Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Banken: 2 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Weitere: Banken
Branche
  • Banken 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Weitere: Banken

Bewilliger/in inkl. Förderberatung für Strukturförderprogramme (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Kiel
GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT UND DIE DES LANDES — BEI DER INVESTITIONSBANK SCHLESWIG-HOLSTEIN! Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – willkommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus rund 700 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und vertrauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das meinen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wertschätzende Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als … Bewilliger/in inkl. Förderberatung für Strukturförderprogramme (w/m/d) Das Landesprogramm Wirtschaft und das Nachfolgeprogramm fördern Wachstum und Beschäftigung in allen Regionen Schleswig-Holsteins. Verstärken Sie unser Team für die Strukturförderung und unterstützen Sie spannende Projekte (z.B. in der touristischen Infrastruktur, Hafenbaumaßnahmen, Entwicklung neuer Gewerbegebiete, oder in der gewerblichen Wirtschaft) durch die Bewilligung von Fördermitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), der Bund-Länder Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) und ergänzenden Landesmitteln. Schon in der Entwicklungsphase beraten Sie potenziellen Projektträger/innen, ob die geplanten Projekte förderfähig sind und wie die Anträge gestellt werden. Dabei stimmen Sie sich eng mit den Fachreferaten der Landesregierung Sie entscheiden über die Förderfähigkeit, erstellen die entsprechenden Bescheide und überprüfen die Verwendung der Fördergelder Bei Veranstaltungen vertreten Sie die IB.SH als kompetente/r Ansprechpartner/in für die Strukturförderprogramme und halten Vorträge vor fachkundigem Publikum Sie unterstützen die Kollegen bei der Erstellung von Berichten und Auswertungen Ihre Impulse für die Weiterentwicklung von Prozessen sind genauso gefragt, wie Ihre Tatkraft bei der Umsetzung Abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften oder Jura oder eine vergleichbare Qualifikation Sie wenden Verwaltungs-, Zuwendungs- und Haushaltsrecht sicher an und bringen Erfahrung in der Abwicklung von Förderprogrammen und der Entwicklung kommunaler und gewerblicher Projekte mit Dabei sind Sie ein aufgeschlossener, kommunikativer Mensch, der sich gern in neue Themen einarbeitet, dabei durchaus pragmatisch vorgeht und es schätzt, sich gemeinsam mit anderen für die nachhaltige, zukunftsorientierte Entwicklung unseres Landes zu engagieren Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, Krankengeldzuschuss Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m. 30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können Jobticket, Sonderkonditionen für verschiedenste Produkte und Locations (Apple, Sky, Fitnessstudios u. v. m.), günstige Versicherungstarife und Darlehen Betriebliches Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesundheitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. m.
Zum Stellenangebot

Vertriebsassistenz (m/w/d) Vermögen und Vorsorge – befristet für 2 Jahre

Do. 10.06.2021
Kiel
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie persönlich in Ihrer Entwicklung. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche und Ziele. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit bei einer Bank, der Menschen am Herzen liegen - und die Ihr Engagement benötigt. Steigen Sie ein! In Ihrer Funktion als Vertriebsassistenz im Bereich Vermögen und Vorsorge unterstützen Sie unsere Berater/innen und sind sowohl telefonisch als auch persönlich erster Ansprechpartner für unsere Kunden. Im Rahmen des systematischen Bestandskundenmanagements vereinbaren Sie proaktiv Gesprächstermine mit den Kunden und bereiten diese Beratungstermine selbständig vor. Kundenanfragen mit Fokus auf Vermögens- und Vorsorgeanliegen lösen Sie eigenständig und möglichst abschließend zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Sie erkennen Beratungsbedarfe sowie Cross-Selling-Ansätze und leiten aktiv zum Kundenberater über. Sie haben erfolgreich eine Bankausbildung absolviert und verfügen über erste Berufserfahrung in der Vertriebsunterstützung. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Bereich Wertpapier- und Vermögensverwaltungsbearbeitung und haben Interesse am Gesundheitswesen. Mit gängiger Bürosoftware und Kommunikationsanwendungen können Sie sicher umgehen. Sie überzeugen durch ausgeprägte Kunden- und Vertriebsorientierung sowie Kommunikationsstärke. Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten zuverlässig und eigeninitiativ. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot


shopping-portal