Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 4 Jobs in Magdeburg

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Weitere: Bildung und Soziales

Schulbegleiter/Integrationshelfer (m/w/d) Teilzeit, zunächst befristet

Di. 03.08.2021
Schönebeck (Elbe)
Wir suchen ab sofort eine sozial erfahrene Person im Schulbegleitdienst für den Standort Schönebeck.  Die Arbeit des Schulbegleiters zeichnet sich durch die 1:1 Betreuung eines Schülers/einer Schülerin mit seelischer Behinderung (z. B. Störungen im Sozialverhalten und der Aufmerksamkeit) während des Schulbesuchs aus. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Hilfe in lebenspraktischen Dingen Unterstützung bei Arbeits-/Lernverhalten Psychische Hilfestellung Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation Kooperationen mit den Lehrkräften Eine abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich, z.B. Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sozialpädagoge (m/w/d) Idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen, ggf. durch Beruf oder Engagement Selbständiges Arbeiten und Organisieren Selbstsicheres Auftreten Hohe soziale und kommunikative Kompetenzen Bereitschaft zur Dokumentationsarbeit Einfühlungsvermögen Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Ein spannendes Arbeitsfeld Eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung Tarifliche Vergütung nach AVR Caritas Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt voraussichtlich 25 Stunden Befristete Stelle für zunächst 1 Jahr mit Option auf Verlängerung 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Anwendungsberatung und Schulung

So. 01.08.2021
Magdeburg, Wolfsburg
IT- und Organisationslösungen für Therapie- und Gesundheitsbetriebe sind unsere Leidenschaft. Und das seit über 30 Jahren. Mit rund 160 Mitarbeitern betreuen wir über 15.000 Installationen unserer Branchensoftware im deutschsprachigen Raum und sind damit marktführender Anbieter in der Branche.Wir betreuen unsere Anwender bei allen Fragen rund um unsere Branchensoftware und führen systematische Schulungen zur Bedienung durch – in unseren Schulungsräumen, beim Kunden vor Ort, per Telefon oder als Webkonferenz. Zusätzlich repräsentieren wir das Unternehmen auf Messen und Kongressen und beraten dort Kunden und Interessenten zu unseren Produkten. Das Testen unserer Software, die Qualitätskontrolle, der Support sowie die Betreuung unserer Kunden bei Pilotprojekten runden die vielseitigen Aufgabengebiete dieser Position ab. Für diese abwechslungsreiche Stelle suchen wir Unterstützung in Vollzeit im Großraum Magdeburg/Wolfsburg.Sie können Zusammenhänge schnell erfassen, Anfragen konkretisieren und Sachverhalte verständlich erklären. Wenn die Technik mal versagt, sind Sie auch in Ihrem Bekanntenkreis ein geduldiger und freundlicher Ansprechpartner. Sie bringen Reisebereitschaft und Flexibilität mit und sind bereit, Ihre Termine und Schulungen selbstständig im Homeoffice zu organisieren. Zudem haben Sie Spaß an der Arbeit mit Software und bringen Verständnis für kaufmännische Abläufe mit. Service- und Kundenorientierung bei der Arbeit sind für Sie selbstverständlich. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Support oder Schulungsbereich. Alternativ ist eine Ausbildung oder Berufserfahrung in einer unserer Zielbranchen (Therapie bzw. medizinische Fitness) ein passender Background. Wenn Sie das Handwerkszeug mitbringen, ist auch ein Quereinstieg aus anderen Berufs- oder Studienfeldern denkbar.Ein modernes mittelständisches Unternehmen mit gutem Arbeitsklima, einer gründlichen Einarbeitung und der Perspektive für eine langfristige Zusammenarbeit. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Zusatzleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Erfolgsbeteiligung. Außerdem fördern wir Ihre Aus- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (m/w/d) Vergütung und Entgelte

Di. 27.07.2021
Magdeburg
Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. bietet umfangreiche Betreuung und Unterstützung in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Im Landesverband und seinen Gesellschaften sowie in den 15 Regional- und Kreisverbänden engagieren sich rund 4.500 Mitarbeitende für die Bewältigung sozialer Probleme und Aufgaben. Mit innovativen und individualisierten Angeboten in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Integration, Migration sowie Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gilt die AWO als einer der wichtigsten Arbeitgeber im Land. Im Zuge der Weiterentwicklung des Verbandes sucht conQuaesso® JOBS in neugeschaffener Position zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Magdeburg eine*n Referentin / Referenten(m/w/d) Vergütung und Entgelte. Betriebswirtschaftliche Kalkulation und Beratung der Mitgliedsorganisationen, insbesondere in den Bereichen Alten-, Behinderten- sowie Kinder- und Jugendhilfe Verhandlung von Entgelten und Pflegesätzen mit den zuständigen Leistungs- und Kostenträgern Beratung der Mitgliedsorganisationen inklusive betriebswirtschaftlicher Vorbereitung von Verhandlungen Aufbau des Bereichs Vergütung und Entgelte inkl. Koordination und Bündelung des Wissens aus den Mitgliedsorganisationen sowie zielorientierter Maßnahmenableitung Akademische Qualifikation der Betriebswirtschaftslehre, der Verwaltungswissenschaften, des Gesundheits- oder Sozialmanagements oder vergleichbare Berufsausbildung Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich in der Sozialwirtschaft, idealerweise in der Pflege oder kommunalen Strukturen Ausgeprägte Lösungsorientierung, kombiniert mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise Kommunikations- und verhandlungsstarke Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Koordinationsfähigkeit Abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem zukunftsorientierten Träger der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team in einem modern ausgestatteten Verband mit offener Organisationskultur Vielfältige Möglichkeiten, die neu geschaffene Position aktiv mitzugestalten sowie sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Familienfreundlicher Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Referent Gesundheitspolitik (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Magdeburg
Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,7 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Magde­burg | Teil­zeit | Landes­ver­tre­tung Sach­sen-Anhalt | Befristet Refe­rent Gesund­heits­po­litik (m/w/d) befristet bis 31. Juli 2022, 30 Stunden wöchentlich Im Handlungsfeld Gesundheitswesen entwickeln und nutzen Sie intensive Verbindungen zu Vertretern in Politik, Regierung und Wissenschaft, um die gesundheitspolitischen Positionen und Interessen der TK nachhaltig zu vertreten. Netzwerk im Gesundheitswesen in Sachsen-Anhalt ausbauen und pflegen Die TK auf öffentlichen Foren und in Gesprächsrunden vertreten Veranstaltungen der Landesvertretung organisieren An Kooperationsvorhaben mit externen Partnern mitwirken Gesundheits- und sozialpolitische Situation in Sachsen-Anhalt recherchieren, analysieren und dokumentieren Politische Positionierungen ausarbeiten An der externen politischen Kommunikation, auch unter Nutzung neuer Medien, mitwirken Studium der Politologie oder gesundheitswissenschaftliches Studium bzw. ein sozialwissenschaftliches Studium jeweils mit entsprechender Berufserfahrung Umfangreiche Kenntnisse des gesamten Gesundheitswesens, insbesondere der Krankenversicherung und der gesundheitspolitischen Diskussionen Souveränität in der öffentlichen Kommunikation und der verständlichen Darlegung von TK-Positionen Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent Vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten Home Office
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: