Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 24 Jobs in Botnang

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • It & Internet 7
  • Bildung & Training 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 13
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Bildung und Soziales

Bildungsreferent_in (m/w(d) für den Fachbereich Kindeswohl

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Der Stadtjugendring Stuttgart e.V., SJR, ist der Dachverband von Jugendverbänden, Jugendgruppen und Jugendinitiativen in Stuttgart und vertritt Anliegen und Interessen junger Menschen in dieser Stadt. Im Stadtjugendring spiegelt sich die Vielfalt der organisierten Jugendverbandsarbeit mit den unterschiedlichsten Wertorientierungen wider. Derzeit umfasst der SJR über 60 Mitgliedsorganisationen mit mehr als 100.000 Jugendlichen. Wir verstehen uns als Dienstleistungsorganisation für unsere Mitglieder. Dies spiegelt sich hauptsächlich in der Interessenvertretung gegenüber politischen Institutionen wieder. Die Eigenständigkeit und die demokratischen Strukturen unserer Mitgliedsorganisationen haben Priorität. Die Stelle ist für Berufseinsteiger_innen geeignet. Außerdem kann ein berufsbegleitendes Masterstudium ermöglicht werden. Das Aufgabengebiet umfasst u.a.: Entwicklung von Bausteinen für ein jugendverbandsspezifisches Rahmen-Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt Beratung von Jugendverbänden zur Umsetzung von verbandsspezifischen Schutzkonzepten Schulung von ehrenamtlichen Jugendgruppenleiter_innen zu Kinderschutzthemen Maßnahmen zur Entwicklung von kinderschutzorientierten Haltungen in den Mitgliedsverbänden des SJR Beziehungsarbeit zu den Mitgliedsverbänden des SJR Ein abgeschlossenes adäquates Hochschulstudium Fachwissen im Themenfeld „Kindeswohl“ / Sexualisierte Gewalt Erfahrungen in der verbandlichen Jugendarbeit Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden und am Wochenende Eigeninitiative Kenntnisse in Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Netzwerk- sowie Gremienarbeit Teamfähigkeit Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Arbeit in einem dynamischen, innovativen Team Eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit Möglichkeit der Fortbildung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Vergütung nach TVöD, VKA Entgeltgruppe 10 ÖPNV Fahrtkostenzuschuss
Zum Stellenangebot

Coach | Quereinsteiger (m/w/d) im Leadership-Programm an einer Schule als Fellow

Di. 17.05.2022
Stuttgart, Ulm (Donau), Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Darmstadt, Frankfurt am Main
Wir sind Teach First Deutschland – eine NGO mit dem Ziel, bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche dabei zu begleiten, ihren Weg in die Zukunft erfolgreich zu gehen.Für dieses Ziel suchen wir smarte Berufseinsteiger*innen und Berufserfahrene in Baden-Württemberg und Hessen, die im Rahmen unseres Leadership-Programms als Fellows an einer unserer Einsatzschulen in eigenen Projekten (innerhalb und außerhalb des Unterrichts) Schülerinnen und Schüler fördern. Damit verbindest Du Deine persönliche Weiterentwicklung mit einer unmittelbaren Wirkung auf die Generation von morgen im Südwesten.Wir bereiten Dich professionell auf Deine Rolle vor, stellen Dir Coaches und Mentor*innen an die Seite und bieten Dir ein exklusives Leadership-Programm für Deine individuelle Weiterentwicklung.Von Freiburg bis Frankfurt – wir sind mit Einsatzschulen in ganz Baden-Württemberg und Hessen aktiv. Deshalb starte als Fellow im Südwesten!Coach | Quereinsteiger (m/w/d) im Leadership-Programm an einer Schule als Fellow in Stuttgart, Ulm, Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Darmstadt oder Frankfurt/Main 18 bzw. 24 Monate | bis zum Sommer 2024Du hilfst bei der Bewältigung eines der aktuell größten Probleme unserer Gesellschaft – denn: Du begleitest an Deiner Einsatzschule eine festgelegte Gruppe von Schüler*innen mit sozial herausforderndem Umfeld – im Unterricht sowie in Deinen eigenen Projekten zur individuellen Weiterentwicklung. Du setzt Dich vor allem in Klassenstufen ein, in denen der Übergang zu einer weiterführenden Schule oder in eine Berufsausbildung erfolgt.Du sorgst couragiert dafür, dass die Schüler*innen ihre Persönlichkeit entfalten, Charakterstärke entwickeln und ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen. Du baust Kooperationen in der Schule auf, vernetzt sie nach außen und nutzt dies für Deine Arbeit. Du bringst mit Deiner Leidenschaft und Deinem Veränderungswillen frischen Wind in das Schulleben und begeisterst auch Kollegium, Schulleitung und Eltern.Guter Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom, Magister, Promotion) Fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftEine überzeugende Motivation, Dich für Bildungs- und Chancengerechtigkeit im Südwesten zu engagierenInterkulturelle Sensibilität und Offenheit Mut, Verantwortung zu übernehmen, Dich kontinuierlich zu reflektieren und weiterzubilden2-jährige Anstellung in Vollzeit für Absolvent*innen, die Erfahrung als Praktikant*in, Trainee, Volontär*in sammeln wollen, oder (langjährig) Berufserfahrene auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit Ein exklusives Leadership-Programm im Wert von 35.000 EuroZwischen 25.800 Euro und 26.400 Euro brutto/Jahr Qualifizierung für den Einsatz in unserer Herbstakademie mit Gleichgesinnten Individuelles Coaching sowie Begleitung durch eine*n Mentor*inEin starkes internationales Netzwerk mit über 60 Partnerorganisationen, um wertvolle Kontakte für Deine Zukunft zu knüpfenSehr engen Austausch zu (ehemaligen) Fellows im Südwesten
Zum Stellenangebot

E-Learning-Didaktiker (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Stuttgart
Die Evangelisches Medienhaus GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Im kirchlichen Umfeld und darüber hinaus entwickeln und produzieren wir Text- und Druckerzeugnisse, Filme, Internet-, Presse-, Radio- und Fernsehbeiträge. Ferner entwickeln wir Kommunikationskonzepte, führen Veranstaltungen, Projekte und Events durch, verkaufen und verleihen Medien und Equipment, informieren, beraten und bilden weiter in allen Bereichen moderner Kommunikation.   Für den Bereich E-Learning suchen wir ab 1. August 2022 einen E-Learning-Didaktiker (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %, zunächst befristet bis zum 16. November 2022 als Mutterschutzvertretung mit voraussichtlich anschließender Elternzeitvertretung. eigenständige Konzeption, Erstellung, Koordination und Betreuung von E-Learning-Kursen zielgruppengerechte und lernfördernde Aufbereitung verschiedener komplexer Fachinhalte Weiterentwicklung und Implementierung von E-Learning-Formaten Absprachen mit externen Referent*innen zur Aufbereitung entsprechender Inhalte Evaluation und Qualitätssicherung von E-Learning-Inhalten Betreuung und Korrespondenz mit Teilnehmenden von Onlinekursen abgeschlossenes Studium im Bereich E-Learning / E-Didaktik oder vergleichbares Studium Erfahrung im Bereich Projektmanagement Kenntnisse im Umgang mit Lernmanagementsystemen (LMS) und Contentmanagementsystemen (CMS) Kenntnisse im Umgang mit Autoren-Werkzeug wie z.B. Adobe Captivate Kenntnisse in Microsoft Office, speziell in Präsentationsgestaltung ausgezeichnetes Zeitmanagement sowie strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und freundlicher Umgang mit Kund*innen wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 12 bewertet einen Arbeitsplatz mit Gestaltungsfreiraum und der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, kollegialen und sympathischen Team gute Anbindung des Arbeitsplatzes im Stuttgarter Westen und die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice flexible Arbeitszeit in Form von Gleitzeit überdurchschnittliche soziale Leistungen Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Wohnbereich

Mo. 16.05.2022
Deckenpfronn
Über 250 Menschen leben und arbeiten in der Dorfgemeinschaft Tennental. Als anthroposophische Institution der Eingliederungshilfe begleiten wir Menschen mit Assistenzbedarf in Wohn- und Werkstattangeboten. Wir stehen für individuelle Begleitung, für Gemeinschaft und für eine nachhaltige Entwicklung von Mensch und Umwelt. Dazu passt auch unsere wunderbare Lage inmitten der Natur und nahe an regionalen Zentren des Lebens. Fachkräfte im Wohnbereich (m/w/d) Heilerziehungspfleger:in, Altenpfleger:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in in Voll- oder Teilzeit gesucht. Sie begleiten und unterstützen Menschen mit Assistenzbedarf. Sie planen und organisieren passgenaue Assistenz für die Klient*innen in Teamarbeit. Sie leiten Auszubildende in der Praxis an. Sie sind Ansprechpartner*in für Fachdienste und Angehörige sowie gesetzliche Vertreter. Sie haben eine abgeschlossene, staatlich anerkannte Ausbildung. Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team. Sie sind flexibel, engagiert und besitzen Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Assistenzbedarf. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten sowie Supervision. Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten. Spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben. Zusatzleistungen (z. B. Krankenzusatzversicherung, Altersvorsorge, VWL, Mitarbeiterrabatte, Jobrad und weitere) Bei Bedarf und Verfügbarkeit kann eine Dienstwohnung vor Ort gestellt werden.
Zum Stellenangebot

Start-up Coach (m/w/d)/Gründungsberater*in

Mo. 16.05.2022
Esslingen am Neckar
Die Hochschule Esslingen ist eine Hochschule mit einer über 150-jährigen Tradition. Wir legen Wert auf ein hohes Niveau in Lehre und Forschung und intensive internationale Kontakte. Wir sind stolz, dass der Erfolg unserer Bemühungen sich stets in vorderen Plätzen bei Rankings widerspiegelt. Wir sind als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Die Hochschule Esslingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Start-up Coach (m/w/d) / Gründungsberater*in für das Projekt "EXIST V" im Centre for Entrepreneurship - GründES!. Unsere Rahmenbedingungen: Eingruppierung erfolgt entsprechend der Aufgabenübertragung und persönlicher Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L Beschäftigungsumfang beträgt bis zu 100 % Die Stelle ist zunächst bis 31.03.2024 befristet Scouting von Ausgründungspotential über die Durchführung von Formaten für Hochschule, Wirtschaft und Gesellschaft Coaching von Gründungsinteressierten und Gründer*innen in den verschiedenen Phasen des Gründungs­prozesses Weiterentwicklung von Konzepten der Gründungsunterstützung/-beratung Inhaltliche Ausgestaltung und Durchführung von Lehraufgaben im Entrepreneurship- und Innovationsbereich Auf- und Ausbau des nationalen und internationalen Gründungsnetzwerks Projektakquise und Vermittlung von internen und externen Transferpartnern Steuerung von internen und externen Entrepreneurship-Multiplikatoren Inhaltliche Unterstützung von Marketing-Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Uni-Diplom) Idealerweise erste Gründungs-/Start-up-/Business Development-Erfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich der Unternehmensgründung und -entwicklung oder des Innovations­managements Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Freude an der Beratung und Servicebewusstsein Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (deutsch/englisch) in Wort und Schrift sowie Sicherheit im Auftreten Müheloser Umgang mit digitalen Medien Führerschein Klasse 3/B96 wünschenswert
Zum Stellenangebot

Studienkoordinator (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Vertragswesen suchen wir befristet bis zum 31.12.2024 im Rahmen des Innovationsfondsprojektes OrthoKids möglichst zum 1. August 2022 zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Studienkoordinator (m/w/d) Teilzeit (50,00 %) Organisatorische und fachliche Begleitung des vom Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss geförderten Projektes OrthoKids Eigenverantwortliche Umsetzung und Koordination von übertragenen Aufgaben, Arbeitspaketen und Teilprojekten Analyse von Projektrisiken und Umsetzungsproblemen sowie Erarbeitung von Lösungsstrategien Projektkommunikation gegenüber den ärztlichen Mitgliedern der KVBW, der Projektpartner und den externen Dienstleistern Information und Beratung von Arztpraxen bezüglich der Projektteilnahme und Projektumsetzung sowie Beantwortung von Anfragen der Projektteilnehmer Unterstützung der Projektleitung bei der Gewinnung von ärztlichen Teilnehmern, unter anderem im Rahmen von persönlichen Beratungen oder Informationsveranstaltungen, sowie eigenverantwortliche Umsetzung von Akquise-Maßnahmen Planung, Koordination und Abstimmung von Marketingmaßnahmen, unter anderem Erstellung und Abstimmung von Social Media Content Eigenverantwortliche Betreuung und Pflege eines Studienverwaltungstools Unterstützung der Projektleitung und des Evaluators bei der wissenschaftlichen Projektevaluation Ein abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Gesundheits-, Sozial- oder Medizinmanagement, Gesundheits- oder Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise Erfahrung in der Projekt- oder Studienkoordination bzw. im Projektmanagement Inhaltliches Wissen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und/oder Teilnehmerakquise Grundsätzliches Wissen über die Zusammenhänge und Interessen im Gesundheitswesen Allgemeine Anwenderkenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) Analytisches Denken, Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität sowie eine schnelle Auffassungsgabe TV-L Tarif­vergütung Flexible Arbeits­zeiten Parken und ÖPNV Kantine bezuschusst Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Soziale Leistungen Weiterbildung Gesundheits­förderung Mitarbeiter Rabatte
Zum Stellenangebot

E-Learning-Autor (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Stuttgart
Die ELO Digital Office GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM). Das Stuttgarter Unternehmen entwickelt digitale Geschäftsprozesslösungen für alle Branchen und Fachbereiche sowie für jede Unternehmensgröße. ELO Digital Office ist seit 20 Jahren am Markt. Exzellente, innovative und betriebssystemübergreifende Produkte sowie Werte wie Teamgeist, Engagement, Flexibilität und Leistungsorientierung ermöglichen uns ein stetiges Wachstum sowie langfristigen Erfolg. Entwicklung von E-Learning-Kursen für die Qualifikation unserer Business Partner und Kunden Methodische und didaktische Planung der Umsetzung von Blended-Learning- und E-Learning-Konzepten Entwicklung der Inhalte – vorwiegend aus dem technischen Bereich mit Articulate 360 und Camtasia (Videobearbeitung) Konzeption von Storyboards inklusive der Ausformulierung von Sprechertexten Übernahme der fachlichen Qualitätskontrolle der erstellten E-Learning-Kurse Koordination der Projekte vom Start bis zum Release im Learning Management System Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Softwaretrainern und Fachreferenten Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich E-Learning, Medienbildung, Medien-, Bildungsmanagement, Medienpädagogik oder vergleichbar  Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Erwachsenenbildung (insbesondere Produktion von digitalen Lerninhalten) oder vergleichbar Sehr gute Kenntnisse in gängigen Autorentools, vorzugsweise Articulate 360, Camtasia, Vyond Selbstständige, team- und zielorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verständnis für Softwaretechnik und IT-Prozesse Fundierte didaktische Kenntnisse sowie Rechtschreib- und Stilsicherheit in Deutsch und idealerweise auch in Englisch Anspruchsvolle/spannende Aufgaben in familiärer Atmosphäre angenehmes Arbeiten in kleinen Teams mit sympathischen Kollegen Sehr gute Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Persönliche Einarbeitung  durch einen Paten und eine Vorstellung der einzelnen Abteilungen des Unternehmens Individuelle Weiterbildungen  durch interne und externe Schulungen Ein modernes Firmengebäude  mit optimaler Lage im Herzen Stuttgarts Gemeinsame Events  z. B. Sommerfest, Weihnachtsfeier Vergünstigungen/Zusatzleistungen Kostenübernahme des VVS-Firmentickets Vergünstigte Konditionen für das Firmenfitness-Programm von qualitrain kostenlose Getränke und wöchentlich frisches Obst Altersvorsorgemodell Jobrad-Dienstradleasing
Zum Stellenangebot

Studienberater (m/w/d) Zentrale Studienberatung IBIS

Fr. 13.05.2022
Nürtingen
Bildung für Verantwortung – das ist die Mission der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, der sie in Lehre, Forschung und Transfer verpflichtet ist. An der HfWU arbeiten 130 Professor:innen und 300 Mitarbeiter:innen. Sie sorgen gemeinsam dafür, dass rund 5.600 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Möchten Sie dazu Ihren Beitrag leisten? An unserem Standort in Geislingen suchen wir in der Zentralen Studienberatung IBIS (individuelle Beratung für ein individuelles Studium) zum 1. September 2022 einen Studienberater (m/w/d) in Vollzeit (100 %) Beratung von Studieninteressierten Organisation, Durchführung sowie konzeptionelle Weiterentwicklung von Angeboten für Studieninteressierte (Schnupperstudium, Schulprojekte) Beratung der Studierenden zu allen Fragen der individuellen Studienverlaufsplanung, Lern- und Arbeitstechniken, bei Studienzweifeln und persönlichen Anliegen Schreibberatung und Workshops zum wissenschaftlichen Arbeiten Organisation, Durchführung sowie konzeptionelle Weiterentwicklung der Angebote in der Vorwoche für Studienbeginner:innen Unterstützung in der Ausbildung, Beratung und Coaching studentischer Mentor:innen Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Zentralen Studienberatung IBIS, speziell am Standort Geislingen Unterstützung in der Organisation und Durchführung überfachlicher Angebote am Standort Geislingen Mitwirkung bei der Durchführung studiengangs- und fakultätsspezifischer Angebote in der Fakultät Wirtschaft und Recht ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise im pädagogischen oder psychologischen Bereich Kenntnisse zur Gestaltung von Beratungsprozessen sowie Erfahrung in der Beratung von Studierenden sind von Vorteil Erfahrungen bezüglich prozessorientierter Schreibberatung sind von Vorteil Kenntnisse und Erfahrung in empirischer Sozialforschung Freude an der Arbeit mit Studierenden hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit selbstständige, eigenverantwortliche sowie zeitlich flexible Arbeitsweise hohe Teamfähigkeit ein vielseitiges und selbst mitgestaltbares Aufgabenfeld hohe Selbstverantwortung für Ihre Arbeit flexible und familiengerechte Arbeitszeiten ein kreatives und kollegiales Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement Die Beschäftigung ist unbefristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder bis zur Entgeltgruppe E 13. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Teilung der Stelle ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Hauswirtschaftliche Betriebsleitung oder Arbeitserzieher (w/m/d) als Ausbilder (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Stuttgart, Bad Cannstatt
Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus ist ein intergeneratives Sozialunternehmen, das aufgrund seines besonderen Profils weit über die Grenzen Stuttgarts hinaus bekannt ist. Der Idee einer »Großfamilie« folgend, vereinen wir unter einem Dach ein Seniorenzentrum, eine Bildungsstätte und eine Kindertagesstätte.Für unsere Bildungsstätte suchen wir ab sofort eine/nHauswirtschaftliche Betriebsleitung oder Arbeitserzieher (w/m/d) als Ausbilder (w/m/d) in Teilzeit mit bis zu 60 ProzentDie Bildungsstätte des Anna Haag Mehr­generationen­haus bietet jungen Menschen mit Förderbedarf Möglichkeiten der beruflichen Orientierung, Förderung und Ausbildung. Die praktischen Ausbildungsanteile werden in unseren Versorgungsbereichen absolviert. Sie als Ausbilder/in sind zuständig für die Anleitung und Begleitung unserer Teilnehmer/innen in der betrieblichen Praxis. Dabei stärken Sie die beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten, aber auch die persönlichen und sozialen Kompetenzen der jungen Menschen.Gezielte Förderung und Ausbildung unserer Teilnehmer/innen – schwerpunktmäßig der Ausbildung Fachpraktiker/in Hauswirtschaft oder des Berufsbildungsbereichs – in der HausreinigungVermitteln von FachtheorieMitarbeit bei hauswirtschaftlichen Dienst­leistungen im Praxisbereich Hausreinigung im Rahmen der AusbildungSie sind Hauswirtschaftliche Betriebsleitung (HBL) mit Ausbildereignung oder verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Arbeits­erzieher (w/m/d)Idealerweise haben Sie Erfahrung mit unserer Zielgruppe und arbeiten gerne mit jungen Menschen mit FörderbedarfSie bringen hohe Team- und Organisations­kompetenz mitSie sind offen für neue Ideen und Heraus­forderungenEine abwechslungsreiche, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten TeamEin interessantes Arbeitsumfeld durch unseren intergenerativen AnsatzMöglichkeiten der beruflichen und persönlichen WeiterentwicklungÖPNV-Nutzung zu vergünstigten Konditionen (Jobticket)
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Medizin (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Tübingen, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!   Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Dukannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Communitywachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Tübingen oder Ulm. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: