Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Administration und Sekretariat: 3 Jobs in Unkel

Berufsfeld
  • Weitere: Administration und Sekretariat
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Administration und Sekretariat

Verwaltungsleitung (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bonn
Anfang 2022 wird die Max-Planck-Gesellschaft ein neues Max-Planck-Institut eröffnen – das Max-Planck-Institut für Neuro­biologie des Verhaltens – caesar, das die Nachfolge des Forschungs­zentrums caesar in Bonn antritt (caesar.de). Das Max-Planck-Institut für Neuro­biologie des Verhaltens – caesar ist ein neuro­ethologisches Institut, das erforscht, wie die kollektive Aktivität der gewaltigen Anzahl mit­einander vernetzter Neuronen im Gehirn die enorme Band­breite tierischen Ver­haltens hervorruft. Wir suchen zum 1. Januar 2022 eine erfahrene und motivierte Verwaltungsleitung (m/w/d) Sie führen und entwickeln ein Team von derzeit 25 Mit­arbeiter*innen, u.a. in den Bereichen Personal, Ein­kauf, Finanzen und Facility Management, das die wissenschaft­liche Arbeit an einem führenden Forschungs­institut tatkräftig unterstützt. Verantwortung für alle Verwaltungs­vorgänge, deren Steuerung und Überwachung Einführung von Best-Practice-Verfahren und kontinuier­liche Verbesserung der Arbeits­abläufe in den Bereichen Finanzen, Ein­kauf und Personal Zusammenarbeit mit allen anderen Instituts­bereichen, insbesondere den wissenschaft­lichen Abteilungen und Forschungsgruppen sowie den wissenschaft­lichen Serviceeinrichtungen Unterstützung des Direktoren­kollegiums durch Beratung und Risiko­bewertung in allen Verwaltungs-, Regulierungs- und Haushaltsangelegenheiten Übernahme der Rolle des Exportkontroll­beauftragten des Instituts, engagiertes Mitwirken im Netzwerk der Verwaltungsleiter*innen in der Max-Planck-Gesell­schaft deutschlandweit Hochschulabschluss in Verwaltung, Recht, Wirtschaft oder vergleich­baren Bereichen; alternativ Nach­weis einer entsprechenden Berufs­ausbildung und einschlägiger Berufs­erfahrung, idealer­weise in einem wissenschaftlichen Umfeld Erfahrung in der Steuerung kom­plexer Verwaltungsabläufe Teamgeist und Führungsqualitäten, idealer­weise Erfahrung in der Leitung eines Verwaltungsteams ausgeprägtes Interesse an der Umsetzung von Best-Practice-Ver­fahren und an der Optimierung von Betriebsabläufen ausgezeichnete Englisch- und Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift für eine erfolg­reiche Kommunikation in einem inter­nationalen Forschungsumfeld Hervorragende Kenntnisse und Erfahrungen mit ein­schlägigen Softwareanwendungen (SAP, MS Office) Wir suchen: eine aufgeschlossene, freundliche und motivierte Persönlich­keit mit ausgeprägter Kommunikations­fähigkeit und Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld lösungsorientiertes Denken, Flexibilität und Planungskompetenz eine ausgewogene Kombination aus praxis­orientiertem Umgang mit komplexen regula­torischen Rahmenbedingungen, pragmatischem Denken, nachweislicher Führungs­kompetenz und der Fähigkeit, an ein kom­petentes Team zu delegieren Festanstellung mit allen Leistungen des öffent­lichen Dienstes in einem freundlichen und dynamischen Arbeits­umfeld mit geregelten Arbeitszeiten interaktive und kollegiale Atmosphäre in einem inter­nationalen und gut vernetzten Institut eine hochmoderne tech­nische Infrastruktur Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung betriebliche Altersvorsorge Familienservice (u.a. Eltern-Kind-Zimmer im Haus, Kindertagesstätte) Betriebliches Gesundheits­management Die Stelle kann teilzeit­lich besetzt werden, wenn durch Jobsharing eine Vollzeit­beschäftigung gewährleistet ist. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwer­behinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwer­behinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Vereinbarkeit von Berufs-, Familien- und Privat­leben liegt uns sehr am Herzen. Daher bieten wir am Institut die Möglich­keit der Kinder­betreuung in der Tagesstätte caesarinis an. Informationen dazu finden Sie unter caesar.de/en/aboutcaesar/services/work-and-family-eng.html.
Zum Stellenangebot

Projektmanager/ Projektleiter (w/d/m) für unser Back-Office

Sa. 09.10.2021
Bad Neuenahr-Ahrweiler
HÜBNER ENERGIE CONSULTING  ist ein innovatives, inhabergeführtes Unternehmen im Bereich der ganzheitlichen unternehmerischen Energieberatung, Ingenieurdienstleistung und Nachhaltigkeit.Wir sind ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden im deutschsprachigen Raum für jegliche energetische Belange mit dem klarem Schwerpunkt Bäckereien. Von der Beratung, über die Projektierung und Fördermittelakquise bis zur baubegleitenden Projektleitung, vom Messstellenbetrieb über Energieeinkauf, Energiemanagement bis zur Klimaneutralität und Nachhaltigkeitsberichterstellung. Es erwartet Dich viel Freiraum in einem hochmotivierten und technisch anspruchsvollen Umfeld sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten, unternehmerisches Denken und ein hohes Qualitätsbewußtsein setzen wir als zwingend gegeben voraus. Bearbeitung in Organisation und Umsetzung unserer Kundenprojekte Überwachung und Koordination während des gesamten Projektverlaufs Unterstützung des Teams im operativen Geschäft und Hilfe bei der Anfragenbearbeitung Du besitzt sehr gute Microsoft Office Kenntnisse (Erfahrung mit Apple Mac von Vorteil) Du bist ein Organisationstalent und findest immer eine Lösung Du bist eine unverbesserliche OptimistIn und nutzt Deine sozialen Kommunikationsfähigkeiten, um Dein Umfeld positiv für mehr Klimaschutz zu begeistern. Du hast Freude am Umgang mit Kunden über Telefon, E-Mail und Videokonferenz. Du bist verlässlich und stehst zu Deinem Wort, gegenüber KundInnen aber auch vor Deinen KollegInnen. Du möchtest dich kontinuierlich weiterentwickeln und ständig dazulernen. Du bist ergebnisorientiert, gewissenhaft und termintreu. Du bist belastbar und mit Freude an neuen Aufgaben und Herausforderungen. Du sprichst und schreibst in fließendem Deutsch. einen sicheren Arbeitsplatz ein gehobenes Kundenklientel sehr gute technische Büroausstattung – mit der Option zu Homeoffice gute Entwicklungsmöglichkeiten Jede/r im Team wird wertgeschätzt und gehört Unsere MitarbeiterInnen lernen und wachsen stetig an ihren Aufgaben Integrität ist für uns ein zentraler Wert, der unsere Arbeit und unser Verhalten bestimmt MitarbeiterInnen wird vertraut und sie werden unterstützt, das Beste aus sich herauszuholen Glücklich zu sein ist ein Ziel in sich
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kaufmann*frau (m/w/d) für Büromanagement

Mi. 06.10.2021
Bonn
Inklusion ist unser Herzensanliegen. Als größte private Förderorganisation begeistern wir die Menschen für eine Gesellschaft, in der Unterschiede normal sind. Auch in unserem Unternehmen leben wir Vielfalt. Mit 270 Mitarbeiter*innen arbeiten wir jeden Tag daran, dass Menschen mit und ohne Behinderung selbstverständlich zusammenleben können. Du möchtest dabei sein und gemeinsam mit uns die Welt von morgen gestalten? Ab dem 08. August 2022 suchen wir 1 bis 3 Auszubildende Du erhältst eine qualitativ hochwertige und professionelle Ausbildung Du lernst neben deiner Stammabteilung auch weitere vielseitige Arbeitsbereiche der Aktion Mensch kennen Du hast immer feste Ansprechpartner und wirst fest in dein Team eingebunden Du hast die Chance eigene Projekte selbstständig durchzuführen und umzusetzen Wir begleiten deine 3-jährige Ausbildung durch speziell zugeschnittene Weiterbildungs- und Qualifikationsmaßnahmen, die dich fachlich und persönlich unterstützen Wir bieten dir ein attraktives Ausbildungsgehalt und ein kostenfreies Job-Ticket Du hast eine gute Schulausbildung und bist motiviert, fleißig und engagiert Du bist zuverlässig, bringst eigene Ideen ein und arbeitest gerne im Team Du arbeitest gerne selbstständig und eigenverantwortlich, bist freundlich und kundenorientiert Bei uns erwartet dich ein einzigartiges Geschäftsmodell und eine Ausbildung mit Sinn, bei der du dich in ganz vielfältiger Weise aktiv für Inklusion, Barrierefreiheit und Vielfalt einsetzen kannst. Vielfalt sehen wir als Bereicherung unserer Arbeit und Barrierefreiheit ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die wir Kolleg*innen mit einer Behinderung ermöglichen. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: