Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 6 Jobs in Algermissen

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Bildung und Soziales

Bildungsreferent (m/w/d) Jugendrotkreuz

Fr. 13.05.2022
Hannover
Der DRK-Landesverband Nieder­sachsen e.V., als führende Hilfs­organi­sation und Spitzen­ver­band der Freien Wohl­fahrts­pflege mit rd. 24.000 Mitarbei­tenden im Ver­bands­bereich, sucht zum 01.08.2022 einen Bildungsreferenten (m/w/d) Jugendrotkreuz mit dem Schwer­punkt Aus- und Fort­bil­dung der JRK-Gruppen­leitungen. Die Stelle ist unbe­fristet in Voll­zeit zu besetzen. Konzeption, Weiter­ent­wicklung und Durch­führung von Juleica-Kursen Kooperation mit unseren ehren­amt­lichen Teamenden im Bereich der JRK-Bil­dungs­arbeit Verantwortung und konzep­tio­nelle Entwick­lung des Bil­dungs­angebotes im JRK Jugendarbeit im Rahmen der Unter­stüt­zung und Beglei­tung der Schul­sani­täter*innen sowie der Ver­brei­tung von Verbands­ange­boten vor Ort Mitwirkung und Begleitung von Veran­stal­tungen (z. B. Sommer­frei­zeiten, Landes­zelt­lager, JRK-Gruppen­leitungs-Lehrgänge etc.) Erstellung von Arbeits­hilfen und Materialien Akquise und Abrech­nung von Förder­mitteln, adminis­trative Auf­gaben Abgeschlossenes (Fach-)Hoch­schul­studium im Bereich (Sozial-)Päda­gogik, Erziehungs-, Bildungs- oder Sozial­wissen­schaften (Diplom, Bachelor, Master) oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung Erfahrung in der Jugend­bildungs-, Jugendverbands- und Gremienarbeit Aufge­schlossenheit gegen­über den individuellen Belangen von Kindern und Jugend­lichen sowie die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen Ausge­prägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Identifi­kation mit den humanitären Zielen unserer Organisation Zu Ihren weiteren persön­lichen Eigen­schaften gehören neben einer ziel- und ergebnis­orien­tierten Arbeits­weise ein aus­ge­prägtes Ver­ant­wor­tungs­bewusst­sein und die Fähig­keit zu selbst­ständiger und konzep­tio­neller Arbeit. Fundierte MS-Office-Kennt­nisse sowie die Bereit­schaft zur Arbeit an Abenden und Wochen­enden setzen wir voraus.Wir bieten Ihnen einen abwechs­lungs­reichen und an­spruchs­vollen Tätig­keits­bereich in einem enga­gierten und kolle­gialen Team mit viel­fäl­tigen Gestaltungs­mög­lich­keiten und Frei­räumen für eigen­ver­ant­wort­liches Handeln und inno­vative Ideen sowie Fort- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten. Neben einer der Posi­tion ent­sprechenden Ver­gü­tung erhalten Sie eine zusätz­liche betrieb­liche Alters­ver­sor­gung.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d) in der Erwachsenenbildung

Mi. 11.05.2022
Hannover
Unser Team Produktentwicklung steht für ein menschliches Miteinander und Spaß am gemeinsamen Anpacken. Die Lust auf Neues motiviert uns, Dinge auszuprobieren und aus Erfahrungen zu lernen. Hierfür gehen wir innovative Wege, auch in unseren Arbeitsweisen. Mit unserer Arbeit setzen wir uns dafür ein, dass Menschen eine Perspektive am Arbeitsmarkt finden und sich beruflich weiterentwickeln können. Die gemeinsam erzielten Erfolge beflügeln uns. Wir wollen noch viel bewegen und weiter die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten. Hast du Lust auf Entwicklung und gemeinsame Erfolge? Dann komm in unser Team! Für unseren Standort Hannover suchen wir dich in Vollzeit (40 Stunden/Woche) als Produktentwickler (m/w/d) in der Erwachsenenbildung Du erarbeitest Konzepte, mit denen wir uns auf Ausschreibungen öffentlicher Auftraggeber bewerben Du erforschst die fachlichen Anforderungen unserer Auftraggeber anhand der Vergabeunterlagen Den vorgegebenen Rahmen schöpfst du mit kreativen Ideen aus, um die Bedürfnisse deiner Zielgruppe zu treffen Von unseren modernen pädagogischen Ansätzen – digitale Tools und Methoden inklusive – bist du überzeugt und stellst sie strukturiert im Konzept dar Du vernetzt dich mit den pädagogischen Fachkräften vor Ort, die die Maßnahmen durchführen Den Erfahrungsschatz der pädagogischen Fachkräfte nutzt du, um deine Konzepte mit Erfahrungen aus der Praxis abzugleichen Du entwickelst deine Konzepte entsprechend den aktuellen Anforderungen – auch in Hinblick auf die Digitalisierung der Arbeitswelt – laufend weiter ein Studium der Pädagogik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen hast Freude am Schreiben und textliche Kompetenzen mitbringst bereit bist, sorgfältig in vorgegebenen Strukturen zu texten dir komplexe Inhalte selbst erschließen kannst dich selber gut organisierst und von festen Terminen nicht aus der Ruhe bringen lässt wirtschaftlich denkst und handelst sehr lernbereit bist ausgeprägte soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit mitbringst ein besonderes Teamklima mit viel Dialog und persönlichem Miteinander eine offene und wertschätzende Atmosphäre flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Spielraum, deine Kompetenzen und dein Fachwissen auszubauen
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Architektur (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Wuppertal, Siegen, Dortmund, Wiesbaden, Hildesheim
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!   Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst.    Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Selbsthilfekontaktstellen, Beratungsstellen und Freiwilligenagenturen

Di. 10.05.2022
Hannover
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unsere Landesverbandsgeschäftsstelle in der Mellendorfer Str. 7 in Hannover. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden zu besetzen. Referent (m/w/d) Selbsthilfekontaktstellen, Beratungsstellen und Freiwilligenagenturen Sie beraten und betreuen unsere Selbsthilfekontaktstellen, Beratungsstellen und Freiwilligenagenturen fachlich und konzeptionell, teilweise auch vor Ort Sie analysieren und optimieren den Bereich, indem Sie Prozesse und Verfahren weiterentwickeln und verstetigen so die Leistungsprozesse Sie erstellen und bearbeiten die Zuwendungsanträge sowie Verwendungsnachweise für die Selbsthilfekontaktstellen und halten dabei den Kontakt zu den Kostenträgern Sie leiten den Paritätischen Arbeitskreis der Selbsthilfekontakt- und Beratungsstellen und nehmen an überregionalen Arbeitskreisen teil Sie entwickeln langfristig betriebswirtschaftliche Aufbau- und Ablauforganisationen weiter und treiben das Qualitätsmanagement voran Das Fundament Ihrer beruflichen Laufbahn ist ein abgeschlossenes Studium des Sozial- oder Gesundheitsmanagements, der Betriebswirtschaftslehre, der Sozialpädagogik / Sozialwissenschaften bzw. Public Health oder vergleichbar Sie haben optimalerweise erste Erfahrung in der Koordinierung von Selbsthilfekontaktstellen oder Freiwilligenagenturen Sie konnten bereits erste Projektmanagementkenntnisse erlangen, optimalerweise auch in der Praxis Sie sind versiert im Umgang mit den MS-Office Programmen Sie besitzen eine Hands-on-Mentalität und bringen gerne eigene Ideen mit ein Sie besitzen den Führerschein Klasse B und eine Reisebereitschaft zu unseren Kreisverbänden innerhalb von Niedersachsen ist für Sie kein Problem Soziale Leistungen, wie zum Beispiel: Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen 7,5% Rabatt auf die GVH JobCard Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, Fitnessstudio, Leihwagen, Hotels, den Kauf eines E-Bikes u. v. m. Persönliches Gesundheitsbudget für die Teilnahme an Gesundheitskursen von Krankenkassen Finanzielle Unterstützung für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte, Geburten und eine private Krankentagegeldversicherung Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Die Arbeit in einem kleinen Team, das Hand in Hand zusammenarbeitet und sich gegenseitig unterstützt Die Mitgestaltung und Optimierung unserer Prozesse, damit wir uns für die Zukunft weiterhin gut aufstellen können Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) als Schulbegleiter*in 25- 39,0 Std./Woche in Hannover und Umgebung gesucht.

Fr. 06.05.2022
Hannover, Langenhagen, Hannover, Laatzen bei Hannover, Lehrte bei Hannover, Burgdorf, Kreis Hannover, Hildesheim
Werden auch Sie ein Stark-Mach-Profi! Unterstützen Sie uns als Schulbegleiter*in (m/w/d) bei der Mission, Menschen zu mehr Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu verhelfen. Aktuell suchen wir zur Begleitung beeinträchtigter Schüler*innen in Grund- und weiterführenden Schulen in der Landeshauptstadt und in der Region Hannover (Stundenumfang 20 - 39,0 Std. / Woche) pädagogische Fachkräfte (Sozialassistenten, Ergotherapeuten, Erzieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Sonderpädagogen usw.) als Stark-Mach-Profis.  Das Unternehmen Pro School ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Die Leistungserbringung als sozialer Dienst erfolgt im Bereich der Eingliederungshilfen mit Schwerpunkt auf Bildung und Teilhabe. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 230 Mitarbeiter*innen, die interdisziplinär - also abteilungs- und bereichsübergreifend an mehreren Standorten miteinander zusammenarbeiten.  Das Unternehmen bietet hierbei folgende Leistungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe an: die Schulbegleitung / Integrationsassistenz die integrative Lerntherapie bei Legasthenie / Dyskalkulie die individuelle Förderung von autistischen Menschen Als Schulbegleiter*in (Stark-Mach-Profi) begleiten Sie ein Kind oder einen Jugendlichen während des Schulbesuchs. Die Kinder und Jugendlichen benötigen hierbei aufgrund ihrer Beeinträchtigung individuelle Unterstützung und Hilfe zur Teilnahme am Unterricht.  Durch individuelle Hilfestellungen unterstützen Sie das Kind oder den Jugendlichen in der Umsetzung der schulischen Anforderungen. Die Ermöglichung einer gelungenen Teilhabe der Kinder und Jugendlichen steht hierbei im Mittelpunkt.  Als Schulbegleiter*in sind Sie für den Kontakt zwischen Eltern und den pädagogischen Fachkräften in der Schule ein*e wichtige*r Ansprechpartner*in.Berufliche Voraussetzungen für einen Job in der Schulbegleitung: In der Regel eine mindestens 2-jährige pädagogische Ausbildung oder ein Studium im pädagogischen/psychologischen Bereich. Der Einstieg als Quereinsteiger*in ist grundsätzlich möglich, aber nur wenn mehrjährige Erfahrungen in vergleichbaren Berufen (z.B. Lehrer*in, Ergotherapeut*in) oder in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nachweislich vorhanden sind. Für die staatliche Anerkennung (Anerkennungsjahr) bieten wir Ihnen Berufspraktika an. Internationale Ausbildungen und Studiengänge im pädagogischen Bereich, müssen ggf. von einer staatlichen Stelle vorab noch einmal anerkannt werden. Bewerbungen ohne eine vergleichbare pädagogische Grundausbildung bzw. ohne pädagogische Grundkenntnisse, können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden. Einen interessanten Job in Teil-/Vollzeit (20-39,0 Std. /Woche) Einen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe (Regel- oder Förderschule) Ein multiprofessionelles Team Regelmäßige Teambesprechungen und kollegiale Fallberatungen Regelmäßige Supervision Viel Raum für Ideen, Wissensaustausch und Feedback  Vergütung in Anlehnung an TvÖD-SuE Wenn unser Jobangebot Ihr Interesse geweckt hat, bewerben Sie sich bitte!
Zum Stellenangebot

Referent:in für die Geschäftsleitung (m/w/d)

Do. 05.05.2022
Hannover
Die Geschäftsstelle der STEP gGmbH in Hannover ist der lebendige Mittelpunkt der Unternehmensverwaltung von über 40 Betriebsstätten und über 500 Beschäftigten Aktive  Mitarbeit bei strategischen, administrativen und operativen Aufgaben der Geschäftsleitung Betreuung, Koordination und Umsetzung von Projekten Information und Beratung über fachliche, gesetzliche und fachpolitische Entwicklungen in der Sucht- und Jugendhilfe Beschaffung und Aufbereitung von relevanten Informationen (Analysen, Berichte, Auswertungen, Präsentationen) und eine punktgenaue Darstellung von komplexen Fragestellungen sowie die Erstellung von Entscheidungsvorlagen Unterstützung in den Veränderungsprozessen und der Weiterentwicklung der Qualitätsmanagementsysteme und Prozesse Begleitung, Förderung und Fortentwicklung der internen und externen Vernetzung Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen und Besprechungen inklusive Protokollführung Ein  abgeschlossenes Hochschulstudium (M.A.) im pädagogischen/ sozialwissenschaftlichen Bereich oder vergleichbar Erste Erfahrungen in einer gleichwertigen Position wünschenswert Erfahrungen im Projektmanagement und einen lösungsorientierten Arbeitsstil Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Verhandlungsgeschick Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine prozessuale Denkweise Feingefühl und Gespür für richtiges Priorisieren sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Organisationstalent Eine ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Souveränität auch in Konfliktsituationen Eine schnelle Auffassungsgabe, Innovationsbereitschaft und Flexibilität Bereitschaft zur Fortbildung in allen für die Tätigkeit relevanten Aufgabenfeldern Die Chance, nachhaltige und produktive Rahmenbedingungen für die Arbeit unserer Fachkräfte in den Einrichtungen zu gewährleisten und mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung eigene Akzente zu setzen und aktiv zu gestalten  Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen, das soziale Verantwortung ernst nimmt und täglich lebt Eine produktive Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen und ein wertschätzendes Betriebsklima auf allen Ebenen Qualifizierte Fort- und Weiterbildungen Zentral gelegene Büroräume mit bester Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr sowie ein Jobticket Möglichkeit zur Teilzeitarbeit Flexible Arbeitszeiten, eine angemessene leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Jahresurlaub plus zwei freie Tage (Heiligabend und Silvester)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: