Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 16 Jobs in Steinheim an der Murr

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 7
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Banken 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 2
Weitere: Bildung und Soziales

Mitarbeiter (m/w/d) Management-Akademie e-Learning

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Service & Beratung suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart mehrere Mitarbeiter (m/w/d) Management-Akademie e-Learning Entwicklung und Umsetzung von Rahmenvorgaben für die Gestaltung von Online-Kursen Konzipierung, Entwicklung und Erstellung von eLearning-Inhalten für die Zielgruppen der Management-Akademie Umsetzung von Online-Kursen mit gängigen Autorentools und weiterer Software zur Content-Erstellung Evaluation, Dokumentation und Weiterentwicklung bestehender eLearning-Formate Umfassendes inhaltliches und funktionales Betreuen des Lernportals sowie Organisieren und Weiterentwickeln der Schnittstellen zu angrenzenden IT-Anwendungen Durchführung von Testläufen nach Releasewechseln, Updates und Patches sowie Störungsanalysen und Organisation aller Aufgaben zur Fehlerbeseitigung Betreuen der Nutzer des Lernportals (Mitarbeiter, Kursteilnehmer, Key-User etc.) und der beteiligten Software-Unternehmen Erfassung gesellschaftlicher Entwicklungstrends mit Auswirkung auf die Bildungsbranche Analyse neuer e-gestützter Lernformate und deren Auswirkungen auf die Fortbildungsplanung ein abgeschlossenes FH-Studium bzw. Bachelor-Studium Pädagogik, Kommunikationswissenschaften, Informatik mit Schwerpunkt Medienpädagogik/-didaktik, Erwachsenenbildung, Medieninformatik oder ein vergleichbares Studium wünschenswert wäre eine mehrjährige Berufserfahrung mit einem entsprechenden Tätigkeitsschwerpunkt fundierte Kenntnisse in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von eLearning-Formaten aus didaktisch-methodischer Sicht fundierte inhaltliche Kenntnisse zu aktuellen Trends und Entwicklungen in der Bildungsbranche (insbesondere im digitalen Lernen) breite IT-Kenntnisse in der Anwendung weboptimierter Skriptsprachen (HTML, CSS) tiefes Wissen und Können hinsichtlich der für die Erstellung und Veröffentlichung von e-Learning-Inhalten erforderlichen Software und IT-Technologie (Autorentools und Learning-Management-Systeme) Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. TV-L Tarif­vergütung Flexible Arbeits­zeiten Parken und ÖPNV Kantine bezuschusst Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Soziale Leistungen Weiterbildung Gesundheits­förderung Mitarbeiter Rabatte
Zum Stellenangebot

Projektmanager Content für die Erstellung von Hochschul-Lernmaterialien (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Die AKAD University ist die älteste private Fernhochschule Deutschlands und spezialisiert auf das digitale Fernstudium neben dem Beruf. Unser Leistungsportfolio bietet Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in den Feldern Wirtschaft & Management, Technik & Informatik sowie Kommunikation & Kultur – auch als duales Studium. Ausgezeichnet mit den eLearning Awards 2022 und 2018 pflegt unser starkes AKAD University-Team innovativ, flexibel und effektiv das digitale Studienmodell. Mit über 60 Jahren Expertise in der Erwachsenenbildung blicken wir stolz auf mehr als 66.000 Alumni. Als Projektmanager Content für die Erstellung von Hochschul-Lernmaterialien (m/w/d) am Standort Stuttgart bist Du mitverantwortlich für die Erstellung und Aktualisierung unserer hochqualifizierten Lernmaterialien - dem Herzstück der AKAD - für unsere Studierenden. Du verantwortest die Erstellung und Aktualisierung unserer Lernmaterialien für neue und bestehende Module bzw. Studiengänge Du unterstützt die wissenschaftlichen Mitarbeitenden und die Studiengangsleitung bei der Autorensuche Du steuerst die Beauftragung der Autoren, der Mediengestaltung und des Lektorats Du übernimmst administrative Tätigkeiten bei der Erstellung von Lernmaterialien Teamorientierte Zusammenarbeit bei der Content-Erstellung von Lernmaterialien, digitalen Lernelementen und Online-Klausuren Du arbeitest eng mit der Studienleitung und dem Produktmanagement zusammen Du übernimmst Verantwortung durch eigene Projekte in der Standardisierung, Prozessoptimierung und Digitalisierung innerhalb des Teams und an den Schnittstellen zu anderen Abteilungen der AKAD   Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder über eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Berufsausbildung, idealerweise im Bereich Bildung, Medien, Germanistik, Journalismus, Projektmanagement Auch als Quereinsteiger mit dem Willen und der Fähigkeit, Deine Erfahrungen in die Bildungsbranche einzubringen, bist Du bei uns herzlich willkommen Ausgeprägte kommunikative und koordinative Fähigkeiten sowie sehr gute schriftliche Ausdrucksweise Selbstständige, terminorientierte und zuverlässige Arbeitsweise mit Freude am virtuellen Zusammenarbeiten Organisationstalent mit Hands-On Mentalität Erfahrung im Projektmanagement ist wünschenswert Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Teams und Outlook) Starkes Interesse an wissenschaftlicher textlicher Arbeit. Auch komplexe Änderungsumfänge bringen Dich nicht aus dem Konzept Du überzeugst mit sehr gutem Deutsch und besitzt idealerweise auch Englischkenntnisse Du besitzt ein ausgeprägtes Interesse an moderner Bildung und Weiterbildung und hast Lust, Dich weiterzuentwickeln   Eine abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem agilen Umfeld Du gestaltest Deinen Arbeitstag mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung bei kurzen Entscheidungswegen im Herzen Stuttgarts – direkt neben dem MILANEO und in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Du gewinnst persönliche Freiräume durch unsere attraktiven Mobileoffice-Regelungen. Zertifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten und das Angebot zur Aufnahme eines kostenlosen AKAD-Studiums im Rahmen der Personalentwicklung Du erhältst unsere betriebliche Altersvorsorge, Deinen Zuschuss zum VVS-Firmenticket sowie zum Bike Leasing und natürlich ein freundliches wie umfassendes Onboarding durch Dein AKAD University-Team! Du willst etwas erreichen für Dich und Andere? Dann freuen wir uns auf Deine Onlinebewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin! Bei Fragen wende Dich gerne an Sandra Bauer unter recruiting@akad.de
Zum Stellenangebot

Akademischer Produktmanager für Studiengänge (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Die AKAD University ist die älteste private Fernhochschule Deutschlands und spezialisiert auf das digitale Fernstudium neben dem Beruf. Unser Leistungsportfolio bietet Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in den Feldern Wirtschaft & Management, Technik & Informatik sowie Kommunikation & Kultur – auch als duales Studium. Ausgezeichnet mit den eLearning Awards 2022 und 2018 pflegt unser starkes AKAD University-Team innovativ, flexibel und effektiv das digitale Studienmodell. Mit über 60 Jahren Expertise in der Erwachsenenbildung blicken wir stolz auf mehr als 66.000 Alumni. Als Produktmanager für Studiengänge (m/w/d) bei der AKAD am Standort Stuttgart bist Du mitverantwortlich für die Entwicklung, Konzeption und Umsetzung von Bologna-Studiengängen. Du gestaltest damit aktiv die Erweiterung des AKAD-Studiengang-Portfolios mit. Du bringst deine Ideen zur Optimierung des bestehenden AKAD-Studiengangportfolios ein, sicherst die Qualität und entwickelst Vorschläge zur Optimierung Du unterstützt bei der Erstellung neuer Curricula, der Modulbeschreibungen und der Akkreditierungsunterlagen Du gestaltest die Entwicklung und Herstellung von Modulen und sicherst deren Qualität Du benchmarkst die curriculare Entwicklung der Studiengänge der Wettbewerber und stimmst Dich bzgl. der ganzheitlichen Markt- und Wettbewerbsanalyse sowie der daraus resultierenden Maßnahmen mit dem Marketing ab Du stehst in enger Abstimmung mit der Studiengangsleitung und anderen Bereichen der AKAD: Gemeinsam bildet ihr abteilungsübergreifende Projektteams, die in engem Kontakt zu den internen und externen Stakeholdern stehen Du übernimmst Verantwortung durch eigene Projekte in der Standardisierung, Prozessoptimierung und Digitalisierung innerhalb des Teams und an den Schnittstellen zu anderen Abteilungen der AKAD   Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Bildung (z.B. Erwachsenenbildung, Bildungswissenschaften, Bildungsmanagement) oder Pädagogik/Psychologie (z.B. Medien- und Sozialpädagogik, Medienpsychologie) Auch als Quereinsteiger mit dem Willen und der Fähigkeit, Deine Erfahrungen in die Bildungsbranche einzubringen, bist Du bei uns herzlich willkommen Du hast mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Entwicklung von Studiengängen oder Weiterbildungsangeboten Erfahrung im Produkt- und/oder Projektmanagement Du bist ein Organisationstalent mit Hands-on-Mentalität, bist kommunikationsstark und hast eine schnelle Auffassungsgabe Du arbeitest strukturiert, verantwortungsbewusst, selbstständig und ergebnisorientiert Du bringst Projekte erfolgreich zum Abschluss und weißt, wie man Projektteams führt und moderiert Sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen, vor allem Excel Du überzeugst mit sehr gutem Deutsch und besitzt idealerweise auch Englischkenntnisse Du hast Freude an kollegialer Teamarbeit Du besitzt ein ausgeprägtes Interesse an moderner Bildung und Weiterbildung und hast Lust, Dich selbst weiterzuentwickeln Eine abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem agilen Umfeld Du gestaltest Deinen Arbeitstag mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung bei kurzen Entscheidungswegen im Herzen Stuttgarts – direkt neben dem MILANEO und in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Du gewinnst persönliche Freiräume durch unsere attraktiven Mobileoffice-Regelungen Zertifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten und das Angebot zur Aufnahme eines kostenlosen AKAD-Studiums im Rahmen der Personalentwicklung Du erhältst unsere betriebliche Altersvorsorge, Deinen Zuschuss zum VVS-Firmenticket sowie zum Bike Leasing und natürlich ein freundliches wie umfassendes Onboarding durch Dein AKAD University-Team! Du willst etwas erreichen für Dich und Andere? Dann freuen wir uns auf Deine Onlinebewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin! Bei Fragen wende Dich gerne an Sandra Bauer unter recruiting@akad.de
Zum Stellenangebot

Bildungsreferent_in (m/w(d) für den Fachbereich Kindeswohl

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Der Stadtjugendring Stuttgart e.V., SJR, ist der Dachverband von Jugendverbänden, Jugendgruppen und Jugendinitiativen in Stuttgart und vertritt Anliegen und Interessen junger Menschen in dieser Stadt. Im Stadtjugendring spiegelt sich die Vielfalt der organisierten Jugendverbandsarbeit mit den unterschiedlichsten Wertorientierungen wider. Derzeit umfasst der SJR über 60 Mitgliedsorganisationen mit mehr als 100.000 Jugendlichen. Wir verstehen uns als Dienstleistungsorganisation für unsere Mitglieder. Dies spiegelt sich hauptsächlich in der Interessenvertretung gegenüber politischen Institutionen wieder. Die Eigenständigkeit und die demokratischen Strukturen unserer Mitgliedsorganisationen haben Priorität. Die Stelle ist für Berufseinsteiger_innen geeignet. Außerdem kann ein berufsbegleitendes Masterstudium ermöglicht werden. Das Aufgabengebiet umfasst u.a.: Entwicklung von Bausteinen für ein jugendverbandsspezifisches Rahmen-Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt Beratung von Jugendverbänden zur Umsetzung von verbandsspezifischen Schutzkonzepten Schulung von ehrenamtlichen Jugendgruppenleiter_innen zu Kinderschutzthemen Maßnahmen zur Entwicklung von kinderschutzorientierten Haltungen in den Mitgliedsverbänden des SJR Beziehungsarbeit zu den Mitgliedsverbänden des SJR Ein abgeschlossenes adäquates Hochschulstudium Fachwissen im Themenfeld „Kindeswohl“ / Sexualisierte Gewalt Erfahrungen in der verbandlichen Jugendarbeit Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden und am Wochenende Eigeninitiative Kenntnisse in Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Netzwerk- sowie Gremienarbeit Teamfähigkeit Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Arbeit in einem dynamischen, innovativen Team Eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit Möglichkeit der Fortbildung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Vergütung nach TVöD, VKA Entgeltgruppe 10 ÖPNV Fahrtkostenzuschuss
Zum Stellenangebot

Coach | Quereinsteiger (m/w/d) im Leadership-Programm an einer Schule als Fellow

Di. 17.05.2022
Stuttgart, Ulm (Donau), Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Darmstadt, Frankfurt am Main
Wir sind Teach First Deutschland – eine NGO mit dem Ziel, bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche dabei zu begleiten, ihren Weg in die Zukunft erfolgreich zu gehen.Für dieses Ziel suchen wir smarte Berufseinsteiger*innen und Berufserfahrene in Baden-Württemberg und Hessen, die im Rahmen unseres Leadership-Programms als Fellows an einer unserer Einsatzschulen in eigenen Projekten (innerhalb und außerhalb des Unterrichts) Schülerinnen und Schüler fördern. Damit verbindest Du Deine persönliche Weiterentwicklung mit einer unmittelbaren Wirkung auf die Generation von morgen im Südwesten.Wir bereiten Dich professionell auf Deine Rolle vor, stellen Dir Coaches und Mentor*innen an die Seite und bieten Dir ein exklusives Leadership-Programm für Deine individuelle Weiterentwicklung.Von Freiburg bis Frankfurt – wir sind mit Einsatzschulen in ganz Baden-Württemberg und Hessen aktiv. Deshalb starte als Fellow im Südwesten!Coach | Quereinsteiger (m/w/d) im Leadership-Programm an einer Schule als Fellow in Stuttgart, Ulm, Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Darmstadt oder Frankfurt/Main 18 bzw. 24 Monate | bis zum Sommer 2024Du hilfst bei der Bewältigung eines der aktuell größten Probleme unserer Gesellschaft – denn: Du begleitest an Deiner Einsatzschule eine festgelegte Gruppe von Schüler*innen mit sozial herausforderndem Umfeld – im Unterricht sowie in Deinen eigenen Projekten zur individuellen Weiterentwicklung. Du setzt Dich vor allem in Klassenstufen ein, in denen der Übergang zu einer weiterführenden Schule oder in eine Berufsausbildung erfolgt.Du sorgst couragiert dafür, dass die Schüler*innen ihre Persönlichkeit entfalten, Charakterstärke entwickeln und ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen. Du baust Kooperationen in der Schule auf, vernetzt sie nach außen und nutzt dies für Deine Arbeit. Du bringst mit Deiner Leidenschaft und Deinem Veränderungswillen frischen Wind in das Schulleben und begeisterst auch Kollegium, Schulleitung und Eltern.Guter Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom, Magister, Promotion) Fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftEine überzeugende Motivation, Dich für Bildungs- und Chancengerechtigkeit im Südwesten zu engagierenInterkulturelle Sensibilität und Offenheit Mut, Verantwortung zu übernehmen, Dich kontinuierlich zu reflektieren und weiterzubilden2-jährige Anstellung in Vollzeit für Absolvent*innen, die Erfahrung als Praktikant*in, Trainee, Volontär*in sammeln wollen, oder (langjährig) Berufserfahrene auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit Ein exklusives Leadership-Programm im Wert von 35.000 EuroZwischen 25.800 Euro und 26.400 Euro brutto/Jahr Qualifizierung für den Einsatz in unserer Herbstakademie mit Gleichgesinnten Individuelles Coaching sowie Begleitung durch eine*n Mentor*inEin starkes internationales Netzwerk mit über 60 Partnerorganisationen, um wertvolle Kontakte für Deine Zukunft zu knüpfenSehr engen Austausch zu (ehemaligen) Fellows im Südwesten
Zum Stellenangebot

E-Learning-Didaktiker (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Stuttgart
Die Evangelisches Medienhaus GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Im kirchlichen Umfeld und darüber hinaus entwickeln und produzieren wir Text- und Druckerzeugnisse, Filme, Internet-, Presse-, Radio- und Fernsehbeiträge. Ferner entwickeln wir Kommunikationskonzepte, führen Veranstaltungen, Projekte und Events durch, verkaufen und verleihen Medien und Equipment, informieren, beraten und bilden weiter in allen Bereichen moderner Kommunikation.   Für den Bereich E-Learning suchen wir ab 1. August 2022 einen E-Learning-Didaktiker (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %, zunächst befristet bis zum 16. November 2022 als Mutterschutzvertretung mit voraussichtlich anschließender Elternzeitvertretung. eigenständige Konzeption, Erstellung, Koordination und Betreuung von E-Learning-Kursen zielgruppengerechte und lernfördernde Aufbereitung verschiedener komplexer Fachinhalte Weiterentwicklung und Implementierung von E-Learning-Formaten Absprachen mit externen Referent*innen zur Aufbereitung entsprechender Inhalte Evaluation und Qualitätssicherung von E-Learning-Inhalten Betreuung und Korrespondenz mit Teilnehmenden von Onlinekursen abgeschlossenes Studium im Bereich E-Learning / E-Didaktik oder vergleichbares Studium Erfahrung im Bereich Projektmanagement Kenntnisse im Umgang mit Lernmanagementsystemen (LMS) und Contentmanagementsystemen (CMS) Kenntnisse im Umgang mit Autoren-Werkzeug wie z.B. Adobe Captivate Kenntnisse in Microsoft Office, speziell in Präsentationsgestaltung ausgezeichnetes Zeitmanagement sowie strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und freundlicher Umgang mit Kund*innen wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 12 bewertet einen Arbeitsplatz mit Gestaltungsfreiraum und der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, kollegialen und sympathischen Team gute Anbindung des Arbeitsplatzes im Stuttgarter Westen und die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice flexible Arbeitszeit in Form von Gleitzeit überdurchschnittliche soziale Leistungen Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Start-up Coach (m/w/d)/Gründungsberater*in

Mo. 16.05.2022
Esslingen am Neckar
Die Hochschule Esslingen ist eine Hochschule mit einer über 150-jährigen Tradition. Wir legen Wert auf ein hohes Niveau in Lehre und Forschung und intensive internationale Kontakte. Wir sind stolz, dass der Erfolg unserer Bemühungen sich stets in vorderen Plätzen bei Rankings widerspiegelt. Wir sind als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Die Hochschule Esslingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Start-up Coach (m/w/d) / Gründungsberater*in für das Projekt "EXIST V" im Centre for Entrepreneurship - GründES!. Unsere Rahmenbedingungen: Eingruppierung erfolgt entsprechend der Aufgabenübertragung und persönlicher Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L Beschäftigungsumfang beträgt bis zu 100 % Die Stelle ist zunächst bis 31.03.2024 befristet Scouting von Ausgründungspotential über die Durchführung von Formaten für Hochschule, Wirtschaft und Gesellschaft Coaching von Gründungsinteressierten und Gründer*innen in den verschiedenen Phasen des Gründungs­prozesses Weiterentwicklung von Konzepten der Gründungsunterstützung/-beratung Inhaltliche Ausgestaltung und Durchführung von Lehraufgaben im Entrepreneurship- und Innovationsbereich Auf- und Ausbau des nationalen und internationalen Gründungsnetzwerks Projektakquise und Vermittlung von internen und externen Transferpartnern Steuerung von internen und externen Entrepreneurship-Multiplikatoren Inhaltliche Unterstützung von Marketing-Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Uni-Diplom) Idealerweise erste Gründungs-/Start-up-/Business Development-Erfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich der Unternehmensgründung und -entwicklung oder des Innovations­managements Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Freude an der Beratung und Servicebewusstsein Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (deutsch/englisch) in Wort und Schrift sowie Sicherheit im Auftreten Müheloser Umgang mit digitalen Medien Führerschein Klasse 3/B96 wünschenswert
Zum Stellenangebot

Studienkoordinator (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Vertragswesen suchen wir befristet bis zum 31.12.2024 im Rahmen des Innovationsfondsprojektes OrthoKids möglichst zum 1. August 2022 zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Studienkoordinator (m/w/d) Teilzeit (50,00 %) Organisatorische und fachliche Begleitung des vom Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss geförderten Projektes OrthoKids Eigenverantwortliche Umsetzung und Koordination von übertragenen Aufgaben, Arbeitspaketen und Teilprojekten Analyse von Projektrisiken und Umsetzungsproblemen sowie Erarbeitung von Lösungsstrategien Projektkommunikation gegenüber den ärztlichen Mitgliedern der KVBW, der Projektpartner und den externen Dienstleistern Information und Beratung von Arztpraxen bezüglich der Projektteilnahme und Projektumsetzung sowie Beantwortung von Anfragen der Projektteilnehmer Unterstützung der Projektleitung bei der Gewinnung von ärztlichen Teilnehmern, unter anderem im Rahmen von persönlichen Beratungen oder Informationsveranstaltungen, sowie eigenverantwortliche Umsetzung von Akquise-Maßnahmen Planung, Koordination und Abstimmung von Marketingmaßnahmen, unter anderem Erstellung und Abstimmung von Social Media Content Eigenverantwortliche Betreuung und Pflege eines Studienverwaltungstools Unterstützung der Projektleitung und des Evaluators bei der wissenschaftlichen Projektevaluation Ein abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Gesundheits-, Sozial- oder Medizinmanagement, Gesundheits- oder Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise Erfahrung in der Projekt- oder Studienkoordination bzw. im Projektmanagement Inhaltliches Wissen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und/oder Teilnehmerakquise Grundsätzliches Wissen über die Zusammenhänge und Interessen im Gesundheitswesen Allgemeine Anwenderkenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) Analytisches Denken, Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität sowie eine schnelle Auffassungsgabe TV-L Tarif­vergütung Flexible Arbeits­zeiten Parken und ÖPNV Kantine bezuschusst Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Soziale Leistungen Weiterbildung Gesundheits­förderung Mitarbeiter Rabatte
Zum Stellenangebot

E-Learning-Autor (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Stuttgart
Die ELO Digital Office GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM). Das Stuttgarter Unternehmen entwickelt digitale Geschäftsprozesslösungen für alle Branchen und Fachbereiche sowie für jede Unternehmensgröße. ELO Digital Office ist seit 20 Jahren am Markt. Exzellente, innovative und betriebssystemübergreifende Produkte sowie Werte wie Teamgeist, Engagement, Flexibilität und Leistungsorientierung ermöglichen uns ein stetiges Wachstum sowie langfristigen Erfolg. Entwicklung von E-Learning-Kursen für die Qualifikation unserer Business Partner und Kunden Methodische und didaktische Planung der Umsetzung von Blended-Learning- und E-Learning-Konzepten Entwicklung der Inhalte – vorwiegend aus dem technischen Bereich mit Articulate 360 und Camtasia (Videobearbeitung) Konzeption von Storyboards inklusive der Ausformulierung von Sprechertexten Übernahme der fachlichen Qualitätskontrolle der erstellten E-Learning-Kurse Koordination der Projekte vom Start bis zum Release im Learning Management System Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Softwaretrainern und Fachreferenten Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich E-Learning, Medienbildung, Medien-, Bildungsmanagement, Medienpädagogik oder vergleichbar  Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Erwachsenenbildung (insbesondere Produktion von digitalen Lerninhalten) oder vergleichbar Sehr gute Kenntnisse in gängigen Autorentools, vorzugsweise Articulate 360, Camtasia, Vyond Selbstständige, team- und zielorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verständnis für Softwaretechnik und IT-Prozesse Fundierte didaktische Kenntnisse sowie Rechtschreib- und Stilsicherheit in Deutsch und idealerweise auch in Englisch Anspruchsvolle/spannende Aufgaben in familiärer Atmosphäre angenehmes Arbeiten in kleinen Teams mit sympathischen Kollegen Sehr gute Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Persönliche Einarbeitung  durch einen Paten und eine Vorstellung der einzelnen Abteilungen des Unternehmens Individuelle Weiterbildungen  durch interne und externe Schulungen Ein modernes Firmengebäude  mit optimaler Lage im Herzen Stuttgarts Gemeinsame Events  z. B. Sommerfest, Weihnachtsfeier Vergünstigungen/Zusatzleistungen Kostenübernahme des VVS-Firmentickets Vergünstigte Konditionen für das Firmenfitness-Programm von qualitrain kostenlose Getränke und wöchentlich frisches Obst Altersvorsorgemodell Jobrad-Dienstradleasing
Zum Stellenangebot

Pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) „Gesellschaft und Kultur“

Fr. 13.05.2022
Heilbronn (Neckar)
Die Volkshochschule Heilbronn ist das kommunale Weiterbildungszentrum für die Stadt Heilbronn sowie die Landkreisgemeinden Erlenbach, Flein, Untergruppenbach und die Stadt Leingarten. Die vielseitigen Aufgaben eines Kommunalen Weiterbildungszentrums erfordern den Einsatz qualifizierter und engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Volkshochschule Heilbronn sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Programmbereich „Gesellschaft und Kultur“ Zu besetzen ist eine befristete Teilzeitstelle (60 % einer Vollbeschäftigung). Die Bezahlung erfolgt auf Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD) und in Abhängigkeit zur Qualifikation bis E11. Sie sind im Programmbereich „Gesellschaft und Kultur“ tätig. Zu Ihren Aufgaben gehören die Planung, Organisation und Betreuung von Bildungsveranstaltungen in den Bereichen Geschichte, Länder und Kulturen, Religion, Pädagogik und Kommunikation (FB 1) sowie Musizieren, Handarbeiten (FB 2). Daneben bereiten Sie ausgewählte Kurse der Zweig- und Außenstellen für das Hauptprogramm auf (z. B. Kinderkurse, Handwerkstechniken) Neben Öffentlichkeitsarbeit und Beratung/Betreuung von Teilnehmenden fallen Auswahl und Betreuung der Kursleitenden in Ihren Tätigkeitsbereich. Eine Änderung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten. Einschlägiges Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation, gerne auch Berufseinsteiger Eigenverantwortliche, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Motivation und Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität (Einsatz zum Teil auch in den Abendstunden und am Wochenende) Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Vertiefte EDV-Kenntnisse und Medienkompetenz Idealer Weise Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und pädagogische sowie methodische Kompetenzen eine offene und soziale Unternehmenskultur sowie einen sicheren Arbeitsplatz Leistungen des öffentlichen Dienstes nach dem TVöD, z. B. 30 Tage Jahresurlaub Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, zusätzliche Altersvorsorge bei der ZVK Gleitzeit, Fahrtkostenzuschüsse ÖPNV, Weiterbildung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: