Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte: 16 Jobs in Norderstedt

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Pharmaindustrie 6
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Ärzte

Ärztliche Gutachter (m/w/d) Abteilung Krankenhaus

Di. 12.01.2021
Hamburg, Kiel, Lübeck, Pinneberg, Flensburg
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung sind zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeitende sowie professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft. Für unsere Teams der Abteilung Krankenhaus an den Standorten Hamburg, Kiel, Lübeck, Pinneberg und Flensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Ärztliche Gutachter (m/w/d) Abteilung Krankenhaus (Kennziffer 26/2020) Erstellung von Einzelfallgutachten auf dem Gebiet der Krankenhausversorgung, DRG, PEPP nach Aktenlage und im Rahmen von Klinikbegehungen Durchführung von Struktur- und Qualitätsprüfungen von Krankenhäusern Erstellung von Regress-Gutachten sowie von EBM-Gutachten (ambulante Leistungen am Krankenhaus) sozialmedizinische Fallberatung der Krankenkassen Übernahme weiterer Beratungsaufgaben in Budget- und Vertragsangelegenheiten sowie der Qualitätssicherung Durchführung spezieller Schulungsmaßnahmen für Kostenträger oder interne Mitarbeitende Zusammenarbeit mit Kodierfachkräften Teilnahme an der gutachterlichen Qualitätssicherung einschlägige Berufserfahrung als Arzt (m/w/d) in Klinik und/oder Praxis, eine Facharztqualifikation ist wünschenswert Kenntnisse in der DRG- bzw. PEPP-Kodierung Kommunikationsstärke im Umgang mit den Kostenträgern und Leistungserbringern Teamgeist, Kooperationsvermögen und Konfliktfähigkeit Fahrerlaubnis der Klasse B mit der Bereitschaft zum Einsatz Ihres privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung eine interessante und zukunftsorientierte Begutachtungs- und Beratungstätigkeit als unabhängiger Sachverständiger (m/w/d) in einem familienfreundlichen Unternehmen mit hoch spezialisierten Mitarbeitenden  attraktive Arbeitszeitregelungen in zahlreichen flexiblen Zeitmodellen ohne Nacht- oder Wochenenddienst in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis berufliche Weiterbildung mit der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit neuester Informations- und Kommunikationstechnik eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK-T) mit Nebenleistungen wie z. B. der Zusatzversorgung in der VBL und vermögenswirksamen Leistungen Bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ärztliche Gutachter (m/w/d) Ambulante Versorgung

Di. 12.01.2021
Hamburg, Kiel, Lübeck, Flensburg
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung ist professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft. Für unsere Teams der Abteilung Ambulante Versorgung an den Standorten Hamburg, Kiel, Lübeck und Flensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Ärztliche Gutachter (m/w/d) Ambulante Versorgung (Kennziffer 27/2020) Erstellung von Einzelfallgutachten im zugeordneten Fach-/Sachgebiet nach persönlicher Untersuchung oder Aktenlage sozialmedizinische Fallberatung der Krankenkassen Schulung von Krankenkassen Mitarbeit in MDK-übergreifenden Arbeitsgemeinschaften und trägerübergreifenden Gremien Teilnahme an der gutachterlichen Qualitätssicherung einschlägige Berufserfahrung als Facharzt (m/w/d) in Klinik und/oder Praxis Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit sowie Teamgeist  sicherer Umgang mit dem PC an einem überwiegend papierlosen Arbeitsplatz  Fahrerlaubnis der Klasse B mit der Bereitschaft zum Einsatz Ihres privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung eine interessante und zukunftsorientierte Begutachtungs- und Beratungstätigkeit als unabhängiger Sachverständiger (m/w/d) in einem fachlich komplexen Begutachtungsfeld attraktive Arbeitszeitregelungen in einem familienfreundlichen Unternehmen mit zahlreichen flexiblen Zeitmodellen ohne Nacht- oder Wochenenddienst in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis berufliche Weiterbildung mit der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit neuester Informations- und Kommunikationstechnik  eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK-T) mit Nebenleistungen wie z. B. der Zusatzversorgung in der VBL und vermögenswirksamen Leistungen Bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ärztliche Gutachter (m/w/d) für die Pflegeversicherung

Di. 12.01.2021
Hamburg, Lübeck
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung sind zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeitende sowie professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft. Für unsere Teams der Abteilung Pflegeversicherung an den Standorten Hamburg und Lübeck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Ärztliche Gutachter (m/w/d) für die Pflegeversicherung (Kennziffer 28/2020)Ihre Aufgabe besteht in der Beurteilung sozialmedizinischer Fragestellungen im Rahmen der sozialen Pflegeversicherung, unter Umständen auch bei Kindern und Jugendlichen. Dazu gehören u.a. die Pflegegradbestimmung, Maßnahmen der Wohnraumanpassung und/oder Fragen zum Präventions- und Rehabilitationsbedarf.  einschlägige Berufserfahrung als Facharzt (m/w/d) in Klinik und/oder Praxis, gern auch in der Kinder- und Jugendmedizin Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit und Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen Kommunikationsstärke im Umgang mit den Kostenträgern und Leistungserbringern Teamgeist, Kooperationsvermögen und Konfliktfähigkeit Fahrerlaubnis der Klasse B mit der Bereitschaft zum Einsatz Ihres privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung eine interessante und zukunftsorientierte Begutachtungs- und Beratungstätigkeit als unabhängiger Sachverständiger (m/w/d) in einem familienfreundlichen Unternehmen mit hoch spezialisierten Mitarbeitenden  attraktive Arbeitszeitregelungen in zahlreichen flexiblen Zeitmodellen ohne Nacht- oder Wochenenddienst in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis berufliche Weiterbildung mit der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit neuester Informations- und Kommunikationstechnik eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK-T) mit Nebenleistungen wie z. B. der Zusatzversorgung in der VBL und vermögenswirksamen Leistungen Bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) für Klinische Forschung

Di. 12.01.2021
Hamburg
In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patientinnen und Patienten.Zentrum für Onkologie – Klinik für Stammzelltransplantation Diese Position ist ‒ vorbehaltlich der Mittelfreigabe ‒ vorerst befristet auf zwei Jahre und kann auch mit Teilzeitkräften (w/m/d) besetzt werden. Eine Verlängerung ist avisiert. Die Studienzentrale ist ein nettes, aufgeschlossenes und kollegiales Team von aktuell fünf Mitarbeiterinnen und führt Studien der Phase I‒IV mit dem Schwerpunkt Stammzelltransplantation durch. Projektmanagement im Rahmen von Investigator-initiierten klinischen Prüfungen und Auftragsforschung ‒ Wahrnehmung von Projektsteuerungsaufgaben entsprechend der jeweiligen Zuständigkeit als Projektleitung oder Teilprojektleitung: Koordination der Planung, Initiierung, Durchführung und Abschluss von klinischen Prüfungen nach nationalen und internationalen regulatorischen Vorgaben Planung und Abstimmung der Aufgaben innerhalb eines Projektes (Responsibility Split) mit Festlegung der Verantwortlichkeiten Mitarbeit bei der inhaltlichen Konzeption von Projekten oder Teilprojekten Zentrale Anprechperson für alle projektrelevanten Akteure (w/m/d) (in- und extern) Einweisung, Koordination und Supervision studienspezifischer Teams (Datenmanagement, Monitoring, Safety etc.) Erstellung und Bearbeitung studienspezifischer Dokumente (Prüfplan, Patienteninformation, Manuale etc.) Übernahme von Aufgaben im Rahmen nationaler und internationaler regulatorischer Einreichung bei den zuständigen Behörden Vorbereitung von Audits Durchführung des Projektcontrollings: Überwachung projektspezifischer Timelines Erstellung von Zwischenberichten, Analysen, Konzepten für interne und externe Stellen Qualitätssicherung der Projekte, einschließlich Unterbreiten von Lösungsvorschlägen Sicherstellung bzw. Weiterentwicklung der Prozessqualität und Mitgestaltung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Erstellung von Statistiken Budgetverantwortung und Budgetkontrolle: Finanzplanung der Projekte, Abschätzung des Finanzierungsbedarfs und Erstellung von Teil- oder Vollkostenkalkulation Überwachung der Studiendurchführung unter inhaltlichen und zeitlichen Aspekten Budgetkontrolle  Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, z.B. der Betriebswirtschaftslehre, Medizin, Biologie, Psychologie, gern mit Promotion, oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen Sehr gute Kenntnisse im Arzneimittelgesetz, ICH – GCP, in der Deklaration von Helsinki, in EU-Regelungen, GCP-Verordnung und im gesetzlichen Umfeld von klinischer Forschung (national und international) Mehrjährige Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Klinische Forschung (z.B. Klinik, CRO, KKS, Behörden) Nachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagement und in der Koordination von klinischen Prüfungen Verständnis betriebswirtschaftlicher Ansätze sowie Drittmittelverwaltungs- und Vertragsmanagementkenntnisse Interesse an patientenorientierter klinischer Forschung Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP, Grafik- und Projektplanungssoftware) Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eine prozessorientierte und strukturierte Arbeitsweise Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Sozialkompetenz Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogrammen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen  Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

Krankenhaushygieniker (m/w/d) in Voll-/Teilzeit

Mi. 06.01.2021
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Die MEDILYS Laborgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Als Labor erbringt MEDILYS für die Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, weitere Krankenhäuser in Norddeutschland und für medizinische Einrichtungen Laboratoriumsdiagnostik mit einem breiten Spektrum sowie Hygieneleistungen und mikrobiologische Untersuchungen. Pro Jahr erstellt das Großlabor ca. 5 Millionen Befunde, etwa 19 Millionen Analysen auf dem Gebiet der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Serologie und Molekulargenetik und bearbeitet etwa 415.000 Einsendungen für die bakteriologische Diagnostik. Der Fachbereich Krankenhaushygiene und Infektionsprävention berät die Asklepios Kliniken und andere medizinische Einrichtungen in Hamburg und bundesweit sowie die Konzerngeschäftsführung und alle Konzernbereiche. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams Krankenhaushygieniker (m/w/d) in Voll-/Teilzeit in Vollzeit/Teilzeit Krankenhaushygienische Beratung, Mitgestaltung und Überwachung aller Maßnahmen zur Infektionsprävention Unterstützung bei der Erstellung bzw. Weiterentwicklung des Hygienemanagements Durchführung von Hygienebegehungen und hygienisch-mikrobiologischer Umgebungsuntersuchungen, Planung und Durchführung interner und externer Schulungen, Organisation/ Mitwirkung bei Hygienekommissions- und ABS-Sitzungen Unterstützung von Antibiotic Stewardship (ABS) in den Asklepios Kliniken Approbierter Arzt (m/w/d) mit klinischer Facharztbezeichnung sowie einer Zusatzbezeichnung bzw. Fortbildung auf dem Gebiet der Krankenhaushygiene im Rahmen der strukturierten curricularen Fortbildung der Bundesärztekammer Approbierter Arzt (m/w/d) mit klinischer Facharztbezeichnung und Interesse, die curriculare Fortbildung Krankenhaushygiene zu erwerben Approbierter Arzt(m/w/d) mit mindestens einjähriger Erfahrung in einem klinischen Fachgebiet zur Weiterbildung als Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin Freude an Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft für gelegentliche Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands Volle Weiterbildungsmöglichkeit zum Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin Qualifikation zum curricular fortgebildeten Krankenhaushygieniker Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem modernen, innovativen Umfeld Ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, leistungsfähigen Team Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung, betriebliche Altersversorgung Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung
Zum Stellenangebot

Junior Medical Affairs Manager (Women's Cancer) (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten.Für unseren Bereich Medical Oncology suchen wir Sie alsJunior Medical Affairs Manager (Women's Cancer) (m/w/d) Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der medizinischen Strategie und des medizinischen Aktivitätenplans (Publikationen, Advisory Board, Medical Education etc.) mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams insb. MSLM und in Abstimmung mit dem x-funktionalen TeamUnterstützung bei Identifikation, Aufbau und der Pflege zu TA-relevanten externen Experten, Forschungsinstituten und Verbänden im Rahmen medizinisch-wissenschaftlicher Fragestellungen und ProjektenSchulung von Mitarbeitern im IndikationsbereichMitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen StellungnahmenUnterstützung bei der Erstellung von medizinischen Inhalten in der Nutzenbewertung nach AMNOG in in Abstimmung mit den anderen Teilbereichen des Unternehmens (Patient Safety, Regulatory Affairs, Market Access)Medizinische Bewertung neuer Therapieansätze und Einordnung in aktuelle TherapieschemataUnterstützung beim Erst-Review von ESR Proposals sowie Erstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NISMedizinisch-inhaltliche Freigabe von Materialien mit potentieller Außenwirkung sowie Beantwortung von medizinischen Second Level Anfragen im IndikationsgebietAbgeschlossenes medizinisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit erster Berufserfahrung, vorzugsweise mit PromotionSehr gute Kenntnisse von Pathologie, Diagnostik und der Therapie im Indikationsbereich und des wissenschaftlichen UmfeldesGern erste Erfahrungen in der ProjektarbeitKenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerten und PublizierenSehr gute EnglischkenntnisseKommunikations- und KooperationsfähigkeitAusgeprägte Lernfähigkeit sowie Analytisches und konzeptionelles Denken und AgierenDurchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit & Lösungsorientierung Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Junior Medical Affairs Manager (Hematology) (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten.Für unseren Bereich Medical Oncology suchen wir Sie alsJunior Medical Affairs Manager (Hematology) (m/w/d) Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der medizinischen Strategie und des medizinischen Aktivitätenplans (Publikationen, Advisory Board, Medical Education etc.) mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams insb. MSLM und in Abstimmung mit dem x-funktionalen TeamUnterstützung bei Identifikation, Aufbau und der Pflege zu TA-relevanten externen Experten, Forschungsinstituten und Verbänden im Rahmen medizinisch-wissenschaftlicher Fragestellungen und ProjektenSchulung von Mitarbeitern im IndikationsbereichMitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen StellungnahmenUnterstützung bei der Erstellung von medizinischen Inhalten in der Nutzenbewertung nach AMNOG in in Abstimmung mit den anderen Teilbereichen des Unternehmens (Patient Safety, Regulatory Affairs, Market Access)Medizinische Bewertung neuer Therapieansätze und Einordnung in aktuelle TherapieschemataUnterstützung beim Erst-Review von ESR Proposals sowie Erstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NISMedizinisch-inhaltliche Freigabe von Materialien mit potentieller Außenwirkung sowie Beantwortung von medizinischen Second Level Anfragen im IndikationsgebietAbgeschlossenes medizinisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit erster Berufserfahrung, vorzugsweise mit PromotionSehr gute Kenntnisse von Pathologie, Diagnostik und der Therapie im Indikationsbereich und des wissenschaftlichen UmfeldesGern erste Erfahrungen in der ProjektarbeitKenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerten und PublizierenSehr gute EnglischkenntnisseKommunikations- und KooperationsfähigkeitAusgeprägte Lernfähigkeit sowie Analytisches und konzeptionelles Denken und AgierenDurchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit & LösungsorientierungAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager/Scientific Advisor (m/w/d) Nephrologie

Di. 05.01.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Medical werden die Perspektiven der Medizin und der Patienten zusammengeführt, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, Patienten und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden Patienten stets miteinbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können.Für den Bereich Medical Affairs CVRM (cardiovascular, renal and metabolism) (Bereich/Business Unit) suchen wir Sie als Medical Affairs Manager / Scientific Advisor Nephrology / Diabetes (m/w/d).Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen cross-funktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team und der Erstellung und Umsetzung des entsprechend ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans mit BudgetverantwortungLiefern von medizinisch-wissenschaftlichem und strategischem Input in das cross-funktionale Brand Team sowie in das Market Access- und Corporate Affairs Team, u.a. bei Nutzenbewertungsverfahren oder bei Stellungnahmen für gesundheitspolitische AktivitätenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen sowie Konzeption und Durchführung von SymposienPlanung, Durchführung und Nachbereitung von Advisory-BoardsZusammenarbeit mit externen Experten und wissenschaftlichen Fachgesellschaften im Rahmen von medizinisch-wissenschaftlichen Projekten, u.a. Fortbildungsveranstaltungen, und klinischen StudienErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer Schulungen und wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von MaterialienAbgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie; Erfahrungen in der Indikation Nephrologie vorteilhaftFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen undFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen des medizinischen Aktivitätenplans sowie eine analytische und konzeptionelle DenkweiseErfahrungen in der cross-funktionalen Projektsteuerung, die sich durch eine hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit auszeichnetHohe intrinsische Motivation sowie proaktives Einbringen eigener Ideen gepaart mit einem ausgeprägten PioniergeistSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme

Mo. 04.01.2021
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Die Asklepios Klinik Wandsbek zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten. In den vergangenen Jahren wurde unsere Klinik umfassend modernisiert und so können wir heute in einem sehr modernen Umfeld pro Jahr mehr als 50.000 Patienten behandeln. Wir gehören seit vielen Jahren zu den Krankenhäusern mit dem höchsten Notfallaufkommen in Hamburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme in Vollzeit/TeilzeitZu ihren Aufgaben gehört die Erst- und Notfallversorgung der eingelieferten Patienten mit Erkrankungen sämtlicher Schweregrade und die Versorgung einer zur ZNA gehörigen Beobachtungsstation. Desweiteren fördern Sie die strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung der Abteilung und des abteilungsinternen Qualitätsmanagements und leisten einen aktiven Beitrag zur Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter in der ZNA. Die Übernahme von Dokumentationsaufgaben und Patientenkorrespondenz (Ambulanz- und Entlassungsbriefe, MDK-Gutachten, DRG-Codierung etc.) gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenfeld sowie die Unterstützung in der Personalplanung der ärztlichen Mitarbeiter (z.B. Dienstplan- und Urlaubsplangestaltung). Sie nehmen am oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst teil. Mehrjährige Berufserfahrung als Facharzt für Innere Medizin, Anästhesiologie oder Chirurgie (w/m/d) und ein besonderes Interesse an der interdisziplinären, klinischen Notfallmedizin Zusatz-Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin ist wünschenswert Hohes berufliches Engagement und Flexibilität Führungspersönlichkeit, die mit den wechselnden Belastungen in der Notfallversorgung umzugehen weiß und Freude daran hat, Anleitung und Orientierung zu geben Interesse an der Arbeit im interdisziplinären Team Bereitschaft zur aktiven Beteiligung an den Veränderungsprozessen innerhalb der Klinik Als Mitglied eines festen interdisziplinären ZNA- Kernteams unter eigenständiger ärztlicher Leitung arbeiten Sie in einer großen, modernen Zentralen Notaufnahme mit 22 Einzelbettzimmern, zentralem Monitoring und zwei voll ausgestatteten Schockräumen mit direkter Anbindung an eine eigens für die ZNA vorgehaltene Röntgendiagnostik incl. CT. Für Ihre Tätigkeit in unserem Hause erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte VKA. Neben vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen Programme zur Gesundheitsvorsorge sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Auf dem Klinikgelände befindet sich unsere betriebseigene Kindertagesstätte mit attraktiven Öffnungszeiten, in welcher Kinder im Krippen- und Elementarbereich betreut werden können. Des Weiteren können Sie bei uns eine HVV-ProfiCard zu vergünstigten Konditionen erwerben.
Zum Stellenangebot

Krankenhaushygieniker (w/m/d)

So. 03.01.2021
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Unsere Klinik zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten. In den vergangenen Jahren wurde unsere Klinik umfassend modernisiert und so können wir heute in einem sehr modernen Umfeld pro Jahr mehr als 50.000 Patienten stationär und ambulant behandeln. Wir gehören seit vielen Jahren zu den Krankenhäusern mit dem höchsten Notfallaufkommen in Hamburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Krankenhaushygieniker (w/m/d) in Teilzeit mit 30 Stunden/Woche befristet für 18 Monate als ElternzeitvertretungSie beraten die Krankenhausleitung und Beschäftigten in allen Fragen der Krankenhaushygiene. Mitgestaltung, Sicherstellung und Überwachung aller Maßnahmen zur Infektionsprävention gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Durchführung von Hygienebegehungen aller Bereiche, von hygienisch-mikrobiologischen Umgebungsuntersuchungen und von Schulungen. Sie wirken bei der Erstellung, Weiterentwicklung und Aktualisierung interner und externer Standards mit, erstellen Gutachten und gestalten aktiv eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden. Außerdem wirken Sie an Arbeitsgruppen und Kommissionen (z.B. Hygiene-, Arbeitsschutz-, und ABS-Kommissionen) mit. Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin oder Facharzt in einem klinischen Fachgebiet mit der Bereitschaft, die curriculare Fortbildung Krankenhaushygiene zu absolvieren Interesse an allen Themen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein Team von hochmotivierten, fachkundigen und erfahrenen Hygienefachkräften. Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte VKA. Neben einem vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber bieten wir Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Programme zur Gesundheitsvorsorge sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Auf dem Klinikgelände befindet sich unsere betriebseigene Kindertagesstätte mit attraktiven Öffnungszeiten, in welcher Kinder im Krippen- und Elementarbereich betreut werden können. Des Weiteren können Sie bei uns eine HVV-Proficard zu vergünstigten Konditionen erwerben.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal