Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Administration und Sekretariat: 14 Jobs in Mainz-Kastel

Berufsfeld
  • Weitere: Administration und Sekretariat
Branche
  • Bildung & Training 5
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Banken 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Weitere: Administration und Sekretariat

Kaufmännische:r Mitarbeiter:in Erstanlaufstelle für Studieninterssierte

Di. 16.08.2022
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.In der Abteilung I - Studierendenservice und Internationales ist folgende Stelle zu besetzen:Mitarbeiter:in Erstanlaufstelle für Studieninterssierte i-Punkt Wiesbaden (m/w/d)Umfang: 50 %Befristung: unbefristetVergütung: E 8 TV-HKenn­ziffer: HV-M-144/22Ein­tritt: zum 04.10.2022Be­wer­bungs­frist: 10.09.2022Kontakt: Martina Groß-Voigt, martina.gross-voigt(at)hs-rm.deDer i-Punkt ist die Erstanlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende für Fragen und Informationen zu Bewerbung und Studium an der Hochschule RheinMain. Hier werden Anfragen für die Zentrale Studienberatung, das Studienbüro sowie das Büro für Internationales beantwortet und koordiniert.Erteilung von persönlichen und telefonischen Auskünften zu allen Arbeitsbereichen der Abteilung, insbesondere zu Studium, Studienmöglichkeiten und Zulassungsvoraussetzungen, Klärung der Anliegen der Anfragenden sowie qualifiziertes Weiterverweisen an interne und externe Ansprechpartner:innen (Clearing)Selbständige Beantwortung von Standardfragen im Rahmen der E-Mail-Erstbearbeitung für alle Arbeitsbereiche der Abteilung bzw. Weiterleitung von E-Mail-Anfragen an die entsprechenden StellenTerminvereinbarung für die Zentrale StudienberatungMitarbeit bei der Pflege und Aktualisierung aller für den i-Punkt relevanten InformationenAktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches des i-PunktsAbgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise als Verwaltungsfachangestellte/r oder Kauffrau/Kauffmann für Bürokommunikation; alternativ qualifizierte Kenntnisse im kaufmännischen oder administrativen BereichOrganisationstalent, Teamfähigkeit und ausgeprägte ServiceorientierungSehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und SchriftKenntnisse der englischen Sprache in Wort und SchriftFreude am Umgang mit Studierenden und StudieninteressiertenGute Kommunikationsfähigkeiten sowie freundliches, sensibles und kompetentes AuftretenKenntnisse in GesprächsführungBelastbarkeitSehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in die vorhandenen StudierendenverwaltungssystemeErfahrungen um Hochschulbereich sowie Kenntnisse des deutschen Bildungssystems speziell im Bereich Bewerbung sind von VorteilEin unbefristetes Arbeitsverhältnis im Öffentlichen DienstFlexible, familienfreundliche ArbeitszeitregelungenMöglichkeit zur mobilen ArbeitLandesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNVKinderzulageWertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten TeamUmfangreiche und vielseitige Aus- und FortbildungsmöglichkeitenBetriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges HochschulsportangebotExterne Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für AngehörigeEine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
Zum Stellenangebot

(Junior) Administrator / Sachbearbeiter (m/w/d) Kundenbetreuung

Mo. 15.08.2022
Wiesbaden
Im Business Technology and Administration Solutions berät Willis Towers Watson mit ca. 300 Mitarbeitenden in Deutschland Unternehmen in der Konzeption, Ausgestaltung, Einführung und im operativen Management von betrieblichen Altersversorgungen bAV und zählt hier zu den marktführenden Unternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für die Einheit Anwartschaftsverwaltung für den Standort Wiesbaden einen (Junior) Administrator / Sachbearbeiter (m/w/d)- Kundenbetreuung -(Kennziffer 210007UO) Betreuung und Abwicklung der Versorgungspläne unserer Kunden, insbesondere Durchführung und Kontrolle von Berechnungen (u.a. Anwartschaften und Leistungshöhen) Freundliche und kompetente Betreuung der Anspruchsberechtigten und Personalabteilungen unter Berücksichtigung von arbeits- und steuerrechtlichen Aspekten Qualitativ hochwertige und serviceorientierte Kundenbetreuung sowie Pflege und Ausbau der Kundenbeziehung Überprüfung und Sicherung des Qualitätsstandards der eingesetzten Systeme sowie der geführten Daten und der laufenden Prozesse Die Möglichkeit der Weiterentwicklung und Einsatz entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Stärken, z.B. fachlicher Natur, ergänzend um tiefergehender Kenntnisse in MS-Excel, MS-Access und SQL im Rahmen des Kundenmanagement und der -organisation Übernahme von kundenbezogenen Sonderaufgaben im Team Bereichsübergreifende Abstimmung Globaler Konzern mit flachen Hierarchien, viel Transparenz und die Arbeit in einem effizienten, kooperativen und freundschaftlichen Team Eine überdurchschnittlich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein (FH)-Studium (geisteswissenschaftlich, ökonomisch oder auch naturwissenschaftlich) Die Fähigkeit zum strukturierten und analytischen Denken sowie kundenorientiertem Handeln Sichere MS Office Kenntnisse (MS Excel, MS Word, MS Power Point) Die Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten, Erschließen neuer Fachgebiete und Offenheit für wechselnde Aufgabenschwerpunkte Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Organisationsgeschickt, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement Bewusstsein für eine eigenverantwortliche, engagierte und mitdenkende Arbeitsweise über die eigene Schreibtischgrenze hinweg Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z. B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Lektorat für das Produktmanagement (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Wiesbaden
Unser in 1920 gegründetes Unternehmen ist ein genossenschaftliches, mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden. Die rund 400 motivierten und fachkompetenten Mitarbeiter haben in 2020 einen Umsatz von 143,1 Mio. erwirtschaftet. Mit unserem innovativen Angebot beraten wir die genossenschaftlichen Banken kundenorientiert und unterstützen sie auf dem Weg der Digitalisierung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Pflichtpraktikum im Lektorat für das Produktmanagement (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger by Workwise. Du recherchierst Themen für unsere Hauptzielgruppe Genossenschaftsbanken Du führst Marktanalysen und Recherchen von neuen Zielgruppen durch Du bist verantwortlich für das Lektorieren und die Schlussredaktion von Texten für Print- und Onlinemedien Du verfasst Texte für Marketing und Social Media Du unterstützt das Lektorat bei der Pflege und dem Ausbau des Verlagsprogramms Du bist immatrikulierte:r Student:in (m/w/d) der Geistes-, Literaturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Du hast Freude an der (Team-)Arbeit sowie eine echte Hands-on-Mentalität  Du zeigst ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Eigeninitiative Du arbeitest selbstständig und sorgfältig Du verfügst über Kommunikationsgeschick und perfekte Kenntnisse in deutscher Sprache Zusammenarbeit mit einem dynamischen, innovativen Team, das sich auf dich freut Moderne Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Einen hohen Lerneffekt und wertvolle Praxiserfahrungen für deinen späteren Karriereweg Fachliche sowie persönliche Betreuung Moderne Arbeits- und Kommunikationsmittel, eine bezuschusste Kantine und Coffee for free
Zum Stellenangebot

Leitung Koordinationsstelle Intervention und Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch im Bistum Mainz (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Mainz
Das Bistum Mainz ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und beschäftigt ca. 3.600 Mitarbeiter. Im Bischöflichen Ordinariat Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:Leitung Koordinationsstelle Intervention und Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch im Bistum Mainz (m/w/d)mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist dem Generalvikar bzw. der Bevollmächtigten des Generalvikars des Bistums Mainz zugeordnet.Leitung der Koordinationsstelle In allen Aufgabenbereichen Gewährleistung einer engen Abstimmung mit dem Büro des Generalvikars und seiner Bevollmächtigten Prozessverantwortung für und Koordination aller Verfahrensabläufe im Interventionsfall als Interventionsbeauftragte/r für das Bistum Mainz Vertretung des Bistums Mainz in Angelegenheiten der Intervention in der Öffentlichkeit nach Absprache mit der Bevollmächtigten des Generalvikars Koordination der Anliegen von Betroffenen (v. a. Anträge auf Anerkennung des Leids, Therapieanträge, Gesprächswünsche), Kontaktperson für Betroffene von sexuellem Missbrauch in diesen Anliegen Koordination des ständigen Beraterstabs im Bistum Mainz Unterstützende Zusammenarbeit mit den unabhängigen Ansprechpersonen des Bistums Zusammenarbeit mit den internen und externen Fachexpertinnen und –experten (Mitarbeitende im Bischöflichen Ordinariat, Fachstellen, Behörden, Mitgliedern des Beraterstabs) QM-orientierte Weiterentwicklung von Intervention und Aufarbeitung Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit der/dem Aufarbeitungsbeauftragten Auskunftsfähigkeit und Überblick über die konkreten Maßnahmen von Intervention und Aufarbeitung im Bistum Zusammenarbeit mit der Koordinationsstelle Prävention zur Weiterentwicklung der Schnittstellen von Prävention, Intervention und Aufarbeitungabgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften 1. und idealerweise 2. Staatsexamen mit Schwerpunkt Strafrecht oder Kriminologie oder der Sozialen Arbeit oder der Pädagogik oder der Psychologie oder ein vergleichbarer Studiengang zwingend erforderlich sind Kenntnisse im Strafrecht Zusatzausbildung oder Erfahrung in der Beratungsarbeit Erfahrung in eigenständigem Arbeiten in vergleichbaren Aufgabenfeldern fachliche Kenntnisse in der Interventionsarbeit ein hohes Maß an Empathie, Sensibilität und Verschwiegenheit emotionale Stabilität und Belastbarkeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zur Erfüllung der Aufgabe im kirchlichen Kontext ist eine hohe Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche erforderlich.eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung begleitende Supervision Möglichkeit der Teilnahme an Exerzitien Vergütung und sonstige Sozialleistungen nach der Arbeitsvertragsordnung des Bistums Mainz (AVO) in Verbindung mit dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD EG 14) Kirchliche Zusatzversorgung Jobticket (Verkehrsverbünde MVG und RNN)Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter:in

Do. 11.08.2022
Hamburg, München, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Idstein
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Hamburg, München, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Idstein und Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Unterstützung. Verwaltungsleiter:in Budgeterstellung- und Überwachung Führen von Quartalsgesprächen mit regionalverantwortlichen Standortleiter:innen Quartals- und Jahresreport an die Geschäftsführung Schnittstelle zu Zentralbereichen/ Personalverantwortung für die Standortleiter:innen Budgetäre Planung von Studiengängen oder Projekten Verantwortung für das dezentrale Beschaffungswesen und die kurz- bis mittelfristige Investitionsplanung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung Verantwortung für die Verwaltung, Pflege und Bewirtschaftung der Bestandsimmobilien, Unterstützung bei der strategischen Flächenplanung zur Absicherung von Wachstumsvorhaben, Optimierung von Nutzungskonzepten Überwachung und Einhaltung der Arbeitssicherheitsbestimmung Enge Zusammenarbeit mit weiteren Verwaltungsleiter:innen, Dekan:innen und der Geschäftsführung Abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar) Erfahrung in einer Leitungsfunktion Kaufmännischer Berufserfahrung im Verwaltungs-/Organisationsbereich Hohe Zahlenaffinität Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint, ggf. Project, Visio) Reisebereitschaft Hohe soziale Kompetenz und Sicherheit in der Kommunikation mit verschiedenen Zielgruppen Teamfähigkeit Das Angebot sich kostenlos berufsbegleitend innerhalb der Gruppe weiterzubilden, wie z.B. durch ein Bachelor- oder Masterstudium Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits Mobile Working Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Trainee Management & Leadership (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Wiesbaden
  GESUCHT DEUTSCHLANDWEIT, AB 01.11.2022 FÜR 18 MONATE MIT DEM ZIEL DER ÜBERNAHME NACH PROGRAMMENDE ABSOLVENTEN UND YOUNG PROFESSIONALS MIT FÜHRUNGSAMBITIONEN FÜR UNSER TRAINEEPROGRAMM LEAD Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Willkommen mit Ihren Talenten bei Deutsche Post und DHL. Das erwartet Sie Unser Traineeprogramm LEAD bietet Ihnen einen außergewöhnlichen Berufseinstieg: In 18 Monaten werden Sie auf eine mögliche operative Führungsrolle in unserem Unternehmen vorbereitet. Damit jede einzelne unserer Sendungen zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter. Das sicherzustellen wird Ihre Aufgabe sein! Nach erfolgreichem Abschluss des Programms steuern Sie operativen Aktivitäten als Experte oder übernehmen die Führung unserer Mitarbeiter. Sie tragen somit maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens im Brief- und Paketgeschäft bei. Das bringen Sie mit Praktika, Ausbildung und/ oder erste Berufserfahrung (bis zu 4 Jahren) idealerweise in der Logistik oder im Handel Studienende vor Programmbeginn, bevorzugt mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Erste Leitungs- und Führungserfahrung wünschenswert und starkes Interesse, Führungsverantwortung zu übernehmen Bodenständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit: Ärmel hochkrempeln und bei Bedarf mit anpacken Gutes Einfühlungsvermögen, hohe Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und starkes Engagement Sehr gute Deutschkenntnisse Ihre Vorteile Im Anschluss an eine Einführungswoche mit anderen Trainees lernen Sie in mehreren Phasen Ihren betrieblichen Einsatzbereich in Deutschland kennen. Durch integrierte Trainings, einen persönlichen Sponsor, einen Trainee-Buddy und regelmäßiges Feedback unterstützen wir Sie in Ihrer individuellen Karriereentwicklung. Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jost Fröling, Programm-Management LEAD, lead@dpdhl.com. Sie sehen in diesen vielseitigen und spannenden Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, letztes Schulzeugnis z.B. Abitur, Nachweis über Hochschulabschluss oder aktuelle Leistungsnachweise) online unter https://dpdhl.dvinci-easy.com/de/p/GROW_NAT/jobs/16/form. Mit einer Bewerbung können Sie sich auf mehrere Standorte beziehen, die Sie uns bitte im Anschreiben benennen. Weitere Informationen zum Bewerbungs- und Programmablauf sowie zu den aktuellen Einsatzbereichen finden Sie unter https://careers.dhl.com/eu/de/lead. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #leadprogramm
Zum Stellenangebot

Kaufmännische:r Mitabeiter:in als Studiengangskoordinator:innen (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.Im Fachbereich Sozialwesen sind folgende zwei Stellen zu besetzen:Studiengangskoordinator:innen (m/w/d)Umfang: Jeweils 100 % - Ebenfalls ist jeweils eine Teilzeitbeschäftigung der Stellen im Umfang ab 50 % ggfs. möglichBefristung: Jeweils unbefristetVergütung: Jeweils nach E 8 TV-HKenn­ziffer: SW-M-129/22Ein­tritt: Zum frühestmöglichen ZeitpunktBe­wer­bungs­frist: 31.08.2022Kontakt: Nadine Kroneberg, nadine.kroneberg(at)hs-rm.deInformation und Beratung von Studieninteressent:innen sowie Studienbewerber:innen inklusive der mitwirkenden Vorbereitung und Organisation von InformationsveranstaltungenBeratung und Begleitung von Studierenden in Studienfragen hinsichtlich aller studien- und prüfungsbezogenen Fragestellungen sowie in Fragen des Umgangs mit der LernplattformUnterstützung der Lehrenden in der Anlage und Durchführung von Lehrveranstaltungen, Beratung und Unterstützung bei aufkommenden SchwierigkeitenÜberwachung der terminlichen Abläufe bei Foren und AufgabenUnterstützung der Planungs- und Verwaltungsaufgaben des Prüfungsausschusses (bezogen auf Prüfungsverwaltungsaufgaben des Studiengangs): Beratung, Auskunftserteilung, Verwaltungsaufgaben, selbstständige Vorbereitung von Schreiben, Planung der studienbegleitenden Prüfungen und Nachprüfungstermine, Notenaushang). Verwaltung der Bafög-Anträge und BescheinigungenAbgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen BereichFähigkeit zu eigenverantwortlichem ArbeitenErfahrung in allgemeinen Planungs- und SekretariatsaufgabenKommunikations- und TeamfähigkeitKenntnisse und praktische Erfahrungen mit MS Office, insbesondere ExcelBereitschaft zur Einarbeitung in hochschul- und aufgabenspezifische Arbeitsfelder, Software und LernplattformenSicherer Umgang mit InternetanwendungenFreundliches und serviceorientiertes AuftretenFlexible, familienfreundliche ArbeitszeitregelungenMöglichkeit zur mobilen ArbeitLandesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNVKinderzulageWertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten TeamUmfangreiche und vielseitige Aus- und FortbildungsmöglichkeitenBetriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges HochschulsportangebotExterne Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für AngehörigeEine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
Zum Stellenangebot

Trainee Verwaltung & Kursplanung (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Mainz
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Studium oder doch der direkte Berufseinstieg? Bei uns musst Du Dich nicht entscheiden, denn wir bieten Dir beides! Innerhalb von 24 Monaten absolvierst Du ein Master-Studium aus unserem Fernstudium und sammelst in Deinem Themenbereich Praxiserfahrung. Du hast Lust mit voller Power an der Vision „everybody can access education to grow" zu arbeiten und dabei innovative Bildung an unserer stark wachsenden, privaten Hochschule voranzutreiben? Dann verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (ca. 30h/Woche) am Standort Mainz. Du kümmerst Dich um das Kursmanagement und führst hierbei die Kursplanung aus Du stehst im Austausch mit Lehrenden für die Dozent:inneneinsatzplanung und sorgst Dich um die Terminkoordination der Lehrveranstaltungen Du betreust unsere Studierenden und Lehrenden am Studienort aktiv per Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch bzgl. aller Anfragen zum Stundenplan und den Vorlesungen an unserem Campus und stehst konstruktiven Feedback offen gegenüber Du übernimmst die Raumplanung und stellst den organisatorischen Vorlesungsablauf am Standort sicher Du berichtest direkt an die Niederlassungsleitung und arbeitest eng mit dem gesamten Team des Studienortes zusammen Du verfügst über ein abgeschlossenes Erststudium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität und hast idealerweise erste Erfahrungen im Kundenservice oder in der Verwaltung Du arbeitest gerne in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit viel Verantwortung, bist teamfähig, kommunikativ, lösungsorientiert und belastbar Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst idealerweise gute Englischkenntnisse mit 100%ige Kostenübernahme des Masterstudiums (Beratung durch das Fernstudium) Home-Office Möglichkeiten, 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit, eine betriebliche Altersvorsorge sowie Vorteile bei unseren Partnerunternehmen wie z.B. Fitnessstudios, Einkaufs- und Modeketten u.v.m. Gezieltes Onboarding sowie individuelle Weiterbildungsangebote über unser Lernmanagementsystem und spannende Karriereperspektiven in unserer stark wachsenden Unternehmensgruppe Great place to work - vielfach ausgezeichnet: gelebte Werte und "Du"-Kultur, bei der das Lernen im Fokus steht Kollegiale Zusammenarbeit in einem innovative und dynamischen Arbeitsumfeld Austausch und Zeit zum Feiern bei tollen Teamevents, Get-togethers und inspirierenden Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Materialdisposition (d/m/w)

Fr. 05.08.2022
Wiesbaden
Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. Für unseren Bereich Planung / Disposition am Standort Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für ein Jahr, alsMitarbeiter Materialdisposition (d/m/w).Bedarfs- und marktorientierte Abrufe unserer ProduktionsmaterialienAustausch mit unseren LieferantenBestandsoptimierung unserer MaterialbeständeDurchführung und Optimierung der jährlichen SAP-StammdatenpflegeAdministrative SAP-Arbeiten im SAP MM-UmfeldWeiterentwicklung und Prozessverbesserung unserer Disposition mit der GIB-SuiteTeilnahme an Marken- und Qualitätsteams, sowie an Projekten des Bereichs Planung / DispositionAbgeschlossene kaufmännische AusbildungSehr gute Kenntnisse in SAP MM / Serienfertigung sowie MS-OfficeKenntnisse der GIB-Suite (DCP & DCO) sowie Erfahrung in der Getränkeabfüllung sind von VorteilSelbständige, zuverlässige und effiziente ArbeitsweiseOrganisationstalent, team- und kontaktfreudig mit gutem DurchsetzungsvermögenSehr gutes Zahlenverständnis, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Arbeiten im Team sind für Sie selbstverständlichGute Englischkenntnisse Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Essenszuschuss Flexible Arbeitszeiten / Mobiles Arbeiten Fort- und Weiterbildungen Gesundheitsmaßnahmen Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Mitarbeiterrabatte Optimale Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) in der Administration

Mi. 03.08.2022
Wiesbaden
Im Business Technology and Administration Solutions unterstützen und beraten wir mit über 300 Mitarbeitern unsere Kunden bei der Administration ihrer betrieblichen Altersversorgung. Du suchst eine Herausforderung neben Deinem Studium? Du willst in einem internationalen Unternehmen neben dem Studium Praxiserfahrung sammeln? Dann bist Du bei uns richtig. Komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Wiesbaden ab sofort befristet für 12 Monate einen Werkstudent (m/w/d) in der Administration (Kennziffer 220001CZ) Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft und in Administrationsprozessen Bearbeitung von E-Mails und Post Datenaufbereitung Erstellen von Konzepten zur Prozessverbesserung  Mitarbeit in spannenden Projekten Du studierst erfolgreich in einem wirtschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder geisteswissenschaftlichen Studiengang Freude am Umgang mit Zahlen Die Fähigkeit, dich schnell in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten  Die Fähigkeit zum strukturierten und analytischen Denken Die Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: