Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 13 Jobs in Steinheim an der Murr

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: Bildung und Soziales

Senior Expert (m/w/div.) für das Thema Lernen des Individuums mit dem Schwerpunkt Digitalisierung und Bildung in Vollzeit

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
Die Robert Bosch Stiftung gehört zu den großen, unternehmensverbundenen Stiftungen in Europa. In ihrer gemeinnützigen Arbeit greift sie gesellschaftliche Themen frühzeitig auf und erarbeitet exemplarische Lösungen. Dazu entwickelt sie eigene Projekte und führt sie durch. Außerdem fördert sie Initiativen Dritter, die zu ihren Zielen passen. Die Robert Bosch Stiftung ist auf den Gebieten Gesundheit, Wissenschaft, Bildung, Bürgergesellschaft, Internationale Verständigung und Kooperation tätig. Sie bekennt sich zu den Werten und dem Vorbild ihres Stifters, Robert Bosch, und setzt dessen philanthropisches Wirken fort. Seit ihrer Gründung 1964 hat die Robert Bosch Stiftung mehr als 1,8 Milliarden Euro für ihre gemeinnützige Arbeit ausgegeben.Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: StuttgartFür unseren Bereich „Bildung" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSenior Expert (m/w/div.) für das Thema Lernen des Individuums mit dem Schwerpunkt Digitalisierung und Bildung in VollzeitIn den Wissens- und Informationsgesellschaften des 21. Jahrhunderts ist der kompetente Umgang mit neuen Technologien und digitalen Informationen eine zentrale Voraussetzung für eine erfolgreiche gesellschaftliche Teilhabe. Der gezielte und sinnhafte Einsatz digitaler Medien bietet vielfältige Chancen für das Lehren und Lernen und kann positiv zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen, in der alle ihr individuelles Potenzial entfalten können. Im Fokus unserer strategischen Ausrichtung und unserer Projektarbeit stehen innovative Ansätze, die Lernen mit digitalen Medien und durch digitale Unterstützung breit und aus einer systematischen Perspektive betrachten und voranbringen.Ihre Aufgaben:Mitgestaltung und Weiterentwicklung der wirkungsorientierten Strategie und im ThemaMitentwicklung der Projektförderung im Thema sowie Entwicklung von ProjektenInhaltliche, administrative und finanzielle Verantwortung für die wirkungsorientierte Umsetzung von ProjektenStiftungsweite Beratung zum Schwerpunkt Digitalisierung und Bildung und interne Vernetzung mit dem Thema UngleichheitFachliche und öffentlichkeitswirksame Vertretung der Projekte und des Themas nach innen und außenEinschlägiges Studium und wissenschaftliche Publikationshistorie im Schwerpunkt Digitalisierung und BildungMehrjährige, international geprägte Berufserfahrung mit Themen- und PraxisbezugExzellentes themenrelevantes Fachwissen und nationales sowie internationales NetzwerkErfahrung in der Strategieentwicklung und im ProjektmanagementVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von VorteilBereitschaft zu DienstreisenFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Sales Training bei Global Training ab April 2021

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239583Als der global verantwortliche Treiber für die Vermittlung von Wissen und Kompetenz im Mercedes-Benz Retail sichern wir permanent den Qualifikationsvorsprung unserer Kolleginnen und Kollegen. Wir stellen sicher, dass unsere Kunden nicht nur von ihrem Mercedes-Benz begeistert sind, sondern auch von den Menschen im Händlerbetrieb! Deshalb vermitteln wir nicht nur Wissen, sondern hören genau zu, lernen jeden Tag selber aufs Neue und setzen das Gelernte in unseren maßgeschneiderten Trainings um. Egal ob Face-to-Face in unsere Trainingszentren weltweit oder digital. Damit tragen wir maßgeblich zur erfolgreichen Vermarktung der Mercedes-Benz Produkte und Dienstleistungen bei. Unser Trainingsangebot umfasst ein breites Spektrum - Management, Sales- und Aftersales, Marke, technische Produkttrainings und viele mehr. Durch unsere direkte Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und anderen Fachbereichen bei Mercedes-Benz haben wir unser Wissen immer aktuell und aus erster Hand. Wir inspirieren unsere Lerner täglich neu! Helfen Sie uns dabei! Global Training am Standort Stuttgart ist verantwortlich für die weltweite Qualifizierung der Vertriebsorganisation. Unser Team entwickelt Trainingskonzepte für die Vertriebsmannschaft weltweit und organisiert Trainingsveranstaltungen für Verkäufer. Als Team konzentrieren wir uns auf die Produkttrainings für PKW und VAN. In Ihrem Praktikum begleiten Sie das Team im Rahmen von digitalen Markteinführungsprojekten (Fahrzeugeinführungen) und der Planung einer internationalen Trainingsgroßveranstaltung für VAN. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitwirkung bei der Konzepterstellung von innovativen Trainingsmethoden sowie deren Umsetzung Vor- und Aufbereitung von digitalen Lerninhalten sowie das Einpflegen in ein Content Management System (eLearnings, Gamebased Learning Module) Projektmanagement-Aufgaben Mitwirkung bei der Planung einer internationalen Trainingsgroßveranstaltung für VANFachliche Qualifikationen Studiengang Wirtschaftswissenschaftlicher, pädagogischer oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen Organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsfähigkeit Interesse an digitalen Themen Sonstiges Idealerweise Erfahrung mit Content Management Systemen oder E-Learning Software Projekterfahrung erwünscht Führerschein Klasse B ReisebereitschaftDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Buciek aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 309 23263. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Learning & Training

Di. 24.11.2020
Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren sorgt DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Wir stehen für qualifizierte und unabhängige Dienstleistungen im Bereich Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten. 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Verstärken Sie unser Team in der Hauptverwaltung Stuttgart oder von einem beliebigen Standort im Homeoffice. Entwicklung innovativer (digitaler) Lernlösungen mit Schwerpunkt auf technologiegestütztem Lernen aller Art für den globalen Einsatz Analyse von Arbeitsprozessen und deren Lernanforderungen für ein breites Spektrum von beruflichen Themen und Bereichen Enge Zusammenarbeit mit Fachexperten, Mediengestaltern und Programmierern Kreativer Austausch und kontinuierliche gemeinsame Entwicklung in einem innovativen und hoch motivierten Lerndesignteam Beitrag zur Forschungsarbeit und zum Innovation Scouting des F&E-Teams Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Berufspädagogik, Psychologie (Schwerpunkt Lernen), Bildungstechnologie oder Lernen mit Medien (Kombinationen der genannten Bereiche sind von Vorteil) Leidenschaft für die Gestaltung inspirierender Lernprozesse und engagierender Lernerfahrungen für erwachsene Lernende in der beruflichen Weiterbildung Erste Erfahrungen in der Gestaltung von Lernerfahrungen für komplexe Fachinhalte (vor allem technologiegestütztes Training aller Art) Erste Erfahrungen mit Autorensoftware (z. B. Articulate, Captivate, Captura, Camtasia) und Lernmanagementsystemen sind von Vorteil Unabhängige, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein gutes Deutschverständnis Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Luft- & Raumfahrtechnik (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Stuttgart, Hamburg
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Köln, Würzburg, Stuttgart, Augsburg, Göttingen
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Bildungsmanagement mit dem Schwerpunkt Konzeption von Schulungen (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Stuttgart
Die Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG (HÄVG) wurde von Hausärzten für Hausärzte gegründet. Aktionäre sind der Deutsche Hausärzteverband e.V. und seine Landesverbände. Die HÄVG hat ihren Sitz in Köln. Hauptgegenstand ihrer Tätigkeit ist die Erbringung von Dienstleistungen im Gesundheitswesen für Hausärzte. Zentrale Aufgaben sind hierbei die Unterstützung bei der Verhandlung von Verträgen mit Kostenträgern und Leistungserbringern im Gesundheitswesen sowie die Vertragsabwicklung. Durch jahrelange Erfahrung am Gesundheitsmarkt, hat die HÄVG AG umfassende Erfahrungen bei der Abwicklung von Versorgungsverträgen sowie der Umsetzung innovativer Versorgungskonzepte gesammelt. Zur Verstärkung unseres Teams „Fortbildungen & Veranstaltungen“ für den Einsatzort Stuttgart suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung eine/n Mitarbeiter/in im Bildungsmanagement mit dem Schwerpunkt „Konzeption von Schulungen“ (m/w/d) Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in unserem Team „Fortbildungen & Veranstaltungen“ das jährlich über 2.000 Fortbildungen für Hausärzte und Medizinische Fachangestellte (MFA) organisiert, sowie kontinuierlich an deren Weiterentwicklung arbeitet. Weiterhin planen und betreuen wir diverse Veranstaltungen wie unseren jährlich stattfindenden Hausärztetag sowie verschiedene Projekte in Zusammenarbeit mit Universitäten und Ministerien. Konzeption und Erstellung von (Online-) Schulungen, insbesondere zur Handhabung der Hausarztzentrierten Versorgung in der Hausarztpraxis Erarbeitung von passenden neuen Schulungsformaten für unsere Zielgruppe Layout und inhaltliche Überarbeitung von vorhandenen Schulungsunterlagen Ansprechpartner/in für unsere Referenten zu allen Fragen rund um den fachlichen Inhalt von Schulungen, Workshops und Qualitätszirkeln Verfassen von Ausschreibungen zu unseren Schulungen Stetige Weiterentwicklung des Evaluationskonzepts zur Qualitätssicherung Mitarbeit in hausinternen Projekten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bildungsmanagement, Erwachsenenbildung oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung (idealerweise im medizinischen Kontext) mit Sie haben Erfahrung im Bereich Training/Schulungen und in der Konzeption und Umsetzung von (digitalen) Lernformaten (Online-Trainings, Webinare, Blended Learning Konzepten) Sie haben Erfahrung im Texten und können diese zielgruppenspezifisch ansprechend formulieren Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Loyalität aus Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie der vertrauliche Umgang mit Informationen ist für Sie selbstverständlich Mit einem hohen Maß an kommunikativem Geschick arbeiten Sie gerne mit und für das Team Sie sind mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Power Point, bestens vertraut und können ebenso den Umgang mit weiteren IT-Programmen zur Umsetzung von Online-Schulungen vorweisen Ein auf Wachstum ausgerichtetes Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen Einen persönlichen Mentor, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich als auch bei nicht fachlichen Themen unterstützt Teamorientiertes Arbeiten und individuell zugeschnittene Fort- und Weiterbildungen Bei hoher Eigenverantwortung finden Sie bei uns kurze Entscheidungswege Attraktive Vergütung und Bezuschussung des öffentlichen Nahverkehrs Kostenfreien Zugriff auf WLAN, Kalt- & Heißgetränke sowie frisches Obst Vertrauensarbeitszeit, regelmäßige Unternehmens- und Teamevents und eine ausgewogene Work-Life-Balance Mitarbeiterparkplätze, Job-Rad, eine vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club, sowie Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge mit 20% des Entgeltumwandlungsbetrages
Zum Stellenangebot

Altenpfleger/ Gesundheits- oder Krankenpfleger/ Sozialpädagogen (w/m/d) als Leitung der Sozialen Betreuung

Fr. 20.11.2020
Stuttgart
Der Evangelische Verein- Verein für diakonische Arbeit e.V. kümmert sich schon seit knapp 50 Jahren um Menschen in höherem Alter. Zu unserem Verein gehören ein Pflegeheim mit 145 Plätzen, 117 betreute Wohnungen, ein Ambulanter Pflegedienst sowie eine Begegnungsstätte. Sie übernehmen gerne Verantwortung und setzen sich mit Leidenschaft für das Wohl älterer, pflegebedürftiger Menschen ein? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen zum 01.01.2021, zunächst befristet für zwei Jahre, eine*n engagierte*n und zuverlässige*n Altenpfleger/ Gesundheits- oder Krankenpfleger/ Sozialpädagogen (w/m/d) als Leitung der Sozialen Betreuung in Teilzeit (80%) oder Vollzeit Leitung des Bereichs Soziale Betreuung und Betreuung nach §43b SGB XI Teamführung, Personaleinsatzplanung, Mitarbeitermotivation und -entwicklung Planung, Steuerung und Weiterentwicklung der Angebote und Abläufe der Sozialen Betreuung und Aktivierung Kreative Planung und Organisation von Veranstaltungen, Ausflügen und Förderungsangeboten sowie deren Durchführung und Moderation Betreuung, Koordination und Gewinnung von Ehrenamtlichen Mitarbeitern Gute Zusammenarbeit mit den Leitungskräften des Pflegedienstes und der Unterstützenden Bereiche Gute Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Kulturschaffenden und Vernetzung der Einrichtung im Stadtbezirk Koordination und Betreuung von Praktikanten und FSJ´lern haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Ergotherapeutin (m/w/d) oder Pflegefachkraft (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Altenhilfe haben sich im Bereich der Gerontopsychiatrie weitergebildet profitieren von Ihrer Selbständigkeit und Ihrem Organisationsgeschick besitzen Leitungskompetenzen und handeln teamorientiert sind empathisch, kreativ, selbstsicher und sprachgewandt identifizieren sich mit dem Diakonischen Auftrag- dem Dienst an und für Menschen Eine vielseitige Tätigkeit mit Verantwortung, kreativem Potenzial und Gestaltungsspielraum mit gut ausgestattetem Arbeitsplatz Unterstützung bei beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung Gute Vergütung nach AVR-Diakonie Deutschland Jahressonderzahlung und Arbeitgeberteilfinanz. Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Sales Training bei Global Training ab März 2021

Fr. 20.11.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239523Als der global verantwortliche Treiber für die Vermittlung von Wissen und Kompetenz im Mercedes-Benz Retail sichern wir permanent den Qualifikationsvorsprung unserer Kolleginnen und Kollegen. Wir stellen sicher, dass unsere Kunden nicht nur von ihrem Mercedes-Benz begeistert sind, sondern auch von den Menschen im Händlerbetrieb! Deshalb vermitteln wir nicht nur Wissen, sondern hören genau zu, lernen jeden Tag selber aufs Neue und setzen das Gelernte in unseren maßgeschneiderten Trainings um. Egal ob Face-to-Face oder in unseren Trainingszentren weltweit oder digital. Damit tragen wir maßgeblich zur erfolgreichen Vermarktung der Mercedes-Benz Produkte und Dienstleistungen bei. Unser Trainingsangebot umfasst ein breites Spektrum: Management, Sales- und Aftersales, Marke, technische Produkttrainings und viele mehr. Durch unsere direkte Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und anderen Fachbereichen bei Mercedes-Benz haben wir unser Wissen immer aktuell und aus erster Hand. Wir inspirieren unsere Lerner täglich neu! Helfen Sie uns dabei! Global Training am Standort Stuttgart ist verantwortlich für die weltweite Qualifizierung der Vertriebsorganisation. Unser Team entwickelt Trainingskonzepte für die Vertriebsmannschaft weltweit und organisiert Trainingsveranstaltungen für Verkäufer*innen. Als Team konzentrieren wir uns auf die Produkttrainings für PKW und VAN. In Ihrem Praktikum begleiten Sie das Team im Rahmen von digitalen Markteinführungsprojekten (Fahrzeugeinführungen) und der Durchführung einer internationalen Trainingsgroßveranstaltung ab Mai 2021 in Österreich. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitwirkung bei der Konzepterstellung von innovativen Trainingsmethoden, sowie deren Umsetzung Vor- und Aufbereitung von digitalen Lerninhalten sowie das Einpflegen in ein Content Management System (eLearnings, Gamebased Learning Module) Projektmanagement-Aufgaben Unterstützung bei der Planung und Durchführung einer internationalen Trainingsgroßveranstaltung für PKW Im Rahmen dieser Veranstaltung ist auch ein mehrwöchiger Auslandseinsatz in Österreich geplantFachliche Qualifikationen: Studiengang: Wirtschaftswissenschaftlicher, pädagogischer oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office, idealerweise Erfahrung mit Content Management Systemen oder E-Learning Software Persönliche Kompetenzen: Organisatorische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit, Interesse an digitalen Themen, Flexibilität Sonstiges: Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft, Projekterfahrung erwünschtDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie unter https://www.daimler.com/karriere. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Buciek aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 309 23263. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in interkulturellen Programmen und Projekten der Elternstiftung (in Teilzeit 50%)

Do. 19.11.2020
Stuttgart
Die Elternstiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts, die die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Bildungseinrichtungen zum Ziel hat. In ganz Baden-Württemberg werden Angebote zur Verfügung gestellt, die die Mitwirkung der Eltern im Rahmen der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft fördern. Zum Beispiel bietet die Elternstiftung Kurse für neu gewählte Elternvertreter*innen an. Außerdem führt die Elternstiftung landesweit Schulungen für Interkulturelle Elternmentor*innen und zur Orientierung im Bildungsbereich durch. Voraussetzung für Schulungen im Elternmentorenbereich ist eine verlässliche lokale Anbindung. Vor diesem Hintergrund finden die Schulungen für Interkulturelle Elternmentor*innen stets in direkter Abstimmung mit kommunalen Partner*innen statt. Für das Projekt „Frühe Einbindung neuzugezogener Eltern in das Bildungssystem von Baden-Württemberg“ (frEi) werden Seminare konzipiert und verschiedene mediale Zugänge befinden sich im Aufbau. Mitarbeiter (m/w/d) in interkulturellen Programmen und Projekten der Elternstiftung (in Teilzeit 50%) ab 1. Dezember 2020 / zum frühestmöglichen Zeitpunkt Bearbeitung von Anfragen zur Durchführung von Schulungen Planung, Organisation und Durchführung von Infoveranstaltungen und runden Tischen zur Bewerbung des Elternmentorenprogramms der Elternstiftung Organisatorische Vor- und Nachbereitung der mehrtägigen Präsenzschulungen sowie Online-Seminaren in Zusammenarbeit mit den Referent*innen und Koordinator*innen vor Ort Beratung der Koordinator*innen zur Schulung und zum Einsatz der Elternmentor*innen Planung, Organisation und Durchführung von Netzwerkveranstaltungen für die Koordinator*innen vor Ort Koordination und Übernahme der Schnittstellenarbeit zu weiteren Aufgabengebieten der Elternstiftung, insbesondere mit dem Projekt frEi Erstellung bedarfsgerechter Angebote und Informationen für das Projekt frEi Präsentation des Arbeitsbereichs bei Fachtagen, Tagungen und anderen Veranstaltungen der Elternstiftung Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Gesamtkonzepts und an der Fortschreibung der Schulungsinhalte Sie verfügen über eine berufliche Qualifikation im sozialen bzw. im Bildungsbereich, möglichst mit abgeschlossenem Hochschulstudium oder gleichwertiger Erfahrung insbesondere in den Handlungsfeldern der Integration, Interkulturalität und der Kommunikation Sie sind bereit, sich selbständig in zentrale Themenbereiche des Elternmentorenprogramms und des Projekts frEi einzuarbeiten Sie sind diversitätssensibel Sie arbeiten ressourcenorientiert und zeigen eine wertschätzende Haltung gegenüber der Zielgruppe Neben sehr guten Organisations- und Koordinationsfähigkeiten bringen Sie Engagement und eine zuverlässige, eigenständige und teamorientierte Arbeitsweise mit  eine verantwortungsvolle, interessante Aufgabe, die Ihnen Möglichkeiten gibt, neue Impulse zu setzen Einblicke in ein attraktives Handlungsfeld einer landesweit agierenden Stiftung mit starken Netzwerkpartner*innen die Mitarbeit in einem motivierten und kollegial arbeitenden Team flexible Arbeitszeitgestaltung mit Präsenzzeiten eine Ihrer Qualifikation und Ihrer persönlichen Voraussetzungen entsprechende Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Zusatzversorgung über die Zusatzversorgungskasse (KVBW-ZVK) Die Position ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Ob eine Möglichkeit der Verlängerung in Betracht gezogen werden kann, ergibt sich im Verlauf. Der Arbeitsort ist Stuttgart.
Zum Stellenangebot

Technischer Lehrer (m/w/d) an beruflichen Schulen - Holztechnik

Do. 19.11.2020
Winnenden
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk mit beruflichen Schulen für hör- und sprachbehinderte Jugendliche  Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Handicaps  Einen Jugendhilfeverbund mit angeschlossener Schule für Erziehungshilfe  Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus  Integration von Flüchtlingen Sie möchten Jugendlichen eine ausgezeichnete schulische Ausbildung ermöglichen und mit den neuesten Arbeitsmitteln Ihren Unterricht gestalten? Der Unterricht in einer Sondereinrichtung mit inklusiven Bildungsangeboten stellt für Sie eine Herausforderung dar, der Sie sich gerne stellen? Dann werden Sie ab 13.09.2021 unser Kollege (m/w/d) an unserer Schule beim Jakobsweg in Winnenden in der Metropolregion Stuttgart und unterstützen Sie uns mit einem Stellenumfang von 100 % als TECHNISCHER LEHRER (M/W/D) AN BERUFLICHEN SCHULEN – HOLZTECHNIK Unterricht in unserem Bildungsgang VAB (Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf). Arbeit mit hör- und sprachbehinderten Jugendlichen sowie mit Jugendlichen mit Autismus. Fachpraktischer Unterricht zur Vermittlung von fachlichen Grundkompetenzen im Berufsfeld Holztechnik. Vermittlung von beruflichen Basiskompetenzen für die Aufnahme einer dualen Ausbildung. Individuelle Förderung. Außerunterrichtliche Tätigkeiten (Klassenfahrten, Elternarbeit, Praktikumsbegleitung, ...). Enge Zusammenarbeit mit Kollegen (m/w/d) aus Schule und Internat und mit außerschulischen Kooperationspartnern (z.B. in der Erstellung von Förderplänen, Fallbesprechungen,...). Aktive Mitgestaltung des Schulentwicklungsprozesses. Ausbildung zum technischen Lehrer (m/w/d) an beruflichen Schulen. Quereinstieg mit Meisterprüfung bzw. mit staatlicher Prüfung als Techniker (m/w/d) und einschlägiger Berufserfahrung möglich Freude an der Arbeit mit jungen Menschen, die ein Handicap haben Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit Überzeugendes und freundliches Auftreten sowie sicheres Kommunikationsverhalten Bereitschaft, das eigene Verhalten zu reflektieren und sich kontinuierlich weiter zu qualifizieren Unterrichtserfahrung oder Sonderpädagogische Zusatzqualifikation von Vorteil Eine Stelle in einer modernen und innovativen Einrichtung Einen Arbeitsplatz mit hochwertiger und vielfältiger Ausstattung Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team Ein Arbeitsklima mit hohem Maß an Kollegialität und partnerschaftlicher Zusammenarbeit Unterstützung durch Fachberatung und ggf. Supervision Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung entsprechend den Regelungen des Landes Baden-Württemberg VVS-FirmenTicket – Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal