Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 3 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Weitere: Bildung und Soziales

Pädagogischer Bildungsbegleiter (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Berlin, Dortmund, Duisburg, Stuttgart
Dynamik und Begeisterung? Das leben und erleben wir. Und wir geben Menschen eine Perspektive. Aus voller Überzeugung machen wir uns daran, die individuellen Formen der modernen Erwachsenen­bildung auch in Zukunft entscheidend als am Markt führendes Unternehmen zu prägen. Speziell im Bereich digital unterstützter Lernformen, aber auch durch unseren Präsenzunterricht an bundes­weit über 50 Standorten. Seit mehr als 15 Jahren stehen wir für Innovation und Qualität. Ein neuer Wind treibt uns voran, motiviert uns, stärkt unsere Ambitionen. Und wir haben noch sehr viel vor. Am liebsten mit Dir. Wir geben Dir den Frei­raum, mit Deinen Erfahrungen entscheidend zum Unternehmenserfolg beizutragen. Wir fürchten uns nicht vor Fehlern, sondern lernen daraus. Lass Dich von unseren Ideen mitreißen und begeistere uns mit Deinen! Für unsere Standorte in Berlin (in Teilzeit), Dortmund, Duisburg, München (befristet für ein Jahr) oder Stuttgart suchen wir einen empathischen und lösungsorientierten Pädagogischen Bildungsbegleiter (m/w/d). Du begeisterst unsere Teilnehmer/innen durch Deine Unterstützung im Rahmen der gesamten Quali­fizierung täglich neu. In 1:1- und Gruppengesprächen stehst Du den Teilnehmern/-innen als Tutor/in zur Seite. Hierbei gehst Du mit ihnen in persönlichen Kontakt oder nutzt unsere vielfältigen technischen Möglichkeiten Du bist eine Schnittstelle zwischen unseren Teilnehmern/-innen und unserem Unternehmen. Es liegt in Deiner Hand, Anfragen, Informationen, Wünsche und Anliegen lösungsorientiert zu klären. Dabei achtest Du darauf, dass die Interessen der Teilnehmer/innen (in der Erwachsenenbildung) und die unseres Unternehmens gleichermaßen erfüllt sind Du bist ein/e kompetente/r Ansprechpartner/in – sowohl vor Ort als auch am Telefon und virtuell (Skype for Business) – und repräsentierst uns vor Ort am Standort. Idealerweise schöpfst Du hierbei aus Deinem Fachwissen aus dem Bereich der Erwachsenenbildung Ein vielseitiges Aufgabengebiet rund um die Betreuung unserer Teilnehmer/innen bietet Dir einen abwechslungs­reichen Arbeitstag: Lern-, Organisations-, Integrationsunterstützung, all dies bietest Du unseren Teilnehmern/-innen aktiv an Du arbeitest bundesweit eng mit Deinem Team zusammen und hast zudem regelmäßigen Austausch an Deinem Standort. Die stetige Zusammenarbeit und der Austausch mit Deinen Vorgesetzten gehört hierbei zu Deinem Alltag Du arbeitest täglich im Sinne der Qualitätssicherung und -verbesserung: Durch den engen Kontakt zu unseren Teilnehmern/-innen und Dozenten/-innen sowie durch die fachübergreifende Schnittstellenarbeit kannst Du Bedarfe ermitteln und Verbesserungen gemeinsam im Team voranbringen Deinen pädagogischen Fähigkeiten, welche Du Dir im Studium und/oder im Rahmen Deiner Berufspraxis (vorzugsweise in den Bereichen Kundenbetreuung, Qualitäts-, Konfliktmanagement) angeeignet bzw. unter Beweis gestellt hast Deiner Fähigkeit, verantwortungsbewusst, eigenverantwortlich und organisiert zu handeln Deinem Talent, in jeder Situation den Überblick zu behalten sowie geduldig und freundlich mit unseren Teilnehmern/-innen zu agieren Deiner Begeisterung, Teilnehmer/innen in Bewerbungsprozessen zu unterstützen und sie zum Qualifizierungsziel zu führen Deiner Freude an multimedial geprägter Arbeit und Deinen Kenntnissen in den gängigen MS-Office-Programmen Deiner Energie und Deinen Ideen, um gemeinsam Wachstum, unsere Entwicklung und Innovationen voranzutreiben In einem einzigartigen, dynamischen und stark wachsenden Mittelstands-Umfeld Für eine offene, dialog- und teamorientierte Firmenkultur Um gemeinsam unsere Innovationen und unseren Erfolg voranzutreiben
Zum Stellenangebot

Lehrer für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (m/w/d)

Mi. 24.06.2020
Lüdenscheid
Lehrer für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (m/w/d) ab sofort in Voll- oder Teilzeit Wir gehören zum Unternehmensverbund der Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG und betreiben in direkter Anbindung an die Krankenhäuser mehrere stationäre / teilstationäre Senioren­pflege­ein­richtungen sowie eine große Pflegeschule. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.senioren-mk.de . Die Pflegeschule ist an zwei Standorten in Iserlohn und Lüdenscheid vertreten und verfügt über 430 Ausbildungsp­lätze in der Altenpflege und in der Pflegeausbildung nach Pflegeberufsgesetz (PBG) in insgesamt 19 Kursen. das Unterrichten und die Förderung der Schüler als Kernaufgabe die eigenverantwortliche Kursleitung in der Pflegeausbildung die Unterstützung der vorhandenen Praxisbegleitung bei der Lernortkooperation enge Zusammenarbeit mit der Leitung der Pflegeschulen ein Studium der Pflegepädagogik (Master-, alternativ Bachelorabschluss) oder vergleichbare Qualifikationen (z. B. als Lehrer für Pflegeberufe) mehrjährige Erfahrung in Bildungsprozessen der Pflegepädagogik, Pflegewissenschaften o. ä. Bereichen (wünschenswert, aber keine Voraussetzung) ein umfassendes Pflegefachwissen, bestenfalls aus einer abgeschlossenen Pflegeausbildung eine rasche Auffassungsgabe und Organisationstalent gute kommunikative Fähigkeiten und ein großes Maß an Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Belastbarkeit ein herausforderndes Aufgabenfeld bei einem modernen und verantwortungsvollen Arbeitgeber vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten das Arbeiten in einem kreativen, langjährig erfahrenen und multiprofessionellen Team, inkl. einer strukturierten Einarbeitung eine Umgebung, die mir einen hohen Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität bietet eine attraktive Vergütung und die Vorteile einer Beschäftigung in einem öffentlichen Unternehmensverbund inkl. betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich der Sozialforschung

Mo. 22.06.2020
Hagen (Westfalen)
Kennziffer 1157/1176 Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen. Wenn Sie am Institut für Soziologie der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften, Lehrgebiet Ernsting's family Stiftungsprofessur für Mikrosoziologie, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in befristet in Teilzeit (50 %) Entgeltgruppe 13 TV-L Befristung: Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung, auf Wunsch gern auch zur Promotion oder Habilitation, mit einer Vertragslaufzeit von bis zu 3 Jahren. Die jeweilige Vertragslaufzeit orientiert sich dabei an Ihren persönlichen Voraussetzungen und Ihrem Qualifizierungsziel. Eine Weiterbeschäftigung zum Erreichen Ihres Qualifizierungsziels oder zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation wird angestrebt. Sie wirken bei der Erstellung und Überarbeitung von Fernstudienmaterial und Einsendeaufgaben mit. Sie beteiligen sich bei der Durchführung von Fernstudienkursen und Präsenzveranstaltungen (Seminare/Praktika). Seminar-, Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten werden von Ihnen unterstützend betreut. Sie helfen bei der Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben des Lehrgebietes mit. Sie wirken bei Forschungsvorhaben des Lehrgebietes mit. Sie unterstützen bei den Aufgaben der BürgerUni. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Soziologiestudium auf Masterniveau, gegebenenfalls über eine Dissertation und/oder Publikationen. Sie besitzen ausgewiesene Kenntnisse in der qualitativen Sozialforschung und sind vertraut mit interpretativ-rekonstruktiven Verfahren. Neben Ihrer selbstständigen Arbeitsweise zeichnen Sie sich durch Ihre Eigenständigkeit sowie Ihren Gestaltungswillen aus. Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal