Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte: 8 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Pharmaindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Weitere: Ärzte

Chefärztin / Chefarzt Krankenhaushygiene (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Essen, Ruhr
Die Universitätsmedizin Essen umfasst neben dem Universitätsklinikum mit 26 Kliniken und 23 Instituten drei weitere Kliniken (Ruhrlandklinik, St. Josef Krankenhaus Werden und Herzzentrum Huttrop), das Westdeutsche Protonentherapie Zentrum sowie weitere Service- und Dienstleistungsgesellschaften. Sie versorgt mit ihren über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jedes Jahr mehr als 70.000 Patienten stationär. Die Universitätsmedizin Essen bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie auf höchstem internationalen Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Die Universitätsmedizin Essen hat sich im Jahr 2015 auf den Weg zum Smart Hospital begeben, einer Entwicklung, welche die Patienten, Angehörigen und nicht minder die Mitarbeitenden deutlich stärker in den Mittelpunkt stellt. Moderne Ansätze der Digitalisierung dienen der Umsetzung dieses Ziels, ergänzt um den bedeutsamen Aspekt der Nachhaltigkeit. In der Krankenhaushygiene ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Chefärztin / Chefarzt (m/w/d) zu besetzen. Wir bieten Ihnen eine der Aufgabe entsprechende leistungsgerechte Vergütung mit einem Arbeitsvertrag auf außertariflicher Basis. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.Ihnen obliegt die fachliche, organisatorische und disziplinarische Leitung der Krankenhaushygiene sowie die Koordination aller Hygieneaktivitäten in der Universitätsmedizin Essen. Im Besonderen koordinieren Sie die Prävention und Kontrolle nosokomialer Infektionen und führen hierzu auch infektiologische Beratungen durch. Sie wirken mit Ihrem Team bei der Einhaltung der Krankenhaushygiene mit, begehen regelmäßig alle in die Krankenversorgung einbezogenen Bereiche der Universitätsmedizin Essen und überwachen die hygienerelevanten Arbeitsabläufe. Die Erstellung, Fortschreibung und Überwachung der Einhaltung von Hygiene-, Reinigungs- und Arbeitsplänen unter hygienischen Gesichtspunkten ist für Sie selbstverständlich. Sie beschäftigen sich mit der Infektionserfassung und Infektionsstatistik, der Schulung und der praktischen Anleitung des Personals. Ihre Mitwirkung bei der Auswahl hygienerelevanter Verfahren und Produkte ist uns wichtig, ebenso die Unterstützung bei der Planung funktioneller und baulicher Maßnahmen. Die Universitätsmedizin Essen stellt in Anbetracht ihres hochkomplexen und immunologisch sehr vulnerablen Patientengutes in den weit überregional sichtbaren Schwerpunkten Onkologie und Transplantationsmedizin besonders hohe Anforderungen an die Krankenhaushygiene. Diese zu gewährleisten und weiterzuentwickeln sind Sie fachlich in der Lage. Die beiden medizinischen Fachgebiete maßgeblich stärkende Schwerpunkt der Universitätsmedizin Essen bildet die Stellenausschreibung Infektiologie und Immunologie mit einer Vielzahl wissenschaftlicher und klinischer Projekte, an denen Sie gerne mitwirken können. Sie sind dem Ärztlichen Direktor direkt zugeordnet und berichten über alle krankenhaushygienischen Themen und Fragestellungen. Darüber hinaus arbeiten Sie bezüglich der patientenbezogenen hygienisch-mikrobiologischen Untersuchungen, der Umgebungsuntersuchungen und der Trinkwasseruntersuchungen eng mit dem Institut für Mikrobiologie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Jan Buer) sowie den Behörden, explizit dem Gesundheitsamt Essen, zusammen.Sie sind approbierte/r Fachärztin / Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin und verfügen über weitere fachliche Qualifikationen sowie mindestens eine abgeschlossene Promotion. Das Zertifikat Krankenhaushygiene ist wünschenswert. Darüber hinaus haben Sie mehrjährige praktische Berufserfahrung und weitreichende Fachkenntnisse im Bereich der Krankenhaushygiene. Ihre Leitungskompetenz zeichnet sich durch einen kooperativen Führungsstil aus, welcher auf einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Flexibilität sowie Durchsetzungsvermögen basiert. Selbstverständlich für uns sind Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Organisationsvermögen sowie Fähigkeiten zur konstruktiven Konfliktlösung und sozialer Kompetenz. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, strebt das Universitätsklinikum Essen eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführender Arzt (m/w/d) für die Region NRW

Sa. 17.07.2021
Essen, Ruhr
REGION NORDRHEIN-WESTFALEN: STANDORT ESSEN Die DSO ist die bundesweite Koordinierungsstelle für die postmortale Organspende. Sie organisiert alle Schritte des Organspendeablaufs von der Mitteilung eines möglichen Spenders im Krankenhaus bis zur Übergabe der Organe an die Transplantationszentren. Jede der sieben Regionen wird von einem Geschäftsführenden Arzt (m/w/d) der DSO geleitet und verfügt über eine Organisationszentrale, von der aus alle Organspendeaktivitäten organisiert werden. Die DSO-Region NRW umfasst das gesamte Bundesland mit rund 18 Mio. Einwohnern. Die Organisationszentrale befindet sich in Essen. Insgesamt 19 Mitarbeitende sind dort beschäftigt. Führung des regionalen Standortes und der dort tätigen Mitarbeitenden Organisation der Organspende in der Region, z.B. Sicherstellung der umfangreichen Organtransportlogistik Regionale Budgetplanung und Bewirtschaftung Außenvertretung, z.B. Vertretung der DSO in den politischen Institutionen des Gesundheitswesens der Region Interne Information und Kommunikation, z.B. eine regelmäßige und umfassende Informationsweitergabe an die Mitarbeitenden der Region sowie an den Vorstand Regionsübergreifende Aufgaben, z.B. die Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung der DSO-Mitarbeitenden Projekt- und Changemanagement Hochschulstudium der Medizin, Promotion Facharztanerkennung oder besondere Qualifikation und Erfahrung im Bereich der Organspende / -transplantation, fundierte Kenntnisse in der Intensiv- oder Transplantationsmedizin Idealerweise praktische Erfahrungen in einem Entnahmekrankenhaus oder Transplantationszentrum Führungserfahrung von größeren Teams Sehr gute Englischkenntnisse Innovationsfähigkeit und Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen eine fachlich anspruchsvolle und attraktive Tätigkeit, die eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Die technische, räumliche und apparative Ausstattung bietet bestmögliche Voraussetzungen für eine engagierte Persönlichkeit. Die Position ist im Zuge einer Altersnachfolge Anfang 2022 zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Ärztin/Arzt (m/w/d) in Zivil im Bereich Begutachtung im Karrierecenter der Bundeswehr

Fr. 16.07.2021
Düsseldorf
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Medizinische Expertise einsetzen. Mit Wissen prüfen und beurteilen. Im Assessment des Karrierecenters der Bundeswehr in Düsseldorf ist Ihre medizinische Fachkompetenz gefragt. Als approbierte Ärztin bzw. approbierter Arzt in Zivil erwarten Sie attraktive und zukunftsorientierte medizinische Beschäftigungsmöglichkeiten in Ihrem Fachgebiet. Entwickeln Sie sich und die Bundeswehr weiter. Sie untersuchen und begutachten Bewerberinnen und Bewerber auf ihre Dienst- und Verwendungsfähigkeit. Sie erarbeiten Stellungnahmen im Rahmen verwaltungsrechtlicher Bestimmungen. Sie fordern medizinische Facharzt- und Klinikbefunde an und werten diese aus. Sie bearbeiten Eingaben und Widersprüche sowie Anträge auf Ausnahmegenehmigungen. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin mit Approbation als Ärztin bzw. Arzt. Sie besitzen Berufserfahrung als Ärztin bzw. Arzt sowie Erfahrung in der medizinischen Begutachtung. Sie sind bereit, an Dienstreisen teilzunehmen. Sie haben zum Zeitpunkt der Verbeamtung das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet und besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie bewerben sich bis zum 30. September 2021 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson in Ihrem Fachbereich. Sie tragen wesentlich zur Auswahl geeigneter Bewerberinnen und Bewerber teil. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt; eine Verbeamtung ist möglich. Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und entwickeln sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie vereinbaren Beruf und Familie, z.B. durch geregelte Arbeitszeiten oder die Möglichkeit, in Teilzeit tätig zu werden.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Notfallzentrum

Do. 15.07.2021
Bochum
Spitzenmedizin im Herzen des Ruhrgebietes Berufsgenossenschaftliche Klinik, Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und Krankenhaus der Maximalversorgung – diese in Deutschland einmalige Kombination macht das Bergmannsheil zu einer der ersten Adressen für bestmögliche medizinische Versorgung. Ob Akutfall, geplante Behandlung, Rehabilitation oder ambulante Therapie – im Herzen Bochums finden Patienten gebündelte medizinische Kompetenz unter einem Dach. Über besondere Expertise verfügt die Klinik in der Versorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Das Behandlungsspektrum, die hohe Expertise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vielfältigen Forschungsaktivitäten und die moderne Ausstattung bilden das Fundament für eine qualitativ hochwertige Versorgung, die an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichtet ist. Als Teil der Unternehmensgruppe der BG Kliniken ist das Bergmannsheil eingebunden in ein deutschlandweites, leistungsstarkes Versorgungsnetzwerk. Oberärztliche Aufsicht der Assistenzärzte im Notfallzentrum Schwerpunkt: Konservative Fächer Koordination der Notfälle, Erstdiagnostik und Therapie der Notfallpatienten Aktive Mitgestaltung der notfallmedizinischen Abläufe Teilnahme am oberärztlichen 2-Schichtsystem Facharzt (m/w/d) in einem notfallmedizinischen Fachgebiet, ideal Innere Medizin Voraussetzungen zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "Klinische Akut- und Notfallmedizin" Fachkunde Rettungsdienst Sehr gute Kenntnisse der Notfallsonographie Mitarbeit in einem sehr gut eingespielten, ärztlichen Kernteam des Notfallzentrums Weiterentwicklung der notfallmedizinischen Abläufe, Aufbau konservatives Schockraummanagement 9 Untersuchungsräume, 2 Schockräume inkl. Schockraum-CT, Kurzliegerstation mit 7 Betten, 6 Isolationsräume Hervorragende apparative Ausstattung Enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachkliniken, etabliertes Betten- und Intensivbettenmanagement Etablierung neuer Behandlungsmethoden z.B. Aufbau konservatives Schockraummanagement Einführung neuer IT-Strukturen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote zur Gesundheitsförderung, attraktives Rabattpartnerprogramm Leistungsgerechte Vergütung für TV Ärzte BG Kliniken, betriebliche Altersvorsorge (VBL), Möglichkeit der Entgeltumwandlung, Absicherung gg. Berufsunfähigkeit uvm.
Zum Stellenangebot

Leitende Ärztliche Person (Facharzt für Transfusionsmedizin) (d/w/m) in NRW

Mi. 14.07.2021
Essen, Ruhr, Bonn, Dortmund
Die Haema ist ein stetig wachsendes Unternehmen und mit mehr als 1.300 Mitarbeitern, bundesweit 41 Spendeeinrichtungen und 2 Laboren der größte unabhänge Blutspendedienst in Deutschland. Wir gehören zu Grifols, einem global tätigen und wachsenden Gesundheitsunternehmen. Seit mehr als 75 Jahren arbeitet Grifols daran, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen weltweit zu verbessern. Gemeinsam versorgen wir Patienten und Krankenhäuser mit unseren Blut- und Plasmaprodukten und leisten einen wesentlichen Beitrag für die fachkundige medizinische Versorgung. Fachliche Qualifikation, Begeisterung und Freude an der Arbeit sowie die Kommunikationsfähigkeit jedes einzelnen Mitarbeiters sind eng mit unserem Erfolg verbunden. Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns einen positiven Beitrag für die Gesundheit anderer zu leisten und unserer Mission zu erfüllen. Willkommen beim Haema-Blutspendedienst!   Wir suchen Sie als Leitende Ärztliche Person (m/w/d) in NRW (Facharzt für Transfusionsmedizin (m/w/d)) Ärztliche Leitung unserer Spendezentren Überwachung des Spendeablaufs und der Spendersicherheit sowie Gewährleistung eines optimalen Spende- und Herstellungsprozesses Mitwirkung bei Zulassungsanträgen Begleitung und Auswertung von Audits Unterstützung bei der Suche nach Spendeärzten Approbation als Arzt (m/w/d) Facharztanerkennung für Transfusionsmedizin Einschlägige Erfahrung in der Durchführung und Verarbeitung von Blut- und Plasmaspenden Erfahrung in der Arzneimittelherstellung, in der klinischen Transfusionsmedizin inklusive Immunhämatologie sowie Konsiliartätigkeit Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement wünschenswert Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden Unternehmen Strukturiertes Einarbeitungsprogramm und fortlaufende Schulungen Geregelte Arbeitszeiten mit freien Sonntagen Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit beruflichen Entwicklungschancen Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Akutgeriatrie und Frührehabilitation

Di. 13.07.2021
Radevormwald
Kommen Sie zu Sana als Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Akutgeriatrie und Früh­rehabili­tation unter der Leitung von Frau Oya Ulas Im Sana Krankenhaus Radevormwald werden Sie hochwertig medizi­nisch versorgt sowie patienten­orientiert und menschlich zugewandt betreut und gepflegt. Als leistungsstarkes Kranken- haus der Grund­versorgung stellen wir die stationäre medizinische Behandlung und die Notfallversorgung der Bevölkerung in Radevormwald und Umgebung sicher. Die Geriatrische Abteilung verfügt über 60 Betten und eröffnet den ca. 1.000 jährlich betreuten geriatrischen Patienten ein breit­gefächertes medizinisches Angebot - vom Oberschenkelhalsbruch bis zum Schlag­anfall können sie sich gut versorgt wissen. Besonderen Wert legen die Mitarbeiter der Abteilung auf die zugewandte Betreuung. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem: Untersuchung und Behandlung eines breiten Spektrums akuter und chronischer, internistischer, neurologischer und trauma­tologischer Krank­heits­bilder Diagnostik, Demenzdiagnostik, Ultra­schall­untersuchungen Punktionen inkl. Lumbalpunktionen Das ärztliche Team legt besonderen Wert auf ein kollegiales und freundliches Arbeits­klima. Sowohl bei der Diagnostik als auch bei der stationären Versorgung setzen wir auf Ihr Können Wir vertrauen darauf, dass Sie uns im Zuge der Bereitschaft unter die Arme greifen Sie sind Berufsanfänger in dem Fachgebiet Geriatrie Sie interessieren sich für das Fachgebiet Geriatrie und besitzen die Fähigkeit, sich gut in ein bestehendes Team zu integrieren Sie bringen Ihre eigenen Ideen mit und möchten sich weiter­entwickeln Verantwortungsbewusstsein, Engagement und freundliches Auftreten sowohl im Umgang mit Patienten als auch deren Angehörigen sind für Sie selbstverständlich Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz rundet Ihr Profil ab Wir bieten Ihnen strukturiert die gesamte Palette der Geriatrie kennenzulernen und eine qualifizierte Anleitung zur Durchführung eigen­ständiger Unter­suchungen in einer kooperativen Team-Atmosphäre. Unsere erfahrene Chefärztin vermittelt Ihnen ein breites Wissen in den Bereichen Akutgeriatrie und Früh­rehabili­tation. Die Chefärztin besitzt zusammen mit der Inneren Medizin die Weiterbildungs­ermächti­gung für 36 Monate. Weil wir Ihr Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es mit einer leistungsgerechten Vergütung. Wohn­möglich­keiten sind direkt auf dem Gelände vorhanden. Die Stelle ist im Rahmen der Möglichkeiten auch für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber geeignet. Als einer der größten Gesund­heits­dienst­leister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechs­lungs­reichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwer­punkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medical Advisor Radiology (m/w/d)

Mo. 12.07.2021
Leverkusen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Medical Advisor Radiology (m/w/d) Bereitstellung medizinscher Expertise zu wissenschaftlichen Fragestellungen im Fachbereich Radiologie Medical Affairs Unterstützung und Ausführung der lokalen medizinischen und wissenschaftlichen Strategie des radiologischen Produktportfolios einschließlich der Medizinprodukte und digitaler Lösungen im Einklang mit der regionalen und globalen Strategie Eigenständige Erarbeitung, Interpretation und Vermittlung wissenschaftlicher Sachverhalte Bewertung und Aufbereitung aktueller medizinisch-wissenschaftlicher Information aus der Fachliteratur Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Schulungen für den Außendienst im Therapiegebiet Radiologie Strategische Thought Leader Aktivitäten Planung und Umsetzung, einschließlich Interaktionen auf nationalen Symposien/Kongressen und Durchführung von Advisory Boards Erstellung und Bearbeitung von Medical Affairs Beiträgen zu arzneimittelbezogenen Dokumenten für Kontrastmittel Unterstützung von Studien in Absprache mit relevanten medizinischen Fachabteilungen Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit z.B. mit den Bereichen Marketing, Vertrieb, Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (Staatsexamen) mit klinischer Berufserfahrung und fundiertem radiologischem Fachwissen, vorzugsweise in der diagnostischen Bildgebung Erste Berufserfahrung in einem internationalen pharmazeutischen Unternehmensumfeld Erfahrung in der Erstellung und Bewertung von Präsentationen und wissenschaftlichen Publikationen   Ergebnisorientierte, sowie selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohe Teamfähigkeit und Fähigkeit im Aufbau von Netzwerken Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift #LI-DE
Zum Stellenangebot

Ärztlicher Gutachter (m/w/d)

Sa. 03.07.2021
Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Köln
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittelpunkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Up to date bleiben. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungs willen und Ehrlichkeit – die in der Medizin zuhause sind. Ärzte wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Verstärken Sie uns an den Standorten Aachen, Düsseldorf, Duisburg und Köln als Ärztlicher Gutachter (m/w/d) (alle Fachrichtungen) Mit dem gesunden Mix aus Kompetenz und Weitblick beraten Sie die gesetzlichen Krankenkassen in sozialmedizinischen Fragen Ganz gleich, ob nach Aktenlage oder im Rahmen einer Untersuchung, die Erstellung von sozialmedizinischen Gutachten steht auf Ihrer Agenda Alternativ gehören zu Ihren Aufgaben die sozialmedizinische Einzelfallbegutachtung im stationären Umfeld sowie die Prüfung der Kodierqualität nach DRG-Bedingungen Sie stehen den Krankenkassen und ihren Verbänden rund um Vertragsbeziehungen zu stationären Einrichtungen mit Ihrem Rat zur Seite Abgeschlossene Facharztweiterbildung kombiniert mit mehrjähriger Berufspraxis in einer Klinik oder Praxis Idealerweise ergänzt um die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin, die Sie alternativ gerne bei uns erwerben können Know-how in moderner EDV und in der Datenbankrecherche Freundlicher und souveräner Teamplayer mit einer klaren Kundenorientierung und dem Anspruch, sich kontinuierlich weiterzubilden und sein Wissen weiterzugeben Führerschein der Klasse B Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und dass ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen. Wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Neben umfassenden Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bekommen Sie bei uns die Chance, die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erwerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: