Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 52 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 20
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Branchen 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Funk 1
  • Druck- 1
  • Freizeit 1
  • Banken 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Tv 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Teilzeit 25
  • Home Office 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Weitere: Bildung und Soziales

Referenten (m/w/d) Medizininformatik

Mi. 04.08.2021
Berlin
Der Medizinische Fakultätentag (MFT) ist der Interessenverband der hochschulmedizi­nischen Ausbildungs- und Forschungsstätten in Deutschland. Er arbeitet intensiv mit Fakultäten, Universitäten, Universitätsklinika, Bund, Ländern und anderen Verbänden zu­sammen. Im Rahmen des Förderprogramms „Medizininformatik“ (MII) des BMBFs soll die Medizininformatik in Deutschland in Lehre, Aus- und Weiterbildung gestärkt werden. Ziele sind u.a. die Stärkung des Nachwuchses in der Medizininformatik sowie der Aufbau und die Verbesserung der digitalen Kompetenzen der forschungsbezogenen Belegschaft im Gesundheitswesen. Auf nationaler Ebene soll dies durch den MFT koordiniert und unterstützt werden. Zur Erreichung der Ziele des Förderprogramms und zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Referenten in Vollzeit (m/w/d) zunächst befristet auf 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Unterstützung zur Umsetzung der Ziele der MII auf nationaler Ebene bei: der Integration von medizininformatischen Inhalten und Prozessen in die ärztliche Ausbildung dem Aufbau und Stärkung von digitalen Kompetenzen in der Ausbildung weiterer Gesundheitsfachberufe der Koordination der Erstellung neuer (digitaler) Lehrmaterialen, Lehrformate sowie Lehrinhalte Unterstützung der Standorte der MII bei der Durchführung von Fortbildungen für medizinisches Fachpersonal der Konzeption von Tutorials und andere Veranstaltungsformate für die spezifische Aus- und Weiterbildung mit Bezug auf MII-spezifischen Prozessen und Strukturen gemeinsam mit den Konsortien der Einbindung und Vernetzung der relevanten Stakeholder für die Digitalisierung in Aus- und Weiterbildung im Forschungs- und Gesundheitssystem in Deutschland erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem einschlägigen Bereich Erste Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Idealerweise Kenntnisse in Didaktik und der Ausbildung im Bereich der Digitalen Medizin bzw. der beruflichen Fortbildung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, ein sicheres und freundliches Auftreten sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent Gute MS Office Kenntnisse Hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität einen attraktiven, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit spannenden Einblicken in die gesundheits- und wissenschaftspolitische Verbandsarbeit sowie politische Interessensvertretung eine kollegiale Atmosphäre in einem hochmotivierten und sympathischen Team im Zentrum von Berlin flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Familie und Beruf Mobiles Arbeiten eine Ihrer Qualifikation angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger, Erzieher und pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen

Mi. 04.08.2021
Berlin
Seit über 25 Jahren stellen wir Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Unter dem Dach der ambulanten Pflege erbringt die PHÖNIX – Soziale Dienste – gemeinnützige GmbH Hilfen im Rahmen der persönlichen Assistenz und Eingliederungshilfe. Wir haben unseren Hauptsitz in Berlin Spandau, doch unsere mehr als 180 Mitarbeitenden sind in ganz Berlin unterwegs um Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen zu versorgen, zu pflegen und sozialpädagogisch zu begleiten. Für unsere Arbeit ist dabei die individuelle Selbstbestimmung und der Erhalt der persönlichen Lebensqualität in gewohnter häuslicher Umgebung von zentraler Bedeutung. Gegenseitige Akzeptanz, Vertrauen und Respekt sind Grundlagen unseres professionellen Alltags. Der Fachbereich Betreutes Einzelwohnen begleitet berlinweit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Unser multiprofessionelles Team steht mit mehr als 20 Mitarbeitenden unseren Klient*innen in allen lebenspraktischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Hilfe zur Selbsthilfe bedeutet für uns, kompetente Ansprechperson zur Förderung der Selbstbestimmung und der Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu sein. Werde auch Du Teil der PHÖNIX – Soziale Dienste – gGmbH und beginne bei uns als Heilerziehungspfleger, Erzieher und pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen Wir suchen ab sofort für 20 bis 30 Wochenstunden Verstärkung. Für Deine Klient*innen bist Du die optimale pädagogische Begleitung um ihnen ihre größtmögliche Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu erhalten – Ob als helfende Hand, motivierende Stimme oder Brücke über die ein oder andere Hürde im Leben. Du sorgst dafür, dass Deine Klient*innen ihre eigenen, individuellen Ressourcen nicht aus den Augen verlieren und neue Fähigkeiten aufbauen können. Als Vertrauensperson weißt Du wann und wo Du agieren musst. Mit Dir gemeinsam entfalten sich neue Perspektiven. Dabei gibst Du gezielte Hilfestellungen: angefangen von der Bedarfsanalyse bis zum Auffinden, Beantragen und Installieren passender Hilfsangebote um vorhandene Selbsthilfekompetenzen weiter auszubauen. Durch Deine gezielte und ganzheitliche Beratung erweitern und erhalten Klient*innen ihre (Tages-)Strukturen und können wieder „dabei sein“ - egal ob im Studium, im Berufsleben oder in ihrer Freizeit. Wenn es für Dich einmal schwierig werden sollte, findest Du im gemeinsamen Austausch im Team tragfähige Lösungen. Für Dich steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit einem Abschluss als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in, Psycholog*in oder in einem vergleichbaren Berufszweig bist Du fachlich richtig gut aufgestellt.  Beruflich bist Du mit der Begleitung von Menschen mit verschiedensten Einschränkungen vertraut und bringst erste praktische Erfahrungen aus der Eingliederungs- bzw. Einzelfallhilfe mit. Du bevorzugst einen abwechslungsreichen Alltag und nennst Dich selber ein Organisationstalent. Mit anderen Menschen gehst Du gerne in Beziehung. So kannst Du sie auch langfristig und mit Geduld motivieren ihre individuellen Ziele zu erreichen. Wissensdurstig wie Du bist, erweiterst Du gerne kontinuierlich Deinen eigenen, fachlichen Horizont. Ganz Wichtig: Du hast Spaß bei der Arbeit mit uns, mit den Klient*innen und mit Kooperationspartnern. Wir starten mit einem fairen und leistungsgerechten Gehalt, reichlich Eigenverantwortung, Arbeitszeiten die zu Deinem Privatleben passen und eine Arbeitsumgebung die es Dir leichtmacht, gerne zur Arbeit zu gehen. Obendrauf gibt es einen Zuschuss für das Job-Ticket der BVG im Jahresabonnement – so kommst Du auch ohne Führerschein entspannt zur Arbeit. Du wirst gehört! Auch wenn wir uns nicht immer sofort neu erfinden können, sind wir dabei viele Ideen in die Praxis umzusetzen – hier zählen Deine Fragen, Dein Feedback und Dein Fingerpointing. Das persönliche Gespräch und der Wert der individuellen Selbststimmung stehen bei uns ganz oben. Daher schätzen wir auch Zeit als eine wichtige Ressource und achten auf eine gut koordinierte und nachvollziehbare Planung. Zudem legen wir ein besonderes Augenmerk auf eine fundierte Einarbeitung, Fortbildungen, Teamrunden und Supervisionen – Jedes Thema soll seinen Platz finden.
Zum Stellenangebot

Schwimmlehrer*in (m/w/d) auf Honorarbasis

Mi. 04.08.2021
Berlin
Die Schwimmschule Seesternchen arbeitet nach neuesten pädagogischen und sportlichen Ansätzen um einen attraktiven und effektiven Schwimmunterricht für Kinder anzubieten. Wir bieten, hauptsächlich am Wochenende, Seepferdchen-Kurse, Technik-Kurse sowie Bronze-, Silber- und Goldkurse an und suchen daher ein*e Kursleiter*in (m/w/d) im Bereich Kleinkind- und Kinderschwimmen in Berlin.Sie haben Spaß daran, Verantwortung zu übernehmen? Ihre gefühlvolle und sonnige Art hat es Ihnen schon immer leicht gemacht, auf Kinder einzugehen? Sie sind engagiert, zeigen Eigeninitiative und arbeiten gerne im Team? Sie sind gerne im Wasser? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Zu den Aufgaben gehören: - Schwimmunterricht für Kinder ab vier Jahren - Vor- und Nachbereitung des Unterrichts - Kontrolle der MaterialienWir wünschen uns von Ihnen eine engagierte, teamorientierte Arbeitsweise und natürlich Spaß an der Arbeit mit Kindern. Ein Vorteil (aber kein Muss) ist es, wenn Sie bereits Rettungsschwimmer*in sind und/oder die Trainer C-Lizenz Schwimmen oder einen Schein als Trainerassistent*in besitzen. Den Nachweis honorieren wir zusätzlich.Dafür bieten wir Ihnen als Honorarkraft neben einem guten, positiven Arbeitsklima eine umfangreiche Einarbeitung in die Arbeit als Schwimmlehrer*in und ein überdurchschnittliches Honorar. Sie arbeiten beim Schwimmunterricht durch unseren tollen Betreuungsschlüssel mit kleinen Gruppen und mit kontinuierlich erneuerten Kursmaterialien.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte, ambulante Erziehungshilfen, Bulgarische Sprachkenntnisse (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Berlin
Zur Verstärkung unserer Teams in den Ambulanten Hilfen zur Erziehung suchen wir Pädagogische Fachkräfte, ambulante Erziehungshilfen, Bulgarische Sprachkenntnisse (m/w/d). Unser gemeinnütziger, interkultureller Träger LebensWelt ist in der ambulanten und stationären Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. Wir bieten eine Tätigkeit in einem etablierten, mittelständischen Unternehmen; hier erwartet Sie ein familiäres und dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und einer gelebten Teamkultur.Die ambulanten Hilfen nach dem SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe), bzw. SGB IX (Eingliederungshilfen) sind ausgerichtet auf die Stärkung der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen, auf den Abbau von Benachteiligungen sowie die Verbesserung der Erziehungsfähigkeit der Eltern und deren Entlastung in kritisch zugespitzten Situationen: In der Familienhilfe unterstützt Du Familien bei der Bewältigung von Problemen, bei dem Erlernen von unterschiedlichen Konfliktstrategien und stärkst bzw. erweiterst die erzieherischen Handlungsmöglichkeiten. In der Eingliederungshilfe begleitest Du Kinder und Jugendliche mit seelischen, geistigen und körperlichen Behinderungen unter Berücksichtigung der aktuellen Lebensumstände des Einzelnen. In dem Betreuten Einzelwohnen (BEW) leistest Du aufsuchende ambulante Betreuung für geistig, körperlich und/oder mehrfach behinderte Menschen und für psychisch erkrankte Menschen, die in der eigenen Wohnung leben. Interne Angebote zur Fort- und Weiterbildung Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamberatung Zusammenarbeit in einem interkulturellen Team Ein Betriebsklima mit Anerkennungskultur Flache Hierarchien Anerkannten Abschluss als Sozialarbeiter*in /Sozialpädagog*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder gleichwertig anerkannter Abschluss Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern Eine interkulturelle, systemisch-, lösungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise Sprachkenntnisse in Bulgarisch, Mehrsprachigkeit von Vorteil (z.B. Tschechisch, Serbisch, Kroatisch) Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Berlin
Zur Verstärkung unseres Teams in der Betreuung von Jugendlichen in Wohngemeinschaften nach § 34 SGB VIII suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialpädagog*in (m/w/d) . Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit über 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. In den Wohngruppen von LebensWelt werden unbegleitete minderjährige Geflüchtete und andere Jugendliche mit Betreuungsbedarf im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im Team betreut. Anerkennungs- und Willkommenskultur Flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur Rückhalt durch den Träger Team- und Einzel-Supervision sowie Weiterbildungen Zusammenarbeit in einem interkulturellen Umfeld Unbefristete Festanstellung mit 30 Wochenstunden Anerkannter Abschluss als Sozialpädagog*in (m/w/d), Sozialarbeiter*in oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der interkulturellen Arbeit mit Jugendlichen Idealerweise Erfahrung in der Arbeit in einem stationären Umfeld Bereitschaft zu Früh- und Spätdiensten, selten auch Wochenenddiensten Identifikation mit dem Leitbild von LebensWelt (wertschätzende Haltung, interkulturelle und systemische Arbeitsweise, Ressourcenorientierung) Spaß an der Arbeit im Team Betreuung der Jugendlichen Gemeinschaftliche Gestaltung des Alltags Gestaltung von Freizeitangeboten Unterstützung bei der möglichen Vorbereitung der Verselbständigung Eltern- und Familienarbeit Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte, ambulante Erziehungshilfen (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Berlin
Zur Verstärkung unserer Teams in den Ambulanten Hilfen zur Erziehung suchen wir Pädagogische Fachkräfte, ambulante Erziehungshilfen (m/w/d) Unser gemeinnütziger, interkultureller Träger LebensWelt ist in der ambulanten und stationären Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. Wir bieten eine Tätigkeit in einem etablierten, mittelständischen Unternehmen; hier erwartet Sie ein familiäres und dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und einer gelebten Teamkultur.Die ambulanten Hilfen nach dem SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe), bzw. SGB IX (Eingliederungshilfen) sind ausgerichtet auf die Stärkung der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen, auf den Abbau von Benachteiligungen sowie die Verbesserung der Erziehungsfähigkeit der Eltern und deren Entlastung in kritisch zugespitzten Situationen: In der Familienhilfe unterstützt Du Familien bei der Bewältigung von Problemen, bei dem Erlernen von unterschiedlichen Konfliktstrategien und stärkst bzw. erweiterst die erzieherischen Handlungsmöglichkeiten. In der Eingliederungshilfe begleitest Du Kinder und Jugendliche mit seelischen, geistigen und körperlichen Behinderungen unter Berücksichtigung der aktuellen Lebensumstände des Einzelnen. In dem Betreuten Einzelwohnen (BEW) leistest Du aufsuchende ambulante Betreuung für geistig, körperlich und/oder mehrfach behinderte Menschen und für psychisch erkrankte Menschen, die in der eigenen Wohnung leben. Anerkannten Abschluss als Sozialarbeiter*in /Sozialpädagog*in oder gleichwertige anerkannte Qualifikation Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern Eine interkulturelle, systemisch-, lösungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise Mehrsprachigkeit vorteilhalft Teamfähigkeit Interne Angebote zur Fort- und Weiterbildung Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamberatung Zusammenarbeit in einem interkulturellen Team Ein Betriebsklima mit Anerkennungskultur Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Pädagogische / Audiopädagogische Fachkräfte Bereiche Eingliederungsförderung und Begleitete Elternschaft

Mi. 04.08.2021
Berlin
Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Pädagogische / Audiopädagogische Fachkräfte Bereiche Eingliederungsförderung und Begleitete Elternschaft. Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit 20 Jahren in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe tätig. Dabei umfasst das Angebot von LebensWelt u. a. Sozialpädagogische Familienhilfe, Begleiteten Umgang, Krisenintervention und Clearing, Aufsuchende Familientherapie, Soziale Gruppenarbeit, Familiengruppenarbeit, Erziehungsbeistand, Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung, Flexible Unterstützungsangebote wie z. B: Ambulante Familienpflege und den Einsatz von Sozialassistent*innen sowie Eingliederungshilfen für Menschen mit Behinderungen, Kindertageseinrichtungen, stationäre Wohngemeinschaften für junge Erwachsene und eine Jugendfreizeiteinrichtung. Im Rahmen des SGB IX und SGB VIII bietet LebensWelt am Standort Grüntaler Straße ambulante Eingliederungshilfe an für Kinder /Jugendliche mit körperlichen, geistigen, seelischen Beeinträchtigungen oder die von einer Beeinträchtigung bedroht sind. Das Angebot an diesem Standort umfasst darüber hinaus ambulante interkulturelle Begleitete Elternschaft für Eltern oder alleinerziehende Mütter und Väter mit Beeinträchtigung. Aufsuchende, individuelle, sozialpädagogische Förderung von Kindern und Jugendlichen mit seelischen, geistigen, körperlichen und Sinnes-Beeinträchtigungen Begleitete Elternschaft in Form von ambulanter sozialpädagogischer Familienhilfe Kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Leitung Vernetzung mit relevanten Institutionen und Kooperationspartnern Zusammenarbeit in einem interkulturellen und multiprofessionellen Team mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten Gute Einarbeitung, kollegiale Beratung Flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur Anerkennungs- und Willkommenskultur Feste Ansprechpartner*innen Rückhalt durch den Träger Regelmäßige Team- und Einzel-Supervision sowie spezifische Fort- und Weiterbildungen Adäquat ausgestaltete Räume zur Nutzung für die pädagogische Arbeit Einsatzgebiet: in den verschiedenen Bezirken von Berlin Angemessene Vergütung Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation (Deaf Studies / Gebärdesprachendolmetschen, Audiopädagogik / Gebärdensprachpädagogik, Rehapädagogik, Sonderpädagogik, Heilpädagogik vorteilhaft) Kenntnisse des Kinder- und Jugendhilferechts SGB VIII und SGB IX Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Hörbehinderung (schwerhörig, gehörlos) Gute bis sehr gute Kenntnisse der deutschen Gebärdensprache vorteilhaft Mehrsprachigkeit in Lautsprachen, z. B. Arabisch, Farsi, Türkisch, Polnisch etc. Identifikation mit dem Leitbild von LebensWelt: Wertschätzende Haltung, Ressourcenorientierung Interkulturelle und systemische Arbeitsweise Kompetenzen in der sozialpädagogischen / audiopädagogischen Förderung, Beratung, Begleitung und Unterstützung Hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und psychischer Belastbarkeit Fähigkeit zur Teamarbeit
Zum Stellenangebot

Digital Learning Manager - Schwerpunkt Mechatronik (Elektronik, Industriemechanik) (m/w/i)

Di. 03.08.2021
Köln, Berlin, Aachen
Die Cornelsen eCademy & inside GmbH ist Experte für digitale Bildung. Mit unseren digitalen Lernlösungen für die Aus- und Weiterbildung in Unternehmen gehören wir zu den Markführern in Deutschland. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren rund 100 Mitarbeitern maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungskonzepte und unterstützen Unternehmen professionell mit Online-Lerninhalten. Zu unseren Kunden zählen namhafte deutsche und international agierende Unternehmen. Wir sind ein eigenständiges Tochterunternehmen innerhalb der Cornelsen Gruppe mit Standorten in Aachen, Köln und Berlin. Die hier ausgeschriebene Stelle gehört zu unseren Content-Bereich für die berufliche Ausbildung. Als Teil des Teams führst du die Entwicklung von Lerninhalten vor allem für unsere Elektronik- und Metallberufe. Teilweise schreibst du als Autor/-in eigene Drehbücher für neue Inhalte. Speziell bei größeren Initiativen führst du aber auch ein agiles Team von externen Fachexperten/-innen, Grafiker/-innen und Medienautor/-innen. Dabei stellst du sicher, dass unsere Inhalte die Bedürfnisse unsere Kunden und Lerner/-innen erfüllen und eine hohe inhaltliche Qualität haben. Das alles machst du nicht allein, sondern als Teil unseres agil arbeitenden Teams aus Produkt- und Projektmanager/-innen. Bei der Zusammenarbeit unseres Teams nutzen wir agile Methoden wie z.B. Kanban. Unser Ziel ist es, uns gegenseitig so zu unterstützen, dass wir die Kompetenzen und Ressourcen im Team optimal nutzen und uns gemeinsam beständig weiterentwickeln. Dailys, regelmäßige Reviews und Retros gehören zu unserer täglichen Arbeit. Digital Learning Manager - Schwerpunkt Mechatronik (Elektronik, Industriemechanik) (m/w/i) Köln, Berlin oder Aachen und/oder z.T. "Remote" Du kennst dich gut in den Bereichen Mechatronik, Industriemechanik und Elektronik aus? Du möchtest gerne digitale Lerninhalte entwickeln, die Auszubildenden wirklich weiterhelfen? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Du erstellst Drehbücher für neue oder ergänzende Lerninhalte oder prüfst Drehbücher, die von externen Fachexperten/-innen und Medienautoren/-innen geschrieben wurden. Du begleitest die Abstimmung von externen Fachexperten/-innen, Grafikern/-innen und Medienautoren/-innen zu bestimmten Themenpaketen. Du sprichst mit Experten/-innen und Kunden/-innen, um herauszufinden, an welcher Stelle wir unsere Inhalte vertiefen sollten. Du moderierst Reviews mit Lehrenden und Lernenden zu einem neu erstellten Inhalt. Du kennst dich fachlich gut in den Bereichen Mechatronik, Industriemechanik und Elektronik aus. Du begeisterst dich für E-Learning bzw. digitale Bildung im Bereich der Aus- und Weiterbildung und hast Spaß an der Entwicklung von digitalen Lerninhalten und didaktischen Themen für Auszubildende. Du arbeitest gerne mit agilen Methoden und möchtest diese aktiv mitgestalten. Du arbeitest strukturiert, selbstständig und gerne im Team. Du bist konzeptionsstark und lösungsorientiert. Du bist sehr textsicher, sprichst Deutsch auf dem höchsten Sprachniveau (C2) und verfügst über gute Englischkenntnisse (B2). Eine Stelle in Vollzeit Eintrittsdatum: ab sofort 30 Urlaubstage im Jahr Dein Arbeitsort kann in Aachen, Berlin, Köln oder z.T. auch „Remote“ sein Agile Arbeitsweise (z.B. Kanban) mit Dailys, regelmäßigen Reviews und Retros Hohe Eigenverantwortung und offene Feedbackkultur Ein dynamisches, motiviertes und freundlichen Team Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Vielfältige Möglichkeiten für deine persönliche und professionelle Weiterentwicklung Teambuilding, z.B. im Rahmen von regelmäßigen Teamevents
Zum Stellenangebot

Assistenz im Bereich internationales/interkulturelles Lernen (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Der Bund der Deutschen Landjugend e.V. (BDL) ist mit 100.000 Mitgliedern die größte Interessenvertretung junger Menschen in den ländlichen Räumen und gleichzeitig die größte Junglandwirt:innenorganisation in Deutschland. Wir suchen für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Mitte zu Oktober 2021 eine Assistenz im Bereich internationales/interkulturelles Lernen (m/w/d) in Teilzeit (20 h/Woche). Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.Ihre Aufgaben bei uns: Organisation von Eigenmaßnahmen im internationalen Austausch, internationalen Fortbildungen und Sprachkursen Beratung von Antragsteller:innen bei der Organisation von internationalen Projekten Unterstützung des BDL als Zentralstelle bei der Abwicklung von Fördermaßnahmen Kontaktpflege zu unseren Partnern Sie haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache (Erstsprache) in Wort und Schrift. Von Vorteil sind Erfahrungen im Dolmetschen. Sie verfügen über sehr gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift.§ Die Kenntnis einer weiteren europäischen Sprache ist von Vorteil. Sie haben Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen und im Projektmanagement. Sie fühlen sich sicher im Umgang mit dem MS-Office-Paket. die Möglichkeit, mit Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit in einem partnerschaftlich geführten, dynamischen und motivierten Team in Berlin-Mitte zu arbeiten. persönliche Einarbeitung Gehalt inkl. Sonderzahlung in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes (Eingruppierung TVöD 8) ergänzende Sozialleistungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Hochschulverwaltung (m/w/d) Kursmanagement

Di. 03.08.2021
Berlin
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU! Du bist bekannt für Deine originellen Ideen, Dein Organisationstalent und Deine Kommunikationsstärke? Dann unterstütze unser Team in der Verwaltung, im Prüfungsamt oder im Sekretariat. Mit Deinem positiven Auftreten und Deiner strukturierten Arbeitsweise sorgst Du für „good vibes", funktionierende Workflows und hilfst Studierenden und Mitarbeitern dabei, sich optimal im Daily Business zu bewegen. Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit an unserem Standort in Berlin als Mitarbeiter in der Hochschulverwaltung (m/w/d) mit Schwerpunkt Kursmanagement für die Business Unit Duales Studium Du betreust unsere Studierenden am Standort aktiv per Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch bzgl. aller studienrelevanten Fragen sowie Fragen zu Anträgen auf Anerkennungen von Vorleistungen, Beurlaubungen etc. Du übernimmst die Verwaltung studienrelevanter Daten einschließlich Fristenüberwachung, Antragsprüfung und -bearbeitung sowie administrative Aufgaben und hilfst in der Optimierung des Office Managements mit Du kümmerst Dich um das Kursmanagement inkl. der Dozenteneinsatzplanung und stellst einen reibungslosen Ablauf des Lehrbetriebs sicher Du reagierst zeitnah auf Anfragen von Studierenden und stehst konstruktiven Feedback offen gegenüber Du erstellst Zeugnisse, Urkunden und Bescheinigungen und kümmerst Dich um deren Versand an Studierende Du berichtest direkt an die Teamleitung des administrativen Bereichs/Standortleitung und arbeitest eng mit dem gesamten Team des Standortes zusammen Du kannst ein abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Verwaltungsbereich vorweisen Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche oder Erfahrung im Kundenservice Du bietest eine hohe Arbeitsqualität, bist schnell im Verstehen und Umsetzen, bist belastbar und zuverlässig und erfasst die Anfragen der Studierenden schnell und lösungsorientiert Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität Dein Arbeitsstil ist geprägt durch Genauigkeit, eine offene, serviceorientierte und wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeiten Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln  Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement  Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung   Flexible Home-Office Möglichkeiten Interne Weiterbildungsangebote und Mitarbeiterkurse 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: