Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 17 Jobs in Borgfelde

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 3
  • It & Internet 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medien (Film 1
  • Druck- 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 8
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: Bildung und Soziales

Projektmanager Förderung berufliche Bildung (w/m/d)

Mi. 20.01.2021
Hamburg
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager Förderung berufliche Bildung (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Training am Standort Hamburg. Deine Aufgaben: Du vermarktest die internen und externen Produkte des Bereichs im geförderten Markt und stellst hierbei kundengerechte Bildungs- und Beratungsdienstleistungen zur Verfügung Du realisierst den Planungsprozess von Programmen, Produkten und Dienstleistungen entsprechend der Ziele der Geschäftseinheit Du erstellst die Marketingkonzeption und initialisierst Marketingaktivitäten Darüber hinaus baust Du das Netzwerk zu Arbeitsagenturen / Jobcentern aus Du stellst die Durchführung von Trainings- bzw. Ausbildungsmaßnahmen und Projekten sicher Die Sicherung der Teilnehmerakquise, -beratung und -verträge gehört ebenso zu Deinem Verantwortungsbereich Dein Profil: Du bringst einen Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Bildungswesen und/oder eine Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bildungssektor mit Du hast Erfahrungen im Umgang mit geförderter Bildung Du bringst ausgeprägte Kenntnisse in den Rechtsgrundlagen SGB II / III und den Förderregularien der Arbeitsagentur mit Du hast Kenntnisse in der Umsetzung und Fördermittelbeantragung Qualifizierungschancengesetz § 82 SGB III Deine hohen Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Dich aus Du bist dienstleistungsorientiert und bringst ein hohes Maß an Flexibilität mit Du hast ein eloquentes und sicheres Auftreten Du bringst die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mitBenefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Senior Instructional Designer (d/f/m) / Senior E-Learning Specialist (d/f/m)

Di. 19.01.2021
Hamburg
Our client Sysmex Europe GmbH is a subsidiary of Sysmex Corporation - an international manufacturer and provider of innovative analytical instruments and services for laboratory diagnostics with headquarters in Japan. Sysmex Corporation employs approximately 9000 employees worldwide. For more than 50 years, Sysmex has focused on the development of laboratory analysis systems for hematology and, as a market leader, is one of the world's leading in vitro diagnostics companies. Sysmex Europe GmbH is the regional headquarter fort he EMEA region which includes about 30 national sales companies. Key features of our client are an appreciative corporate culture, many development opportunities and attractive social benefits as well as flexible work models including the possibility of working from the home office. In the course of the continued growth of our client two similar positions were newly created to increase the e-learning department in Sysmex Europe GmbH located in Hamburg / Norderstedt. Design, develop, produce and run international e-learning master-productions of new product launches within global training and localise e-learning master productions into required languages Ensure efficiency of the entire e-learning production process – from conceptual design, story writing to development and postproduction up to the final release Support digital training by creating and editing graphics, photos, animations, 3D modelling, videos, web-based trainings and sound Share expertise in global e-learning development based on latest global tools and updates as well as align regional e-learning developments with global standards and multilingual localisation compatibility Be an ambassador for digital training and multimedia solutions and ensure training innovation by evaluating promising future digital learning trends and technology Enrich e-learning courses by ensuring enhanced course concepts on our learning experience platform with interactive H5P elements Comprehensive skills in digital as well as presence training didactics and modern instructional design solutions Experience with planning, coordination and complex productions of learning media Substantial understanding of post-production preferably with Adobe CC and authoring tools (Articulate Storyline, Rise) Practical expertise in agile media project management and matrix environment Detailed expertise in global localisation requirements and change compatibility of e-learning productions would be a plus Enjoy translating complex content into digital educational formats by following a creative, pragmatic and deadline-oriented approach Organised, structured, thorough and independent work style Strong costumer / user orientation Fluent spoken and written English skills German language skills would be welcome but are not a requirement Enthusiastic about working in a global team with intercultural competence and the responsibility for global support coverage A growing and healthy corporate group with respect and trust as the basis for cooperation and communication A family atmosphere as well as innovative working in an international environment 30 days annual holidays and Christmas bonus/holiday pay Flexible working times/flexitime as well as the possibility of working from the home office Capital-forming benefits and a subsidy towards the company pension scheme Employee benefits including a subsidy towards the public transport “ProfiTicket”, free parking for all employees, a diverse range of sports in our own fitness studio/massage, a company canteen as well as free beverages and fruit
Zum Stellenangebot

Kinderschutzkoordinator*in (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Hamburg
Das Katholische Kinder­krankenhaus Wilhelmstift, ein Haus der ANSGAR GRUPPE, ist als Klinik der pädia­trischen Schwer­punkt­ver­sorgung mit 249 (teil-)statio­nären Betten die größte Kinder­klinik Hamburgs. Im Zentrum für Kinder- und Jugend­medizin befinden sich 23 Fach­bereiche unter einem Dach, die eine „medi­zinische Versor­gung der kurzen Wege“ ermög­lichen. So können wir unseren ca. 12.000 statio­nären sowie 50.000 ambulanten Patientinnen und Patienten eine Spitzen­medizin bieten, die weit über die Grenzen Nord­deutschlands hinaus Aner­kennung findet. Für unsere Kinder­schutz­arbeit suchen wir zum nächstmög­lichen Zeit­punkt für den Psycho­sozialen Dienst, zunächst be­fristet bis zum 31.12.2022, in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) eine Kinderschutz­koordinator*in (w/m/d). Organisation der Arbeitsabläufe der Kinderschutzgruppe und aller weiteren Belange des medizinischen Kinderschutzes Förderung der Kooperation mit Beratungsstellen, Ämtern, Kindertagesstätten und Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Selbsthilfegruppen Unterstützung in der konzeptionellen Weiterentwicklung des internen medizinischen Kinderschutzes, auch in Kooperation mit anderen Kinderkliniken, Frühen Hilfen und Jugendhilfe-Einrichtungen Abgeschlossenes ein­schlägiges Studium (Sozial­päda­gogik, Sozial­arbeit, Pädagogik o. Ä.) Berufs­erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugend­lichen und ihren Familien, gerne im medi­zinischen Bereich Kenntnisse über die Struk­turen des Gesund­heits­wesens und der Jugend­hilfe Erfahrung in der Risiko­abschät­zung von Kindes­wohl­gefährdungen sowie idealer­weise Kenntnisse der Epidemio­logie und Dia­gnostik von Kindes­miss­handlungen Kommunika­tive und organi­satorische Fähigkeiten Teamfähigkeit und Engage­ment Flexible, auf Ihre Bedürf­nisse abge­stimmte Arbeits­zeit­modelle Kollegiales Arbeits­klima in einem Team mit Herz und Verstand   Praxisorientierte Einar­beitung in eine persön­lich sehr zufrieden­stellende Tätig­keit Freistellungen für regel­mäßige Fort- und Weiter­bildungen  Leistungsgerechte Ver­gütung nach AVR, inklusive Jahres­sonder­zahlung im November Arbeitgeberfinanzierte Alters­versorgung bei einer eigenen Beteili­gung von nur 0,4 Prozent Etabliertes betriebliches Gesund­heits­management sowie kosten­günstige Sport- und Freizeit­angebote  HVV-ProfiTicket-Zuschuss, Kinder­betreu­ung sowie Einkaufs- und weitere Mitar­beiter­vorteile
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Hamburg
Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. Auf zu neuen Horizonten! Als Teil der Stiftung bieten wir Dienstleistungen für Menschen mit Assistenzbedarf und suchen laufend qualifiziertes Fachpersonal. Lust auf neue Herausforderungen, persönliche Entwicklung und beste Karrierechancen? Dann gleich bewerben! Für eine Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung in unserem Wohnangebot Bernadottestraße in Hamburg – Othmarschen suchen wir eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzGanz nah an der Elbe und inmitten einer ruhigen, grünen Wohngegend an der Grenze zu Ottensen liegt unser Wohnhaus Bernadottestraße. Hier lässt es sich gut leben und arbeiten. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist unser Haus super zu erreichen. In der Mittagspause oder nach Feierabend sind der Elbstrand und die Strandperle ein beliebtes Ziel zur Entspannung. Unser Haus bietet insgesamt 17 Plätze für Menschen mit Eingliederungshilfebedarf, davon sind 8 Wohnungen für Eltern mit Assistenzbedarf und ihre Kinder und 9 Wohnungen für alleinlebende Erwachsene. Verantwortliche Durchführung der Leistung Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) Interne Dokumentation und regelmäßiges Verfassen von Tischvorlagen Institutionelle Netzwerkarbeit und Herstellung eines individuellen Unterstützungssettings Eltern- und Beratungsgespräche im Sinne der Stärkung der Elternkompetenz, wobei oberstes Ziel die gesunde und altersgerechte Entwicklung der Kinder ist Anleitung und Unterstützung unter Berücksichtigung der Ressourcen aller Familienmitglieder Eine qualifizierte Berufsausbildung als Dipl./BA Sozialpädagog*in Umfassende Bereitschaft sich in alle relevanten Themenbereiche einzuarbeiten Fachkenntnisse hinsichtlich der Arbeit mit Kindern sowie deren Eltern mit intellektuellen Beeinträchtigungen Wissen über die Strukturen der Jugend- und Behindertenhilfe sowie den rechtlichen Grundlagen der Arbeit Kenntnisse bezüglich Gesprächsführung, systemisches Arbeiten, entwicklungspsychologisches Beratungswissen, Fachkenntnisse zu verschiedenen Problematiken der Eltern und Kindern (z.B. Sucht, psychische Erkrankung) Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Stärken in ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld und ein motiviertes Team einzubringen und mitzugestalten Regelmäßige Dienst- und Reflexionsgespräche sowie Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten Ein gutes und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima in einem innovativen Unternehmen Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen wie z.B. Zuschuss zum HVV ProfiTicket, Rabatte für Freizeit, Sport und Entspannung Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)Arbeitsbeginn: Ab sofortBefristung: Zunächst befristet auf 2 Jahre (mit Option auf Entfristung)Arbeitszeit: 25 WochenstundenSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Luft- & Raumfahrtechnik (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Stuttgart, Hamburg
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft ATA oder OTA (w/m/d)

So. 17.01.2021
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe ist eine Einrichtung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH mit ca. 1.200 Auszubildenden in den Berufen Pflegefachmann/-frau, Operationstechnischer Assistent OTA (w/m/d), Anästhesietechnischer Assistent ATA (w/m/d), medizinisch-technischer Radiologieassistent MTRA (w/m/d) und medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (w/m/d). Die betriebliche Ausbildung für diese Berufe wird überwiegend in den Fachabteilungen der Häuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH sowie in kooperierenden Einrichtungen durchgeführt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft ATA oder OTA (w/m/d) für den fachtheoretischen und fachpraktischen Unterricht in der OTA/ATA Schule in Vollzeit/TeilzeitZu den Hauptaufgaben des Stelleninhabers (w/m/d) gehören die Leitung eines Ausbildungskurses (Klassenlehrerprinzip) und die Durchführung von fachtheoretischem und - praktischem Unterricht. Weiter wirken Sie bei der Abnahme von Leistungsnachweisen / Prüfungen mit. Darüber hinaus sind Sie an der Weiterentwicklung des Curriculums und der handlungsorientierten Ausbildungskonzepte beteiligt. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einen tollen kollegialen Team Sie haben die Fähigkeit zu selbstständiger und strukturierter Arbeit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Berufspädagogik, Medizinpädagogik, Pflegepädagogik o.ä bzw. eine abgeschlossene Weiterbildung zum Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in der OTA, ATA oder in der Gesundheits- und Krankenpflege mit einer entsprechenden Weiterbildung Sollten Sie noch keine pädagogische Qualifikation haben, freuen wir uns ebenfalls auf Ihre Bewerbung, da Sie die pädagogische Qualifikation auch während Ihrer Tätigkeit bei uns nachholen können. Zur Unterstützung ist auch Stipendium möglich. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, das sich auf Sie freut, bieten wir eine zentrale Stundenplanung und einen neuen Schultrakt, in dem Sie neben interaktiven Whiteboards diversen Modellen und einem sehr gut ausgestaltetem Skillab auch eine umfangreiche Bibliothek vorfinden. Wir ermöglichen Ihnen eine individuelle und/oder teambezogene Weiterbildung. Die Möglichkeit der vergünstigten Proficard gehört ebenso zu den Annehmlichkeiten für Sie wie eine betriebliche Altersversorgung. Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Trainer (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg-Mitte
Für unseren Kunde suchen wir Sie, wenn Sie: - Spaß haben an der Vermittlung von Wissen - Immer ein offenes Ohr haben für Fragestellungen - Gerne an Projekten in Hamburg mitwirken - Kein Problem haben vor anderen zu kommunizieren Im Rahmen einer Systemumstellung benötigt unser Kunde Sie als Projektunterstützung.Nach einer umfangreichen Einarbeitung führen Sie Schulungen/Trainings durch und begleiten die Mitarbeiter durch die Umstellen. Vorbereitung der Marktumstellungen und der Präsentationen Betreuung der Mitarbeiter und Erläuterung der Umstellungen und Neuerungen Termingerechte Umstellung und Überprüfung der erfolgreichen Umstellungen Durchführung der Inventuren, inklusive Warenpflege Terminabsprachen treffen und Absprechpartner bei Fragestellungen Freude an Projekten, Präsentationen und Schulungen Kommunikationsstärke wird vorausgesetzt IT-Affinität und Erfahrung im Einzelhandel sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Eine umfangreiche Einarbeitung und ein langfristiger Einsatz Die eigenverantwortliche Übernahme der Marktumstellungen Ein spannendes Projekt bei einem großen Kunden mit Entwicklungsperspektive Ein Arbeitsvertrag mit attraktiven Prämien, einer HVV-Proficard und Bonuszahlungen
Zum Stellenangebot

Arbeitsanleiter/in der Inklusionsbeschäftigten (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Norderstedt
Als lebendige und innovative Stadt mit rund 80.000 Einwohnern ist Norderstedt ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld. Verkehrsgünstig zwischen Nord- und Ostsee, mit einer direkten Verbindung in die Hamburger Innenstadt und mit allen weiterführenden Schulen am Ort – Norderstedt bietet ein vielfältiges, kulturelles Leben. Folgende Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Arbeitsanleiter/in der Inklusionsbeschäftigten (w/m/d) 39 Std./Woche, Entgeltgruppe S 11 b TVöD Das Norderstedter Gebrauchtwarenhaus Hempels hat sich als Marke längst weit über die Grenzen der Stadt hinaus etabliert und steht allen offen. Bei Hempels wird der Gedanke der Nachhaltigkeit gelebt: Gut erhaltene Gebrauchtartikel wie Möbel, Textilien, Bücher, Spielwaren, E-Geräte, Haushaltsartikel u. v. m. können zur Weiterverwendung abgegeben sowie käuflich erworben werden. Hempels steht allen Menschen offen – sowohl Schnäppchen- und Schätzchenjägern als auch Menschen, die das Besondere suchen. Der wichtige Bereich der Inklusion und Aktionen im Bereich Kultur und Bildung gehören ebenso wie eine hohe Kundenorientierung zur Philosophie des Gebrauchtwarenhauses. Planung, Steuerung und Koordination der Aufgaben (u. a. pädagogische Konzepte und Leitlinien) Organisation der Aufgabenverteilung unter Berücksichtigung der Beeinträchtigungen und Fähigkeiten künftiger Inklusionsbeschäftigter der WfbM Betreuungsaufgaben und Anleitungstätigkeit Netzwerkarbeit in regionalen und überregionalen Arbeitsgruppen, z. B. Berufs- und Behindertenverbände Mitwirkung bei der Erstellung von Mitteilungs- und Beschlussvorlagen durch Lieferung und Zusammenstellung von Sachinformationen zu den Aufgabenfeldern der Inklusion Abgeschlossenes Studium mit staatlicher Anerkennung als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder Heilpädagogin/Heilpädagoge oder Gleichwertiger Bildungsabschluss im sozialen Bereich Darüber hinaus erwarten wir: Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte Kenntnisse im SGB IX Kenntnisse in der Behinderten- oder Sonderpädagogik Problembezogene methodische Beratungskompetenz Einsatzbereitschaft und Lösungsorientierung Flexibilität Interkulturelle Sozial- und Sprachkompetenz Kooperations- und Kontaktfähigkeit Wünschenswert: Sonderpädagogische Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (FAB) Erfahrung mit der Zielgruppe der behinderten Menschen Berufserfahrung im pädagogischen Bereich Erfahrung in der Beratung und Anleitung von Einzelpersonen und Arbeit in Gruppen IT-Kenntnisse (Textverarbeitung, Präsentation, E-Mail) Führerschein Klasse B N otfallbetreuung für Angehörige und Kinder O ptionale Entgeltumwandlung R egelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten D igitale Zukunftsausrichtung E rgänzende Altersvorsorge R eizvolle Tätigkeiten S ichere Jobs und pünktliche Bezahlung T eilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten E ntwicklungs- und Karrierechancen D ie Möglichkeit, mobil und flexibel zu arbeiten T icketzuschuss für den öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Hamburg
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. DRINGEND helfende Hände zur SOFORTIGEN Unterstützung gesucht für unsere Wohngruppen (gem. § 34 SGB VIII) in Hamburg und Schleswig-Holstein Tatkräftige pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und TeilzeitAlles, was zurzeit die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen sicherstellt und diese aktiv durch die aktuelle Krise und bei zukünftigen Herausforderungen begleitet. Das beinhaltet: Aktive Gestaltung des Alltags in einer Wohngruppe für Kinder und Jugendliche Pädagogische Wohngruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Organisation, Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenaktivitäten) Aktives Mitwirken bei der Hilfeplanung und kooperativen Zusammenarbeit mit Fachkräften der Jugendämter Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung, idealerweise Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und in der aktuellen Situation besonnen zu handeln Teamgeist sowie eine engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Eine sinnstiftende Tätigkeit und die Sicherheit, dass Sie derzeit von unseren Kindern und Jugendlichen mehr denn je gebraucht werden Ein Team aus engagierten, fachlich kompetenten und gut ausgebildeten Kolleg*innen
Zum Stellenangebot

Quartiersmanager (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Hamburg
Fördern & Wohnen (F&W) gibt obdach- und wohnungslosen Menschen ein Dach über dem Kopf und hilft ihnen, wieder Fuß zu fassen. Auch Geflüchtete finden hier eine Bleibe auf Zeit. Für Menschen, die es auf dem Wohnungsmarkt besonders schwer haben, schafft F&W Wohnungen. Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung wohnen bei F&W und erleben Teilhabe. F&W Fördern & Wohnen AöR ist ein Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit rund 1.500 Mitarbeitenden ist es an 150 Standorten für Menschen da. Sie entwickeln gerne die Zukunft eines ganzen Quartiers? Dann haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den richtigen Arbeitsplatz für Sie:  Quartiersmanager (m/w/d) (in Voll- oder Teilzeit, befristet bis zum 31.12.2021)  Entwicklung eines Konzepts für eine beteiligungsorientierte Quartiersentwicklung am Georgswerder Ring mit soziokulturellem Schwerpunkt Durchführung einer Bedarfsanalyse unter Beteiligung der Bewohner (m/w/d) des Quartiers Vernetzung und Austausch mit den im Quartier aktiven Akteuren (m/w/d) Umsetzung des entwickelten Konzepts als Leitung eines aufwachsenden Teams Funktion als Ansprechperson für die Menschen vor Ort Konfliktmanagement Mitarbeit im Gesamtprojekt Standortentwicklung Georgswerder Ring abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder sozialpädagogisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Arbeit mit Sinti und Roma wünschenswert Praxis in der Konzeptentwicklung und Netzwerkarbeit Kenntnisse in der Hamburger Behördenlandschaft und im Hamburger Hilfesystem ein von Wertschätzung und interkultureller Akzeptanz geprägtes Menschenbild Konflikt-, Durchsetzungs- und Organisationsvermögen, Teamgeist  hohe Sozialkompetenz Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im sozialpolitischen Kontext der Stadt ein engagiertes und kooperatives Team Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote Wissenstransfer-Events Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – E10 Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, schwerbehinderten Bewerbenden berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen. In diesem Bereich sind Frauen im Sinne des Hamburger Gleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen berücksichtigen wir vorrangig bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal