Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 3 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Weitere: Bildung und Soziales

Lehrkraft für Sozialpädagogik (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Bremen
Mit der Fachschule für Sozialpädagogik, den Berufsfachschulen für Pflege in Bremen und Niedersachsen, der ibs Akademie sowie den Standorten in Berlin und Rostock gehört das ibs im norddeutschen Raum zu den wichtigen Anbietern für Aus- und Weiterbildung im Bereich Gesundheit und Soziales. Wir wachsen und suchen deshalb zur Erweiterung des Lehrkräfteteams an unserer staatlich anerkannten Fachschule für Sozialpädagogik zum nächstmöglichen Termin eine Lehrkraft für sozialpädagogische Themen [m/w/d] in Voll- oder Teilzeit. Sie übernehmen als Expertin/als Experte ganze Lernfelder zu den pädagogischen Kernthemen der Ausbildung in verschiedenen Klassen, insbesondere in den Lernfeldern 1, 2, 7 und 8 des Rahmenplans der Fachschule für Sozialpädagogik Auf Wunsch wirken Sie an der Fachdiskussion zur Weiterentwicklung der ErzieherInnenausbildung in Bremen mit ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Diplompädagogik, Soziologie oder verwandter Berufe (Master oder Diplom) mehrjährige, entsprechende Berufs- und idealerweise Unterrichtserfahrung Qualitätsentwicklung und Innovation in der pädagogischen Arbeit sind Ihnen mehr als wichtig Digitale Affinität und Interesse an spannenden Menschen und Unterrichtssettings setzen wir voraus Sie möchten gerne 20 oder mehr Wochenstunden arbeiten eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team eine heterogene, multikulturell geprägte Schülerschaft und eine wertebasierte Unternehmenskultur flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Entwicklungsmöglichkeiten mit fachlicher Begleitung digitale Arbeitsweise und beste technische Voraussetzungen und Ausstattung ein innovatives Betriebsklima nebst tollen KollegInnen mit guter fachlicher Vernetzung ein unterstützendes Qualitätsmanagement Planungssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag ein attraktives Büro und ansprechende Unterrichtsräume mit digitaler Ausstattung eine ausführliche Einarbeitung und kontinuierliche fachliche Begleitung Abminderungsstunden für Quer- und NeueinsteigerInnen in den Lehrberuf
Zum Stellenangebot

Lehrgangsleiter (m/w/d)*|für den Fachbereich Gesundheits- und Sozialwesen / Arbeits- und Berufsförderung

Di. 11.08.2020
Bremen
Seit über 20 Jahren bieten wir berufliche Weiterbildung und Beratung in verschiedenen Bereichen für unterschiedliche Zielgruppen an. Unsere Tätigkeitsfelder umfassen die Themen Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Arbeits- und Berufsförderung, Digitalisierung und E-Commerce. Sie erwartet ein engagiertes und kundenorientiertes Team. Ein gutes Betriebsklima und Wertschätzung im Umgang miteinander prägen unser Selbstverständnis. Wir suchen für unseren Standort in Bremen eine Führungskraft als Lehrgangsleiter (m/w/d)* für den Fachbereich Gesundheits- und Sozialwesen / Arbeits- und Berufsförderung *Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Sie besitzen einen Abschluss in Sozialwissenschaften oder Sozialpädagogik. Oder Sie verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung als Lehrkraft oder Dozent/-in in der Erwachsenenbildung gesammelt. Ihre Begeisterung für Unterrichtsleitung/ -Gestaltung und Wissensvermittlung zeichnet Sie ebenso wie Ihr Organisationsgeschick aus. Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung!Die Leitung von Weiterbildungen für angehende Fachkräfte wird im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen. Selbstverständlich bereiten wir Sie intensiv auf Ihre zukünftigen Aufgaben vor. Zu Ihren Tätigkeiten werden unter anderem gehören: Leitung und Koordination von Weiterbildungsmaßnahmen Betreuung und individuelles Coaching der Lehrgangsteilnehmer Unterrichtstätigkeit in verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen Kontaktpflege zu Kostenträgern und Kooperationspartnern Vorbereitung neuer Maßnahmen und Veranstaltungen Projekt- und Konzeptentwicklung Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice-Möglichkeit innerhalb der Unterrichtsvor- und -nachbereitung Arbeiten in einem tollen Team Leistungsgerechte Vergütung plus Bonuszahlung wie Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge wie VWL Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent/in (w/m/d) für den Aufgabenbereich - Gesundheit und Wissenschaft

Do. 06.08.2020
Bremen
In der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) ist die Stelle einer/eines  Referent/in (w/m/d) für den Aufgabenbereich - Gesundheit und Wissenschaft bis Entgeltgruppe 14 TV-L/Besoldungsgruppe A 14 mit 30 Wochenstunden zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen. Die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) arbeitet als Landesbehörde für die Umsetzung der Gleichberechtigung der Frau. Dies erfolgt durch Anregungen, Vorschläge und Prüfung von Gesetzen, Verordnungen und sonstigen Maßnahmen des Senats und des Bundes. Zugleich nimmt sie die ministeriellen Aufgaben der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz wahr. Sie fördert den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit entsprechenden Stellen des Bundes und der Länder, stellt ein umfangreiches Expertinnenwissen zur Verfügung und entwickelt Konzepte und Vorschläge zum Abbau von Diskriminierungen. Die ZGF ist Anlauf- und Beschwerdestelle für Bürgerinnen und Institutionen. Gesundheit: Folgen gesundheitspolitischer Entwicklungen für Frauen unter Einbeziehung der aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung Gesundheitliche Versorgung von Frauen mit besonderem Augenmerk auf Migration, Gewalt und Behinderung Geschäftsführung des Forums Frauengesundheit, eines Zusammenschlusses von über 40 Institutionen im Land Bremen Wissenschaft: Inhaltliche Begleitung des aktuellen Wissenschaftsplanes in Bezug auf die dort verankerten Gender-Aspekte Zusammenarbeit mit der Landeskonferenz der Frauenbeauftragten der Hochschulen in Bremen Übergreifend: Strategische Steuerung und Bearbeitung der Aufgabenfelder Vernetzung und Kooperation mit Akteurinnen und Akteuren im Aufgabenbereich Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen Mitarbeit an Senats- und Deputationsvorlagen und deren Abstimmung Projektanträge und Projektsteuerung im Aufgabenbereich Vertretung des Landes Bremen in Arbeitsgremien des Bundes und der Länder Begleitung der Themen der Gleichstellungs- und Frauenministerkonferenz (Vorbereitung und Antragstellung, Prüfungen, Stellungnahmen, Voten zu Anträgen anderer Bundesländer) Die ZGF befindet sich momentan in einem Organisationsentwicklungsprozess, sodass sich noch Änderungen der Aufgaben ergeben können. Mit einem Mastergrad oder gleichwertigen Abschluss abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Sozial-, Gesundheits- oder Politikwissenschaften als Formalqualifikation für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Bremischen Laufbahnverordnung Fundierte Erfahrungen in der Organisation, Koordination und Dokumentation von Veranstaltungen, Schulungen und der Steuerung von Netzwerken die nachgewiesene Fähigkeit Prozesse zu steuern, die unterschiedliche Interessen von Institutionen beinhalten und ein gemeinsames Ziel verfolgen Gute Kenntnisse in frauenpolitischen und gleichstellungsrelevanten Fragestellungen in mindestens einem der Themenfelder incl. transkultureller Kompetenz Gute Kenntnisse der Gesetzgebungsverfahren in Bund und Ländern Erfahrungen in interdisziplinärer Zusammenarbeit und in der Netzwerkarbeit Sichere Kenntnisse in den EDV-Standardprogrammen Wir wünschen uns: Fach- und Methodenkompetenz, Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Eine fundierte Einarbeitung kann gewährleistet werden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Fortbildungsmöglichkeiten sind uns wichtig. Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements besteht die Möglichkeit einer Firmenfitness-Mitgliedschaft bei qualitrain.
Zum Stellenangebot


shopping-portal