Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weiterbildung: 12 Jobs in Weiss

Berufsfeld
  • Weiterbildung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gastronomie & Catering 1
  • Funk 1
  • Bildung & Training 1
  • Hotel 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Tv 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verlage) 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 8
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Weiterbildung

Trainer E-Learning für den Bereich Sachversicherung (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Köln
Wenn du an etwas glaubst, gibst du alles, um zu überzeugen und dabei den Menschen mitzunehmen? Kommunikation ist deine Stärke und du machst die Dinge besprechbar? Du hast dein Gegenüber und das große Ganze immer im Blick? Super, denn das ist das Beste für unsere Kunden und essenziell für unser Team. Wir suchen Netzwerker, die unbefangen agieren und ein Gespür dafür haben, was ihr Handeln bewirkt. Na, passt’s? Wir freuen uns auf dich. Du bist verantwortlich für die Planung, Konzeption, Umsetzung und Nachbereitung von digitalen Aus- und Weiterbildungsformaten für den Außendienst Gekonnt präsentierst und vermittelst du Fach- und Verkaufswissen in Online-Seminaren und vor Ort Unter Berücksichtigung von pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten konzipierst du eigenständig Web Based-Trainings (WBTs), Online- und Blended Learning Formate Zudem bist du für die Moderation von Online-Vorträgen, Townhall Meetings, Diskussionsforen und virtuellen Klassenzimmern zuständig Weiterhin auf deiner Agenda: Einsatz von Wikis und Weblogs im Online-Training, Mitarbeit an Vertriebsprojekten und Produkteinführungen Aus- oder Weiterbildung zum E-Trainer mit entsprechenden pädagogisch-didaktischen Skills Hohe digitale Affinität, sicherer Umgang mit Lernplattformen und E-Learning Tools für Online-Seminare und E-Tools wie Foren, Tests, Umfragen und Wikis Gute Fachkenntnisse zu Versicherungsprodukten, insbesondere im Bereich Sachversicherung für Privat- und Firmenkunden Erfahrung im Verkauf von Versicherungsprodukten und in der Kundenberatung Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten zur Erstellung von Digitaltrainings inkl. Qualitätssicherung Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Versicherung bedeutet, für andere da zu sein. Nicht nur, wenn es drauf ankommt. Das gilt für AXA als Konzern, aber für AXA als Arbeitgeber natürlich auch. Darum halten wir Ihnen den Rücken frei und schaffen Flexibilität – egal, ob es um technische Tools, strategische Entscheidungen oder schwierige Fragen geht. Auf neuen Wegen begegnen uns auch mal Stolpersteine, aber die überwinden wir gemeinsam. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Personalentwicklung/Talentmanagement

Mo. 19.04.2021
Köln
Werkstudent (m/w/d) Personalentwicklung/Talentmanagement Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 273622    Was wir zusammen vorhaben:  Im Rahmen der Werksstudententätigkeit können Sie wertvolle Einblicke in den Bereich Talentmanagement bei der REWE Group gewinnen. Als Unterstützung der zuständigen Experten wirken Sie in verschiedenen groupübergreifenden Projekten und einer Talent mit, sodass unsere Mitarbeiter und Führungskräfte ideal in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert und unterstützt werden.    Was Sie bei uns bewegen: Ihre Unterstützung ist gefragt: Bei der Organisation und Umsetzung groupweiter Entwicklungsangebote und Personalentwicklungsinstrumente für Mitarbeiter und Führungskräfte.  Sie übernehmen Verantwortung: Sie begleiten den Support und die Administration unserer HR-Software (SAP SuccessFactors) zur Abbildung des konzernweiten Talentmanagementprozesses. Sie bringen sich ein: Bei der Erstellung von Trainings- und Kommunikationsunterlagen für unsere internen Kunden sowie der Erledigung administrativer Aufgaben. Sie sind mittendrin: Bei der Betreuung regelmäßiger Postings innerhalb des Online-Netzwerks der REWE Group und der Organisation von Austauschveranstaltungen im virtuellen Raum, sowie in Präsenz.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre gute Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft. Sie sind eingeschriebener Student oder Absolvent einer wirtschafts-, kommunikations- oder sozialwissenschaftlichen Fachrichtung, wie z.B. Betriebswirtschaft, Pädagogik oder Psychologie. Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen erworben. Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise aus. Ihr sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) und IT-Systemen runden Ihr Profil ab.   Was wir bieten: Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüssen für Kantine und Jobticket. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik (ab dreimonatiger Betriebszugehörigkeit). flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen mögliche Kooperationen für Abschlussarbeiten (in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Fachbereichs). Karriereeinstieg: Die Werkstudententätigkeit kann der erste Schritt in die „REWE Group Karriere“ sein. Ein anschließendes Traineeprogramm oder ein Direkteinstieg sind oft möglich.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 273622) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Personalentwickler (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Bonn
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen rd. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs. Weitere Informationen finden Sie unter bundeskartellamt.de. Wichtigste Ressource für die Erfüllung unserer anspruchsvollen Aufgaben sind unsere leistungsbereiten und qualifizierten Beschäftigten. Das Personalreferat, dem die beiden Sachgebiete „Personal – Querschnittsaufgaben“ und „Personalentwicklung und besondere Personalfragen“ zugeordnet sind, gewährleistet eine optimale Personalausstattung, sorgt für attraktive, verlässliche sowie flexible Rahmenbedingungen und verantwortet eine zukunftsorientierte Qualifizierung sowie Weiterentwicklung aller Kolleginnen und Kollegen. Dabei bringt es dienstliche Anforderungen und individuelle Bedürfnisse in Einklang und versteht sich als serviceorientierter Dienstleister für die Hausleitung, die Fachabteilungen sowie jede einzelne Beschäftigte und jeden einzelnen Beschäftigten. Im Sachgebiet „Personalentwicklung und besondere Personalfragen“ (Z4B) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Personalentwickler (w/m/d)1 (Referenznummer 21-05) zu besetzen. Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von bedarfsorientierten Personalentwicklungsinstrumenten, schwerpunktmäßig in den Bereichen Führung, Fort- und Weiterbildung sowie Aufstiegsverfahren in höhere Laufbahnen Konzeptionelle Weiterentwicklung der internen Fortbildungsstelle Begleitung der Digitalisierung im Bereich der Personalentwicklungsarbeit Gestaltung der Rahmenbedingungen des Arbeitens (insbesondere in Bezug auf Arbeitszeit und Arbeitsort) im Bundeskartellamt, z. B. durch die Entwicklung entsprechender Konzepte, den Entwurf von Dienstvereinbarungen sowie die Erarbeitung von Leitfäden, Checklisten, Informationsmaterial und weiteren Unterlagen Übergreifende Angelegenheiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (insbesondere Koordinierung der Auditierung berufundfamilie®) sowie Gleichstellungsfragen (z. B. Fortschreibung des Gleichstellungsplans und Koordination statistischer Auswertungen) Fachlicher Austausch und Netzwerkpflege mit anderen Behörden und Einrichtungen Abstimmung mit internen und externen Partnern, z. B. Fach- und Führungskräften, Beschäftigten, zentralen Fortbildungseinrichtungen, Dozentinnen und Dozenten sowie Interessenvertretungen Mitwirkung bei Beschaffungsmaßnahmen (Markterkundung, Bedarfsplanung und beschreibung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen) in den o. g. Tätigkeitsfeldern Eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst Alternativ ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verwaltungswissenschaften, Personalwesen/Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Recht oder Wirtschaftsrecht Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen möglichst einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter kmk.org/zab entnommen werden. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Gute Kenntnisse im Personalmanagement der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich der Personalentwicklung und/oder in angrenzenden Themengebieten Erfahrungen und methodische Kenntnisse in der Rechtsanwendung Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache Gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS Office-Standardanwendungen Ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen und selbstständigen Arbeiten Fähigkeit, eigene Ideen und Lösungsansätze auch in komplexen Zusammenhängen zu entwickeln und umzusetzen sowie flexibel auf Änderungen zu reagieren Fähigkeit, neue und kreative Wege zu beschreiten und diese auch gegen Widerstände mit diplomatischem Geschick durchzusetzen Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Überzeugendes und sicheres Auftreten Ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Ausgeprägte Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit Von Vorteil sind außerdem: Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich einer öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise in den oben dargestellten Tätigkeitsfeldern Vertrautheit im Umgang mit den Strukturen und Abläufen einer Behörde Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht Ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 9 g bis A 11 Bundesbesoldungsordnung (BBesO) Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis grundsätzlich möglich. Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit Eine abwechslungsreiche, vielschichtige und interessante Tätigkeit Ein hohes Maß an selbständiger und entscheidungsorientierter Arbeit Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräften Die Mitarbeit in einer Behörde, die für ihre familienbewusste Personalpolitik mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet wurde Arbeitszeitflexibilität im Rahmen einer Gleitzeitregelung Umfangreiche Fortbildungsangebote und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung Für Tarifbeschäftigte: eine zusätzliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Teilnahme am Großkundenticket im Verkehrsverbund Rhein-Sieg („Jobticket“) Weitere Informationen: Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Arbeitsplätze im Bundeskartellamt sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Bei Vorliegen entsprechender Bewerbungen wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bundeskartellamt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Unter Hinweis auf § 6 Abs. 1 Bundesgleichstellungsgesetz werden Männer verstärkt aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Junior Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Köln
EatHappy. Im Jahr 2013 haben wir uns zum Ziel gesetzt, frisches Sushi in den deutschen Lebensmitteleinzelhandel zu bringen.  Daraus wurde eine Erfolgsgeschichte mit mittlerweile über 800 Shops und einem anhaltenden Wachstum von jährlich über 200 neuen Shops in ganz Europa.  Neben Deutschland sind wir auch in Italien, Österreich, Luxemburg und Dänemark vertreten.  Dafür brennen wir: Sushi. Das beste und frischeste Sushi, das Du im Einzelhandel kaufen kannst, ergänzt durch eine Vielfalt asiatischer Snacks. Unsere Sushi-Köche bereiten es täglich, von Hand und vor Ort, im Einzelhandel, zu. Wir lieben die asiatische Küche und arbeiten kontinuierlich an neuen Ideen und Konzepten für den deutschen und europäischen Markt. So sind wir: (Erfolgs-)Hungrig. Motiviert. Neugierig. Unterschiedlich. Ehrlich. Dynamisch. Du bist von Anfang an mittendrin, betreust Deine eigenen Aufgabenbereiche und übernimmst dafür natürlich die volle Verantwortung. Wichtig dabei ist, dass Du Dich und Deine Ideen mit vollem Engagement einbringst und wir dadurch gemeinsam noch erfolgreicher werden. Wir suchen einen Junior Referent Personalentwicklung (m/w/d) für unser Büro auf den Kölner Ringen Entwicklung & Einführung von ineinandergreifenden Schulungsmaßnahmen für Mitarbeiter & Führungskräfte unserer Gesellschaften. Dazu gehören beispielsweise die Erstellung von Trainingsmaterial und die Implementierung von Führungskräfteentwicklungsmaßnahmen Unterstützung bei Bedarfsanalyse sowie eigenständige Konzeption, Implementierung & Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen, Workshops und Trainings für unsere Kollleg*innen in der Verwaltung Betreuung und Förderung unserer Nachwuchskräfte Management eingekaufter Trainings und Schulungen Betreuung sowie Weiterentwicklung unseres Traineeprogramms 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung, optimalerweise erste Erfahrungen im systemgastronomischen oder Filial- Umfeld Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Geisteswissenschaften oder eine ähnliche Fachrichtung, idealerweise mit Schwerpunkt in der Personalentwicklung Eigenverantwortliches und detailorientiertes Arbeiten sowie Talent fürs Organisieren (Arbeits-)Erfahrung in einem interkulturellen Umfeld wünschenswert „Das haben wir schon immer so gemacht“ gibt es bei dir nicht, du hast eine große Motivation Prozesse zu hinterfragen, Lösungen zu testen und stetig zu optimieren Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Und das Wichtigste: du bist von der Marke begeistert und hast den Mut und die Motivation, jeden mit dieser Begeisterung anzusteckenWir sind ein Team, egal ob in den Shops, der Verwaltung oder im Home Office. Dabei kommunizieren wir derzeit vorwiegend digital und setzen auf die neuesten Tools für eine reibungslose Zusammenarbeit. Als stark wachsendes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeiter*innen spannende Karrierechancen sowie Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Egal ob Du Geschäftsführer*in, Mitarbeiter*in im Marketing oder Praktikant*in im Controlling bist, Du bekommst regelmäßig konstruktives Feedback, nicht nur von Deinem*r Vorgesetzten, sondern auch von Kolleg*innen und wirst bei Deiner Entwicklung von Deiner*m Vorgesetzte*n unterstützt. Selbstverständlich ist für uns die digitale Ausstattung mit der wir, insbesondere in der aktuellen Zeit, die produktive Zusammenarbeit auch im Home Office ermöglichen.
Zum Stellenangebot

Working Student (f/m/d) Training & Development

Do. 15.04.2021
Monheim am Rhein
Own your future. Impact what matters! Every day, we make the world cleaner, safer and healthier – protecting people and vital resources.  Ecolab is the global leader in water, hygiene and energy technologies and services.  Around the world businesses in foodservice, food processing, hospitality, healthcare, industrial, and oil and gas markets choose Ecolab products and services to keep their environment clean and safe, operate efficiently and achieve sustainability goals. Our global workforce of over 47,000 employees is consistently delivering comprehensive solutions that meet the unique needs of our customers. Share our passion for protecting people and vital resources? Ready to harness your talent in ways that matter? Eager to work for a market leading company where your own success fuels that of your customers? Assist in set-up of the new national onboarding-process and support in adaption of training curricula for the European Sales Force Support the preparation of training material Ensure maintenance of (online) training material and take responsibility for translations into German Support in editing technical application documents and reports Studies of business administration, economics or natural sciences combined with an interest in personnel development & training and first experience in a relevant field Ability to communicate and cooperate confidently, think conceptually and engage stakeholders Self-reliant working manner and demonstrated networking skills within international and virtual teams Excellent knowledge of MS-Office and fluency in English and German, additional language is a benefit Working in a dynamic, cooperative and global environment Possibility to work remotely Personal and professional growth opportunities and intensive training on the job Complementary access to our in-house-gym, massage chairs, brainlight tower and parking lot Coffee-connect-areas, company canteen and think tanks in our Monheim office The Solution is You! Are You Ready? Our Recruiters Eleni Mentizis and Carolin Wilms are looking forward to receiving your application including your availability and salary expectations via our webpage. Please note that we do not consider paper & e-mail applications any more. Agencies and headhunters are kindly asked to refrain from contacting us.
Zum Stellenangebot

(Senior) Agile Coach*

Mo. 12.04.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team! Im Unternehmensbereich Komposit Gewerbe leben wir eine agile Kultur sowie innovative Arbeitsweise auf Augenhöhe und du bist als (Senior) Agile Coach* dabei ein wesentlicher Bestandteil.Unser Ziel ist es die Dinge, die wir tun, nicht nur richtig gut zu machen, sondern unsere Kunden und Vermittler zu begeistern - und genau dafür brauchen wir dich in unserem Team! Du begleitest und coachst mehrere crossfunktionale agile Teams Du kennst die agilen Reifegrade in den unterschiedlichen Teams und leitest individuelle Maßnahmen zur Weiterentwicklung ab Du coacht und entwickelst agile Rolleninhaber methodisch und befähigst sie eigenverantwortlich zu arbeiten und Ergebnisse effizient zu erreichen Du übernimmst aktiv Rollen in einem agilen Organisationsmodell, entwickelst diese weiter und förderst den Austausch Du bereitest eigenverantwortlich agile Events vor, moderierst diese (Teamplanungen, Reviews, Retrospektiven, Refinement) und unterstützt bei übergreifenden Events Du konzipierst Kreativworkshops und setzt sie eigenverantwortlich um   Du agierst als kompetenter Ansprechpartner* zu agilen Arbeitsmethoden  Du hast einen Hochschulabschluss idealerweise mit Ausrichtung in der Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie oder der Organisationsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation Du besitzt ausgeprägte Kenntnisse und praktische Erfahrung in agilen Arbeitsformen und Methoden, idealerweise verfügst du bereits über die Zertifizierung als SCRUM-Master Du hast eine ansteckende Leidenschaft für agile Arbeitsmethoden und strebst kontinuierlich nach Verbesserung Du hast Erfahrung im Bereich des Prozess- oder Projektmanagement Du kennst Kreativ- und Moderationstechniken und besitzt fundierte Berufspraxis in den Bereichen Persönlichkeitscoaching, Teamentwicklung und Change-Management Du verfügst über ein souveränes Auftreten, ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und gutes Durchsetzungsvermögen Du bringst Begeisterung für neue Themen mit; hohe Flexibilität und außerordentliches Engagement zeichnen dich aus Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - sei Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit / Teilzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Learning & Development Expert (f/m/d)

Mo. 12.04.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.300 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Als kreativer Learning & Development Expert sind Sie für die Entwicklung und Steuerung globaler Angebote für Business und Future Skills zuständig und gestalten dabei maßgeblich die Strategie mit. Sie arbeiten eng mit den Regionen Americas, APAC, EMEA, Indien und Deutschland zusammen, um Bedarfe zu identifizieren, regionsspezifische Bedürfnisse und Interessen zu integrieren und die Implementierung von Angeboten zu koordinieren. Entwicklung innovativer Lern- und Entwicklungsangebote, z.B. interaktive Präsenzveranstaltungen, Blended Learnings, soziale (Networking) Formate wie Bar Camps oder Brown Bag Sessions oder digitale Angebote in Zusammenarbeit mit externen Anbietern Leitung eines globalen Projektes zum Wissenstransfer in der Produktion mit einem agilen, cross-funktionalen Projektteam Definition und Umsetzung globaler Maßnahmen zur Förderung der Lernkultur bei LANXESS Entwicklung globaler Materialien und Befähigungsangebote für Kampagnen rund um das Thema Learning & Development Steuerung der globalen Learning Needs Analysis und Ableitung geeigneter Entwicklungsmaßnahmen für unsere MitarbeiterInnen weltweit Definition & Monitoring von Learning Kennzahlen und KPIs und Ableitung zukünftiger Handlungsfelder Aktive Mitarbeit in weiteren Learning & Organizational Development Themen als Teil unseres Corporate Teams Abgeschlossenes Hochschulstudium Mehrjährige relevante Berufserfahrung, idealerweise in global agierenden Großunternehmen oder in einer internationalen Beratung Profundes Wissen über aktuelle Entwicklungen im Learning & Development Bereich, Methoden und (Medien-) Didaktik Erfahrung im Management (agiler) Projekte Hohe Affinität zu Digitalthemen und Vertrautheit mit Learning Management Systemen (idealerweise Saba Cloud) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsstärke mit hoher Kundenorientierung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) (Personalentwicklung zur Unterstützung der BIBB-Graduiertenförderung)

Mo. 12.04.2021
Bonn
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Das BIBB identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der nationalen und internationalen Berufsbildung und entwickelt neue, praxisorientierte Lösungsvorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist in der Stabsstelle „Personalentwicklung“ ab sofort die Stelle einer/eines Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters (m/w/d) (Personalentwicklung zur Unterstützung der BIBB-Graduiertenförderung) mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39 Std.) befristet bis zum 30.06.2023 zu besetzen. Die Personalentwicklung ist als Stabsstelle direkt dem Präsidenten unterstellt und zuständig für die Konzeption und Einführung passgenauer Personalentwicklungsinstrumente. Weitere Aufgabenfelder bilden die Fortbildungs­bedarfsermittlung, das jährliche Fortbildungsprogramm und die Evaluation der durchgeführten Qualifizierungsangebote. Die Stabsstelle fördert die Entwicklung der Mitarbeitenden mit verschiedenen Aufstiegsmöglichkeiten und ist verantwortlich für die Führungskräfteentwicklung im BIBB. Die Personalentwicklung unterstützt des Weiteren die Stabsstelle Forschungskoordination im Rahmen des Graduiertenförderungsprogramms. Die BIBB-Graduiertenförderung bietet optimale Rahmenbedingungen und Unterstützung für Nachwuchswissenschaftler/innen und deren Promotion im Bereich der Berufs­bildungs­forschung.Sie übernehmen in der Stabsstelle Personalentwicklung für das BIBB-Graduiertenförderungsprogramm insbesondere folgende Aufgaben: Erste/r Ansprechpartner/in für die Graduiertenförderung zu allen Fragen bezüglich Fortbildung und Personalentwicklung der Graduierenden, Analyse des Fortbildungsbedarfs der Nachwuchswissenschaftler/innen und Umsetzung in eine Fortbildungsplanung, Planung und Durchführung von komplexen, internen Fortbildungsmaßnahmen zu allen im Anforderungsprofil der Graduierenden beschriebenen Kompetenzbereichen, inklusive Vergabe der Leistungen gemäß Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) und anschließender Evaluation, Betreuung der externen Einzelmaßnahmen für die Graduierenden und erforderlicher Vergabeverfahren gemäß UVgO, Erarbeitung von Seminarkonzepten, insbesondere zu den Themen Forschungsmethoden und wissenschaftlichem Arbeiten sowie zu Präsentations- und Moderationskompetenz, Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung individueller Qualifizierungspläne auf Basis des DQR-Kompetenzmodells im Rahmen von internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten. Zudem unterstützen Sie die Stabsstelle Personalentwicklung bei folgenden Aufgaben: Mitarbeit am jährlichen Programm „Fortbildungs- und Personalentwicklungsmaßnahmen im BIBB“ sowie Unterstützung bei der Konzeption und Begleitung weiterer Personalentwicklungsmaßnahmen, wie z. B. die Einführung neuer Mitarbeiter/innen. Sie haben erfolgreich ein Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, vorzugsweise der Psychologie oder Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich Arbeits- und Organisationpsychologie bzw. Personal­management, abgeschlossen. Sie besitzen Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung und kennen sich mit Kompetenzmodellen aus. Sie haben Erfahrung in der Organisation und Durchführung komplexer Fortbildungs- und Gruppenmaßnahmen sowohl in Präsenz als auch virtuell. Sie verfügen idealerweise über Grundkenntnisse in der Anwendung quantitativer und qualitativer Forschungs­methoden und sind mit dem wissenschaftlichen Arbeiten vertraut. Wünschenswert sind Kenntnisse des Vergabe- und Haushaltsrechts sowie der Organisationsabläufe in der öffentlichen Verwaltung. Sie arbeiten gerne bereichsübergreifend und interdisziplinär und verfügen über eine hohe Kooperations- und Teamfähigkeit. Sie verfügen über organisatorisches Geschick sowie Erfahrung im Projektmanagement. Sie sind motiviert, sich eigenständig in institutsspezifische Regelungen einzuarbeiten, und verfügen über gute Kenntnisse des deutschen Berufsbildungs- bzw. Bildungssystems sowie aktueller berufsbildungspolitischer Fragestellungen. Sie besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sind in der Lage, sich schriftlich und mündlich adressatengerecht auszudrücken. Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Informations- und Kommunikationstechnologien (insbesondere Word, Excel, PowerPoint). Sie verfügen über Englischkenntnisse, die mindestens dem Niveau B 2 des europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen. Neben einer selbstständigen und serviceorientierten Arbeitsweise zeigen Sie Eigeninitiative und haben Spaß an neuen Herausforderungen. Das Institut ist ein Ausbildungsbetrieb. Wir erwarten daher von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie sich engagiert an der praktischen Ausbildung beteiligen. Bewertung: Entgeltgruppe 11 TVöD Die Eingruppierung erfolgt in Anwendung des § 12 TV EntgO Bund. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Bei Vorliegen entsprechender Bewerbungen kann die Stelle auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.
Zum Stellenangebot

(Senior) People Specialist - Development (w/m/d) - in Voll- oder Teilzeit

Sa. 10.04.2021
Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München, Pforzheim
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als (Senior) HR Specialist (w/m/d) erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann werde zum verlässlichen Partner unserer operativen Einheiten und garantiere damit ihre Leistungsfähigkeit! Are you ready to break new ground?   Standort: Dresden/Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München oder Pforzheim Du berätst Führungskräfte und Mitarbeitende in Deutschland zu Personalentwicklungsthemen (besonders zum Learning & Performance Management). Im steten Austausch mit Business-Verantwortlichen leitest du anhand unseres Kompetenzmodells Schulungsbedarfe ab. Du verantwortest in enger Abstimmung mit unserer Academy die Konzeption und Umsetzung eines innovativen Learning-Angebots. Mit den People Function Heads unserer Länder sicherst du eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Du unterstützt die weitere Implementierung und den Betrieb von SuccessFactors Modulen. Du hast die Möglichkeiten zur eigenen Mitwirkung an Trainings- und Coachingangeboten, zur Mitarbeit an Organisationsentwicklungsprojekten, Beförderungskonzepten und unseres 360°-Feedbacks. Du bringst fundierte Erfahrung in der innovativen und ganzheitlichen Gestaltung und Umsetzung der Learning Experience mit, idealerweise mit Fokus auf Maßnahmeneffektivität und im Beratungsumfeld. Du verfügst über eine ausgeprägte Trainingskompetenz und gehst dieser mit Leidenschaft nach. Von Vorteil ist außerdem eine Coaching- oder Trainer*innen-Ausbildung. Du konntest bereits Erfahrungen in der Implementierung und Anwendung von SuccessFactors sammeln. Ein kundenzentriertes Mindset und starke Serviceorientierung im Umgang mit Führungskräften und Mitarbeitenden zeichnen Dich aus. Du bist bereit, Dich persönlich und positiv in ein wachsendes, leistungsstarkes Team einzubringen und flexibel, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich zu handeln. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto) Freie Getränke und Obst in den Geschäftsstellen und ein Zuschuss zum Mittagsangebo
Zum Stellenangebot

(Senior) People Specialist - Learning (w/m/d) - in Voll- oder Teilzeit

Sa. 10.04.2021
Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München, Pforzheim
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als (Senior) HR Specialist (w/m/d) erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann werde zum verlässlichen Partner unserer operativen Einheiten und garantiere damit ihre Leistungsfähigkeit! Are you ready to break new ground? Standort: Dresden/Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München oder Pforzheim Du berätst Führungskräfte und Mitarbeitende in Deutschland zu Personalentwicklungsthemen. Die Neufassung unseres Beförderungskonzepts (inklusive Nachfolgeplanung) und des 360°-Feedbacks wie auch deren Implementation in SuccessFactors gehört zu Deinen Aufgaben. Die Entwicklung, Implementierung und Begleitung unserer Programme zur Expert*innen- und Führungskräfteentwicklung sind für Dich spannende Herausforderungen. Du unterstützt bei der weiteren Implementierung und Anwendung von SuccessFactors (LMS, PMGM, Development) und Qualtrics. Du hast die Möglichkeit zur Mitwirkung an projektbezogenen Aufgaben in Deutschland und weiteren globalen Personal- und Organisationsentwicklungsthemen. Mit den People Function Heads unserer Länder arbeitest du partnerschaftlich zusammen. An unseren Trainings- und Coachingangeboten wirkst du eigenständig mit. Du bringst fundierte Erfahrung in der innovativen und ganzheitlichen Gestaltung und Umsetzung von (teils globalen) Entwicklungsangeboten, idealerweise mit Fokus auf Maßnahmeneffektivität und im Beratungsumfeld. Du verfügst über eine ausgeprägte Trainingskompetenz und gehst dieser mit Leidenschaft nach. Von Vorteil ist außerdem eine Coaching- oder Trainer*innen-Ausbildung. Du konntest bereits Erfahrungen in der Implementierung und Anwendung von SuccessFactors sammeln. Ein kundenzentriertes Mindset und starke Serviceorientierung im Umgang mit Führungskräften und Mitarbeitenden zeichnen Dich aus. Du bist bereit, Dich persönlich und positiv in ein wachsendes, leistungsstarkes Team einzubringen und flexibel, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich zu handeln. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto) Freie Getränke und Obst in den Geschäftsstellen und ein Zuschuss zum Mittagsangebot
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal