Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 12 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 7
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Teilzeit 9
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Feste Anstellung 3
Weitere: Bildung und Soziales

Nachhilfe / Nachhilfelehrer / Deutsch / Mathe (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Schülerhilfe erteilt Nachhilfe in allen gängigen Fächern. Die Nachhilfekurse finden in kleinen Gruppen von max. 5 Schülerinnen oder Schülern statt. Wir suchen in Mülheim - Heißen Nachhilfelehrer (m/w/d), ganz besonders für Deutsch, Mathematik, Latein und Französisch. Über Bewerbungen für alle anderen Fächer freuen wir uns auch. Die Kurse finden montags bis freitags von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Wir passen die Kurse Deinen Verfügbarkeiten an. Klingt spannend? Bewirb Dich einfach ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger bei uns. Du unterstützt kleine Gruppen bis max. 5 Schülern und Schülerinnen in einem klassischen Nachhilfefach Du motivierst die Schüler mit Deinen pädagogischen Fähigkeiten zum Lernen  Du stehst den Schülern bei Fragen zur Seite Du studierst, oder hast bereits einen akademischen Abschluss Du verfügst über sehr gute Fachkenntnisse in einem, am besten in zwei Schulfächern Du kannst Sachverhalte verständlich erklären, bist einfühlsam und geduldig Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Sehr gute Deutschkenntnisse runden Dein Profil ab Regelmäßige, planbare Kurszeiten am Nachmittag Zuverlässige Honorarabrechnungen Ruhige Lernatmosphäre in kleinen Gruppen bis 5 Schülern Lehr- und Lernmaterial vor Ort Nutzung des Online-LernCenters Einen qualifizierten Tätigkeitsnachweis, ggf. anrechenbar als Praktikum für Dein Studium Bezahlung nach Qualifikation
Zum Stellenangebot

Sozialmanager*in (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Gelsenkirchen
Die Stiftung – Dein Zuhause hilft wurde Ende 2019 als hybride Stiftung von der LEG-Immobilien-Gruppe gegründet mit dem Ziel, einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft und insbesondere für die rund 400.000 LEG-Mieter*innen zu leisten. Durch langfristige soziale lokale Projekte trägt die Stiftung zu stabileren und lebenswerteren Quartieren bei und hilft Bedürftigen zielgenau, dort wo Probleme entstehen. Dies alles gelingt nur mit Netzwerken aus professionellen und karitativen Partnern sowie engagierten stiftungseigenen Sozialmanager*innen. Um die Stiftung – Dein Zuhause hilft erfolgreich in die Zukunft zu führen, sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Gelsenkirchen eine engagierte Persönlichkeit als Sozialmanager*in (m/w/d). Analyse der Sozialstrukturen der Standorte und Quartiere Evaluation des jeweiligen Entwicklungsbedarfs und Ableitung tragfähiger Maßnahmen Identifikation relevanter bestehender Netzwerke in verschiedenen Städten Gewinnung von geeigneten Kooperationspartnern (z. B. Wohlfahrtsverbände, Kommunen) Bedeutsame „Lotsenfunktion“ zwischen Bedarfen der Quartiersbewohner*innen und Angeboten diverser Netzwerkpartner Ausbau vorhandener und Initiierung neuer, auch innovativer, sozialer Quartiersprojekte Eine relevante Qualifikation und mehrjährige Expertise in der Sozialwirtschaft bzw. Sozialplanung Kenntnisse über lokale Hilfsnetzwerke bzw. das Wohlfahrtwesen – insbesondere in NRW Eine analytische Denkweise mit evidenzbasierter Umsetzungsfähigkeit Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und gleichermaßen Teamfähigkeit Eine offene, empathische und motivierte Persönlichkeit mit Freude am Netzwerken Einen sicheren Umgang mit digitalen Medien zur modernen Zusammenarbeit PKW-Führerschein sowie ein eigenes Fahrzeug für Reisetätigkeit vorwiegend in NRW Eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit beim Aufbau einer jungen Stiftung Flexible Arbeitszeiten sowie überwiegend mobiles Arbeiten Eine wertschätzende und motivierende Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Ein der Stelle angemessenes Gehalt angelehnt an den TV-L sowie 30 Urlaubstage Ein befristeter Arbeitsvertrag für drei Jahre mit Option auf Verlängerung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Projekt Accessibility@RUB

Do. 15.04.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik (ZfW) ist für Lehrende und Studierende der RUB die zentrale Anlaufstelle zu allen Fragen wissenschaftsbezogener Didaktik. Seine Arbeitsschwerpunkte sind E-Learning, allgemeine Hochschuldidaktik sowie akademisches Schreiben. Im ZfW/Bereich eLearning ist zum nächstmöglichen Termin befristet für die Dauer von 24 Monaten eine Stelle als Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Projekt „Accessibility@RUB - Grundlagen der barrierefreien Lehre“ in Teilzeit (50% = 19,915 Stunden/Woche, TV-L E 13) zu besetzen. Vorbehaltlich der zukünftigen Bereitstellung entsprechender Mittel wird eine Verlängerung angestrebt. Im Rahmen des Projekts wird für die Lehrenden der RUB ein Informations-, Schulungs- und Beratungsangebot aufgebaut, das für das Thema Inklusive Gestaltung der Lehre sowie die barrierefreie Gestaltung von Lernmaterialien und Online-Angebote allgemein sensibilisiert. Dabei soll bei der Umsetzung konkreter Vorhaben aus diesem Themenkreis beraten und unterstützt werden, einschließlich der exemplarischen Umsetzung von vorliegendem Lernmaterial. Sie entwickeln hochschuldidaktische Schulungsangebote für Lehrende der RUB zum Themenfeld „Grundlagen der barrierefreien Lehre“ und führen entsprechende Workshops eigenständig und regelmäßig durch. Sie beraten Lehrende der RUB hinsichtlich der barrierefreien Gestaltung ihrer Lernmaterialien/Online-Angebote und setzen vorliegendes Lernmaterial exemplarisch barrierefrei um. Sie konzipieren ein Online-Informationsangebot („Toolbox“) mit Hilfestellungen bzgl. der barrierefreien Gestaltung von Lehrmaterialien/Online-Angeboten und stimmen sich hierbei mit den involvierten Akteurinnen und Akteuren an der RUB ab (u.a. mit dem Beauftragten für die Belange behinderter und chronisch kranker Studierender). Sie sind Kontaktperson für das Thema im ZfW und informieren/schulen bei Bedarf auch bereichsübergreifend die übrigen Mitarbeiter/innen des ZfW bzgl. des Themas. Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit zur Bewerbung des Angebotes. Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom); idealerweise mit mediendidaktischem Schwerpunkt Nachweisbare Berufserfahrung in der medien- bzw. hochschuldidaktischen Beratung und Qualifizierung Einschlägige Kenntnisse im Themenfeld „Inklusion/Barrierefreiheit“; bevorzugt im Hochschulkontext Umfassende Erfahrung im Umgang mit E-Learning-Werkzeugen (z.B. Lernplattformen, Autorentools) Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Koordinations- und Teamfähigkeit, hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kenntnisse von Hochschulstrukturen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Am Zentrum für Wissenschaftsdidaktik arbeiten Sie an einem der größten Zentren wissenschaftsbezogener Didaktik in Deutschland. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, für die wir persönliche Fort- und Weiterbildungsanliegen unterstützen. Flexible Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten sind für uns selbstverständlich. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biochemie (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Bochum, Bayreuth, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Business Management (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Augsburg, Bochum
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Computer Engineering (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Paderborn, Bochum, Berlin, Rostock
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Sozialwissenschaften (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Wuppertal, Braunschweig, Berlin
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - A-BWL, externes Rechnungswesen und Business Computer Science

Di. 13.04.2021
Bottrop
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen.Wir suchen zum 01.09.2021 für den Fachbereich 2 (Wirtschaftsinstitut) eine motivierteLehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - A-BWL sowie externes Rechnungswesen und Business Computer ScienceKennziffer 40-2021, Vollzeit, Vergütung TV-L E 13Am Wirtschaftsinstitut der HRW arbeiten Sie in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld. Unsere Lehre und Forschung sind im höchsten Maße anwendungsorientiert und interdisziplinär. Unseren Studierenden vermitteln wir alle relevanten theoretischen Grundlagen sowie aktuelle Praxistrends. Wir publizieren unsere Forschung in renommierten Fachzeitschriften und präsentieren diese auf nationalen und internationalen Konferenzen.Ihre Aufgaben:Durchführung von Lehrveranstaltungen (auch in den Abendstunden und an Samstagen) in Bachelor- und Masterstudiengängen (BWL und MINT) im Umfang von insgesamt 20 SWS pro Semester. Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation, fachdidaktische Ausgestaltung, Lehre und Prüfung in den jeweiligen Lehrmodulen.Vorlesungen und Übungen insbesondere zu den folgenden Themen: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Projektmanagement und Betriebswirtschaftslehre, Bilanz- und Erfolgsrechnung, Technik des betrieblichen Rechnungswesens, Business Computer ScienceAdministrative und organisatorische Aufgaben wie z. B. die Beratung von Studierenden, Erstellung von E-Learning-Einheiten.Ihr Profil:Ein mindestens mit „gut” abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaft- Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs;Erfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen und Betreuung von Studierenden sind wünschenswert;Wirtschaftsdidaktische Fähigkeiten;Wir bieten:Arbeit auf einem neuen und modernen CampusEine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem agilen TeamEin gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnenWork-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen ErholungBetriebliche AltersvorsorgeEin umfangreiches WeiterbildungsprogrammUnd was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellenDie Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 25.04.2021 über denBewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich ab der KW 21 stattfinden.Bei fachlichen Fragen:Prof. Dr. Jutta LommatszchDekanin FB2 (Wirtschaftsinstitut)Telefon: 0208 882 54-361 E-Mail: Jutta.Lommatzsch@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Katharina GipmannPersonalreferentinTelefon: 0208 882 54-883 E-Mail: katharina.gipmann@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - A-BWL, Kostenrechnung und Controlling

Di. 13.04.2021
Bottrop
Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen.Wir suchen zum 01.09.2021 für den Fachbereich 2 (Wirtschaftsinstitut)eine motivierteLehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) -A-BWL Kostenrechnung und ControllingKennziffer 41-2021, Teilzeit (50%), Vergütung TV-L E 13Am Wirtschaftsinstitut der HRW arbeiten Sie in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld. Unsere Lehre und Forschung sind im höchsten Maße anwendungsorientiert und interdisziplinär. Unseren Studierenden vermitteln wir alle relevanten theoretischen Grundlagen sowie aktuelle Praxistrends. Wir publizieren unsere Forschung in renommierten Fachzeitschriften und präsentierendiese auf nationalen und internationalen Konferenzen.Ihre Aufgaben:Durchführung von Lehrveranstaltungen (auch in den Abendstunden und an Samstagen) in Bachelor- und Masterstudiengängen (BWL und MINT). Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation, fachdidaktische Ausgestaltung, Lehre und Prüfung in den jeweiligen Lehrmodulen.Vorlesungen und Übungen insbesondere zu den folgenden Themen:- Allgemeine Betriebswirtschaftslehre- Kostenrechnung und Controlling- Kosten- und LeistungsrechnungAdministrative und organisatorische Aufgaben wie z. B. die Beratung von Studierenden, Erstellung von E-Learning-Einheiten.Ihr Profil:Ein mindestens mit „gut" abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, WirtschaftIngenieurwesens oder eines vergleichbaren StudiengangsErfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen und Betreuung von Studierenden sind wünschenswertWirtschaftsdidaktische FähigkeitenWir bieten:Arbeit auf einem neuen und modernen CampusEine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem agilen TeamEin gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnenWork-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen ErholungBetrieblicheAltersvorsorgeEin umfangreichesWeiterbildungsprogrammUnd was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 25.04.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.deDie Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich ab der KW 21 stattfinden.Bei fachlichen Fragen:Prof. Dr. Jutta LommatszchDekanin FB2 (Wirtschaftsinstitut)Telefon: 0208 882 54-361 E-Mail: Jutta.Lommatzsch@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Katharina GipmannPersonalreferentinTelefon: 0208 882 54-883 E-Mail: katharina.gipmann@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Customer Success Manager (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Essen, Ruhr
Binogi ist ein junges EdTech-Unternehmen aus Schweden, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Bildung chancengerecht und motivierend zu machen. Für unseren Standort Essen suchen wir als Support für unser wachsendes Team ab sofort einen Customer Success Manager (m/w/d). In unserem internationalen Team mit offener Unternehmenskultur hast du die Chance gemeinsam mit uns Bildung zu revolutionieren. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!Als Customer Success Manager übernimmst du die Verantwortung für Kunden, Schulen, Lehrkräfte und Schüler:innen einer bestimmten Region. Dein Ziel ist es, sicherzustellen, dass Binogi an den Schulen deiner Region aktiv und interaktiv eingesetzt wird. Du bist verantwortlich für die Arbeit rund um den Kundenerfolg. Du stellst sicher, dass Schüler:innen, Lehrkräfte und Schulen Binogi effizient und sinnvoll nutzen. Zusammen mit dem Key Account Manager und dem Kunden erstellst du Langzeitpläne für das Onboarding, die Implementierung und die Nutzung. Du bist dafür verantwortlich, Binogis Mission als digitales Lehr- und Lernportal zu verstehen und nach außen zu tragen. Du hast Expertise im Umgang mit dem Lernportal und weißt, welchen Mehrwert es für unsere Kunden, Schulen, Lehrer:innen und Schüler:innen schaffen kann. Zur Zielerreichung unserer Kunden beizutragen, die einzelnen Schüler:innen zu stärken und einen Beitrag zur chancengerechten und inklusiven Schule zu leisten sind Schlüsselaufgaben deiner Tätigkeit. Du wirst Binogi effektiv an den Schulen unserer Kunden implementieren sowie Lehrkräfte und Schüler:innen onboarden und sie im Binogi Bildungsprogramm unterstützen, damit sie unser Lehr- und Lernmaterial aktiv und interaktiv einsetzen. Das Entwickeln von neuen Techniken für die Nutzung und das Halten von Webinaren und Veranstaltungen sind zusätzliche Aufgaben des Customer Success Manager. Was deine Rolle außerdem umfasst Zusammen mit dem Key Account Manager koordinierst du das Design der Implementierungsprojekte, setzt Ziele und Erfolge innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens fest. Das Planen, Durchführen und Auswerten von Start-up Meetings, Webinaren und Workshops für Schulen des Binogi Bildungsprogramms sowie Pilotschulen  Fortlaufendes Monitoring und Weiterentwickeln des Implementierungsprozesses der Schulen Entwickeln und Generieren von Statistiken zur Nutzung der einzelnen Kunden auf regelmäßiger Basis Internes Berichten von Nutzerstatistiken auf regelmäßiger Basis Schulen und Lehrer:innen individuell via Telefon, Mail und Chat unterstützen Planen und Besuchen von Ausstellungen und Events (in Präsenz & digital) Kunden- und Nutzerfeedback an das Product Development Team berichten Hohes Maß an serviceorientiertem Denken Pädagogische Kenntnisse Präsentationsfähigkeit Teamspirit Soziales Interesse Value und Purpose driven Dynamisches Denken Dein Hintergrund und deine bisherigen Erfahrungen Erfahrung im Bildungssektor, der Pädagogik und in der Digitalisierung  Erfahrung mit digitalen Tools, Projektkoordinierung, Halten von Workshops und öffentlichem Auftreten/Sprechen Fließende Deutschkenntnisse und gute Schrift- und Sprachkenntnisse in Englisch als interner Arbeitssprache, weitere Sprachen sind ein Bonus Verständnis für Chancen der Digitalisierung im Bildungssektor Vorerfahrungen in einem Start-up Umfeld sind erwünscht Einen Job mit purpose und einer wichtigen sozialen Relevanz Eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur sowie eine gute Work-Life-Balance Ein Einarbeitung, die sich nach deinen individuellen Bedürfnissen richtet Die Möglichkeit zur kontinuierlichen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Die Möglichkeit, in einem schnelllebigen internationalen Unternehmen mit vielen funktionsübergreifenden Teams zu arbeiten.  Viele Möglichkeiten, international, vertikal und diagonal zu wachsen 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal