Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Administration und Sekretariat: 5 Jobs in Neuostheim

Berufsfeld
  • Weitere: Administration und Sekretariat
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Administration und Sekretariat

Leitung der Geschäftsstelle Klinikumsvorstand / Aufsichtsrat (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Heidelberg
Der UKHD-Konzern wird von einem 5-köpfigen Vorstand gesteuert. Der Vorstand trifft Entscheidungen in Gremien und Sitzungen und wird vom Aufsichtsrat überwacht. Die Leitung der Geschäftsstelle ist verantwortlich für die Organisation der Gremien und Sitzungen. Sie organisiert und administriert die 14-tägigen Sitzungen des Klinikumsvorstands, unterstützt durch eine Assistenz- und eine Sekretariatsstelle. Diese verantwortungsvolle Position ist dem Vorstandsvorsitzenden und Leitenden Ärztlichen Direktor zugeordnet und agiert an der Schnittstelle zwischen den Aufgaben der einzelnen Vorstandsbereiche, den Kliniken und Instituten sowie externen Partnern und der Medizinischen Fakultät.Als Bindeglied zwischen Vorstand, Aufsichtsrat und den verantwortlichen Ministerien erlangen Sie tiefe Einblicke in die gesamte Kette der medizinischen Leistungserbringung eines Supramaximalversorgers und führenden medizinischen Forschungseinrichtung. Hier können Sie aktiv die digitale Transformation dieses spannenden Sektors unter sich wandelnden gesellschaftlichen Bedingungen mitgestalten. Leitung der Geschäftsstelle Klinikumsvorstand / Aufsichtsrat (m/w/d) zum 01.10.2022 für den Klinikumsvorstand und Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Heidelberg gesucht.Die zukünftige Leitung der Geschäftsstelle erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Job-ID: V000009767 Einsatzgebiet: Klinikumsvorstand Einsatzort: Heidelberg Tätigkeitsbereich: Management / Administration Anstellungsart: Vollzeit Vertrag: TV-UK Vorbereitung, Protokollierung und Nachbereitung der Klinikumsvorstands- und Aufsichtsratssitzungen, Klausurtagungen Erarbeitung und kontinuierliche Prüfung von Satzungen und Geschäftsordnungen des UKHD gemäß den gesetzlichen Anforderungen Professionelle Zusammenarbeit mit den Kliniken, Geschäfts- und Zentralbereichen und Stabstellen des Klinikumsvorstands bei strategischen und operativen Themenstellungen mit digitalen Werkzeugen Organisation von Terminen mit externen Partnern und Ministerien sowie Veranstaltungen und Gremiensitzungen Zusammenarbeit mit dem Team des Dekanats der Medizinischen Fakultät, dem Rektorat der Universität HD sowie mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Selbstständige Koordination und Erledigung der Vorstandskorrespondenz Leitung des Teams der Geschäftsstelle des Klinikumsvorstand Ausbau und Weiterentwicklung von digitalen Prozessen und Werkzeugen in der Geschäftsstelle und im Klinikumsvorstand Abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Jura, Verwaltungswissenschaft, Gesundheitswissenschaft) Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise an einem Universitätsklinikum, einer Universität oder bei einer öffentlichen Verwaltung Die für diese Vertrauensposition unabdingbaren Voraussetzungen wie Diskretion und Loyalität Belastbarkeit, Flexibilität, Organisationstalent, ausgezeichnete Umgangsformen und Souveränität im Auftritt Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Freude an Teamarbeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Ausgezeichnetes Deutsch und sehr gutes Englisch Professionelle Kenntnisse relevanter digitaler Büroorganisationsformate Eine attraktive Position mit dem Team der Geschäftsstelle sowie gestalterischen Freiraum Ein äußerst interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Übernahme von Verantwortung und Entscheidungskompetenz in einem interdisziplinären Team Mitarbeit in einem sehr engagierten und motivierten Team mit flachen Hierarchien Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte sowie umfassende Einarbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Beschäftigte*r im Verwaltungsdienst (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist eine Volluniversität mit ausgeprägter Forschungsorientierung und internationalem Anspruch. Mit rund 30.000 Studierenden und 8.400 Mitarbeiter*innen, darunter zahlreiche Spitzenforscher*innen, ist sie eine weltweit angesehene Institution, die zudem eine herausragende wirtschaftliche Bedeutung für die Metropolregion Rhein-Neckar hat. Im Sachgebiet Kaufmännischer Gebäudebetrieb der Abteilung Gebäudebetrieb der Universitätsverwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle (60%) unbefristet zu besetzen: Beschäftigte*r im Verwaltungsdienst (w/m/d) Erstellen von Miet- und Nebenkostenabrechnungen Koordination von der Logistik beim Be-/Auszug von landeseigenen und angemieteten Gebäuden Einholen von Angeboten und Erstellen von Leistungsverzeichnissen Organisation der Beschaffung von Entsorgungsleistungen, Hausbewirtschaftungsmaterialien, Verbrauchsmaterialien und Arbeitsgeräten Prüfen und Bearbeiten von Rechnungen Belegerfassung in SAP R/3 Fristenüberwachung bei Verträgen Datenpflege, SAP-Auswertungen und Berichtswesen Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung vorzugsweise im Fachbereich Immobilien Eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit moderner EDV, wünschenswert sind Kenntnisse im SAP-System Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Jobticket und Gleitzeit Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-L.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Projektkoordination (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Institut für Experimentelle Kardiologie sucht für die Koordination des SFB 1550 Molecular Circuits of Heart Disease zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Projektkoordination (m/w/d) Teilzeit, 50 % – JobID: V000009529 Die Stelle ist befristet auf 4 Jahre, eine Verlängerung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.Herzkreislauferkrankungen stellen die häufigste Todesursache in den westlichen Ländern dar. Darunter nimmt die Häufigkeit der akuten und chronischen Herzschwäche mit reduzierter wie auch erhaltener Auswurfleistung gegenwärtig dramatisch zu und stellt eine der großen medizinischen Herausforderungen unserer Zeit dar. Der Sonderforschungsbereich 1550 „Molecular Circuits of Heart Disease“ widmet sich der Erforschung der molekularen Schaltkreise verschiedener angeborener und erworbener Formen der Herzschwäche. Die Projekte sind an den medizinischen Fakultäten in Heidelberg und Mannheim, am EMBL und am DKFZ angesiedelt. Die Koordinationsstelle des SFBs sucht Sie zur Unterstützung im administrativen und organisatorischen Bereich sowie bei der Budgetüberwachung. Finanzplanung, Mittelüberwachung und -verteilung unter Berücksichtigung der Vorgaben des Drittmittelgebers, des Finanzierungsantrags und der Entscheidungen des Lenkungsausschusses Organisation von Veranstaltungen (z. B. internationale Tagungen, Seminaren und Retreats) Pflege der Homepage des SFBs Organisation von Gleichstellungsmaßnahmen Erstellung von Verwendungsnachweisen Mitwirkung bei der Erstellung und Bearbeitung von Projektanträgen Abgeschlossene fachbezogene Ausbildung (beispielsweise Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement, Fremdsprachensekretär, Verwaltungsfachangestellte usw.) und gründliche und vielseitige Fachkenntnisse und Erfahrung im administrativen oder kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Word, Excel und Outlook, SAP R/3 und/oder Illustrator Kennnisse wären von Vorteil Selbstständige, zuverlässige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie überdurchschnittliche Kommunikationskompetenz und Serviceorientierung werden vorausgesetzt Idealerweise Erfahrung im Drittmittelmanagement öffentlicher Forschungseinrichtungen Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann (d/m/w)

Di. 28.06.2022
Bürstadt
Das Familienunternehmen ACO gehört zu den Weltmarktführern im Bereich der Entwässerungstechnik. Wir sorgen dafür, dass Regenwasser und industrielle Abwässer aufgenommen, gereinigt, gespeichert und anschließend dem natürlichen Wasserkreislauf wieder zugeführt werden. Die ACO Gruppe ist in 40 Ländern der Erde mit 5.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vertreten. Die Schwerpunkte der ACO Beton GmbH liegen in der Entwicklung, Produktion und im nationalen sowie internationalen Vertrieb von Abscheidersystemen, Pumpstationen sowie Anlagen zur Regenwasserbehandlung und -speicherung. Mit jährlich 45.000t verarbeitetem Beton, aber auch Produkten aus Kunststoffen, ist die ACO Beton GmbH das führende Kompetenzzentrum in ihrem Marktbereich. Wir suchen am Standort Bürstadt in der Rhein-Main-Region eine talentierte Nachwuchskraft für die Ausbildung zum Industriekaufmann (d/m/w) Die Ausbildung von Industriekaufleuten zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Sie lernen während Ihrer Ausbildung alle Abteilungen unseres Standortes kennen.  Hier machen Sie sich ein umfassendes Bild von allen betrieblichen Abläufen. Erst am Ende dieser abwechlungsreichen Ausbildung entscheiden Sie sich für einen Schwerpunkt und sind auch nach der Ausbildung flexibel einsetzbar.  guter Realschulabschluss oder höherer Schulabschluss Kontaktfähigkeit und gute Ausdrucksweise gute PC-Kenntnisse organisatorisches Geschick Teamgeist und Selbstständigkeit  Motivation und Begeisterung  attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung hervorragende fachlich fundierte Ausbildung optimale Prüfungsvorbereitung Perspektiven im Unternehmen nach erfolgreichem Abschluss  eine offene, herzliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant – Deals / Financial Due Diligence (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Stuttgart, Schwerin, Mecklenburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Private Equity und Corporates aller Größen bei Deals beraten – gemeinsam mit deinem Team übernimmst du Verantwortung für die Financial Due Diligence (FDD) im Kontext nationaler und internationaler M&A Transaktionen. Dein Fokus liegt auf Financial Due Diligence Projekten, bei denen du das Geschäftsmodell, die operativen sowie finanziellen Werthebel und die Wachstumspotenziale des Zielunternehmens für unsere Kunden analysierst und bewertest. Zudem unterstützt du unsere Kunden bei einer Vielzahl von Tätigkeiten um den Deal. Deine Aufgaben reichen von komplexen Projektmanagementaufgaben bis zur Unterstützung bei SPA Verhandlungen.Außerdem pflegst und erweiterst du die Kontakte zu Mandanten und bringst deine fachlichen und persönlichen Stärken bei den Beratungsprojekten ein.Dir stehen erfahrene Coaches zur Seite. Ebenso wirst du durch Trainings und Networking-Veranstaltungen gefördert.Du hast dein Hochschulstudium (Bachelor, Master) in Wirtschaftswissenschaften mit Studienschwerpunkten in Bilanzierung, Controlling, Finanzierung, M&A, Corporate Finance oder Wirtschaftsprüfung erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise hast du bereits relevante Erfahrungen im Umfeld der Wirtschaftsprüfung, Transaktionsberatung oder im Controlling gesammelt.Du bringst Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der Zahlen und Datenanalyse auseinander zu setzen und möchtest dich darin weiterbilden.Teamfähigkeit und analytisches Denken zählen zu deinen Stärken. Ebenso zeichnet eine offene und kommunikative Art deine Arbeitsweise aus.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: