Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 9 Jobs in Lingenfeld

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Druck- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Bildung und Soziales

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Volkswirtschaftslehre (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin, Gießen, Lahn, Kiel, Mannheim, Potsdam
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Fremdsprachenlektor (w/m/d) mit Deutsch/Französisch als Fremd- und Fachsprache

Mo. 18.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs. Am Institut für Fremdsprachen (IFS) ist zur Verstärkung unseres Teams zum 1. März 2021 folgende Stelle zu besetzen: Fremdsprachenlektor (w/m/d)  mit Deutsch/Französisch als Fremd- und Fachsprache Kennzahl 4962 (50 % Teilzeit) Lehre und Prüfungen in den Fächern Deutsch und Französisch als Fremd- und Fachsprache in den Bereichen Wirtschaft und Technik in Präsenz oder digitalem Format Durchführung von Sprachstandsprüfungen und Einstufungstests sowie Beratung von Studierenden Beteiligung beim Aufbau eines E-Learningangebots (ILIAS und BigBlueButton) Koordinationsaufgaben im Bereich der Lehre am Institut sowie Betreuung von Lehrbeauftragten Deutsch- und Französischkenntnisse auf sehr gutem Niveau; eine der Sprachen auf muttersprachlichem Niveau Abgeschlossenes Studium von mindestens sechs Semestern in einem für die Lehrtätigkeit geeigneten Fachgebiet Mehrjährige Lehrerfahrung im Bereich Deutsch und Französisch als Fremdsprache im Hochschulbereich inklusive der Studierendenverwaltung Methodisch-didaktische Eignung Mediendidaktische Erfahrungen Unkomplizierte Umgangsweise mit Menschen Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von Prüfungen und Prüfungsmaterialien Innovationsbereitschaft Spaß an strukturiertem und konzeptionellem Arbeiten Bereitschaft, die Arbeitszeit dem Semesterzyklus anzupasse Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 13.03.2022 befristet. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Berufspädagoge Schwerpunkt Ausbildung und Studium (w/m/d)

Mo. 18.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Am dm-Platz 1, 76227 Karlsruhe Teilzeit/Vollzeit, unbefristet ab sofort Die Kolleginnen und Kollegen des Bereiches „Lernen+Entwickeln“ beraten rund um das Thema Lernen bei dm und sind für die Konzeption und Umsetzung neuer (digitaler) Lernangebote für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich. Entwicklung innovativer Konzepte für die Aus- und Weiterbildung unter Berücksichtigung informeller Lernprozesse Umsetzung, Evaluation und Optimierung von (digitalen) Lernangeboten und Prozessen rund um Ausbildung und Studium Prüfung neuer digitaler Möglichkeiten auf Anwendbarkeit in den Themenfeldern Ausbildung/Studium Beobachtung und Berücksichtigung aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen und Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung Flexibles Arbeiten in interdisziplinären Teams im breiten Themenspektrum der Aus- und Weiterbildung und des digitalen Lernens Steuerung von und Teilnahme an (agilen) Projekten Stakeholdermanagement und Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren im Unternehmen sowie mit externen Partnern im Bereich der dualen Ausbildung/des dualen Studiums Idealerweise ein Studium im Bereich Berufspädagogik oder ähnliche Qualifikation Relevante Berufserfahrung in den Themen Ausbildung/Studium Erfahrung darin, Informationen und Inhalte didaktisch, praxisnah und zielgruppenspezifisch aufzubereiten Interesse an der Lernkultur bei dm und informellen Lernprozessen Neugier für die Entwicklungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung und den Antrieb diese in die berufliche Praxis einfließen zu lassen Bereitschaft sich in E-Learning-Autorentools einzuarbeiten und Inhalte für verschiedene Zielgruppen zu erstellen Transparente Arbeitsweise sowie hohe Kommunikationsbereitschaft Attraktive Arbeitsbedingungen: Mit flexiblen Arbeitszeiten, einer 37,5 Std.-Woche, 30 Urlaubstagen und Homeoffice (mobiles Arbeiten) ermöglichen wir eine ausgewogene Work-Life-Balance. Moderne Unternehmenszentrale: Helle Büroflächen, höhenverstellbare Tische, neueste Technik und ein Mitarbeiterrestaurant – unser dialogicum bietet ideale Bedingungen für Ihren Arbeitstag dank innovativer Ausstattung und intelligenter Konzepte. Optimale Verkehrsanbindung: In direkter Nähe zur Autobahn, einer S-Bahn-Haltestelle und dem DB-Bahnhof Durlach gelegen, sind wir mit PKW und Bahn sehr gut erreichbar. Zudem gibt es ein kostenloses Parkhaus und eine Fahrradgarage, jeweils mit Elektro-Ladestationen. Dialogische Unternehmenskultur: Unsere Arbeitsgemeinschaft ist geprägt durch den gegenseitigen Austausch auf Augenhöhe, Dynamik und flache Hierarchien. Ein zentraler Baustein unserer Zusammenarbeitskultur ist die Eigenverantwortung. Mitgestaltung und Entwicklung: Bei uns kann sich jeder einbringen und dazu beitragen, Themen voranzutreiben. Zur fachlichen und persönlichen Entwicklung bieten wir vielfältige Weiterbildungsangebote an. Weitere Vorteile und Zusatzleistungen: Profitieren Sie von weiteren Leistungen wie Mitarbeiterrabatt, Fahrrad-Leasing (Jobrad), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersvorsorge. Bitte beachten Sie, dass wir zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Uns bei dm eint der Antrieb, im Sinne des Menschen zu handeln. Dafür schaffen wir einen Raum, in dem Entwicklung möglich wird: für jeden Einzelnen, unsere Arbeitsgemeinschaft und für neue sinnstiftende Angebote, die unseren Kunden wirklich nutzen. Sie haben Lust Arbeit anders zu leben? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Diplom-Psychologe / M. Sc. Psychologie im Bereich Verkehrspsychologie auf freiberuflicher Basis (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Karlsruhe (Baden), Fürth, Bayern, Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen, Kassel, Hessen, Düren, Rheinland
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Verkehrspsychologische Beratung bei Auffälligkeiten im Straßenverkehr (z. B. Alkohol, Drogen oder Punkte) Verkehrspsychologische Förderung der Fahreignung im Einzel- oder Gruppensetting Durchführung amtlich anerkannter Kurse Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder M. Sc.) oder vergleichbare Qualifikation Selbstständige und kundenfreundliche Arbeitsweise Flexibilität bezüglich der Einsatzstandorte Erfahrungen im therapeutischen Bereich wünschenswert Sie haben schon Berufserfahrung?Sie haben eine Festanstellung und wollen Ihr berufliches Profil ergänzen? Sie sind in der Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten, Sie möchten stundenweise tätig sein, Sie suchen nach einer Pause in der psychologischen Berufstätigkeit wieder den Einstieg in die Psychologie oder wollen Abwechslung zu Ihrer sonstigen psychologischen Tätigkeit? Sie wollen Beruf und Familie vereinbaren?Die Vereinbarkeit ist durch flexible Einsatzzeiten auch am Abend und an den Wochenenden in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsgebiet möglich.TÜV SÜD Pluspunkt unterstützt an über 50 Standorten Kunden bei der Lösung von Führerscheinproblemen mit Mitarbeitern, die hochqualifiziert und erfahren sind. Als anerkannter Träger von Kursen zur Wiederherstellung der Kraftfahreignung sind wir auch im rechtlich geregelten Bereich (§ 70 Kurse FeV) tätig und unterstützen täglich Menschen auf dem Weg zurück zur Mobilität. Zudem sind wir nach dem Verordnungstext (FeV) auch befähigt, die verkehrspsychologische Ausbildung durchzuführen. Als Marktführer und zertifiziertes Unternehmen legen wir besonderen Wert auf die Qualifikation und Expertise unserer Mitarbeiter. Die verkehrspsychologische Ausbildung und die praxisorientierte Einarbeitung erhalten Sie bei TÜV SÜD Pluspunkt sowohl zentral als auch vor Ort. Außerdem bekommen unsere Mitarbeiter die Chance auf spezielle Qualifikationen, wie z. B. die amtliche Anerkennung zum Kursmoderator gemäß § 70 FeV. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in (m/w/d) im Bereich E-Learning

Fr. 15.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) ist ein Institut der Klaus Tschira Stiftung und des Karlsruher Instituts für Technologie. Das NaWik bietet Weiterbildungsseminare (Präsenzseminare, Virtuelle Seminare und E-Learning) an und vermittelt vor allem Wissenschaftler*innen die Grundlagen guter Wissenschaftskommunikation. Das NaWik baut neue E-Learning-Angebote auf und sucht hierfür eine/n Projektmanager*in für koordinatorische und operationelle Aufgaben. Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation gGmbH (NaWik) sucht eine/n Projektmanager*in (m/w/d) im Bereich E-Learning in Vollzeit. Die Stelle ist in Karlsruhe ab dem 01. April 2021 zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Koordination der neuen E-Learning-Angebote des NaWik: Planung, Organisation und Abstimmung mit Partnern bei der Projektumsetzung von der Idee über die Produktion von Inhalten zum vermarkteten Produkt Der Vertrieb der E-Learning-Angebote an Bestands- und Neukunden: Erarbeitung und Umsetzung von Marketing- und Vertriebskonzepten in Abstimmung mit dem Team Die Entwicklung und Umsetzung aussagekräftiger Controlling-Strukturen Erfahrungen mit Content Management Systemen im Bereich E-Learning und weiterer relevanter Software Erfahrungen im Management von IT-Projekten mit mehreren Partnern und der effizienten Steuerung von externen Dienstleistern Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Didaktisches Verständnis und ein hohes Organisationstalent Flexibilität, Lernbereitschaft und ein hohes Maß an Selbständigkeit Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und Affinität zur Wissenschaft Die Möglichkeit, den weiteren Ausbau des Instituts mitzugestalten Die Arbeit in einem kleinen, hochmotivierten und kreativen Team Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine leistungsorientierte Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen   Weitere Informationen über unser Institut finden Sie unter www.nawik.de.
Zum Stellenangebot

Trainer / Experte / Techniker (m/w/d) Intralogistik

Do. 07.01.2021
Mannheim, Frankfurt am Main, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Leipzig, Köln, Hamburg
Progroup ist eines der führenden Unternehmen in der Well­pappen­rohpapier- und Well­papp­industrie in Europa. Was uns auszeichnet: Innova­tions­kraft, Effizienz und Zuverlässig­keit. So helfen wir unabhängigen Ver­packungs­her­stellern profitabel zu wachsen. Damit wir weiter erfolg­reich auf Kurs bleiben, brauchen wir Sie!Zur Verstärkung unseres Teams an unseren Produktionsstandorten in Deutschland und Zentraleuropa suchen wir schnellstmöglich einenTrainer / Experte / Techniker (m/w/d) IntralogistikKennziffer 2020-342 Sie übernehmen als Trainer / Experte / Techniker für Intralogistik die Einarbeitung unserer Mitarbeiter (Maschinenführer, Versandmitarbeiter, Schichtführer) und begleiten den Anlauf unserer Wellpappwerke vor Ort  Weiterhin sind Sie für die Implementierung der Arbeitsprozesse und IT-Tools im Bereich Intralogistik verantwortlich  Sie stellen einen reibungslosen Warenfluss vom Wareneingang bis zum Warenausgang sicher  Sie übernehmen die fachliche Führung der Ihnen zugewiesenen Produktions­mitarbeiter  Sie halten unsere Schulungsunterlagen kontinuierlich auf dem aktuellen Stand Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise im Bereich Logistik oder Elektronik Sie verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich moderner Anlagentechnik oder haben bereits Erfahrung in der Papierindustrie bzw. an Wellpappanlagen gesammelt Sie überzeugen durch eine systematische und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft, z.B. in die Städte Mannheim, Frankfurt, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Leipzig, Köln, Hamburg, HannoverAttraktives Gehalt Erfolgsorientierte Zusatzvergütungen Erfolgsfördernde WeiterbildungenMitarbeiterrabatte Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersvorsorge Moderne Arbeitsplätze Kostenloses Obst und KaffeeProgroup bietet Aufgaben und Entwicklungs­perspektiven für leistungs­starke Mit­arbeiter, die sich in einem familien­geführten Unter­nehmen gemein­schaft­lich und lösungs­orien­tiert neuen Heraus­forde­rungen stellen und die Zukunft gestalten wol­len. Wir schätzen Engagement und Leistungs­bereit­schaft, honorieren Erfolg und fördern teamorientierte und durchsetzungsstarke Talente. 
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) / Bildungsreferent (m/w/d) berufliche Bildung

Do. 07.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Das bfw – Unternehmen für Bildung. ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Für unser Team in unserer Bildungsstätte am Standort Karlsruhe suchen wir Verstärkung und Sie als engagierten Koordinator (m/w/d) / Bildungsreferent (m/w/d) berufliche Bildung (V-IV gem. Haustarifvertrag) in Teilzeit (30 Std./Wo.) – zunächst befristet bis zum 30.11.2021.  Sie agieren als fachlicher Ansprechpartner für unsere Leitungskräfte, für unsere Mitarbeitenden und Kunden im Geschäftsbereich Süd, die in unserem Bildungsschwerpunkt Orientierung Aktivierung Integration (OAI) tätig sind. Sie führen die Entwicklung neuer Konzepte sowie deren inhaltliche Implementierung und Begleitung der Umsetzung vor Ort durch, dabei tragen Sie die konzeptionelle Verantwortung für das Produktangebot. Zudem obliegt Ihnen die Initiierung und Begleitung der stetigen Weiterentwicklung unseres Bildungsportfolios. Des Weiteren übernehmen Sie die Organisation und Durchführung von internen Workshops für den OAI-Bereich. Sie nehmen an Vorstellungsgesprächen teil und repräsentieren das Unternehmen nach innen und außen. Sie pflegen unser Netzwerk und bauen dieses weiter aus. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich der Pädagogik oder der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften oder über einen gleichgestellten Abschluss. Sie konnten bereits Berufserfahrung und Fachkompetenzen im Bereich von Ausschreibungsmaßnahmen, Bildungsgutscheinen, AVGS und deren operativer Umsetzung sowie der Netzwerkarbeit sammeln. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten insbesondere gegenüber Kostenträgern, Ihre zielorientierte, kooperative Mitarbeiterführung, Ihr kundenorientiertes, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie durch Ihre sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit aus. Sie besitzen einen Führerschein (Klasse B) und bringen räumliche und zeitliche Flexibilität mit (Dienstreisen). Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis,  Vergütung nach Haustarifvertrag,  20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, individuelle Mitarbeiterentwicklung,  flexible Arbeitszeiten und -konten,  Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr... (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Technische Lehrerin / Technischer Lehrer an hauswirtschaftlichen beruflichen Schulen

Mi. 06.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Das Kultusministerium ist als Landesbehörde zuständig für die Bildungsangebote des Landes von der Kita bis zur Hochschulreife. Ihr Ziel: Technische Lehrerin / Technischer Lehrer an hauswirtschaftlichen beruflichen Schulen an beruflichen Schulen in Baden-WürttembergIhre Aufgabe: Mit erfolgreichem Abschluss des Vorbereitungsdienstes, eigenständige Vermittlung von beruflichen und übergreifenden Qualifikationen an junge Menschen beim Übergang in das BerufslebenIhr Profil: Berufserfahrene/r Absolvent/in hauswirtschaftlicher Bildungsgänge Gemäß Verordnung des Kultusministeriums über die Ausbildung und Prüfung für die Laufbahn der Technischen Lehrkräfte an beruflichen Schulen können Absolventinnen und Absolventen von Berufskollegs für Ernährung und Hauswirtschaft II (in Baden-Württemberg 2 BKH) für den Vorbereitungsdienst zugelassen werden, wenn alle Zulassungsvoraussetzungen (§ 2 der Verordnung des Kultusministeriums über die Ausbildung und Prüfung für die Laufbahn der Technischen Lehrkräfte an beruflichen Schulen) erfüllt werden. Dazu gehört auch eine mindestens 24-monatige Berufspraxis, davon mindestens ein Jahr in einer Großküche und mindestens zwei Monate in einer Betreuungseinrichtung. Auf die Dauer der Berufspraxis kann eine einschlägige Berufsausbildung angerechnet werden. Ist die einschlägige Berufsausbildung vor dem Besuch des Berufskollegs für Ernährung und Hauswirtschaft II absolviert worden, kann sie im Umfang von höchstens einem Jahr auf die Dauer der Berufspraxis angerechnet werden. Neben dem Berufskolleg für Ernährung und Hauswirtschaft II können auch andere Abschluss­prüfungen hauswirtschaftlicher Bildungsgänge, insbesondere Aufstiegsfortbil­dungsabschlüsse im Bereich Hauswirtschaft (wie z.B. Hauswirtschaftsmeister/in und staatlich geprüfte Betriebsleiter/in), im Einzelfall auf Gleichwertigkeit und Zulassungsfähigkeit geprüft werden. Wir bieten: Der Vorbereitungsdienst beginnt am 13. September 2021 und erfolgt in vier Unterrichtshalbjahren an einem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Berufliche Schulen) sowie in der Regel an einer öffentlichen beruflichen Schule. Sie werden in den beiden Ausbildungsfächern Nahrungszubereitung sowie Haushaltsmanagement und Betreuung optimal auf die Lehrtätigkeit im fachpraktischen Unterricht an hauswirtschaftlichen beruflichen Schulen vorbereitet. Der Vorbereitungsdienst beinhaltet ebenfalls eine Qualifizierung im Grundmodul Textverarbeitung. Nach dem Vorbereitungsdienst erwartet Sie ein abwechslungsreicher Lehrauftrag im Bereich der Fachpraxis in verschiedenen Bildungsgängen an hauswirtschaftlichen Schulen, die Möglichkeit zur fachlichen und pädagogischen Fortbildung, interessante berufliche Perspektiven sowie moderne berufliche Schulen mit hoher Eigenständigkeit und systematischer Qualitätsentwicklung.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Non-Degree Programs

Mo. 04.01.2021
Mannheim
Unter dem Dach der Universität Mannheim sind wir Deutschlands führende Business School mit einer der spannendsten Aufgaben der Zukunft: der Aus- und Weiterbildung internationaler Top-Führungskräfte. Wirtschaft und Bildung bringen wir in unseren innovativen Programmen zusammen, in einem dynamischen und teamorientierten Arbeitsumfeld. Die Mannheim Business School hat die folgende Stelle zu besetzen: Project Manager (m/w/d) Non-Degree Programs Tätigkeitsumfang: 40 Stunden / Woche Sie entwickeln und führen nationale und internationale State-of-the-art-Weiterbildungsprogramme der Mannheim Business School eigenverantwortlich durch Sie stellen bei der Durchführung der Projekte die Exzellenz der Inhalte und der Durchführung sicher Sie sind für die Budgetierung und Einhaltung verantwortlich Sie sind kompetente/r Ansprechpartner/in für Dozenten, für interne und für externe Stakeholder Sie sorgen für eine nachhaltige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Beteiligten Sie arbeiten an weiteren Projekten im Bereich Operations mit und berichten direkt an den Chief Process Officer Sie arbeiten eng mit allen Bereichen innerhalb der MBS zusammen Einschlägiges abgeschlossenes Studium Projekterfahrung bei einem Bildungsanbieter und/oder im PE-Bereich eines Unternehmens Konzeptionsstärke Qualitätsorientierung Teamorientiertes Arbeiten Sehr gute Englischkenntnisse Von Vorteil: Einschlägige Berufserfahrung, z.B. bei einem Weiterbildungsdienstleister Nationale und internationale Projektarbeit Spannende und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem der besten Anbieter der Welt Zuschuss zur Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal