Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Banken: 28 Jobs in Widdendorf

Berufsfeld
  • Weitere: Banken
Branche
  • Finanzdienstleister 11
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Versicherungen 4
  • Banken 3
  • It & Internet 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Handelsvertreter 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Banken

Senior Product Owner Digitalisierung / Banking (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». zentraler Ansprech­partner für unsere Kunden in strategischen, fachlichen und methodischen Heraus­forderungen Moderation von Workshops mit Entscheidungs­trägern, Priorisierung fachlicher und technischer Anforderungen im Product Backlog und Steuerung der Erstellung sowie Umsetzung von User Stories Entwicklung werthaltiger Lösungen im Team gemäß der strategischen Roadmap unserer Kunden Entwicklung der strategischen Kooperation mit Banken und Technologie­partnern in Digitalisierungs­vorhaben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Product Owner in Bank- und Fonds­gesellschaften sehr gute Produkt- und Prozess­kenntnisse im Kontext Kredit, Wertpapier oder Zahlungs­verkehr von Bank- und Fonds­gesellschaften sehr gute Kenntnisse in agilen Umfeldern und Methoden hohe Analyse- und Konzeptions­fähigkeit sowie Proaktivität abgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleichbar sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefit­modell Feedback & Fortbildung Firmenevents flexible Arbeitszeit­modelle Kinderbetreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeitsvertrag 30+ Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Senior Business Consultant Meldewesen und regulatorisches Reporting (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». Umsetzung von regulatorischen Projekten in inter­disziplinären Teams Analyse von Gesetzes­texten und Interpretation der regulatorischen Anforderungen im kunden­spezifischen Kontext Erhebung, Konsolidierung und Priorisierung fachlicher Anforderungen Spezifikation von fachlichen Lösungen (Fach­konzepte, User Stories) und Abstimmung mit Fach­bereichen, Entwicklung und weiteren Projekt-Stakeholdern Unterstützung bei der Angebots­erstellung sowie Mitwirkung bei der Themen­entwicklung unseres Wertpapier­portfolios fortlaufende Weiter­entwicklung als Fachexperte mit Schwerpunkt Meldewesen und Reporting mindestens drei Jahre Berufs- und Projekt­erfahrung bei Banken, Kapitalverwaltungs­gesellschaften oder im Consulting für Finanz­dienstleistersehr gute Kenntnisse und hohe Eigen­initiative zur Aufbereitung aktueller Themen im Melde­wesen wie CRR II, Geldmarkt­fondsverordnung, DAC-6 etc.sehr gute Produkt-, Prozess- und System­kenntnisse im Bereich Meldewesen sowie im Wertpapier­geschäft von Banken und Asset-Managernsehr gute methodische Kenntnisse in Business-Analyse, Anforderungs­management, Konzeption und Projekt­managementabgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleichbarsehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefitmodell Feedback & Fortbildung Firmenevents flexible Arbeitszeit­modelle Kinderbetreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeitsvertrag 30+ Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Vertragsservice (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Köln
Der Finanzmarkt von morgen benötigt Teamplayer, die durch Professionalität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit überzeugen. Als einer der führenden Leasing- und Factoring-Anbieter Deutschlands begeistern wir von abcfinance mittelständische Unternehmen seit über 40 Jahren mit genau diesen Qualitäten – denn wir machen es unseren Kunden einfach. Wir erreichen dies mit über 730 Mitarbeitern und 14 Standorten in ganz Deutschland sowie Tochtergesellschaften in Österreich und den Niederlanden. Möchten auch Sie zu unserem flächendeckenden Netzwerk aus Spezialisten gehören? Dann begeistern Sie uns! Eigenverantwortliche Verwaltung und Betreuung der Leasing-Bestandsverträge Ansprechpartner unserer Kunden Zusammenarbeit mit der Vertriebsorganisation sowie externen Partnern des Hauses Außergerichtliche Wandlung bzw. Rückabwicklung von Leasingverträgen Durchführung Objekttausch Abwicklung von Schuldnerwechseln Mahnbearbeitung Bearbeitung von Schadenfällen Freigabe bzw. Austausch von Sicherheiten Versicherungsbearbeitung Gewährleistung einer optimalen Servicequalität sowie einer reibungslosen und zeitnahen Abwicklung aller Geschäftsvorfälle Abgeschlossene kaufmännische Aus- oder Weiterbildung, vorzugsweise im Leasing-/ Banken- bzw. Versicherungsumfeld Grundkenntnisse des Zivilrechts, insbesondere des Leasingrechts, sowie des Handelsrechts Einschlägige Berufserfahrung in der Kundenbetreuung Erfahrung mit den gängigen Leasingvertragsprodukten Spaß am serviceorientierten Umgang mit externen und internen Kunden Eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz Eine attraktive Vergütung Die Sicherheit der traditionsreichen Werhahn-Gruppe Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Flache Hierarchien und Raum für eigene Ideen Betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Projektmanagerin* Krankenversicherung

Di. 27.07.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie wollen wir bis 2025 der führende Versicherungspartner für den deutschen Mittelstand werden und durch gezielte Investitionen unsere Marktpräsenz weiter ausbauen. Zur Umsetzung dieser ambitionierten Ziele suchen wir Dich für ein kleines, neugeschaffenes Team als Projektleiter für die Umsetzung von Projekten und Sonderaufgaben im Ressort der Vorstandsvorsitzenden der Gothaer Krankenversicherung AG. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komm in unser Team! Kern deiner Tätigkeit ist die Leitung von bereichsübergreifenden und strategischen Projekten in der privaten Krankenversicherung Du schaffst und koordinierst dabei adäquate Projektstrukturen und betreibst das passende Schnittstellen- und Konfliktmanagement Du unterstützt bei der Weiterentwicklung der Strategie für die Gothaer Krankenversicherung und professionalisiert ebenso das strategische Controlling Du steigerst die Kunden- und Vermittlerzufriedenheit durch Verbesserung der Qualität in der Zusammenarbeit und Steigerung der Effizienz in relevanten Prozessen Du betreibst aktives Stakeholdermanagement, vorwiegend auf Top Management Ebene und gewinnst dein Gegenüber durch deine hohe Kommunikations- und Überzeugungsstärke In deiner Rolle übernimmst du zudem Sonderaufgaben für die Vorstandsvorsitzende der Gothaer Krankenversicherung AG Du verfügst über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement, in Strategieprozessen sowie in der Prozessoptimierung In deiner täglichen Arbeit bist du es gewohnt, moderne Projektmanagementmethoden einzusetzen, wie z.B. Lean Six Sigma, CJ, Scrum, Kreativitätstechniken Du konntest bereits Kenntnisse im operativen Versicherungsgeschäft sammeln und kennst dich auch mit rechtlichen Rahmenbedingungen aus Neben einem (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Versicherungswirtschaft, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik bringst du mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der privaten Krankenversicherung mit In deinen Projekten profitierst du von deiner Kreativität sowie Umsetzungsstärke und bringst neue Perspektiven und Denkweisen mit ein Herausfordernde Aufgaben löst du aufgrund deiner sehr guten analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten gekonnt und nutzt diese zur Auswertung und Interpretation relevanter Daten sowie zur Entwicklung und Steuerung komplexer Prozesse Unternehmerisches Denken und Handeln ist für dich selbstverständlich - die strategische und operative Entwicklung neuer Themen begeistert dich Ein hohes Engagement sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice-Möglichkeit, 42 Std./Woche (100% bei ÜT-Vertrag) mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Qualitätsmanagement

Di. 27.07.2021
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Betreuung und Steuerung des externen Dienstleisters im Telefonischen Kundenservice Verhandlung von DienstleisterVereinbarungen und -Verträgen Analyse und Monitoring aussage­kräftiger KPIs Weiterentwicklung des Qualitäts­managements beim Dienstleister durch Ableitung von Maßnahmen auf Grundlage der NPSWerte Erstellung von Präsentationen Interne Anlaufstelle für Fragen zum Dienstleister Übernahme von Projektthemen Es besteht eine enge Mitarbeit und Verzahnung mit den Kollegen, die für Qualifizierungskonzepte, das Jahresendgeschäft, NPS und Effizienzmaßnahmen verantwortlich sind. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium (idealerweise im betriebs oder wirtschaftswissenschaftlichen Bereich) sowie erste Erfahrungen im Bereich Kunden- und Dienstleistungsmanagement sind wünschenswert Serviceorientierung sowie unternehmerische Handlungs und Denk­weise Hohes Maß an Ergebnisorientierung Projekterfahrung und Verhandlungssicherheit Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen Selbstständige, lösungs­orientierte und sorg­fältige Arbeits­weise MS Office Kenntnisse Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Menschen, die vielleicht auch mal einen unkonventionellen Weg gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. Die AXA Customer Care GmbH stellt als Teil des AXA Konzerns per Telefon, E-Mail und Chat-Kommunikation (eBusiness) einen professionellen, spartenübergreifenden Kundenservice sicher. Wir stehen unserer Kundschaft, aber auch Interessierten also immer zur Seite. Bearbeitet werden sowohl verschiedenste bestandsbezogene Anfragen als auch diverse Beratungs- und Angebotswünsche. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) - Risikomethoden / Risikocontrolling

Mo. 26.07.2021
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit. Für unsere Abteilung Risikocontrolling suchen wir einen (Senior) Manager (m/w/d) Verantwortung für das Thema Kapitalplanung Weiterentwicklung von Methoden zur Kapitalplanung und Gesamtbanksteuerung Ermittlung der ökonomischen und regulatorischen Risikotragfähigkeit im Basis und Stress-Szenario Konzeption und Durchführung von Ad-Hoc Analysen (z. B. Auswirkungsanalysen) Dokumentation der Risikomethoden im Rahmen aufsichtsrechtlicher und Konzern-Anforderungen abgeschlossenes mathematisches, wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium fundierte Erfahrungen im Risikocontrolling von Banken, insb. RTF/Kapitalplanung Kenntnisse über die relevanten aufsichtsrechtlichen Vorschriften (i. W. KWG, MaRisk, CRR) sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Tools sowie einer Programmiersprache (VBA, SAS, R etc.) sichere Englischkenntnisse, Projekterfahrung Eigeninitiative, analytisches und konzeptionelles Denken, Spaß am Umgang mit Datenstrukturen-, analysen, Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen. Darüber hinaus profitieren Sie von vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Gesundheitsmanagement und eigenem Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für allgemeine, administrative Tätigkeiten

Fr. 23.07.2021
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit.   Wir suchen - zunächst befristet für 1 Jahr Werkstudenten (m/w/d)   Einsatzort ist KölnAllgemeine, administrative Tätigkeiten zur Entlastung und Unterstützung der Kolleg:innen: Erstellung von Auswertungen und Präsentationen,  Pflege von Prüfungs- und Monitoring-Tools Recherche-Tätigkeiten interne und externe Korrespondenz, Organisation von Meetings und Veranstaltungen, Reiseplanung und -nachbereitung unterstützende Tätigkeiten bei der Bearbeitung von Finanzierungsprojekten Dateneingaben und Datenpflege Sonderthemen oder -projekte wirtschaftswissenschaftlicher Studiengang (z.B. BWL / VWL) idealerweise erste Erfahrung aus dem Bankenumfeld gute Deutsch-, Englisch- und idealerweise Spanisch- oder Französischkenntnisse (für schriftliche und mündliche Korrespondenz) sicherer Umgang in MS-Office (Word, Excel und PowerPoint), erste SAP CRM-Kenntnisse sowie Kenntnis von Datenbanken wie Reuters, Bloomberg sind von Vorteil vorausschauende, teamorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise, gut organisiert, engagiert und flexibel
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (w/m/d) Insolvenzabwicklung

Do. 22.07.2021
Köln
Arbeiten Sie mit uns an der Weiterentwicklung der gesetzlichen Insolvenzsicherung und werden Sie Teil einer einzigartigen Institution der sozialen Sicherung. Der Pensions-Sicherungs-Verein ist der gesetzliche Insolvenzsicherer der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland und Luxemburg. Mit seinen ca. 260 Mitarbeitern übernimmt der PSVaG am Standort in Köln bei einer Unternehmensinsolvenz die Versorgung aller Arbeitnehmer mit Anspruch auf eine insolvenzgeschützte Betriebsrente. Derzeit stehen rund 11,1 Mio. Anwärter und Rentner unter Insolvenzschutz. Die zur Finanzierung benötigten Beiträge werden von unseren rund 95.000 Mitgliedsunternehmen erbracht. Für unsere Abteilung „Insolvenzabwicklung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Hochschulabsolvent (w/m/d) Analyse des insolventen Unternehmens im Hinblick auf die Eintrittspflicht des PSVaG nach den Bestimmungen des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG) Recherche der Unternehmenshistorie des insolventen Unternehmens anhand von Handelsregisterauszügen, Gesellschaftsverträgen, Internetrecherchen, etc. Auswertung der Versorgungsregelungen unter Berücksichtigung der Durchführungswege und Leistungsarten der betrieblichen Altersversorgung Feststellung und Berechnung von Versorgungsleistungen für die Anspruchsberechtigten dem Grunde und der Höhe nach (persönlicher und sachlicher Geltungsbereich des BetrAVG) Verfolgung der auf den PSVaG übergegangenen Forderungsrechte Kommunikation mit Versorgungsberechtigten, Insolvenzverwaltern, Arbeitgebern, Gerichten, externen Versorgungsträgern, etc. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften Idealerweise erste Berufserfahrung in der Versicherungsbranche oder im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Grundkenntnisse im Gesellschaftsrecht und/oder auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung sind von Vorteil Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte selbständig zu bearbeiten Gutes Kommunikationsvermögen, Flexibilität und Eigeninitiative Teamfähigkeit Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben Ein umfangreiches Einarbeitungsprogramm und gezielte Weiterbildungen Ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima Attraktive Sozialleistungen einschließlich betrieblicher Altersversorgung Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) - Accounting in Banking - Architecture und Technology

Do. 22.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Team Finance, Risk und Regulatory wird ein starker Schwerpunkt auf die Industrie Banking gelegt. Dabei werden vor allem Themen rund um die Bereiche Banking Strategy und Organisation, Prozesse, Methoden sowie Architektur, Technologie und Data Management vorangetrieben. Vor allem Menschen, die sich für Finance und Regulatory Reporting begeistern, gern die Transformation der Finanzfunktion von der Strategie bis zur konkreten Prozessoptimierung begleiten oder eine Affinität für die Einführung moderner Technologien besitzen, sind hier genau richtig. Auch Nachhaltigkeitsanforderungen werden durch Umsetzung von Reporting- und Datenanforderungen bei unseren Kunden aktiv gestaltet.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Fokus liegt auf Projekten im Bankensektor mit Schwerpunkt Finanzen Mitarbeit in verschiedenen Kundenprojekten von der ersten Idee bis hin zur Übergabe der fertigen Lösung Anwendung innovativer Lösungsansätze und Nutzung neuester Technologien Arbeit in multidisziplinären und internationalen Teams Übernahme einer leitenden Funktion in der Projektdurchführung Gute Kenntnisse in der Implementierung von SAP-Lösungen in Banken, insbesondere in den Bereichen Accounting wie beispielsweise Erfahrung in Customizing und Parametrisierung von Systemen im Umfeld Finance, z. B. SAP S/4HANA/SAP newGL, SAP Bank Analyzer AFI/SAP FPSL, SAP Group Reporting/SAP FC/SAP BCS/SAP BPC oder auch vergleichbaren Produkten (z. B. Tagetik) Erarbeitung kundenindividueller Lösungen mit unterschiedlichen Entwicklungstools im SAP-Umfeld (z. B. ABAP oder HANA-Services) Integration von SAP-Anwendungen in die Gesamtarchitektur Ergänzend Kenntnisse bei der Transformation fachlicher Anforderungen in die entsprechenden Softwarekomponenten Verständnis von bankfachlichen Zusammenhängen, Prozessen sowie spezifischer Anforderungen im Themenumfeld Accounting Gute analytische und methodische Kompetenzen Teamorientierung Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft Hochschul-, Fachhochschul- oder Berufsakademie-Abschluss Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Kapitalanlagenmanagement (m/w/d) in der Abteilung Kapitalanlagenmanagement und Finanzen

Mi. 21.07.2021
Köln
Bei der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln ist ab sofort eine Stelle im Kapitalanlagenmanagement (m/w/d)in der Abteilung Kapitalanlagenmanagement und Finanzen zu besetzen. Die Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln hat die Aufgabe, den Beschäftigten ihrer heute 40 Mitglieder eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung zu gewähren. Sie ist ein unselbständiges Sondervermögen der Stadt Köln. Die Stadt Köln ist das kassentragende Mitglied. Aufgrund der bestehenden Regelungen in der Satzung der Zusatzversorgungskasse wird bei ihr seit dem Jahr 2003 über einen Zusatzbeitrag ein Kapitalstock für die Abdeckung der Anwartschaften mit einem aktuellen Barwert von über drei Milliarden Euro aufgebaut. Derzeit verfügt die Zusatzversorgungskasse über ein Vermögen in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro. Bis zum Jahr 2030 soll das Vermögen auf zwei Milliarden Euro steigen. Das stetig wachsende Vermögen der Zusatzversorgungskasse erfordert eine qualifizierte Anlageam Kapitalmarkt. Das Portfolio ist diversifiziert in Aktien, Direktanlagen, Immobilien, Infrastruktur, Private Debt und zukünftig auch Private Equity angelegt. Regionaler Schwerpunkt bilden die europäischen Märkte, in Teilen ist das Vermögen auch global angelegt.Die Stelle im Kapitalanlagenmanagement umfasst insbesondere folgende Aufgaben: Entwicklung von strategischen und taktischen Anlagekonzepten Steuerung und Koordination von externen Berater*innen Durchführung von strukturierten Auswahlprozessen zur Entscheidungsvorbereitung für den Ankauf oder Verkauf von Kapitalanlageprodukten Führung von beziehungsweise Teilnahme an Abstimmungsgesprächen im Zusammenhang mit den Anlageentscheidungen Erarbeitung von Einschätzungen und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und den Kassenausschuss der Zusatzversorgungskasse Inhaltliche Vorbereitung und Begleitung der Geschäftsführung und/oder stellvertretenden Geschäftsführung oder alleinige Teilnahme an Anlageausschusssitzungen Auswertung der Berichtswesen und Aufbereitung für die Geschäftsführung, die Kassenleitung und die Gremien der Zusatzversorgungskasse sowie für externe Stellen Analyse und Wertung der Auswirkungen geplanter Investmentprozesse sowie Überwachung der laufenden Investitionen hinsichtlich der Erreichung der Kapitalanlageziele Ansprechpartner*in für die jeweiligen Vermögensverwalter*innen Mitarbeit bei der Durchführung von Neuproduktprozessen Ansprechpartner*in für das Sachgebiet Finanzwesen und Aufbereitung von Daten insbesondere für Jahresabschluss, Wirtschaftsplan und Liquiditätsplanung Vertretung des Kapitalanlagencontrollings Vorausgesetzt wird Vorausgesetzt wird ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Betriebswirtschaft (Master-Niveau) verbunden mit einer mehrjährigen fundierten praktischen Berufserfahrung in der Kapital- und Vermögensanlage. Bei Beamtinnen und Beamten ist zusätzlich die Befähigung für die Laufbahngruppe 2,2. Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes erforderlich. Hierüber sollten Sie verfügen Gesucht wird eine dynamische Persönlichkeit mit folgenden fachlichen und sozialen Kompetenzen: mehrjährige Berufserfahrung in der Kapital-/Vermögensanlage Erfahrung in der Analyse und Auswertung von Kapitalmarktdaten Kenntnisse betriebswirtschaftlicher und volkswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie mathematisches Verständnis Kenntnisse der gängigen Anlageprodukte und Anlagestrukturen überdurchschnittliche Selbständigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft Engagement und Initiative Innovationsfähigkeit und kreatives Denken hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit hohe und schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen Ergebnisorientierung Fähigkeit zum effizienten Arbeiten sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Anwendungen Word und Excel sichere und gewandte sowohl schriftliche als auch mündliche Ausdrucksfähigkeit überdurchschnittliche Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen sehr gute Englisch-Kenntnisse Bereitschaft, die Arbeitszeit entsprechend der Funktion und Aufgabenstellung flexibel zu gestalten Interkulturelle Kompetenz Die Stelle ist bewertet nach Besoldungsgruppe A 13 Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt Landesbesoldungsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen beziehungsweise Entgeltgruppe 13 Fallgruppe 1 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Eingruppierung erfolgt gemäß den tariflichen Regelungen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 41 beziehungsweise 39 Stunden. Ihre Bewerbung Weitere Auskunft erteilt Herr Blaeser, Telefon 0221 / 221-22203. Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 02.08.2021 an: Stadt Köln – Zusatzversorgung und BeihilfeParkgürtel 24Gebäude 1450823 Köln Fax: 0221 / 221-27550, E-Mail: zvk@stadt-koeln.de Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen – insbesondere MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu erhöhen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Zudem sollen sich die individuellen Arbeitszeitwünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: