Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 7 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weiterbildung

Senior HR-Business Partner (m/w/d) Personalentwicklung

Fr. 24.06.2022
Kiel
Wir sind eine seit über 150 Jahren am Markt erfolgreich tätige und auf Expansion ausgerichtete Unternehmensgruppe der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsbranche. Wir sind Teil der international tätigen BME-Group mit Sitz in Amsterdam. Mit rund 1.600 Mitarbeitenden an über 100 Standorten, sowie einem kontinuierlich wachsenden Umsatzvolumen von mehr als 400 Millionen EUR gehören wir zu den marktführenden Sanitär-, Heizungs- und Klimagroßhändlern in Norddeutschland.  Im Rahmen unseres Expansionskurses suchen wir ab sofort für unsere Unternehmenszentrale in Kiel einen Senior HR-Business Partner (m/w/d) Personalentwicklung in Vollzeit, der uns beim Restrukturierungs- und Aufbauprozess unseres unternehmensübergreifenden HR-Bereichs unterstützt und hierfür auf ein breites theoretisches Fachwissen sowie auf einschlägige praktische Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Personalentwicklungsinstrumenten zurückgreifen kann. Darüber hinaus fungieren Sie als erste Ansprechperson für unsere Fach- und Führungskräfte zu allen Themen der Personalentwicklung und sind im ständigen Austausch mit unseren HR-Business-Partnern. Die Möglichkeit, die expansive Weiterentwicklung unserer Unternehmensgruppe in unserem 14-köpfigen HR-Team mitzugestalten Viel Freiraum, indem Sie Ihre relevante Berufserfahrung und Ideen für eine stetige Optimierung und Weiterentwicklung unserer Personalarbeit einbringen und eigenverantwortlich umzusetzen können Die Sicherheit und das Durchsetzungsvermögen einer der marktführenden und wachsenden Unternehmensgruppen im Sanitär-, Heizungs- und Klimahandel Ein familiäres, teamorientiertes Arbeitsumfeld, das mit viel Spaß und Herzblut den Expansionskurs unserer Unternehmensgruppe voranbringt Ein attraktives Gehaltspaket, 30 Tage Urlaub und eine flexible Homeoffice-Regelung auch abseits von Covid-19 Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personal und/oder einer Zusatzqualifikation in der Personalentwicklung Sie bringen nachweisbare einschlägige Praxiserfahrung und Kow-how in der konzeptionellen Entwicklung und Umsetzung von Instrumenten und Prozessen der Personalentwicklung mit Durch Ihre fachlichen und technischen Kenntnisse stellen für Sie die Konzeption und Durchführung von (virtuellen) Trainings keine Herausforderung dar Mit MS-Office kennen Sie sich sehr gut aus und Sie haben die Kompetenz, komplexe Sachverhalte inhaltlich nachvollziehbar darzustellen Sie verfügen über Eigenständigkeit, und Konzeptionskompetenz Sie haben relevante Erfahrungen im Bereich Change-Management sammeln können Kommunikationsvermögen ist für Sie selbstverständlich, auch auf Englisch Außerdem zeichnen Sie sich durch Engagement und Teamgeist aus und sind bereit zu gelegentlichen Dienstreisen Sie übernehmen die konzeptionelle Ausgestaltung und Umsetzung von Personalentwicklungsinstrumenten Die Fachbereiche werden durch Sie zu Themen der Personalentwicklung, sowie der Aus-, Fort- und Weiterbildung beraten Die Analyse und die Planung des Bildungsbedarfs zählen zu Ihren Kernaufgaben Sie sind zuständig für die Umsetzung der Bildungsplanung und Qualifizierungssteuerung unter Beachtung der relevanten HR-Richtlinien Durch eine effektive Evaluation stellen Sie die Nachhaltigkeit von Lernerfolgen und den Praxistransfer der umgesetzten Weiterbildungsmaßnahmen sicher Sie nutzen Ihre Kenntnisse in der Planung, Steuerung und Umsetzung von Projekten, um uns bei der Durchführung von spannenden HR-Projekten zu unterstützen
Zum Stellenangebot

Werkstudent HR - Personalentwicklung (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Hamburg, Kiel, Altenholz
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel oder Hamburg als Werkstudent HR - Personalentwicklung (w/m/d) Sie interessieren sich für die Themen Personalentwicklung und Ausbildung? Dann unterstützen Sie unser Team bei unterschiedlichen Projekten und bringen Sie Ihre Ideen zum Thema Ausbildung ein! Stellen Sie sich neuen Herausforderungen und unterstützen Sie uns bei der Erstellung von zielgruppenspezifischen Konzepten! Ihr Können ist gefragt! Eigenständig arbeiten Sie an der Umsetzung von Projekten im Bereich Personalentwicklung und Ausbildung mit. Schulungsinhalte aufbereiten, anschauliche Grafiken und Präsentationen erstellen? Ist für Sie ein Leichtes! Mittendrin statt nur dabei! Sie unterstützen unser Team bei der Vorbereitung und Durchführung von digitalen und analogen Veranstaltungen. Studium der Psychologie, Pädagogik oder einer ähnlichen Fachrichtung Hohe IT-Affinität Idealerweise erste Erfahrung in der Moderation von Veranstaltungen Kommunikative Persönlichkeit, die kooperativ, engagiert und eigenständig vorgeht Spannende Aufgaben und agiles Arbeiten mit Teamspirit Intensive Betreuung und eine faire Vergütung Eigenverantwortung von Beginn an und Wissensaustausch auf Augenhöhe Ausgeglichene Work-Life-Balance durch flexibles Arbeiten Zahlreiche Weiterbildungschancen und unternehmensweite Vernetzung Beste Aussichten für Ihre Zukunft: Kommen Sie im Anschluss direkt an Bord!
Zum Stellenangebot

Personalentwickler Großhandel Schwerpunkt - Führungskräfteentwicklung und Changemanagement (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Neumünster, Holstein
EDEKA im Profil EDEKA Nord hat ihren Sitz in Neumünster und ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten und einer Gesamtverkaufsfläche von über 800.000 qm eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. Mit einem vorläufigen Konzernumsatz von 3,54 Mrd. Euro im Jahr 2020 wird die führende Rolle als Nahversorger weiter gefestigt. Die Belieferung des Einzelhandels erfolgt aus den drei Logistikzentren Neumünster, Malchow und Zarrentin. Mit einem eigenen Produktionsbetrieb für Fleisch- und Wurstartikel garantiert EDEKA Nord „Frische für den Norden“. Die selbstständigen EDEKA-Kaufleute profilieren sich durch einen auf die Kundenbedürfnisse vor Ort zugeschnittenen Sortimentsmix aus Marken, Eigenmarken und regionalen Produkten. Sie stehen für Lebensmittelqualität und Genuss. EDEKA Nord ist einer der größten Arbeitgeber im Norden mit ca. 4.500 Beschäftigten und bildet im Groß- und Einzelhandel und in den Produktionsbetrieben mehr als 1.400 junge Menschen aus. Für den Geschäftsbereich Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalentwickler Großhandel Schwerpunkt - Führungskräfteentwicklung und Changemanagement (m/w/d). Beratung von Führungskräften und Mitarbeiter:innen bei allen Prozessen der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung Gestaltung und Begleitung von Organisationsentwicklungs- bzw. Veränderungsprozessen z.B. bei strategischer Neuausrichtungen von Organisationseinheiten, Maßnahmen nach Mitarbeiter:innenbefragungen, kulturellen Veränderungen etc. Strukturierte und bedarfsorientierte Konzeption von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen Eigenständige Durchführung von Workshops, Teamentwicklungen, Trainings und Informationsveranstaltungen Auswahl von und Zusammenarbeit mit externen Dienstleister:innen Abgeschlossenes Studium mit personalwirtschaftlichem oder organisationspsychologischem Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrungen in der Führungskräfteentwicklung sowie im Changemanagement Coaching- und systemische Beratungskompetenzen Überzeugende Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Diplomatisches Geschick sowie sicher im Umgang mit allen Hierarchieebenen Teamplayer mit Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten Strukturierte Arbeitsweise sowie eine hohe Leistungsmotivation und Umsetzungskompetenz Motivierendes Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie ein sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Spannende Aufgabengebiete mit der Möglichkeit, den Handel zu digitalisieren und voranzubringen Betriebliche Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. VwL, Zuschuss betriebliche Altersvorsorge) Unternehmenskultur, in der Arbeits- und Privatleben in Einklang stehen Ein flexibles Arbeitszeitsystem inkl. Gleitzeit, mobiles Arbeiten, Überstundenkonto, 38,5 Std./Woche, 30 Tage Urlaub Förderung der Weiterbildung/-entwicklung (internes und externes Schulungsangebot) 10% Einkaufsrabatt in den EDEKA Märkten Eine Ferien- und Notfallbetreuung für Ihre Kinder Eine sehr gute und bezuschusste Kantine, diverse Mitarbeiter:innenvergünstigungen sowie eine positive Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Expert HR Communication (d/m/w)

Mi. 22.06.2022
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Expert HR Communication (d/m/w) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie werden auf Ihrer neuen Position die HR Kommunikation im Unternehmen übernehmen/ vorantreiben, Personalthemen sichtbarer machen sowie allgemeine Kommunikationsprozesse etablieren und optimieren. Dazu obliegt Ihnen die Konzeption, Erstellung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen und -mitteln für die interne HR-Kommunikation. Darüber hinaus pflegen Sie unseren HR Auftritt im Intranet und entwickeln ihn weiter. Sie entwickeln kreative Content- und Kampagneninhalte für relevante on- und offline-Kanäle sowie Kommunikation mit internen Schnittstellen. Sie stimmen sich regelmäßig mit der Communication-Abteilung des Unternehmens ab. Die kommunikative Begleitung in Change-Prozessen planen, steuern und umsetzen fällt ebenfalls in Ihren Aufgabebereich. Sie vermarkten HR Themen über Social Media extern und organisieren interne HR Events. Sie erstellen Umfragen, Pulse Checks, Mitarbeiterbefragungen o.ä. und führen diese eigenständig durch. Das anschließende Auswerten und das Maßnahmen ableiten gehört auch zu Ihren Aufgaben. Führungskräfte, Mitarbeitende und generell relevante Stakeholder beziehen Sie bei der Entwicklung von Fragensets ein. Ihr Profil Ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Psychologie, Kommunikations-, Medien-, Geistes- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. einen vergleichbaren Studiengang haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer HR COM Funktion. Sie haben ein Händchen für das Verfassen von Texten und die Erstellung von Präsentationsunterlagen. Ein hervorragendes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ist für diese Position unbedingt notwendig. Sie haben Erfahrungen mit den verschiedenen Aufgaben im HR Bereich. Erfahrungen bei der kommunikativen Begleitung von Transformationsprozessen und Change Maßnahmen sind von Vorteil. Erfahrung in der Gestaltung, Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsplänen konnte Sie ebenfalls schon sammeln. Ihre Persönlichkeit ist geprägt von Kreativität und einem gestalterischen Blick, Teamfähigkeit und einer offenen Persönlichkeit. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHKian AlaiSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Senior Personalentwickler *in - Strategische Personalentwicklung

Mo. 20.06.2022
Kiel, Lübeck
Senior Personalentwickler *in - Strategische Personalentwicklung Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes Schleswig-Holstein. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen im Land. Start in unserem Team: Kommen Sie in unser Team der Personalentwicklung und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Senior Personalentwickler*in am Standort Kiel oder Lübeck. Entwicklung und Implementierung von strategischen Konzepten sowie modernen Instrumenten der Personalentwicklung Konzeption und Implementation von Personalentwicklungsmaßnahmen entlang des Employee Lifecycles Identifikation von Handlungsfeldern sowie Konzeption und Durchführung von passgenauen Maßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen Leitung und Umsetzung von PE- und bereichsübergreifenden Projekten, Entwicklung von (digitalen) Prozessen, Zusammenarbeit mit diversen Bereichen und Stakeholdern Beratung und Begleitung von Führungskräften und Teams Konzeption und Durchführung interner Workshop Ermittlung von Qualifizierungsbedarfen und Ableitung entsprechender Maßnahmen Ein abgeschlossenes Master-/ Diplom-Studium der Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Personalentwicklung in einem Konzernumfeld Nachweislich sehr gute Kenntnisse in der Konzeption, Umsetzung und Evaluation von PE-Konzepten sowie in Beratungsmethoden der Personalentwicklung Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in klassischem und / oder agilen Projektmanagement  Einschlägige Erfahrung in der Konzeption und Leitung von Trainingsmaßnahmen Hohe Verbindlichkeit und sicheres Auftreten Sehr hohe konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägter Gestaltungswille und hohe Handlungsorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien und weiteren Stakeholdern Eine Zertifizierung als Coach und / oder Trainer (m/w/*) ist von Vorteil Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur Teilnahme an Terminen am anderen Standort Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Möglichkeit zur partiellen Arbeit im Homeoffice Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL) Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L  Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und Entwicklung des Aufgabenbereichs Sehr gute standortübergreifende Zusammenarbeit in einem kleinen Team Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH: Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie, und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeitende können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeitendenrabatte und vieles mehr. Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft und arbeiten kontinuierlich an deren Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Corporate Trainer (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Hamburg, Berlin, Lübeck, Kiel, Hannover, Bremen
Unter dem Dach der DSR Hotel Holding GmbH befinden sich bekannte Hotelmarken wie die A-ROSA Resorts & Hideaways, das Hotel Louis C. Jacob, die HENRI Hotels, die aja Resorts sowie das Hotel Neptun. Mit zirka 1.600 Mitarbeitenden ist das Unternehmen der Deutschen Seereederei einer der renommiertesten und größten Arbeitgeber in der deutschsprachigen Tourismusbranche und wächst dabei stetig. Die DSR Hotel Holding organisiert und steuert zentrale Funktionen wie Vertrieb, Marketing, Human Resources, IT, Einkauf und Finanzen. Darüber hinaus leitet sie federführend die Entwicklung neuer Projekte und fungiert zudem als Einrichter für die Hotelprojekte der Gruppe.   Sie möchten das Unternehmen mit gestalten und weiter entwickeln? Dann kommen Sie zu uns als Corporate Trainer (m/w/d) in Vollzeit. Kontinuierliche Besuche unserer Resorts und Hotels in Deutschland und Österreich Bestandsaufnahme der Standards und Abläufe in den Restaurants Planung, Organisation und Durchführung von operativen Trainings zu unseren Markenstandards und –abläufen in den aja Resorts und A-ROSA Resorts Ausarbeitung von F&B-Konzepten nach Vorgabe des zentralen Ansprechpartners Regelmäßiger Austausch mit dem zentralen Corporate Food & Service Manager sowie der Fachabteilung in den jeweiligen Häusern    Abgeschlossene Restaurantfach- oder Hotelfachausbildung mit Berufserfahrung in der Gastronomie Hohe Reisebereitschaft in der D-A-CH Region, Fokus Deutschland Spaß bei der Trainingsdurchführung - idealerweise in der Hotellerie Eine strukturierte und eigenorganisierte Arbeitsweise mit "Hands-on-Mentalität" Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Empathie und Durchsetzungsvermögen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine unbefristete Anstellung in einem aufstrebenden Touristik- & Hotelkonzern mit vielseitigen Aufgabenstellungen Einen attraktiven Arbeitsplatz an der Elbe mit Blick auf die Elbphilharmonie Möglichkeit für mobiles Arbeiten Vielfältige Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Firmengruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz Reisevergünstigungen in allen aja Resorts, A-ROSA Resorts, HENRI Hotels sowie dem Hotel Louis C. Jacob, Hotel Neptun und weiteren Partnern Betriebliche Krankenzusatzversicherung für Zahnersatz sowie Brille/Kontaktlinsen Betriebliche Altersvorsorge Tolle, verlässliche Kollegen in einem motivierten, dynamischen und sympathischen Team Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket   
Zum Stellenangebot

Werkstudenten (w/m/d) im Bereich im Bereich Learning Factory

Di. 07.06.2022
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Werkstudenten (w/m/d) im Bereich im Bereich Learning Factory thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie unterstützen bei dem Aufbau einer Learning Factory, der Konzipierung und Entwicklung von Lernmodulen entsprechend definierter Lernpfade sowie der Dokumentation und Durchführung von Trainings. Die Aufgaben umfassen Recherchen, Konzeptentwürfe und Projektumsetzungen in Lean Management, Digitalisierung, Technologietransfer und Change Management. Zusätzlich übernehmen Sie adhoc Aufgaben, Aufarbeitung und Erstellung von Präsentationen sowie Tätigkeiten eines Projektmanagementoffices. Ihr Profil Sie absolvieren zur Zeit einen Hochschulstudiengang (Masterniveau wünschenswert) im Bereich Wirtschaftspsychologie, Personalentwicklung oder einem vergleichbaren Studiengang. Idealerweise haben Sie erste Kenntnisse in Personalentwicklung, Projekt- und Changemanagement sowie die Fähigkeit sich in kürzester Zeit in neue Themen einzuarbeiten. Sie sind anwendungssicher in den Microsoft-Office-Programmen, insbesondere PowerPoint und Excel. Sie sind kommunikativ und begreifen komplexe Sachverhalte schnell. Sie sind ein Teamplayer und arbeiten zuverlässig, strukturiert und verantwortungsbewusst. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHKian AlaiSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: