Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 25 Jobs in Bedburg

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 8
  • It & Internet 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Land- 1
  • Gartenbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 16
  • Home Office möglich 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Bildung und Soziales

Werkstudent*in im Seminarmanagement (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Köln
Referenzcode: 876 Gesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie unterstützen bei der Abwicklung von Seminaren und Lehrgängen. Sie bestücken die Seminarräume mit Teilnehmerunterlagen. Sie erstellen TN-Bescheinigungen, Namensschilder. Die Stelle ist auf 12 Monate befristet und in Teilzeit zu besetzen (15 Wochenstunden). Studentenstatus Gute interpersonelle Kommunikationsfähigkeiten Fließend in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) Flexibel und einsatzfreudig Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Junior-Projektmanager Bildung (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (ab 24 Std.)

So. 22.05.2022
Köln, Berlin
Um noch mehr Jugendliche für ihr Potenzial und ihre Talente zu begeistern, suchen wir einen Junior-Projektmanager Bildung (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (ab 24 Std.).  Ein flexibler Job mit viel Gestaltungsspielraum, der Möglichkeit, remote zu arbeiten und ein offenes, herzliches Team. Eine sinnstiftende Tätigkeit, mit dem Fokus auf nachhaltige Bildung und die Entwicklung von Jugendlichen. Du verantwortest und betreust ein oder mehrere unserer Angebote/Bildungsprodukte. Mit viel Eigeninitiative planst, steuerst und koordinierst Du Produkte und Projekte. Du unterstützt und berätst die User bei der Umsetzung und bist für sie zentraler Ansprechpartner. Du formulierst und priorisierst für deinen Bereich Leistungsmerkmale, hast Budgetverantwortung und überprüfst die Ergebnisse. Du erkennst existierende und zukünftige Bedürfnisse der User und Kunden sowie die sich daraus bietenden Marktchancen. Eigene Ideen sind gefragt! Mit viel Kreativität entwickelst Du deine Produkte-/Projekte innovativ weiter. Ein abgeschlossenes Studium in BWL, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Erste Erfahrung im Projektmanagement. Leidenschaft für Bildungsthemen sowie eine hohe Affinität zu Wirtschaftsthemen. Gute Kommunikationsfähigkeiten auf der Ebene von Lehrkräften, Schülern und Schülerinnen. Ein hohes Maß an Kundenorientierung und Verantwortungsbewusstsein. Begeisterungsfähigkeit, Motivation und eine positive Haltung. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen| Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Kostenloses Jobticket | Standort Köln oder Berlin | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Teamevents & Networking-Formate| Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Betreuungshelfer (m/w/d) für die Flüchtlingshilfe

Sa. 21.05.2022
Köln
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Unterstützung bei der Betreuung und Begleitung in den Unterkünften Hilfe bei der Ausgabe von Bekleidung, Essen und Getränken Unterstützung im Tagesablauf allgemeine organisatorische Aufgaben Fremdsprachenkenntnisse in Englisch idealerweise ukrainische / russische Sprachkenntnisse ein hohes persönliches Engagement Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsvermögen Bereitschaft zum Schichtdienst 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAnerkennung von VordienstzeitenKaffee, Tee & Wasserleistungsgerechte, attraktive VergütungVermögenswirksame LeistungenVertrauensvolle AnsprechpartnerZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
Zum Stellenangebot

Dozent / Trainer (m/w/d) für den Bereich Sicherheit

Sa. 21.05.2022
Willich, Bremen, Hamburg, Leipzig, Essen
Die Bildungszentrum Bergmann GmbH (BZB) ist ein Bildungsträger mit Hauptsitz in Willich (NRW) mit dem Fokus auf Schulungen rund um die Sicherheitswirtschaft. Hierfür betreuen wir einen Pool von freiberuflichen Trainern (m/w/d) unterschiedlicher Fachrichtungen.  Unser breites, überregionales Netzwerk macht es möglich, dass wir für unsere Trainer*innen stets eine stabile Anzahl von Aufträgen vakant haben und unsere Fachkräfte und Spezialist*innen auch kurzfristig bei Firmenkunden und Geschäftspartnern einsetzen können. Die Philosophie vom BZB ist „Bildung durch Leidenschaft“. Das heißt, wir lieben und leben unseren Beruf mit vollem Einsatz und bilden eine stabile Gemeinschaft, die sich entwickelt und weiterhin wachsen soll. Freelance bzw. Einsatz als freiberufliche/r Trainer*in für den Bereich Sicherheit in Präsenz- und/oder Online-Seminaren in Teilzeit und Vollzeit Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Schutz und Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation Ausbildereignungsprüfung (AEVO) oder vergleichbare Qualifikation erste Erfahrungen als Dozent*in bei Präsenz- und/oder Online-Seminaren Spaß und Freude beim Unterrichten von Erwachsenen kontinuierliche Auftragsvergabe faire Vergütung auf Honorarbasis langfristige Zusammenarbeit kurze Wege in der Kommunikation und verlässliche Absprachen Mitgestaltung bei unserem Einsatz modernster Lehrmethoden und innovativer Didaktik Unterstützung bei der Seminarvorbereitung und beim Erstellen von Unterrichtsmaterialien Firmenevents kostenlose Verpflegung (bei internen Schulungen) jährliche Fort- und Weiterbildungsschulungen
Zum Stellenangebot

Lehrgangs-/Bildungsberater (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Köln
Abels Kallwass Stitz ist die Nr. 1 für die Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfer-Examen. Unseren Erfolg messen wir in jedem Examenstermin mit überdurchschnittlichen Bestehensquoten. Unsere Akademie ist in Köln ansässig. Unsere Lehrgänge und Trainings finden bundesweit und online statt. telefonische und schriftliche Beratung unserer Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Lehrgangsplanung Unterstützung unserer Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Vorbereitungsphase, u.a. mit Materialien und Newslettern Kommunikation unserer Angebote auf unserer Website und in den sozialen Netzwerken Planung und Organisation von Lehrgängen, Trainings und anderen Veranstaltungen Datenbankpflege administrative Aufgaben abgeschlossenes Hochschulstudium abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Bildungsbereich sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen flache Hierarchien angenehmes Arbeitsklima zentrale Lage Vollzeit (39 Stunden) Festanstellung
Zum Stellenangebot

Produktmanager*in für Weiterbildungen - Fahrzeugtechnik (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Düsseldorf
Das VDI Wissensforum ist ein Unternehmen der VDI Gruppe. Es bietet Ingenieuren und technischen Fach- und Führungskräften mehr als 2.600 Veranstaltungen im Jahr zur beruflichen Weiterbildung. Unser Online-Team betreut die Vermarktung unserer technischen Weiterbildungen in den digitalen Kanälen, vom Webshop über das Performance Marketing bis hin zur Social Media Kommunikation. Dabei arbeiten wir eng mit den Bereichen Marketing, Produktmanagement und Unternehmenskommunikation zusammen. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir dich als Produktmanager*in für Weiterbildungen - Fahrzeugtechnik (m/w/d)In deiner Funktion als Produktmanager*in begleitest du neue Weiterbildungsprodukte schon im Entstehungsprozess: von der Idee über die Recherche, Konzeption und Referent*innensuche bis hin zur Koordination der Vermarktung und der Umsetzung. Zu unseren Weiterbildungsprodukten gehören Seminare, Konferenzen und Netzwerkveranstaltungen als Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie weitere digitale Lernformate für technische Fach- und Führungskräfte.   Durch deine gute Recherche spürst du die aktuellen Trends und Themen im Bereich der Fahrzeugtechnik auf, die du letztlich zur Konzipierung von Veranstaltungen nutzt. Der Bereich umfasst insbesondere Car-IT, Elektronik und Digitalisierung für Automobil und mobile Arbeitsmaschinen. Um immer am Puls der Branche zu sein und Expert*innen und Referent*innen aus Industrie und Forschung für deine Veranstaltungen/Weiterbildungsformate zu akquirieren, pflegst und vergrößerst du stetig dein Netzwerk. Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und unterstützt Deine Kollegen abteilungsübergreifend bei der Vermarktung des Veranstaltungsportfolios. Dabei behältst du sowohl das Budget als auch das Controlling stets im Auge. Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes technisches, betriebswirtschaftliches oder geisteswissenschaftliches Hochschulstudium mit.  Idealerweise konntest du bereits erste Berufserfahrung im Veranstaltungs- / Weiterbildungsbereich oder in einem Industrieunternehmen sammeln. Du verfügst über ein grundlegendes technisches Verständnis im Automobilumfeld und arbeitest dich mit Begeisterung in technische Zusammenhänge und Entwicklungen ein. Du nutzt deine sehr guten konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten, um Produkte (weiter) zu entwickeln.  Erste Erfahrungen im Projektmanagement und ein Grundverständnis für den Aufbau von Lernformaten und -trainings sind von Vorteil.  Du treibst deine Themen eigenständig voran und hast dabei immer die Wirtschaftlichkeit der Produktentwicklung im Auge. Deine Fähigkeit, aktiv zuzuhören unterstützt dich dabei, herauszufinden für welche Fragestellungen wir Lösungen anbieten können. Mit deinen hochrangigen Expert*innen kommunizierst du souverän und auf Augenhöhe. Sehr gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.  Flexible Arbeitszeiten inkl. Freizeitausgleich und mobiles Arbeiten Eigenverantwortliches Arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen Ein hochmotiviertes, interdisziplinäres und engagiertes Team mit Duz-Kultur Erstklassige Businesskontakte und Netzwerke in Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft Kreatives Umfeld bei einem der führenden Weiterbildungsanbieter für technische Fach- und Führungskräfte Top moderner Arbeitsplatz und digitale Arbeitsumgebung inkl. Surface Notebooks, Surface Hubs, etc. und Möglichkeit zum kollaborativen Arbeiten in unserem Work Place 4.0 Gute Verkehrsanbindung (Düsseldorf Flughafen) inkl. vergünstigtes Ticket für den ÖPNV Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten am Flughafen Düsseldorf, Zugang zum Crew Shop, Rabatte bei ausgewählten Partnern, Corporate Benefits wie Möglichkeit zur Teilnahme an Gymnastik, Gesundheits-Check-Ups, Massagen etc.
Zum Stellenangebot

Instructional Designer (m/f/d)

Di. 17.05.2022
Köln
GLOBALG.A.P. is a brand of smart farm assurance solutions developed by FoodPLUS GmbH in Cologne, Germany, with cooperation from producers, retailers, and other stakeholders from across the food industry. These solutions include a range of standards for safe, socially, and environmentally responsible farming practices. The most widely used GLOBALG.A.P. standard is Integrated Farm Assurance (IFA), applicable for fruit and vegetables, aquaculture, floriculture, livestock, and more. This standard also forms the basis for the GGN label: The consumer label for certified, responsible farming and transparency. For our Training Development team we are looking for an Instructional Designer (m/f/d) in full-time (39 hours/week) to start immediately. The team is responsible for developing training material based on the GLOBALG.A.P. standards and add-ons, thus combining technical content, pedagogical methods, and educational technology to provide an effective learning experience. Create didactical concepts for online and face-to-face training courses for agricultural experts Prepare training material together with our technical experts with respect to methodology, didactics, and layout Project management for the development of new training courses and training material until final release Ensure quality of and continuously improve existing trainings Develop and ensure functionality of our Learning Management Platform Evaluate and implement new educational technologies Degree in Adult Education or equivalent Minimum 2 years of working experience in the field of instructional design Proficient in English (C1 level) Strong organizational/project management skills and technical affinity Intercultural competence and interest/ability to work in a respective environment Excellent team player with very good communication skills Integration into a multicultural, diverse team with shared values and the motivation to have a positive impact on the world and our future Possibilities to grow professionally and personally by encouraging to take ownership for your working area and by a culture of continuous learning Highly flexible approach in working time to ensure an optimum work-life balance Free use of local public transport (JobTicket), share in Urban Sports Club fitness program, free coffee, tea, and water Central office location in downtown Cologne
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Netzwerkberatung und innovative Formate

Di. 17.05.2022
Düsseldorf
Die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (ZWH) ist eine bundesweit tätige Dienstleistungseinrichtung der Handwerksorganisation mit Sitz in Düsseldorf und Berlin. Wir entwickeln für die Bildungsstätten des Handwerks Lehrgangskonzepte, Lehrgangsunterlagen und Prüfungsaufgaben, qualifizieren Ausbilder*innen, Dozierende und Prüfer*innen, beraten in Fragen des Bildungsmanagements und bieten Dienstleistungen in den Bereichen Digitales Lernen, Nachhaltigkeit sowie Veranstaltungsmanagement an. Im Auftrag der EU sowie von Bundes- und Landesministerien führen wir nationale und internationale Projekte zu arbeitsmarkt- und bildungspolitischen Fragestellungen durch. Für unseren Standort in Berlin oder Düsseldorf suchen wir – zunächst befristet auf zwei Jahre mit Option auf Entfristung – ab sofort für das INQA-Netzwerkbüro eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Netzwerkberatung und innovative Formate Unterstützung von Netzwerken zur Fachkräftesicherung und zum Wandel der Arbeit bei deren Gründung, Weiterentwicklung und Professionalisierung durch Coaching und Beratung. Entwicklung und Durchführung von Workshops zum Thema Netzwerkarbeit auf analogen und digitalen Wegen, um die Netzwerkakteurinnen und -akteure bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Erprobung neuer, innovativer und digitaler Lernangebote; Aufbereitung von Wissen zu Tools und Formaten. Beratung der Netzwerke zu Veranstaltungsformaten, Verbreitung der Formate sowie Begleitung der Netzwerke bei den ersten Schritten zur Nutzung der Formate. Inhaltliche Betreuung, Moderation und Aktualisierung eines Lernmanagementsystems für Netzwerkakteurinnen und -akteure. Aufspüren von aktuellen Trends im Bereich Fachkräftesicherung durch intensive und kommunikative Netzwerkarbeit. Inhaltliche Vorbereitung von Großveranstaltungen mit bis zu 300 Teilnehmenden. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftspädagogik, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften, Soziologie oder eines vergleichbaren Studiengangs. Kompetenzen in der Netzwerkberatung und Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten. Erfahrung im Umgang mit Ministerien und Sozialpartnern. Ein ausgeprägtes Organisationstalent mit einer ziel- und ergebnisorientierten Arbeitsweise ist unabdingbar. Sie verfügen über Charaktereigenschaften wie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit. Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit. Erfahrung in der Abwicklung öffentlich geförderter Projekte wäre von Vorteil. Ein Platz zur beruflichen Entfaltung in einem teamorientierten und kollegialen Unternehmen sowie eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit. Eine leistungsorientierte und qualifikationsgerechte Vergütung mit regelmäßigen Steigerungen. 31–33 Tage Urlaubsanspruch sowie Sonderzahlungen. Ein flexibles und geregeltes Arbeitszeitmodell, Mobile Office (auch innerhalb der EU möglich) inkl. vollständiger Ausstattung (u. a. Diensthandy, Laptop, Monitor). Unsere Benefits für Sie sind bspw. Fahrradleasing und zusätzliche Versicherungsleistungen. Eine sehr teamorientierte und kollegiale Unternehmenskultur. Regelmäßig frisches Bio-Obst sowie Getränke im Büro.
Zum Stellenangebot

Learning Experience Designer (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Düsseldorf, Hamburg, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im People Bereich erwartet dich ein spannendes, crossfunktionales Arbeitsumfeld, in dem du die vielfältigen Facetten der strategischen Personal- und Führungskräfteentwicklung kennenlernst. Durch den hohen Anteil an konzeptionellen Tätigkeiten erhältst du die Möglichkeit, die People Themen bei Deloitte aktiv mitzugestalten und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.   Standorte: Düsseldorf, Hamburg und München.   Lernbedarfsermittlung und Design von ganzheitlichen Learning Konzepten unter Berücksichtigung der Business Strategie, der Deloitte Kompetenzmodelle und aktueller Trends Design von innovativen Lernangeboten (Hybrid, Virtuell & Digital) u. a. für unser Leadership Curriculum zur kontinuierlichen Mitarbeiterentwicklung in Zusammenarbeit mit Fachexpert:innen aus dem Business und Kolleg:innen aus dem Team Leadership, Learning & Talent Development oder externen Anbietern Beratung von internen Stakeholdern in Bezug auf geeignete Lernformate, Methoden, Tools und Technologien Identifizierung und Steuerung von externen Dienstleistern im Bereich Learning Design & Development Steuerung der Implementierung von Lernangeboten in Zusammenarbeit mit dem Learning Services Team, Referent:innen und weiteren Themenverantwortlichen Evaluation von Maßnahmen sowie kontinuierliches Qualitätsmanagement anhand der globalen Learning Design & Delivery Standards Abgeschlossenes Hochschulstudium Mehrjährige Erfahrung im Design und der Entwicklung von blended Trainingskonzepten, sowie Kenntnisse über die neuesten Lerntrends und innovative Lerntechnologien Leidenschaft für UX Design/Service Design - du denkst in Learning Journeys statt „Trainings“ Erfahrung im Umgang mit Autorentools z. B. Articulate Storyline, Adobe Creative Suite, InDesign u. a. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen Konzeptionelle Fähigkeiten, Kreativität und Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke Bereitschaft kontinuierlichen Change zu initiieren und voranzutreiben Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Empirischer Sozialforscher (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden)

Mi. 11.05.2022
Köln
Sie wollen wissen, wie wir in Deutschland die Tarifautonomie leben und wie Arbeitgeber und Gewerkschaften die Löhne und Arbeitszeiten aushandeln? Bei uns können Sie zu diesen und anderen aktuellen tarifpolitischen Fragestellungen forschen. Für die Forschungsstelle Tarifautonomie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Empirischer Sozialforscher (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden). Sie konzipieren und werten Fragebögen sowie Experteninterviews aus. Sie erforschen selbstständig Fragestellungen zu den Themen Tarifautonomie, Tarifpolitik und Tarifbindung. Sie unterstützen den Aufbau einer Datenbank zur Entwicklung und Verbreitung der Tarifbindung (inkl. Datenrecherche, - sammlung). An wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Workshops und Gutachten wirken Sie aktiv mit. Sie verfassen wissenschaftliche Veröffentlichungen für Verbände, Wissenschaft, Politik und Medien. Ihre Ideen zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion) können Sie bei uns umsetzen. Sie haben ein abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium der Soziologe, Ökonomie oder Politikwissenschaft mit einem Schwerpunkt in empirischer Sozialforschung. Idealerweise konnten Sie bereits praktische Erfahrung im Themenfeld Arbeitsmarkt und Verbändeforschung sammeln. Sie haben fundierte Kenntnisse in qualitativen und quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung. Sie beherrschen den Umgang mit Stata oder einer vergleichbaren Programmiersprache (SPSS, R). Sie zeichnen sich durch Ihre gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache aus. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Kostenloses Jobticket | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: