Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 61 Jobs in Stuttgart-Ost

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 19
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Banken 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Textilien 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office möglich 30
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Praktikum 16
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weiterbildung

Learning & Development Manager (m/f/d)

So. 14.08.2022
Stuttgart
Exyte is a global leader in the design, engineering, and delivery of ultra-clean and sustainable facilities for high-tech industries. With cutting-edge expertise developed over more than a century, we serve clients in the sophisticated markets of semiconductors, battery cells, pharmaceuticals, biotechnology, and data centers. Exyte offers a full range of services from consulting to managing the implementation of turnkey solutions with the highest standards in safety and quality to our customers worldwide. We create a better future by enabling key industries to enhance the quality of modern life. In 2021, Exyte generated sales of EUR 4.9 billion with around 7,400 employees worldwide. Our people are our success. As one of us, you will contribute to engineering excellence for the high-tech markets of the future, including semiconductors, batteries, pharmaceuticals, biotechnology, and data centers. At Exyte, you will be part of a global community of challenge seekers who are ambitious and passionate about innovation. Together, we will build on our company’s long history and keep on leading the way to a better world.We are looking for a Global Learning & Developing Manager. As Global Learning & Development Manager you are working in a fast-paced and growing business environment and you will be the go-to person for coordinating all Learning & Development matters. Explore your tasks and responsibilities Development of our learning strategy in alignment with our corporate HR roadmap and business strategy  Global governance, steering and support in implementing this L&D strategy Understanding and monitoring of training and development needs in the organization, to make sure that we have the right offerings in place Creation of innovative and future driven training concepts and implementation Focusing on digitalization and automate training as far as possible Evaluate and continuously improve training measurements with KPIs Management of interfaces to all people areas e.g. talent management, business partnering, HR operations, talent acquisition, people analytics and our HRD's in the global regions  A degree in economics, (economic) psychology, business administration, management, or related fields of study Ideally 6+ years of work experience in a fast, analytical thinking and digital environment Track record of successful projects in training and people development Agile approach to create and implement state-of-art and future driven concepts Convincing communication skills at all levels You are passionate, committed, business and team oriented with a structured work style  Engineer World Changing Facilities Health & Well-being Environment of Excellence Career Growth Commitment to an Incident-Free Workplace (IFW) Global Opportunities
Zum Stellenangebot

Praktikum in der Personalentwicklung

So. 14.08.2022
Stuttgart
Die Deutscher Sparkassen Verlag GmbH ist die Holding der DSV-Gruppe, des spezialisierten Dienstleisters für die Sparkassen-Finanzgruppe. Wir gestalten die Gruppenstrategie und die Konzernstruktur, sind das Sprachrohr und der Vertrieb der DSV-Gruppe und mit Shared Services in den Bereichen Finanzen, Beschaffung und Personal zugleich auch ihr interner Dienstleister. Wir arbeiten in einem breiten Aufgabenspektrum zusammen, um die Sparkassen vereint stark zu machen. Bald auch gemeinsam mit dir?Du unterstützt bei dem Seminarmanagement der Weiterbildungsangebote unseres #LernCampus innerhalb der DSV-GruppeDu übernimmst mit unserem Weiterbildungsteam die Jahresplanung des Seminarprogramms 2023Du bist vor Ort am Standort Stuttgart bei Weiterbildungsveranstaltungen die Ansprechperson für Teilnehmer:innen und Trainer:innenDu unterstützt das Team bei der Einführung eines gruppenweiten Lern-Management-SystemsDu übernimmst redaktionelle Beiträge für unseren #LernCampus in den internen KommunikationsportalenDu wirkst im vielseitigen Tagesgeschäft und in HR-Projekten mitDu befindest dich in einem fortgeschrittenen Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal bzw. vergleichbarem StudiengangDeine Stärke liegt in den Bereichen Organisation, Recherche und KommunikationDu arbeitest gerne eigenverantwortlich, bringst dich gerne im Team ein, bist belastbar und zuverlässigDu hast idealerweise sechs Monate ZeitEinblick in die BerufspraxisVergütetes Pflicht-, freiwilliges und AbsolventenpraktikumFlexible ArbeitszeitMobiles ArbeitenPraktikum PlusBetriebsgastronomie
Zum Stellenangebot

Regionaler Experttrainer LST (w/m/d)

So. 14.08.2022
Karlsruhe (Baden), Ludwigshafen, Stuttgart
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Regionaler Experttrainer in der Leit- und Sicherungstechnik (LST) für die DB Netz AG am Standort Stuttgart oder Karlsruhe/Ludwigshafen (Rhein). Deine Aufgaben: Als Regionaler Experttrainer setzt Du Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, praktische Unterweisungen der IH Mitarbeiter, Info-Veranstaltungen zum technischen Regelwerk und andere technisch notwendige Informationen im Rahmen von Bildungs- und Kommunikationskonzepten zur Umsetzung der Qualitätsziele ein Zusätzlich stellst Du den fachspezifischen Wissenserhalt (Know-How-Transfer) durch neue Lernmethoden und strukturierte Fort-/Weiterbildungsmaßnahmen sicher Ebenso führst Du technische Qualifizierungen für Nachwuchskräfte durch Mit kreativen Impulsen wirkst Du bei den Konzepten zur Steigerung der Anlagenverfügbarkeit mit und stellst die technische Qualifizierung der IH-Mitarbeiter sicher Du entwickelst eigenständig Trainings und hältst selbstständig LST-Seminare, z. B. im Rahmen der Basisqualifizierung, ab Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im relevanten Bereich und verfügst über eine der nachfolgenden Qualifikationen: Bezirksleiter LST/TK, IHK-Meister, Werkmeister (Sig), Signalmechaniker oder vergleichbare Qualifikationen Du bringst umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in LST-Techniken mit: Schlüsselprüfungen in einigen Techniken, Erfahrung in der Instandhaltung und Abnahme von LST-Anlagen, Fachkenntnisse verschiedener LST-Techniken Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit bringst Du adressatengerecht bei den im Qualitätsprozess Beteiligten ein Pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten setzen wir voraus, ebenso die Bereitschaft, sich darin und in Fachthemen im Bereich STE weiterzubilden Die Bereitschaft zur Mitarbeit bei den Fachbeauftragten, Unterstützung der IH vor Ort und Durchführung von Störungs- und Fehleranalysen verbunden mit Dienstreisen im gesamten Regionalbereich bringst Du mit Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle. Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Personalentwicklung Fach- und Führungskräfte (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
Sachbearbeitung Personalentwicklung Fach- und Führungskräfte (m/w/d) für unsere Sparkassenakademie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit   Der Sparkassenverband Baden-Württemberg bündelt die Interessen der Sparkassen-Finanzgruppe, der größten kreditwirtschaftlichen Finanzgruppe in Baden-Württemberg.   Rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dabei eng mit den 50 Sparkassen im Land sowie den großen Verbundunternehmen, der Landesbank Baden-Württemberg, der LBS Landesbausparkasse und der SV SparkassenVersicherung zusammen. Innerhalb dieser Gruppe hat der Verband wichtige Steuerungs- und Beratungsaufgaben. Er stärkt somit die Position der baden-württembergischen Sparkassen als Dienstleister für ihre Kunden und verbessert gemeinsam mit ihnen das Service- und Produktangebot.   Die Sparkassenakademie ist das Kompetenzzentrum für Personal- und Organisationsentwicklung der Sparkassen-Finanzgruppe. Im Herzen Stuttgarts und inmitten des attraktiven Europaviertels wollen wir erfolgreiches und produktives Tagen, Lernen und Lehren neu definieren. In einem hochmodernen Gebäude entwickeln wir mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern innovative Konzepte für die Aus- und Weiterbildung der Sparkassen und der Verbundunternehmen.   Darauf können Sie sich freuen … einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz eine attraktive Vergütung ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Abwechslung flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und ein angenehmes Betriebsklima   Das erwartet Sie bei uns … Planung und Organisation von Qualifizierungsmaßnahmen für Fach- und Führungskräfte in enger Abstimmung mit den zuständigen Personalberatern/-innen (Tagungen, Zertifikatsprogramme, Seminare, Webinare, Blended-Learning Konzepte) Ansprechpartner/-in für Teilnehmende, Mitgliedsinstitute, Verbundunternehmen und Referierende in allen Fragen der Veranstaltungsdurchführung und –abwicklung Organisation und Pflege von laufenden und neuen Veranstaltungen mithilfe der internen IT Plattformen; Termin-, Raumplanung, Anlage von Veranstaltungskonzepten im Veranstaltungsportal Prozessverantwortung von der Teilnehmereinladung bis zur Rechnungserstellung Vorbereitung der Veranstaltungsräume und Betreuung der Referierenden vor und während der Veranstaltung Anlage von Rundschreiben und Newslettern eigenverantwortliche Durchführung des veranstaltungsrelevanten Schriftverkehrs Erstellen von Zertifikaten, Zeugnissen sowie Präsentationen, Anpassung der Gestaltung von eingereichten Unterlagen auf vorgegebene Layouts eigenständiges Management des Aufgabenbereiches in enger Abstimmung mit den Teamkollegen/-innen   Das sollten Sie mitbringen … abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung Berufserfahrung im Bankgewerbe oder Bildungsbereich ist von Vorteil selbststständiges und sorgfältiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit persönliches Engagement und Leistungsbereitschaft organisatorisches Geschick hohes Maß an Kundenorientierung und Teamfähigkeit Flexibilität und guter Überblick in komplexen Arbeitssituationen versierter Umgang mit MS-Office Programmen   Sie sind interessiert an einem attraktiven Arbeitgeber im Herzen von Stuttgart? Bitte bewerben Sie sich online unter www.sv-bw.de    
Zum Stellenangebot

Projektleitung im HR-Service (w/m/div.)

Sa. 13.08.2022
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: GerlingenAls Projektleiter:in übernehmen Sie die Steuerung von Prozess Workshops und unterstützen im Change Management Prozess.Die Steuerung der Dokumentation der Ergebnisse und Nachhalten von der Maßnahmen aus den Workshops gehört zu Ihren Aufgaben.Zudem übernehmen Sie die Projektplanung und -steuerung.Sie geben regelmäßige Reportings an die Auftraggeber des Projektes.Nicht zuletzt übernehmen Sie die Koordination des Projektteams.Ausbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Betriebswirtschaftslehre, der Personal- und Organisationsentwicklung oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: sicheres Auftreten, hohe Sozialkompetenz sowie eigenbestimmtes Arbeiten, sehr gute Kommunikations- und Motivationsfähigkeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit verbunden mit einer klaren Ergebnisorientierung und Durchsetzungskraft, hohe IT- und Prozessaffinität.Erfahrung und Know-how:  Erfahrungen im Change Management sowie Kenntnisse in HR-Prozessen.Arbeitsweise: analytische und präzise Arbeitsweise in einem bereichsübergreifenden Team.Sprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Stuttgart
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der Servicespezialist für die Fertigungsindustrie. Seit über 60 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen und ihre Infrastruktur. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sowie Fertigungsplanung, Automatisierung und Production IT sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Rund 20.000 hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen. Zur Verstärkung unseres People Development Teams in Stuttgart suchen wir eine/en  Referent Personalentwicklung (m/w/d)  VIHASTU3552Fortschritt vorantreiben: Mitarbeit an Projekten aus den Bereichen Learning, Performance- und Talentmanagement sowie Employee Engagement, bspw. zur Entwicklung von Karrierepfaden und Konzepten zur Auf- und Weiterqualifizierung Verantwortung übernehmen: Konzipieren, Organisieren und Weiterentwickeln zielgruppenspezifischer Trainingsprogramme und Lernangebote (Präsenz- und digital /innovative Lernformate)Aufgaben anpacken: Anwendung unserer Learning Management Software (Administration von Trainings und E-Learnings in Zusammenarbeit mit Kolleg/innen in Europa und weltweit, Erstellung regelmäßiger Reports)  Zusammenarbeit leben: Mitgestaltung des Personalentwicklungs-Netzwerks zwischen den Divisionen sowie Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen DienstleisternAusbildung: Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Psychologie, oder vergleichbar; Weiterbildung in Trainingsdesign / Didaktik oder E-Learning von VorteilErfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung, idealerweise im internationalen Umfeld / Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen Know-how: Fundierte Fach- und Methodenkompetenz; sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket (Outlook, Excel, PowerPoint); idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit Learning Management Software und/oder E-Learning Tools; digitale Affinität Persönlichkeit und Arbeitsweise: Interesse an Trends im Bereich Learning & Development; Freude daran, Ideen zu entwickeln und Innovationen zu treiben; hohe Eigenständigkeit; schnelle Auffassungsgabe; gutes Selbst- und Zeitmanagement; Spaß daran, interne Kunden zu beraten Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit hohen Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do"   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf https://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Workforce & Organization

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Konzeption, Design und Implementierung innovativer und zukunfts­fähiger Konzepte und Strategien in unseren Fokus­themen: Workforce Transformation, New Work, Agile Organizations & Organizational Transformation, Organization Purpose & Strategy, Innovation Management, Change Management, HR Organisation & Target Operation Model(Teil-) Projekt­leitung im nationalen und inter­nationalen UmfeldPlanung und Steuerung von Veränderungs­formaten (z. B. Trainings­maßnahmen, Workshops, Kommunikations­formate) sowie eines innovativen und digitalen Veränderungs­managementsAktive Mitarbeit bei der Weiter­entwicklung unserer Services und dem Voran­treiben von InnovationenMehrjährige praktische Projekt- und/oder Beratungs­erfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer Fokus­branchen (Automotive, Manufacturing & Life Sciences, Consumer Products & Retail, Banking, Insurance oder Public Sector)Mehr­jährige Erfahrung im Bereich Organisations­entwicklung und/ oder Change ManagementErste Verantwortung als (Teil-) Projekt­leitung für komplexe Trans­formations­projekte mit Fokus auf People ThemenEinen heraus­ragenden Studien­abschluss mit wirtschaftlicher, technischer oder informations­technologischer Aus­richtungHohe Affinität zu digitalen Technologien in Verbindung zu New WorkWeitere Zertifikate / Weiter­bildungen (z. B. Scrum Master, SAFe, Design Thinking, Coaching) sind von VorteilSpaß an der Kombination von techno­logischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungs­arbeitHohe Zuverlässigkeit, Proaktivität, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende Unternehmens­beratungAusgeprägte Präsentations- und Moderations­fähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisseGrund­sätzliche Reise­bereitschaftInnovative Projekte und inter­nationale Teams sowie ein erfolg­reiches Wachs­tum in digitalen ThemenDie Aufgabe, Strategie- und Trans­formations­projekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLang­jährig gelebte, auf Werte aus­gerichtete Unternehmens­kulturAusgezeichnete Karriere­perspektive und Weiter­bildungs­möglichkeiten inner­halb eines welt­weiten Experten­netzwerksLangfristig aus­gerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Business Agility & Agile Enterprise

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln. Innovative Themen an der Schnitt­stelle zwischen Business, Strategie, Daten und IT Arbeit in agilen Transformations­projekten bei führenden inter­nationalen Konzernen Einführung des agilen Mindsets in die Organisation und Erstellung von Trans­formation-Roadmaps Auswahl und Anwendung skalierter agiler Frameworks zur Einführung von Lean-Agile über die Teamebene hinaus (z. B. Programm- und Portfolio­ebene) Weiter­entwicklung von Teams und Führungs­kräften als agiler Coach sowie Vermittlung von methodischem Know-how im Rahmen von Workshops und Trainings Agile, Scrum & Lean Management für Business und Support Funktionen Entwicklung daten­getriebener Lösungen und Geschäfts­modelle Mehr­jährige praktische Projekt­erfahrung rund um „Business Agility“ in einer unserer Fokus­branchen Mehr­jährige Coaching-Erfahrung in der Einführung von skalierter agiler Frameworks (SAFe, LeSS, Nexus, Flight Levels, Scrum@Scale etc.) und entsprechende Zertifizierung (z. B. SAFe Program Consultant, Certified LeSS Practictioner) Erfahrung in der Organisations­entwicklung und der Einführung von Agile (Target) Operating Models Erste Erfahrung in der (Teil-) Projekt­leitung komplexer Transformations­projekte (z. B. im „Agile Enterprise“ Kontext) Einen herausr­agenden Studien­abschluss mit wirtschaftlicher, technischer oder informations­technologischer Ausrichtung Spaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungs­arbeit sowie das Talent, konzeptionell und analytisch zu denken Hohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende Management­beratung Ausgeprägte Präsentations- und Moderations­fähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Exzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisse Grundsätzliche Reise­bereitschaft Innovative Projekte und inter­nationale Teams sowie ein erfolg­reiches Wachstum in digitalen Themen Die Aufgabe, Strategie- und Trans­formations­projekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führen Lang­jährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmens­kultur Ausgezeichnete Karriere­perspektive und Weiter­bildungs­möglichkeiten inner­halb eines welt­weiten Experten­netzwerks Langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung - Schwerpunkt Potenzialanalyse / Eignungsdiagnostik (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Tappenbeck, Ehningen (Kreis Böblingen), Köln, München
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Referent Personalentwicklung - Schwerpunkt Potenzialanalyse / Eignungsdiagnostik (m/w/d)Ort: TappenbeckKonzeption neuer und Weiterentwicklung bestehender Instrumente in der eignungsdiagnostischen Potenzialbestimmung für die interne und externe Auswahl von Kolleg*innen unterschiedlicher HierarchieebenenOrganisation und Moderation der Auswahlverfahren auf Management-EbeneIndividuelle Beratung unserer Führungskräfte und Ableitung möglicher Optimierungsmaßnahmen für unsere Tools und Prozesse im diagnostischen BereichVorbereitung und Durchführung von Maßnahmen zur Potenzialbestimmung für Mitarbeitende und Führungskräfte (z.B. Verfahren zur Nachfolgeplanung sowie Identifikation und Förderung von Talenten)Mitwirkung am Aufbau eines ganzheitlichen Talent ManagementsEnge Zusammenarbeit mit unseren Kolleg*innen aus weiteren Kompetenzzentren (CoC) innerhalb des Bereichs HR Development sowie unseren HR Business PartnernAbgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Bereichen Psychologie, Erwachsenenbildung, Personalentwicklung oder vergleichbaren StudiengängenMindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung eignungsdiagnostischer Instrumente in einem dynamischen UnternehmensumfeldExpertise im Themenfeld Talent ManagementProfessionelles und sicheres Auftreten auch in einer digitalen ArbeitsumgebungSelbstverständnis als Berater*in und Begleiter*in unserer StakeholderSouveräner Umgang mit allen Hierarchieebenen sowie DurchsetzungsstärkeKonzeptionelle und unternehmerische Denkweise bei gleichzeitiger hands-on-MentalitätHoher Anspruch an eine proaktive, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise in einer sich wandelnden OrganisationSehr gute MS Office-KenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Mobiles Arbeiten  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Personalmanager Führungskräfte (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000UF7Willkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Unser kleines Team, bestehend aus der Teamleiterin und aktuell einer zugeordneten Sachbearbeiterin, betreut die Führungskräfte der Ebene 3 (Abteilungsleiter-Ebene) im Schwerpunkt für den Vorstandsbereich TT bei Daimler Trucks. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n engagierte*n Kolleg*in für das Personalmanagement unserer Führungskräfte der Abteilungsleiterebene. Ihre künftige Aufgabe umfasst die Steuerung aller Personalvorgänge von der Einstellung über Vergütung bis zum Austritt für diesen Personenkreis in Zusammenarbeit mit dem Daimler Truck HR Service Center für leitende Führungskräfte. Unser Team ist hierzu im engen Austausch mit dem HR Business Partner TT. Sie sind verantwortlich für das operative und strategische Personalmanagement und die Personalentwicklung der Ebene 3 inkl. Beratung der VG (in der Regel L2 oder L1) als HR Business Partner. Dazu gehören: Planung, Organisation und eigenständige Durchführung der jährlichen Gehaltsanpassungsrunden sowie Personalentwicklungskonferenzen (OPCs) im internationalen Kontext in englischer Sprache Personalentwicklung L3 in Abstimmung mit dem PE-CoC Truck (zum Beispiel: Rotationskonferenzen, PE im Rahmen Diversity) inklusive (Weiter-)Entwicklung von eigenen Konzepten Recruiting (Ausschreibung, Paneldurchführung, Gremien-Freigaben, Absprache mit BR und Sprecherausschuss) Vorbereitung TT OpCom für alle internationalen HR-Themen L3 in direkter Zusammenarbeit mit dem HRBP unseres TT-Vorstands Begleitung der Ex-/Impat-Prozesse von Auswahl bis Reintegration Themenbezogene internationale Zusammenarbeit mit den lokalen HR-Kolleg*innen Sonderthemen Aktiver Austausch mit CoCs (L1/L2-Betreuung, Rechtsbereich, Organisation, Managementvergütung, etc.) Sicherstellung der Prozesse unter Einhaltung aller rechtlichen und Compliance-Richtlinien des Konzerns Aktiver Austausch mit CoCs (L1/L2-Betreuung, Rechtsbereich, Organisation, Managementvergütung, etc.) Sicherstellung der Prozesse unter Einhaltung aller rechtlichen und Compliance-Richtlinien des Konzerns Qualifikationen / Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Sozial- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt Personal Politisches Gespür im Umgang mit allen Hierarchieebenen und Spaß an wertschätzender Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen und Kulturen Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse IT-Kenntnisse MS-Office und der gängigen HR-Systeme wünschenswert (ePeople, Helpdesk, Management Compensation Tool, Impulse, Lead/CPMS, HR eData, Taleo) Professioneller Umgang mit komplexen Situationen und verschiedenen Partnern in einer Schnittstellenfunktion (sowohl HR-intern als auch mit den zu betreuenden Fachbereichen) Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: