Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 8 Jobs in Burg an der Wupper

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: Bildung und Soziales

Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) für den Bereich Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Fr. 18.09.2020
Mettmann
Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten, sondern auch das unserer knapp 650 Mitarbeiter am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld. Für unser Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit insgesamt 80 Ausbildungsplätzen (ab 2021, 105 Ausbildungsplätze) suchen wir zum 1. April 2021 einen Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) für den Bereich Pflegefachfrau/ Pflegefachmann in Teilzeit oder Vollzeit Planung, Gestaltung und Durchführung sowie Evaluation des theoretischen und praktischen Unterrichts unserer Auszubildenden (m/w/d) in der Pflege sowie die Praxisbegleitung Begleitung der Auszubildenden (m/w/d) im Kursleitersystem Durchführung von staatlichen Prüfungen Mitarbeit an der Entwicklung neuer Konzepte für die Gestaltung der generalisierten Pflegeausbildung sowie unserer Qualitätsstandards Abgeschlossene Ausbildung als Pflegepädagoge (m/w/d), Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe, alternativ pflegerisches Studium (Diplom/Master, Pflegemanagement, o.ä.) Ausgeprägte Methoden- sowie Fachkompetenz und pädagogisches Geschick Motiviert, die Bildungsarbeit konstruktiv und kreativ zu gestalten Identifikation mit den Ausbildungszielen unserer Pflegeschule Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Fachkompetenz, Organisationstalent, Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Ein kooperatives und engagiertes Team Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in einem kernsanierten Krankenhausaltbau Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Internetbasierte Fortbildungsplattform mit umfangreicher Fachlektüre Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung
Zum Stellenangebot

CATIA V5 - CAD-Trainer (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Petersberg
ibb ist der Engineering-Spezialist für die CAD-Systeme Creo Parametric, CATIA V5 und NX. Seit vielen Jahren unterstützen wir unsere namhaften Kunden in den Themen: Konstruktion und Entwicklung, Design und Konzeption, Produkt- und Werkzeugkonstruktion, FEM-Berechnungen, Technische Dokumentationen etc. CAD-Schulungen sowie eine interne Aus- und Weiterbildung als zertifizierter Bildungsträger runden unser Portfolio ab. Da wir unseren Kunden auch zukünftig weiterhin den besten Service bieten wollen, erweitern wir unser Team. Entwickeln Sie bei ibb Ihre eigene Karriere! CATIA V5 - CAD-Trainer (m/w/d) [Petersberg | Stellen-ID: 17-1313-PM] Sie (m/w/d) bilden unsere Mitarbeiter in dem CAD-System CATIA V5 an unserem Firmenhauptsitz in Petersberg bei Fulda aus und weiter Sie beraten fachlich unsere Mitarbeiter und Kunden bei Problemstellungen im Umgang mit dem CAD-System CATIA V5 Sie (m/w/d) haben einen Studienabschluss (Bachelor, Diplom, Master) bzw. einen Fachschulabschluss als Techniker - Fachrichtung Maschinentechnik o.ä. Sie blicken auf eine mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Konstruktion und Entwicklung auf dem CAD-System CATIA V5 zurück Vorzugsweise haben Sie bereits mindestens 1 Jahr als CAD-Trainer gearbeitet Gerne verfügen Sie auch über grundlegende Kenntnisse in der CATIA V5-CAD-Administration. Sie fühlen sich in der Lage, Ihre Erfahrungen & Kenntnisse an Dritte weiterzugeben Sie verstehen sich selbst als eine verantwortungsbewusste, kommunikative und eigenständige Persönlichkeit, die ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet schätzt Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohen Entwicklungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung Eine angemessene Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet Ein ansprechendes Gehalt mit betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstudent als Kursleiter (W/M/D) für Programmierkurse

Mo. 14.09.2020
Düsseldorf
Die Digitalisierung hat nahezu alle Lebensbereiche verändert. Kinder und Jugendliche müssen heute schon Fähigkeiten erwerben, damit sie zukünftig alle Chancen der digitalen Welt nutzen können. Damit das geschehen kann, müssen sie von digital kompetenten Lehrkräften unterrichtet werden.  ​In der Codingschule junior lernen Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen, wie sie digitale Technologien anwenden und sie zur kreativen Gestaltung von Medienprojekten nutzen können.   Du bist StudentIn eines IT-nahen oder Lehramts-Studiengangs, hast Spaß daran dein Wissen zu teilen und interessierst dich für digitale Bildung? Dann bewirb dich bei uns als KursleiterIn / TrainerIn für unsere Kurse!Du führst Programmier- und Technologiekurse für Kinder und Jugendliche im Raum Düsseldorf sowie Online durch. Spaß am Unterrichten von Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 16 Jahren Du bist eingeschriebener Student eines IT-nahen oder Lehramts-Studiengangs Grundlegende Programmierkenntnisse oder Kenntnisse in Web-Technologien Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten Flexible Einsatzmöglichkeiten, insbesondere auch am Wochenenden und in den Schulferien Einarbeitung und Schulung durch erfahrene TrainerInnen. Möglichkeiten eigene Ideen und Konzepte zu entwickeln. Jede Menge Spaß in einem jungen Team aus ProgrammiererInnen, Techies und Game-EntwicklerInnen. Kurs-/projektbezogener Einsatz als ÜbungsleiterIn mit Übungsleiterpauschale.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) für die Entwicklung von Gesundheitsimmobilien

Fr. 11.09.2020
Köln
Als Tochterunternehmen der Uniklinik Köln beschäftigen wir rund 100 Mitarbeiter. In Bauherrenvertretung entwickeln, planen und bauen wir seit über 15 Jahren technisch anspruchsvolle Immobilien für Gesundheitsversorgung, Forschung und Lehre am Standort der Uniklinik Köln. Nachhaltiges Bauen, zukunftsweisende Konzepte und Energieeffizienz der Sonderimmobilie stehen dabei im Mittelpunkt. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams projektorientiert im innovativen und dynamischen Umfeld der Universitätsmedizin. Strategische sowie operative Beratung bei Machbarkeitsstudien und Prozessoptimierung Konzeption von Raum- und Funktionsprogrammen nach Grundlagenermittlung und Bedarfsdefinition Betriebsorganisationsplanung mit Erfassung der Arbeitsabläufe aller Funktionsbereiche und Erarbeitung optimaler Prozesse Planung und Begleitung der Inbetriebnahme von Nutzungseinheiten Erstellung von kundenorientierten Präsentationen und Leitung von Workshops mit den Nutzern Koordination und aktive Steuerung der Kommunikation zwischen Nutzern, Gremien, Architekten und weiteren beteiligten Bereichen Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über erste Erfahrung im Projektmanagement Sie arbeiten sich schnell in neue Projekte und fachliche Problemstellungen ein und wissen diese strukturiert zu analysieren und zu bearbeiten Als Mitglied eines Teams schätzen Sie die Arbeit Ihrer Kolleginnen und Kollegen und bauen gerne auf dieser auf Sie arbeiten eigenverantwortlich und zielorientiert und haben stets die Termin-, Qualitäts- und Kostenziele im Blick Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Jobticket und Jobrad Kontinuierliche Fortbildungsmaßnahmen Mitarbeiter-Vergünstigungen für Mensa/Cafeteria, Apotheke und vergünstigte Sport-/Event-/Freizeitangebote Regelmäßige Unternehmensevents wie Sommerfest und Abteilungstreffen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) betriebliche Ausbildung

Do. 10.09.2020
Köln
Im neuen Projekt Netzwerk Q 4.0, dem Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022, in Vollzeit oder Teilzeit, einen Referenten (m/w/d) betriebliche Ausbildung Sie erarbeiten gemeinsam im Netzwerk mit den Projektpartnern innovative Qualifizie-rungsangebote, um die Ausbildung in Unternehmen zu digitalisieren („Ausbildung 4.0“). Mit Ihrer fundierten Fachkompetenz im Bereich von gewerblich-technischen oder IT-Berufen gestalten Sie den digitalen Wandel in der beruflichen Ausbildung aktiv mit. Sie entwickeln im Team digitale Lernszenarien und entsprechende Qualifizierungsangebote für Berufsbildner. Sie beraten unsere Projektpartner bei der fachlichen, fachübergreifenden und fachdidaktischen Konzeption von (digitalen) Lerneinheiten. Sie sind mit der beruflichen Bildung gut vertraut und haben Interesse, neue Impulse zu setzen. Durch Ihr Studium (z. B. Ingenieurwesen oder Informatik plus Ausbildereignung) oder eine vergleichbare Qualifikation kennen Sie sich mit der Gestaltung von (digitalen) Lernumgebungen aus. Sie bringen Erfahrung in der Gestaltung, Umsetzung und Erfolgsmessung von Ausbildungsprozessen mit. Sie haben eine Affinität für Themen rund um die Digitalisierung und Spaß daran, Neues zu lernen. Eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit ist für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten gerne und intensiv im Team und haben Freude daran, in einem interdisziplinären Projekt innerhalb Deutschlands regelmäßig zu reisen. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Home-Office | Kostenloses Jobticket |  Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms  | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co |  Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) im Lehr- und Prüfungs-Management

Mi. 09.09.2020
Düsseldorf
Die Europäische Medien- und Business-Akademie EMBA mit Standorten in Hamburg, Berlin und Düsseldorf bietet seit 2007 im Rahmen des DHS-Modells („Dezentrales Hochschul-Studium“) in Kooperation mit der staatlichen Hochschule Mittweida (University of Applied Sciences) in privater Trägerschaft sechssemestrige Bachelor-Studiengänge in Angewandte Medien, Business Management und Digital Business Management an. Das private Studium schließt mit dem Abschluss Bachelor of Arts der staatlichen Hochschule Mittweida (Sachsen) ab. Kompakte und praxisnahe Studienprogramme, sehr kleine Teilnehmergruppen mit maximal 16 bis 20 Studierenden, branchenerfahrene Lehrbeauftragte und renommierte Gastdozenten, mehrwöchige reale Praxisprojekte sowie großzügige und mit modernster Technik ausgestattete Akademieräume bilden dabei die Voraussetzung für ein auf Qualität ausgerichtetes Studium mit überdurchschnittlichen Studierergebnissen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit für unseren Düsseldorfer Campus im Medienhafen einen  Qualitätsmanager (m/w/d) im Lehr- und Prüfungs-Management Laufende Sicherstellung der Ausbildungsstandards und –qualität in Studium und Lehre entsprechend den Vorgaben von Hochschule, Akademiedirektion und Campus-Leitung Qualitätsmanagement und –sicherung aller modul- und prüfungsbezogenen Vorgänge einschl. der inhaltlichen Kontrolle sowie der erforderlichen Abstimmungen mit Hochschule und Lehrbeauftragten Betreuung der akademischen Evaluationen einschl. statistischer Erfassung und Auswertung Unterstützung der Campus-Leitung bei der Durchführung der Studien- und Semesterplanung sowie bei der Operationalisierung und Ausgestaltung der Curricula Fortschreibung des bestehenden QM-Systems Betreuung von Dozierenden, Studierenden, Interessenten und Bewerbern im akademischen Alltag Hochschulabschluss (mindestens Master)  Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Bildungseinrichtung und einem vergleichbaren Aufgabengebiet  Hohes Maß an Selbstorganisation, Eigenverantwortung und betriebswirtschaftlicher Denkweise Sehr zuverlässige, präzise, sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise Serviceorientiertes Dienstleistungsverständnis, verbindliche Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz Kenntnisse und Affinität zu den Themen und Branchen der EMBA-Studienangebote Erfahrungen in der Konzeption von E-Learning- oder Blended Learning-Formaten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Die Chance, Ihren Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem expandierenden Unternehmen  Einen sympathischen und dynamischen Kollegenkreis in sehr teamorientierter Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in (w/m/d)

Sa. 05.09.2020
Solingen
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in (w/m/d) für den LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen -Region Solingen. Stelleninformationen Standort:Solingen Befristung:befristet und unbefristet Arbeitszeit:Vollzeit und Teilzeit Vergütung: Entgeltgruppe EG S8b TVöD SuE Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Der LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen (LVR-Verbund HPH) zählt zu den größten Dienstleistern für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Rheinland. Er bietet differenzierte Unterstützung, Begleitung und Förderung in besonderen Wohnformen und im Ambulant Betreuten Wohnen sowie Leistungen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Auch Menschen mit autistischer Behinderung und hohem sozialen Integrationsbedarf erhalten professionelle Unterstützung. Durchführung von pädagogischen und heilpädagogischen Unterstützungsleistungen Grundpflegerische Leistungen Kooperation mit Angehörigen, gesetzl. Betreuern, Behörden, Ärzten und Dienstleistern Sicherstellung der vorgegebenen Dokumentation Teilnahme am Schichtsystem Voraussetzung für die Besetzung: Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in oder eine vergleichbare Qualifikation Wünschenswert sind: Vorzugsweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen Teamfähig sowie Verantwortungsbewusst Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten, Kreativität und Umsetzungsstärke Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Learning Design & Technology

Do. 27.08.2020
Düsseldorf, Hamburg, München
Werkstudent (m/w/d) Learning Design & Technology Job Nummer: 28791 Standort: Düsseldorf, Hamburg, München Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unser Leadership, Learning & Talent Development Team an den Standorten Düsseldorf, München oder Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung mit dem Fokus auf den Aufgabenbereich Learning Design & Technology. Spannende Aufgaben erwarten Sie Mitarbeit bei der Konzeption und Entwicklung eines modernen Lernangebots für Deloitte Mitarbeiter Erstellung von virtuellen und digitalen Lernangeboten Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen und Projekten im Bereich Learning Technology Eigenverantwortliche Durchführung und Steuerung von Projekten, z. B. Analyse von Trainingsbedarfen, Recherche zu externen Anbietern im Bereich Learning & Development Darin sind Sie stark Studium mit einem der folgenden Schwerpunkte: Personalmanagement, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Pädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise erste Erfahrung im Bereich Personalentwicklung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Sichere Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Organisationstalent, hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsstärke Dienstleistungsorientierung sowie Verantwortungsbewusstsein Was Sie von uns erwarten können Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden. Wann Sie verfügbar sein sollten Als Werkstudent (m/w/d) sind Sie ab 01.10.2020 für bis zu 20 Stunden pro Woche für uns tätig, wobei Ihre Arbeitszeit flexibel gestaltet werden kann. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot


shopping-portal