Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Administration und Sekretariat: 3 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Weitere: Administration und Sekretariat
Branche
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Administration und Sekretariat

Mitarbeiter Berichtsabteilung (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Münster, Westfalen
Mit mehr als 130 Mitarbeitern an den Standorten Münster und Leipzig beraten wir mittlere und große Unternehmen des Mittelstandes. Dabei verfolgen wir einen interdisziplinären Ansatz, der sowohl die Beratung in allen steuerlichen, wirtschaftsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen als auch die Wirtschaftsprüfung umfasst. Entsprechend vielfältig sind auch die Aufgaben, die sich uns in unserer Tätigkeit stellen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter Berichtsabteilung (m/w/d) | Münster in Teil- oder Vollzeit Sie schreiben die allgemeine Korrespondenz nach Vorlage und Diktat. Sie schreiben, überarbeiten und korrigieren Prüfungsberichte sowohl nach Vorlage als auch mit dem Berichtsmodul unserer Prüfungssoftware „Audit Agent“. Sie übernehmen bei Bedarf Vertretungstätigkeiten an unserem Empfang und in unserer Telefonzentrale. Sie haben Ihre Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich erfolgreich abgeschlossen. Sie haben gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel). Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Umfeld. Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Münster. Eine leistungsgerechte Vergütung. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Weltkirche und Nachhaltigkeit

Mi. 27.05.2020
Münster, Westfalen
In der Kath. Studierenden- und Hochschulgemeinde (KSHG) Münster ist frühestens zum 01.07.2020 die Stelle eines Referenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt „Weltkirche und Nachhaltigkeit“ mit einem Umfang von 50 %, das sind zur Zeit 19,50 Wochenstunden, neu zu besetzen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom) oder das 2. Staatsexamen für das Lehramt Sekundarstufe II/I. Vorgesehen ist eine mittelfristig begrenzte Tätigkeit. Alternativ ist eine befristete Einstellung aufgrund der beruflichen Lebensplanung der Bewerberin/des Bewerbers (Zweitstudium/Promotion) möglich. Verschiedene religiöse und kulturelle Traditionen haben in der katholischen Kirche als weltweiter Glaubensgemeinschaft ihren Platz. Gleichzeitig drängt die Frage eines nachhaltigen Lebens in globaler Verantwortung für unseren Planeten aktuell immer stärker ins Bewusstsein. Die katholische Kirche versteht sich in beiden Punkten als gemeinsame Lern-, Gebets- und Solidargemeinschaft, in der die Bewahrung der Schöpfung ein zentraler Auftrag ist. Ziel der Stelle ist es diese Dimensionen von Kirche für Studierende erfahrbar zu machen. Das Referat soll beide Anliegen fördern und zusammen mit Studierenden konkrete Projekte in diesen Bereichen ermöglichen. Begleitung und Förderung studentischer Arbeitskreise im Bereich des Schwerpunkts Planung und Durchführung entwicklungspolitischer Veranstaltungen Entwicklung und Implementierung von Konzepten der Nachhaltigkeit in der Gemeinde Koordinierung unserer Partnerschaftsarbeit inklusive der Organisation und Begleitung von Fahrten zu unseren Partnergemeinden (aktuell sind das die Studierendengemeinden Tamale/Ghana und Opole/Polen) Weiterentwicklung des Schwerpunkts innerhalb der KSHG Netzwerkarbeit mit anderen entwicklungspolitischen Gruppen in Stadt und Bistum Münster sowie darüber hinaus     Mitarbeit in Gremien von Haupt- und Ehrenamtlichen und Mitgestaltung des Gemeindelebens abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister, Diplom, Master) oder abgeschlossenes 2. Staatsexamen für das Lehramt Sek II/I Bereitschaft zur Organisation und Begleitung mehrwöchiger Fahrten zu unseren Partnergemeinden Bereitschaft zur Eigeninitiative und Kreativität bei der inhaltlichen Ausgestaltung der Stelle Zeitliche Flexibilität. Abendtermine und wechselnde Arbeitszeiten im Hochschulrhythmus sind ein Charakteristikum der Stelle Offenheit für kritische Auseinandersetzungen mit Glaube und Kirche Kommunikations- und Teamfähigkeit Interesse und Bereitschaft sich in Themen der Weltkirche und der Nachhaltigkeit profund einzuarbeiten Freude an Zusammenarbeit mit Studierenden Auslandserfahrung/mehrmonatiger Aufenthalt im Ausland verhandlungssichere Englischkenntnisse Identifikation mit den Grundsätzen der KSHG und der kath. Kirche insgesamt und aktive Teilnahme am Gemeindeleben der KSHG Zusammenarbeit in einem engagierten und motivierten Team von Haupt- und Ehrenamtlichen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Umfeld von Hochschule und Kirche Freiheit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (vergleichbar TVöD) flexible Arbeitszeiten Nutzung eines JobTickets eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse in Köln (KZVK) sowie die Möglichkeit zum Abschluss einer Brutto-Entgeltumwandlung bei der KVZK oder bei den Versicherern im Raum der Kirchen Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein Gesundheitsmanagement Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Eingehende Bewerbungen werden vertraulich behandelt. Das Bischöfliche Generalvikariat Münster hat in einem gemeinsamen Prozess unter Beteiligung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Leitbild entwickelt. Das Leitbild beschreibt, wie wir Inhalt, Strategie und Organisation als Dienstgemeinschaft gestalten wollen und wird erst wirksam durch die gelebte Praxis. Wir wünschen uns daher von allen Stelleninhaberinnen und Stelleninhabern ein Handeln im Sinne des Leitbildes - für die Dienstgemeinschaft und für die Menschen, in deren Dienst wir stehen.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

Do. 07.05.2020
Münster, Westfalen
Die hygienischen Anforde­rungen im Gesund­heits­wesen steigen konti­nuier­lich. Ent­sprechend wachsen auch die Heraus­forde­rungen in medizi­nischen Ein­rich­tungen. HYBETA ist der Spezialist für tech­nische Hygiene. Wir prüfen un­ab­hängig, beraten praxis­orien­tiert und sorgen so für die Sicher­heit von Patient und Personal. Mit inter­diszi­plinärem Wissen und lang­jähriger Erfah­rung ent­wickeln wir indivi­duelle Lösungs­vor­schläge für unsere Kunden. Ein großer Kunden­stamm, hohe Bekannt­heit sowie eine hervor­ragende Reputa­tion in der Branche machen uns zum Hidden Champion. Du suchst einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz? ein kollegiales Arbeitsklima? ein Unternehmen, in das du eigene Ideen einbringen kannst? AUSZUBILDENDE/N ALS KAUFFRAU/-MANN FÜR BÜROMANAGEMENT (M/W/D) zum 01.08.2020 am Standort Münster Orientieren sich am Ausbildungsplan  Mitwirken in verschiedenen Unternehmensbereichen Mitarbeit an spannenden Projekten Du hast eine mittlere Reife, Fach­hoch­schul­reife oder einen ver­gleich­baren Schul­abschluss Du hast Interesse an kauf­männischen / betriebs­wirt­schaft­lichen Zusammen­hängen Du bist team­fähig, kommuni­kativ und hast eine zuver­lässige Arbeits­weise Du hast Kennt­nisse im Umgang mit MS-Office-Anwen­dungen Intensive Einar­beitung und Aus­bildungs­betreuung Möglich­keit, alle Bereiche des Unter­nehmens kennen zu lernen Unter­stützung bei der Aus­bildung, auch neben der Berufs­schule Mitarbeit in spannenden Projekten Viel­fältige Weiter­bildungs­angebote Team­events, Unter­stützung bei sport­lichen Aktivi­täten und gesund­heits­förder­lichen Maß­nahmen Park­möglich­keiten und sehr gute An­bindung an den öffent­lichen Nah­verkehr HYBETA ist anders - schon ab dem ersten Tag. Bei uns zählen Wissen und Erfahrung ebenso wie der gute Kontakt zu Kollegen und Kunden. Wir arbeiten auf Augen­höhe, Hand in Hand und hoffent­lich bald mit Ihnen in unserem Team. Hast du noch Fragen? Alle Fragen zur Ausbildung beantwortet dir gerne Valérie Marler unter der Telefon-Nummer 0251 / 2851-109.
Zum Stellenangebot


shopping-portal