Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 3 Jobs in Magdeburg

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
Weitere: Bildung und Soziales

Sozialpädagoge (w/m/d)

Do. 30.07.2020
Burg bei Magdeburg
Referenzcode: A74866SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Sozialpädagoge helfen Sie unseren Teilnehmern, indem Sie ihnen Lösungen für ihre Probleme aufzeigen. Im Einzelnen bedeutet das: - Sie fördern Jugendliche darin, Ihre persönlichen, sozialen und methodischen Fähigkeiten zu entfalten. - Sie sind für die Bildungsplanung und Maßnahmenplanung, sowie Vorbereitung auf die Berufsvorbereitung beziehungsweise Praktikum der Teilnehmer zuständig. - Sie unterrichten in allgemeinbildenden Fächern wie Mathematik, Deutsch, Sozialkunde und übergreifend berufsbildenden Fächern. - Sie erarbeiten Förderpläne beziehungsweise Bildungspläne und Maßnahmepläne. - Sie leisten intensive pädagogische Förderung und Betreuung der Maßnahmenteilnehmer. - Die Position ist auf 12 Monate befristet und in Vollzeit zu besetzen.Abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich, idealerweise der Sozialpädagogik beziehungsweise Sozialarbeit. Berufserfahrung im Umgang mit Jugendlichen und Erwachsenen, sowie Erfahrung im Unterrichten von allgemeinbildenden und/oder berufsbildenden Fächern. Einfühlungsvermögen, Beratungskompetenz und Konfliktfähigkeit. Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses. MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Schulbegleiter / Integrationshelfer (w/m/d)

Mi. 22.07.2020
Vockerode bei Dessau, Anhalt, Magdeburg, Bitterfeld, Stendal, Halle (Saale)
Wir suchen für das neue Schuljahr 2020/2021 im Schulbegleitdienst in Dessau-Roßlau, Magdeburg, Bitterfeld-Wolfen, Stendal und Halle (Saale) zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Schulbegleiter bzw. Integrationshelfer (w/m/d). Die Arbeit des Schulbegleiters zeichnet sich durch die 1:1 Betreuung eines Schülers/einer Schülerin mit seelischer Behinderung (z. B. Störungen im Sozialverhalten und der Aufmerksamkeit) während des Schulbesuchs aus. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Hilfe in lebenspraktischen Dingen Unterstützung bei Arbeits-/Lernverhalten Psychische Hilfestellung Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation Kooperationen mit den Lehrkräften Abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich, z. B. Kinderpfleger, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sozialassistent, Sonderpädagoge, Heilpädagoge, Sozialpädagoge (w/m/d), evtl. auch ungelernt möglich Idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen, ggf. durch Beruf oder Engagement Selbständiges Arbeiten und Organisieren Selbstsicheres Auftreten Hohe soziale und kommunikative Kompetenzen Bereitschaft zur Dokumentationsarbeit Einfühlungsvermögen Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Ein spannendes Arbeitsfeld Eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung Tarifliche Vergütung nach AVR Caritas Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt voraussichtlich 20 - 30 Stunden Befristete Stelle bis zum 31.08.2021 (Ende des Schuljahres)
Zum Stellenangebot

Referent für Verbandsentwicklung und Partizipation (w/m/d)

Di. 21.07.2020
Magdeburg
Für die Malteser Diözesangeschäftsstelle in Magdeburg suchen wir ab dem 01.09.2020 für die Bereiche Verbandsentwicklung und Partizipation Verstärkung. Die Stelle ist in Vollzeit (40 Std./Wo.) und zunächst bis zum 31.12.2024 befristet. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Leitung des im Verband durchgeführten Projekts „Haltung zeigen, Verbandskultur leben und Demokratie stärken“ im Rahmen des Programms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ (Z:T). Ziel des Projekts sind die Förderung von Demokratie, Partizipationsformaten und Diskriminierungsprävention Motivation der unterschiedlichen Anspruchsgruppen, insbes. mit Blick darauf, deren unterschiedliche Interessen mit den Zielen des Projekts Z:T in Einklang zu bringen Kommunikation (intern und extern) der strategischen Ausrichtung der Ehrenamtsarbeit im Sinne des Projekts Koordination, Organisation und Förderung interner Beteiligungsformate Entwicklung von Schulungskonzepten zur Befähigung der Teilhabe an verbandlichen Gremien Beratung und Unterstützung der Diözesanleitung und der diözesanen Fachreferate in allen Fragen von Ehrenamtskultur, Partizipation, Vielfalt und Extremismusprävention Vernetzung mit lokalen zivilgesellschaftlichen Akteuren Teilnahme an Gremien und Plattformen zu Demokratiestärkung und Extremismusprävention im Ehrenamt Entwicklung von Strukturen zur Bearbeitung bei demokratiefeindlichen und diskriminierenden Verhaltensweisen Planung und Organisation der Führungskräftequalifizierung (mit Schwerpunkt auf wertschätzender Führung im Sinne der Charta der Vielfalt) im Ehrenamt und einer strategischen Führungskräftegewinnung und -entwicklung Begleitung der Umsetzung des Ehrenamtsmanagements (mit Blick auf die Funktionsfähigkeit der verbandlichen Beteiligungsmöglichkeiten) in Abstimmung mit allen Diensten und Ebenen Unterstützung der Ortsleitungen bei der strukturellen Ausrichtung und Weiterentwicklung der (Unter-)Gliederungen Unterstützung des Diözesanvorstandes bei der strukturellen Ausrichtung und Weiterentwicklung der Vorstandsarbeit. Konkret: Organisation von Plattformtreffen für Erfahrungsaustausch und Vernetzung der Dienste und Gruppen untereinander und zur Planung/Organisation gemeinsamer Aktionen (z.B. Beauftragten-Tagungen etc.) Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Pädagogik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Projektmanagement Organisations- und Führungsfähigkeiten Erfahrung im Veränderungsmanagement Erfahrung in der verbandlichen Arbeit Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Malteser sowie hohe Affinität für das Ehrenamt, Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen Motivationsfähigkeit und Überzeugungskraft Moderations- und Beratungskompetenz Kenntnis im Konfliktmanagement Erfahrungen im Bereich Partizipation und/oder (Rechts-) Extremismusprävention Gute, anwendungsorientierte EDV-Kenntnisse Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas Ost Umfangreiches Sozialpaket inkl. betrieblicher Altersversorgung Dynamisches und interdisziplinäres Arbeitsteam Eine spannende Aufgabe in einem gesellschaftlich wichtigen Aufgabenbereich
Zum Stellenangebot


shopping-portal