Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 12 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Weitere: Bildung und Soziales

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Hilfen zur Erziehung

Mi. 01.07.2020
Hamburg
2020-102-si! Pädagogische Fachkraft (m/w/d) „Hilfen zur Erziehung“ Voll- oder Teilzeit, in Hamburg Die si! soziales & innovation gGmbH verbindet seit 2017 die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit dem breiten berufsvorbereitenden und –bildenden Angebot der Stiftung Berufliche Bildung. Die si! gGmbH bietet neben den Hilfen zur Erziehung (§§ 30, 31, 34 (teilbetreut), 35 SGB VIII) auch Schulbegleitung (§ 54 SGB XII), Sozialpädagogisch begleitetes Jugendwohnen (§ 13,3 SGB VIII) in Neugraben und mit dem Projekt-Café Dill aufsuchende Sozialarbeit (§ 16 h SGB II) an. Mit der SocialAcademy bieten wir zudem ein internes Fortbildungsformat für pädagogische und psychologische Fach- und Führungskräfte und solche, die es werden wollen. Die Stellenkennung lautet: „2020-102-si! pädagogische Fachkraft“ Ab sofort suchen wir laufend erfahrene pädagogische Fachkräfte, die mit Herz, Humor und Fachkompetenz unser Team verstärken. Betreuung von Jugendlichen und Jungerwachsenen im Rahmen von §34 teilbetreut (ohne Nachtdienst) und der „Intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung“ gemäß § 35 SGB VIII Diese Hilfen richten sich an Jugendliche von 16-21 Jahren, die im trägereigenen Wohnraum leben und noch viel Unterstützung bei ihren Verselbständigungsprozessen benötigen. Begleitung und systemische Unterstützung von Familien im Rahmen der „Sozialpädagogischen Familienhilfe“ gemäß §31 SGB VIII Begleitung von Kindern (ab Schulalter), Jugendlichen und Jungerwachsenen im Rahmen des „Erziehungsbeistand“ oder der „Betreuungshilfe“ gemäß §30 SGB VIII Als pädagogische Fachkraft arbeitest du vertrauensvoll und professionell mit den Klient*innen und reflektierst deine Arbeit interkollegial und supervisorisch Ein intensiver, wertschätzender, offener und konstruktiver Austausch im Team Anspruchsvolle Dokumentationspflichten Mitwirkung am Aufbau und der Weiterentwicklung der si! gGmbH Hilfeplan- und Fachgespräche mit verschiedenen Akteur*innen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Vernetztes Arbeiten nach innen und außen Gremienarbeit, Fachzirkel und sozialpolitisches Engagement Abgeschlossenes Studium als Dipl. Sozialpädagoge/in oder vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Arts, Master of Arts) Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung und mehrjähriger Berufserfahrung in der Jugendhilfe (§§ 30, 34, 35 SGB VIII) Mehrjährige Erfahrungen in der Arbeit mit belasteten Kindern, Jugendlichen und Familien (§§ 30, 31 SGB VIII) Sicherheit im Auftreten und eine empathische Haltung Ideenvielfalt in der Arbeit und ein offener als auch konstruktiver Umgang mit schwierigen Situationen Hohe Eigenverantwortung, Ausdauer- und Reflexionsfähigkeit Kreativität in der Entwicklung von Lösungsstrategien Leidenschaft zur aktiven und kollegialen Arbeit in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten Rechtliche Grundlagenkenntnisse Kenntnisse über die Behördenstrukturen Hamburgs Bereitschaft zur sozialraumorientierten Arbeit Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision Bereitschaft an unterschiedlichen Einsatzorten Hamburgs zu arbeiten eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit ein junges, aufgeschlossenes, humorvolles und erfahrenes Team mit Crossover-Kompetenzen in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der beruflichen Bildung, der Suchthilfe, der Sozialpsychiatrie und der internationalen Arbeit eine agil ausgerichtete Unternehmensführung mit Projektentwicklungsansätzen, die an den Menschen, mit denen wir arbeiten, orientiert sind ein hohes Maß an Selbstständigkeit im Arbeiten eine Einarbeitung in die vorhandenen und sich entwickelnden Strukturen Kommunikation und Reflexion auf unterschiedlichen Ebenen Konfliktklärungsbereitschaft und Fehlerfreundlichkeit Innovationsworkshops, um „Outside the box“ denken zu können mit der SocialAcademy ein Format, das Vernetzung in die Fachöffentlichkeit und Knowledge-Sharing ermöglicht 30 Tage Urlaub bei 39 Stunden Arbeitszeit/Woche Supervision und kollegiale Beratung einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket die Nutzung von car2go in dringenden Angelegenheiten ein Diensthandy Vergünstigungen zum Training in den ON STAGE Training Centern die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge wöchentlich frisches Obst und Müsli ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 
Zum Stellenangebot

(Förderschul-) Lehrkräfte in Borstel (d/m/w) - auch gerne als Quereinsteiger

Di. 30.06.2020
Borstel-Hohenraden
Die Dachstiftung Diakonie sucht für die Ludolf-Wilhelm-Fricke-Schule, staatlich anerkannte Förderschule mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung und den Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung in Trägerschaft der Stephansstift Förderschulen gGmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet (Förderschul-) Lehrkräfte in Borstel (d/m/w) - auch gerne als Quereinsteiger. Wochenarbeitszeit: in Voll- oder Teilzeit Eingruppierung: gemäß TV DN Teil B (nach TV-L) Erteilung eines differenzierten Unterrichts in heterogenen Klassen Intensive Zusammenarbeit und Kooperation mit den Gruppen der Jugendhilfe Umsetzung unseres besonderen Bildungs- und Erziehungsauftrags Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/ zur Förder-/ Grund- oder Hauptschullehrer/ in oder Bachelor- oder Masterabschluss, welcher die fachlichen Voraussetzungen zur Unterrichtung von mindestens einem Schulfach qualifiziert Bereitschaft zur aktiven Gestaltung des Schullebens und zur konzeptionellen Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Schule Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Bereitschaft zur Kooperation mit den Schülern/ innen, den Eltern, den Mitarbeitern/ innen sowie dem Träger Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine attraktive Vergütung gem. TV DN Teil B (nach TV-L) Möglichkeit zur aktiven Gestaltung des Schullebens Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Die Bewerbung von Lehrkräften aus dem Landesdienst ist ausdrücklich erwünscht. Diese können ggf. gemäß § 152 NSchG für die Tätigkeit an der Ludolf-Wilhelm-Fricke-Schule unter Fortzahlung der Bezüge beurlaubt werden.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Sprach- und Kulturwissenschaften (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Würzburg, Dortmund, Jena, Göttingen, Aachen, Hamburg, Bochum, Köln, Berlin, Essen, Ruhr
Studydrive ist mit mehr als 850.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg oder Hannover. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Konzept- und Produktentwickler (m/w/d) für das Ausschreibungsmanagement AMDL

Do. 25.06.2020
Berlin, Hamburg, Schleswig, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Die MIKRO PARTNER Service GmbH ist seit mehr als 30 Jahren bundesweit an 45 Standorten präsent und bietet dort für SGB III- und SGB II-Kunden Arbeitsmarktdienstleistungen im Auftrag der Kostenträger, die örtlichen Agenturen für Arbeit und der örtlichen Jobcenter,  an. Die AMDL werden zentral von der Agentur für Arbeit über Öffentliche Ausschreibungen gem. der VOL/A und gemäß des GWB eingekauft. Hierfür erarbeiten und  entwickeln wir gezielte Konzeptangebote. Zur Verstärkung des zentralen Ausschreibungsmanagements suchen wir per sofort neue Kollegen (m/w) zur Bearbeitung als auch zur Konzeption von AMDL-Angeboten und Produkten. Für Konzeptentwicklungen Öffentlicher Ausschreibungen im Segment der Arbeitsmarktdienstleistungen (AMDL) suchen wir Mitarbeiter (m/w) für das Ausschreibungsmanagement von AMDL Konzept- und Produktentwickler für AMDL Viel Arbeit und hohe Leistungsdichte mit Termindruck Rückkoppelung konzeptioneller Standards mit den Umsetzungsverantwortlichen in den Regionen vor Ort Kontinuierliche Weiterentwicklung der Angebote in Zusammenarbeit mit der Leitung des zentralen Ausschreibungsmanagements Abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen  mit arbeitsmarktpolitischen Zielgruppen Hohes Maß an Selbstdisziplin, eigenverantwortliches Arbeiten Gutes Textverständnis und sehr gute Orthografie Routinierter Umgang mit den MS-Office Anwendungen Umfassende  Einarbeitung Selbstständige Arbeitsweise mit Gestaltungsspielraum für Kreativität entlang vorgegebener Leistungsverzeichnisse Engagiertes Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten und  flexible Dienstsitze (Raum Berlin, Hamburg, Schleswig Holstein, Niedersachsen) mit  wöchentlichen 1-2 tägigen Dienstbesprechungen in Hamburg
Zum Stellenangebot

Agile Coach (m/w/d)

So. 21.06.2020
Aachen, Hamburg
Wir bei der Generali Deutschland Informatik Services machen aus Versicherung Smart Insurance. Als IT-Dienstleister der Generali in Deutschland ermöglichen wir mit unseren smarten Lösungen und Services Innovationen in der Versicherung, die gestern noch undenkbar waren. Dafür setzen wir auf Know-how, Kreativität und Empathie. Mit Leidenschaft, Teamgeist und Erfolg! Die Generali Deutschland Informatik Services gehört zur Generali in Deutschland, einem der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt, und ist Teil der internationalen Generali Gruppe, die mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der wichtigsten Player in der globalen Versicherungswirtschaft ist.Am Standort Hamburg oder Aachen suchen wir dich ab 01.07.2020 als Agile Coach (m/w/d). Du begleitest Teams und deren Umfeld beim Start in die Agilität und unterstützt bei der Teamentwicklung Auch für die Agile Master stehst du als Coach zur Verfügung Du stellst dich der Herausforderung, Agilität in einem bisher klassisch getriebenen Unternehmen zu fördern und zu fordern Du lebst den Begriff Agile in deiner täglichen Arbeit und forderst dich dabei selbst heraus Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Du behältst bei vielen Themen den Überblick Du hast schon viel gesehen, hast eine eigene Haltung und bist offen für alternative Sichtweisen Du kennst agile Methoden wie Scrum, Kanban, SAFe und wendest diese sicher an Dein Handeln basiert auf Modellen, wie z. B. Systemtheorie, Coaching oder GFK Irrtümer sind für dich die Chance, etwas zu verbessern Du hast ein großes Netzwerk aus unterschiedlichen Talenten und Experten und tauschst dich gerne mit ihnen aus Du bist bereit, zwischendurch an andere Standorte zu reisen Alle Technologien der letzten 40 Jahre Kollegen von Azubis bis Senioren und Informatiker bis Lehrer Viele Standorte Klassische und agile Vorgehensmodelle nebeneinander Ausgewachsene Probleme und ein großer Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter (m/w/d) für Hochschulstatistik, insbesondere wissenschaftlicher Nachwuchs, Personal und Finanzen

Sa. 20.06.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg (UHH) ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropolregion Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. In der Stabsstelle Datenmanagement und Quantitative Analyse ist im Team Kennzahlen und Hochschulstatistik schnellstmöglich die Stelle einer Regierungsamtfrau bzw. eines Regierungsamtmanns oder einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als MITARBEITERIN BZW. MITARBEITER (M/W/D) FÜR HOCHSCHULSTATISTIK, INSBES. WISS. NACHWUCHS, PERSONAL UND FINANZEN – BES. GR. A11 BZW. EGR. 11 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet.Das Team Kennzahlen und Hochschulstatistik ist zuständig für die Erstellung der gesetzlichen Hochschulstatistiken sowie für die Berechnung und Bereitstellung steuerungsrelevanter Kennzahlen innerhalb der UHH. Sie haben folgende Aufgaben im Themenschwerpunkt Hochschulstatistik: Neuaufbau und Durchführung eines fakultätsübergreifenden Datenberichtswesens zum wissenschaftlichen Nachwuchs auf Grundlage der Hochschulstatistik (Personalstatistik, Promovierendenstatistik, Studierenden- und Promotionsstatistik) in enger Zusammenarbeit mit allen Fakultäten, den zuständigen Fachabteilungen sowie der Hamburg Research Academy jährliche Datenerhebung und Qualitätssicherung der Personalstatistik gemäß HStatG in enger Abstimmung mit der zuständigen Fachabteilung, den Fakultäten und dem RRZ Qualitätssicherung, Bereitstellung und Veröffentlichung der vierteljährlichen und jährlichen Finanzstatistik in enger Abstimmung mit der zuständigen Fachabteilung; Pflege der Datenbestände fallweise Auswertung der Hochschulstatistik-Datenbestände in den Themenbereichen Personal, wissenschaftlicher Nachwuchs und Finanzen im Rahmen von Datenanfragen Ausbilderin bzw. Ausbilder für Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste (bei entsprechender Befähigung) Personen im Beamtenstatus: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt Tarifbeschäftigte: Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in Verwaltungswissenschaften, empirischen Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung  oder abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf mit Berufserfahrung in Tätigkeiten auf Bachelorniveau (z. B. im öffentlichen Dienst ab EG 9b) oder mit 3 Jahren Berufserfahrung in Fachgebieten der ausgeschriebenen Stelle Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: mehrjährige Berufserfahrungen in der Hochschulverwaltung oder vergleichbaren Einrichtungen, möglichst in der Personalverwaltung oder im Personal- und Finanzcontrolling Kenntnisse im Umgang mit IT-Verfahren der (Hochschul-)Verwaltung, z. B. Personalwesen, Finanzverwaltung, Campus-Management oder vergleichbare sichere Beherrschung von Office-Anwendungen und SharePoint, vertiefte Kenntnisse von Excel (insbesondere Pivot-Auswertungen) Vertrautheit mit Projektarbeit sowie Erfahrungen in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit analytische, präzise und planvolle Arbeitsweise; konzeptionelle Fähigkeiten Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Serviceorientierung hohe Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Wünschenswert: vertiefte Kenntnisse der Hochschulstatistik, insbesondere Personalstatistik sowie Statistik zum wissenschaftlichen Nachwuchs Kenntnisse von dezentralen Verwaltungsprozessen der UHH im Bereich Personal und Finanzen, inkl. Lehraufträgen sowie Kapazitätsplanung Kenntnisse von Rechtsgrundlagen zur Hochschulsteuerung, insbesondere HmbHG und HStatG Erfahrungen in der Auswertung statistischer Datenbanken Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pädagogisches Fachpersonal (w/m/d) für Kita Trabrennbahn

Fr. 19.06.2020
Hamburg
Mit viel Liebe zum Detail betreibt WABE e.V. über 20 Kindertagesstätten in Hamburg, Schleswig-Hol­stein und Mecklenburg-Vorpommern. An drei Schulen sind wir zudem Koope­rations­partner im Ganz­tags­bereich, betrei­ben zwei Eltern-Kind-Zentren und den Inter­national School Campus in Pinne­berg. Bei allem, was wir tun, setzen wir Zeichen. Mit modernen Ein­richtungen, hervor­ra­gen­den Raum- und weg­weisendem Pädagogik-Konzept. Für die Krippe und den Elementarbereich unserer WABE-Kita „Trabrennbahn“ in Farmsen hast Du uns gerade noch gefehlt! Wir brauchen schnellstmöglich eine Superheldin (w/m/d), die uns in Voll- oder Teilzeit unterstützt als  Pädagogisches Fachpersonal für Kita Trabrennbahn Ganz gleich, ob Du Erzieher, Sozialpäda­gogische Assis­tenz, Kind­heits­pädagogin, Heil­pädagogin, Sonder­päda­gogin, Heiler­zieherin oder Heiler­ziehungs­pflegerin bist: Du zeigst den Kleinsten die Welt und ihre Wunder – mit 360-Grad-Radar und Engels­geduld. Du bist der uner­schütter­liche Fels in der Brandung – ganz gleich, ob beim Spielen, Essen, Windel­wechseln oder Kastanien­männchen-Basteln. Du bist die Größte für die Kleinsten: Zu Dir schauen sie auf, von Dir lernen sie. Superheldin: Mit oder ohne Umhang, auf jeden Fall mit abgeschlossener pädagogischer Aus­bildung, engagiert und kreativ. Du bist mit der Kopf-Herz-Hand-Pädagogik und dem Konzept der Offenen Pädagogik der Acht­sam­keit vertraut oder bis in die Haarspitzen motiviert, beides zu erlernen und zu leben. Du arbeitest am liebsten im Team oder wolltest schon immer erleben, wie toll sich Teamwork anfühlt. Tarifangelehntes Entgelt, 30 Urlaubstage, Unterbringung Deiner Kids in einer unserer Kitas oder/und persönliche Gesundheitskarte mit tollem Leistungspaket oder/und Betriebssportangebot oder/und Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Große Fort- und Weiterbildungsvielfalt bzw. individuelle Coachings sowie Team-, Konzeptions- und Fachtage Quirliges, hochmodernes Arbeitsumfeld mit großem Gestaltungsspielraum für Deinen individuellen Schwerpunkt Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in für die Studiengangsentwicklung und Akkreditierungsverfahren m/w/d

Fr. 19.06.2020
Hamburg
Die Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH ist eine staatlich anerkannte Fernhochschule, deren Studiengänge und Serviceleistungen speziell auf die Anforderungen von Berufstätigen ausgerichtet sind. So bieten wir unseren Kunden und Kundinnen neue Chancen im Beruf und im Leben. Die Hochschule ist Teil der Klett Gruppe, einem der größten europäischen Bildungsanbieter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MITARBEITER/IN FÜR DIE STUDIENGANGSENTWICKLUNG UND AKKREDITIERUNGSVERFAHREN M/W/D in Vollzeit (40 Stunden/Woche)Ihr Aufgabengebiet umfasst die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Verfahren zur Akkreditierung, Zulassung und Genehmigung von Studiengängen in enger Abstimmung mit der/dem jeweiligen Professor/in. Dabei arbeiten Sie mit den zuständigen externen Stellen (Akkreditierungsagentur, Zentralstelle für Fernunterricht, Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung) zusammen. Auch übernehmen Sie die Begleitung der Implementierung neuer Studiengänge in enger Abstimmung mit den Teamleitungen des Studienbetriebs.Wir erwarten für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit ein abgeschlossenes Studium und einige Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Hochschulkontext und mit Akkreditierungsverfahren oder bei einer Akkreditierungsagentur. Sehr gute Deutschkenntnisse, einen sicheren Umgang mit MS-Office sowie eine sorgfältige und qualitätsbewusste Arbeitsweise setzen wir ebenso voraus wie eine Affinität zum Hochschulbereich. Wir wünschen uns eine zuverlässige und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die offen auf Geschäftspartner, Kunden und Kollegen/innen zugeht und sich nicht davor scheut, Verantwortung zu übernehmen. Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe, eine unbefristete Anstellung mit langfristiger Perspektive, ein motiviertes Team mit tollen Kollegen/innen und angenehmer Arbeitsatmosphäre, die Möglichkeiten der Weiterentwicklung on- und off-the-job, gleitende Arbeitszeiten sowie diverse betriebliche Sozialleistungen. Die Bewerbungen von schwerbehinderten oder gleichgestellten Bewerbern/-innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) E-Learning-Systems

Do. 18.06.2020
Hamburg
Wir sind der Überzeugung, dass die Sicherheit und das Wohl des Patienten die höchsten Güter sind, wenn es um Gesundheit geht. Diese herzustellen, beginnt im Kleinsten – mit jedem Gramm, jedem Millimeter, jeder Nachkommastelle und jedem einzelnen Herzschlag. Wenn es um medizinische Bewertungen und Entscheidungen geht, dann gibt es kein „circa“ und kein „ungefähr“. Darum geben wir immer 100%, um die höchste Qualität und die höchste Präzision zu schaffen, von der Menschen weltweit profitieren. Wir arbeiten nur mit den Besten, um heute schon die optimalen Lösungen für morgen zu finden. Für unsere internationale Unternehmensgruppe suchen wir einen engagierten Werkstudent E-Learning für unser Headquarter in Hamburg, der oder die unsere Überzeugung und Ansprüche teilt und daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer zu halten. Werkstudent (w/m/d) E-Learning-Systems Unsere seca Systeme werden komplexer, ihre Software bietet immer mehr Funktionen und auch ihre Einbindung in immer mehr übergeordnete Systeme wie Klinikinformationssysteme (KIS) erhöhen den Schulungsaufwand. Das zusammen mit durch regulatorische Anforderungen erforderliche Schulungen neuer und auch langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatte uns veranlasst, ein Learning Management System (LMS) einzuführen. Welchen Nutzen diese Systeme entfalten, liegt am Ende aber immer auch daran, wie diese Systeme betrieben werden. Und wenn Sie Spaß daran haben, Wissensvermittlung zu organisieren, Inhalte aktuell zu halten und neue zu erstellen, Teilnehmer zu administrieren und Auswertungen über die Nutzung des Systems zu generieren, damit also einen wesentlichen Anteil am Nutzungserfolg des Systems zu haben, dann sollten wir uns über folgende Detailaufgaben dringend unterhalten: Mit den Autorinnen und Autoren aus den unterschiedlichen seca Bereichen gemeinsames Erstellen einer Blended Learning Strategie Sinnvolles strukturieren von Inhalten und den Einbau dieser in das eLearning System Anlegen, einladen, betreuen und verwalten von Teilnehmern Kontrolle der zeitgerechten Teilnahme Erstellen und Weitegabe von Auswertungen Auswerten und einarbeiten des Kursfeedbacks Eingeschriebener Student/in der Erziehungswissenschaften, Bildungswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Strukturierter Arbeitsstil sowie Fähigkeit zu analytischem Denken und Abstraktion Hohe Eigeninitiative und Lernbereitschaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Umfeld in dem man sich gut entfalten kann und Leistung gesehen wird Vereinigung aller Funktionen unter einem Dach (Forschung und Entwicklung, Produktmanagement, Produktion, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Service, Marketing, Vertrieb) mit direkt erreichbaren Ansprechpartnern und kurzen Wegen Obst, Cerealien und Getränke kostenfrei Einen attraktiven Standort zentrumsnah in Hamburg, gut erreichbar mit eigenem Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn, S-Bahn), gefördert über die HVV-Profi-Card Die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen inhabergeführten Familienunternehmen Sportangebote vor Ort, durchgeführt von einem Personal Trainer Ausgezeichnet als Hamburgs bester Arbeitgeber u.v.m. ….
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft / Alten- oder Krankenpfleger/in (m/w/d)

Do. 18.06.2020
Pinneberg
Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir mehr als 4.500 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Das AWO Wohnheim ist ein Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen, die auf einen beschützenden Rahmen angewiesen sind. Die Aufenthaltsdauer richtet sich nach den individuellen Voraussetzungen jedes Einzelnen, ist zeitlich nicht begrenzt und so lange möglich, wie es erforderlich ist. Für den Einsatz in Pinneberg sucht das Wohnheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt Eine pädagogische Fachkraft oder eine/n Alten- oder Krankenpfleger/in (m/w/d) Nacht- und Wochenenddienst in Vollzeit (39,00 Std./Woche) Sie stellen die qualifizierte Betreuung der Bewohner in der Nacht und an den Wochenenden sicher, sorgen für den Erhalt der Tagesstrukturen Sie sind Ansprechpartner und Begleiter in Alltagsfragen und Kriseninterventionen für unsere Bewohner Sie führen erforderliche Dokumentationen, Listen und Statistiken Eine hohe soziale Kompetenz Eine anerkannte berufliche Qualifikation Eine wertschätzende Grundhaltung Selbständiges Arbeiten Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft Eine Vollzeitbeschäftigung (39,00 Stunden/ Woche) für den Nacht- und Wochenenddienst bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins Bezahlung nach dem AWO-Haustarifvertrag + Zulage Eine Arbeit in einem motivierten und vielseitigen Team Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben Eine jährliche Sonderzahlung im November Eine betriebliche Altersvorsorge (VBLU) Bildungsurlaub, Weiter- und Fortbildung sind bei uns selbstverständlich Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal