Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Administration und Sekretariat: 18 Jobs in Siegburg

Berufsfeld
  • Weitere: Administration und Sekretariat
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Agentur 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 9
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Administration und Sekretariat

Gesundheitsökonom (m/w/d) als (Junior-) Vertragsprojektleiter/in

Fr. 23.10.2020
Köln
Die Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG (HÄVG) wurde von Hausärzten für Hausärzte gegründet. Aktionäre sind der Deutsche Hausärzteverband e.V. und seine Landesverbände. Die HÄVG hat ihren Sitz in Köln. Hauptgegenstand ihrer Tätigkeit ist die Erbringung von Dienstleistungen im Gesundheitswesen für Hausärzte. Zentrale Aufgaben sind hierbei die Unterstützung bei der Verhandlung von Verträgen mit Kostenträgern und Leistungserbringern im Gesundheitswesen sowie die Vertragsabwicklung. Durch jahrelange Erfahrung am Gesundheitsmarkt, hat die HÄVG AG umfassende Erfahrungen bei der Abwicklung von Versorgungsverträgen sowie der Umsetzung innovativer Versorgungskonzepte gesammelt. Zur Verstärkung unserer Vertrags-Projektteams am Standort Köln suchen wir ab sofort einen Gesundheitsökonom (m/w/d) als (Junior-)Vertragsprojektleiter/in Sie sind innerhalb des Vertrags-Projektteams verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Verträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung. Dies beinhaltet die eigenständige Betreuung und Steuerung einzelner Themenbereiche sowie die Organisation und Leitung der betreffenden Arbeitsgruppen, Sitzungen und Vorstandsgremien. Sie unterstützen und gestalten aktiv Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen. Sie sind Ansprechpartner/in für Vertragspartner auf Hausärzteverbands- und Krankenkassenseite sowie für unternehmensinterne Organisationseinheiten. Sie übernehmen vertragsspezifische Abwicklungsaufgaben und fungieren als Bindeglied zwischen der HÄVG AG und der HÄVG Rechenzentrum GmbH bei der technischen Umsetzung. Sie tragen aktiv zur Prozessgestaltung und -optimierung bei und bringen Ihre Ideen proaktiv ein. Sie übernehmen projektbezogene Sonderaufgaben. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, der Wirtschaftswissenschaften (mit Schwerpunkt Gesundheitswesen) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben bereits Berufserfahrung im Gesundheitswesen und verfügen über Kenntnisse im Projektmanagement. Sie bringen theoretisches – wünschenswert auch praktisches – Grundwissen zur Hausarztzentrierten Versorgung mit. Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Excel, Word und PowerPoint sind zwingend erforderlich. Sie zeichnen Sich durch eine agile, prozessorientierte und eigenständige Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Termintreue und Einsatzbereitschaft aus. Dabei bringen Sie Ihre eigenen, praktisch anwendbaren Ideen ein und setzen diese zielorientiert mit Nachdruck um. Sie lieben die Herausforderungen eines dynamischen Umfeldes, arbeiten gerne im Team und bewahren auch bei hoher Arbeitsbelastung die Ruhe. Die Bereitschaft zu Reisen rundet Ihr Profil ab. Ein auf Wachstum ausgerichtetes Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen Einen persönlichen Mentor, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich als auch bei nicht fachlichen Themen unterstützt Teamorientiertes Arbeiten und individuell zugeschnittene Fort- und Weiterbildungen Kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung Attraktive Vergütung Kostenfreien Zugriff auf WLAN, Kalt- & Heißgetränke sowie frisches Obst Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, regelmäßige Unternehmens- und Teamevents, Kreativräume und eine ausgewogene Work-Life-Balance Jobticket, Job-Bike, Mitarbeiterparkplätze, diverse Sportangebote wie z.B. Urban Sports Club und Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge mit 20% des Entgeltumwandlungsbetrages
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Wohnungsverwaltung (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Wir, die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln, sind seit unserer Gründung im Jahr 1949 in Zusammenarbeit mit unseren verbundenen Unternehmen im Wohnungsbau, in der Hausbewirtschaftung, der Liegenschaftsverwaltung und der Baubetreuung tätig. Es ist der satzungsgemäße Unternehmensauftrag der Aachener Gruppe, Wohnraum für alle Schichten der Bevölkerung zu schaffen. Dies ist in unserem Leitbild verankert und steht im Vordergrund unseres Handelns. Unser Verwaltungsbestand umfasst ca. 24.500 Wohnungen. Unsere Aufgaben erfüllen wir mit Menschen und für Menschen. Als verlässlicher und sicherer Arbeitgeber beschäftigt die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH rund 170 Mitarbeiter an verschiedenen nationalen Standorten. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Führungspersönlichkeit als Abteilungsleiter Wohnungsverwaltung (m/w/d)In direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung verantworten und gestalten Sie alle relevanten Prozesse unserer Abteilung „Wohnungsverwaltung“. Dazu zählen die Bereiche Vermietung, Technik, Betriebskosten, Wohnungseigentumsverwaltung und Forderungsmanagement. Sie führen und entwickeln dabei ein Team von rund 90 Mitarbeitenden, welches sich auf die Hauptverwaltung in Köln und fünf weitere Niederlassungen verteilt. Der Fokus Ihrer Tätigkeit liegt in der Planung und Umsetzung wohnungswirtschaftlicher Konzepte zur Weiterentwicklung und Optimierung unserer Bestände. Bei dem Aufgabengebiet handelt es sich um ein vielseitiges Arbeitsfeld, das neben den klassischen Aufgaben eines Wohnungswirtschaftlers auch aktuelle Schwerpunkte, wie die Fortschreibung der Digitalisierung und die Steuerung energetischer Sanierungsmaßnahmen beinhaltet. Sie analysieren regelmäßig die priorisierenden Kennzahlen Ihres Fachbereiches und tragen die Budgetverantwortung für die Instandhaltungsmaßnahmen. Des Weiteren initiieren Sie gemäß unseres Leitbildes entsprechende Maßnahmen in Bezug auf die Weiterentwicklung sozialer Projekte und Bauvorhaben im öffentlich geförderten Wohnungsbau. Als Führungskraft sind Sie für die Kommunikation der einzelnen Bereiche und einen reibungslosen Arbeitsablauf innerhalb Ihrer gesamten Abteilung verantwortlich.Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches abgeschlossenes Studium und haben vorzugsweise ebenfalls eine Ausbildung im Bereich der Immobilienwirtschaft oder ähnliche Qualifikationen vorzuweisen. Zudem weisen Sie eine dieser Position angemessene Berufs– und Führungserfahrung in der Wohnungswirtschaft auf. Eine hohe Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung zeichnen Sie aus. Sie besitzen ein sicheres Urteilsvermögen und haben die Fähigkeit, schwierige Entscheidungen verantwortungsvoll zu treffen.Wir bieten Ihnen eine komplexe und herausfordernde Tätigkeit, perspektivisch mit Aussicht auf Prokura. Zudem erwartet Sie ein teamgeprägtes Unternehmen mit viel Raum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Bibliothekar (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Die CBS International Business School ist eine staatlich anerkannte private Wirtschafts­hochschule mit über­wiegend englisch­sprachigen Studien­gängen und inter­nationaler Ausrichtung. Sie zählt zu den Pionieren des Bachelor­studiums in Deutschland und bietet heute ein breites Programm­portfolio von Bachelor-, Master- und MBA-Studien­gängen an. Zur Verstärkung der Hochschul­verwaltung und zum weiteren Ausbau der Service- und Dienst­leistungs­qualität der CBS suchen wir für unseren Campus Köln ab sofort in Vollzeit einen Bibliothekar (m/w/d) Überprüfung und Weiterentwicklung des Medienangebotes Fachliche Betreuung der Bibliothek inklusive der Literatur­beschaffung sowie Lizenz­management für Daten­banken Katalogisierung bzw. Sacherschließung via Bibliotheks­software WinBIAP Übernahme des Ausleih- und Auskunfts­dienstes Planung und Durchführung von Schulungen und Einführungs­veranstaltungen für Studierende und Dozenten Betreuung der studentischen Aushilfen Unterstützung bei der Umsetzung von daten­schutz­rechtlichen Vorgaben Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschul­studium im Bereich Bibliotheks­wesen Idealerweise erste Berufs­erfahrung im Bibliotheks­wesen Sehr gute Englischkenntnisse Eine flexible, selbst­ständige und zuverlässige Persönlichkeit mit ausgeprägtem Service­gedanken Hohes Maß an interkultureller Kompetenz Erfahrung mit allgemeinen Datenschutz­vorgaben ist wünschenswert Ein innovatives, dynamisches Team in einem modernen Arbeits­umfeld Gestaltung und Weiterentwicklung des übertragenen Aufgaben­bereichs Flache Hierarchien und eine offene Kommunikations­kultur Viele Benefits, wie z.B. Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen, wöchentlichen Obstkorb, kosten­pflichtiges Jobticket oder Parkplatz, vermögens­wirksame Leistungen sowie flexibles und familien­freundliches Arbeiten Gute Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen in einer sich stetig wandelnden Bildungs­branche
Zum Stellenangebot

Bürokraft (m/w/d) mit kaufmännischer Ausbildung

Mi. 21.10.2020
Köln
Zur Unterstützung der Schulleitung suchen wir zum 01. Januar 2021 eine  Bürokraft (m/w/d) mit kaufmännischer Ausbildung in Teilzeit (31 Stunden / 4 Tage Woche) als Elternzeitvertretung befristet für 2 Jahre (Vergütung nach AVR-C)   Wir… sind eine am christlichen Menschenbild orientierte Bildungseinrichtung in Köln-Nippes, die Pflegefachkräfte ausbildet. Wir kooperieren mit zehn Krankenhäusern im Großraum Köln und über dreißig Senioreneinrichtungen in den Regionen Köln, Düren, Bonn und Kleve. allgemeine Bürotätigkeiten (Korrespondenz, Telefonate, Postbearbeitung, Datenpflege, Stundenplan, Statistik u.a.) Ansprechpartner für Schulleitung, Lehrer, externe Dozenten und Auszubildende unterstützende und selbständige Prozessbearbeitung (z.B. im Bewerberauswahlverfahren, staatliche Abschlussprüfungen, Dozentenabrechnung) Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung / Abschluss Sie haben Freude am Umgang mit jungen Menschen und identifizieren sich mit den Zielen eines katholischen Trägerverbundes Sie sind eine zuverlässige Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft Sie arbeiten gerne im Team und mögen Herausforderungen Sie beherrschen MS Office mit Word, Power Point, Excel, Outlook
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe Forschungsmanagement, Köln (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Köln, Berlin
Referenzcode: A74926SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungsprojekte und Entwicklungsprojekte in den Bereichen digitaler Anwendungen für die Mobilität 4.0 sowie innovativer Fahrzeugtechnologien und Systemtechnologien. Pflege von Datenbanken. Projekt Reporting: Erstellung von Auswertungen und Präsentationen. Mitarbeit bei Bilanzanalyse und Bilanzbewertung. Recherchetätigkeit im Kontext der genannten Themen. Unterstützung im kaufmännischen Bereich. Studium in einer wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin. Systematische und sorgfältige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft. Hohe Auffassungsgabe. Sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen. Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache.
Zum Stellenangebot

Koordinator*in (m, w, d) Aufgabenfeld SARS-CoV-2-Pandemie

Mo. 19.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten sta­tionär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchge­führt. Im Aufgabenfeld zur aktuellen SARS-CoV-2-Pandemie ist im Universitätsklinikum Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt. Koordinator*in (m, w, d)Steuerung und Koordination der übergreifenden Aufgaben in der aktuellen SARS-CoV-2-Pandemie operative Unterstützung in der Zusammenarbeit mit den beteiligten Geschäftsbereichen und Instituten Kommunikation mit externen Interessent*innen Erstellung der Rahmenverträge Koordination mobiler Einsatzteams zur Abstrich-Abnahme vor Ort Aus- und Bewertung des Leistungsgeschehens eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitsbereich und/oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Gesundheitsökonomie oder vergleichbar Erfahrung in der Projekt- und Prozesssteuerung im Gesundheitswesen/Kliniken eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft hohe Kommunikationskompetenz sehr gute Kenntnisse der MS-Office Produkte® hoher Servicegedanke Verantwortungsvoll und vielseitig: Einen Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL-Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Münster, Westfalen, Berlin, Köln, Darmstadt, Dortmund
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) – Online-Recherche

Mo. 19.10.2020
Köln
Als Spezialist für individuelle Marktforschung führt die Consulimus AG vollkommen an Kundenbedürfnisse angepasste Erhebungen durch. Seit Gründung im Jahr 2005 haben wir mehr als 1.500 Projekte für über 500 Referenzkunden erfolgreich durchführen können und begleiten als Full-Service-Agentur von der Konzeption bis zur nachgelagerten Beratung unsere Kunden über das gesamte Projekt. Unsere vier Produktbereiche Mitarbeiterbefragungen, Kundenbefragungen, Mystery Analysen und Unterstützungsleistungen bieten das komplette Leistungsspektrum für eine individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnittene Projektlösung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Werkstudenten (m/w/d) als Datenrechercheure (ca. 16 bis 20 Std./Woche bei flexibler Zeiteinteilung). Unterstützung bei der Durchführung größerer Marktforschungsprojekte Eigenständige Recherche für diverse Projekte im Auftrag unserer Kunden Unterstützung im Tagesgeschäft Qualitätskontrolle von Arbeitsergebnissen Student/in, idealerweise im Bereich der Geisteswissenschaften, (Wirtschafts-)Psychologie, Informations- und Kommunikationswissenschaften oder Wirtschafts-/Sozialwissenschaften. Auch Studenten/innen anderer Studiengänge dürfen sich gerne bei uns bewerben Erste Erfahrungen im Bereich Online-Recherchen Gute Anwenderkenntnisse in Word, Excel, PowerPoint und Outlook Effiziente Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Zuverlässigkeit und Engagement Offenes und kommunikatives Wesen Du bist ein gleichwertiges Mitglied in unserem schnell wachsenden, modernen Team. Du kombinierst zwei zentrale Themenfelder: Inhaltliche Arbeit und Einblicke in ein spannendes und interessantes Unternehmen. Du lernst durch Deine direkte Mitarbeit in verschiedenen Projekten die Arbeitswelt der Marktforschungsbranche kennen und bringst Dich dabei mit Deiner Persönlichkeit in unser dynamisches Team ein. Kostenloses Obst, Süßigkeiten und Getränke, ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit Kicker und Massagesessel zur Entspannung in den Pausen sowie gemeinsame Aktivitäten nach Feierabend bereiten Dir eine angenehme Zeit in unserem Unternehmen. Neben der Tätigkeit in unseren Büroräumen bieten wir Dir die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Kundeninformation im Hürth Park

Sa. 17.10.2020
Hürth, Rheinland
Willkommen bei der ECE. Als Hamburger Familienunternehmen entwickeln, vermieten und managen wir seit 1965 Shopping-Center. Mit 195 Einkaufszentren im Management sind wir im Shopping-Center-Bereich europaweit führend. Darüber hinaus entwickeln und realisieren wir Bürogebäude, Hotels, Logistikzentren und Stadtquartiere. Tag für Tag erleben Millionen Menschen von uns geschaffene Lebenswelten. Auch als Arbeitgeber erfinden wir uns immer wieder neu: Wir bieten unseren ca. 3.400 Mitarbeitern viel Raum, ihre Ideen zu verwirklichen. Als Visitenkarte unseres Centers pflegen Sie einen freundlichen und hilfsbereiten Umgang mit unseren Kunden und behalten auch in schwierigen Situationen stets einen kühlen Kopf. Sie nehmen kompetent Anrufe entgegen, geben zuverlässig und freundlich Auskunft und organisieren eigenständig die Belange der Kundeninformation. Sie sind verantwortlich für den Gutscheinverkauf inkl. deren Abrechnung und Führen einer Kasse. Neben einschlägiger Erfahrung in allgemeinen Büroarbeiten sind Sie natürlich sicher und versiert in MS Office. Sie kommen mit Menschen schnell ins Gespräch und arbeiten gern in einem kollegialen Team. Außerdem zeichnen Sie Freude am Service, ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Schichtdienst) aus. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns. Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir mit den vielfältigen Weiterbildungsangeboten unserer ECE Academy. Für Ihre Work-Life-Balance stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen wie z.B. die bundesweite Kooperation mit dem pme Familienservice, unser Kinderbetreuungszuschuss, die betriebliche Altersvorsorge oder vergünstige Konditionen in ausgewählten Fitness-Studios zur Verfügung.Betriebsausflug und Weihnachtsfest, Mitarbeiterrabatte und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Sie ab.
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent für den Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Köln
Die KGSt mit Sitz in Köln ist das von Städten, Kreisen und Gemeinden getragene Entwicklungszentrum des kommunalen Managements mit mehr als 2.200 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Durch unsere Gutachten und Berichte prägen wir die Entwicklung in den Kommunen mit und unterstützen diese durch Seminare und Kongresse, durch interkommunalen Erfahrungsaustausch, Beratungsleistungen zu allen Managementfragen und Kennzahlenarbeit in Vergleichsringen. Wir sind Mittler zwischen Wissenschaft und Praxis. Wir erarbeiten mit unseren Mitgliedern Strategien und Konzepte zur Lösung ihrer Managementaufgaben und bieten viele Arten von Umsetzungsunterstützung für die Innovationsprozesse in Kommunen an. Sie haben Spaß an abwechslungsreichen Tätigkeiten und entwickeln gerne Konzepte zu kommunalen Managementthemen? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team im Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche eine/n Referentin/Referenten (m/w/d). Sie bearbeiten bzw. leiten Beratungsprojekte zu kommunalen Managementthemen, um unsere Mitglieder bei der Bewältigung ihrer örtlichen Herausforderungen zu unterstützen. Dabei übernehmen Sie den kompletten Lebenszyklus vom Erstkontakt über die Projektdurchführung bis zu den Abschlusspräsentationen. Sie entwickeln sowohl Strategien als auch operative Konzepte und diskutieren mit Entscheidungsträgern aller Ebenen sowie der Politik kooperativ und konstruktiv, um nach den „richtigen“ Lösungen zu suchen. Sie übernehmen die Leitung von Vergleichsringen zu verschiedenen kommunalen Aufgabenbereichen und fördern den Kennzahlenvergleich von Organisationen sowie den interkommunalen Erfahrungsaustausch. Sie wirken bei der Erarbeitung von Gutachten und Berichten zu Ihren Themenschwerpunkten mit und gestalten das KGSt®-FORUM 2021 mit eigenen Veranstaltungen. Zudem bringen Sie Ihre Erkenntnisse aus der Beratungs- und Vergleichsringarbeit z. B. als Seminarangebot ein. Sie sind ständig auf der Suche nach zielführenden Ideen und begeistern sich für die Erarbeitung von passgenauen Lösungen für unsere Mitglieder. Dabei bringen Sie ein breites, fundiertes und praxisorientiertes Wissen über kommunales Handeln mit. Sie sind auch in Zeiten größerer Belastung ein/e verlässliche/r Partner/in und bringen die Bereitschaft zu Projekteinsätzen im gesamten Bundesgebiet mit. Dabei überzeugen Sie mit Ihrer selbstständigen Arbeit. Sie bringen sich aktiv mit Ihren sozialen Kompetenzen sowie Ideen in unseren Geschäftsbereich ein. Sie diskutieren kritisch konstruktiv - gerne mit Leidenschaft - jedoch stets mit Respekt für andere Meinungen. Sie überzeugen mit Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit und bringen Ihre Meinung anschaulich auf den Punkt. Sie stehen gerne vor Gruppen und können frei sowie überzeugend sprechen. Sie bringen Wissen und Erfahrungen in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement sowie Organisation, Kennzahlenvergleichen und Verwaltungsdigitalisierung mit. Die gängigen Werkzeuge zur Kommunikation und Kollaboration (z. B. Teams, Outlook, Zoom, SharePoint) verwenden Sie routiniert und zielgerichtet. Ein innovatives Themenfeld mit vielfältigen Aufgaben und Projekten, bei denen Sie Trends setzen und in einem hochmotivierten Team mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Kompetenzen und Erfahrungen in einer kreativen und kollegialen Arbeitsumgebung agieren. Eine Organisationskultur, in der Mitgestaltung, eigenverantwortliches und selbstorganisiertes Arbeiten sowie persönliche Entwicklung gewünscht und gefördert werden. Sie können sich mit neuen, zielführenden Ideen einbringen, gerne auch abseits des Mainstreams. Flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Gesundheitsförderung und qualifizierte Personalentwicklung (u. a. Schulungen, Coachings und Hospitationen). Sie können Ihren Arbeitsort und Ihre Arbeitszeit im Rahmen unserer Regelungen in hohem Maße flexibel gestalten. Umweltbewusste Dienstreisen mit dem öffentlichen Personenverkehr sowie Möglichkeit zur orts- und zeitunabhängigen mobilen Arbeit mit moderner technischer Ausstattung. Unbefristete Anstellung mit Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung bis EG 15 TVöD zzgl. KGSt-Zulage und öffentlicher Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal