Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 14 Jobs in Elsdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 8
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: Bildung und Soziales

Referent (m/w/d) betriebliche Ausbildung

Di. 23.02.2021
Köln
Im neuen Projekt Netzwerk Q 4.0, dem Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022, in Vollzeit oder Teilzeit, einen Referenten (m/w/d) betriebliche Ausbildung. Sie erarbeiten gemeinsam im Netzwerk mit unseren Projektpartnern innovative Qualifizierungsangebote, um die Ausbildung in Unternehmen zu digitalisieren („Ausbildung 4.0“). Mit Ihrer fundierten Fachkompetenz im Bereich von gewerblich-technischen oder IT-Berufen gestalten Sie den digitalen Wandel in der beruflichen Ausbildung aktiv mit. Sie entwickeln im Team digitale Lernszenarien und entsprechende Qualifizierungsangebote für Berufsbildner. Sie beraten unsere Projektpartner bei der fachlichen, fachübergreifenden und fachdidaktischen Konzeption von (digitalen) Lerneinheiten. Sie sind mit der beruflichen Bildung gut vertraut und haben Interesse, neue Impulse zu setzen. Durch Ihr Studium (z. B. Ingenieurwesen oder Informatik plus Ausbildereignung) oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation kennen Sie sich mit der Gestaltung von (digitalen) betrieblichen Lernprozessen aus. Sie bringen Erfahrung in der Gestaltung, Umsetzung und Erfolgsmessung von Ausbildungsprozessen mit. Sie haben eine Affinität für Themen rund um die Digitalisierung und Spaß daran, Neues zu lernen. Eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit ist für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten gerne und intensiv im Team und haben Freude daran, in einem interdisziplinären Projekt innerhalb Deutschlands regelmäßig zu reisen. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Home-Office | Kostenloses Jobticket | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Seminarmanager/in (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Die KGSt mit Sitz in Köln ist das von Städten, Kreisen und Gemeinden getragene Entwicklungszentrum des kommunalen Managements mit mehr als 2.100 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Durch unsere Gutachten und Berichte prägen wir die Entwicklung in den Kommunen mit und unterstützen diese durch Seminare und Kongresse, durch interkommunalen Erfahrungsaustausch, Beratungsleistungen zu allen Managementfragen und Kennzahlenarbeit in Vergleichsringen. Wir sind Mittler zwischen Wissenschaft und Praxis. Wir erarbeiten mit unseren Mitgliedern Strategien und Konzepte zur Lösung ihrer Managementaufgaben und bieten viele Arten von Umsetzungsunterstützung für die Innovationsprozesse in Kommunen an. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team im Bereich Seminare & Kongresse eine/n Seminarmanager/in (m/w/d). Unser Veranstaltungsportfolio: Von Online-Seminaren bis zum digitalen Kongress, vom Präsenz-Workshop mit 10 Teilnehmenden bis zum Präsenz-Kongress bis zu 250 Teilnehmenden. Bei uns ist alles dabei. Ihre Aufgaben: Professionelle Planung, Vor- und Nachbereitung unserer digitalen und Präsenzveranstaltungen, Betreuung der Teilnehmenden sowie Organisation des Rahmenprogramms. Die Möglichkeit, besonders bei digitalen Veranstaltungen, Ihr Know-how und Ihre Ideen aktiv einzubringen und gemeinsam mit dem Team bestehende Veranstaltungskonzepte weiterzuentwickeln. Sie sind ausgebildete/r Veranstaltungskaufmann/-frau oder Eventmanager/in mit Berufserfahrung. Sie haben neue, kreative Ideen zu digitalen Formaten, aber auch zu Präsenzveranstaltungen! Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen, verfügen über eine gewisse IT-Affinität und haben idealerweise Erfahrungen mit der Anwendung von Moodle. Sie arbeiten selbständig, engagiert, ziel- und ergebnisorientiert und haben ein gutes Auge für Details. Kommunikation, Teamgeist und der Mut zur Veränderung zählen zu Ihren Stärken. Sie verfügen über zeitliche und räumliche Flexibilität, denn bei unseren Präsenz-Kongressen sind Sie vor Ort dabei. Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr Organisationsgeschick hervorragend einsetzen können. Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie zum Homeoffice. Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation bis EG 9a TVöD sowie KGSt-Zulage und die sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgung).
Zum Stellenangebot

Ausbildungsberater (m/w/d) (Teilzeit 19,92 Stunden)

Mo. 22.02.2021
Köln
Die Handwerkskammer zu Köln vertritt mit über 250 Beschäftigten die Interessen von mehr als 33.000 Unternehmen. Interessenvertretung, Beratung und Bildung sind unsere Kernaufgaben. Für ein unfassbar vielseitiges Arbeitsumfeld suchen wir Sie, als motivierte, empathische und lösungsorientierte Beratungskoryphäe (m/w/d). Ihre Leidenschaft ist die Ausbildung und mit großem Engagement und Know-How unterstützen und begleiten Sie unsere Betriebe und Auszubildenden im Ausbildungsprozess und sichern damit den Fachkräftebedarf von morgen. Wenn Sie es schätzen, in einem modernen und agilen Arbeitsumfeld zu arbeiten und gerne von der Idee bis zur Umsetzung dabei sein möchten, dann sind Sie in unserem Team genau richtig. Sie begleiten und beraten Ausbildungsbetriebe und Auszubildende zu allen Themen rund um die duale Ausbildung Sie beraten Betriebe zur Weiterentwicklung betrieblicher Ausbildungsqualität dabei pflegen Sie Kontakte mit den am Ausbildungsprozess beteiligten Akteuren der dualen Berufsbildung wie Berufsschulen, Arbeitsagenturen, Kreishandwerkerschaften, Innungen, Fachverbänden und Bildungs-trägern Sie unterstützen bei der Durchführung von Trainings und Workshops im Bereich Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung in der betrieblichen Ausbildung erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit pädagogischer, sozialer oder psychologischer Ausrichtung, Berufserfahrung im Bereich des dualen Ausbildungswesens, idealerweise in handwerklichen Berufen gute Rechtskenntnisse im Bereich Ausbildungsrecht Beratungskompetenzen die Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Handeln ein hohes Maß an Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit die Bereitschaft, sich aktiv und engagiert in die Teamarbeit einzubringen sowie eine moderne Einstellung zum Dienstleistungsgedanken eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Bezahlung nach Entgeltgruppe 10 TV-L vergünstigtes JobTicket, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten verschiedene Sportkurse gute Lage im Herzen von Köln mit bester Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ein tolles Team
Zum Stellenangebot

Angebotsleitung (m/w/d) für Ausbildung/Berufliche Bildung

Sa. 20.02.2021
Frechen
Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Werden Sie Chancengeber: Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Angebotsleitung (m/w/d) für Ausbildung/Berufliche Bildung Weiterentwicklung und Systematisierung unseres Ausbildungsangebotes neuer Berufe Kenntnisse in Ausschreibungsverfahren SGB II und SGB III Prozessverantwortung für die Reha/Qualifizierungsplanung Krisenintervention im Rehabilitationsalltag für unsere Teilnehmende Sicherung/Umsetzung der Aufgaben des Arbeitsschutzausschusses  Investitionsentscheidungen, Auftragsplanung und Auftragsabwicklung der Ausbildungswerkstätten Begleitung des kontinuierlichen Prozesses der Qualitätsverbesserung/Überwachung Planung, Überwachung und Korrektur des Qualitätsmanagement-Systems /AZAV Abgeschlossenes einschlägiges Studium mit entsprechender Berufserfahrung Konkrete Anforderungen Berufserfahrung mit dem Teilnehmerkreis von lernbehinderten und benachteiligten jungen Menschen und Erwachsenen wünschenswert Kommunikationsfähigkeit Sicheres Auftreten Agiles Führen in einem kollegialen Umfeld Ausbildungsfähigkeit in mindestens eines der Bereichen Lager, Logistik, Friseur oder Verkauf ist wünschenswert Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört Ein Arbeitsverhältnis mit langfristiger Perspektive Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Familienfreundliche Arbeitszeiten Professionelles Arbeiten in einem interdisziplinären Team Wertschätzendes Arbeitsumfeld Eigenverantwortliches Organisieren und Durchführen von Projekten Arbeiten bei einem sozialen Arbeitgeber im Rahmen der diakonischen Vertragsrichtlinien (AVR.DD/CJD), vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag etc.
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d) Immobilienwirtschaft

Sa. 20.02.2021
Köln
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IUBH! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team!   Verstärke unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in Köln als  Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d) für den Studiengang Immobilienwirtschaft Du akquirierst neue Praxispartner und stellst in professionellen Beratungsgesprächen die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der IUBH heraus Darüber hinaus, betreust Du aktiv die bestehenden Kooperationen und festigst eine langfristige Zusammenarbeit Du berätst Interessenten und Bewerber zu unserem dualen Studienmodell und den Studieninhalten Im Rahmen von Bewerbertrainings machst Du junge Menschen fit für den Berufseinstieg Du gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Praxispartnern zusammen Du stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums und darüber hinaus Du übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und Verträge Du planst und betreust Messe- und Informationsveranstaltungen Du kannst eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität vorweisen Du bist vertriebsstark und hast Erfahrung in der erfolgreichen Gewinnung von Unternehmenskunden Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen, Erwachsenenbildung, Sprachen, oder Training Du verfügst über Erfahrung oder über ein grundsätzliches Interesse an der Immobilienwirtschaft Du bist empathisch und gehst individuell auf Deine Gesprächspartner ein, kannst aktiv zuhören und erfasst Abläufe und Problemstellungen Deiner Kunden schnell und lösungsorientiert Du verfügst über sehr gute Organisationskompetenzen und kannst Prozesse effizient gestalten und steuern Dein Arbeitsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, kundenorientierte, wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt, abschlussorientiert und nach Zielvorgaben zu arbeiten Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und Verhandlungsgeschick Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Fachkraft (w/m/d) aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erzieher oder vergleichbarem Studienabschluss

Do. 18.02.2021
Köln
Der Kölner Verein für Rehabilitation e.V. setzt sich seit über 40 Jahren mit 140 Mitarbeitern für humane psychiatrische Hilfen ein. Wir entwickeln uns weiter und setzen fachliche Impulse. Wir führen den Offenen Dialog: mit Betroffenen, Angehörigen und Kooperationspartnern. Für das Betreute Wohnen Köln Mülheim in der Regentenstraße 46-48 suchen wir ab dem 01.03.2021 eine engagierte Fachkraft w/m/d aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erzieher oder vergleichbarem Studienabschluss (befristet für 18,00 Stunden pro Woche) Hilfeplanung und Dokumentation Betreuung, Beratung und Begleitung von Klient*innen in Einzel- und Gruppenarbeit Fallmanagement in der Zusammenarbeit mit Behörden, BTG-Betreuern, Ärzten und Kliniken Krisenintervention Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Studienabschluss. Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen. Sie haben Freude an einer verantwortungsvollen Arbeit mit psychisch kranken Menschen und zeichnen sich durch Ihre fachliche und soziale Kompetenz aus. Sie besitzen Organisationstalent, sind teamfähig, belastbar und flexibel. Zu Ihren Fähigkeiten gehören Wertschätzung, Achtsamkeit und Humor. Sie haben gute PC-Kenntnisse Vergütung nach TVöD und Betriebliche Zusatzversorgung vergünstigtes Job-Ticket einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team Supervision, Möglichkeit zur Fortbildung
Zum Stellenangebot

Trainer Fahrzeugtechnik (w/m/d)

Mi. 17.02.2021
Berlin, Fulda, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg
Die Deutsche Bahn AG zählt mit weltweit über 300.000 Mitarbeitern in 500 Berufsfeldern zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. DB Training, Learning & Consulting als Teil der Deutschen Bahn bietet Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen der konzernweiten Personalentwicklung ein vielfältiges Qualifizierungs- und Beratungsangebot. Mit über 3.400 Seminaren, Trainings und Online-Kursen zählt DB Training, Learning & Consulting zu den größten Qualifizierungs- und Beratungsanbietern des europäischen Verkehrsmarktes. Mehr als 1.000 engagierte Ausbilder, Instruktoren, Trainer und Berater vermitteln jährlich an 65 Standorten Wissen und Kompetenzen an über 270.000 Lernende. Eigenverantwortliche und selbstgesteuerte Lernszenarien fördern die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte und bilden eine Grundlage für eine Digitalisierung des Lernens im DB Konzern.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer Fahrzeugtechnik für das Geschäftsfeld DB Training an verschiedenen Standorten bundesweit. Als "Trainer Fahrzeugtechnik" bist Du für die Qualifizierung unserer Kunden im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik zuständig. Die Aus- und Weiterbildung der Instandhaltungsmitarbeiter wird der Schwerpunkt Deiner Tätigkeit sein. Deine Hauptfächer sind dabei die elektrischen Anlagen der Triebfahrzeuge. Deine Aufgaben: Die fachkundige Durchführung von Trainings für die Zielgruppe Instandsetzungspersonal der Elektrischen/Verbrennungs-Triebfahrzeuge bzw ICE unterliegt deiner Verantwortung Du erarbeitest Lerninhalte zusammen mit den Teilnehmern und sicherst den Praxistransfer durch umfangreiches Üben an den Fahrzeugen Die ständige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter aus dem Instandhaltungsbereich gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben An zentralen Projekten arbeitest du mit Du erstellst Trainingsmodule und kümmerst Dich um die entsprechende Aktualisierung Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Elektrotechnische Berufsausbildung - wünschenswerterweise mit Zusatzqualifikation (Weiterbildung) zum Elektrotechniker/Meister oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise bringst Du 3 bis 5 Jahren Erfahrung in der Instandsetzung elektrischer Triebfahrzeuge - gerne aber auch Erfahrung aus anderen technischen Bereichen - mit Du hast bereits erste Erfahrungen als Trainer, Coach oder Ausbilder - die fundierte methodisch-didaktische-Ausbildung erhältst du bei uns Deine Arbeitsweise ist von hoher Eigeninitiative, Selbständigkeit sowie einer schnellen Auffassungsgabe geprägt Du kannst Dich immer wieder auf neue, unterschiedliche Menschen einstellen Du kannst mit neuen oder verändernden Situationen gelassen umgehen Deine MS Office Kenntnisse sind gut (Word, PowerPoint, Excel, …) Idealerweise hast Du gute Kenntnisse in Englisch oder einer weiteren Fremdsprache Häufige Reisen im Fernverkehr der DB bringen Dich nicht aus der Ruhe (in der Regel montags bis freitags) Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Berater im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung (d/m/w)

Mi. 17.02.2021
Berlin, Bonn
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft. Wissenschaftlicher Berater im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung (d/m/w)in Voll- oder Teilzeit (mit mindestens 25 Stunden pro Woche)Standort(e): Berlin, BonnKennziffer: 143519Mitarbeit in Projekten mit Bezug zur Hochschul- und Wissenschaftsforschung bzw. -politikAnalyse und Bewertung neuer Trends in der interdisziplinären Forschung und Entwicklung sowie deren Anwendungsfeldern und gesellschaftlichen ImplikationenMitarbeit in vorhandenen Projekten aller Produktlinien (Analysieren / Fördern / Organisieren)Planung und Organisation von Maßnahmen der ForschungsförderungPräsentation auf Veranstaltungen und in Publikationen (Printmedien und elektronische Medien)Akquisition neuer Projekte mit Hochschul- und Wissenschaftsbezug Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) in Sozialwissenschaften, Wirtschafts­wissenschaften oder mit Schwerpunkt zur Hochschul- und/oder Wissenschafts­forschung, vorzugsweise ergänzt um eine Promotion Berufliche Erfahrungen im Hochschul- und Wissenschafts­management wünschenswert Interesse an Fragestellungen der Forschungs-, Innovations- und Technologie­politik sowie an Hochschul- und Wissenschaftsmanagement Affinität zu den Themen Forschungs­daten­management, Open Science und Open Data wünschenswert, gerne hinterlegt mit entsprechenden beruflichen Erfahrungen Erfahrungen in der Mitarbeit in facheinschlägigen Gremien sowie in der Projektakquisition wünschenswert Kenntnisse der Methoden der qualitativen sowie quantitativen empirischen Sozialforschung Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten. Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest. Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) für die strukturierte Doktorandenförderung

Di. 16.02.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Geschäftsbereich Unternehmens­entwicklung (UE) bildet eine zentrale Schnitt­stelle zwischen den Instituten, dem Vorstand und der Administration des Forschungs­zentrums. Forschungs­planung, die Betreuung inter­nationaler Kooperationen und die Nachwuchs­förderung sind essenzielle Dienst­leistungen für die Forschung. Zu den weiteren Aufgaben gehören das Ressourcen­management, die Strategie­entwicklung, das Innovations­management sowie die Betreuung der EU-Angelegenheiten des Forschungs­zentrums. Arbeiten Sie gerne in einem abwechslungs­reichen und spannenden Arbeits­umfeld? Die Vielfältigkeit der Forschungs­gebiete auf unserem Campus erfordert ein breites Spektrum von Management­leistungen, um Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu unterstützen. Wenn Sie sich flexibel auf neue Heraus­forderungen einstellen können und zuverlässig arbeiten, sind Sie unser Kandidat (w/m/d). Im Rahmen des Jülicher Strategie­prozesses wurden die Prozesse rund um das Onboarding und die Betreuung der in Jülich forschenden Doktorandinnen und Doktoranden sowie ihrer Betreuenden neu gestaltet. Das Monitoring des Projekt­fortschritts, das Angebot und die Belegung eines ziel­gruppen­spezifischen Fort­bildungs­angebots sowie die Evaluation dieses Bereichs der Nachwuchs­arbeit werden im Rahmen eines zentrums­weiten strukturierten Programms (JuDocs) umgesetzt. Im Rahmen einer Elternzeit­vertretung unter­stützen Sie das Team als Referent (w/m/d) für die strukturierte Doktorandenförderung Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Einführung eines zentralen promotions­projekt­bezogenen Monitoring­systems sowie für die Entwicklung und Durch­führung von ziel­gruppen­spezifischen, begleitenden in- und externen Kommunikations­maßnahmen Die Durchführung von Umfeld­analysen und die Erarbeitung von Handlungs­empfehlungen zu aus­gewählten Themen der Doktoranden­betreuung gehören ebenso zu Ihrem Aufgaben­port­folio Sie bereiten aktuelle Informationen für den Vorstand, die wissenschaftliche Leitung von JuDocs und externe Partner aus Forschungs­förderung, Politik und Hoch­schulen etc. auf Die Vor- und Nachbereitung der relevanten deutsch- und englisch­sprachigen Gremien­sitzungen sowie die Nach­verfolgung der gefassten Beschlüsse fallen in Ihren Zuständig­keits­bereich Ihre verantwortungsvollen Aufgaben werden abgerundet durch die Unter­stützung bei der Antrag­stellung und Einwerbung von Dritt­mitteln im Bereich der wissenschaftlichen Nachwuchs­förderung Sie haben ein wissenschaftliches Hochschul­studium erfolgreich abgeschlossen, vorzugs­weise promoviert und verfügen über umfang­reiche Erfahrungen in der Nachwuchs­förderung und Gremien­arbeit einer Hoch­schule, Forschungs­einrichtung oder Forschungs­förderungs­organisation Mit den Erfordernissen einer Tätigkeit an den Schnitt­stellen zwischen Wissenschaft und Administration sind Sie vertraut und verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und strategisches Denk­vermögen Souveränes und aufgeschlossenes Auftreten gehört zu Ihren Stärken und im Umgang mit internen und externen Partnern sind Sie verbindlich und kooperativ Sie sind zupackend, engagiert und haben Interesse daran, den Bereich weiter­zu­entwickeln; Sie sind ein Teamplayer (w/m/d) und in der Lage, eigen­verantwortlich und prozess­orientiert zu arbeiten Ihre sehr guten englischen Sprach­kenntnisse und Ihre Fähigkeit, auch in turbulenten Phasen die Übersicht zu behalten, ergänzen Ihre fachlichen Qualifikationen Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mit­zu­gestalten! Wir unterstützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen großen Forschungs­campus im Grünen, der beste Möglichkeiten zur Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie zum sportlichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Internationale und interdisziplinäre Arbeits­umgebung Umfassende Trainings­angebote und individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fach­lichen Weiter­entwicklung Ein umfangreiches betriebliches Gesundheits­management Die Möglichkeit, das Projekt JuDocs im Fach­bereich Wissenschaftliche Nachwuchs­förderung im Rahmen der neu zu besetzenden Stelle konzeptionell und eigen­verantwortlich mitzugestalten Optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unter­nehmens­politik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Die Stelle ist im Rahmen einer Eltern­zeit­vertretung auf zwei Jahre befristet. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund). In Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­über­tragung ist eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund vor­gesehen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Di. 16.02.2021
Köln, Würzburg, Stuttgart, Augsburg, Göttingen
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal