Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte: 95 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 59
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Pharmaindustrie 5
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Medizintechnik 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Bildung & Training 2
  • Agentur 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Teilzeit 42
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 76
  • Befristeter Vertrag 12
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 5
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ärzte

Sektionsleiter Hämatologie / Onkologie (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Fürth, Bayern
Das Haus gehört zu einem großen Klinikverbund in Bayern. Als Schwerpunktversorger verfügt das Klinikum über rund 400 Betten und beschäftigt derzeit 2.400 Mitarbeiter. Die Sektion Hämatologie/Onkologie ist als eigenständige Abteilung der Inneren Medizin etabliert. Von Seiten des Klinikverbunds wird eine medizinisch eigenständige, der Geschäftsführung unterstellte ärztliche Leitung benötigt, die die hochwertige Patientenversorgung verbessert, die Optimierung der Patientenströme sicherstellt und Niedergelassene und Kooperationspartner bespielt. Aufgabe ist es, die Sektion weiterzuentwickeln und auszubauen, um das Potenzial voll auszuschöpfen. Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Hämatologie/Onkologie, Patientenversorgung und therapeutische Arbeit auf dem neuesten medizinischen Stand, Sicherstellung eines effizienten Qualitäts- und Risikomanagements auf höchstem Niveau Weiterentwicklung der Hämato/Onkologischen Expertise und Patientenversorgung entsprechend dem steigenden Bedarf durch zunehmendes Patientenaufkommen Führung und Weiterentwicklung der Stationsteams aus Ärzten, Pflegern und Funktionsdiensten unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung Unternehmerische Führung der Klinik unter Berücksichtigung von Effizienz und Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten sowie aktive Steuerung/Teilnahme an Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung der Hämatologie/Onkologie Weiterentwicklung der akademischen Qualität der Klinik, kontinuierliche eigene fachliche Weiterbildung und Teilnahme an den Fachtagungen und Kongressen Integration in das Klinikteam; enge Kooperation mit den Kollegen, enge Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen, Selbsthilfegruppen etc. Weiterentwicklung eines Experten- und Dienstleistungsimages in den relevanten Zielpatientengruppen und Zuweiserfragen, Beteiligung an klinikinternen und externen Patienten und Ärztefortbildungen Konstruktive Kooperation mit anderen Kliniken, Häusern und Gesundheitsträgern Hochschulstudium der Medizin, Promotion Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie Fähigkeit, strategisch und unternehmerisch zu denken, entsprechende Konzepte zu entwickeln und umzusetzen Überzeugungs- und Durchsetzungskraft bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Konfliktlösung, Kompromissfähigkeit eine anspruchsvolle Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungsspielräumen ausgestattet ist, sowie eine attraktive Vergütung. Die Position bietet großes Potenzial zur Weiterentwicklung der Sektion und der eigenen Persönlichkeit.
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Mi. 21.10.2020
Friedrichshain-Kreuzberg
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie für die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie / Zentrum für Wundmedizin im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum 01.01.2021 Das Klinikum im Friedrichshain ist fachlich breit aufgestellt, verfügt über modernste technische Ausstattung und ist als Klinikum der Maximalversorgung eine führende Einrichtung in Berlin und Umland. Die Klinik verfügt über 23 Betten und bedient nicht nur alle Anforderungen, die sich aus der interdisziplinären Einbindung in einem Haus der Maximalversorgung ergeben, sondern auch alle konzerninternen Standorte sowie den externen Zuweiserbereich. Kernkompetenz bildet die Rekonstruktionschirurgie mit allen Arten postoperativer und posttraumatischer Defektrekonstruktionen. Die Behandlung chronischer Wunden im Rahmen überregionaler Netzwerkaktivitäten ist als integraler Bestandteil ebenso vertreten wie traditionell etablierte Eingriffe der Körperformung, der Mammachirurgie und der ästhetischen Indikationen. Eigenverantwortliche Durchführung plastisch-rekonstruktiver und ästhetischer Operationen mit Schwerpunkt Wundmedizin Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der vor- und nachstationären Versorgung Durchführung von Spezialsprechstunden Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Fachübergreifende Kooperation und Patientenversorgung Konsiliartätigkeit Abschluss als Facharzt / Fachärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie mit Interesse an fachübergreifendem Management im Bereich Wundmedizin Promotion (ggf. in Vorbereitung) Fachkompetenz und operative Erfahrung in den Sektoren Rekonstruktionschirurgie, Mikrochirurgie, Verbrennungsbehandlung, körperformende Eingriffe sowie Wundmedizin Sicherer Umgang mit EDV-gestützten Systemen wie KIS und RIS Organisationsgeschick sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Soziale und emotionale Kompetenz Interesse an wissenschaftlichen Projekten, klinischen Studien und Vortragstätigkeit Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Entwicklungsperspektiven Gestaltungsspielraum für eigene fachliche Expertise und Konsolidierung Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem hoch motivierten, engagierten Team
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager Nephrologie /Diabetes (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Medical werden die Perspektiven der Medizin und der Patienten zusammengeführt, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, Patienten und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden Patienten stets miteinbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können.Für den Bereich Medical Affairs CVRM (cardiovascular, renal and metabolism) (Bereich/Business Unit) suchen wir Sie alsMedical Affairs Manager / Scientific Advisor Nephrology / Diabetes (m/w/d). Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen cross-funktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team und der Erstellung und Umsetzung des entsprechend ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans mit BudgetverantwortungLiefern von medizinisch-wissenschaftlichem und strategischem Input in das cross-funktionale Brand Team sowie in das Market Access- und Corporate Affairs Team, u.a. bei Nutzenbewertungsverfahren oder bei Stellungnahmen für gesundheitspolitische AktivitätenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen sowie Konzeption und Durchführung von SymposienPlanung, Durchführung und Nachbereitung von Advisory-BoardsZusammenarbeit mit externen Experten und wissenschaftlichen Fachgesellschaften im Rahmen von medizinisch-wissenschaftlichen Projekten, u.a. Fortbildungsveranstaltungen, und klinischen StudienErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer Schulungen und wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von Materialien Abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie; Erfahrungen in der Indikation Nephrologie vorteilhaftFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen undFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen des medizinischen Aktivitätenplans sowie eine analytische und konzeptionelle DenkweiseErfahrungen in der cross-funktionalen Projektsteuerung, die sich durch eine hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit auszeichnetHohe intrinsische Motivation sowie proaktives Einbringen eigener Ideen gepaart mit einem ausgeprägten PioniergeistSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und somit die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Arzt in Weiterbildung (w/m/d) im Fach Laboratoriumsmedizin

Mi. 21.10.2020
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin führt im 24-Stunden-Betrieb Untersuchungen zur Prävention, Diagnostik, Verlaufskontrolle und Therapieüberwachung durch. Zum Spektrum gehören Basis- und Spezialanalysen in unterschiedlichen Körperflüssigkeiten wie Blut, Urin, Speichel, Punktaten und im Stuhl sowie das NGS. Untersucht werden zelluläre Bestandteile, Proteine, Elektrolyte, Enzyme, Hormone sowie zahlreiche Stoffwechselzwischen- und Endprodukte. Ein spezielles Notfallmanagement garantiert zudem eine schnelle Bearbeitung dringlicher Analysen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Arzt in Weiterbildung (w/m/d) im Fach Laboratoriumsmedizin in Vollzeitbeschäftigung, zunächst befristet, zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-Ä) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe A1 TV-Ä möglich.Ihre Tätigkeit umfasst die Durchführung von klinisch-diagnostischen Untersuchungen in verschiedenen Laboratorien der Laboratoriumsmedizin bzw. Mikrobiologie insbesondere im Bereich Molekularbiologie. Weiterhin gehört zu Ihrem Aufga­ben­spektrum die Mitarbeit an Forschungsprojekten, wie am Else-Kröner-Fresenius Zentrum für Digitale Gesundheit sowie die Mitbetreuung von Studenten der Medizin und Zahnmedizin in Praktika und Seminaren. erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Approbation als Arzt ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Qualitäts- und Dienstleistungsorientierung Freude an der konstruktiven Weiterentwicklung der medizinischen Laboratoriumsdiagnostik sowie der mikrobiologischen Diagnostik Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspeziali­sierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) im Fach Nuklearmedizin

Mi. 21.10.2020
Dresden
Jobs mit Aussicht Professionalität bedeutet für mich fachlich fundierter Austausch. In der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin werden radioaktive Stoffe zur Diagnostik und Therapie von Schilddrüsener­krankungen, Skelettveränderungen, Nieren-, Herzkreislauf- und Lungenerkrankungen eingesetzt. Einen hohen Stellenwert besitzt die funktionelle Bildgebung der Nuklearmedizin in der onkologischen Diagnostik und Therapiekontrolle, wobei an unserer Klinik PET / CT und PET / MRT mit zahlreichen Radiopharmaka zur Verfügung stehen. Die nuklearmedizinischen Therapieoptionen umfassen das breite Spektrum der Schilddrüsenerkrankungen (benigne und maligne), die Behandlung neuroendokriner Tumoren und des metastasierten Prostatakarzinoms, entzündlicher Gelenkveränderungen, Schmerzen bei Knochenmetastasen und die selektive Therapie von Lebermetastasen. Ein eigenes Forschungslabor steht zur Verfügung. Die Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin ist in der interdisziplinären Initiative „OncoRay“ (Strahlenforschung in der Onkologie) stark engagiert, ist Partner im Nationalen Zentrum für Tumorerkrankungen (NCT) und unterstützt den Studien­gang „Medical Radiation Science“. Zum 01.12.2020 ist eine Stelle als Oberarzt (w/m/d) im Fach Nuklearmedizin Facharzt für Nuklearmedizin in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.Sie leiten den Bereich Organdiagnostik und vertreten den Klinikdirektor in allen Fragen der Diagnostik und Therapie mit offenen Radionukliden. Zu Ihren Aufgaben gehören ärztliche und wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre sowie Krankenversorgung bei der Durchführung aller nuklearmedizinischen Verfahren, die in der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin durchgeführt werden und dem Standard einer Universitätsklinik entsprechen sowie die Wahrnehmung der Aufgaben des Strahlenschutzes. Sie nehmen teil an der medizinischen Weiterbildung des Personals, erarbeiten wissen­schaftliche Publikationen und sind in der Lehre und Studentenausbildung engagiert. erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Approbation als Arzt abgeschlossene Promotion, bevorzugt zu einem nuklearmedizinischen Themengebiet Facharzt für Nuklearmedizin langjährige Kenntnisse in der Hybrid-Bildgebung und molekularer Therapie Mitarbeit bzw. eigenständige Arbeit in grundlagenorientierten bzw. klinisch-wissenschaftlichen Projekten Engagement in der Lehre und die Weiterbildungsbereitschaft in didaktischen Fähigkeiten Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezialisier­ten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Zivile begutachtende Ärztin/Ziviler begutachtender Arzt der Humanmedizin (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Berlin, München, Stuttgart, Wiesbaden, Wilhelmshaven
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Medizinische Expertise einsetzen. Mit Wissen prüfen und beurteilen. Im Assessment der Karrierecenter der Bundeswehr in Berlin, München, Stuttgart, Wiesbaden und Wilhelmshaven ist Ihre medizinische Fachkompetenz gefragt. Als approbierte Ärztin bzw. approbierter Arzt in zivil erwarten Sie attraktive und zukunftsorientierte medizinische Beschäftigungsmöglichkeiten in Ihrem Fachgebiet. Entwickeln Sie sich und die Bundeswehr weiter. Sie untersuchen und begutachten Bewerberinnen und Bewerber auf ihre Dienst- und Verwendungsfähigkeit. Sie erarbeiten Stellungnahmen im Rahmen verwaltungsrechtlicher Bestimmungen. Sie fordern medizinische Facharzt- und Klinikbefunde an und werten diese aus. Sie bearbeiten Eingaben und Widersprüche sowie Anträge auf Ausnahmegenehmigungen. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin mit Approbation als Ärztin bzw. Arzt. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der medizinischen Begutachtung und den dazugehörigen Vorschriften und Vorgaben. Sie beherrschen die Standardsoftware (MS-Office) Sie bewerben sich bis zum 31. Dezember 2020 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson für Ihre Kolleginnen und Kollegen. Sie tragen wesentlich zur Auswahl geeigneter Bewerberinnen und Bewerber teil. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit geregelten Arbeitszeiten. Sie haben die Möglichkeit, in ein Beamtenverhältnis eingestellt zu werden. Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) als Medical Communication Officer

Di. 20.10.2020
Göttingen
Audimedes ist eine spezialisierte Agentur und ein Dienstleister für zielgruppengerechte Gesundheitskommunikation mit Pa­ti­enten und medizinischem Fachpersonal. Wir entwickeln und realisieren hochwertige Therapiebegleitprogramme, kreative Omnichannel-Kampagnen und innovative Digitalprodukte. Für unser medizinisch-wissenschaftliches Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Arzt (m/w/d) als Medical Communication Officer Beantwortung von Medical Information Requests (medizinischen Anfragen) Internationale Zusammenarbeit mit verschiedenen Pharmaunternehmen und Krankenkassen Zielgruppengerechte Beratung zum Produktportfolio unseres Auftraggebers Kompetente Recherche komplexer medizinischer Sachverhalte Vermittlung von Leitlinienempfehlungen an ärztliches Fachpersonal und Unterstützung bei der Beantwortung komplexer medizinischer Fragestellungen Vermittlung medizinischer Basisinformationen und Inhalte von Fachinformationen sowohl an Patienten, als auch im Rahmen interner Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Berufserfahrung in der Therapie von seltenen Erkrankungen oder im Bereich der Neurologie wünschenswert Gute Englischkenntnisse Gute MS Office Kenntnisse und Fähigkeit zur Einarbeitung in verschiedene Datenbanken Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie zur fachlichen Weiterbildung Fachgerechte und zuvorkommende Kommunikation mit Auftraggebern und Kollegen Kompetenter und empathischer Umgang mit Anfragen von Patienten und Angehörigen Eigenverantwortliches Arbeiten Interesse am Medical Writing Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Ein flexibles, modernes Arbeitszeitmodell Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben Ein Arbeitsumfeld in einem sympathischen, motivierten und kollegialen Team Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsangebote Umfangreiche Maßnahmen zur Gesundheitsfürsorge Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet und sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit zu besetzten.
Zum Stellenangebot

Medical Advisor (m/w/d)

Di. 20.10.2020
München
Bencard Allergie GmbH mit Sitz in München ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich sehr erfolgreich auf das zukunftsorientierte Marktsegment Allergie ausgerichtet hat. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität allergiekranker Menschen stetig weiter zu verbessern und die AllerGOlogie zielstrebig weiterzudenken. Hinter dem langjährigen Erfolg des Unternehmens stehen ein starkes Arzneimittelportfolio allergenspezifischer Immuntherapien, anhaltende Innovationskraft und eine werte- und wachstumsorientierte Firmenphilosophie, die auch in Zukunft gewährleisten, als kompetenter und verlässlicher Partner in der Allergologie wahrgenommen zu werden. Jetzt kommen Sie ins Spiel: Haben Sie Interesse, unsere Erfolgsgeschichte aktiv mitzugestalten und unsere Marktpräsenz weiter auszubauen?Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in München einenMedical Advisor (m/w/d)Besetzung der Medizinischen Hotline, Bearbeitung von Aufträgen gemäß Medical Rules sowie Zusammenarbeit mit dem Customer ServiceBeratung, Service und Literaturrecherche zu allen Fragen medizinisch-wissenschaftlicher ThemenBeurteilungen und Nachverfolgung von UAWsStrukturierte und kritische Auswertung wissenschaftlicher Publikationen und Review medizinisch-wissenschaftlicher Dokumente sowie Werbematerialien, Erstellung von Schulungsmaterial und Präsentationen in deutscher und englischer SpracheTeilnahme an und Repräsentanz bei internen und externen Veranstaltungen, Schulungen, Präsentationen und wissenschaftlichen KongressenUnterstützung der Local Responsible Person NIS (LRP NIS) DACH bei der Planung, Koordination, Durchführung, Analyse und Veröffentlichung von nicht-interventionellen Studien und Phase-IV-Studien gemäß AMG und GCPDurchführung aller Aktivitäten in Übereinstimmung mit Good Practice (GxP), nationaler und europäischer Rechtsprechung sowie firmeninterner QualitätsstandardsUnterstützung der firmeninternen AbteilungenMedizinische Beratung und Mitarbeit bei der Erstellung von FI, GI, SmPC, SOPs in Zusammenarbeit mit dem Medical Director DACHUnterstützung des Medical Directors bei der Organisation von Kongressen, Symposien, Investigator Meetings und Advisory BoardsEine ärztliche Approbation ist erforderlich (Promotion ist wünschenswert)Grundkenntnisse in der Immunologie/Allergie oder im Bereich von Impfungen sind wünschenswert, aber keine VoraussetzungKenntnisse der gesetzlichen Regularien insbesondere AMG, HWG, Pharma-Kodex, GCP, Pharmacovigilanz sind wünschenswertWissenschaftlich-analytische DenkweiseSehr gute Team- und Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie EngagementSehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer SpracheRoutinierter Umgang mit dem Computer und modernen Medien sowie den gängigen Office-Programmen wie Word, PowerPoint, Excel etc.Bereitschaft für gelegentliche Reisetätigkeit, auch am WochenendeFlache Hierarchien – wir begegnen uns auf AugenhöheVielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten37,5-Stunden-Woche bei VollzeitbeschäftigungGleitende Arbeitszeit30 Tage JahresurlaubModerne Arbeitsumgebung im Stadtteil München-Schwabing mit guter Verkehrsanbindung und ausreichend eigenen TiefgaragenstellplätzenKaffee und Wasser stehen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Facharzt Humangenetik MVZ (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber in der Region Frankfurt am Main besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position: Facharzt für Humangenetik (m/w/d) für ein MVZ. Fachlich - medizinische Betreuung und Befunderstellung in den Bereichen der Humangenetik Leitung der humangenetischen Patientensprechstunde Konsiliarische Beratung im Rahmen der Humangenetik Beratung der einsendenden Fachkolleginnen und -kollegen Zusammenarbeit mit modernen Laboratorien Facharzt für Humangenetik (m/w/d) mit Deutscher Approbation und Facharztanerkennung oder Sie verfügen über eine Anerkennung aus dem europäischen Ausland, die in Deutschland anerkannt wird Erfahrung bei der selbstständigen Durchführung genetischer Beratungen Erfahrung in der humangenetischen Labordiagnostik wünschenswert aber nicht Voraussetzung Ein offenes und sicheres Auftreten Kollegiale Zusammenarbeit Sie bringen Interesse an der stetigen Entwicklung einer zukunftsorientierten Beratungspraxis und eines leistungsfähigen Routine- und Speziallabors mit Sie haben Bereitschaft und Freude zur interdisziplinären Zusammenarbeit Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Breites Spektrum in Sprechstunde und Speziallabor Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten fachübergreifende Mitarbeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) im Bereich Plasmaspende in Teilzeit für bis zu 20 Std./Woche

Di. 20.10.2020
Bremen
CSL Plasma ist eines der weltweit größten Unternehmen zur Gewinnung von Humanplasma für die Herstellung von hochwirksamen Gerinnungs- und Immunglobulinpräparaten. Als ein Unternehmen der CSL Behring Gruppe, einem der weltweit größten Anbieter von lebensrettenden Biotherapeutika, ist CSL Plasma für Gewinnung, Lagerung und Testung von Plasma zuständig. Wichtig für den reibungslosen Ablauf sind nicht nur Qualität, Sicherheit und modernste Technik, sondern vor allem unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, die dazu beitragen, die gesetzten Ziele erfolgreich umzusetzen. Für unser Plasmapherese-Center in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (m/w/d) in Teilzeit für bis zu 20 Std./Woche (versch. Teilzeitmodelle sind möglich)  Sie führen die Spendereignungsuntersuchungen durch, informieren Spendewillige über die Plasmaspende und mögliche Gesundheitsrisiken und übernehmen die ärztliche Überwachung während der Plasmaspende.   Sie sind approbierte/r Arzt/Ärztin; Sie zeigen Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft und arbeiten gern im Team; Sie sind engagiert, kommunikationsfähig und zeichnen sich durch eine kundenorientierte, offene und zielorientierte Arbeitsweise aus; Erfahrung im Umgang mit der EDV ist erwünscht.     Einen interessanten Arbeitsplatz in zentraler Lage mit familienfreundlichen Arbeitszeiten - ohne Nachtdienst/Rufbereitschaft (Mo. – Sa., Einteilung nach Dienstplan); Eine ausführliche Einarbeitung in den Spendeablauf; Eine attraktive und pünktliche Vergütung mit Zusatzleistungen. Wir freuen uns auch über ein Interesse beruflicher Wiedereinsteiger/innen (z. B. während oder nach der Elternzeit) oder beruflicher Aussteiger/innen, die eine Teilzeitbeschäftigung suchen. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal