Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 26 Jobs in Sternschanze

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 14
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Bildung und Soziales

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter (m/w/d) in der Ausbildung für IT- Berufe mit dem Schwerpunkt Systemintegration

Mi. 28.10.2020
Hamburg
Die BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH bietet als Einrichtung der beruflichen Rehabilitation Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben an. Unsere Aufgabe ist, Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer Behinderung ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können, die Reintegration in das Arbeitsleben zu ermöglichen. Zu den Angeboten gehören neben Assessment-, Integrations- und Qualifizierungsmaßnahmen auch medizinische, psychologische und soziale Unterstützungsangebote. Für den Qualifizierungsbereich IT-Berufe suchen wir ab 01.11.2020 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in der Ausbildung für IT- Berufe mit dem Schwerpunkt Systemintegration Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeit ist auch möglich. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, eine Fortführung ist beabsichtigt.Sie bereiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer orientiert an Lernaufträgen handlungsorientiert und praxisnah auf den angestrebten Qualifizierungsabschluss Fachinformatikerin / Fachinformatiker Systemintegration und auf die Integration in Arbeit vor. Sie begleiten, beobachten und unterstützen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Lernauftragsbearbeitung und bewerten die Ergebnisse. Sie arbeiten in einem Ausbildungsteam und entwickeln gemeinsam die Qualifizierungsangebote. Hierzu gehört auch die Erstellung von Lernaufträgen. Darüber hinaus arbeiten Sie gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Professionen, um den Weg der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Arbeit erfolgreich zu gestalten.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und/oder eine Berufsausbildung im IT-Bereich.  Ihre Berufserfahrung aus diesem Bereich bringen Sie mit folgenden Themenschwerpunkten in die Qualifizierung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein: Gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows, Unix und/oder Linux Gute Kenntnisse in der Netzwerkadministration Gute Kenntnisse der Netzwerktechnik Gute Kenntnisse der Elektrotechnik Gute Kenntnisse der PC Hardware Ausbildereignungsschein Erfahrung in der Erwachsenenbildung ist wünschenswert Die Zusammenarbeit mit unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern gestalten Sie mit Empathie und haben ein gutes Beobachtungs- und Beurteilungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.Die Vergütung erfolgt nach dem TV BFW mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL). Sie erhalten eine gezielte Förderung Ihrer Qualifikation und haben einen großen Gestaltungsspielraum. Zudem bieten wir einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard, eine firmeneigene Kantine sowie vielfältige Sportangebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung haben Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang. Wir fördern die Gleichstellung von Männern und Frauen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Reha- und Integrationsmanagerinnen und Integrationsmanager (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Hamburg
Die BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH bietet als Einrichtung der beruflichen Rehabilitation Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben an. Unsere Aufgabe ist, Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer Behinderung ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können, die Reintegration in das Arbeitsleben zu ermöglichen. Zu den Angeboten gehören neben Assessment-, Integrations- und Qualifizierungsmaßnahmen auch medizinische, psychologische und soziale Unterstützungsangebote. Der Bereich psychosoziale Dienste und Integration sucht ab sofort Reha- und Integrationsmanagerinnen und Integrationsmanager. Die zu besetzenden Stellen sind sowohl in Vollzeit (39,5 Std.) als auch Teilzeit (min. 24 Std.) auszuüben. Die Stellen sind zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Fortführung ist beabsichtigt.Sie sind verantwortlich für die Planung, Steuerung, das Controlling und die Dokumentation des individuellen Reha- und Integrationsprozesses unserer Teilnehmenden. Auf Grundlage der Ergebnisse des RehaAssessments und des Integrationsauftrages der Reha-Träger führen Sie Gespräche zur Klärung der Motivation, entwickeln gemeinsam mit den Teilnehmenden Integrationsziele, dokumentieren diese, veranlassen die entsprechenden Förderangebote und begleiten die Teilnehmenden in ihrem Reha- und Integrationsprozess. In Abstimmungsgesprächen kontrollieren Sie die Umsetzung und überprüfen die gesetzten Ziele. Sie sind Ansprechpartner oder Ansprechpartnerin für die Teilnehmenden und die Reha-Träger und arbeiten eng mit allen am Integrationsprozess beteiligten Personen und Kooperationspartnern verbindlich zusammen. Die Unterstützung bei der Entwicklung einer Bewerbungsstrategie und bei der Vermittlung von betrieblichen Praktikumsplätzen gehört zu Ihren Aufgaben. Hierbei nutzen Sie ein Netzwerk an betrieblichen Kontakten und Arbeitsmarktdienstleistern.Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder über einen Berufsabschluss mit entsprechenden Zusatzqualifikationen für dieses Arbeitsfeld. Idealerweise haben Sie eine Fortbildung im Bereich der beruflichen Rehabilitation, des Case- oder Projektmanagements absolviert oder verfügen über die entsprechende Berufserfahrung. Die Arbeit mit Menschen und die Unterstützung bei deren Rückkehr in Arbeit ist Ihnen eine Herzensangelegenheit. Hierfür besitzen Sie eine ausgewiesene Gesprächsführungskompetenz, verfügen über gutes Wahrnehmungs- und Beurteilungsvermögen. Ausgewiesene Kenntnisse unterschiedlicher Berufsfelder und des Arbeitsmarktes sind eine wesentliche Voraussetzung. Sie haben Kenntnisse über das Zusammenspiel der am Rehabilitationsprozess beteiligten Institutionen und sind in der Lage, in komplexen Zusammenhängen zu agieren. Die Fähigkeit, verbindlich zusammen zu arbeiten und sich selbst sehr gut zu organisieren, gehört zu Ihren ausgewiesenen Stärken. Ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, gute MS Office-Kenntnisse sowie die Bereitschaft, sich in eine rehaspezifische Verwaltungssoftware einzuarbeiten, sind vorhanden.Die Vergütung erfolgt nach dem TV BFW mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL). Sie erhalten eine gezielte Förderung Ihrer Qualifikation und haben einen großen Gestaltungsspielraum. Zudem bieten wir einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard, eine firmeneigene Kantine sowie vielfältige Sportangebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung haben Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang. Wir fördern die Gleichstellung von Männern und Frauen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Educational Media Manager (m/f/d)

Mi. 28.10.2020
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now! As Educational Media Manager (m/f/d), you are responsible for the implementation and constant improvement of the online/virtual training strategy You produce digital materials, e.g. graphics, e-learning materials, videos and animations You are responsible for the preparation, organization and execution of online training activities in alignment with Compliance, Regulatory Affairs and internal SOPs You cooperate with internal stakeholders (business unit, marketing communications, IT) and external partners (HCP/O and agencies) Furthermore, you support professional education projects with regional and global scope You have successfully completed a course of studies as Digital Learning Designer, Instructional Designer or similar, preferably in combination with a medical background You have several years of professional experience in digital learning environments, preferably medicine-related Good user level knowledge of the e-learning tool Storyline 3 and the Adobe tools Captivate, Photoshop, InDesign and Illustrator complements your profile Experience in working with content and learning management systems (CMS, LMS) is a plus You have excellent communication skills and command of German and English – both written and spoken Your strengths include excellent analytical skills and a strong commercial mindset You have a confident manner and are able to win people over with quick-witted arguments You enjoy working independently, are reliable and have a strong sense of responsibility Contributing to success as part of a team motivates you Flexible working hours Regular training courses Health care and medical check-ups Staff restaurant (partly certified organic) and subsidized lunches 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Professional Trainer (m/w/d) Service Operations

Di. 27.10.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! In Ihrer Funktion als Professional Trainer (m/w/d) verantworten Sie die Vorbereitung und Durchführung regelmäßiger Serviceschulungen für Servicetechniker Sie sind zuständig für die Realisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung modularer Learning Sessions          Auch die Weiterentwicklung von Konzepten sowie die Aktualisierung und Verbesserung von Trainingsverfahren gehören zu Ihren Aufgaben          Sie kommunizieren mit den Herstellern, um Schulungsunterlagen inhaltlich abzustimmen und die Verfügbarkeit zu koordinieren          Zudem sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und den Einsatz von Instrumenten zur Kontrolle der Trainingseffizienz          Sie unterstützen die Verwaltung der Trainingsdatenbank bzw. Skill Map und organisieren Trainingseinheiten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Feinmechanik oder Mechatronik oder über eine vergleichbare Qualifikation          Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Trainer, idealerweise im medizinischen Produktbereich    Zudem können Sie auf Erfahrung im Umgang mit Standard-Trainingswerkzeugen und Lernsystemen zurückgreifen, z. B. E-Learning via Webex, SMART Board oder WolfVision          Neben ersten Kenntnissen in Umantis, Lotus Notes und im E-Learning-Tool Ilias bringen Sie gute MS-Office-Kenntnisse mit Sie verfügen über Basiswissen in Elektronik und die Fähigkeit zum Know-how-Transfer komplexer Produkte Sie beherrschen Englisch sehr gut in Wort und Schrift und besitzen Kommunikationsgeschick        Ihr Arbeitsstil ist methodisch, organisiert und pragmatisch Zu Ihren Stärken zählen eine gute Analysefähigkeit sowie ein sehr guter Präsentationsstil          Eigenständiges Arbeiten liegt Ihnen, Sie sind zuverlässig und besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein          Sie haben Freude an einer Reisetätigkeit von bis zu 20 % Flexibles Arbeitszeitmodell Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitsprogramme und umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen 30 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Library Staff & Assistant Student Advisor (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Hamburg
Die Hochschule Macromedia gehört zur international agierenden Bildungsgruppe Galileo Global Education. Sie eröffnet jungen Menschen aus aller Welt Zugang zu höheren Bildungsabschlüssen. Weltweit sind über 110.000 Studierende unter dem Dach von Galileo Global Education eingeschrieben. In Deutschland sind wir als privater Bildungsträger mit den Marken Macromedia und Atelier Chardon Savard auf konsequenten Expansionskurs. Wir betreiben Standorte in den schönen Städten München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg und Berlin. An unseren berufsbildenden Schulen und Fachhochschulen ermöglichen wir jungen Menschen durch staatlich anerkannte und akkreditierte Abschlüsse den Start in eine erfüllende und chancenorientierte berufliche Zukunft. In arbeitsmarktorientierten Ausbildungs- und Studienprogrammen vermitteln wir die relevanten Methoden und Tools, um in einer sich rasant verändernden Arbeitswelt zu bestehen und Zukunft im Zeitalter der Digitalisierung zu gestalten. Wenn die Sinnhaftigkeit dieser Aufgabe Ihr Interesse weckt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für unseren Campus Hamburg suchen wir in Vollzeit und unbefristet ab sofort eine/n Library Staff & Assistant Study Advisor (m/w/d) Katalogisierung und Systematisierung von Literatur Besetzung der Bibliothek zu den Servicezeiten Beratung und Vermittlung von Literatur Schulung von Mitarbeitern und Studierenden in Informationskompetenz Mitarbeit beim Erwerb von Literatur Mitarbeit bei anstehenden Projektaufgaben Verwaltung der Equipment Ausleihe Beratung und Betreuung von Studierenden und Auszubildenden Bewerbermanagement inklusive Prüfung der Zulassung Unterstützung des Student Service Desk Abgeschlossenes Studium Bibliotheks- und Informationsmanagement oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Bibliothekssoftware; vorzugsweise Koha und WinIBW, sowie mit Discovery Systemen (vorzugsweise Ebsco Discovery System) Kenntnisse der Katalogisierung und Benutzung von Literatur / Datenbanken Hohes Maß an Flexibilität, Dienstleistungsorientierung, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das lebendige und dynamische Umfeld einer privaten Bildungsinstitution Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, Fortbildungen und Coachings Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Herzen von Hamburg Sorgfältige Einarbeitung in einem engagierten und kollegial arbeitenden Team Modern ausgestattete Arbeitsplätze und Homeoffice-Regelung Zuschuss zum HVV ProfiTicket Einen bewussten und wertschätzenden Umgang mit Vielfalt und Individualität
Zum Stellenangebot

Pädagogische Assistenzkraft (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Reinbek
fördern und wohnen hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört fördern und wohnen mit rund 1.500 Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Arbeitgebern im Sozialwesen der Stadt. Ihnen ist keine Hürde zu hoch, um Teilhabe zu verwirklichen? Dann begleiten Sie Menschen mit Behinderung in unserer Einrichtung „Sozialtherapeutisches Zentrum Sachsenwaldau“. Seien Sie zum 1. Januar 2021 unbefristet herzlich willkommen als Pädagogische Assistenzkraft (m/w/d) in Voll-/Teilzeit Die Einrichtung Sozialtherapeutisches Zentrum Sachsenwaldau liegt im östlichen Einzugsbereich der Freien und Hansestadt Hamburg und verfügt über 157 Wohnplätze für chronisch mehrfachbeeinträchtigte abhängigkeitserkrankte Menschen sowie psychisch kranke Menschen. Die Assistenzleistung bei dem von multiplen Problemstellungen betroffenen Klientenkreis ist alltagspraktisch und niedrigschwellig angelegt. Zielsetzung der Arbeit ist es, durch individuelle Hilfe- und Unterstützungsangebote die Handlungskompetenz zu fördern und zu stärken. Die Betreuung des Klientenkreises orientiert sich an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen und erfolgt unter Einbeziehung ihrer Ressourcen und Fähigkeiten. Bestandteile unser Angebotspalette sind eine individuelle Hilfeplanung, Einzelgespräche, Gruppenarbeit, Arbeits- und Beschäftigungsangebote, Hilfen bei der Verrichtung lebenspraktischer Tätigkeiten, Freizeitangebote sowie vielfältige Angebote zur Tagesstrukturierung. Mitwirkung bei der Erstellung der individuellen Hilfeplanung und der Dokumentation  Anleitung und Unterstützung in allen lebenspraktischen Bereichen und des Tagesablaufs  Mitwirkung an der Lebensraumgestaltung  Mitwirkung an der Teamabstimmung im Rahmen der Hilfeplanung  Mitwirkung am Berichtswesen  Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten sowie Nachtbereitschaften erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als pädagogische Assistenzkraft (m/w/d) oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen  Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit psychischen Behinderungen und/oder Suchterkrankungen  Fähigkeit zum ressourcenorientierten Handeln  professionelles Kommunikationsverhalten  Team- und Kooperationsfähigkeit  Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft, einen privaten Pkw zu nutzen  Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im sozialpolitischen Kontext der Stadt  eine freundliche Unternehmenskultur, die städtisch geprägt und sehr dynamisch ist  Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote  Wissenstransfer-Events  Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – S4  Zuschuss zum HVV-ProfiTicket  Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, schwerbehinderten Bewerbenden berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen.   In diesem Bereich sind Männer unterrepräsentiert im Sinne des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes. Bewerbungen von Männern berücksichtigen wir vorrangig bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung. 
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Luft- & Raumfahrtechnik (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Stuttgart, Hamburg
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im Bereich e-Learning

So. 25.10.2020
Hamburg
Die VIWIS GmbH mit Sitz in München und Hamburg ist Full-Service-Bildungs-Dienstleister und ein dynamisch wachsendes Unternehmen. Mit unseren anspruchsvollen Kunden realisieren wir innovative Bildungskonzepte. Dabei decken wir das komplette Angebotsspektrum ab: von der Beratung zu e-Learning- und Blended-Learning-Maßnahmen, über deren Umsetzung bis zur erfolgreichen Implementierung. Unser Angebot an Produkten umfasst standardisierte und individuelle Lernprogramme, Tools zur Erstellung von Lernprogrammen, sowie die modulare Lernplattform VIVERSA. Unsere Kunden finden wir in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen. Die VIWIS GmbH zählt zu den Top Bildungsanbietern im Bereich e-Learning. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Projektmanager (m/w/d), VIWIS GmbH Durchführung von internen und Kundenprojekten Kalkulation der Projektaufwände und Angebotserstellung Verhandlungen über Projektangebote mit dem Kunden/Einkauf Überwachung der Projektkosten Koordination von Zulieferern und Projektbeteiligten Durchführung von Schulungen und Workshops bei Kunden Konzeption/Entwicklung neuer e-Learning Produkte und Projekte Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich, Pädagogik/Erwachsenenbildung/Psychologie oder vergleichbare Ausbildung Umfassende Kenntnisse im Themenfeld eLearning und Blended Learning Erfahrungen im Management von Projekten, speziell eLearning Projekten Erfahrungen in der Konzeption und Moderation von Online-Meetings (Webinare, Workshops, etc.) Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Referentin bzw. Referent (m/w/d) für Berufungsangelegenheiten

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. Im Dekanat der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften (MIN) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als REFERENTIN BZW. REFERENT (M/W/D) FÜR BERUFUNGSANGELEGENHEITEN – EGR. 13 TV-L – unbefristet in Teilzeit zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Die MIN-Fakultät stellt die größte Fakultät der Universität Hamburg dar. Rund 8.500 Studierende, darunter circa 1.800 Promotionsstudierende und 1.800 Lehramt-Studierende, werden von circa 200 Professorinnen und Professoren sowie von rund 370 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgebildet und betreut.Gemeinsam mit dem Team für Berufungen unterstützen Sie das Dekanat bei der Durchführung von Berufungsverfahren. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere: verantwortliche Betreuung des Evaluationsprozesses von Tenure-Track-Professorinnen bzw. -Professoren über den gesamten Verlauf der W1-Phase: Koordzifischen Entwicklung von Zielen im Hinblick auf die späteren Evaluationen, eigenständige Koordinierung, Überwachung und Qualitätssicherung der Zwischen- und Tenure-Evaluation auf Basis der Satzung der Universität Hamburg sowie Begleitung und inhaltliche Aufbereitung der Statusgespräche zwischen Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren und Dekanin bzw. Dekan / Fachbereichsleitung in enger Kooperation mit den beteiligten Einrichtungen der Universität, insbesondere dem Referat für Personalentwicklung eigenständige Begleitung, Koordinierung, Überwachung und Qualitätssicherung der MIN-Berufungsverfahren von der Ausschreibung über die Auswahlverfahren bis hin zu Berufungsverhandlungen, inkl. Vorbereitung des fakultären Anteils von Berufungsangeboten Ansprechperson für die Berufenen für alle Fragen auf Fakultätsebene, dabei arbeiten Sie eng verzahnt mit der universitären Stabsstelle Berufungen eigenständige Beratung und Koordination der an Berufungsverfahren beteiligten Akteurinnen und Akteure, Organe und Gremien sowie Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das MIN-Dekanat und den MIN-Fakultätsrat Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) vorzugsweise in einer Naturwissenschaft Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: fundierte Kenntnisse der speziell für das Hochschulumfeld und insbesondere für Berufungen relevanten Rechtsbestimmungen sowie der universitäts- und fakultätsinternen Satzungen und Ordnungen (Berufungsordnung der Universität Hamburg, HmbHG) umfassende Kenntnisse und ausgeprägte langjährige Erfahrung im Bereich des Hochschul- und Forschungsmanagements gute Kenntnisse der Organisations- und Entscheidungsstrukturen sowie der Verwaltungsabläufe in Hochschulen einschlägige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Hochschulorganen und universitären Selbstverwaltungsgremien sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Problem- und Konfliktlösungskompetenzen, Belastbarkeit, Kundschaftsorientierung analytisches und strukturelles Aufarbeiten von komplexen Sachverhalten adressatengerechtes Auftreten gegenüber unterschiedlichen Zielgruppen Flexibilität und Erkennen von Entscheidungsnotwendigkeiten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Förderung von kooperativer Zusammenarbeit, Teamfähigkeit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Loyalität, Verlässlichkeit, Engagement Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/f/d) Global Sea Logistics Training

Sa. 24.10.2020
Hamburg
You have experience in Sea Logistics and in Trai­ning? Then join our Sea Logistics team and become a part of Kuehne+Nagel. We provide state-of-the-art trai­ning strate­gy, con­cepts and material to the Kuehne+Nagel Sea Logistics organi­zation. Improving market environ­ments, foste­ring conti­nued lear­ning within a global network provi­ding the best custo­mer service per­formed by a multi­cultural team. Join us and be part of our glo­bal team in Hamburg! Design, creation and implemen­tation of strate­gies for E-Learning and distance learning Develop pro­fessional and state-of-the-art lear­ning mate­rial (e.g. release news videos & manuals, Teaser & Micro-learning videos, interviews, exercises, quizzes etc.) for various target groups Create exciting story boards with realis­tic stories and interes­ting charac­ters, assuring the attention of our learners Maintaining the trai­ning structure in our Learning Manage­ment System Identifying further trai­ning target areas in Sea Logistics Systems & Pro­cesses Interacting with Regional and Service Center trainers to ensure new trai­nings are deployed effectively Reporting, monitoring and adminis­tration of the trai­ning activi­ties via our Learning Manage­ment System and Web Intelligence, for all Sea Logis­tics Systems product trainings Regular exchange and align­ment of trai­ning con­cepts with trainer colleagues from other busi­ness units Experience in forwar­ding/logistics opera­tions or related indus­tries is an advan­tage Knowledge around Transport or Supply Chain Manage­ment appli­cations is an advan­tage Multimedia (video animation, video cut) and/or Marke­ting capa­bilities are pre­ferred Good verbal and written English skills Required PC skills: MS Office with focus on PowerPoint and Excel Beneficial PC skills: Adobe Captivate, Vyond, Totara Learn Process-oriented thin­king, passion for IT-Sys­tems and ability to tell com­plex content in a user-friendly story Self-motivated team player, but also able to work inde­pendently We want you to feel comfortable in your wor­king surroun­dings. There­fore, we are offering you modern offices in the announced Hamburg HafenCity directly adjacent to the Elbe, flexible wor­king hours, a subsidized job ticket for the pub­lic trans­por­tation as well as a can­teen with a broad range of menus. Kuehne+Nagel is offe­ring you a custom-made career – through indivi­dual plan­ning and supervisors who sup­port and advice you in every way. Perso­nally, you get suppor­ted by a lot of work-life-balance offerings, a company pension and a supple­men­tary health in­surance.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal