Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 14 Jobs in Speldorf

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 6
  • It & Internet 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Teilzeit 8
  • Vollzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
Weitere: Bildung und Soziales

Berater (m/w/d) für die psychosoziale Mitarbeiterberatung mit Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
Das Fürstenberg Institut zählt zu den führenden systemischen Beratungsunternehmen im deutschen Sprachraum. Für unser Institut in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater (m/w/d) für die psychosoziale Mitarbeiterberatung mit Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) unbefristet (20 Stunden / Woche) Systemische-Kurzzeit-Beratung der Mitarbeiter*innen unserer Kundenunternehmen bei persönlichen, beruflichen und/oder familiären Fragestellungen – bei Bedarf auch in Krisenintervention Externes BEM-Fallmanagement: Unterstützung für Mitarbeiter unserer Vertragsunternehmen mit BEM-Anspruch Beratung von Unternehmen zur Implementierung eines BEM-Prozesses Qualifizierung und Schulung von Führungskräften und anderen Beteiligten zum Thema BEM Durchführung von Vorträgen für Mitarbeiter und Angehörige unserer Kundenunternehmen Abgeschlossenes Studium oder eine adäquate Ausbildung Zusatzqualifikation und Erfahrung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement mehrjährige Berufserfahrung in psychosozialer Beratung Qualifizierung als Disability Manager (CDMP) wünschenswert umfangreiche, anerkannte systemische Zusatzausbildung Erfahrung in Unternehmen der freien Wirtschaft gute Englischkenntnisse sowie ein sympathisches, sicheres und gepflegtes Äußeres Wir machen Sinn – Durch unsere Arbeit stärken wir die mentale Gesundheit von Mitarbeitenden und begleiten Führungskräfte und Unternehmen in herausfordernden Situationen. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Unternehmenswelt nachhaltig zu verbessern. Wir sind ein Team – Wir schätzen Vielfalt und Individualität und sind verbunden durch die gemeinsame Arbeit für ein Ziel. Als echte Teamplayer leisten wir alle dazu unseren Beitrag und unterstützen uns gegenseitig. Wir haben Spaß – Egal, ob bei der Kreativpause in der Kaffeeküche, der gemeinsamen Mittagspause, abteilungsübergreifenden Projekten, besonderen Firmenfeiern oder der alltäglichen Arbeit: Wir sind herzlich, leidenschaftlich, positiv und haben ein offenes Ohr füreinander. Denn wir sind nicht nur Kolleg*innen – wir mögen uns auch! Ihnen bieten wir diverse Zusatzleistungen, z.B. gesundheitsfördernde Angebote, Externe Mitarbeiterberatung und Work-Life- Service, JobRad, betriebliche Altersvorsorge etc.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter*in für das EU-Projekt Wissensregion Düsseldorf

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für die Unterstützung des im Rektorat angesiedelten EU-Projekts „Europäische Hochschulen/UNIVERSEH – European Space University of Earth and Humanity“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmitarbeiter*in „Wissensregion Düsseldorf“ Das von der Europäischen Union getragene Projekt „Europäische Universitäten“ fördert länderübergreifende Allianzen von Hochschulen innerhalb der EU. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist Partner im Verbund „UNIVERSEH – European Space University of Earth and Humanity“. Konsortialführer ist die Uni Toulouse. Weitere Partner in Luxemburg, Polen und Schweden sind beteiligt. Beim Aufbau einer europäischen Raumfahrt-Universität engagiert sich die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf insbesondere in der Entwicklung von digitalen und analogen Mobilitätskonzepten für den innereuropäischen Austausch in Lehre und Forschung sowie im Bereich der Sprachenvermittlung.  Konzepterarbeitung für Veranstaltungen im Rahmen des UNIVERSEH-Programms sowie Organisation und Umsetzung der Veranstaltung Einbettung des UNIVERSEH-Projekts in die Düsseldorfer Wissensregion  Aufbauen von Netzwerken innerhalb der Düsseldorfer Wissensregion mit relevanten Unternehmen, Forschungsinstituten, Arbeitgebern etc. Öffentlichkeitsarbeit rund um das UNIVERSEH-Projekt Eigenverantwortliche Verwaltung von Projektmitteln, Einholung von Angeboten Unterstützung der Projektleitung bei anfallenden Aufgaben  Zusammenarbeit mit dem UNIVERSEH-Team sowie der Wissensregion Düsseldorf e.V. und seinen Mitgliedern in der Region Dokumentation und Berichterstattung Ein abgeschlossenes wiss. Universitätsstudium (Master, Magister, Diplom)  Nachgewiesene Erfahrung im Aufbau und Pflegen von Netzwerken Nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement Mehrjährige Erfahrung in der Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen, gerne in der Wirtschafts- oder Wissensförderung Erfahrungen in universitären Projekten, vorzugsweise EU-Projekten Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit Spaß am Schreiben von Beiträgen und am eigenständigen Erarbeiten von Konzepten und an der Durchführung von Veranstaltungen Hohe organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fach- und Statusgruppen Eigenständiges, flexibles und selbstorganisiertes Arbeiten  Was wäre wünschenswert? Erste Erfahrung in der Moderation von Veranstaltungen  Mehrmonatiger Auslandsaufenthalt  Erfahrung im Matching von Firmen und Studierenden Interesse am Thema Weltraumforschung Kenntnisse einer weiteren UNIVERSEH-Sprache: Französisch, Schwedisch und/oder Polnisch  Eine bis zum 31.10.2023 befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte*r, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L; weitere Informationen zur Vergütung finden Sie unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Eine Besetzung der Stelle in Teilzeit mit derzeit 19,98 Wochenstunden (50 %) Eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub und eine zusätzliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeit sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeitern*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Business Management (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Augsburg, Bochum
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Germanistik (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Göttingen, Mainz, Düsseldorf, Saarbrücken, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biochemie (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Bochum, Bayreuth, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Sozialwissenschaften (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Wuppertal, Braunschweig, Berlin
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Computer Engineering (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Paderborn, Bochum, Berlin, Rostock
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Bildungsreferent (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Der kirchliche Dienst ist durch den Auftrag der Verkündigung des Evangeliums in Wort und Tat bestimmt. Nach ihren Gaben, Qualifikationen, Aufgaben und Verantwortungsbereichen tragen alle Mitarbeitenden der Evangelischen Kirche im Rheinland gleichermaßen zur Erfüllung dieses Auftrages bei. Im Amt des Beauftragten der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung in Nordrhein-Westfalen – Evangelisches Büro NRW – ist eine Vollzeitstelle eines Bildungsreferenten (m/w/d) zum 01.09.2021 unbefristet zu besetzen.Kernaufgabe des Evangelischen Büros mit Sitz in Düsseldorf ist es, den Kontakt zur Landespolitik zu pflegen und die drei Landeskirchen über wichtige politische Entwicklungen zu informieren und beratend tätig zu sein. Das Evangelische Büro koordiniert kirchliche Positionen und bringt diese in die politischen Prozesse ein. Es pflegt dabei eine intensive Zusammenarbeit mit dem Katholischen Büro NRW. Zu den Aufgaben eines Bildungsreferenten (m/w/d) im Evangelischen Büro NRW zählen in Absprache mit der Leitung des Amtes insbesondere die Koordinierung der Bildungspolitik und pädagogischer Fragestellungen im Bereich der Hochschulen und der außerschulischen Bildungsarbeit (z. B. Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Erwachsenenbildung), der schulischen Bildungsarbeit (z. B. Religionsunterricht, Lehrer*innenfortbildung, Evangelisches Schulwesen) sowie des Elementarbereiches (Kindertagesstätten). Die Tätigkeitsmerkmale umfassen dabei in erster Linie die äußere Koordinierung durch Kontaktpflege zu den jeweiligen Ministerien und die Mitwirkung in staatlichen Gremien, die Moderation/Leitung von Konferenzen, das Erstellen von Gutachten (mit Ausnahme von Rechtsgutachten), Vorlagen, Stellungnahmen und Repräsentationstätigkeit. Hinzu kommen die Vorbereitung, Geschäftsführung und Teilnahme an Konferenzen zur innerkirchlichen Abstimmung.Wir wünschen uns Bewerbungen von evangelischen Persönlichkeiten mit abgeschlossenem Lehramtsstudium (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre und mehrjähriger Erfahrung im Unterricht und weiteren schulsystembezogenen Aufgaben. Bewerbungen von Pfarrerinnen und Pfarrern mit vergleichbarer Berufserfahrung sind ebenfalls willkommen. Teamfähigkeit, möglichst Expertise in den genannten Bildungsbereichen, die Bereitschaft, sich in die Themenfelder mit Engagement einzuarbeiten sowie Grundkenntnisse der politischen und innerkirchlichen Diskussionen in NRW setzen wir voraus. Sie können die evangelische Position in Verhandlungen und Diskursen mit politischen und kirchlichen Partnern/innen und in Gremien selbständig sowie ziel- und lösungsorientiert vertreten.Wir bieten eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit mit einer Vergütung nach der Eingruppierung für den höheren kirchlichen Verwaltungsdienst bzw. bei Pfarrpersonen nach der Pfarrbesoldungsordnung, eine flexible Arbeitsgestaltung, gegebenenfalls eine Zusatzversorgung und weitere im öffentlichen Dienst übliche Leistungen sowie die Vorzüge einer vielseitigen und verantwortlichen Tätigkeit in einem motivierten Team. Die Evangelischen Kirchen in NRW sind bestrebt, den Anteil von Frauen im höheren Dienst zu vergrößern. Deshalb freuen wir uns besonders über die Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.
Zum Stellenangebot

Trainer / Coach im Vertrieb, Schwerpunkt Online Marketing (m/w/d)

So. 21.02.2021
Essen, Ruhr
Einfach – fair – wirksam – leidenschaftlich – mutig: das zeichnet die 11880.com Welt aus! Seit zwei Jahrzehnten liefern wir Verbrauchern aktuelle und zuverlässige Brancheninformationen und unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit einer Vielzahl intelligenter Produkte für eine umfassende Online-Präsenz. Komme jetzt in unser Team am Standort Essen und unterstütze uns als Trainer / Coach im Vertrieb, Schwerpunkt Online-Marketing (m/w/d) Du bist ein Motivator, Menschenkenner & Meistermacher und begleitest unsere Key-Account-Manager auf ihrem Weg zu Topverkäufern Du verantwortest die Konzeption, Erstellung und Durchführung von der Grundausbildung, Trainings, Seminaren und Workshops Du bist Online-Marketing-Experte und verstehst es, unsere Vertriebler in diesem Bereich zu entwickeln Für dich ist kein Weg zu weit – Du kümmerst dich um das individuelle Coaching unserer Verkaufstalente in den unterschiedlichen Regionen beim Kunden direkt vor Ort Du bist Berater der Fachbereiche in Bezug auf produkt- und vertriebsspezifische Fragestellungen Zudem kontrollierst du die Umsetzung deiner Seminarinhalte in der Praxis durch Bildungscontrolling Du verfügst über ein abgeschlossenes (Hochschul-) Studium der BWL, Geisteswissenschaften, Pädagogik oder Psychologie, alternativ über eine gleichwertige Ausbildung und ensprechende Berufserfahrung Du hast bereits Erfahrungen als Trainer und/oder Coach, idealerweise in der Online-Marketing-Branche, sammeln können Erfolgreiche Verkaufs-/Vertriebserfahrung ist von Vorteil Du bist sicher im Umgang mit gängigen Verkaufstechniken und -Ansprachen Du verfügst über fundierte didaktische und methodische Kenntnisse, insbesondere von Verkaufs-/Trainingsmethoden Du zeichnest dich durch deine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Flexibilität aus Zudem bist du sehr stark in der Kommunikation und besitzt eine ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Moderations- und Präsentationskenntnisse und eine ausgeprägte Mobilität runden dein Profil ab Ein motiviertes sympathisches Team und flache Hierarchien Eine offene Kommunikationskultur und viel Gestaltungsspielraum Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Moderne Arbeitsräume und zeitgemäßes IT Equipment Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Home-Office-Möglichkeiten Barrierefreie Büros Duz-Kultur Einen individuellen Dresscode
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) am Wirtschaftsinstitut

Fr. 19.02.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.Wir suchen ab sofort für den Fachbereich 2 (Wirtschaftsinstitut) zum Aufbau des Forschungsschwerpunktes „Künstliche Intelligenz aus ökonomischer Sicht“eine:n motivierte:nWissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d)Teilzeitstelle (50%), Kennziffer 16-2021, Vergütung TV-L E11Ihre Aufgaben:Aktive Mitarbeit beim Aufbau des KI-Forschungsschwerpunkts am Wirtschaftsinstitut,insbesondere durch:Kommunikation und Vernetzung mit Akteuren innerhalb und außerhalb der HRWOrganisation des internen Wissens- und Erfahrungsaustauschs.Organisation von Gastvorträgen oder anderen Formaten der WeiterbildungUnterstützung der beteiligten Professor:innen beider Ausarbeitung von Forschungsanträgen zu diesem Themenkomplexder Ausarbeitung von fachspezifischem Lehrmaterialder Organisation einer Konferenzdem Aufbau einer digitalen Forschungsinfrastruktur (Datenbanken, Panel etc.)Ihr Profil:Hohes Interesse und große Lernbereitschaft zu Fragestellungen der Künstlichen Intelligenz aus ökonomischer PerspektiveAbgeschlossenes Bachelorstudium der BWL, VWL oder Wirtschaftsinformatik mit sehr guten NotenFundierte StatistikkenntnisseIdealerweise erste ProgrammiererfahrungSichere schriftliche und mündliche fachbezogene Ausdrucksweise in Deutsch und EnglischWir bieten:Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten Team.Wissensaufbau in einem zukunftsträchtigen Forschungsfeld.Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen.Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung.BetrieblicheAltersvorsorge.Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm.Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.Die Stelle ist mit der Projektlaufzeit bis zum 30.09.2023 befristet.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann(E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 22.02.21 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de Die Vorstellungsgespräche sind für den 23.03.2021 terminiert.Bei fachlichen Fragen:Prof. Dr. Michael VogelsangTelefon: 0208 882 54-355 E-Mail: michael.vogelsang@hs-ruhrwest.de Prof. Dr. Isabel LausbergTelefon: 0208 882 54-368 E-Mail: isabel.lausberg@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Katharina GipmannPersonalreferentinTelefon: 0208 882 54-883 E-Mail: katharina.gipmann@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal