Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 23 Jobs in Kleiner Grasbrook

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • It & Internet 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 11
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Bildung und Soziales

Trainee im Projektmanagement (m/w/d) für den Bereich Student Services & Administration

Do. 20.01.2022
Berlin, Erfurt, Hamburg, München, Leipzig
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Du bist auf der Suche nach einem spannenden Traineeprogramm mit Gestaltungsspielraum? Dann komm in unser Team! Bei der IU trägst Du als Trainee aktiv dazu bei, unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Als private Hochschule, die auf Innovation und digitale Bildung setzt, sind wir motiviert, uns mit Dir gemeinsam weiterzuentwickeln. Innerhalb von 24 Monaten lernst Du eines unserer Studienangebote kennen und sammelst als Experte in Deinem Themenbereich Praxiserfahrung. Wir freuen uns auf Dich!   Verstärke unser Team ab sofort in Teilzeit (30 Stunden) als Trainee im Projektmanagement (m/w/d) für den Bereich Student Services & Administration und absolviere gleichzeitig ein  Master-Fernstudium an der IU. Die Studiengebühren übernehmen wir. Die Stelle kann an einem unserer Studienorte in Berlin, Erfurt, Hamburg, München oder Leipzig besetzt werden. Du bist Teil unseres zentralen Hochschulverwaltungsteams und arbeitest in der Fachabteilung für Prozesse und Qualitätsstandards in der Studierendenbetreuung, Kundenzufriedenheit und Administration für unsere >30 Studienorte Du bist an verschiedenen Projekten und Initiativen im Bereich Campus Management System / Wissensmanagement beteiligt und entwickelst gemeinsam mit den Projektmanagern und den Stakeholdern der Fachabteilungen neue Anforderungen für das Campus Management System und die Studierendenplattform Dabei unterstützt Du tatkräftig bei Testing- und Abnahmeprozessen, administrierst eigenständig System-Inhalte und wertest Nutzerfeedback von Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden aus Dabei arbeitest Du eng mit den Projektmanagern im Team zusammen und bist für die Bereitstellung und Aktualisierung von Wissensinhalten innerhalb unseres gemeinsam genutzten Wissensmanagement-Systems (Microsoft SharePoint) verantwortlich Du unterstützt bei der Planung und Durchführung von Schulungen sowie bei der didaktischen und methodischen Aufbereitung von Schulungsinhalten, Mitarbeitertrainings, e-Learnings sowie Webinaren Du setzt eigenständig alle administrativen Aufgaben in unserem Learning-Management-System (LMS365) um Du unterstützt bei der Dokumentation, Zentralisierung und Digitalisierung von Arbeitsabläufen in der Hochschulverwaltung (z.B. Studierendenverwaltung, Kursmanagement, Prüfungsmanagement) Du verfügst über ein abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Wirtschaft oder einem ähnlichen Bereich Du konntest bereits erste Berufserfahrungen im Prozess-, oder Projektmanagement sammeln und brennst dafür Prozesse zu analysieren und zu optimieren Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise Du bist kunden- und serviceorientiert und hast Spaß an der Dienstleistungsbranche Du bist ein Organisationstalent und arbeitest zuverlässig Du hast Freude an kollegialer Teamarbeit mit flachen Hierarchien Eine optimale Kombination zwischen Berufseinstieg und einem finanzierten Fernstudium inkl. monatlicher Vergütung Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln  Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeitendenzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung   Flexible Home-Office Möglichkeiten 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeitendenrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Aushilfen (m/w/d) in der Geflüchteten- und Obdachlosenhilfe

Do. 20.01.2022
Hamburg
Fördern & Wohnen hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört Fördern & Wohnen mit rund 1.600  Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Unternehmen im Sozialwesen der Stadt. UNTERSTÜTZEN SIE GEFLÜCHTETE UND OBDACHLOSE MENSCHEN in einer unserer 150 Hamburger Unterkünfte zum nächstmöglichen Zeitpunkt – befristet auf ein halbes Jahr – als Aushilfen (m/w/d) in der Geflüchteten- und ObdachlosenhilfeHelfen Sie uns, unseren Bewohner:innen das Leben leichter zu machen! Wir suchen Mitarbeiter:innen, die in der Unterkunftsverwaltung zuarbeiten und/oder unsere Sozialberatung unterstützen können; zum Beispiel durch die Pflege von Listen, durch Mitarbeit bei der Abwicklung von Ein- und Auszügen von Bewohner:innen und in einfachen Fragen der Orientierungsberatung.Sie studieren zurzeit, haben eine 3-jährige abgeschlossene kaufmännische oder pflegerische Ausbildung, eine Ausbildung im Hotel- bzw. Gastgewerbe oder Sie sind vielleicht im Ruhestand? Dann bewerben Sie sich bei F&W als Unterstützungskraft (Aushilfe). Wenn Sie bereits Erfahrung im sozialen Bereich haben: Super! Wenn nicht: Auch gut! Auch fachfremde Personen können uns als Aushilfen eine große Hilfe sein. Voraussetzung für einen Einsatz bei F&W ist, dass Sie vollständig gegen Masern geimpft sind und ein Nachweis über eine Impfung gegen Covid 19 vorliegt. Eine bis zum Tätigkeitsbeginn erfolgte Auffrischungsimpfung (Covid 19 Booster-Impfung) wird empfohlen. Sollten Sie sich Gedanken wegen der Pandemiesituation machen: Selbstverständlich stellen wir Ihnen erforderliche persönliche Schutzausrüstungen zur Verfügung und haben wirksame Hygienekonzepte.Vergütung nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – je nach Qualifikation S 8b oder EG 6 (schauen Sie gerne auf unsere Homepage unter www.foerdernundwohnen.de/mitarbeiten/entgelttabellen/) Männer sind in diesem Bereich unterrepräsentiert und werden daher bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung vorrangig berücksichtigt. Verschiedene Sprach- und Kulturkenntnisse sind uns sehr willkommen.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft (m/w/d) für Pflegeberufe

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Das BG Klinikum Hamburg ist eine von neun BG Unfallkliniken in Deutschland. Die Hauptaufgabe der Klinik besteht in der Wiederherstellung und Rehabilitation von Patienten mit Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Das Motto „Spitzenmedizin menschlich“ wird von rund 2.500 hochqualifizierten Mitarbeitern gelebt, die interdisziplinär ein komplexes Leistungsspektrum von ambulanten und stationären Behandlungsmaßnahmen täglich umsetzen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Berufsfachschule eine Lehrkraft (m/w/d) für Pflegeberufe - A396_21 in Voll- oder Teilzeit, unbefristet. Bewerbungsfrist: 03.02.2022 Planung, Durchführung und Evaluation von Lernsituationen und handlungsorientiertem Unterricht Durchführung/Abnahme von Praxisbegleitungen und Prüfungen Bereitschaft zur Übernahme der Kursleitung  Mitgestaltung bei der Schulentwicklung Abgeschlossenes Studium entsprechend § 9 Abs. 1 bzw. § 65 Abs. 4 PflBG anerkannte Lehrkraft für Pflegeberufe gemäß Krankenpflegegesetz  und abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf Berufserfahrung in der Dozenten-/ Lehrtätigkeit Bereitschaft die Ausbildung zukunftsweisend zu gestalten hohe Fach- und Sozialkompetenz mit ausgeprägten pädagogischen Fähigkeiten Organisationsgeschick und gute EDV-Kenntnisse (vorzugsw. Office, EasySoft u. Ilias) Kreativität, Flexibilität und Freude an Teamarbeit ein strukturiertes Einarbeitungskonzept  sehr gute Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung betriebseigene Kindertagesstätte, Kantine und eigener Wohnungsbestand ein umfangreiches Betriebssportprogramm und eine Altersvorsorge bei der VBL gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“
Zum Stellenangebot

Referent Berufsbildung (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Hamburg
NORDMETALL e. V. ist der Arbeitgeber­verband der Metall- und Elektroindustrie in Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und im nordwestlichen Niedersachsen. Wir vertreten die arbeits- und sozialpolitischen Interessen von 240 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie mit rund 130.000 Beschäftigten. Unser handlungsleitendes Ziel in der Bildungsarbeit ist, den Nachwuchs an hochqualifizierten Fach- und Führungs­kräften für unsere Unternehmen sicherzustellen. Gemeinsam mit unserem Bildungsverbund Nordbildung sowie mit der NORDMETALL-Stiftung und weiteren strategischen Kooperationen erreichen wir dies über ein breit angelegtes, hochwertiges Bildungs-, Netzwerk- und Projektangebot. Für unsere Hauptgeschäftsstelle in Hamburg suchen wir idealerweise zum 01.03.2022 einen Referent Berufsbildung (m/w/d). Sie begleiten und unterstützen die Mitgliedsunternehmen von NORDMETALL und des Schwesterverbandes AGV NORD im gesamten Verbandsgebiet in Fragen der Berufsbildung Sie arbeiten in fachbezogenen regionalen und überregionalen Gremien mit Sie unterstützen unsere Verbände in der berufsbildungspolitischen Positionierung gegenüber allen relevanten Stakeholdern Sie entwickeln, initiieren und begleiten Projekte mit Unternehmen und Bildungsdienstleistern zur Stärkung der Berufsbildung, insbesondere der Ausbildung Sie knüpfen und pflegen Kontakte zu regionalen Politikerinnen und Politkern mit dem Ziel, die Anliegen der Metall- und Elektroindustrie im Themenfeld der Berufsbildung verständlich zu machen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Pädagogik oder einer ähnlichen Fachrichtung sowie idealerweise auch eine gewerblich-technische Ausbildung Vertiefte Kenntnisse des deutschen Bildungs- und insbesondere des Berufsbildungssystems sowie gute berufspädagogische Kenntnisse Umfassende - idealerweise verbandliche - Erfahrungen in der Arbeit mit Gremien und Netzwerken sowie deren Moderation Sehr gute eigenständige, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit PKW-Führerschein und Reisebereitschaft im Verbandsgebiet Eine gezielte Einarbeitung in sämtliche Aufgaben und in die Arbeitsweise eines Verbandes Große persönliche Gestaltungsspielräume mit hoher Eigenverantwortung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Ein umfangreiches Paket an Arbeitgeberleistungen wie z.B. Bezuschussung der HVV-ProfiCard, betriebliche Altersvorsorge u.v.m. sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Absprache
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Luft- & Raumfahrtechnik (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Stuttgart, Hamburg
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) für Gleichstellung

Di. 18.01.2022
Hamburg
In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Vollzeit: 38,5 Stunden/ Teilzeit Befristet Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patient:innen. Das Gleichstellungsteam für das wissenschaftliche Personal und Studierende ist für die Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg zuständig. Für die zahlreichen Themen rund um Gleichstellung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Studium sowie Diversität sollen die in der Gleichstellungsrichtlinie und im Gleichstellungsplan verankerten Ziele und Maßnahmen umgesetzt und weitere Konzepte, Projekte und Programme initiiert, durchgeführt und durch kreative Maßnahmen weiterentwickelt werden. Die Arbeiten erfolgen in enger Absprache mit der/dem Gleichstellungsbeauftragten für das wissenschaftliche Personal und Studierende. Inhaltlich Aufgabenschwerpunktesind die Unterstützung der/des Gleichstellungsbeauftragten in folgenden Bereichen: Koordination und Organisation von zwei Mentoringprogrammen für Wissenschaftler:innen (eines in englischer Sprache) Koordination, Begleitung und Organisation von Fördermaßnahmen, Konzeptionierung neuer Förderkonzepte Weiterentwicklung der Gleichstellungs- und Öffentlichkeitsarbeit Vertretung der Gleichstellung in fakultätsinternen und hochschulübergreifenden Gremien Drittmittelakquise Beratung der wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen und der Studierenden zu Unterstützungs- und Förderangeboten der Fakultät und zu Fragen bei Gleichstellungsaspekten Kooperationen mit anderen Hochschulen und Medizinischen Fakultäten innerhalb Hamburgs und auf nationaler Ebene Mitwirkung bei der administrativen und wissenschaftlichen Berichterstattung (Fachantworten auf Behördenanfragen, Berichte, Zielvereinbarungen) Erstellung von Anträgen Entwicklung- und Fortführung von Evaluationen, Durchführung von Sonderevaluationen Weiterentwicklung des Diversitymanagements und –konzeptes Fachliche Unterstützung der Dekanats-Mitarbeiter:innen Die Position ist auf fünf Jahre befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) Berufserfahrung und -praxis im Bereich der Gleichstellungsarbeit und/oder in Verwaltungsabläufen Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen mit Arbeitsprozessen einer Universität/Hochschule Erfahrungen in Organisations- und Personalentwicklung Kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Fähigkeit kreative Lösungen zu entwickeln Erfahrungen mit Abläufen des Gender Mainstreaming Hohe soziale Kompetenz, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit Fähigkeit zur Analyse komplexer Sachverhalte, analytisches Denken Lösungsorientiertes Handeln, ein hohes Maß an Eigeniniative Sehr gute Englischkenntnisse Volle Konzentration auf die Arbeit: Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TVöD/VKA und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen. Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen. Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice. Wir pushen die Karriere: Profitieren Sie von unseren umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen, unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen. Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang: Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung). Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt. Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen. Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie! Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Heilpädagoge im Kindergarten Winterstraße (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Hamburg
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. FRÖBEL betreibt über die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH aktuell 200 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen im Bereich Hilfen zur Erziehung (HzE) in zehn Bundesländern. Rund 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 18.000 Kindern. Sie möchten Kinder mit Unterstützungsbedarf begleiten? Werden Sie Teil unseres Team und verstärken Sie uns im Bereich der inklusiven Arbeit!   Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Altona in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Heilpädagogen (m/w/d) mit einer Arbeitszeit von mindestens 30 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Über unsere Einrichtung Unser FRÖBEL-Kindergarten Winterstraße in Hamburg bietet liebevolle und kompetente Bildung, Erziehung und Betreuung für 130 Kinder im Alter von 8 Wochen bis Schuleintritt. Die Pädagogik ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Wir sind ein junges und dynamisches Team, unser Blick ist stets in die Zukunft und auf die qualitative Entwicklung der Einrichtung und unserer Arbeit gerichtet. Wir arbeiten mit Herz und Verstand und machen unseren Beruf zur Berufung. Unser Team profitiert täglich von seiner Heterogenität. Unsere Hauptaufgabe ist es die individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder sensibel und respektvoll zu begleiten und zu fördern. Die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes, seine Bedürfnisse, Interessen und Fähigkeiten sind maßgeblich für unsere Gestaltung und Planung des pädagogischen Alltags. Wir verstehen uns als Partner*innen, Beobachter*innen und Entwicklungsbegleiter*innen der Kinder. Ihre Freude daran, die Welt zu erkunden, Fragen zu stellen und Neues zu entdecken, greifen wir täglich und individuell auf und unterstützen die Kinder so, die Welt verstehen zu lernen. Derzeit sind wir auf der Suche nach dem fehlenden Puzzleteil in unserem humorvollen, harmonischen und zukunftsorientierten Team.Sie erfüllen folgende Voraussetzungen Sie sind Heilpädagoge*in mit staatlicher Anerkennung oder haben einen gleichwertigen Abschluss Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen Das bieten wir Ihnen: Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,   Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,  eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet  eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und eine Jahressonderzahlung,  ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),  Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte.
Zum Stellenangebot

Koordinator:in am Prüfungs- und Seminarzentrum

Mo. 17.01.2022
Hamburg
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Hamburg ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen: Koordinator:in am Prüfungs- und Seminarzentrum Management des Prüfungs- und Seminarzentrums (PSZ) und Sicherstellung der reibungslosen Zusammenarbeit am PSZ zwischen den Fachbereichen der Hochschule Fresenius mit entsprechenden Handlungs- und Entscheidungskompetenzen Abstimmung zwischen den Zentralfunktionen des Fachbereichs onlineplus und der Akademia, Studierendenschaft und den weiteren Fachbereichen der Hochschule Fresenius am PSZ Akademische Betreuung der Mixed Mode-Studierenden und weiteren Studierenden des Fachbereichs onlineplus am PSZ Organisation von Räumlichkeiten für Präsenzveranstaltungen (Mixed Mode und Blended) und Prüfungen am PSZ in Absprache mit den Zentralfunktionen und den weiteren Fachbereichen der Hochschule Fresenius Unterstützung der Akademischen Leitung am PSZ (z. B. Lehrcontrolling) Organisation von optionalen Angeboten (z. B. Gastvorträgen) & Events (z. B Immatrikulations- und Absolventenfeiern) in enger Abstimmung mit der Akademischen Leitung Unterstützung der Prüfungsorganisation am PSZ Verwaltungsaufgaben für die Mixed Mode-Studierenden am PSZ Abgeschlossenes Hochschulstudium Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Eigenständigkeit Selbstständige Arbeitsweise mit professionellem Zeit- und Prioritätenmanagement Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Bildungsmanager (m/w/d) kaufmännische und technische Weiterbildungsangebote

Mo. 17.01.2022
Hamburg
Die Handwerkskammer Hamburg ist die Interessenvertretung des Handwerks und eine moderne Dienstleistungsorganisation für die rund 15.000 Handwerksbetriebe in unserer Stadt. Für den ELBCAMPUS, das Weiterbildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg mit Sitz in Harburg, suchen wir per sofort in Voll- oder Teilzeit (2 x 0,5 Stellenanteile) einen Bildungsmanager (m/w/d) kaufmännische und technische Weiterbildungsangebote. Planung, Begleitung der Durchführung und Auswertung von Lehrgängen Festlegung von Lehrgangsinhalten und Stundenplänen auf Basis aktueller Prüfungsverordnungen und Rahmenlehrpläne Begleitung der Teilnehmenden während der Lehrgangsteilnahme Administrative Aufgaben, die im Zusammenhang mit den Lehrgängen stehen, und Dokumentation Einkauf und Verwaltung von Lehrmaterialien Budgetplanung und -verantwortung für Lehrgänge Enge Zusammenarbeit mit relevanten Schnittstellen (Vertrieb, Marketing, Bildungsservice) Mitarbeit bei der Durchführung von Informationsveranstaltungen für Weiterbildungsangebote Akquisition, Auswahl und Steuerung freiberuflicher Dozentinnen und Dozenten für unterschiedliche Lehrgangsthemen Planung und Durchführung regelmäßiger Dozentenkonferenzen Entwicklung neuer mediengestützter Bildungsprodukte im Tandem mit der Produktentwicklung Abgeschlossene Berufsausbildung, Meister, Techniker oder Hochschulabschluss Spaß an beruflicher Weiterbildung und am Umgang mit erwachsenen Lehrgangsteilnehmenden Kaufmännische Kenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen MS-Office-Anwendungen Medienkompetenz und sicherer Umgang mit IT-Systemen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationstalent, Kreativität und Verhandlungsgeschick Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Ausgeprägte Teamfähigkeit und freundliches, sicheres Auftreten Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz Ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Verhalten Bereitschaft zu regelmäßiger Weiterbildung Gutes Betriebsklima Systematische Führungskräfte- und Mitarbeiterfortbildung Mobile-Office-Regelung Leistungsorientierte Bezahlung Professionelle Unterstützung in schwierigen beruflichen und persönlichen Situationen Familienfreundlicher Betrieb (Familiensiegel) Flexible Arbeitszeit HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Honorardozenten (m/w/d) für eine AsA flex Maßnahme

So. 16.01.2022
Hamburg
Die inab ist ein Tochterunternehmen des bfw-Konzerns. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung. Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugeschnitten sind. Für eine AsA Flex-Maßnahme suchen wir ab sofort Honorardozenten (m/w/d) für den fachspezifischen Unterricht diverser Fachrichtungen sowie für Stützunterricht in allgemeinbildenden Fächern.Der Unterricht findet in Präsenz in unserer Bildungsstätte in Hamburg-Hammerbrook und an den Hamburger Berufsschulen statt.Der Einsatz ist montags bis freitags zwischen 14:00 und 19:00 Uhr möglich (max. 15 Std./Wo.). Das Projekt ist bis August 2024 geplant. Sie übernehmen einen Teil des fachspezifischen oder allgemeinbildenden Unterrichts und begleiten die Teilnehmenden auf dem Weg zur und durch die Berufsausbildung. Dabei gehen Sie ggf. auch auf individuellen Förderbedarf der Jugendlichen ein. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen in der Anleitung oder Ausbildung von jungen Menschen mit, die schwer erreichbar sind. Sie verfügen über die Fähigkeit zur Motivation von jungen Menschen und haben Interesse an der Arbeit mit beeinträchtigten Jugendlichen. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Für den fachspezifischen Unterricht bringen Sie eine einschlägige Berufsausbildung mit, idealerweise in einem handwerklichen Bereich (z. B. Bäckerei, Maurerei, KFZ-Mechatronik etc.) oder den Bereichen (Fach-)Informatik, Gastronomie, Einzelhandel o. ä. Im Bereich der allgemeinbildenden Fächer verfügen Sie über einen Abschluss als Meister, Techniker, Fachwirt bzw. ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation (unabhängig von der Fachrichtung).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: