Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 12 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Medizintechnik 2
  • Recht 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weiterbildung

Manager w/m/d Agile Culture Change

Sa. 23.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München
Kienbaum ist das erste Beratungshaus Deutschlands und die einzige Personal- und Managementberatung europäischen Ursprungs. Menschen und Organisationen eine Zukunft geben, ist unsere Mission – seit über 70 Jahren. Unsere Leistungen bündeln wir in den strategischen Geschäftsfeldern: Leadership Advisory, Management Consulting sowie Empowerment & Acceleration. Kienbaum ist weltweit mit 27 Büros auf vier Kontinenten vertreten. Kienbaum – Leading by #WePowerment Wir bieten unseren Kunden seit über 30 Jahren maßgeschneiderte Management and Organizational Development Programme an. Aktuell liegt unser Fokus auf der Digitalen Transformation. Für die Unterstützung des Aufbaus unserer productline agile culture change suchen wir innovative und engagierte Persönlichkeiten, die Lust darauf haben, das Beratungsgeschäft von morgen mitzugestalten. Durchführung von Kultur-Analysen und Definition zentraler Handlungsfelder für den Culture Change Co-kreatives Erstellen von Change-Architekturen und Transformations-Programmen für den Wandel zur agilen Unternehmenskultur Durchführung bzw. Steuerung von gezielten Interventionen wie Training, Coaching, Workshops, Barcamps etc. Konzeption und Moderation von Workshops und Trainings in agilen Formaten mit kreativen Methodenansätzen wie Design Thinking, Scrum, Kanban etc. Marktbearbeitung und Unterstützung von Sales-Aktivitäten durch Kundenakquise, Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Pitches Sie verfügen über ein überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt in Personal und Organisation Sie haben Berufserfahrung in einer Beratungsposition oder im Change Management auf Unternehmensseite gesammelt und besitzen sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Human Ressource- sowie Transformations-Managements Sie verstehen sich als Game Changer mit Begeisterung für den digitalen Wandel und verfügen über sichere Kenntnisse agiler Methoden (Scrum, Design Thinking, Kanban u. ä.) Sie zeichnen sich durch hervorragende analytische Fähigkeiten und einen strukturierten, äußerst selbstständigen Arbeitsstil aus Sie überzeugen mit außergewöhnlicher Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung und Souveränität Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso voraus wie den sicheren Umgang mit Microsoft Office-Tools Hohe Kollegialität, angenehmes Betriebsklima und flache Hierarchien Branchenexperten mit langjähriger Erfahrung in ihrem Bereich Performance Management Die Kienbaum AKademy bietet Unterstützung bei Projekten und einen Raum, persönliche Kompetenzen weiterzuentwickeln Flexible Arbeitszeiten sowie flexible Arbeitsplatzwahl, die zur Vereinbarung des Berufs- und Privatlebens dienen Moderne technologische Ausstattung Umfassende Zusatzleistungen wie Rabatte bei verschiedenen Anbietern, Firmenfeiern, Firmenhandy Sportveranstaltungen und gesundheitsfördernde Maßnahmen Gruppenunfallversicherung
Zum Stellenangebot

Referent Talentmagement und Führungskräfteentwicklung (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Hamburg
Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Talentmagement und Führungskräfteentwicklung. Werden Sie ein Teil der HHLA und gestalten Sie mit uns das Tor zur Zukunft! Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen zur Talent- und Führungskräfteentwicklung Analyse und Ableitung von Qualifikationsbedarfen auf individueller und organisatorischer Ebene Konzeption und Implementierung von Instrumenten der Personalentwicklung mit Schwerpunkt auf Talentmanagement, Young Professionals, Expertenlaufbahnen und strategischer Führungskräfteentwicklung Konzeption, Durchführung und Begleitung von Workshops, Veranstaltungen und Blended-Learning-Angeboten Anwendung aktueller Methoden und Verfahren zur Identifikation von High Potentials Unterstützung der Weiterentwicklung des Unternehmens im Hinblick auf Innovation & Agilität, Kollaboration, Lernen und Verantwortungskultur Gemeinsame Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der digitalen Transformation und New Work Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Sozialwissenschaften oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalentwicklung bzw. vergleichbarem Schwerpunkt Fundierte Erfahrung im Bereich Personalentwicklung mit Schwerpunkten im Bereich Leadership und Talentmanagement sowie Transformationsprozessen Fundierte Erfahrung in der Konzeption und Implementierung systematischer Weiterbildungsangebote und innovativer Lernumgebungen Hohe Affinität zu digitalen Technologien und projekt- und netzwerkorientierten Arbeitsmethoden Umfassende Erfahrung in Projektarbeit, hohe Moderations- und Kommunikationsfähigkeit Sehr schnelle Auffassungs- und gute Beobachtungsgabe sowie Empathie Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie für eine ausgewogene Work-Life-Balance Verantwortungsvolle Aufgaben mit Perspektive für eine langfristige Zusammenarbeit Eine transparente Vergütung gemäß Tarifvertrag, u.a. mit Weihnachtsgeld und variabler Vergütung Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot Ein zeitgemäßes betrieblich unterstütztes Altersvorsorgesystem sowie diverse Sozialleistungen u.a. HVV-ProfiTicket und Dienstrad-Leasing Vielseitige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Senior Personalentwickler bzw. Personalentwicklerin (m/w/d)

Mo. 18.05.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.   Strategische Weiterentwicklung der PE Tools und Programme Planung und Steuerung der strategischen Kommunikation ins Unternehmen und zu den diversen Kundengruppen Umsetzung komplexer Personalentwicklungsprojekte (z.B. IT-Vorhaben im Bereich Talentmanagement und Feedbacksysteme) Erstellung von Konzepten in den Bereichen Führungskräfteentwicklung, Diversity und Performancemanagement Umsetzung von Maßnahmen im Bereich New Work Erstellung von KPIs und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Beratung der Führungskräfte in Fragen der Personalentwicklung Abgeschlossenes Studium der BWL mit Schwerpunkt Personal, der Sozialwissenschaften oder der Psychologie Mehrjährige, einschlägige Erfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung, insbesondere in den oben genannten Aufgabengebieten Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten der Personalentwicklung in einem Unternehmen Strategisches Denken und konzeptionelle Stärke Projektmanagementkenntnisse, Verständnis für Zahlen und IT-Affinität Spaß an der Umsetzung komplexer PE Vorhaben Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf Flexible Arbeitszeitmodelle Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg HVV-ProfiCard (unterstützt)
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) – Training & Development

Fr. 15.05.2020
Hamburg
Für HELM zu arbeiten hat Vorteile, die über viele attraktive Leistungen hinausgehen: Wir sind weltweit eines der führenden Chemie-Marketingunternehmen. Für unsere Partner übernehmen wir die Funktion des internationalen Marketings, die Abwicklung der weltweiten Distribution, Lagerhaltung und Logistik sowie weitere Serviceleistungen. Wir verfügen über ein globales Netz von Niederlassungen und Beteiligungen in mehr als 30 Ländern. Für unseren Zentralbereich Personal & Administration und unser Team in der Abteilung Training & Development, am Standort Hamburg, freuen wir uns auf Ihre Unterstützung (Zeitraum 6 Monate) in der Funktion Praktikant (m/w/d) – Training & Development. Sie erhalten einen Einblick in den Themenbereich Training und Development innerhalb der HELM AG und übernehmen die Betreuung des internationalen HR Tools (Learning, Performance, Talent Management, Recruiting). In diesem Zusammenhang unterstützen Sie die Kollegen des Teams Training und Development bei der Erstellung von eLearnings mit unterschiedlichen Autorentools. Weiterhin stehen Sie als Ansprechperson für Fachabteilungen und Projektgruppen zur Verfügung und bieten Support bei der Erstellung von online Schulungsmaterialien. Sie arbeiten kontinuierlich mit allen Abteilungen des Bereiches Human Resources zusammen und übernehmen u.a. Sonderprojekte zur Weiterentwicklung des Learning Management Systems (Blended Learning, Virtuell Classroom). Sie sind Studierender eines Studiums mit dem Schwerpunkt Personalmanagement und besitzen erste Berufserfahrung im Bereich Human Resources oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung. Sie haben Freude daran im Team zu arbeiten, Wissen zu teilen und gemeinsam gesetzte Ziele zu erreichen. Ideenreich und mit Kreativität nehmen Sie gerne auch neue Herausforderungen an. Neben einer hohen Selbstorganisation zeichnet Sie hierbei eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise aus. Gängige IT-Anwendungen wie das MS Office Paket beherrschen Sie sicher - idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich Präsentationstechniken. Zudem bewegen Sie sich gerne im internationalen Umfeld und können sich fließend in der englischen und deutschen Sprache verständigen. Wir bieten Ihnen herausfordernde, interessante Aufgaben mit einem hohen Verantwortungsniveau in einem wahrlich internationalen Arbeitsumfeld. Bei HELM kombinieren wir das nachhaltige Denken eines Familienbetriebs mit einer unternehmerischen Grundeinstellung, die schnelle Entscheidungsfällung und Freiheit bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit fördert. Bei HELM sind wir stolz auf unsere Geschichte und unseren internationalen wirtschaftlichen Erfolg. Wir wissen, wie wichtig für diesen Erfolg vor allem ein gesundes Betriebsklima und zufriedene Mitarbeiter sind. Wir bieten u.a.: Weiterbildungen und Sprachkurse Betriebskindergarten für Kinder von 3 bis 7 Jahren 30 Tage Urlaub 5 Ferienappartements Betriebliche Altersvorsorgung - Erhöhter Zuschuss zur betrieblich angebotenen Direktversicherung / Pensionskasse Zuschuss zum HVV-Profiticket für den öffentlichen Nahverkehr HELM-eigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Praktikum internationales Projektmanagement / Einführung Learning Management System Beginn 01.08.2020

Fr. 15.05.2020
Norderstedt
Technik und handwerkliche Tätigkeiten haben dich schon immer begeistert? Mit einer Ausbildung bei Jungheinrich stößt du deine Karriere erfolgreich an. Wir bereiten dich optimal darauf vor, unsere hochwertigen Geräte und Gabelstapler zu produzieren. Dabei bringen wir jede Menge Abwechslung, viele Möglichkeiten zum mutigen Mitgestalten und starken Zusammenhalt im Team mit ins Spiel. Und auch nach der Ausbildung kannst du bei uns ein Schlüsselspieler bleiben: Denn mit erfolgreichem Abschluss übernehmen wir dich sehr gerne. Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Logistiksystemen. Organisation und Mitwirkung bei internationalen Trainings / Workshops Teilnahme sowie Support in Projektsitzungen, Workshops und an internationalen Kick-Offs Meetings in unseren Vertriebseinheiten Eigenständige Bearbeitung von Aufgaben sowie ggf. Übernahme eines Teilprojektes Erstellung von Projektdokumentation, Präsentationen, Berichten wie auch Infoportalen Aufbau und Pflege des Learning Management Systems Nach erfolgreichem 6-monatigem Praktikum ist die Erstellung einer Abschlussarbeit möglich Fortgeschrittenes Studium im Bereich Wirtschaft, Personal- und Organisationsentwicklung oder vergleichbar Affinität zu Softwaretools sowie gutes Verständnis für Gestaltung und Abbildung von Prozessen Erste Erfahrungen in der Projektarbeit wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Präzise Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Mi. 13.05.2020
Hamburg
Die Firma Ecker + Ecker bietet als sehr renommierte Fachberatung maßgeschneiderte Lösungen für die Nutzenbewertung von Arzneimitteln. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir Pharmahersteller. Zur Verstärkung unseres HR-Teams suchen wir: Referent Personalentwicklung (m/w/d) Sie sind Teil unseres HR-Teams mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung Sie erstellen individuelle Personalentwicklungspläne für die einzelnen Mitarbeiter Sie beraten die Geschäftsleitung in allen Fragen der Personalentwicklung Sie führen Evaluationen der einzelnen Personalentwicklungsmaßnahmen durch und bereiten die Ergebnisse auf Sie planen und organisieren in Abstimmung mit der Geschäftsführung Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Sie vertreten unseren HR – Manager in dessen Abwesenheit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Ausrichtung Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftspsychologie, Personal, Organisationsentwicklung oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Pharmabereich oder im Consulting Sie bringen mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Kontaktfähigkeit zeichnen Sie aus Der Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Programmen fällt Ihnen leicht Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse sind für Sie selbstverständlich Eine herausfordernde, eigenverantwortlich gestaltbare Tätigkeit ohne Bürokratie Arbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team, in dem ständig Wissen ausgetauscht wird Möglichkeit zum Teil aus dem Homeoffice zu arbeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung inklusive eines attraktiven Zusatzpakets (betriebliche Altersvorsorge, Fitnessstudio, sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz mit Ruhe- und Aktivitätsbereichen und einer Barista-Bar mit leckeren Kaffeespezialitäten) Ein sehr gutes Betriebsklima und nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Praktikant bzw. Praktikantin (m/w/d) Personalentwicklung

Mi. 13.05.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Der Bereich Personalentwicklung umfasst sämtliche Themen der persönlichen Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Während Ihres Praktikums erhalten Sie neben dem detaillierten Einblick in unser Tagesgeschäft auch einen Überblick über die Prozesse der Personalentwicklung, Projektarbeit und des Trainingsmanagements. Bei uns können Sie aktiv mitgestalten. Wir bieten ab August 2020 einen Praktikumsplatz (Pflichtpraktikum) für die Dauer von bis zu 6 Monaten oder ein freiwilliges Praktikum für die Dauer von bis zu 3 Monaten an. Wir zahlen eine Praktikumsvergütung in Höhe von 400€ monatlich. Konzept- und Projektarbeit in der Personalentwicklung (u.a. bei der Führungskräfteentwicklung und unseren Nachwuchsprogrammen) Organisation von Seminaren im Bereich Trainingsmanagement Konzeption und Organisation von Veranstaltungen Allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben im Personalbereich Student bzw. Studentin (m/w/d) im Hauptstudium mit idealerweise wirtschaftlichem, psychologischem, pädagogischem oder soziologischem Hintergrund, gerne mit dem Schwerpunkt Personal Praktikum als integrierter Bestandteil des Studiums (curriculares Pflichtpraktikum / Praxissemester) Gute Kenntnisse in den MS-Office-Produkten setzen wir voraus Kenntnisse in SAP von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise bei kühlem Kopf Außerordentliches Engagement, Organisationstalent und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und Teamfähigkeit Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf Flexible Arbeitszeitmodelle Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima HVV-ProfiCard (unterstützt)
Zum Stellenangebot

Training Concept Manager*in (m/w/d)

Mi. 13.05.2020
Hamburg
Seit 1969 gehören wir, die svt Unternehmensgruppe, zu den führenden Spezialisten im passiven Brandschutz und der Schadensanierung. Bundesweit sind wir an mehr als 40 Standorten vertreten und operieren mit eigenen Gesellschaften und Partnerfirmen international in vielen Ländern. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten in den verschiedensten Bereichen: Ob vorbeugender Brandschutz oder Schadensanierung – uns verbindet die Leidenschaft für das, was wir tun. Für unseren Unternehmensstandort Hamburg-Harburg suchen wir ab sofort eine*n Training Concept Manager*in (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehört die Erarbeitung von Konzepten zur fachlichen und persönlichen Mitarbeiterentwicklung Sie sind verantwortlich für den Aufbau eines Schulungsprogrammes für Fach- und Führungskräfte sowie die stetige Weiterentwicklung von Schulungs- und Trainingsmodellen Die Erfassung und Bewertung von Aktivitäten im Bereich Training und Weiterbildung zur kontinuierlichen Verbesserung und Qualitätssicherung fällt in Ihren Verantwortungsbereich Sie sind zuständig für die Identifizierung von Schulungsbedarf und dessen Nachverfolgung, einschließlich der Überprüfung von externen Schulungseinrichtungen Weiterhin gehört die Überwachung der Trainingsfortschritte im Rahmen der Ausbildungsprogramme zu Ihren Aufgaben Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal, Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare Ausbildung Sie konnten bereits Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich und im Projektmanagement sammeln Zu Ihren Stärken gehört eine lösungsorientierte und konzeptionelle Denkweise sowie ein strukturierter Arbeitsstil Ihr Profil runden Sie mit Kommunikationsstärke und Empathie ab Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld mit eigenverantwortlichem Arbeitsbereich. Sie haben die Chance, eigene Ideen umzusetzen und innerhalb eines motivierten Teams zu wachsen. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken voll einbringen, sich weiterentwickeln und neue Herausforderungen in Angriff nehmen.
Zum Stellenangebot

Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d) - CVRM

Di. 12.05.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.Wir suchen ab sofort einen Trainer für die Aus- und Weiterbildung unserer Außendienstmitarbeiter (m/w/d)Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d) - Schwerpunkt CVRM (Cardiovascular, Renal & Metabolism) Entwicklung und Umsetzung innovativer und bedarfsorientierter Trainingskonzepte für Indikationen, Produkte und Capabilities (inkl. Launchtrainings, Onboardings, Refresher, Selling skills, etc.) in Zusammenarbeit mit globalen Stakeholdern (Nutzung von Materialien aus Commercial und Medical Academy).Integration und Weiterentwicklung transferorientierter Trainingsmethoden (z.B. e-Learning, e-Classrooms, Selbststudium, computerbasiertes Training, Audio/Video, interaktive Gruppenarbeiten) einschließlich Konzeption und Begleitung eines kontinuierlichen Weiterentwicklungs- bzw. Lernprozesses im Unternehmen.Erarbeitung und Aktualisierung von Trainingsunterlagen unter Beachtung moderner Blended Learning - Konzepte und Sicherstellung, dass alle Lehrpläne und Trainingsmaterialien ordnungsgemäß gepflegt und gemäß den Richtlinien von AZ genehmigt wurden.Enge cross funktionale Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Business Unit Oncology sowie den Funktionsbereichen Medizin und Innovation & Business Excellence hinsichtlich Bedarfe, Kapazitäten und Timelines zur Umsetzung aktueller Kampagnen.Auswahl und Evaluierung von externen Anbietern und Ressourcen einschließlich Review der Leistungserbringung.Nachhalten der trainierten Inhalte durch moderne Feedbacksysteme und gemeinsame Feldbesuche. Naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung, mit Kenntnissen im Indikationsbereich OnkologieHohe Eigenmotivation und Leidenschaft für die Vermittlung von WissenBerufserfahrung als Trainer und Außendienstmitarbeiter Pharma in komplexen Vertriebsstrukturen, bevorzugt in wissenschaftlich orientierten UnternehmenAusgeprägte Kommunikations- und VernetzungskompetenzProfunde methodisch-didaktische Erfahrungen insbesondere mit innovativen Trainingsformen sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen WeiterentwicklungSehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und SchriftAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Volontär (m/w/d) im Bereich Unternehmenskommunikation mit dem Schwerpunkt interne Kommunikation

Mi. 06.05.2020
Hamburg
Die Amplifon Deutschland GmbH ist eine Landesgesellschaft der Amplifon Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter von Hörlösungen. Unser Ziel ist es, Menschen die Emotionen der Klänge neu entdecken zu lassen, denn unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Seit 2005 ist die Amplifon Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg auf dem deutschen Markt tätig und betreibt mit mehr als 1.800 Mitarbeitern bundesweit über 500 eigene Fachgeschäfte. Die Hörexperten beraten Kunden, führen kostenlose Hörtests durch, passen Hörsysteme sowie Gehörschutz präzise an und verschenken so neue Lebensqualität. Als Verstärkung für unser Team im Head Office Hamburg suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 18 Monate, als Volontär (m/w/d) im Bereich Unternehmenskommunikation mit dem Schwerpunkt interne Kommunikation Redaktionelle Tätigkeit: Themenfindung, Recherche, Textentwicklung und Lektorat für interne Kommunikationskanäle (Online und Print) Monitoring der Medienberichterstattung von Gesundheitsthemen und des Marktes Administrative Unterstützung bei Projekten sowie eigenverantwortliches Führen von Teilprojekten (z. B. Mitarbeiterumfrage) Projekt- und/oder themenbezogene Zusammenarbeit mit Kommunikationskollegen in Deutschland und international Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Kommunikation oder einem vergleichbaren Studiengang Erste praktische Erfahrungen im Journalismus und/oder der Unternehmenskommunikation Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sowie Fähigkeit zur zielgruppengerechten Aufbereitung von Sachverhalten Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und CMS sowie gute Englischkenntnisse Du lernst die Abläufe in der Unternehmenskommunikation in einer großen Unternehmensstruktur kennen Eine spannende und vielfältige Aufgabe, in der du ab dem ersten Tag Verantwortung übernehmen und deinen Aufgabenbereich mitgestalten kannst Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen mit flachen Hierarchien und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten (national und international) Individuelle Karriereplanung sowie maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. eines umfassenden Einarbeitungsprogramms und eines vielseitigen E-Learning-Angebots Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal