Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 32 Jobs in Höhenhaus

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 9
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 3
Weiterbildung

HR-Generalist (m/w/d) / Sachbearbeiter Personal (m/w/d) Logistikbranche

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein leistungsstarkes mittelständisches Logistikunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern mit Sitz im Raum Düsseldorf. Zur Unterstützung der Personalabteilung suchen wir schnellstmöglich einen HR-Generalist (m/w/d). Sie haben bereits erste Erfahrung in einer Human Resources Abteilung gesammelt? Kenntnisse in der (vorbereitenden) Lohn- und Gehaltsabrechnung bringen Sie ebenfalls mit? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! (RKW/80706) Der Einsatzort: Großraum Düsseldorf Sie sind ein HR-Allrounder und stehen sowohl den Mitarbeitern als auch der Geschäftsleitung in personalrelevanten Fragen zur Seite Sie begleiten den Einstellungsprozess der Mitarbeiter bis hin zum Ausstieg Sie kümmern sich um die Lohnabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis Sie sind verantwortlich für steuer- und sozialversicherungsrechtliche Meldungen sowie den anfallenden Schriftverkehr mit Ämtern und Behörden Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Personalfachwirt (m/w/d), zur Personalfachkauffrau (m/w/d), ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder eine ähnliche Qualifikation im Bereich HR Berufserfahrung im Personalwesen sowie fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Bereichen der Personalarbeit Gute Anwendungskenntnisse in MS-Office und Erfahrung im Umgang mit einer Personalsoftware Zuverlässigkeit, sowie eine eigenständige, gewissenhafte und systematische Arbeitsweise Freude an der Arbeit, Belastbarkeit, hohe Lernbereitschaft und ausgeprägte Teamfähigkeit Raum für Ideen und Verbesserungsvorschläge sowie deren schnelle Umsetzung auf Grund kurzer Entscheidungswege Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem in der Logistikbranche etablierten und stetig wachsenden Unternehmen Sehr gute Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung durch Schulungen oder berufsbegleitende Weiterbildungen Betriebliche Leistungen wie z. B. hauseigener Physiotherapeut, Zusatzkrankenversicherung und Vorsorgeleistungen Flache Hierarchien mit Aussicht auf Führungsverantwortung im Personalbereich
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betreuung und Weiterentwicklung der Management Programme der Rheinmetall Academy  Weiterentwicklung des Bereichs Learning & Development für die Rheinmetall Group Fortsetzung der Internationalisierung der Academy im Sinne der Rheinmetall Strategie Ausarbeitung der Rheinmetall Academy zu einer Marke im externen Trainingsmarkt Übernahme von Führungsaufgaben (Teamleitung der Academy) Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal oder vergleichbar  Mehrjährige Berufserfahrung in HR-Bereichen, insbesondere in der Personalentwicklung und idealerweise auch in der Personalbetreuung  Erfolg im Aufbau und Betrieb einer Trainingsorganisation Ausbildung zum systematischen Coach ist wünschenswert Konzeptions- und Umsetzungsstärke Klare Stakeholder-Sicht und -Verständnis sowie Kundenorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an unternehmerischem Erfolg und internationaler Zusammenarbeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) im Personalwesen mit Fokus Digital Learning (6 Monate)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Selbstständige und eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-)Projekten im Bereich Konzeption und Erstellung von digitalen Lernangeboten Mitwirkung an der Einführung neuer Lernmanagementsysteme Unterstützung in Kommunikation, Prozess- und Schnittstellenmanagement und Zusammenarbeit mit Fachabteilungen  Studium der (Medien-) Pädagogik, Medieninformatik, Instructional Design oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrungen im Bereich Video- und Audioproduktion und idealerweise Kenntnisse mit E-Learning-Autorentools wie Articulate Storyline Erste Erfahrungen im Umfeld von Lernmanagementsystemen wünschenswert Hohe Affinität für Digitalisierung, Medien und Design und Freude am Arbeiten in einem vollausgestatteten Multimediaproduktionsstudio Hohe Lernbereitschaft, Kreativität und analytisches Denken sowie Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstarke, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise  Ein anspruchsvolles Praktikum, das Ihnen echte Einblicke in die Praxis bietet Direkte Mitarbeit an realen Projekten im Tagesgeschäft Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken Eine attraktive Vergütung und Zugang zu unserem begehrten Praktikanten-Netzwerk
Zum Stellenangebot

Senior HR Project Manager (m/w/divers) – Executive Development & Learning

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte thyssenkrupp Elevator im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden. thyssenkrupp Elevator hat sich seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und seit August 2020 verselbstständigt. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der durch mehr als 24.000 Techniker erbrachte Service für rund 1,4 Millionen Transportlösungen weltweit.  Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu modernen, individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser – wie dem One World Trade Center in New York. Neben Fahrtreppen beinhaltet das Portfolio zudem Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen wie MAX, die erste vorausschauende Wartungslösung der Branche - und deckt damit ein breites Spektrum der städtischen Mobilität ab. Sie übernehmen die Projektleitung von Sonderprojekten im Bereich Executive Development & Learning (z.B. Leadership Principles) Sie stellen den Erfolg von implementierten Initiativen und Projekten sicher Sie stellen einen guten Austausch zwischen allen involvierten Stakeholdern sicher, um den Erfolg von Projekten zu gewährleisten Sie entwickeln und implementieren eine Programmlandschaft für unsere Top Executive Population (Board-1/Board-2) inkl. der Abstimmung und Kommunikation mit entsprechenden Stakeholdern (z.B. Externe Lernanbieter) Sie übernehmen die konzeptionelle Verantwortung für den Bewertungsprozess der Top Executive Population inkl. der Nachfolgeplanung Sie entwickeln neue Potential-Programme für Positionen unterhalb des Vorstands Sie haben ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt HR Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement (idealerweise HR-Projekte) mit Idealerweise konnten Sie Ihre Projektmanagement-Erfahrung in einem Beratungsumfeld sammeln Sie bringen fundierte Erfahrung im HR-Bereich mit und begeistern sich insbesondere für Executive Development und Learning Sie sind zuverlässig und ein guter Teamplayer Sie sind sicher in der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern und Hierarchieebenen Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir werschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Personalentwickler*in in Teilzeit (20 Std./Woche)

Fr. 26.02.2021
Köln
Sie arbeiten gern konzeptionell und wollen zugleich an der konkreten Umsetzung Ihrer Ideen mitwirken? Wenn Sie außerdem Lust auf Verantwortung haben, dann sind Sie bei uns genau richtig! Der Landesbetrieb Mess- und Eichwesen NRW (LBME NRW) sucht für das Referat Z 1 „Personalmanagement“ der Direktion in Köln befristet für die Dauer von zwei Jahren eine*n Personalentwickler*in in Teilzeit (20 Std./Woche) Der LBME NRW nimmt als Sonderordnungsbehörde des Landes überwiegend hoheitliche Aufgaben des Eichrechtes wahr. Das Eichrecht gewährleistet die Messsicherheit für Messungen im öffentlichen Interesse und schützt Verbraucherinnen und Verbraucher wie auch den fairen Wettbewerb. So können diese darauf vertrauen, dass beispielsweise Wasser-, Strom- und Gaszähler im Haus, die Zapfsäulen an den Tankstellen oder die Waagen im Einzelhandel richtige Messwerte anzeigen. Innovative Personalentwicklungsmaßnahmen für verschiedene Zielgruppen beim LBME NRW konzipieren, umsetzen und evaluieren Erfassung des Fortbildungsbedarfs, Entwickeln von Fortbildungsplänen, Konzeption und Organisation hausinterner Fortbildungen Beratung der Beschäftigten und Führungskräfte zu den verschiedenen Personalentwicklungsthemen Betreuung der Auszubildenden und Anwärter*innen abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Diplom (FH)) vorzugsweise mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der Personalentwicklung gute Kenntnisse in den Handlungsfeldern der Personalentwicklung sehr gute adressaten- und situationsgerechte Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift gutes Kooperations- und Konfliktverhalten, insbesondere Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft, sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Serviceorientierung Hinweis: Aufgrund der Befristung ohne Sachgrund darf nicht bereits zuvor ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis zum Land NRW bestanden haben. eine schnellstmöglich zu besetzende Teilzeitstelle (20 Std./Woche) im Rahmen eines auf zwei Jahre befristeten Arbeitsverhältnisses Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team mit derzeit acht Mitarbeiterinnen kurze Entscheidungswege und Zusammenarbeit mit Leitungskräften flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit, sowie die Möglichkeit von mobilem Arbeiten regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten eine zusätzliche Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) eine gute Verkehrsanbindung an den öffentlichen Nahverkehr bzw. ausreichend Parkplätze
Zum Stellenangebot

(Senior) Agile Coach*

Fr. 26.02.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team! Im Unternehmensbereich Komposit Gewerbe leben wir eine agile Kultur sowie innovative Arbeitsweise auf Augenhöhe und du bist als (Senior) Agile Coach* dabei ein wesentlicher Bestandteil.Unser Ziel ist es die Dinge, die wir tun, nicht nur richtig gut zu machen, sondern unsere Kunden und Vermittler zu begeistern - und genau dafür brauchen wir dich in unserem Team! Du begleitest und coachst mehrere crossfunktionale agile Teams Du kennst die agilen Reifegrade in den unterschiedlichen Teams und leitest individuelle Maßnahmen zur Weiterentwicklung ab Du coacht und entwickelst agile Rolleninhaber methodisch und befähigst sie eigenverantwortlich zu arbeiten und Ergebnisse effizient zu erreichen Du übernimmst aktiv Rollen in einem agilen Organisationsmodell, entwickelst diese weiter und förderst den Austausch Du bereitest eigenverantwortlich agile Events vor, moderierst diese (Teamplanungen, Reviews, Retrospektiven, Refinement) und unterstützt bei übergreifenden Events Du konzipierst Kreativworkshops und setzt sie eigenverantwortlich um   Du agierst als kompetenter Ansprechpartner* zu agilen Arbeitsmethoden  Du hast einen Hochschulabschluss idealerweise mit Ausrichtung in der Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie oder der Organisationsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation Du besitzt ausgeprägte Kenntnisse und praktische Erfahrung in agilen Arbeitsformen und Methoden, idealerweise verfügst du bereits über die Zertifizierung als SCRUM-Master Du hast eine ansteckende Leidenschaft für agile Arbeitsmethoden und strebst kontinuierlich nach Verbesserung Du hast Erfahrung im Bereich des Prozess- oder Projektmanagement Du kennst Kreativ- und Moderationstechniken und besitzt fundierte Berufspraxis in den Bereichen Persönlichkeitscoaching, Teamentwicklung und Change-Management Du verfügst über ein souveränes Auftreten, ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und gutes Durchsetzungsvermögen Du bringst Begeisterung für neue Themen mit; hohe Flexibilität und außerordentliches Engagement zeichnen dich aus Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - sei Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit / Teilzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Learning & Development Manager (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und starke Marken – das macht Royal FrieslandCampina als eines der weltweit größten Molkerei­unternehmen aus. Mit mehr als 24.000 Mitarbeitern sind wir in über 100 Ländern mit einem viel­fältigen Sortiment vertreten. Für die Verbraucher in Deutschland stellt FrieslandCampina Germany mit mehr als 1.300 Beschäftigten hoch­wertige und leckere Milch­produkte her, vor allem unter den Marken Landliebe und Tuffi. Unterstütze uns schnellst­möglich am Standort Düsseldorf und werde ein aktiver Teil von uns als Learning & Development Manager (m/w/d) Konzeption und Organisation von Trainings-, Workshop- und Coaching-Formaten zur syste­matischen Weiter­entwicklung der Führungs­kräfte und Mitarbeiter/innen Sicherstellung der Kompetenz­entwicklung / des Capability Building von Führungs­kräften und Mitarbeiter/innen, Durch­führung von Trainings und Work­shops in den Bereichen Führungs­kräfte­entwicklung und Team Development Weiter­entwicklung der Personal­ent­wick­lungs­instrumente und -prozesse, wie z.B. Talent Management, Nach­folge­planung, Karriere­pfade, Potenzial­einschätzungen und Unter­stützung der HR BPs in den jeweiligen Themen Beratung der Führungs­kräfte bei Weiter­bildungs­maßnahmen und indivi­duellen Entwicklungs­plänen Selbstständige Auswahl, Steuerung und Evaluierung externer Trainer/innen, Berater/innen und Coaches Aktive Mitarbeit in der Gestaltung von Unter­nehmens­kultur­projekten PE-Controlling zur Ergebnis­sicherung und Sicher­stellung der Wirksam­keit von PE-Maßnahmen Koordination und Umsetzung der globalen Mitarbeiter­befragung in DACH Aktives Mitglied und Nutzung des FrieslandCampina Academy Netzwerks Eigen­verantwort­liche Betreuung von Projekten und Optimierungs­prozessen Abgeschlossenes Hoch­schul­studium im Bereich Personal­wesen, Organisations­psychologie, Management oder in vergleich­barer Studien­richtung Circa 3–5 Jahre Berufs­erfahrung, idealer­weise erworben in einer inter­nationalen Matrix­organisation im HR Management Versiert im Umgang mit den Instru­menten moderner Personal­arbeit (Talent Management Cycle, 360°-Feedback, LMS, E-Learning / digitales Lernen) Erfahrung in der Begleitung von Change Prozessen, als Inhouse-Trainer oder Consultant Erfahrung in der Konzeptionierung inno­vativer Lern­ansätze, den gängigen Kompetenz­modellen und fach­bezogenen Weiter­bildungs­programmen mit hoher Umsetzungs­kompetenz Fundiertes didaktisches und päda­gogisches Know-how, verbunden mit einer strategisch-konzeptionellen Denkweise Sicheren Auftritt sowie ausge­prägte Kommunikations- und Moderations­kompetenz, speziell im Rahmen von Trainings / Workshops in deutscher und englischer Sprache Kenntnisse in der Persönlich­keits­psychologie sowie über gängige Kommunikations- und Motivations­modelle Ein hohes Maß an Empathie, starke soziale und inter­kulturelle Kompetenz sowie Erfahrung im Umgang mit unter­schiedlichen Persönlich­keits­typen Eine strukturierte und selbst­ständige Arbeits­weise sowie Engagement, Organisations­talent und Verant­wortungs­bewusstsein Exzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Anwender­kenntnisse (SAP, MS Office; SuccessFactors wünschens­wert) Eine freundliche Unter­nehmens­kultur mit flachen Hierarchien in einem dynamischen, motivierten Team und lockerer Kollegialität (wir duzen uns alle) Ein innovatives und kommuni­katives Open-Space-Büro­konzept Attraktive und leistungsgerechte Vergütung, ansprechende Sozial­leistungen sowie betriebliche Alters­vorsorge Benefits wie z.B. kostenlose Park­plätze, Bezu­schussung von Rheinbahn-Tickets, Kooperation mit Fitness­studio etc. Persönliche und fachliche Weiter­entwicklungs­möglichkeiten über unsere konzern-interne Akademie
Zum Stellenangebot

Consultant Trainingsentwicklung (all genders)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Strategy: Hier gestalten wir die Zukunft unserer Kunden, indem wir brillante Ideen verfolgen und Unternehmen neue Wege aufzeigen. Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der dein Gespür für die Lerntrends der Zukunft gefragt ist wie deine Antworten auf die Weiterbildungsfragen von heute. Nutze die Chance, in unserem Trainingskompetenzzentrum innovative Trainingslösungen für die Geschäftsprozesse und -systeme unserer Top-Kunden zu realisieren. Zunächst analysierst du mit deinen Kollegen aus der Beratung beim Kunden vor Ort dessen Bedarf an Trainings-, Performance-Support- und Kommunikationslösungen. Im Anschluss entwirfst du inhaltlich wie didaktisch innovative, pragmatische und effektive Lern- und Kommunikationslösungen. Dein Ziel: die messbare Leistungssteigerung von Geschäftsbereichen oder die Unterstützung von Systemeinführungen wie z. B. SAP S/4HANA. Als Senior leitest du das Trainingsteam vor Ort und bist erster Ansprechpartner des Kunden rund um die Trainingsentwicklung. Abgeschlossenes Studium der Bildungsplanung (Instructional Design), Wirtschaftspädagogik, Medienpädagogik, Psychologie oder Betriebswirtschaft bzw. eine ähnliche Qualifikation Fundiertes Know-how in der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Trainingsstrategien mit digitalen und klassischen Lernformaten Praxis in der Leitung von (internationalen) Trainings(teil)projekten Erfahrung und Routine in der Durchführung von Workshops Strukturierte Arbeitsweise, professionelles Auftreten und hohe Reisebereitschaft (auch international) Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen ständig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Als Möglichmacher nutzen wir die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz, um digitale Innovationen zu entfachen und die Welt ein bisschen besser zu machen. Werde Teil unseres Teams und sorge dabei maßgeblich im Hintergrund für reibungslose Prozesse.
Zum Stellenangebot

Human Resources Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Home Instead wurde 1994 in den USA gegründet und gehört heute mit über 1.000 Standorten auf vier Kontinenten zu den größten Partnersystemen im Seniorenmarkt. Unsere Betreuungskräfte ermöglichen hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung. Im Jahr 2008 in Köln gestartet, gibt es derzeit über 130 eröffnete Betriebe im gesamten Bundesgebiet Wir expandieren weiter und suchen deshalb schnellstmöglich eine/n erfahrenen Human Resources Manager (m/w/d). Sie sind wichtiger Teil eines stark wachsenden, erfolgreichen Unternehmens mit hoher Dynamik in einem spannenden Markt. Was wir tun macht generationenübergreifend Sinn und treibt uns jeden Tag an. Sie kommen bei uns in ein Team mit viel Gestaltungswillen, Spaß an Aufbauarbeit und gemeinsamen Erfolg. Für dieses Ziel unterstützen Sie uns mit hohem Engagement und Herz. Durch unser starkes Wachstum und die stetige Weiterentwicklung entstehen ständig neue Herausforderungen der täglichen Personalarbeit und der Entwicklung der Mitarbeiter und Prozesse in unseren eigenen Betrieben und bei unseren Franchisepartnern. Sie sind erster Ansprechpartner für unsere Betriebe bei operativen, rechtlichen und tariflichen Fragen. Als Problemlöser können Sie aus Ihrem reichen Erfahrungsschatz Handlungsempfehlungen geben und Ansätze zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Betriebe liefern. Wir bieten ein System: Sie sorgen mit für die Umsetzung unserer Standards, als Allround-Personaler wissen Sie aber auch, dass jeder Mensch und Mitarbeiter anders ist. Sie begleiten unsere Betriebe vor dem Hintergrund dieser Ziele in ihrer Arbeit und bei ihren vielfältigen Fragestellungen. Sie sorgen für die Entwicklung und Umsetzung unserer Personalentwicklungs- und Weiterentwicklungskonzepte, auch vor Ort, begleiten Coachings, Krisenintervention und halten Trainings und Workshops. Sie verantworten die strategische und operative Weiterentwicklung unserer empfohlenen Prozesse und unserer Qualitätsstandards. Dabei evaluieren Sie ständig den Erfolg und bauen auf dieser Basis zukunftsfeste Prozesslandschaften auf. Sie führen die Entwicklung, Organisation, Planung, Begleitung und Qualitätssicherung unserer HR- und PE-Maßnahmen durch. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaft, Recht und/ oder Psychologie. Als Allrounder haben Sie umfassende operative und strategische Erfahrung im Bereich Human Resources, Personal- und Organisationsentwicklung. Sie kennen sich mit einschlägigen Tarifsystemen, der Arbeitnehmermitbestimmung und in arbeitsrechtlichen Fragestellungen aus. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus der Pflege, dem Handel- oder Dienstleistungsbereich oder / und Partner-/ Franchise-Systemen mit. Sie sind Netzwerker, tauschen sich mit Fachexperten aus und arbeiten gerne im Team. Dabei wissen Sie kurze Entscheidungswege zu schätzen. Sie denken generationenübergreifend und haben ein Gespür für Menschen. Es macht Ihnen Spaß, für eine sinnvolle gesellschaftliche Aufgabe alles zu geben. Ihre Tätigkeiten beinhalten auch gelegentliche Reisetätigkeiten und die Beratung vor Ort in unseren Betrieben.
Zum Stellenangebot

Expert Recruiting & Personalentwicklung (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck in Deutschland zu sein und als Teil der Intersnack-Group auch europaweit zu den Marktführern im Bereich Salzige Snacks zu gehören. Mit unseren drei deutschen Produktionsstandorten und unserem Campus in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio, POM-BÄR und ültje. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter und suchen für den Bereich HR am Standort in Köln ab sofort befristet eine/n Expert Recruiting & Personalentwicklung (m/w/d)Recruiting: Sie verantworten den Recrutingprozess für Fach- und Führungskräfte für unterschiedliche Bereiche der Intersnack Sie kooperieren mit den HR Business Partnern zur Analyse des Anforderungsprofils und der Erstellung einer zielgruppenorientierten Sourcing-Strategie Aktive Ansprache von geeigneten Bewerbern z.B. über Social-Media-Kanäle Etablierung neuer Recruiting-Kanäle zur Personalbeschaffung Durchführung von telefonischen und persönlichen Bewerbungsgesprächen Weiterentwicklung der bestehenden Kooperationsnetzwerke z.B. mit Hochschulen Mitwirken bei diversen HR-Projekten mit Schwerpunkt Recruiting und Employer Branding Weitere kontinuierliche Verbesserung des bestehenden Recrutings Zentraler Ansprechpartner für Kandidaten und proaktive Interaktion mit den Kandidaten zur Sicherstellung einer optimalen Candidate Journey Personalentwicklung: Übernahme von Projekten der Personalentwicklung Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von bedarfsorientierten Personalentwicklungsinstrumenten, schwerpunktmäßig zu den Themen interne Entwicklung, Führung und Onboarding Systematische Erfassung von Personalentwicklungsbedarfen und individuelle Entwicklungsberatung Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung unserer Weiterbildungsangebote Eigenverantwortliche Organisation, Umsetzung und Evaluation von Trainingsmaßnahmen und Workshops Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Psychologie oder ein vergleichbares Studium mit erster Berufserfahrung Sie zeichnen sich durch unternehmerisches Denken, hohe Dienstleistungsorientierung und großes Organisationsgeschick aus Sie fühlen sich wohl in der Kommunikation mit Ansprechpartnern auf verschiedenen Ebenen und verstehen es, diesen Prozessen zu erklären und sie entsprechend einzubinden Ein professionelles Auftreten, sowie eine sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Sie verfügen über gute Englisch- und EDV Kenntnisse Sie sind ein guter Teamplayer und besitzen ein ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Basierend auf ihrem Profil können die Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich der Personalentwicklung anpasst werden und wir interessieren uns ebenfalls für Kandidaten, die in der klassischen Mitarbeiterbetreuung als Referent oder HR Business Partner gearbeitet haben.Wir bieten Ihnen jährliche tarifliche Entgeltanpassungen, Urlaubsgeld und Weihnachtsgratifikation sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Außerdem zählen ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, diverse interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreiche Mitarbeiterrabatte zu unseren Offerten. Neben der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten bieten wir weitere Benefits wie z.B. volle Kostenübernahme für ein ÖPNV-Ticket oder einen Stellplatz. Unser agiles und modern ausgestattetes Büro liegt in einer verkehrsgünstigen und sehr gut angebundenen Umgebung.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal