Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte: 13 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Pharmaindustrie 5
  • It & Internet 3
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Praktikum 1
Weitere: Ärzte

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin

Do. 13.01.2022
Berlin
Herzlich willkommen im Labor 28! Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Kranken­häuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Molekulargenetik durch. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Wir tragen daher große Verantwortung – helfen Sie uns dabei, dieser stets gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team als Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin Wir wünschen uns einen Kollegen (m/w/d), den das gesamte Spektrum der Laboratoriumsmedizin interessiert, sich engagiert den täglichen Herausforderungen der Routinediagnostik stellt und langfristig das durch hohen Teamgeist geprägte Fachärzteteam unterstützt. Erstellung medizinischer Befunde in allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin Beratung von Fachkollegen zur medizinischen Indikationsstellung sowie Befundinterpretation Fachliche Beratung bei der Einführung und Validierung neuer und bestehender Analyseverfahren Fortlaufende Anleitung und Schulung des Laborpersonals Aktive Unterstützung und Umsetzung des Qualitätsmanagements Beratung von Patienten in der Laborsprechstunde Facharztanerkennung für Laboratoriumsmedizin, ggf. auch Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie bzw. Transfusionsmedizin Berufserfahrung im Laborumfeld wünschenswert Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein mit Kommunikationsstärke und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Eine unbefristete Beschäftigung im Angestelltenverhältnis Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Gute langfristige Entwicklungsmöglichkeiten Ein freundliches Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Pharmazeut im Praktikum (m/w/d) ab Mai 2022 im Bereich Market Access Vaccines

Do. 13.01.2022
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir Sie als: Pharmaziepraktikant (PhiP) Market Access Vaccines (m/w/d) an unserem Standort in Berlin Praktische Ausbildung von Apothekern gem. §4 (2c) der Approbationsordnung für Apotheker mit einem Schwerpunkt auf der Arzneimittelinformation. Ihre Hauptaufgaben: Mitarbeit bei der Erstellung von zielgruppenspezifischen Arzneimittelinformationen für Fachkreisangehörige, insbesondere im Bereich ImpfstoffeBewertung von Primär- und Sekundärliteratur im Hinblick auf Validität und Relevanz für bestimmte ZielgruppenRechercheaufgaben, insbesondere InformationsbeschaffungUnterstützung bei der Erstellung von Materialien und PräsentationenMithilfe bei der Erstellung von Preisanalysen, Kostenberechnungen und KostenkalkulationenMitwirkung bei der Erarbeitung von Value Propositions und Kommunikationsleitfäden * Erfolgreicher Abschluss des Zweiten Abschnitts der Pharmazeutischen Prüfung. * Verständnis für med.-wiss. Fragestellungen sowie Kenntnisse im Bereich EbM * Grundlegendes Verständnis von Studien im Arzneimittelbereich, insbesondere zulassungsrelevanter Studien und nicht interventioneller Studien, sowie die Extraktion relevanter Informationen daraus * Kenntnisse der deutschen und europäischen gesetzlichen Rahmenbedingungen im Arzneimittelbereich * Grundverständnis des deutschen Gesundheitswesens * Sorgfältiges und gewissenhaftes Arbeiten Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen * Erfahrung bei der Internetrecherche und bei der Recherche in Datenbanken sind von Vorteil * Bereitschaft zu eigenverantwortlichem und selbständigen Arbeiten sowie strukturierter Arbeitsweise * Freude an Teamarbeit sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten * sicherer Umgang MS-Office * Sichere und klare Ausdrucksweise in deutscher Sprache * Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ob freiwilliges Praktikum, Pflichtpraktikum oder Werkstudententätigkeit: Faire Vergütung, die Möglichkeit, sich ein Netzwerk an Pfizer-Kontakten aufzubauen, Büro am Potsdamer Platz und eine kompetente Betreuung durch einen Mentor Für den Freizeitausgleich: Bezahlter Urlaub, flexible Arbeitszeiten bei 37,5 Wochenstunden Um locker durch den Tag zu kommen: Kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe sowie zahlreiche Rabatte auf Shopping- & Event-Angebote Für die Wohlfühlatmosphäre: Werteorientierte Unternehmenskultur, wichtiger Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams sein Für Sie und die Anderen: Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren (z.B. Engagement Days, Global Health Fellows, Kältehilfe, Lesepatenschaften, etc.), Unterstützung durch das Fürstenberg Institut (Vertrauliche und kostenlose Beratung für Pfizer Mitarbeitende und deren Angehörige), Sport- und Fitnessprogramme Entdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Arzt / Ärztin (m/w/d) für Behandlungen mit medizinischem Cannabis

Do. 13.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Kassel, Hessen, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Das aufstrebende Digital Health Start-Up im Cannabis Sektor! Die Algea Care GmbH mit Ihrem Hauptsitz in Frankfurt am Main ist ein ärztlich geführtes Unternehmen mit der Mission, Patientinnen und Patienten eine zeitgemäße Verbesserung des Zugangs zur Therapie mit medi­zinischem Cannabis zu ermöglichen. Unser Unternehmen umfasst eine wachsende Anzahl an Standorten in Deutschland an denen privatärztliche Behandlungen durchgeführt werden und bietet Patientinnen und Patienten dabei einen umfassenden, digitalisierten Service. Algea Care ist die erste und führende Plattform in diesem Bereich, welche die Abläufe nahezu vollständig digitalisiert hat und so Patientinnen und Patienten einen hervorragenden Service bieten kann.Als kooperierende Institution mit hunderten von Ärztinnen und Ärzten betreiben wir aktuell Standorte in Augsburg, Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Konstanz, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Passau, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Würzburg. Wir suchen ab sofort auf selbständiger / freiberuflicher Tätigkeit bundesweit Arzt / Ärztin (m/w/d) für Behandlungen mit medizinischem Cannabis80% Remote Work / Homeoffice Führen von persönlichen Erstgesprächen mit Patienten in unseren Behandlungsräumen an Deinem Standort Evaluierung der Indikationen von Patienten mit chronischen Erkrankungen für eine mögliche Behandlung mit medizinischem Cannabis Rücksprache mit unserem Team an Ärzten, die für Dich vorab die Fälle screenen Videosprech­stunden: Folgetermine mit Deinen Patienten aus dem Homeoffice bzw. Remote Work - soweit ärztlich vertretbar - möglich! Ein abgeschlossenes Medizinstudium (Ärztliche Approbation) Bereitschaft für persönliche Sprechstunden hauptsächlich an den Wochenenden (alternativ freie Einteilung) Zeitliche Verfügbarkeit von insgesamt mind. 10h/Woche. Eine technische Affinität ist essentiell bei unseren vollständig digitalisierten Prozessen - Du solltest routiniert und schnell in den gängigen Web-Anwendungen arbeiten können, da bei uns mehrere Systeme parallel genutzt werden Sehr gute Deutsch- sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Wir bieten eine duale Weiterbildung zum Experten für die Behandlung mit Cannabinoiden Eine spannende Möglichkeit, die Entwicklung eines ärztlich geführten führenden Digital Health Unternehmens im Bereich medizinisches Cannabis mitzugestalten Regelmäßige interne Weiterbildungen zu diesem Themenbereich Fortgeschrittene technische Lösungen und ein digitales Umfeld Mitarbeit in einem motivierten, dynamischen Team mit täglicher Bestätigung auch von extern - unsere Patienten sind begeistert von unserem Angebot! Flexible freiberufliche Tätigkeit mit attraktiver Vergütung, die schnell der Vergütung einer Vollzeitstelle gleichkommen kann
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für medizinische Prozesse

Mi. 12.01.2022
München, Konstanz, Hannover, Berlin, Leipzig, Sankt Valentin
Seit über 30 Jahren entwickeln wir Softwarelösungen für Kliniken in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als inhabergeführtes Unternehmen kennen wir unsere Kunden und beraten sie partnerschaftlich bei ihrem Weg in die Digitalisierung. Mit unseren rund 250 Mitarbeitenden unterstützen wir Menschen, deren Hauptaugenmerk darauf liegt, die Gesundheit von Patient*innen zu verbessern. Consultant (m/w/d) für medizinische ProzesseFestanstellung, Voll- oder Teilzeit · Mehrere StandorteUnsere StandorteWir suchen für unsere Standorte München, Konstanz, Hannover, Berlin, Leipzig ​oder St. Valentin (AT)Dein zukünftiges TeamDie Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran und das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) fordert eine schnelle, standardisierte und prozessunterstützende Implementierung unserer Software. Du möchtest Teil unseres Portfolio- und Solution Management Teams sein und einen wichtigen Beitrag hierzu leisten? Dafür suchen wir Consultants, die ärztliche Prozesse von A-Z kennen sowie Spezialisten im Bereich Erlöscontrolling. Als Solution Consultant analysiert du medizinische Prozess und versuchst diese in unserer Software standardisiert umzusetzen. Du kannst dich auf unterschiedliche Module unserer Software spezialisieren. Weiterhin berätst du unsere (Teil-)Projektleiter in Sachen M-KIS Standards und versuchst dadurch die Versorgungs- und Behandlungsqualität im Krankenhaus zu steigern. Lust jetzt bei uns Verantwortung zu übernehmen? Dann bist du hier genau richtig! Du führst in erster Linien Prozessanalyse bei verschieden Kunden durch und entwickelst aufgrund dieser Informationen einen standardisierte M-KIS Prozess in verschiedenen Bereichen   Zusammen mit unseren Modulverantwortlichen Consultants definierst du M-KIS Standard Lösungen   Im Rahmen von M-KIS-Einführungsprojekten beräts du unsere (Teil-)Projektleiter in Sachen Standardisierung   Zusammen mit dem Produktmanagement und unseren (Teil-)Projektleitern gehst du in die Analyse und Konzeption von schwierigen Kundenanforderungen   Außerdem unterstützt du unser Vertriebsteam im Rahmen von Präsentationen und Ausschreibungen Du hast ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, medizinischen Informatik, eHealth, Gesundheitsökonomie oder vergleichbares   Du bringst Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich medizinische Prozesse und IT mit   Die MS Office Programme, insbesondere Excel stellen kein Problem für dich da   Selbstbewusstes Auftreten, Organisationstalent und Spaß an der Herausforderung beschreiben dich Mobile Arbeit an bis zu 3 Tagen pro Woche und Sabbaticals   Onboarding- und Mentoring-Programm   Gute Arbeitsatmosphäre & Starker Kollegenzusammenhalt   Tätigkeit in einem Wachstumsmarkt an der Schnittstelle zwischen Medizin und IT   Fachliche und persönliche Weiterentwicklung   Fahrradleasing sowie Zuschuss zum ÖPNV 
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin - in einem notfallmedizinisch relevanten Fachgebiet (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin - in einem notfallmedizinisch relevanten Fachgebiet (m/w/d) für die interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme im Vivantes Klinikum Am Urban zum nächstmöglichen Termin. Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet.Die Zentrale Notaufnahme wird eigenständig geführt und versorgt jährlich rund 50.000 Notfallpatienten/innen. Ein zentrales Belegungsmanagement und modernste Notfalldiagnostik inkl. Blutgasanalysen und Notfallsonografie stützen die Behandlungsprozesse. Administrative Tätigkeiten sind im ärztlichen Bereich auf ein Minimum reduziert. Die ärztliche Stützpunktleitung eines NEF der Berliner Feuerwehr wird seitens der Notaufnahme gestellt. Mit unserem regionalen Traumazentrum nehmen wir an der Schwerverletztenversorgung teil. Versorgung von Notfallpatienten/innen mit allgemeininternistischen, kardiologischen sowie notfall- und akutmedizinischen Krankheitsbildern übliche Notfalldiagnostik und -therapie sowie Interesse für kardiologische Fragestellungen engagiertes Mitwirken an der Weiterentwicklung unserer Notaufnahme und der interdisziplinären Kurzaufnahmestation Kooperative Zusammenarbeit mit Rettungsdiensten, niedergelassenen Ärzten und den Fachabteilungen des Hauses Teilnahme am Schichtdienst Teilnahme am präklinischen Notarztdienst bei entsprechender Eignung gemäß den Vorgaben der Berliner Feuerwehr Facharztausbildung in einem notfallmedizinisch relevanten Fachgebiet (Bsp. Innere Medizin, Anästhesiologie, Chirurgie/Unfallchirurgie, Neurologie) für einen zügigen Einsatz im Notarztdienst ist die bereits erworbene Zusatzbezeichnung Notfallmedizin sowie weitere erfüllte Qualifikationen/Zulassungsvoraussetzungen (Niveau EMS-P bzw. SEMS-P) für den Notarztdienst im Land Berlin vorteilhaft Erfahrung und Kenntnisse in der fachgebietsübergreifenden und interdisziplinären Notfallversorgung intensivmedizinische/anästhesiologische und/oder neurologische Erfahrungen sind von Vorteil Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Ultraschall-Notfalldiagnostik Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten/innen, Angehörigen und Mitarbeitern/innen Engagement, Eigeninitiative und Einsatzfreude eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt EG II TV Ärzte Vivantes Unbefristetes Arbeitsverhältnis Teilzeittätigkeit ist möglich vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Abteilung bestehen folgende Weiterbildungsermächtigungen: Allgemeine Innere Medizin (18 Monate), Klinische Notfall- und Akutmedizin (24 Monate), Notfallmedizin (12 Monate) sowie Allgemeine Chirurgie (18 Monate) ein vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Mitarbeit in einem engagierten, interdisziplinären und interprofessionellen Team Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Mediziner:in mit Digitalisierungslust (m/w/d)

Fr. 07.01.2022
Berlin
Die mio42 GmbH entwickelt in Zusammen­arbeit mit der Kassen­ärztlichen Bundes­ver­einigung die soge­nannten „Medizinischen Informations­objekte (MIOs)“, die digitale Antwort auf dringende Probleme in der Kommuni­kation des Gesund­heits­wesens. Wir standardi­sieren die medi­zinischen Inhalte der elek­tronischen Patienten­akte, damit diese über Software- und Sektoren­grenzen hinweg zwischen Arzt­praxen, Kranken­häusern und vielen Akteuren im Gesundheits­wesen sowie den Patient:innen ausge­tauscht werden können. Die rele­vanten gesundheitlichen Infor­mationen einer Person wie z. B. der Impf­status stehen so allen Beteiligten ein­heitlich zur Verfügung. Damit leisten wir unseren Beitrag auf dem Weg die Versor­gung der Patient:innen durch Digita­lisierung ein Stück besser zu machen.Wer wir sindDie mio42 GmbH ist eine Tochter­gesell­schaft der Kassen­ärztlichen Bundes­vereinigung (KBV). Die KBV ist der Dach­verband der 17 Kassenärztlichen Ver­einigungen. Sie organisiert die flächen­deckende wohnort­nahe ambulante Gesund­heits­versorgung und vertritt die Interessen der Vertrags­ärzte und Vertrags­psychotherapeuten auf Bundes­ebene.Mediziner:in mit Digitalisierungslust (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit) Du gestaltest die inhaltliche Ausrichtung der medizinischen Informationsobjekte (MIO) für die elektronische Patientenakte (https://mio.kbv.de)  Du analysiert medizinische Informationen und deren Zusammenhänge zur Konzeption von fachlichen Informationsmodellen  Du arbeitest eng im Team mit semantischen Codierer:innen und FHIR®-Expert:innen (Informatiker:innen).  Du begleitest unsere öffentlichen Kommentierungsverfahren zu den erstellten MIOs (insb. die fachliche Analyse von Rückmeldungen)  Du tauschst dich mit den jeweils relevanten Berufs- und Fachverbänden aus, um die Perspektive der verschiedenen Nutzer:innen des MIOs zu analysieren Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Medizin und hast Interesse an Informatik  Du hast idealerweise bereits auch Erfahrung in der Projektarbeit  Du verfügst über Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems und hast bestenfalls bereits Erfahrungen im Austausch mit verschiedenen Interessengruppen gesammelt  Wünschenswert sind Erfahrungen mit internationalen medizinischen Terminologien (z. B. SNOMED CT®, LOINC®)  Du zeichnest dich durch ausgeprägte Lösungsorientierung aus und bist in der Lage, auch herausfordernde Deadlines einzuhalten sowie sinnvolle, effiziente Prioritäten zu setzen  Du hast eine schnelle Auffassungsgabe, eine systematische und strukturierte Arbeitsweise und kannst auch komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufbereiten Intensive Einarbeitung: Der Einstieg ins MIOversum bietet dir eine steile Lernkurve in die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Wir begleiten Dich intensiv auf diesem Weg. Startup-Flair: Tolles Team in einem innovativen interdisziplinären Arbeitsumfeld an einem zentralen Digitalisierungsprojekt Frühaufsteher oder Langschläfer? Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeitmodell Attraktive Vergütung sowie regelmäßige Weiterbildungen, betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zum Firmenticket für den ÖPNV (BVG) Im Herzen von Berlin: Moderner Arbeitsplatz an der Spree, Möglichkeit mobil zu arbeiten Gesundheitsförderung: Obstkorb, Getränke und Sport
Zum Stellenangebot

Assistenzärzte (m/w/d) im Bereich Epilepsie

Fr. 07.01.2022
Bernau bei Berlin
Die Epilepsieklinik Tabor in Bernau ist die einzige Fachklink dieser Ausrichtung in Brandenburg und versorgt im Verbund des Epilepsiezentrums Berlin- Brandenburg die gesamte Region und angrenzende Bundesländer. Unter dem Dach der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einer der größten Diakonischen Verbünde Europas bietet unser Haus mit modernster Ausstattung und einer großen Ambulanz sowie 56 Betten das Leistungsspektrum konservativer Epileptologie und klinisch- neuropsychologischer Diagnostik vollständig ab. Wir suchen für unsere Epilepsieklinik in der Ladeburger Straße in Bernau, gut mit dem ÖPNV von Berlin aus erreichbar, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung als Assistenzärzte (m/w/d) im Bereich Epilepsie (Teilzeit/Vollzeit) Sie verantworten die ärztliche Versorgung von Patienten (m/w/d) mit Anfallserkrankungen im stationären Bereich Zudem nehmen Sie an den Bereitschaftsdiensten teil Sie pflegen stets eine intensive Zusammenarbeit im interdisziplinären Team bestehend aus Pflegefachkräften, Psychologen, Ergo,- Kunst- und Physiotherapeuten (m/w/d) Sie sind eine sozialkompetente und teamorientierte ärztliche Persönlichkeit und verfügen über die deutsche Approbation Gerne sind Sie auch derzeit in Weiterbildung für den Bereich Neurologie oder Psychiatrie oder streben als Facharzt (m/w/d) für Neurologie die Spezialisierung in der Epileptologie an Sie haben Interesse an neurologischen und psychiatrischen Fragestellungen im Kontext von Anfallserkrankungen Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement zeichnen Sie aus Flexible Dienst-/ Einsatz- und Weiterbildungsplanung Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet Arbeitsvertrag in Teilzeit oder Vollzeit Attraktive Vergütung nach den AVR-DWBO mit zusätzlichem Kinderzuschlag und Jahressonderzahlung Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit von bezuschusster Altersvorsorge durch Bruttogeldumwandlung Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets für die Nutzung der ÖPNV Individuelle Begleitung und strukturierte Einarbeitung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, insbesondere Optionen zum Erwerb des EGG-Zertifikats sowie des Zertifikats Epileptologie Plus
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) als Produktmanager Klinische Software

Do. 06.01.2022
München, Berlin, Leipzig, Hannover, Konstanz
Seit über 30 Jahren entwickeln wir Softwarelösungen für Kliniken in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als inhabergeführtes Unternehmen kennen wir unsere Kunden und beraten sie partnerschaftlich bei ihrem Weg in die Digitalisierung. Mit unseren rund 250 Mitarbeitenden unterstützen wir Menschen, deren Hauptaugenmerk darauf liegt, die Gesundheit von Patient*innen zu verbessern. Arzt (m/w/d) als Produktmanager Klinische Software Festanstellung, Vollzeit · Mehrere StandorteAls Produktmanager „brennst“ du für dein Softwaremodul, bildest anwenderspezifische und gesetzliche Anforderungen ab und bietest Kliniken innovative Lösungen an. Du gestaltest unsere Produktstrategie mit besonderem Fokus auf ärztliche Prozesse und Inhalte mit und arbeitest eng mit dem Entwicklungsteam zusammen. Deine erfahrenen Teammitglieder und deine Teamleitung unterstützen dich bei der Einarbeitung, geben dir Gestaltungsspielraum und fördern deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung in einem sinnstiftenden Umfeld. DAS ERWARTET DICH BEI UNS Du konzipierst und betreust medizinische Fachlösungen für medizinisches Fachpersonal im Bereich unseres Krankenhausinformations- und Patientendatenmanagementsystems Du erhebst und bewertest die fachlichen, funktionalen und rechtlichen Anforderungen an bestehende und künftige medizinische Fachmodule und Workflowunterstützungslösungen in engem Austausch mit unseren Anwendern Du gestaltest die Produktstrategie mit besonderem Fokus auf ärztliche Prozesse und Inhalte mit Deine möglichen Schwerpunkte sind: Neonatologie, zentrale Notaufnahme, mobile Lösungen, internistische Inhalte Du bist approbierter Arzt (m/w/d) und hast praktische Erfahrung in der Klinik Du verfügst über ein starkes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Du zeigst Gestaltungswille, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Du hast Interesse an IT und begeisterst dich für die Digitalisierung im Gesundheitswesen Du bringst optimalerweise klinische Erfahrung im Bereich der Neonatologie, Intensivmedizin oder Inneren Medizin mit Du hast idealerweise praktische Erfahrung in der zentralen Notaufnahme gesammelt Du sprichst fließend deutsch  Mobile Arbeit an bis zu 3 Tagen pro Woche und Sabbaticals Onboarding- und Mentoring-Programm Gute Arbeitsatmosphäre & Starker Kollegenzusammenhalt Tätigkeit in einem Wachstumsmarkt an der Schnittstelle zwischen Medizin und IT Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Meierhofer Akademie Fahrradleasing sowie Zuschuss zum ÖPNV 
Zum Stellenangebot

Medizinjournalist (Medical Writer) (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Berlin
Die Kompetenz Aktuell GmbH unterstützt als Dienstleister pharmazeutische Unternehmen und Fachgesellschaften in der Kommunikation medizinischer Inhalte. Das Portfolio umfasst die Unterstützung in den Bereichen Medical Affairs, Medical Information und Medical Education. Wir suchen zur Verstärkung unseres medizin-wissenschaftlichen Teams in Berlin ab sofort einen erfahrenen Medizinjournalist (Medical Writer) (m/w/d)kompetenten Kollegen (m/w/d) mit Berufserfahrung im wissenschaftsjournalistischen Bereich, der unsere anspruchsvollen Auftraggeber in Klinik und Pharma in allen medizinisch-wissenschaftlichen Themen mit einem Schwerpunkt in der Onkologie als Projektleiter fachlich kompetent unterstützt. Sie sind im Rahmen Ihrer Projekte Ansprechpartner für unsere Kunden und setzen Projekte in Abstimmung mit dem Kunden eigenverantwortlich um. Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement und sind in der Lage, Projekte entsprechend eines selbst erstellten Projektplans termingerecht zu realisieren. Besondere Schwerpunkte Inhaltliche Konzeption und Erstellung medizinisch-wissenschaftlicher Texte für Fachpublikum Leitung/Projektmanagement medizinisch-wissenschaftlicher Projekte abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Hochschulstudium Fachkompetenz und Erfahrung in der Erstellung medizinisch-wissenschaftlicher Texte für Fachpublikum praktische Erfahrung in der Leitung von Projekten eigenverantwortliche und planvolle Arbeitsweise, Effizienz- und Ergebnisorientierung ausgeprägte Kundenorientierung und Beratungskompetenz Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Team- und Sozialkompetenz einen sicheren Arbeitsplatz und eine unbefristete Festanstellung ab dem ersten Tag betriebliche Altersvorsorge ein Team, das Ihr Engagement schätzt und Sie gerne einarbeitet Gestaltungsfreiräume und einen kollegialen Austausch regelmäßige Fortbildungen ein engagiertes Team, das das Miteinander schätzt und einen respektvollen Umgang pflegt Wochenmeeting zum Austausch und zur Förderung des Teamgeists ein modernes Büro im Herzen von Berlin-Charlottenburg mit guter Verkehrsanbindung flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Medical Advisor (m/w/d) - Hospital Business Unit

Mi. 05.01.2022
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir Sie als: Medical Advisor (m/w/d) - Hospital Brands/aplastische Anämie am Standort: Berlin Die Hospital Business Unit (HBU) vertreibt sämtliche Produkte, die im klinischen Bereich Anwendung finden. Der Fokus für diese Stelle liegt auf einem breiten Portfolio, was u.a. Schmerzmittel, Gerinnungshemmer, Onkologika und Immunmodulatoren beinhaltet sowie einem neu einzuführenden Produkt im Bereich aplastische Anämie.In Zusammenarbeit mit dem Medical Lead Aufbau und Entwicklung von Beziehungen zu den wichtigsten klinischen Kunden und Key Opionion Leaders, dem wissenschaftlichen und klinischen Management von Krankenhäusern und spezialisierten ambulanten Behandlungszentren in Einklang mit deren Bedürfnissen und den Zielen der GeschäftseinheitBereitstellung von medizinischem und pharmazeutischem Support im Land für die medizinischen Informationsteams oder ggf. direkt für die KundenUnterstützung bei der Bereitstellung von Informationen über die neuesten produktbezogenen Erkenntnisse und wissenschaftlichen StudienUnterstützung bei der Vorbereitung von wissenschaftlichen Vorträgen/PräsentationenBereitstellung von wissenschaftlichem Input für die Gestaltung und Überprüfung von WerbematerialInterne wissenschaftliche Schulung von Kollegen mit Kundenkontakt, um deren Wissen und Verständnis für klinische Daten und unsere Medikamente zu verbessern * erfolgreich abgeschlossenes Studium in Human- oder Tiermedizin, Pharmazie oder Biologie; Promotion wünschenswert * zusätzliche Erfahrung im therapeutischen Bereich und/oder spezifische klinische Erfahrung oder Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie sind von Vorteil * Affinität zu cross-funktionaler Zusammenarbeit * Fähigkeit, Arbeit zu strukturieren, Projekt- und Zeitpläne zu erstellen * Englisch und Deutsch: fließend in Wort und Schrift * Microsoft Office und Präsentationsfähigkeiten * Talent für Kommunikation und Organisation * Vertraut mit Online-Recherchen (Pub Med etc.) … vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten … Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … flexible Arbeitszeiten bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden, inklusive attraktiver Homeoffice-Reglungen … Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc. … die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … eine gute betriebliche Altersvorsorge … eine abwechslungsreiche Kantine und Büro in zentraler Lage Entdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: