Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 23 Jobs in Laatzen bei Hannover

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Transport & Logistik 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Versicherungen 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Recht 3
  • Verlage) 2
  • Funk 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Tv 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weiterbildung

Trainer (m/w/d) Kontraktlogistik

Mi. 25.05.2022
Hamburg, Bremen, Bielefeld, Hannover, Berlin, Dresden, Leipzig, Halle (Saale)
Als Trainer (m/w/d) Contract Logistics sichern Sie die kontinuierliche Weiterbildung unserer operativen Teams an den Kontrakt­logistik-Stand­orten im Norden Deutsch­lands. IHRE ROLLE Unsere Mitarbeitenden und Führungs­kräfte an den deutsch­land­weiten Niederlassungen sind Experten für die Steuerung der komplexen Prozesse in der Kontrakt­logistik und machen Kühne+Nagel zum Vorreiter und Pionier für inno­vative Kunden­lösungen. Ihre Rolle ist es, die operativen Experten mit Weiter­bildungen und Methoden zu befähigen, ihre Auf­gaben noch effizienter zu erledigen. Dazu bringen Sie Ihre hohe Moti­vation und Ihre Fähig­keit, andere Menschen von Themen zu begeistern, mit. Dabei lernen Sie unsere deutschlandweiten Standorte kennen und sind im Fokus für die Area Nord verantwortlich. Sie werden Teil unseres äußerst engagierten, nationalen Teams. Der Arbeitsort ist flexibel in unserer Area Norddeutschland an folgenden Standorten: Hamburg, Bremen, Bielefeld, Hannover, Berlin, Dresden, Leipzig, Halle. Konzeptionierung, Planung, Durchführung und Nach­bereitung von Trainings­maß­nahmen für operative Mitarbeitende und Führungs­kräfte deutsch­land­weiter Kontrakt­logistik-Nieder­lassungen für web-based- und Präsenz­trainings mit den Schwerpunktthemen Führung, Kommunikation, Gesprächs­führung und Veränderungsmanagement Leitung des Teil­projektes „Training“ bei logistischen Neu­projekten mit dem Fokus auf der Sicher­stellung der Quali­fizierung der Mit­arbeitenden inner­halb des Projektes Mitarbeit an strategischen internen Projekten im nationalen Team (E-Learning-Kon­zept/trainings­bezogene Inno­va­tionen begleiten) Beratung der Niederlassungen zum Konzept der strukturierten Einarbeitung  Enge Zusammenarbeit mit dem Team des Lean Managements und mög­liche Übernahme bereichs­über­greifender Pro­jekte Vertreten des Abteilungsportfolios und Ansprechpartner (m/w/d) mit Fokus auf die zuständige Area Erfolgreich abgeschlossenes wissen­schaftliches Studium der Geistes- und Sozial­wissen­schaften mit Schwer­punkt Erwachsenen­bildung, Psycho­logie oder Personal­entwicklung ODER Quer­ein­steiger (m/w/d) aus der Logistik mit ein­schlägiger operativer Führungs­erfahrung und/oder einer anerkannten Trainings-Zusatz­qualifikation Idealerweise Erfahrung im Training von gewerb­lichen und kauf­männischen Mit­arbeitenden, gerne auch aus dem privaten Um­feld (z. B. ehren­amtliche Tätig­keit) Digitale Kompetenzen im Trainings­bereich Großes Interesse, sich in Logistik­themen und ein sich schnell änderndes Arbeits­umfeld ein­zu­arbeiten Fähigkeit, andere Menschen von Themen zu begeistern sowie ein hoher Grad an sozialer und inter­kultureller Kompetenz Analytisch-konzeptionelle sowie lösungs­orientierte Arbeits­weise und Organisations­talent Sicherer Umgang mit MS Office und gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Hohe Reise­bereitschaft Bei Kühne+Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemein­sam erreichen. Sie finden bei uns ein modernes Arbeits­umfeld mit den aktuellsten Techno­logien und Logistik­prozessen sowie umwelt­freund­lichen und nach­haltigen Supply-Chain-Lösungen. Unsere Mit­arbeitenden profitieren von einem unbefristeten und zukunftssicheren Arbeits­platz, regelmäßigen Feed­back­gesprächen, ziel­gerichteten Weiter­bildungs- und Entwicklungs­programmen, Optionen in Form von mobilem Arbeiten, betrieb­licher Alters­vorsorge, vermögens­wirksamen Leistungen, Corporate Benefits, einer kosten­losen Beratungs­hotline zu Themen rund um die Verein­barkeit von Beruf und Familie und weiteren standortspezifischen Benefits. Werden Sie Teil eines erfolg­reichen, inno­vativen und inter­nationalen Unter­nehmens, das zu den Markt­führern der Branche gehört – wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) im Bereich Personalentwicklung

Mi. 25.05.2022
Laatzen bei Hannover
Die CG Group | CG Chemikalien GmbH & Co. HOLDING KG, Laatzen, ist eine Gruppe mittel­ständischer Chemie­distributoren, die rund 30 000 Geschäfts­partner aus den Bereichen Pharmazie, Lebens- und Futter­mittel, Auto­motive, Chemie- und Stahl­industrie u.a. mit Produkten beliefert und dabei ein breites Spektrum an Dienst­leistungen erbringt. Das Unter­nehmen befindet sich auf starkem Wachs­tumskurs. Wir bieten Ihnen die Heraus­forderung, am Auf- und Ausbau kreativ mitzuwirken. Sie hatten bereits erste Berührungspunkte zum Thema Personalentwicklung? Der Bereich der Personalentwicklung hat Sie im Studium oder in einem vorangegangenen Praktikum bereits begeistert und Sie möchten nun weitere Erfahrungen im Personalbereich sammeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für einen Zeitraum von vorzugsweise sechs Monaten (der Zeitraum kann gemäß Studiums-/Modulvorgabe noch individuell abgestimmt werden) einen Praktikanten (m/w/d) im Bereich Personalentwicklung, der uns tatkräftig und engagiert unterstützt. Für eine Praktikumsdauer von mehr als drei Monaten besteht zudem die Möglichkeit, einen Pflichtanteil mit dem freiwilligen studienbegleitenden Praktikum zu kombinieren. Unterstützung bei der Umsetzung von Personalentwicklungs-Projekten und Initiativen (Kompetenzmanagement, Mitarbeiterjahresgespräche, Veranstaltungsmanagement, Karriere- und Nachfolgeplanung uvm.) Selbstständige Gestaltung von Teilprojekten Planung, Organisation und Nachbereitung von Workshops und Trainings Auswertung der Mitarbeiterjahresgespräche Gestaltung von Kommunikationsmaterial sowie aktive Unterstützung bei personalrelevanten, organisatorischen und administrativen Aufgaben Umsetzung von Personal-Prozessen in Zusammenarbeit mit dem operativen Personalteam (Employee Life Cycle) Studierende der Studienrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder verwandter Studiengänge Idealerweise mit Schwerpunkt in Personal- oder Organisationsentwicklung Kenntnisse im Umgang mit (Kommunikations-)Medien wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Motivation, Engagement und Begeisterungsfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsgeschick Kreativität und Umsetzungsstärke Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel und ggf. einen Auszug aus der aktuellen Studienordnung hinsichtlich Ableistung eines Pflichtpraktikums hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Insgesamt eine herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreich, wachsenden, mittelständischen Unternehmen Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein kollegiales Umfeld Einen Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Zahlreiche Vergünstigungen in verschiedensten Bereichen durch unser Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für innovative Projektarbeit zur Fachkräftegewinnung, Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung

Di. 24.05.2022
Garbsen
Wussten Sie, dass die Handwerkskammer Hannover Projekt- und Servicegesellschaft mbH eine hundertprozentige Tochter der Handwerkskammer Hannover und auf neue Themen und innovative Projekte im Handwerk spezialisiert ist? Wir greifen aktuelle Trends auf und entwickeln, planen und realisieren  Qualifizierungs- und Beratungsprojekte. Das können vielfältige Themen und Angebote im Bereich der Fachkräftegewinnung, Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung sein: Personalentwicklungsberatung und Organisationsentwicklungsberatung Gestaltung und Organisation von Weiterbildung, Coaching, Mentoring Vernetzung von Unternehmen und Weiterbildungsanbietern Gestaltung von Organisationsentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung (Aufbau IT- und KI-Kompetenz) Beratung verschiedener Zielgruppen, u. a. Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund Durchführung und Weiterentwicklung von Kompetenzfeststellungsverfahren/Methoden Berufsorientierung für Schüler*innen in Kombination mit Azubimarketing für Unternehmen Initiieren und Managen von Netzwerken Veranstaltungsformate: vom Speeddating über Großformate mit Foren & Vortragsangebote, kleine Dialogformate, Online-Talks, Konferenzen, Fachvorträge bis hin zu Roadshows und Netzwerktreffen In all diesen Themen haben wir unser Ziel, das KMU und insbesondere das Handwerk in seiner Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen, immer fest im Blick. Wir suchen für unser stetig wachsendes Team offene und kreative Persönlichkeiten, die Spaß an einem vielfältigen Arbeitsplatz haben. Zum nächstmöglichen Termin stellen wir (vorerst befristet für zwei Jahre) einen Mitarbeiter (m/w/d) für innovative Projektarbeit zur Fachkräftegewinnung, Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung ein. Projektpräsentation und Ansprache von Unternehmen für eine Projektteilnahme Ansprechpartnerfunktion für alle projektbeteiligten Akteure Planung, Weiterentwicklung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Workshops, Weiterbildungsangeboten, Dialogformaten und Netzwerkaktivitäten Zusammenarbeit mit Unternehmen, Schulen, Schüler*innen, Wirtschafts- und Arbeitsmarktakteuren, Unterstützerstrukturen zu Fachkräftethemen, wissenschaftlichen Instituten, Ehrenämtern Entwicklung und Erprobung neuer smarter Formate sowie Evaluation und stetige Weiterentwicklung Konzeption von Projektvorhaben (Ideenfindung, Bedarfsanalysen, Themenentwicklung, Projektplanung, Finanzierung, Beantragung Fördermittel) Stakeholdermanagement bereichsübergreifendes Arbeiten in Projekten und Vernetzung von Themen Administration, Dokumentation, Berichtswesen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Erstellung von Marketingmaterial Erfahrungen im Umgang und der Zusammenarbeit mit Unternehmen, Schulen, Schüler*innen, Wirtschafts- und Arbeitsmarktakteuren, Unterstützerstrukturen zu Fachkräftethemen, wissenschaftlichen Instituten, Ehrenämtern sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit, z. B. Gesprächsführungs- oder Beratungskompetenzen Gute Kenntnisse im Aufbau und in der Moderation von Veranstaltungen und Workshops, idealerweise auch im digitalen Bereich Organisationstalent mit selbständiger und strukturierter Arbeitsweise Erfahrungen im Bildungsdienstleistungsbereich sowie Kenntnisse zu E-Learning und Blended Learning Kenntnisse über den Wirtschaftsbereich Handwerk und die Bedürfnisse von KMU, Erfahrungen im Kontakt mit kleinen und mittleren Unternehmen, insbesondere dem Handwerk Erfahrungen im Eventmanagement und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kenntnisse im Projektmanagement souveräner Umgang mit MS Office und Videokonferenztools Teamfähigkeit, Eigeninitiative, kreatives Denken, Belastbarkeit und Fingerspitzengefühl im Umgang mit  Projektbeteiligten Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft (eintägige Dienstreisen) für die Veranstaltungsbegleitung vor Ort einen vielfältigen und spannenden Arbeitsplatz bzw. Aufgabenbereich interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Herausforderungen mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Kolleginnen und Kollegen, die mit Leidenschaft arbeiten und sich gegenseitig unterstützen und schätzen Teamevents Betriebliches Gesundheitsmanagement flexible Arbeitszeiten und Freiräume für eigenverantwortliches Agieren die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten inkl. Laptop und Handy leistungsgerechte Vergütung mit weiteren attraktiven Zusatzleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Unfall- und Krankenzusatzversicherung) sowie der Möglichkeit, sich weiterzubilden kostenlose Parkmöglichkeiten SB-Restaurant/Kantine Wir freuen uns über eine Mitarbeit in Vollzeit, die meisten Aufgabenbereiche sind grundsätzlich auch für eine Beschäftigung in Teilzeit geeignet. Für Außentermine stehen Firmenfahrzeuge zur Verfügung. Die Bereitschaft zur Reistätigkeit mit dem eigenen PKW wird gleichwohl vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Coach/ Trainer (w/m/d) im Bereich Kundenservice

Di. 24.05.2022
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.300 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,5 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 11 Mio. Verträge. Coach/ Trainer (w/m/d) im Bereich Kundenservice am Standort Hannovernächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 2494 Als Mitglied des Teams Customer Experience Management arbeiten Sie daran, die Perspektive unserer Kunden ins Unternehmen zu tragen Sie konzipieren und leiten Seminare für Mitarbeiter und Führungskräfte (w/m/d) im Bereich Kundenkommunikation Sie führen individuelle Coachings mit dem Ziel, die Serviceorientierung in Schrift und Wort zu verbessern Sie arbeiten eigenverantwortlich an der Weiterentwicklung Ihrer Coachees Sie entwickeln Konzepte für moderne Kundenkommunikation  Sie sind ein ergebnisorientierter Kommunikationsprofi und wissen, wie serviceorientierte, zeitgemäße Kommunikation in Schrift und Wort funktioniert Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen als Redakteur, als Trainer/Coach oder in moderner Unternehmenskommunikation sammeln können Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein entsprechendes Studium erfolgreich abgeschlossen Sie bringen eine Reisebereitschaft mit Sie sind motiviert, den Kundenservicegedanken ins Handeln umzusetzen Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Trainer (m/w/d) Digitale Beratung

Di. 24.05.2022
Hannover
Der Sparkassenverband Niedersachsen (SVN) vertritt als Regionalverband die Interessen der niedersächsischen Sparkassen und unterstützt diese als Dienstleister in allen sparkassenrelevanten Aspekten.Die Sparkassenakademie Niedersachsen ist als Teil des Sparkassenverbandes ein moderner Anbieter von Aus- und Weiterbildungsangeboten und erstellt bedarfsgerechte und innovative Lösungen im Bildungsbereich für ihre Kunden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Fachbereich Führungs- und Verkaufstraining unserer Sparkassenakademie einenTrainer Digitale Beratung (m/w/d).Konzeption und Durchführung von Trainings- und Coachingmaßnahmen in präsenten und digitalen Formaten für Mitarbeiter der Sparkassenorganisation mit dem Schwerpunkt Digitale BeratungDurchführung von Verkaufs- und Führungstrainings in unseren StudiengängenBetreuung der niedersächsischen Sparkassen zu Fragen der Fort- und Weiterbildung zum Thema Digitale BeratungAbschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder eines vergleichbaren Bildungsweges im kreditwirtschaftlichen Bereich (z.B. Sparkassen-/Bankbetriebswirt)mehrjährige Erfahrungen in der digitalen Beratung in einem Digitalen Beratungscenter oder einer Online-Filialeerste Erfahrungen in der Durchführung von Trainings, Seminaren und WorkshopsCoaching-Erfahrungen in digitalen Teamshohe digitale Affinität und praktische Umsetzungskompetenz in der Anwendung digitaler Bildungsformatesicheres Auftreten vor Gruppenausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und BelastbarkeitBereitschaft zur regelmäßigen Reisetätigkeit im Verbandsgebietfachliche Gestaltungsmöglichkeiten und gute berufliche Perspektiven in einer leistungsstarken Organisationattraktive Arbeitsbedingungen (Vergütung sowie betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst/Sparkassen, variable Arbeitszeiten)kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Trainer Infrastruktur System Bahn (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden)
DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Qualifizierung für über 300.000 Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG. Als Trainer oder Trainerin förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und unterstützt so aktiv das Gesamtsystem Bahn. Mit einer pädagogischen und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deine Tätigkeit vor.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer Infrastruktur "System Bahn" für das Geschäftsfeld Deutsche Bahn AG am Standort Berlin oder Frankfurt (Main) oder Hamburg oder Hannover oder Karlsruhe. Deine Aufgaben: Als Fachexperte und Trainer führst Du Qualifizierungsmaßnahmen vor allem für Neu-Eisenbahnern im Systemverbund Bahn u.a. im Bereich der Eisenbahninfrastruktur durch Durch die aktive Interaktion mit den Teilnehmern vermittelst Du Dein bahn- und technikspezifisches Fachwissen sowie entsprechendes Systemwissen Dir liegt es am Herzen, Dein Wissen weiterzugeben und andere zu begeistern: Deswegen nutzt Du aktivierende Lernmethoden und nutzt neue Medien sowie zielgruppenorientierte Lernmodelle in Deinen Trainings Als weiteren Schwerpunkt gestaltest Du mit Deinen Kollegen Seminare, Seminarunterlagen sowie Trainingskonzepte so, dass diese sowohl fachlich als auch methodisch-didaktisch immer auf dem neusten Stand sind Du entwickelst und hältst unsere „Train-the-Trainer-Workshops", die der Weiterbildung unserer Trainer dienen Du erstellst und wertest schriftliche Prüfungen aus Eine sehr gute Qualität Deiner Trainings ist Dir wichtig: Eigenständig sorgst Du dafür, dass Du Deine Didaktik-, Methoden- und Fachkenntnisse immer weiterentwickelst und aktuell hältst Dein Profil: Du bist Ingenieur, Techniker oder Meister oder hast eine einschlägige Ausbildung mit einem anerkannten bahnspezifischen Abschluss (Beispielsweise Bezirksleiter, Bauüberwacher, EIB, Baubetriebskoordinator) Durch mehrjährige Berufserfahrung im Systemverbund Bahn macht Dir in Deinem Fachgebiet so schnell keiner was vor Idealerweise besitzt Du eine Qualifizierung in der Erwachsenenbildung (z.B. Ausbildereignungsprüfung, IHK-Trainer) und kennst Dich mit digitalen Endgeräten, Office- und Lehrprodukten sowie einschlägiger PC- und Simulationssoftware aus Du hast die Gabe mit Worten zu begeistern, überzeugst durch Dein sicheres Auftreten und schaffst es im Unterrichtsgespräch durch eine gezielte Moderation alle abzuholen Mit Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative gestaltest Du Deinen Arbeitsalltag Deine Standpunkte und Ziele kannst Du auch gegen Widerstände durchsetzen, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du Firmenreisen, wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

International Trainee (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Bayreuth, Lehrte bei Hannover
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Ab 01.10.2022 für unser internationales Traineeprogramm an den Standorten Bayreuth / Lehrte / Arnheim. Die Stelle ist auf 18 Monate befristet. Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt! Aktive Mitgestaltung - Wir bieten dir ein 18-monatiges, individuell gestaltetes Einstiegs- und Entwicklungsprogramm. Gemeinsam mit dir planen wir deine Stationen in drei verschiedenen Abteilungen standort-, ressort- und länderübergreifend und setzen mit dir gemeinsam individuelle Schwerpunkte. Verantwortung - In deiner Zeit als Trainee übernimmst Du im Rahmen deiner jeweiligen Station verantwortungsvolle Aufgaben z.B. zum Green Deal der EU, plane das Energienetz der Zukunft oder halte eine Offshore Windparkanbindung am Laufen. Dadurch lernst Du TenneT und die Energiebranche aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennen. Spannende Rotation – Aufgrund der verschiedenen Stationen erhältst Du einen umfassenden Einblick in unser operatives Geschäft und kannst dir ein großes persönliches länderübergreifendes Netzwerk aufbauen. Ein mehrmonatiger Einsatz an unserem Standort Arnheim (Niederlande) ist fester Bestandteil des Programms. Zusammen wachsen – Wir schauen nicht nur in den einzelnen Aufgaben welche Lernchancen genutzt werden können, sondern bieten auch ein umfassendes Training zur persönlichen Entwicklung an. Dabei kannst Du auf deinen Entwicklungspartner aus dem People Bereich bauen, auf deine Projektpartner in den Einsatzbereichen und insbesondere auf die Trainee Gruppe selbst. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Uni) und hast Interesse an der Energiewelt Du hast bereits erste Erfahrungen mit Berufsausbildung, relevanten Praktika oder Werkstudententätigkeit gesammelt Du bist offen für Neues und neugierig darauf unterschiedlichste Seiten der TenneT kennen zu lernen Du sprichst fließend Deutsch und Englisch und freust dich auf dein internationales Team Du hast Freude daran, jede Station an einem anderen Standort der TenneT in Deutschland oder Niederlande zu verbringen und bringst dafür die notwendige Reisebereitschaft mit Job mit Sinn und Zukunft: TenneT ist mit seiner gesellschaftlichen Aufgabe ein sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber. Bringe Deine Ideen und Kreativität eigenverantwortlich ein und gestalte mit uns das Jahrhundertprojekt Energiewende! Unser internationales, innovatives Umfeld bietet Dir umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung und Weiterbildung Energie tanken, Gesundheit fördern - nicht mit schönen Worten, sondern konkreten Leistungen: Es erwarten Dich diverse Kursangebote im Unternehmen, Kostenbeteiligung für Sporteinrichtungen wie Fitness-Studio, Schwimmbad etc., Beratungsangebote und Gesundheitschecks durch Betriebsärzte vor Ort sowie Betriebsrestaurants mit gesunder Ernährung Attraktive Vergütung: Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag und enthält ein Weihnachtsgeld, diverse Bonusleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt beträgt um die 56.000 € auf Vollzeitbasis Eine 37-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto, Home-Office-Option sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen eine individuelle Arbeitsgestaltung Arbeitsumfeld im Campus-Charakter: Moderne Arbeitsmittel und ergonomische Arbeitsplätze sowie ein Open-Office-Konzept erleichtern Dir die teamübergreifende Zusammenarbeit Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt: Durch unsere externen Partner erhältst du Unterstützungsangebote für verschiedene Lebensphasen – zum Beispiel in Fragen rund um Haushaltsdienstleistungen oder Pflege und Beruf
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikant Personalentwicklung (d/m/w)

Fr. 20.05.2022
Hannover
Der Campus ist die erste Adresse für Ausbildung in den Medien und die Nachwuchsmarke der MADSACK Mediengruppe, eines der größten Medienhäuser für regionalen Qualitätsjournalismus in Deutschland. Unsere Tageszeitungen werden durch umfangreiche Angebote im Online-Bereich sowie für mobile Endgeräte ergänzt. Wir entwickeln unser Portfolio systematisch um neue, digitale Angebote und Geschäftsfelder weiter. Auch im TV- sowie im Postgeschäft sind wir seit Langem erfolgreich engagiert. Wir geben in vielen Bereichen Gas und suchen Kolleginnen und Kollegen, die mit uns die mediale Zukunft gestalten.Die Madsack Medien Campus GmbH & Co. KG sucht ab August am Standort Hannover für 6 Monate einen Praktikanten (d/m/w) in der Personalentwicklung.Du bist kontaktfreudig und möchtest konzeptionell und organisatorisch im Bereich Qualifizierung unterstützen? Dann erwarten dich unter anderem folgende Aufgaben: Du bereitest eigenständig Seminare und Qualifizierungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter/innen vor, triffst Absprachen mit unseren Trainern/innen und bist ihr/e Ansprechpartner/in Mit deiner Unterstützung möchten wir unsere digitale Qualifizierungsplattform auf das nächste Level bringen. Wir freuen uns auf deine Ideen. Du begleitest das Entwicklungsprogramm für unsere Nachwuchszielgruppen vom Recruiting bis hin zu ausgewählten Qualifizierungsmaßnahmen Die eigenständige Bewerberkommunikation mit unseren Nachwuchszielgruppen liegt bei dir Du absolvierst ein Studium in Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit dem Schwerpunkt Personal Du möchtest gerne in einem kreativen Umfeld arbeiten, bist technisch affin und hast Lust, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen Du arbeitest gewissenhaft, selbständig und zuverlässig Du hast bereits erste praktische Erfahrungen im Personalbereich gesammelt und möchtest diese noch erweitern Wir suchen dich zur Unterstützung unseres kleinen, dynamischen Teams.Neben kostenlosen Heiß- und Kaltgetränken bieten wir dir eine sehr gute Kantine, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, mobil zu arbeiten und viel Eigenverantwortung.
Zum Stellenangebot

Personalentwickler Central Functions ContiTech (m/w/divers) - Teilzeit 50%

Fr. 20.05.2022
Hannover
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Der Unternehmensbereich ContiTech entwickelt und produziert u. a. werkstoffübergreifende, umweltschonende und intelligente Produkte und Systeme für die Automobilindustrie, den Schienenverkehr, den Bergbau, die Agrarindustrie sowie weitere wichtige Schlüsselindustrien. Geleitet von der Vision „Smart & Sustainable Solutions Beyond Rubber" nutzt der Unternehmensbereich sein langjähriges Industrie- und Materialverständnis zur Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten, indem verschiedene Materialien mit elektronischen Komponenten und individuellen Dienstleistungen kombiniert werden.Wir suchen Sie für unseren TMOD Bereich am Standort Hannover. Innerhalb dieses Bereiches sind wir zuständig für die Talent- und Organisationsentwicklung der ContiTech weltweit. Zu Ihren Aufgaben gehören folgende Tätigkeiten: Management des jährlichen Personalentwicklungsprozesses einschließlich individueller Festlegung von Entwicklungsplänen, Erfassung von Entwicklungsprogrammen und Beratung bei Lern- und Karriereplanung. Dazu gehört auch die Verantwortung, die dazugehörigen Prozessschritte unseres Tools (MySuccess) zu managen Hauptkontakt der Feedback-Kultur für globale Zentralfunktionen (OBL, OTL, ...), einschließlich Förderung von Workshops Unterstützung der Aktivitäten auf dem internen Arbeitsmarkt und der Best-Fit-Strategie. Überprüfung unserer organisatorischen Strukturen und Kompetenzanforderungen und Unterstützung des strategischen Talentmanagements, um schwache Rekrutierungskanäle und fehlende vielfältige Perspektiven zu identifizieren. Zuständigkeit für die Expert Career bei ContiTech Unterstützung der Organisation durch die Continental- und ContiTech- Entwicklungsprogramme eine Lernorganisation zu werden, Lernplattformen zu entwickeln und Lernthemen auf Basis von geschäftlichen Anforderungen zu identifizieren und zu erstellen Enge Zusammenarbeit mit Group TMOD, BA und Regional TMOD und dem Betriebsrat von ContiTech Kontinuierliche Verbesserung unserer Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten mit klarer Fokussierung auf die Verbesserung und Digitalisierung unserer HR TMOD Prozesse Diese Rolle sich kann in Bezug auf die FTE und die Verantwortung im Laufe der Zeit steigern, um die Verantwortung für die Diagnostik (Assessment Center/Development Center) einzubeziehen. Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im HR- oder Talentmanagement Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten Erfahrung im Projektmanagement Expertenwissen über unser Verhalten und unseren Führungsstil Vorzugsweise diagnostische Kenntnisse (z.B. Hogan Assessment Debriefer) Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lösungsorientierter und unabhängiger Arbeitsstil Selbst- und Verantwortungsbewusst sowie die Fähigkeit Konflikte zu lösen Hohes Maß an Selbstorganisation Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Personalentwicklung

Do. 19.05.2022
Garbsen, Hannover
High Tech. High Fun. High Success. Wir sind ein Hightech-Unter­nehmen, wir sind Laser­spezialisten, wir sind ein börsen­notierter „Global Player“. Bei LPKF sind wir ständig auf der Suche nach neuen Wegen, um besser zu werden. Neugier ist bei uns Einstellungs­sache. Wir forschen, entwickeln, impro­visieren und machen das, was keiner erwartet. Dabei kommen wir zu inno­vativen Ergeb­nissen, die unseren Kunden dabei helfen, ihre Produkte noch smarter zu machen. Seit über 40 Jahren ist LPKF Pionier für die Laser­technologie. Seit Jahr­zehnten revolutionieren wir etablierte Lösungen in der Elektronik­fertigung, der Solar­industrie sowie der Kunst­stoff­bearbeitung durch neue tech­no­lo­gische Lösungen. Ein hoher Qualitäts­an­spruch und die Leiden­schaft für Neues treiben uns an. Du willst LPKF auf dem weiteren Wachstumsweg mit Deinen Ideen und Impulsen begleiten und unterstützen? Dann bewirb Dich am Standort Garbsen / Hannover als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Personalentwicklung Unterstützung in den Bereichen Ausbildung, Praktika und Personalentwicklung Koordination von Bewerbertagen, Seminaren und weiteren Veranstaltungen Bewerberadministration im Bereich Ausbildung und Praktika Support im Ausbildungsmarketing Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen, Zeugnissen etc. Laufendes Studium im Bereich der Wirt­schafts­wissen­schaften oder Sozial­wissen­schaften Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Qualitätsorientierte, zuverlässige Arbeits­weise Flexibilität und Stress­resistenz Fähigkeit zur agilen und struk­turierten Mitarbeit bei Projekten Vielseitiges Themenspektrum im Bereich Human Resources Ein­blicke und Mit­arbeit in den Be­reichen Aus­bildung, Prakti­kanten­betreuung und Personal­ent­wicklung Modernes Arbeitsumfeld Gleitzeit mit einer durch­schnitt­lichen wöchent­lichen Arbeits­zeit von 20 Stunden Gehalt: 12,50 Euro/Stunde bzw. 14,00 Euro/Stunde bei einem Bachelor­abschluss
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: