Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weiterbildung: 7 Jobs in Ludwigshafen am Rhein

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Städte
  • Mannheim 5
  • Frankfurt am Main 1
  • Fürth, Bayern 1
  • Heidelberg 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Köln 1
  • Ludwigshafen am Rhein 1
  • Stuttgart 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Praktikum 3
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weiterbildung

Training Programme Manager (m/f/d) - Global BioImaging

Di. 25.02.2020
Heidelberg
We are Europe’s flagship research laboratory for the life sciences – an intergovernmental organisation performing scientific research in disciplines including molecular biology, physics, chemistry and computer science. We are an international, innovative and interdisciplinary laboratory with more than 1600 employees from many nations, operating across six sites, in Heidelberg (HQ), Barcelona, Hinxton near Cambridge, Hamburg, Grenoble and Rome. Our mission is to offer vital services in training scientists, students and visitors at all levels; to develop new instruments and methods in the life sciences and actively engage in technology transfer activities, and to integrate European life science research. The working language of the institute is English. About Global BioImaging Global BioImaging is an international network of imaging communities and infrastructures in the life sciences, founded in 2015 and coordinated by EMBL. It provides a global forum for communication, cooperation, and training in imaging technologies and core facilities. With its activities it supports operators and managers of imaging infrastructure in their capacity building, outreach and international networking activities. The Global BioImaging community also addresses strategic questions linked to management of open access imaging infrastructures including image data handling, impact assessment and quality management. Its community members are representing research infrastructures and communities from Europe, Argentina, Australia, Canada, India, Japan, Mexico, Singapore, South Africa and the United States of America (www.globalbioimaging.org). Global BioImaging recently received a distinguished award by the Chan Zuckerberg Initiative,* which allows us to set-up an exciting as well as extensive training programme for core facility staff and managers. This program aims at building professional capacity internationally in this field by offering tailored training courses in e.g. imaging facility management and operation; image data management; latest imaging technologies; and more topics as requested by the community.   To build and run this new program, EMBL is seeking a Training Programme Manager with proven experience in the organisation of training courses for scientists to join the dynamic and international team of Global BioImaging at the EMBL in Heidelberg. The Training Programme Manager will develop and organise cutting-edge training courses for imaging core facility staff together with the international Global BioImaging partners. Furthermore, the Manager will coordinate and expand the current Global BioImaging Job Shadowing program.The Training Programme Manager will work in close collaboration with the international Euro-BioImaging Bio-Hub team and the Global BioImaging partners in the countries listed above. The responsibilities of this exciting position are as follows: Design and coordination of international cutting-edge training courses for imaging core facility staff with a first focus on a) image data and b) core facility management; For this purpose, building an international network of relevant training experts, coming e.g. from Global BioImaging partners in Europe, Argentina, Australia, Canada, India, Japan, Mexico, Singapore, South Africa and the United States of America; Identification of and liaison with international scientific speakers and trainers from the invitation stage through to reimbursement; Administration of course logistics including on-site coordination whenever needed; Programming of non-scientific content of events: social and networking provision, excursions etc.; Broad advertisement of Global BioImaging training courses and job shadowing program, including relevant updates of the Global BioImaging website; Preparing reports following events including feedback information from course participants; Actively contributing to Global BioImaging and its working groups, as needed to advance the continuous development of the training program; Coordination and expansion of the current Job Shadowing program; International travel will be required, e.g. to venues of training courses when requested by the local organizer. We are looking for a professional with an open attitude, the drive to deliver, the ability to work well-organised, rigorously, creatively and independently, and who enjoys working in an international interdisciplinary team within a highly collaborative atmosphere PhD (or equivalent) in the life sciences, followed by professional experience in academia or industry (postdoctoral training, facility management, project management, etc.); Experience in training organisation, scientific services, or (imaging) core facility operation; Ability to effectively interact with multiple stakeholders on an international and interdisciplinary level, including public and private funders as well as industry partners; Excellent organisational, management, multi-tasking, prioritising, communication and interpersonal skills; Passionate about science and training; Fluency in written and spoken English You might also have experience in: Design and organisation of physical and/or e-learning training courses for users and providers of scientific technologies Image data handling Application and/or development of imaging technologies User support in imaging core facilities Funding acquisition and reporting duties EMBL is an inclusive, equal opportunity employer offering attractive conditions and benefits appropriate to an international research organisation with a very collegial and family friendly working environment. The remuneration package comprises a competitive salary, a comprehensive pension scheme, medical, educational and other social benefits. Excellent child care facility is available on campus.  
Zum Stellenangebot

Referent/-innen (m/w/d) für den Bereich Entwicklung, Ausbildung und Gewinnung von Führungskräften und Mitarbeiter/-innen

Di. 25.02.2020
Ludwigshafen am Rhein, Fürth, Bayern
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zwei Referent/-innen (m/w/d) für unsere Märkte, eine/n im Rhein-Neckar-Raum und eine/n in Bayern in Vollzeit Arbeitsort: unterwegs in den Märkten, im Home-Office und im Campus in Darmstadt Sie arbeiten in Ihrem Team und mit Gebietsverantwortlichen partnerschaftlich bei der Entwicklung, Ausbildung und Gewinnung von Führungskräften und Mitarbeiter/-innen in den Super Natur Märkten zusammen ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Begleitung und Durchführung von Entwicklungsmaßnahmen für Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Gebiet, selbstständig und in Zusammenarbeit mit der /dem Gebietsverantwortlichen Sie sind Ansprechpartner/-in für Kolleginnen und Kollegen aus den Märkten zu allen Themen der Zusammenarbeit im Bereich der Ausbildung unterstützen Sie die Ausbilder/-innen bei der Gewinnung und Ausbildung unserer Lernenden, Sie begleiten zentrale Seminarblöcke innerhalb der Ausbildung nach der Einarbeitung wirken Sie in Projekten mit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und haben bereits Erfahrung in der Beratung und Gewinnung von Mitarbeiter/-innen Ihr Lebensmittelpunkt liegt im Gebiet, Sie sind reisebereit Sie verfügen über eine ausgeprägte Beratungskompetenz und denken und handeln vorausschauend Sie sind mit gängigen MS Office Programmen und dem Umgang mit modernen Kommunikationsmedien vertraut Sie sind offen für ein Unternehmen mit anthroposophischem Hintergrund bei hoher Leistungsorientierung und begeistern sich für Bio-Lebensmittel ein angenehmes Arbeitsumfeld offenen Umgang miteinander Übereinstimmung in Reden und Handeln Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit und Ihre Ideen voll zu entfalten kurze Entscheidungswege und direkte Kommunikation Qualität aus Überzeugung: 100 Prozent Bio bei Alnatura-Lebensmitteln
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Personalentwicklung (w/m/d) bei Daimler Buses, am Standort Mannheim ab 01. Mai 2020

Di. 18.02.2020
Mannheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233435Wir sind ein standortübergreifendes Team in Mannheim und Neu-Ulm von 9 Mitarbeiter*innen und befassen uns mit dem gesamten Themenspektrum rund um die Personal- und Organisationsentwicklung (u.a. Führungskräftetrainings, Skillmanagement, Strategie- und Bereichsentwicklungen, Teamentwicklungen, Prozessberatung, digitale Lernkonzepte). Hierfür brauchen wir Deine Unterstützung. In unserer Personalabteilung wirst Du Teil des Teams der Personalentwicklung. Folgende spannende Aufgaben erwarten Dich bei uns: Personalentwicklungs-Seminare für Nachwuchs-Führungskräfte und Weiterbildungsseminare für Mitarbeiter: Du wirst interne und externe Trainer bei der Konzeption und Organisation von Workshops unterstützen und auch aktiv an diesen Maßnahmen teilnehmen Du wirst selbstständig Schulungs- und Präsentationsunterlagen für Seminare und Workshops erstellen Du unterstützt das Team durch Internet-Recherche und im Organisations- und Veranstaltungsmanagement Teamtage der Personalentwicklung: Du bekommst die Möglichkeit diese zu moderieren Außerdem gehört es zu Deinen Aufgaben den monatlich stattfindenden Praktikanten-Jour Fixe zu konzipieren, organisieren und durchzuführen Personalentwicklungskonzepte von Daimler Buses: Du lernst die Bus-Konzepte und die Arbeit im Großkonzern Daimler AG kennen Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften (möglichst mit Schwerpunkt Personal oder Organisation), Psychologie, Pädagogik (Schwerpunkt Erwachsenenbildung) oder verwandte Studiengänge Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten vor größeren Gruppen Selbstständiges und eigeninitiatives Arbeiten Ausgeprägte Teamfähigkeit Englisch-Kenntnisse (mindestens B1) Gute Kenntnisse der MS-Office-Software Reisebereitschaft (PKW-Führerschein wünschenswert) Vordiplom bzw. Zwischenzeugnis Bitte hänge uns einen Nachweis über Deine Regelstudiendauer an. (Zur Info: Unsere Praktikanten (m/w/d) müssen während des gesamten Praktikumszeitraums immatrikuliert sein und noch offene Prüfungsleistungen vorweisen können).Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), befristet auf 6 Monat(e)FOR ALL WHO KEEP THE WORLD MOVING: Bei Daimler Buses wollen wir rund um den Globus die Bus-Mobilität gestalten und weiterentwickeln. Als weltweit führender Bushersteller entwickeln und bauen wir nicht nur die besten Busse. Mit intelligenten, ganzheitlichen und innovativen Services und Mobilitätslösungen bringen wir den öffentlichen Personennahverkehr insgesamt weiter voran. Damit übernehmen wir gleichzeitig Verantwortung für lebenswerte Städte und eine nachhaltige Ausgestaltung der Mobilität von morgen denn unsere Produkte und Services sind umweltfreundlich, sicher und ermöglichen Mobilität für Alle. Die EvoBus GmbH als Tochterunternehmen der Daimler AG ist für das europäische Busgeschäft zuständig und als Teil des Geschäftsfelds Daimler Buses maßgeblicher Bestandteil unseres internationalen Produktionsnetzwerks. Unsere Stärken: Hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiter*innen mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Willen, etwas zu bewegen. Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitsmodellen sowie eine kontinuierlich weiterentwickelte Führungskultur, die auf Mit- und Eigenverantwortung setzt, sich durch flache Hierarchien sowie Sinnstiftung auszeichnet. An unseren attraktiven Standorten Mannheim und Neu-Ulm lässt sich Arbeit und Privatleben optimal miteinander verbinden. Möchtest Du die Mobilität der Zukunft mitgestalten und so Verantwortung übernehmen? Dann steig mit ein join (b)us! Bewerbe Dich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Deinen vollständigen Unterlagen (Anhänge: Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit sowie Studienordnung, ggf. Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung für Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums). Bei DU: Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir im Bereich Personalentwicklung eine Du-Kultur. Falls du dich mit einem Sie wohler fühlst kleiner Hinweis genügt. Ansprechpartner im Fachbereich: Hans-Georg Kempkes, Telefon: 01608687477 Ansprechpartner im Personalbereich: Claudia Rose, Telefon: +49 621 740-3041 Praktikums-Beginn ab 01.05.2020 (für 6 Monate) Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter Bewerbung_Mannheim@daimler.com kannst du dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Personalentwicklung und Personalmanagement für Führungskräfte ab Juli 2020

Fr. 14.02.2020
Mannheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 230635Im Mercedes-Benz Werk Mannheim dreht sich alles um das Herzstück eines jeden Fahrzeuges - den Motor. Hier werden modernste Nutzfahrzeug- und Industriemotoren, hochwertige Gussteile sowie Tauschmotoren für Lkw, Pkw und Transporter hergestellt. Das ist vor allem der Verdienst der rund 5.100 Mitarbeiter*innen. Machen Sie mit und werden Sie Teil unseres Teams! Im Rahmen Ihres Praktikums im Team Human Resources Daimler Trucks im Werk Mannheim lernen Sie in einem global agierenden Unternehmen aktuelle Themen zur Führungskräfteentwicklung kennen. Wir sind verantwortlich für das Thema Personalentwicklung für die Teamleiter- und Meisterebene. Dabei entwickeln und koordinieren wir ganzheitliche PE-Konzepte und Projekte. Weitere Bestandteile der Abteilungsarbeit bilden u.a. die Themen Auswahlprozesse & Assessment Center (AC), Stellenbesetzungen, Personal-, Performance- sowie Talent Management und Diversity. Darüber hinaus unterstützen wir die kulturelle Transformation bei Daimler im Rahmen von "Leadership 2020", um auch künftig ein attraktiver sowie wettbewerbsfähiger Arbeitgeber zu bleiben. Zu Ihren Aufgaben zählen: Begleitung sowie Vor- und Nachbereitung von Assessment Centern Administrative Steuerung von Stellenbesetzungsprozessen Ausarbeitung von Präsentationen und Analysen zu unterschiedlichen Personalentwicklungsthemen Mitarbeit an Projekten im Bereich Personalentwicklung - z.B. "Leadership 2020" Mitarbeit an standortübergreifenden Personalentwicklungsthemen Studiengang: Psychologie, Pädagogik, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Strategische Arbeitsweise, Engagement, Freude an Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Erfahrungen im Bereich Personalentwicklung und Personalmanagement von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.  
Zum Stellenangebot

Berater für Unterstützte Kommunikation (m/w/x)

Do. 13.02.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim
Teilhabe gestalten : Der Mensch braucht Menschen. Wenn er aufgrund von Behinderung ausgegrenzt ist, wollen wir helfen, daß er wieder am sozialen Leben teilhaben kann. Hierfür entwickeln wir Hilfsmittel, passen Hilfsmittel an und schulen den Umgang mit diesen. Schulung von Angehörigen und Therapeuten im Bereich UK, Kommunikationshilfen Talker Einweisung in Geräte auf IOS Basis Kontaktaufbau und Betreuung wichtiger Multiplikatoren Tätigkeitsraum : Raum Frankfurt a. Main, Stuttgart, Karlsruhe, Köln, Mannheim in Vollzeit / Teilzeit oder Honorarbasis arbeiten gerne mit Menschen und keine Scheu vor Menschen mit Behinderung lösungsorientiertes Handeln PKW-Führerschein Klasse B idealerweise therapeutische oder medizinische Ausbildung / Studium Kenntnisse Metatalk , GoTalkNow , Predictable, , Snapcorefirst oder Teile davon leistungsgerechte Vergütung Schulung und Coaching in Sachgebiet
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Weiterbildung (HR Aus- und Weiterbildung) ab März 2020

Mi. 12.02.2020
Mannheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233227Als Praktikant/in im Team Weiterbildung Daimler Trucks Werk Mannheim lernen Sie in einem global agierenden Unternehmen aktuelle Themen im Bereich Weiterbildung kennen. Unsere Kernaufgaben sind u. a. Qualifizierungsberatung, Bildungsbedarfsanalyse, Erarbeitung von Qualifizierungskonzepten und Begleiten von Qualifizierungsmaßnahmen. Ihre Aufgaben umfassen: Unterstützung bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Qualifizierungsmaßnahmen Mitwirkung bei Projekten im Bereich Weiterbildung/Ausbildung und Bearbeitung von definierten Aufgaben und Arbeitspaketen Administrative Unterstützung des Teams im operativen TagesgeschäftStudiengang: Pädagogik oder einen vergleichbaren wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Sie sind motiviert, haben Spaß an der Arbeit im Team, Sie arbeiten verantwortungsbewusst.Die Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 6 Monat(e)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Kontakt Fachbereich: Barbara Bauer-Embach Tel: +49 621/393-5151 Lutz Schmitt Tel. +49 621/393-3433 Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Corporate Human Resources / Corporate Training

Di. 11.02.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren. Für unseren Bereich Corporate Human Resources suchen wir ab sofort Sie als Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Corporate Human Resources / Corporate Training Dauer: 6 Monate (Option auf Verlängerung), Einsatz: 11 Std./Woche Unterstützung bei der Organisation und Administration von Führungskräftetrainings und offenen Trainings im Allgemeinen Eigenverantwortliches Monitoring der Trainingsabwicklung Eigenverantwortliche Weiterbelastungen der Trainings und Erstellen der Einkaufsvorlagen in SAP Mitwirkung bei der Organisation firmeninterner Veranstaltungen und Seminare Unterstützung und Übernahme von Prozessen  und Aufgaben bei der Administration des firmeninternen Learning Management Systems (Cornerstone on Demand) Selbständige Kommunikation mit Kooperationspartnern wie Trainern, Tagungshotels, internen und externen Ansprechpartnern Betriebswirtschaftliches Studium, gerne Schwerpunkt Eventmanagement, Personal oder vergleichbares Thema Praktische Erfahrungen in einem Industrieunternehmen sind wünschenswert Hohe Affinität im Umgang mit IT-Systemen Sicherer Umgang mit komplexen Sachverhalten und verschiedenen Anspruchsgruppen Organisationstalent, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamgeist Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, gute Auffassungsgabe und guter Kommunikationsstil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Wenn Sie unternehmerisch denken und handeln, finden Sie bei uns die besten Rahmenbedingungen: eine Unternehmenskultur, die Ihre persönliche Entwicklung fördert und Perfektion fordert. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot


shopping-portal