnahmen der DB Netz AG in der Region Südwest Du schaffst Transparenz und unterstützt bei der Entwicklung von Steuerungsmaßnahmen und -mechanismen, um die Effizienz in der Traininsgdurchführung stetig zu verbessern Die Erstellung von Vorgaben für die Qualifizierungsplanung und -steuerung auf Basis der zentralen Grundsätze und Rahmenbedingungen und die Einhaltung der Vorgaben sind Teil Deiner Verantwortung Du bewertest Regelwerks- und Prozessänderungen im Zusammenhang mit Qualifizierung und leitest daraus resultierende Maßnahmen für Deine Region ab Die Mitarbeit bei strategischen und konzeptionellen Projekten zur Entwicklung und Standardisierung von Themen im Bereich der Qualifizierung sind Teil Deines Verantwortungsbereiches Du berätst und begleitest die HR-Partner Organisation, Führungskräfte und Qualifizierungssteuerer bei Fragen der fachlichen Qualifizierung und fungierst als Schnittstelle zu den Fachbereichen, mit welchen Du eine enge Zusammenarbeit pflegst Du vertrittst Deine Themen in relevanten Arbeitsgruppen des DB Konzerns und innerhalb des Geschäftsfeldes Dein Profil: Du hast Dein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen oder gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten erworben Du verfügst über erste Berufserfahrung im Konzernumfeld, idealerweise im Bereich Personal, Training oder Projektmanagement Die Steuerung von Qualifizierungs- und Bildungsangeboten sowie deren Weiterentwicklung machen Dir Spaß Du gehtst sicher mit den gängigen Microsoft Office Produkten um (Excel, Word, PowerPoint) Problemstellungen analysierst Du lösungsorientiert, leitest Maßnahmen ab setzt diese zielgerichtet um Adressatengerechte Kommunikation sowie die Zusammenarbeiten mit unterschiedlichen Stakeholdern und Bereichen liegen Dir Du bewegst Dich gerne in einem komplexen Umfeld und überzeugst mit sicherem Auftreten, Durchsetzungsstärke und Verhandlungs- und Beratungskompetenz Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Personalentwicklung (d/m/w) Kennziffer: 20.60-8150

Sa. 17.10.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Wir suchen in der Personalabteilung für die Gruppe Personalentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Sachbearbeiter*in Personalentwicklung (d/m/w) Kennziffer: 20.60-8150 Organisieren von Seminaren und Veranstaltungen, u. a. Kommunikation mit internen und externen Trainern (d/m/w), Terminkoordination, Zusammenstellung des Jahresprogramms, Teilnehmerverwaltung, Buchung und Vorbereitung der Räume und Materialien, Kundenbetreuung Erstellen von Evaluationen zu den Seminaren sowie Reportings (z. B. für Führungskräfte) Erstellen von Vorlagen und Formularen, z. B. zur Seminarverwaltung Administrative Aufgaben bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, der Sicherung der Qualität der betrieblichen Nachwuchsentwicklung sowie weiterer Personalentwicklungskonzepte Bei Bedarf Übernahme weiterer Sachbearbeitungsaufgaben der Personalentwicklung Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (IHK) Nach Möglichkeit mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Seminarorganisation und/oder Personalentwicklung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen Bereitschaft neue Aufgaben zu erlernen und sich weiterzuentwickeln Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise, Sorgfalt und Zuverlässigkeit sowie Organisationstalent eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer inter­national angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Perspektive der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund). GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Referent*in Mitarbeiterentwicklung

Sa. 17.10.2020
Darmstadt
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unser Team Mitarbeiterentwicklung und Digitales Lernen in Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in Mitarbeiterentwicklung in Vollzeit (40 Std. / Woche) oder Teilzeit Sie konzipieren, planen und organisieren vorhandene und neue Entwicklungsmaßnahmen für unsere Mitarbeitenden in den Alnatura Super Natur Märkten sowie in der Zentrale Sie entwickeln das Seminarprogramm (inklusive digitaler Lernformate) mit und stehen im engen Kontakt mit unseren Trainern  Sie analysieren und überprüfen den Entwicklungsbedarf und leiten daraus passende und kreative Maßnahmen ab Sie beraten unsere Mitarbeitenden aller Ebenen zu Entwicklungsmöglichkeiten und -maßnahmen und sind Ansprechpartner*in zu allen Entwicklungsthemen Sie organisieren und moderieren verschiedene Workshops und Projekttreffen Sie übernehmen Projekte zur Mitarbeiter- und Organisationsentwicklung Sie haben idealerweise ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personal, Pädagogik, Erwachsenenbildung oder angrenzenden Themenfeldern Sie konnten Ihre konzeptionellen und operativen Kenntnisse sowie Ihr Methoden- und Prozesswissen in der Mitarbeiterentwicklung (Entwicklungsprogramme, Coaching und Beratung, Agile Methoden, Seminarkonzeption inklusive E-Learning & Blended Learning) im Rahmen Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung erfolgreich anwenden  Sie sind kommunikativ, kontaktfreudig und kreativ und arbeiten gerne selbstständig als auch im Team Sie haben Freude am Austausch und der Beratung von Menschen und begeistern sich für die Mitarbeiterentwicklung Sie sind IT-affin und kennen sich mit Lernmanagementsystemen aus (idealerweise mit Cornerstone) Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine Arbeitsatmosphäre zum Wohlfühlen an unserem modernen Alnatura Campus offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

HR-Manager Teilzeit (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Frankfurt am Main
Die TTR Group ist ein führender SaaS-Anbieter in den Bereichen Customer Experience und Customer Insights Management aus Frankfurt am Main. Seit über 25 Jahren arbeiten wir für namhafte Unternehmen und unsere Tools und Lösungen werden täglich von über 21.000 Betrieben und Handelsfilialen in über 70 Märkten weltweit eingesetzt. Bei der TTR Group arbeiten Kundenberater, Software-Entwickler und Datenanalysten täglich eng zusammen. Die Vielfalt unserer Mitarbeiter, ihr Know-how, ihre Kompetenz und ihre Internationalität sind ausschlaggebend für unseren Erfolg. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei ihrem Einstieg und ermutigen sie dann, Verantwortung zu übernehmen, selbstständig zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln. Flexible Arbeitszeitmodelle, die die persönliche Lebenssituation der Mitarbeiter berücksichtigen, sind bei der TTR Group willkommen. Für unser Team in Frankfurt suchen wir ab sofort einen engagierten und motivierten HR-Manager (m/w/d) in Teilzeit (50%), der uns mit viel Energie und Begeisterung bei Betreuung von nationalen und internationalen CXM/CEM-Kunden unterstützt.Recruiter: Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs. Du bist der Garant, dass gerade in Zeiten von starkem Wachstum dafür gesorgt wird, mit klarem Blick und der richtigen Methode, die passenden Mitarbeiter zu finden, die unser Team noch stärker machen. Entwickler: Du weißt um die Wichtigkeit der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter als Garant unseres künftigen Erfolges. Deswegen erarbeitest du mit uns ein klares Konzept zur Aus- und Weiterbildung sowie passende Anreiz- und Vergütungssysteme, die TTR auf die nächste Stufe heben. Coach: Du bist ein Menschenkenner und -versteher. Als Coach stehst du dem Management zur Seite, um im Bereich HR und Weiterentwicklung klare Entscheidungen zu treffen, die das Business, aber auch die Kultur, nach vorne bringen und hilfst so dem gesamten Unternehmen, sich stetig zu verbessern. Du bist motiviert, anspruchsvoll und bereit, in einem agilen und internationalen SaaS Umfeld dein Bestes zu geben. Durch deine langjährige Berufserfahrung im Bereich HR bringst du das notwendige Know-How mit, um im Bereich Recruiting und Organisationsentwicklung die treibende Kraft zu sein. Darüber hinaus hast du idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Assessment-Tests und im Aufbau von Traings- und Weiterbildungssystemen nach dem Prinzip „fördern und fordern“. Fließendes Deutsch und Englisch stellen für dich keine Herausforderung dar. Dein Profil wird abgerundet durch ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Betriebswirtschaftslehre mit Fokus Organisationsentwicklung / HR Management oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung. Genau wie wir, denkst und handelst du kundenorientiert und stellst die beste Lösung sowie die Teamziele in den Vordergrund. Abwechslungsreiche und spannende Aufgabengebiete Spannende, internationale CX Projekte für namenhaften Kunden (u.a. DAX Konzerne) Aktive Mitarbeit in einem dynamischen Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur Eigeninitiative Individuelle Einarbeitung sowie regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen Ein junges und familiäres Umfeld in einem erfahrenen Team Attraktive Vergütung und Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge Möglichkeiten zum flexiblen Arbeiten im Office oder aus dem Home Office Teilzeitmodelle sowie ein Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Ingenieur Bildungsmanagement - Training & Entwicklung DLST (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experte Digitale Leit- und Sicherungstechnik - Schwerpunkt Training und Entwicklung (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du entwickelst neue Konzepte zu Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Absicherung des spezifischen Fachwissens und Know-How-Gewinnung im Rahmen der Vorserienprojekte Digitale LST mit dem Ziel des Transfers der Qualifizierungsdurchführung in das Kompetenzcenter Digitale LST Du bist zuständig für die Konzeption und den Aufbau eines Kompetenzcenters (Qualifizierung) Digitale LST in einer Leitregion inkl. Steuerung des Stakeholdermanagements und Durchführung Train-the-Trainer Maßnahmen Du bist verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Moderationen, Workshops und Trainings für Experten und Fachverantwortliche mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad und besonderer Komplexität sowie für die Durchführung von Expertentrainings für technikspezifische Grundkenntnisse der Digitalen LST Du entwickelst moderne und neue Lehr- und Lernmethoden Du wirkst bei der Konzeption und Umsetzung der neuen Rollen- und Tätigkeiten (Instandhaltungskonzept) mit Du gestaltest die neuen Entwicklungs-/Karrierewege in der Leit- und Sicherungstechnik durch Aktualisierung des gültigen Qualifizierungsregelwerks im Abgleich zum zukunftsfähigen Kompetenzerwerb der Digitalen LST Dein Profil: Du verfügst über einen ingenieurwissenschaftlichen Hochschulabschluss der Fachrichtung Elektrotechnik, Wirtschaftsingeneiuerwesen o.ä. bzw. über eine erworbene vergleichbare Weiterbildung (z.B. Meister IHK) Du bringst einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in der Instandhaltung, Planung, Montage und/oder Abnahme von LST- Anlagen im Bestand (u.a. Befähigungen nach Ril 892.0104) oder/und Digitaler LST mit Pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Vermittlung von Fachthemen zeichnen dich aus Du besitzt eine sympathische und offene Persönlichkeit mit exzellenten Kommunikations- und Integrationsfähigkeiten Ausgeprägtes Organisationsgeschick, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Durchsetzungsvermögen sind für dich ebenso selbstverständlich wie ein hohes Maß an Selbstorganisation Hohe Reisebereitschaft aufgrund der bundesweiten Vorserien-Projekte Digitale LST und Durchführung von Trainings stellen für dich kein Problem dar Benefits: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Referent*in Personalentwicklung (d/m/w) Kennziffer: 20.61-8150

Sa. 17.10.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Wir suchen in der Personalabteilung für die Gruppe Personalentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Referent*in Personalentwicklung (d/m/w) Kennziffer: 20.61-8150 Erstellung von Konzepten und Beratung von Funktionsträgern zu Themen der Personalentwicklung (z.B. Nachfolgeplanung, Integration von Mitarbeitenden aus einer Projektstruktur in die Linienorganisation) Herstellen einer Transparenz über intern freiwerdende Stellen und aktive Unterstützung der Mitarbeitenden hinsichtlich der internen Laufbahnplanung, sowie Matching von Stellen- und Kompetenzprofilen und Beschreiben der Entwicklungsbedarfe Mitarbeit bei der Entwicklung eines internen Qualifizierungsprogramms für Präsenztrainings und digitale Formate, inkl. Bedarfsanalyse und Evaluation Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Qualität der betrieblichen Nachwuchsentwicklung und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Mitarbeit bei Sonderaufgaben und Projekten. Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium (FH/DH), gerne mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Personal Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der Personalentwicklung Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, sehr gutes Organisationsvermögen Verbindliches und kundenorientiertes Auftreten gepaart mit Zuverlässigkeit und Dienstleistungsorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten zu externen und internen Ansprechpartnern. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer inter­national angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Perspektive der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund). GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

HR Specialist, Apprenticeship Programs (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Neu-Isenburg
Arrow Electronics guides innovation forward for over 175,000 leading technology manufacturers and service providers. With 2019 sales of $29 billion, we develop technology solutions that improve business and daily life. Our broad portfolio that spans the entire technology landscape helps customers create, make and manage forward-thinking products that make the benefits of technology accessible to as many people as possible. Our strategic direction of guiding innovation forward is expressed as Five Years Out, a way of thinking about the tangible future to bridge the gap between what's possible and the practical technologies to make it happen.HR Specialist, Apprenticeship Programs Arrow EMEA – DACH Region (m/w/d) The Regional Talent Development team is seeking to hire an HR Specialist- Apprenticeship Programs (m/w/d), focusing on the DACH region in EMEA. Responsibilities include engaging all program aspects including planning, apprentice talent acquisition and program implementation throughout all phases, including apprentice coaching, performance management and learning. This role cooperates with business units, counseling managers on subjects such as apprentice performance issues and engagement and provides support to managers and apprentices in matters relating to program policies and practices. Few Words About Your Team: Reporting line:  Director EMEA Talent Management & Learning, based in Germany International team of HR Specialists based in Germany, UK, Poland Your key stakeholders: - External Partners: Chamber of Commerce, Vocational Schools - Internal Partners: Business Managers, Apprentice Mentors, EMEA Recruiting Team, HR Solution Center, HR Business Partners, Works Council, Finance What You Will Be Doing at Arrow? Attraction/ Recruiting: Employer branding campaigns / job fairs / online job postings (social media) Application management / internal & external communication / assessments / interviews Contract management support & administration including works council hearings, Chamber of Commerce routines Onboarding / Integration: Order management: IT infrastructure for apprentices Prepare and organize welcome sessions Onboarding coaching and regular check-in routines Business mentor allocation and cooperation Performance Management and Training Define / communicate / monitor performance and learning goals Organize workshops to support vocational school learning Feedback and performance coaching Conduct Mid-Year performance review & Year End performance review Administration / Compliance Registration for intermediate and final exams at Chamber of Commerce SOX audit of system access rights of apprentices Workforce management tasks (Workday System) Invoice administration hat Are We Looking For? Success in this role requires you to be proactive and hands-on, with strong communication skills, highly organized and detail oriented. Experience/Education: Typically requires a 4-year degree and 2 – 4 years of apprenticeship program related experience, or equivalent work experience. Instructor Certificate required (Chamber of Commerce Certificate) -> Ausbildereignung/IHK – AdA Schein. Fluent in German, solid English language capability (verbal/written) Experience with Workday or similar system is an advantage. Our story: Arrow Electronics guides innovation forward for over 175,000 leading technology manufacturers and service providers. With 2019 sales of $29 billion, we develop technology solutions that improve business and daily life. Our broad portfolio that spans the entire technology landscape helps customers create, make and manage forward-thinking products that make the benefits of technology accessible to as many people as possible. Our strategic direction of guiding innovation forward is expressed as Five Years Out, a way of thinking about the tangible future to bridge the gap between what's possible and the practical technologies to make it happen. Learn more at FiveYearsOut.com. Location:DE-Neu Isenburg, Germany (Frankfurter Straße) Time Type:Full time Job Category:Human Resources
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) zur regionalen Unterstützung bei Um- und Abbau-Projekten

Do. 15.10.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Seit 35 Jahren halten wir unsere Position als Marktführer in der Outplacement-Beratung. 86% der umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands arbeiten mit uns. Jedes Jahr geben wir 2.000 Karrieren eine neue Richtung. Vielleicht bald auch Ihrer? PROJEKTMANAGER (M/W/D) ZUR REGIONALEN UNTERSTÜTZUNG GESUCHT! In Ihrer Funktion als Projektmanager (m/w/d) unterstützen Sie den Projektleiter in der Projektdurchführung von Um- und Abbau-Projekten bei regionalen projektbezogenen Einsätzen (u.a. Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf). Sie verstehen es, unsere Kunden auf Augenhöhe intensiv und persönlich projektseitig vor Ort zu begleiten. Dabei kennen Sie die relevanten Projektschnittstellen des Kunden sowie alle entsprechenden Interessengruppen und deren spezifische Erwartungshaltungen, um den Projektauftsatz vor Ort zu monitoren und bei Bedarf entsprechend intern und extern nachzusteuern.Umsetzung und Steuerung sowie erfolgs-/ ergebnisorientierte Durchführung von komplexen Projekten. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die folgenden Tätigkeiten:Mitwirkung im Projektaufsatz, Unterstützung in der Kommunikations-Kaskade sowie Mitwirkung in der Erstellung und Bereitstellung von Info-Materialen.Organisation und Disposition von Führungskräfte-Trainings / Multiplikatoren-Workshops sowie die damit verbundene enge Führung der Trainer- und Beraterteams vor Ort. Sicherstellung aller Feed-back-Schleifen involvierter Personen im Projekt durch einen direkten Informationsfluss, insbesondere bei Reporting-relevanten Aspekten.Projektcontrolling, Erhebung von Rückmeldedaten im laufenden Prozess.Ergebnistracking im weiteren Beratungsprozess, insbesondere bei erfolgsabhängiger Vergütung.Umsetzung des Change-Request.Enge Abstimmung mit dem Vertriebs- und Beratungsbereich sowie den erforderlichen Schnittstellen des Projekt-Kunden.Qualifizierter Berufsabschluss und mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Projektleitung bzw. im Projektmanagement. Darüber hinaus bringen Sie erweiterte Kenntnisse in Beratungs- und Trainingsinhalten im Um- und Abbaukontext mit.Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit gängigen Projektmanagement-Tools gesammelt, insbesondere im Bereich der Administration, Reporting und Steering.Sie bewegen sich mit Führungskräften auf Augenhöhe und zeichnen sich dabei durch eine hohe Kommunikationskompetenz aus.Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie die Maßgabe ein Projekt konzeptionell, zielgerichtet und planmäßig umzusetzen sind für Sie selbstverständlich.Ihre Fähigkeit und Ihr Talent, komplexe Sachverhalte zu erfassen und verständlich darzustellen, machen Sie zu einem wertgeschätzten Ansprechpartner für unsere Kunden.Abgerundet wird Ihr Profil durch erweiterte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie durch eine hohe Reisebereitschaft.Wir sind ein Arbeitgeber, der Kollegialität und Teamarbeit großschreibt.Wir bieten unseren Mitarbeitern zur Erreichung ihrer Karriereziele zahlreiche on the job Entwicklungsmöglichkeiten.Je nach Funktion steht Ihnen ein Firmenwagen zur Verfügung oder wir erstatten das Bahnticket.Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Darum haben wir den von-Rundstedt-Gesundheitsplan eingeführt.Sie arbeiten in modernen Räumlichkeiten an attraktiven, zentralen Standorten.Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind für uns selbstverständlich. Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und persönlichen Interessen ist uns wichtig.Auf dem Weg zur Arbeit fit bleiben? Mit unserem JobRad Fahrradleasing kein Problem!Coffee to go? Bei uns gibt es direkt eine Flatrate: Wasser, Tee und verschiedene Kaffeespezialitäten stehen allen Kollegen gratis zur Verfügung.WAS UNS WICHTIG ISTWir sind eine agile Organisation mit offener Feedbackkultur und messen unsere Arbeit an unseren Werten Meisterschaft, Anstand, Verantwortung und Innovationskraft.Wir sind ein dynamisches Unternehmen, das sich an den Anforderungen des Marktes und dem Bedarf seiner Kunden ausrichtet.von Rundstedt lebt eine Mitunternehmer-Kultur, in der jeder Mitarbeiter eigenverantwortlich handelt.Neue Ideen sind bei uns willkommen und werden weiterentwickelt.Unsere Führungskräfte sind Teil des Teams und die Kommunikation zwischen allen Ebenen ist wertschätzend und offen.Unsere Teams sind interdisziplinär besetzt, Vernetzung wird bei uns großgeschrieben.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal