Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 16 Jobs in Mengede

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 8
  • It & Internet 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Teilzeit 12
  • Vollzeit 8
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
Weitere: Bildung und Soziales

Seminarmanager*in (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Dortmund
Im Fortbildungsdschungel finden Sie sich zurecht und haben den Mut, auch mal neue Wege einzuschlagen? Seminarorganisation geht Ihnen einfach von der Hand? Die inhaltliche Arbeit an Seminarformaten macht Ihnen Spaß? Begeisterung ist Ihnen kein Fremdwort, Marketing liegt Ihnen daher am Herzen? Eine vielfältige Aufgabe reizt Sie? Wir suchen zum 01.08.2021 eine Mutterschaftsvertretung – zunächst befristet bis zum 31.12.2021 als Seminarmanager*in (m/w/d). Als Berufsbildungseinrichtung des öffentlichen Sektors qualifiziert das Studieninstitut Ruhr in Dortmund in den Bereichen Aus-, Weiter- und Fortbildung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Alters und unterschiedlicher Professionen. Darüber hinaus unterstützt das Studieninstitut Behörden bei der Personalauswahl und -entwicklung. Die Bildungseinrichtung wird als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) geführt. Gesellschafter sind die Städte Bochum, Dortmund, Hattingen, Herne, Lünen, Selm und Witten. Sie ermitteln die aktuellen Bedarfe für Fortbildungsangebote und konzeptionieren und planen diese Mit Ihren kreativen Impulsen entwickeln Sie das Fortbildungsangebot des Studieninstituts weiter Sie stehen als Ansprechpartner*in für die Gesellschafterstädte und weitere Kunden zur Verfügung Sie organisieren Fortbildungsveranstaltungen. Hierzu gehören unter anderem die Akquise von Dozenten/Dozentinnen einschließlich der Vertragsverhandlungen, eine zielgerichtete Bewerbung der Fortbildungsveranstaltungen, das Erfassen und Monitoring der Teilnehmeranmeldungen und die Betreuung der Seminarteilnehmer*innen und Dozenten*innen Sie bauen die Marketingstrategie des Studieninstituts weiter aus und kümmern sich um die Öffentlichkeitsarbeit, zum Beispiel betreuen Sie die Inhalte unserer Homepage und sorgen für die Erstellung von Printmedien wie Flyer Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Bachelor- bzw. Diplomabschluss in einem Bereich mit Bezug zum beschriebenen Aufgabenspektrum (z.B. BWL, Sozial- oder Geisteswissenschaften). Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung (gegebenenfalls auch durch Praktika) in der Konzeptarbeit, im Marketing, in der Personalentwicklung und/oder in der Bildungsarbeit Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Sie würden sich als Organisationstalent bezeichnen Ihr Selbstverständnis als Dienstleister sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie aus Sie besitzen Verhandlungsgeschick und Kooperationsbereitschaft Sie bringen sich mit einem hohen Maß an Engagement und Kreativität in die Weiterentwicklung des Fortbildungsangebotes ein Weiterhin verfügen Sie über gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel, und arbeiten sich gerne in die beim Studieninstitut eingesetzte Fachanwendung Orbis ein Die als Mutterschaftsvertretung zunächst bis zum 31.12.2021 befristete Vollzeitstelle wird vergütet nach Entgeltgruppe 10 des TVöD Ggf. wird eine befristete Weiterbeschäftigung im Rahmen der Elternzeit angestrebt Eine modern ausgestattete Büro- und Seminarausstattung Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Eine vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit im Team Die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen zur persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Pädagogik (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
München, Dortmund, Hannover, Bielefeld, Potsdam
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Business Management (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Augsburg, Bochum
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Sprachwissenschaften (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Dortmund, Köln, Hildesheim
Studydrive ist mit mehr als 850.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biochemie (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Bochum, Bayreuth, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Computer Engineering (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Paderborn, Bochum, Berlin, Rostock
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) für den Bereich Bildung und digitale Medien

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
Die DenkArbeit.Ruhr gGmbH ist eine vom Land NRW anerkannte Weiterbildungseinrichtung. Als Unternehmen der KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung) im Bistum Essen liegt ihr Schwerpunkt in der Qualifizierung von Arbeitnehmern* aus der Sozialwirtschaft und Bildungsorganisationen. Als traditionsbewusstes und wachsendes Unternehmen möchte die DenkArbeit.Ruhr Menschen im Rahmen des Wandels ihrer Lebens- und Arbeitssituation unterstützen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) für den Bereich „Bildung und digitale Medien“ In Teil- oder Vollzeit (mind. 29,5 Stunden in der Woche) Sie konzipieren, realisieren und evaluieren jeweils mitverantwortlich eine digitale und bedarfsgerechte Lern- und Förderplattform.  Sie entwickeln interaktive, digitale Lerninhalte in unterschiedlichen digitalen Formaten(z. B. Video, Animation, Audio).  Sie gestalten New Learning-Prozesse mit Hilfe von digitalen Technologien, Formaten- und Methoden.  Sie managen und gestalten sämtlichen Content.  Sie koordinieren Bildungsprojekte mit Kooperationspartnern.  Sie vermitteln digitales Bildungs-Know How an interne und externe Partner.  Sie unterstützen bei sämtlichen Fragestellungen und beraten Multiplikatoren.  Sie führen Bildungsangebote selbstständig online und offline durch.  Sie sind offen für und treiben innovative digitale Lernformate und -prozesse an. Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Qualifikation wie bspw. Medienpädagogik, Mediendidaktik, Erziehungswissenschaften und verfügen über erste Berufserfahrung im Bildungsbereich?  Sie sind vertraut mit den neuesten und bewährten Tools und Methoden der Medienbildung wie z.B. E-Learning und deren Didaktik?  Sie haben Freude und Ehrgeiz zur Entwicklung, zum Aufbau und zur Gestaltung interaktiver Lernmedien?  Sie verstehen es Lernplattformen wie LMS 365 professionell zu verwalten?  Sie besitzen Erfahrungen im Projektmanagement und auch in der Betreuung von Projekten mit Kooperationspartnern?  Sie verfügen über konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie strategisches und ergebnisorientiertes Arbeiten?  Sie organisieren Ihren Arbeitsbereich selbstverantwortlich und arbeiten gerne im Team?  Sie sind empathisch und bereit mit unterschiedlichen Zielgruppen zusammenzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen wir unter anderem durch eine gleitende Arbeitszeit. Es besteht die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Dienstort ist Essen. Die Eingruppierung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO). Sie erhalten eine betriebliche Altersversorgung. Ihnen stehen kostenlose Getränke zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Direktor*in Entwicklung von digitalen Sprach- und Eignungstests sowie Sprachlernprogrammen, Forschungskoordination

Do. 06.05.2021
Bochum
Die Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e. V. (g.a.s.t.) ist eine gemeinnützige Einrichtung mit rund 100 Beschäftigten und 1.000 Partnern in 100 Ländern. g.a.s.t. ist führend in Deutschland für Sprach- und Eignungstests für den Hochschulzugang und betreibt eine Sprachlernplattform. In Forschungsprojekten arbeitet g.a.s.t. an inhaltlichen und technischen Innovationen des nationalen und internationalen Bildungsraums. g.a.s.t.-Mitglieder sind HRK, DAAD, Goethe-Institut, die Universitäten Hagen, Bochum, Leipzig und München sowie FaDaF und AKS. Bei g.a.s.t. mit Sitz im TestDaF-Institut in Bochum ist zum 1.11.2021 die Stelle der Wissenschaftlichen Direktorin / des Wissenschaftlichen Direktors neu zu besetzen. Sie verantworten und gestalten sämtliche wissenschaftlichen Aktivitäten von g.a.s.t. Sie fördern Innovation in den Bereichen Sprachtests, Eignungstests und Sprachenlernen. In dieser Funktion sind Sie Mitglied der Leitungsebene von g.a.s.t. Sie konzipieren und evaluieren mit wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen und externen Partner*innen neue Formate von Test- und Lernverfahren auf der Grundlage moderner wissenschaftlicher Theorien und Forschungsmethoden. Sie gewährleisten ein umfassendes Qualitätsmanagement und entwickeln dieses weiter. Sie repräsentieren in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen g.a.s.t. in internationalen wissenschaftlichen Vereinigungen, insb. ALTE, EALTA, ILTA, ITC. Sie koordinieren Fort- und Weiterbildung in wissenschaftlicher Analyse, Methodik und Theorienbildung in den o. g. Bereichen. ...haben ein Hochschulstudium in einem der folgenden Fächer mit Promotion abgeschlossen: Sprachwissenschaft oder Sprachdidaktik, Linguistik, Psychologie, Erziehungswissenschaft oder Pädagogik mit den Schwerpunkten Forschungsmethoden, Psychometrie oder Diagnostik; …verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, Analyse und Evaluation von Sprachtest-, Eignungs- und Sprachlernverfahren, nachgewiesen durch Veröffentlichungen in führenden Fachzeitschriften und Buchbeiträgen (Deutsch, Englisch); …haben mehrjährige Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln für Forschungsprojekte (Large-Scale-Assessments und Digitalisierung); …sind teamorientiert, bereichern mit Ihren Ideen und Kenntnissen interdisziplinäre Arbeitsgruppen und verfügen über die erforderlichen Führungs-, Sozial- und Diversitätskompetenzen. Vergütung nach Entgeltgruppe 15 TVöD (Bund) Unbefristete Anstellung Betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Arbeit und Leben Ein internationales Team und erstklassiges Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Study Abroad Coordinator (m/w/d) im International Office

Do. 06.05.2021
Dortmund
Die International School of Management (ISM) – mit Campus in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin – ist eine staatlich anerkannte private Hochschule und bildet seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die internationale Wirtschaft aus. Als erfolgreiches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen nehmen wir die Herausforderungen eines sich dynamisch wandelnden Bildungsmarktes schnell und flexibel an. Wir suchen für unseren Campus in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen   Study Abroad Coordinator (m/w/d) im International Office   Die Position ist befristet auf 2 Jahre. Eine unbefristete Anstellung wird angestrebt.  Unterstützung bei dem Aufbau und der Pflege des Partnernetzwerkes in Übersee Ansprechpartner für Studierende vor, während und nach dem Auslandsstudium (Global Track, English Trail und Masterstudierende) Koordination des Global Track, English Trail und Masterauslandssemesters (einschl. Double Degrees) Organisation und Begleitung der fremdsprachigen Gastvorträge Unterstützung bei Pflege und Ausbau der Kontakte zu Organisationen und Institutionen (DAAD, Botschaften, Austauschorganisationen etc.) Übernahme von Dokumentationstätigkeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium Kenntnisse der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau Hervorragende Kenntnisse der englischen und möglichst einer weiteren Fremdsprache Hohe Serviceorientierung und Interkulturelle Kompetenz Sehr gute Kenntnisse in MS Office, Kenntnisse in MOVEON wünschenswert
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) im Studienbereich Physiotherapie mit dem Schwerpunkt Gesundheitskompetenz und digitale Therapie/Rehabilitation

Mi. 05.05.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. Wissen­schaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) Im Studienbereich Physiotherapie mit dem Schwerpunkt „Gesundheitskompetenz und digitale Therapie/Rehabilitation“ Die Stelle ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für 3 Jahre befristet zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Der wöchentliche Arbeitsumfang beträgt 19,92 Stunden (50 % einer Vollzeitbeschäftigung).Sie arbeiten an Schwerpunktthemen zu den Themen Gesundheitskompetenz, Digitalisierung und gesundes Altern im Studienbereich Physiotherapie mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung innerhalb unterschiedlicher Projektteams. Forschung in den Themenbereichen Förderung der Gesundheitskompetenz, Digitalisierung in der Therapie/Rehabilitation und Gesundes Altern in enger Abstimmung mit externen Partner*innen Durchführung, Analyse und Ergebnisdarstellung der wissenschaftlichen Projekte wissenschaftlicher Hochschulabschluss (M.Sc./Uni-Diplom) in den Gesundheitsberufen / Gesundheitswissenschaften, wünschenswert mit dem Schwerpunkt Therapie/Rehabilitation und Gesundheitskompetenz Nachweisbare Berufserfahrung im Aufgabenbereich therapeutischer Gesundheitsberufe (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Pflege) mit direkten Patient*innenkontakt (staatliche Anerkennung in einem der genannten Gesundheitsberufe) Forschungserfahrung und Projekterfahrung wünschenswert umfangreiche Fachkenntnisse, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Organisationsvermögen zur Verwaltung und Weiterentwicklung projektspezifischer Prozesse sehr gute Englischkenntnisse wünschenswert hohe Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Arbeit in dynamischen und innovativen Teams Gebahnte Möglichkeit einer Promotion innerhalb des Hochschulnetzwerkes Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal