Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Banken: 23 Jobs in Frauenstein

Berufsfeld
  • Weitere: Banken
Branche
  • Banken 12
  • Finanzdienstleister 8
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Versicherungen 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Banken

Referent*in Regulatorische Analyse (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Eschborn, Taunus
Learn. Develop. Grow. But always: Share value Werden Sie Teil unserer internationalen Teams, die positiven Wandel vorantreiben – vereint durch Aufgeschlossenheit und Neugierde. Bei uns dürfen Sie etwas bewirken und gleichzeitig wachsen – persönlich und beruflich. Bei uns arbeiten Sie im Herzen der Finanzwirtschaft und entwickeln funktionierende Märkte von morgen. Wir freuen uns auf die Zukunft, denn wir sind diejenigen, die sie gestalten. Lassen Sie uns dies gemeinsam tun – „Let’s share value together“.   Wer wir sind Die Gruppe Deutsche Börse, deren Ursprünge bis ins Jahr 1585 zurückreichen, hat sich zu einer der weltweit führenden Börsenorganisationen und einem innovativen Marktinfrastrukturanbieter entwickelt. In dieser Rolle bieten wir Investoren, Finanzinstituten und Unternehmen Zugang zu den globalen Kapitalmärkten. Welche Rolle spielen Sie darin? Mit Ihrem Engagement tragen Sie zum Erfolg unseres einzigartigen Geschäftsmodells bei: das Angebot einer breiten Palette von Produkten, Dienstleistungen und Technologien, mit denen wir für sichere, transparente und integre Kapitalmärkte sorgen. Indem wir Vertrauen in die Märkte von heute und morgen schaffen, tragen wir zum Wachstum und Wohlstand künftiger Generationen bei.Group Regulatory Strategy beobachtet das regulatorische und politische Umfeld der Gruppe Deutsche Börse, bewertet laufend die regulatorischen Entwicklungen und verantwortet auf Basis dieser Analysen die Positionierung der Gruppe und die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie aus regulatorischer Sicht. Die Abteilung arbeitet vorstandsnah an aktuellen politischen Themen und Entwicklungen, etwa in den Bereichen Stärkung des EU-Kapitalmarkts, Finanzmarktinfrastrukturen, Digitalisierung und Sustainable Finance. Sie informiert das Management der Gruppe zeitnah über neue regulatorische Initiativen, vernetzt die Informationen mit den Geschäftsbereichen und unterstützt aktiv die Vertretung politischer Interessen der Gruppe Deutsche Börse nach außen. Innerhalb von Group Regulatory Strategy befasst sich Regulatory Analytics, Research and Academic Relationships mit dem Ausbau der regulatorischen Intelligenz, der ökonomischen und politischen Beurteilung regulatorischer Initiativen unter Einbeziehung akademischer und empirischer Analysen und darauf aufbauend der Positionierung der Gruppe Deutsche Börse zu verschiedenen Entwicklungen im europäischen und globalen Kontext.    Ihre Verantwortlichkeiten: Recherche, Analyse, Bewertung und inhaltliche Betreuung internationaler, europäischer und nationaler politischer und regulatorischer Vorhaben der Finanzmarktregulierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Gruppe Deutsche Börse, insbesondere im Handels- und Nachhandelsbereich  Erstellung von Briefingdokumenten, Präsentationsunterlagen, Kurzbewertungen sowie regulatorischen Factsheets für die Vorstandsebene in deutscher und englischer Sprache Mitarbeit in gruppenweiten Projekten mit der Fokussierung auf regulatorische Fragestellungen Untersuchung geschäftsbereichsübergreifender kapitalmarktpolitischer Grundsatzfragen  Monitoring, Analyse und Auswertung akademischer Forschungsarbeiten   Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Kenntnisse der Wertschöpfungskette von Börsen und der europäischen Finanzmarktregulierung   Kenntnis politischer Institutionen und Abläufe auf bundespolitischer- und EU-Ebene  Verständnis makroökonomischer Zusammenhänge und Interesse an Kapitalmärkten   Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in verständlichen Formaten kommunikativ einfach darzustellen Organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und Motivation, eigenständig zu arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Warum zur Gruppe Deutsche Börse? Es liegt uns am Herzen, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohl fühlen und voll und ganz entfalten können. Für uns gehört weitaus mehr dazu als nur der passende Job. Spannende Projekte am Puls der Zeit Langeweile? Kennen wir nicht. Bei uns sind Sie Teil eines wachsenden Unternehmens, das die Zukunft schreibt und bei dem Sie etwas bewegen und aktiv mitgestalten können: Sie begleiten Konzerne und Start-ups an die Börse, entwickeln Handelstechnologien weiter oder gestalten die Cloud-Infrastruktur in einem hoch-regulierten Umfeld. Internationales Umfeld Unsere Marktinfrastrukturen vernetzen die ganze Welt: Egal ob Singapur, London, Chicago, Luxemburg oder Dubai – bei uns arbeiten Sie teamübergreifend mit gleichgesinnten Kolleg*innen an mehr als 60 Standorten aus über 100 Nationen. Sicherheit und Wachstum Unser Unternehmen ist gesund und wächst. Das liegt nicht zuletzt an unserem diversifizierten Geschäftsmodell: Als global agierender Börsenorganisator stellen wir Marktteilnehmenden zu jeder Zeit sichere und wachstumsfördernde Infrastrukturen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Verfügung. Dies heißt für Sie: Ein sicherer, zukunftsträchtiger Arbeitsplatz! Diversity & Inklusion Wir leben Vielfalt. Sie ist der Grundstein unseres Erfolgs. Es kommt auf Ihren Beitrag an – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Unsere Werte Wir bei der Deutschen Börse schaffen Vertrauen in die Märkte von heute und morgen. Mit Leistung, Verlässlichkeit, Integrität, Offenheit und Verantwortung wollen wir dieses gemeinsame Ziel erreichen. Dabei sind und Respekt und Wertschätzung untereinander besonders wichtig. Unsere Werte prägen unsere Kultur und unser Verhalten – und das nach innen wie außen. Essenszuschuss Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt! Mit unserem Essenszuschuss können Sie in unserem Betriebsrestaurant aus einer Vielfalt an Gerichten wählen oder Sie besorgen sich im Bistro Ihr Frühstück oder Snacks für den extra Schub an Energie zwischendurch. Getränke wie Tee, Kaffee, Wasser und Saft stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Teamspirit Unsere Mitarbeiter*innen sind Teil von großartigen Teams, die gemeinsam positiven Wandel vorantreiben – daher arbeiten sie gerne bei uns. Das zeigen die Ergebnisse unserer jährlichen Mitarbeitendenbefragung. Egal wie groß die Herausforderungen an den Märkten sind – wir unterstützen einander, bringen Projekte gemeinsam ans Ziel und gehen zusammen motiviert auf Veränderungen zu. Work-Life-Integration Wir stehen für ein Arbeitsumfeld, bei dem Berufliches und Privates ganz individuell miteinander interagieren können. Flexible Arbeitszeitmodelle, Zuschüsse für Kinderbetreuung, Remote-Work, Studieren neben dem Beruf oder Teilzeitmodelle – wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Job an Ihre Lebenssituation anzupassen. Karriere mit Zukunft Ob Nachwuchstalent, Trainee, Berufseinsteiger*in oder Beruhfserfahrene*r– wir bieten Ihnen den passenden Einstieg und Perspektiven für Ihre Karriere. Sie entscheiden, welchen Weg Sie gehen: als Führungskraft, Expert*in oder Projektmanager*in. Zählen Sie auf unsere Unterstützung und profitieren Sie dabei von unseren Weiterbildungs- und Trainingsmaßnahmen. Rentenversicherung Wir stocken Ihre Rente auf! Sie sind automatisch beim BVV versichert, in den wir für Sie eine monatliche Rentenzulage einzahlen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, einen zusätzlichen Teil Ihres Gehalts beizusteuern, um den Betrag Ihrer zukünftigen Rentenzahlung weiter zu erhöhen.
Zum Stellenangebot

Kaufmann/Kauffrau als Mitarbeiter für unser Servicecenter (m/w/d) in Teilzeit

Di. 24.05.2022
Mainz
Wir sind eine gewachsene, gesunde und erfolgreiche Kreditgenossenschaft mit Sitz in der Landeshauptstadt Mainz. 50 Mitarbeiter:innen betreuen eine Bilanzsumme von rund 344 Millionen Euro. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Kaufmann/Kauffrau als Mitarbeiter für unser Servicecenter (m/w/d)in Teilzeit (mind. 25 Stunden/Woche) Als Mitglied unseres vierköpfigen kombinierten Kunden- und Marktservice-Centers sind Sie fachlicher Ansprechpartner für alle Servicedienstleistungen der Bank. Einerseits wird hier das ganze Spektrum des Kundenservice eines modernen Finanzdienstleisters abgebildet. Dies erstreckt sich von der Bedienung der Kunden an den Servicepoints unddem Infoschalter. Sie beantworten Fragen zu digitalen Bankdienstleistungen bis hin zur Karten- und Bargeldversorgung der Kunden. Andererseits bildet dieses Team auch unser Marktservicecenter in dem die interne Nachbearbeitung aller Passivprozesse der Bank bearbeitet werden. Von den Marktfolgetätigkeiten rund um eine Kontoeröffnung bis hin zur Betreuung unserer SB-Geräte werden hier die Vertriebsbereiche entlastet. Unser Team gestaltet das Entree unserer Kunden hin zu den Beratern und wird auch für die Inbound-Telefonie eingesetzt. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und arbeiten eigenständig, sorgfältig und kundenorientiert. Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungswerte am Markt oder in der Marktfolge eines Kreditinstitutes sammeln können. Aber auch als Berufsanfänger sollten Sie sich angesprochen fühlen. Sie sind motiviert und besitzen Team- und Kooperationsfähigkeit. Sie erwartet ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem kollegialen und dynamischen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie. Sie erhalten eine der Aufgabenstellung entsprechende Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen. Sie haben flexible Arbeitszeiten. Fachliche Weiterbildungen und gute Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Trainee Risikomanagement - Schwerpunkt Corporates (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Mainz
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 5822 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Mainz Funktionsbereich: Risikomanagement und Compliance Starttermin: 01.10.2022 Werden Sie Teil unseres Teams und lernen Sie im Umfeld der bedeutendsten Unternehmenskunden der LBBW Kreditentscheidungen zu treffen und Risiken zu steuern. Die Abteilung Risikomanagement Corporates ist im Wesentlichen für die risikoorientierte Prüfung und Aufbereitung von Finanzierungsanfragen großer Unternehmenskunden verantwortlich. In einem 18-monatigen Traineeprogramm bereiten wir Sie individuell, gezielt und professionell auf Ihre künftige Tätigkeit vor. Dabei bauen Sie ein umfangreiches konzernweites Wissen und ein langfristiges Netzwerk auf. Unsere Großengagements sind nach Branchen geclustert. Die Risikomanager einer Brancheneinheit können sich dadurch bestmöglich auf das betreute Teilportfolio spezialisieren. Das Aufgabengebiet umfasst neben der Analyse der Bonität und Geschäftsentwicklung des Konzerns/Kreditnehmers auch eine fundierte Einschätzung der jeweiligen Branche zum Herbeiführen der Kreditentscheidung sowie die Mitwirkung im Dokumentationsprozess mit Fokus auf kreditmaterielle Vertragsinhalte. Dabei lernen Sie auch in den verschiedenen Produkteinheiten die relevanten Corporate Finance- und Handelsprodukte kennen. Als Risikomanager übernehmen Sie perspektivisch das laufende, aktive Risikomanagement des übertragenen Kunden- und Branchenportfolios, d.h. Sie identifizieren Handlungsbedarf und leiten ggfs. erforderliche Maßnahmen zur Risikosteuerung und -minimierung ein. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag zur optimalen Vorbereitung für die Aufgaben eines Risikomanagers in dem vorgenannten Geschäftsfeld Risikoorientierte Prüfung von Finanzierungsanfragen und Analyse von Bonitätsunterlagen nationaler und internationaler Unternehmen (HGB/IFRS) Erstellung von komplexen Beschlussvorlagen, regelmäßig bis in die LBBW-Gremien sowie Begleitung der vertraglichen Umsetzung von Kreditentscheidungen Systematische Branchen- und Risikobetrachtung in Zusammenarbeit mit den Vertriebs-, Produkt-, Research- und Risikocontrolling-Bereichen Teilnahme an wichtigen Kunden-/Bankengesprächen sowie Erarbeitung und Begleitung von Strukturierungsmaßnahmen im Dealteam mit Vertriebs- und Produkteinheiten Aktive Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Ausbildung: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (Bachelor, Master) oder Bankkaufmann/-frau mit weiterführender theoretischer Qualifikationen Praxiserfahrungen: relevante Praktika oder Werkstudententätigkeit bei einer Bank von Vorteil Kernkompetenzen: sehr gute theoretische betriebswirtschaftliche Kenntnisse, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit hoher Problemlösungskompetenz, rasche Auffassungsgabe, sicheres Urteilsvermögen und Freude an fachlichen Diskussionen und Entscheidungen Persönlichkeit: Freude an der Arbeit mit Kunden, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit, Teamgeist sowie Hilfsbereitschaft, Pragmatismus und ,a good sense of humor' Internationalität: Gute Englischkenntnisse, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Sicherheit: Feste Zuordnung zu Ihrem künftigen Bereich - von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit Entwicklung: Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote. Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und Praxiseinsätze in angrenzenden Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee Financial Consultant (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Hannover, Heidelberg, Jena, Köln, Leipzig, Mainz
Seit über 35 Jahren entwickelt HORBACH für Akademiker Finanzlösungen nach Maß. Dazu stellen wir die Träume und Pläne unserer Kunden in den Mittelpunkt. Gemeinsam erarbeiten wir einen persön­lichen Finanzplan - abgestimmt auf alle Facetten des Lebens. Unsere Mission: Finanzieller Schutz und wirtschaftliche Freiheit für alle Kunden. Ein Leben lang. Durchstarten statt abwarten!Bereit für den Karrieresprung? Trainee Financial Consultant (m/w/d) Erhältst eine auf dem Markt anerkannte und fundierte Ausbildung Begleitest unsere Berater durch ihren Alltag Unterstützt bei der ganzheitlichen Finanzplanung Hilfst beim Aufbau von Kooperationen und Netzwerken Hast die Chance auf eine bedarfsorientierte Weiterbildung zum Spezialisten oder auch zur Führungskraft Hochschulabsolvent oder stehst kurz vor dem Studienabschluss Interessiert an Finanzthemen – egal, welcher Fachrichtung du aktuell nachgehst Zielstrebig, umsetzungsstark und selbstständig in der Arbeitsweise Offen, kommunikationsstark und kundenorientiert Bereit für eine Karriere, die dich für deine persönliche Leistung belohnt Im Traineeship echte Berufserfahrung sammeln Training on the job in Begleitung eines Mentors Praxisnahe Einblicke in Beratungsprozesse – auch im Rahmen deiner Abschlussarbeit Dich fachlich und persönlich weiterentwickeln Perspektiven öffnen und deine Karriere nach Plan festlegen
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) im Sachgebiet Wirtschaftsförderung

Fr. 20.05.2022
Mainz
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ist das Förderinstitut des Landes Rheinland-Pfalz für die Wirtschafts- und Wohnraumförderung mit Sitz in Mainz. Mittelständische Unternehmen, Existenzgründungen, Startup-Unternehmen, Innovationen und die Schaffung von Wohnraum unterstützt die ISB mit zinsgünstigen Darlehen, Beteiligungen, Bürgschaften und Zuschüssen. Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Organisationseinheit „Kundenbetreuung, Beratung“ einen engagierten Kundenbetreuer (m/w/d) im Sachgebiet Wirtschaftsförderung in Vollzeit. Individuelle Betreuung und Beratung der ISB-Kunden (telefonisch, persönlich, schriftlich) Teilnahme an Ausstellungen und Messen Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (digital und in Präsenz) Präsentation von Vorträgen der ISB Begleitung von Kundenveranstaltungen der Hausbanken als Referent zu den Förderprodukten Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Informations- und Schulungsveranstaltungen für Kunden (z. B. Hausbanken, Unternehmen, Existenzgründer, Wirtschaftsförderer, Kammern) Mitarbeit in und Leitung von (Teil-)Projekten im Zusammenhang mit den Vertriebstätigkeiten der ISB sowie der Produktentwicklung Übernahme der Zuständigkeit für noch zu definierende vertriebliche Teilbereiche Bank-/kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium möglichst mit mehrjähriger Berufserfahrung Sehr gute Erfahrung im Umgang mit Kunden, insbesondere in Kundengesprächen, Durchführung von Workshops (digital und in Präsenz), Präsentation von Vorträgen und Standbetreuung bei Messen Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit sowie ein gutes und sicheres Auftreten, Serviceorientiertheit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft Führerschein Klasse B Erfahrungen im Kredit- und Fördergeschäft (idealerweise in der Wirtschaftsförderung) Zeitliche Flexibilität (z.B. zur Übernahme von Abend- oder Wochenendterminen) Sie möchten gerne Teil eines motivierten und engagierten Teams sein und freuen sich auf die Zusammenarbeit in einer aufgeschlossenen Unternehmenskultur? Sie erwarten einen attraktiven, krisensicheren Arbeitsplatz in bester Lage und guter Anbindung? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einem anspruchsvollen und interessanten Tätigkeitsspektrum Verantwortung zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus bieten wir Ihnen: Flexibles Arbeitszeitsystem sowie mobiles Arbeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Tarifliche Altersvorsorge Unterstützung bei der Kinderbetreuung Jobticket für öffentliche Verkehrsmittel Übrigens: Wir bieten auch interessierten und engagierten Berufseinsteigern eine Chance. Sprechen Sie uns gerne an!
Zum Stellenangebot

Werkstudent Depot- und Kreditservice (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapier­handelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Werkstudent Depot- und Kreditservice (m/w/d) Teilzeit | befristet | ab sofort   Sie prüfen und erfassen Kundenstammdaten von der Depoteröffnung bis zur -löschung Sie bearbeiten und initialisieren Wertpapierüberträge und treten als fachlicher Ansprechpartner für den Abwickler auf Zu Ihren Aufgaben gehören die schriftliche Kundenkorrespondenz sowie das Anfordern fehlender Kundenunterlagen, das Setzen von Fristen und das Nachfassen in Form von Erinnerungsschreiben Sie prüfen und erfassen Daten aufgrund gesetzlicher Anforderungen Immatrikulierter Stundent eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums Idealerweise eine abschlossene Bankausbildung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office Kenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeit Zuverlässige, fleißige und gewissenhafte Arbeitsweise Eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit, die sich gut mit Ihrem Studium vereinbaren lässt. Ihre Arbeitszeit von ca. 16 Stunden pro Woche können Sie flexibel einteilen. Wir legen vor allem Wert auf Teamarbeit und eine offene, von gegenseitigem Vertrauen geprägte Atmosphäre.  
Zum Stellenangebot

Spezialist in der Fondsabstimmung (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Mainz
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 6623 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Mainz Funktionsbereich: Produktion Banking & FM Organisationseinheit: Fondsabstimmung II Vollzeit / Teilzeit: 100% Die Abteilung FondsService nimmt für ca. 500 Fonds mit einem Anlagevolumen von mehr als 140 Mrd. Euro die Verwahrstellenfunktion im Sinne des KAGB wahr. Der künftig an den Standorten Mainz und Stuttgart angesiedelten Fondsabstimmung obliegt der Abgleich aller für die betreuten Investmentvermögen in der eigenen Fondsbuchhaltung und den juristischen Systemen der Bank geführten Vermögenswerte sowie die Klärung von Differenzen gegenüber der Fondswertermittlung der Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGen). Darüber hinaus bearbeitet die Gruppe u.a. Fondsausschüttungen sowie die Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen. Bearbeitung komplexer, nicht standardisierter Themen und Fragestellungen im Fachgebiet Mitwirkung an der fachlichen Weiterentwicklung der Verwahrstellensysteme inkl. Erstellung von Fachvorgaben und Durchführung von Tests Abgleich aller Vermögenswerte gegen die Fondswertermittlung der Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGen) sowie die Klärung dabei festgestellter Differenzen Mitwirkung an der Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen sowie Bearbeitung von Ausschüttungen Durchführung notwendiger Arbeiten im Rahmen von Neuauflage, Schließung, Fusion und Geschäftsjahresabschluss von Investmentvermögen Überwachung und Veranlassung von Zahlungen für Investmentvermögen sowie termingerechte Abwicklung von Drittbankgeschäften (Devisen, OTC-Derivate und Wertpapierleihe) Kontrolle der ausreichenden Besicherung bei Wertpapierleihegeschäften und außerbörslichen Derivategeschäften Interner und externer Ansprechpartner für die o.a. Aufgabenstellungen Bachelorabschluss oder Bankkaufmann/-frau mit einer weiterführenden theoretischen Qualifikation (z.B. (Bankfachwirt/-in) oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Wertpapier-, Geldhandels-, Devisen- und Derivategeschäft sowie im Zahlungsverkehr Gute Kenntnisse in den gängigen Bankanwendungen sowie sicherer Umgang mit digitalen Kommunikationsmedien und den MS Office-Produkten Gute Englisch-Kenntnisse Konzeptionelles Denken sowie selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Veränderungsbereitschaft, Flexibilität und Freude an der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen Ausgeprägte Kontakt-/Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) - Schwerpunkt Kreditgeschäft

Fr. 20.05.2022
Mainz
Die Mainzer Volksbank eG gehört zu den größten und erfolgreichsten Volksbanken in Deutschland. Wir bieten ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Privatkunden und den gewerblichen Mittelstand. Unsere genossenschaftlichen Wurzeln bestimmen unsere Werte und unser tägliches Handeln. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiter:innen sind unser entscheidender Erfolgsfaktor. Zur Verstärkung unseres Prozessmanagement-Teams suchen wir Sie in Mainz als Prozessmanager (m/w/d) – Schwerpunkt Kreditgeschäft. Unser Angebot: Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Einen hohen Grad von eigenverantwortlichem Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Attraktives Festeinkommen Moderne attraktive Sozialleistungen wie z.B. Business Bike und Job Ticket Ihre Aufgaben: Sie führen eigenverantwortlich Prozessanalysen und Organisationsuntersuchungen durch Sie überprüfen im Rahmen des Prozessmanagements die Prozesse und optimieren diese gemeinsam mit den Fachbereichen Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte Sie customizen das Kernbanksystems bzw. die Vorgangssteuerung im agree21BAP Sie führen auf Basis Ihrer methodischen Kompetenz Workshops zur Ablauforganisation mit den Fachbereichen durch Sie arbeiten in bankweiten Projekten mit und beraten die Führungskräfte und Projektleiter in Organisationsthemen Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und idealerweise ein betriebswirtschaftliches Studium Sie bringen methodische Kompetenzen im agilen Prozess- und Projektmanagement mit Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse in agree21BAP und Prozessgestaltungs-Tools Sie haben Kenntnisse der bankaufsichtsrechtlichen Anforderungen Sie zeichnet eine hohe Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Denkfähigkeit sowie Teamfähigkeit aus Lernen Sie uns kennen! Wir schätzen Ihre Leistung und Ihr Engagement und bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Wir freuen uns auf Sie! Zögern Sie nicht uns persönlich kennen zu lernen! Stellen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen und laden Sie diese zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung, über unser Bewerbungsportal hoch. www.mvb.de/karriere Vollzeit-Job in Mainz am Rhein [Unbefristet] Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Spezialist Kunden- und Wertpapierprozesse (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapierhandelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Spezialist Kunden- und Wertpapierprozesse (m/w/d) Vollzeit | befristet | ab sofortSie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit Gestaltungsspielraum und Verantwortung? Dann kommen Sie an Bord! Als Expert sind Sie der fachlicher Ansprechpartner für alle Fragen im Backoffice, von der Depoteröffnung bis zur Depotlöschung privater und juristischer Personen Gemeinsam mit Ihren Kollegen erarbeiten, etablieren und optimieren Sie Prozesse für einen reibungslosen Workflow Sie erstellen Formulare, Arbeitsanweisungen sowie Konzepte zur Optimierung von Arbeitsabläufen Das Schnittstellenmanagement rundet Ihre Aufgaben ab Eine abgeschlossene Bankausbildung oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung können Sie vorweisen Sie verfügen über eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Back/Middle-Office eines Finanzdienstleisters Gute MS-Office Kenntnisse (insb. Excel) sowie vorzugsweise gute Börsen- und Wertpapierkenntnisse bringen Sie mit Ein ganzheitliches Denken und Handeln gehört zu Ihren Stärken Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.
Zum Stellenangebot

Trainee Ingenieur im Risikoservice (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Wiesbaden
Bei uns einsteigen heißt aufsteigen! Starten Sie Ihre Karriere bei der SV. Für unsere Standorte Karlsruhe, Stuttgart oder Wiesbaden suchen wir einen Trainee Ingenieur im Risikoservice (m/w/d) Mit knapp 5.000 Mit­arbeitenden ist die SV Spar­kassen­Versicherung ein Konzern, der sich durch ein partner­schaft­liches Mit­einander und eine hohe Aufgaben­vielfalt aus­zeichnet. Mit unseren innovativen Produkten sind wir ein erfolg­reiches Unter­nehmen und im Markt bestens posi­tioniert. Die Leistungen können sich sehen lassen; flexible Arbeits­zeiten und ein unbe­fristeter Arbeits­vertrag bieten viel Spiel­raum. Steigen Sie ein mit unserem 18-mona­tigen Programm für Hoch­schul­absol­venten (m/w/d) und erar­beiten Sie sich das Funda­ment für Ihre künf­tige Ent­wick­lung in unserem Unter­nehmen. Schon als Trainee (m/w/d) haben Sie die Chance, eigen­ver­ant­wort­lich in Pro­jek­ten zu arbeiten und sich im Unter­nehmen zu ver­netzen. Sie werden dabei von Fach- und Füh­rungs­kräften ge­for­dert und ge­fördert. Sie haben einen guten bis sehr guten Bachelor- oder Master­abschluss im Bereich Ingenieur­wissen­schaften, Infor­matik, Natur­wissen­schaften oder Technik. Sie vereinen fachliches Know-how mit gutem rheto­rischen Auftreten. Eine große Bandbreite an vielseitigen Aufgaben als Ingenieur (m/w/d) in dem spannenden Themengebiet der Schadenprävention: Sie analysieren die Gefahren und Risiken der Versicherungs­nehmer, beispiels­weise hin­sicht­lich eines Brandes oder Hoch­wassers, und erar­beiten darauf basierend Schutz­konzepte. Dabei haben Sie die Mög­lich­keit, Ihre individuellen Schwer­punkte zu ent­wickeln. Zusätzlich führen Sie Ver­siche­rungs­summen­er­mitt­lungen durch und unter­stützen das Bestands­management, die Under­writer und den Ver­trieb bei tech­nischen Aus­künften und Frage­stellungen. Durch die Mitarbeit in Arbeits­gruppen und Projekten können Sie die Abteilung Risiko­service mit­ge­stalten. Die inter­diszi­pli­näre Zusammen­arbeit mit anderen Abtei­lungen und externen Stellen ermög­licht Ihnen einen umfas­senden Ein­blick in das Risk Engineering und das Ver­siche­rungs­wesen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: