Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 17 Jobs in Bischofsheim

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 8
  • It & Internet 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Banken 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 12
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 1
Weitere: Bildung und Soziales

Pädagogische Referenten/Referentinnen (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Frankfurt am Main
Die Diakonie Hessen ist als Werk der Kirche Mitglieder- und Spitzenverband für das evangelische Sozial- und Gesundheitswesen auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW). In den Geschäftsstellen in Frankfurt am Main und Kassel, dem Evangelischen Fröbelseminar, sowie den Evangelischen Freiwilligendiensten arbeiten über 300 Mitarbeitende.Für die Evangelischen Freiwilligendienste der Diakonie Hessen suchen wir für den Standort Frankfurt ab dem 01.08.2022 zweiPädagogische Referenten/Referentinnen (m/w/d)eine Stelle mit 40 Stunden/Woche E9 AVR.HN eine Stelle mit 22 Stunden/Woche E9 AVR.HNDie Stellen sind zunächst für ein Jahr befristet zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.Information und Beratung von Bewerber:innen für die FreiwilligendiensteVorbereitung und Durchführung von i.d.R. mehrtägigen Bildungsseminaren mit den FreiwilligenAnleitung und Kooperation mit Co-Teamer:innen zur Durchführung der SeminareInformation und Beratung der Einsatzstellen im Rahmen des VermittlungsverfahrensEinsatzstellenbesuche zum Austausch mit Freiwilligen und ihren AnleitendenVorbereitung und Durchführung von Fortbildungen für die Anleitenden in den EinsatzstellenPädagogische Begleitung und Beratung der Freiwilligen, insbesondere bei Krisen und KonfliktenÖffentlichkeitsarbeit an Schulen, bei Messen, in Workshops etcRegelmäßige Teilnahme an Dienstgesprächen, Teamsitzungen und ArbeitsgruppenAbgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Sozialarbeit oder SozialpädagogikFach- und Methodenkenntnisse in der Erwachsenen-/Jugendbildungsarbeit, vorzugsweise auch in der Arbeit mit Jugendlichen und in der queeren JugendarbeitKenntnisse in der Freiwilligenarbeit und in den FreiwilligendienstenPKW-Führerschein Klasse BWir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima und pflegen den regelmäßigen Austausch zwischen den Abteilungen und Bereichen. Damit Sie Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren können, bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie Freizeitausgleich bei evtl. anfallenden Überstunden. Eine attraktive Vergütung wird durch eine vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung ergänzt. Unser Standort ist sehr gut an den öffentlichen Personen-Nahverkehr angebunden. Ein vergünstigtes Job-Ticket stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und fördern lebenslanges Lernen. Damit Sie ausreichend Kraft für Ihre Aufgaben tanken können, haben unsere Mitarbeitenden 30 Tage Urlaub. Die Diakonie Hessen bietet Ihnen eine Tätigkeit, die Sinn stiftet. Unsere Mitarbeitenden tragen alle dazu bei, dass Menschen in Not und Bedrängnis geholfen wird. Werden Sie ein Teil davon und bewerben Sie sich jetzt. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Projekt Methodenausbildung im Studiengang Angewandte Sozialwissenschaften (50 %)

Do. 30.06.2022
Darmstadt
Die Hochschule Darmstadt ist eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Deutschland mit zwölf Fachbereichen, über 16.500 Studierenden sowie rund 1.000 Beschäftigten. Die Hochschule Darmstadt sucht im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften für den Studiengang Angewandte Sozialwissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre eine*n Mitarbeiter*in im Projekt „Methodenausbildung im Studiengang Angewandte Sozialwissenschaften“ (50 %) zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der LehreKennziffer: 54/2022 GW Weiterentwicklung eines fachlichen und didaktischen Konzeptes für Lerngruppen für Studierende im Bereich der angewandten Sozialwissenschaften Erarbeitung eines Lernkonzepts Entwicklung von Aufgaben und Übungsunterlagen Konzepterstellung für die fachliche Betreuung der Studierenden Durchführung von Lehrveranstaltungen unterstützenden Lerngruppen für Studierende im Fachgebiet Angewandte Sozialwissenschaften im Rahmen eines Pilotprojektes Evaluation der durchgeführten Maßnahmen im Rahmen dieses Projektes inkl. Dokumentation der Ergebnisse Teilnahme an projektbezogenen Veranstaltungen des Fachbereichs Abgeschlossenes Hochschulstudium mit quantitativ-statistischer Ausrichtung z.B. in Sozialwissenschaften, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder Statistik oder vergleichbar (Bachelor oder FH-Diplom) Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in Webtechnologien und Lernplattformen (zum Beispiel Moodle) Praktische Erfahrungen in quantitativen (SPSS) und/oder qualitativen (f4, MaxQDA) Auswertungsmethoden Erste Erfahrungen in wissenschaftlicher Arbeit Von Vorteil sind: Mindestens einjährige Berufserfahrung auf Basis des Studienabschlusses Gute fachdidaktische und pädagogische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zum interdisziplinären Diskurs mit Studierenden Organisatorische und zielgruppengerechte kommunikative Fähigkeiten Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit Gender- und Diversitykompetenz werden vorausgesetzt Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförderplan. Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförderplans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die h_da ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für das laufende Jahr für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets.
Zum Stellenangebot

studentische Aushilfe als Service Trainer (m/w/d) bei Zenjob! 15€/h - ab sofort

Mi. 29.06.2022
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München, Stuttgart, Frankfurt (Oder), Leipzig, Bonn, Darmstadt, Dresden
Du suchst neben deinem Studium oder deiner Haupttätigkeit den perfekten Nebenjob, der dir vor allem Flexibilität bietet? Zenjob hat die Lösung für dich - Downloade dir die Zenjob- App und melde dich an. Ein mal angemeldet, wählst du dir deine Jobs per Klick. Keine Bewerbung erforderlich! Derzeit suchen wir Service Trainer (m/w/d) für Zenjob. Zenjob ist ein moderner Personaldienstleister für Nebenjobs. Wir bringen personalssuchende Unternehmen mit Jobsuchenden entsprechend ihrer Bedürfnisse zusammen und möchten die Arbeitswelt von Morgen mit innovativer Technologie aufmischen. Über die Zenjob App können Nebenjobber ihr Arbeitsleben frei gestalten und versorgt Unternehmen mit motivierten Mitarbeitern. Einfach, schnell und nachhaltig. Unser Service ist in über 30 Städten Deutschlands verfügbar.Zusätzlich zu unserem Angebot eines (digitalen) Service-Trainings in der Zenjob-App müssen die Teilnehmer*innen einen Praxisteil absolvieren. Du begleitest den Praxisteil, in dem du Fragen klärst, Hilfestellungen gibst und die folgenden Stationen betreust: Dresscode & Erscheinungsbild Besteck inkl. Eindecken Servietten falten Getränkeservice & Tablett tragen 3-Teller tragen Abschließend benötigen wir noch deine ehrliche Einschätzung zu jedem Einzelnen. Erfahrung oder bestenfalls eine Ausbildung im Service/Gastronomie Bereich Einen gültigen Ausweis/Pass mit EU-Sicherheitsanforderungen Immatrikulationsbescheinigung einer staatlich anerkannten Hochschule.  Attraktiven Stundenlohn von 15€ Zeitliche Flexibilität dank geregelter Schichtpläne Du erhältst die erste Hälfte deines Bruttogehalts bereits wenige Tage nach deiner Schicht Plane all deine Schichten eigenständig auf Tagesbasis – direkt in einer App
Zum Stellenangebot

Referent_in (w/m/d) für Wissenschaftskommunikation (Medienkompetenz) - 50%

Mi. 29.06.2022
Darmstadt
Im Science Communication Center der TU Darmstadt, Abteilung Kommunikation, ist ab 01.07.2022 eine Stelle als Referent_in (w/m/d) für Wissenschaftskommunikation (Medienkompetenz) – 50% befristet bis 31.12.2025 zu besetzen. Im Rahmen des vom Land Hessen geförderten Projekts „Netzwerk Wissenschaftskommunikation: Wissenschaft trifft Medien – Science Meets Media“ bauen die fünf hessischen Universitäten derzeit gemeinsam ein landesweites Qualifikations- und Trainingsangebot für Wissenschaftler_innen auf. Das Angebot zielt auf eine Stärkung und Professionalisierung der individuellen Kommunikations- und Medienkompetenz und vertieft zugleich die Zusammenarbeit der hessischen Universitäten im Bereich Wissenschaftskommunikation. Das Projekt wird von der Universität Kassel koordiniert. Die ausgeschriebene Position ist verankert in der Abteilung Kommunikation des neuen Science Communication Center der TU Darmstadt, das vom Chief Communication Officer als Mitglied des erweiterten Präsidiums geleitet wird. Strategische Wissenschaftskommunikation ist eines der Kern-Leistungsmerkmale der TU Darmstadt. Die_Der Stelleninhaber_in ist Teil eines hochprofessionellen, vernetzt arbeitenden Teams mit breiter crossmedialer Expertise. Sie_Er wird die interne Vernetzung mit Forschungs-Teams sowie insbesondere mit Ingenium, der Dachorganisation für den wissenschaftlichen Nachwuchs, weiter ausbauen. Aufbau, Umsetzung und Koordination gemeinsamer Initiativen und Angebote im hessischen Netzwerk Wissenschaftskommunikation Konzeption und Umsetzung von Qualifikations- und Trainings-Formaten für Forschende im Rahmen des Netzwerks Wissenschaftskommunikation, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Beratung von Wissenschaftler_innen im Bereich Wissenschaftskommunikation und entsprechender Qualifikations- und Trainingsangebote sowie Unterstützung der Wissenschaftskommunikation und Förderung von Qualitätsstandards in der Wissenschaftskommunikation Überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Universitätsstudium Einschlägige Berufserfahrung in der Wissenschafts- bzw. Hochschulkommunikation oder im Wissenschaftsjournalismus Hohe Sensibilität für die Qualitätsstandards in der Wissenschaftskommunikation Erfahrung im Projektmanagement Ausgeprägte Fähigkeiten zum konzeptionellen und strategischen Denken Ausgeprägte sprachliche Kompetenz und Kommunikationsstärke, gerne auch fremdsprachliche Kompetenz (Englisch) Sehr gute Kenntnis universitärer Strukturen und des Wissenschaftssystems Gute Kontakte zu Medien sowie zu Einrichtungen der Wissenschaftskommunikation wünschenswert Journalistische Ausbildung (Volontariat, Journalistikstudium o.ä.) von Vorteil Gute Kenntnisse in der Bewegtbildkommunikation, der Nutzung von Social Media sowie Contenterstellung Hohe Flexibilität, Kreativität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).
Zum Stellenangebot

Vertriebsstarke Arbeitsvermittler (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Das Bildungszentrum Bauer wurde 1996 in Frankfurt gegründet. Unsere Tätigkeit besteht in erster Linie darin, Menschen ohne Arbeit in dauerhafte Arbeitsverhältnisse zu vermitteln. Dabei arbeiten wir eng mit Unternehmen in der Region zusammen. An unseren Standorten beschäftigen wir mehr als 100 Mitarbeitende in Voll- oder Teilzeit und auf Honorarbasis.  Unsere Mitarbeitenden sehen wir als unser wertvollstes Kapital. Mit ihrem Potenzial und ihrer Vielfalt machen sie das Bildungszentrum Bauer zu einem einmaligen Unternehmen. Sie sind der zuverlässige Garant für unsere erfolgreiche Zukunft. Für unsere Standorte in Frankfurt, Darmstadt und Friedberg suchen wir vertriebsstarke Mitarbeitende, die uns bei der aktiven Vermittlung von Menschen in Arbeit unterstützen. Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse Aufbau von Kontaktstrukturen zu regionalen Unternehmen Vermittlungscoaching der Teilnehmenden Telefonische Stellen- und Unternehmensakquise Arbeitsplatzakquise zur Positionierung der - Teilnehmenden Erstellen bzw. Aufbereitung von Bewerbungsunterlagen Kommunikation mit Arbeitsagenturen und Jobcentern Durchführung von Profilings Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Ausgeprägte Vertriebsaffinität Bewerbungscoaching Erfahrungen im Erstellen von Bewerbungsunterlagen Kenntnisse im Umgang mit aktuellen Stellenbörsen Erste Erfahrungen in der Personalvermittlung Umfassende Kenntnisse in den MS-Officeanwendungen Word und Outlook Wertschätzenden Umgang mit unseren Mitarbeitenden und Teilnehmenden Eine offene und freundliche Atmosphäre innerhalb unseres Teams Flache Hierarchien Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Familienunternehmen Regelmäßige Teamsitzungen und Mitarbeitergespräche Übertarifliche Vergütung Moderne Arbeitsplätze mit neuestem IT-Equipment Mitarbeiterparkplätze und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Field Clinical Specialist (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Frankfurt am Main
Field Clinical Specialist (m/w/d)Voll- oder TeilzeitEckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, DeutschlandBerufserfahrene22. Juni 2022Remote (flexibel) Field Clinical Specialist (m/w/d) - Vollzeit oder Teilzeit (mind. 27 Std./ Woche)Merz Aesthetics ist ein unabhängiges, international tätiges Unternehmen im Bereich der ästhetischen Medizin. Unser umfassendes Produktportfolio gehört seit Jahren zu den qualitativ hochwertigsten innerhalb ihrer Kategorie und wird von Health Care Professionals weltweit geschätzt. Wir von Merz Aesthetics sind Teil der Merz-Gruppe und haben unsere EMEA-Zentrale in Frankfurt am Main. Unser globales Headquarter befindet sich in Raleigh, North Carolina, USA. Tagtäglich setzen wir uns mit mehr als 1.600 Mitarbeiter*innen in 36 Ländern dafür ein, die Schönheit der Haut wiederherzustellen und zu erhalten. Möchtest Du Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starte bei Merz Aesthetics! Diese Position wird in Vollzeit oder Teilzeit mit mind. 27 Std./ Woche besetzt und ist zunächst auf 18 Monate ab Einstellungsdatum befristet. Du bist für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Ärzt*innen-Trainings zum sicheren Umgang mit dem Merz Aesthetics Portfolio zuständig. Hierfür kontaktierst Du unter anderem die Ärzt*innen, terminieren die Trainings und arbeiten die Trainings digital nach. Du führst die Trainings eigenverantwortlich und gemäß gültiger und definierter Standards (z. B. Behandlungs-Vertrag, Einsatz und Dokumentation von Trainingsware) durch. Du erfasst die Trainingserfahrungen der Teilnehmer*innen und leitest diese weiter. Hierzu stehst Du in engem Austausch mit dem Medical Affairs Team und kommunizierst Deine Erfahrungen außerdem zielgruppenspezifisch an Fachkreise und den Außendienst. Du bist die medizinisch-wissenschaftliche Ansprechperson für Ärzt*innen bei der Anwendung des Merz Aesthetics Portfolios. Kund*innenanfragen im Bereich der Ästhetik, sowie der dazugehörigen medizinisch-wissenschaftlichen Themen, beantwortest Du eigenständig. Außerdem betreust Du Investigator Initiated Trials (IITs). Du nimmst Nebenwirkungsmeldungen, sowie Post Market Erfahrungen auf und leitest diese an die entsprechenden internen Abteilungen weiter. Du nimmst an nationalen und internationalen FCS-Meetings, sowie nationalen und internationalen Außendienst-Tagungen teil. Du bereitest Live-Behandlungen von Ärzt*innen vor (z. B. im Rahmen von Kongressen, Merz Symposien und Veranstaltungen) und assistierst bei der Durchführung. Sie hast immer ein Auge auf das aktuelle Marktgeschehen und gibst Deine Erkenntnisse an das Medical Affairs- und Marketingteam sowie an den Außendienst weiter. Gesucht werden Field Clinical Specialists für die folgenden Regionen: Nord-Deutschland, Süd-Deutschland. Bitte lass uns uns in Deiner Bewerbung wissen, für welche dieser Region(en) Du Dich bewirbst. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin, sowie Kenntnisse im medizinisch-ästhetischen Bereich oder in der Dermatologie. Idealerweise mindestens zwei Jahre Erfahrung als praktizierende/r Arzt/Ärztin im Bereich Ästhetik Eine Facharzt-Weiterbildung in Dermatologie oder eine allgemeinmedizinische Ausbildung mit Schwerpunkt Ästhetik ist ein Vorteil. Auch erste Erfahrungen als Trainer*in bei Weiterbildungen für Ärzt*innen sind ein Plus Nachweisbare Erfahrung in der Zusammenarbeit mit regionalen und nationalen Meinungsbildner*innen/KOLs ist wünschenswert. Sehr gute Ausdrucksweise auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, sowie sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentationstechniken Gute IT-Kenntnisse in den üblichen MS-Office-Programmen (Outlook, Sales Force, Webex, DART, u.ä.). Strategische Denkweise, Fähigkeit medizinische Strategien erfolgreich umzusetzen Hohe soziale Kompetenz sowie hohe persönliche Integrität und ausgeprägte Teamfähigkeit in einem cross-funktionalen, wachsenden Umfeld Organisationstalent mit flexibler Arbeitsweise Verantwortungsvolles Handeln und Denken, Treffen eigenständiger Entscheidungen Sicheres Auftreten, Kundenorientierung und Einfühlungsvermögen, sowie starke Kommunikationsfähigkeiten Bereitschaft zu reisen mit Übernachtungen (bei ca. 30 % der Reisen) Mensch im Mittelpunkt: Bei uns erwartet dich eine offene Arbeitskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Du wirst mit Kolleg*innen aus der ganzen Welt zusammenarbeiten. Und solltest du in eine Lebenslage kommen, in der du Beratung oder Hilfe benötigst, unterstützt dich unser Employee Assistance Programm. Familie & Beruf: Unsere Mitarbeiter*innen sollen ihr Familien- und Berufsleben bestmöglich in Einklang bringen können. Deshalb findest du an unseren Standorten unter anderem betriebliche Kindertagesstätten. Ausgewogene Work-Life-Balance: Unsere Lebenszeit ist kostbar, unser Alltagsrhythmus individuell. Damit du Arbeit und Freizeit in deinem Sinne vereinbaren kannst, setzen wir auf zeitgemäße flexible Arbeitszeitmodelle. Wir bieten dir Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit sowie mobiles Arbeiten. Unsere Mitarbeiter*innen profitieren außerdem von großzügigen Urlaubsregelungen. Weiterbildungen: Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist für uns der Schlüssel zum Erfolg. Dazu führen wir regelmäßige Entwicklungsgespräche und ermöglichen verschiedenste Führungs- und Fachtrainings, Soft Skill Trainings, eLearnings, Sprachkurse und Coachings.
Zum Stellenangebot

Senior Referent Auslandssicherheit (w/m/d)

So. 26.06.2022
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsSenior Referent Auslandssicherheit (w/m/d)Wir bieten facettenreiche AufgabenBei Neueröffnung oder Umzug unserer Außenbüros beurteilen Sie eigenverantwortlich die Sicherheitslage vor Ort, gewinnen bzw. validieren dabei systematisch relevante Informationen und leiten bedarfsweise risikoreduzierende Handlungsempfehlungen ab.Sie erstellen routiniert Sicherheitslagebilder, führen in allen Belangen umsichtig die Kommunikation mit zuständigen Botschaften, Behörden und dem BMZ und übernehmen vom Standort in Frankfurt aus ggfs. die Erstreaktion.Das bedeutet: Nicht nur planen, koordinieren bzw. organisieren Sie Site Security Assessments und führen sie (weltweit und überwiegend in Krisenregionen) auch durch, sondern Sie übernehmen auch souverän das Notfallmanagement, wenn Sie z. Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr sowie zur Rettung und Betreuung betroffener Personen einleiten.In Abstimmung mit den bereichsübergreifenden Schnittstellen erarbeiten Sie konzernweite Verfahrensregelungen wie Arbeitsanweisungen oder Fachinformationen und dokumentieren die erarbeiteten Ablaufprozesse.Wir zählen außerdem auf Ihre Konzeptionsskills, denn Sie unterstützen uns beim Aufbau und der Weiterentwicklung eines weltweiten Frühwarnsystems sowie eines IT-gestützten Risiko-Assessment-Verfahrens.Aufgrund Ihrer Erfahrung sind Sie auch in der Beratung und Schulung von Mitarbeitern und Führungskräften aktiv, Sie entwickeln Schulungskonzepte und -maßnahmen für Dienstreisende und Entsandte, erarbeiten Briefings zu Sicherheitslagen weltweit, führen Entsende- und Rückkehrergespräche und unterstützen die KfW-Büroleitungen vor Ort, wenn sie sicherheitsrelevante Dokumente erstellen.Nicht zuletzt sind Sie bereit, in Krisengebiete zu reisen und in Rufbereitschaft (24/7) zu arbeiten.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Regionalwissenschaften, Sozial-/Geisteswissenschaften, Sicherheit & Schutz oder eine vergleichbare QualifikationLangjährige relevante Berufserfahrung in AfrikaMehrjährige Erfahrung im Krisenmanagement sowie Expertenwissen im (inter-) nationalen SicherheitsnetzwerkMehrjährige Tätigkeit in Krisengebieten und ausgeprägte interkulturelle KompetenzSehr gutes Französisch und gutes EnglischFit in MS Office sowie in sicherheitsrelevanter SoftwareStark ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken sowie Entscheidungsfähigkeit und ZielorientierungKommunikations- und Verhandlungsfähigkeit Konfliktmanagement sowie inhaltliche FlexibilitätDamit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWBetriebliche AltersversorgungWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge. Gelebte Vielfalt und InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag. GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützen wir Ihre Gesundheit. Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket. Vereinbarkeit zwischen Beruf & PrivatlebenWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros. Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Tanja Schwab unter der Nummer +49 69 7431 8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Hofheim am Taunus
Das „Heilpädagogische Institut Vincenzhaus“ in Hofheim am Taunus ist eine heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit angeschlossener Schule. Hier findet der Förderschwerpunkt „emotionale und soziale Entwicklung“ besondere Berücksichtigung. In vier Sachgebieten werden 110 Kinder und junge Erwachsene im Aufnahmealter von fünf bis siebzehn Jahren, mitunter auch über die gesetzliche Volljährigkeit hinaus, in verschiedenen Gruppen betreut. Dazu gehören stationäre Diagnose- und Therapiegruppen, heilpädagogische Heim- und Tagesgruppen sowie Außenwohngruppen im umliegenden Main-Taunus-Kreis. Diese Einrichtung ist eine von rund 100 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbands Frankfurt e. V., dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Frankfurt am Main. Unter dem Leitwort „Menschen stärken. Wege finden.“ bieten wir mit mehr als 1.800 Beschäftigten, rund 1.400 Ehrenamtlichen sowie unseren Partnern ein einzigartiges Netzwerk sozialer Angebote und Hilfen. Für die Betreuung kürzlich nach Deutschland eingereister und unbegleiteter minderjähriger Geflüchteter („umA“) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere engagierte:Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit (bis 39 Wochenstunden)zunächst befristet für 1 JahrAktuell melden die Jugendämter wieder eine deutlich erhöhte Anzahl neu einreisender minderjähriger Ausländer*innen (umA), die Zuflucht in Deutschland suchen. Vor diesem Hintergrund sehen wir uns in der Verpflichtung, diesen jungen Menschen einen sicheren Ort des Ankommens, des (pädagogisch) begleitet Werdens und der Orientierung zu schaffen. Als pädagogische Fachkraft übernehmen Sie eine zentrale Rolle im Aufbau eines neu entstehenden Teams aus sozialpädagogischen Fachkräften und Nicht-Fachkräften, die gemeinsam den jungen Menschen diesen wichtigen Ort schaffen. Sie wirken in einem Gruppensetting in einem Team zur Betreuung von jungen Geflüchteten ab 14 Jahren bis zur Verselbstständigung. Sie bieten den uns anvertrauten Menschen einen sicheren Rahmen für ihre persönliche Entwicklung. Als Gruppenpädagog*in übernehmen Sie umfangreiche Versorgungs- und pädagogische Betreuungstätigkeiten, gestalten verantwortlich die Zusammenarbeit mit Vormündern, Mitarbeiter*innen der Jugendämter, Schulen, Ausbildungsstätten und anderen Institutionen. Sie führen Gruppen- und Einzelgespräche, begleiten mögliche Krisensituationen professionell, bieten eine verlässliche Arbeitsbeziehung an und beweisen pädagogisches Geschick. Unsere Betreuung realisieren wir ganzjährig über Tag und Nacht im 24-Stunden-Betreuungsmodell (einschließlich Bereitschaftszeit). Die Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie Nachtbereitschaften ist für Sie daher selbstverständlich. Sie haben Freude an einer intensiven Teamarbeit und zeigen Engagement in einem sich neu formierenden Betreuungsangebot. ein abgeschlossenes Studium (Dipl., M.A., B.A.) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Heilpädagogik, Sonderpädagogik oder ein anderer grundständiger Abschluss im (sozial-)pädagogischen Bereich (z.B. Erzieher*in) idealerweise Erfahrungen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Geflüchteten wünschenswert Empathie und Selbstsicherheit im Umgang mit den uns anvertrauten jungen Menschen in der besonders herausfordernden Situation des Ankommens in einem neuen Kulturkreis nach erfolgter Flucht inhaltliche und zeitliche Flexibilität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein einen systemischen Blick hohe Belastbarkeit, einhergehend mit ausgeprägter pädagogischer Professionalität Führerschein Klasse B eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz regelmäßige Teamsitzung und Supervision vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TVöD Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse ein subventioniertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) eAkademie

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main
Als Deutschlands größte eigenständige und familiengeführte Finanzberatung betreuen wir in über 5.200 Direktionen und Geschäftsstellen rund 8 Mio. Kunden zu Absicherung, Altersvorsorge, Vermögensaufbau, Bausparen und Finanzierung. Seit über 45 Jahren wachsen wir stetig und suchen Verstärkung für unsere Servicegesellschaft im Herzen Frankfurts. Hier setzen wir mit Leidenschaft alles daran, unsere Vermögensberaterinnen und Vermögensberater in ihrer täglichen Arbeit bestmöglich zu unterstützen. Unsere Inhouse-Akademie ist für die Aus- und Weiterbildung unserer rund 18.000 Vermögensberater/innen zuständig. Zur Unterstützung unserer eAkademie suchen wir jetzt eine Nachwuchsführungskraft (m/w/d). Wir entwickeln Sie aus der Fachlichkeit in die Führungsaufgabe. Nachwuchsführungskraft (m/w/d) eAkademie Sie bauen mit uns gemeinsam unsere eAkademie auf Sie planen und organisieren asynchrone Bildungsangebote von fachlichen Themen bis hin zur Persönlichkeitsentwicklung Sie bringen sich bei der Konzeption von Bildungsangeboten und der Gestaltung von digitalen Bildungsmedien ein Als Produktverantwortlicher erhalten Sie schnell eine ganzheitliche Verantwortung für bestimmte digitale Bildungsmaßnahmen und deren Player für die unterschiedlichen anfallenden Aufgaben Sie haben einen akademischen Abschluss in Medien- oder Kommunikationsdesign und großes Interesse, diese Kenntnisse im Kontext der Bildung zu nutzen Sie bringen Erfahrung aus Ihrer Arbeit in einer Inhouse-Akademie oder bei einem freien Bildungsanbieter mit Sie haben einen ganzheitlichen Blick auf Bildung und befassen sich gerne mit digitalen Lernformaten, vom Konzept über die technische Umsetzung bis zur smarten Bereitstellung Sie können sich mit der Führung eines Teams identifizieren und Ihr Wunsch ist es, Menschen zu entwickeln Bei uns erwarten Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit anspruchsvollen und spannenden Aufgaben in einem leistungsorientierten Umfeld. Einen hochmodernen Arbeitsplatz garantieren wir Ihnen, genauso wie eine leistungsbezogene und attraktive Vergütung. Umfangreiche Benefits und Sozialleistungen (bspw. Jobticket, attraktive Gesundheitsbausteine, Betriebliche Altersvorsorge) sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Architektur (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Wuppertal, Siegen, Dortmund, Wiesbaden, Hildesheim
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!   Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst.    Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: