Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 5 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Bildung und Soziales

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) in der Studienberatung

Fr. 25.09.2020
Köln
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Verstärke unser Team ab Januar 2021 in Vollzeit an unserem Standort in Köln als  Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d) Du akquirierst neue Praxispartner und stellst in professionellen Beratungsgesprächen die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der IUBH heraus Darüber hinaus, betreust Du aktiv die bestehenden Kooperationen und festigst eine langfristige Zusammenarbeit Du berätst Interessenten und Bewerber zu unserem dualen Studienmodell und den Studieninhalten Im Rahmen von Bewerbertrainings machst Du junge Menschen fit für den Berufseinstieg Du gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Praxispartnern zusammen Du stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums und darüber hinaus Du übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und Verträge Du planst und betreust Messe- und Informationsveranstaltungen Du kannst eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität vorweisen Du bist vertriebsstark und hast Erfahrung in der erfolgreichen Gewinnung von Unternehmenskunden Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen, Erwachsenenbildung, Sprachen, oder Training Du bist empathisch und gehst individuell auf Deine Gesprächspartner ein, kannst aktiv zuhören und erfasst Abläufe und Problemstellungen Deiner Kunden schnell und lösungsorientiert Du verfügst über sehr gute Organisationskompetenzen und kannst Prozesse effizient gestalten und steuern Dein Arbeitsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, kundenorientierte, wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt, abschlussorientiert und nach Zielvorgaben zu arbeiten Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und Verhandlungsgeschick Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Gedenkstätten-Pädagoge (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Pulheim
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum 01.01.2021 Zeitpunkt eine/einen Gedenkstätten-Pädagogin/ Pädagogen (m/w/d) für die Gedenkstätte Brauweiler im LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum. Stelleninformationen Standort: Pulheim-Brauweiler Befristung: 1 Jahr Arbeitszeit: Teilzeit (50 %) Vergütung: E14 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Konzeptionelle Entwicklung, Umsetzung und Durchführung Gedenkstätten-pädagogischer Programme (Führungen, Workshops) Aufbau und Pflege von Kooperationen mit Bildungseinrichtungen Erarbeitung von Begleitmaterial (Flyer, Broschüren o.ä.) Konzeptionelle Mitarbeit an der Erweiterung der Gedenkstätte Brauweiler Voraussetzung für die Besetzung: Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Universitätsdiplom) der Fachrichtung Geschichte mit dem Schwerpunkt Neuere/Neueste Geschichte, Geschichte (Lehramt) oder Pädagogik und eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Bereich der Museums-/Gedenkstätten-Pädagogik Wünschenswert sind: Sehr gute Kenntnisse der Geschichte des Nationalsozialismus und der Erinnerungskultur Gute Kenntnisse der rheinischen Regionalgeschichte Gute Fremdsprachenkenntnisse, mindestens in englischer Sprache Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge rasch und umfassend zu durchdringen, zu strukturieren und darzustellen Hohe Kommunikationskompetenz PKW-Führerschein und die Bereitschaft, Dienst-PKW zu führen Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Learning Content Manager (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Bonn
  Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen.   Erstellung und Pflege von E-Learnings und den dazugehörigen Informationsmaterialien und Medien Telefonische und face to face Kundenberatung und -betreuung Angebotserstellung in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Durchführen von Online-Schulungen Mitwirkung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung digitaler Tools SharePoint-Support u. a. für Dokumentenmanagementsystem Betreuung der an unserer Kundenplattform angeschlossenen Tools Support zur Dienstleistungserbringung für die Organisationseinheiten Unterstützung der Teamleitung Support und Projekte Sonderanforderungen im Teamumfeld Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium im kaufmännischen, technischen und medialen Bereich von Vorteil Unbedingt notwendig ist der sichere Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Power-Point, Excel, Word Hohes Maß an Kundenorientierung und Belastbarkeit Eigenverantwortliche, lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team Ausgeprägte Teamfähigkeit Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Softwareprodukten Erfahrungen in der Anwendung und Gestaltung von digitalen Medien von Vorteil Sicheres Redigieren in Wort und Schrift Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Kita-Helfer (m/w/d) in der Kinderbetreuung

Do. 17.09.2020
Bonn
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir, die Terminal for Kids gGmbH, sind ein privater, freier Träger von Kindertagesstätten. In unseren Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet und in Bonn betreuen und fördern wir Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Über unsere Muttergesellschaft, die medical airport service GmbH, gehören wir zum Fraport- und B.A.D.-Konzern.Wir wachsen weiter. Wachsen Sie mit uns!Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in unseren beiden Bonner Einrichtungen "GhostShip" und "RheinDampfer": Kita-Helfer (m/w/d) in der KinderbetreuungMitarbeit in einem vielfältigen, motivierten und dynamischen TeamDu unterstützt die pädagogischen Fachkräfte im Kita-AlltagDu packst im hauswirtschaftlichen Bereich mit an, insbesondere bei der EssensversorgungDu schwingst auch mal den Lappen und hilfst mit bei der Reinigung der Tische, dem Küchendienst, oder der WäschepflegeDu passt bei den Bring- und Abholzeiten mit aufDu begleitest die Gruppen bei AusflügenKita-Helfer, die Spaß an der Arbeit mit Kindern habenAllrounder, die zupacken könnenUnterstützer, die spontan und kreativ sind
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in (w/m/d)

Mi. 16.09.2020
Bonn
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in (w/m/d) für den LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen, „LVR-Ambulant Betreutes Wohnen“ in Bonn. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: 19,5 Stunden Vergütung: Entgeltgruppe S8b TVöD SuE Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung bzw. von Menschen mit psychischen Erkrankungen in der eigenen Wohnung und dem Umfeld Die Grundlage der Unterstützung ist im Individuellen Hilfeplan vereinbart Diese Unterstützung erfolgt in der Regel in einem 1:1 Setting Die Wahrnehmung von Diensten nach individuellen Absprachen Sie arbeiten in einem Teamverbund Voraussetzung für die Besetzung: Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in oder eine vergleichbare Qualifikation Sie sind im Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B ​​​​​​​Wünschenswert sind: Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung Eigenverantwortliches Arbeiten PC-Kenntnisse Die Basis Ihres professionellen Umgangs mit unseren Kund*innen ist Respekt und Vertrauen Sie behandeln Menschen mit einer geistigen Behinderung als Kund*innen auf Augenhöhe Ihr oberster Grundsatz im Umgang mit ihnen ist die Wahrung deren persönlicher Integrität Professionelle persönliche Weiterentwicklung durch zielbezogene Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sind für Sie eine Selbstverständlichkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal