Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 35 Jobs in Woltersdorf bei Erkner

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 18
  • It & Internet 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 19
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Bildung und Soziales

eLearning-Manager (m/w/d)

Di. 18.05.2021
Berlin
Als Tochterunternehmen des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) unterstützt die Heacon Service GmbH mit ihrer Business Unit „Wissensmanagement“ seit über 10 Jahren Unternehmen und Institutionen des Healthcare Sektors im Bereich Digitales Lernen. Mit unseren maßgeschneiderten Lösungen begleiten wir unsere Kunden bei Aufbau, Weiterentwicklung und Ausbau zukunftsorientierter E-Learning-Konzepte. Um beim digitalen Lernen einen maximalen Wissenstransfer zu erzielen, setzen wir unterschiedliche Lernformate ein, die passgenau auf die jeweilige Zielgruppe, deren Bedürfnisse und Medienaffinität sowie das konkrete Themenfeld und die Lernzielsetzung zugeschnitten sind. Darüber hinaus entwickeln und betreiben wir kundenspezifische Lernplattformen. Zur Verstärkung unseres Teams Wissensmanagement in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen eLearning-Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Die Position ist unbefristet. Contentmanagement - Konzeption und Erstellung kundenspezifischer eLearning-Materialien (u. a. eSchulungen, eTests) Konzeption, Realisierung und Betreuung digitaler Schulungsplattformen (ILIAS) strategische, konzeptionelle und operative Beratung von Kunden (Lehrenden und Lernenden) in der Anwendung von eLearning-Tools Projektmanagement Erfahrungen in der Erstellung von digitalen Schulungsmaterialien Erfahrungen im Umgang mit Learning-Management-Systemen – vorzugsweise ILIAS (Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich) Erfahrungen mit Content-Management-Systemen – vorzugsweise TYPO3 Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sowie sicheres Auftreten Versierter Umgang mit MS Office-Programmen Systematische, strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative sowie Kundenorientierung Spannende eLearning-Projekte – Schwerpunkte: Healthcare Sektor (Pharma; Medizinprodukte); Forschungseinrichtungen; Industrieunternehmen Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten, interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien und kollegialer Arbeitsatmosphäre Ein Arbeitsplatz im Zentrum Berlins verbunden mit der Möglichkeit des mobiles Arbeitens Gestaltungsfreiheit - Raum für eigene Ideen und innovative Ansätze Spaß gepaart mit Professionalität bei der Arbeit Branchenübliche Bezahlung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) für die psychosoziale Mitarbeiterberatung mit Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Sa. 15.05.2021
Berlin
Als erfahrenes Beratungsunternehmen unterstützt das Fürstenberg Institut Unternehmen dabei, mentale Belastungen ihrer Mitarbeiter*innen zu reduzieren, Menschen zu stärken und Zukunftskompetenzen aufzubauen. Unser Angebot umfasst die Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (EAP), die gesundheitsorientierte Organisationsberatung, den Work-Life-Service sowie ein breitgefächertes Weiterbildungs- und Coachingangebot. Für unser Institut in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater (m/w/d) für die psychosoziale Mitarbeiterberatung mit Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) unbefristet (24-32 Stunden / Woche) Systemische-Kurzzeit-Beratung der Mitarbeiter*innen unserer Kundenunternehmen bei persönlichen, beruflichen und/oder familiären Fragestellungen – bei Bedarf auch in Krisenintervention Externes BEM-Fallmanagement: Unterstützung für Mitarbeiter*innen unserer Vertragsunternehmen mit BEM-Anspruch Beratung von Unternehmen zur Implementierung eines BEM-Prozesses Qualifizierung und Schulung von Führungskräften und anderen Beteiligten zum Thema BEM Durchführung von Vorträgen für Mitarbeiter*innen und Angehörige unserer Kundenunternehmen abgeschlossenes Studium oder eine adäquate Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung in psychosozialer Beratung Zusatzqualifikation und Erfahrung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement Qualifizierung als Disability Manager*in (CDMP) wünschenswert umfangreiche, anerkannte systemische Zusatzausbildung verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie ein sympathisches, sicheres und gepflegtes Äußeres Wir machen Sinn – Durch unsere Arbeit stärken wir die mentale Gesundheit von Mitarbeitenden und begleiten Führungskräfte und Unternehmen in herausfordernden Situationen. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Unternehmenswelt nachhaltig zu verbessern. Wir sind ein Team – Wir schätzen Vielfalt und Individualität und sind verbunden durch die gemeinsame Arbeit für ein Ziel. Als echte Teamplayer leisten wir alle dazu unseren Beitrag und unterstützen uns gegenseitig. Wir haben Spaß – Egal, ob bei der Kreativpause in der Kaffeeküche (oder digital), der gemeinsamen Mittagspause, abteilungsübergreifenden Projekten, besonderen Firmenfeiern oder der alltäglichen Arbeit: Wir sind herzlich, leidenschaftlich, positiv und haben ein offenes Ohr füreinander. Denn wir sind nicht nur Kolleg*innen – wir schätzen uns auch! Ihnen bieten wir diverse Zusatzleistungen, z.B. einen festen Homeoffice Tag, gesundheitsfördernde Angebote, Externe Mitarbeiterberatung und Work-Life- Service, JobRad, betriebliche Altersvorsorge etc.
Zum Stellenangebot

Training / Learning Designer (m/f/d)

Sa. 15.05.2021
Berlin
GCP is a rapidly expanding company in the real estate sector.  We are experienced in renting and managing apartments throughout Germany for over a decade. According to our guiding principle "With us in good walls", we improve the living space and the living environment step by step, ensure that good, affordable living space is created and maintained and thus create a high level of tenant satisfaction through contact at eye level.  We act reliably, think long-term, find solutions and promote community - both internally and externally. We offer our employees a wide range of development opportunities and attach great importance to mutual respect and appreciative cooperation. Development of learning products in various content fields, e.g. working procedures, soft skills and more Working together with internal departments and stakeholders Design / Development and maintenance of eLearning modules Support procurement of learning Modules and other content and Design / Development of course’s curriculum and syllabus Application of instructional design theories, practice and methods Building Course Portals, Knowledge sharing among employees Developing Tests and evaluation  guiding instructions for Teamleads and SMEs SCORM (Sharable Content Object Reference Model) definitions Relevant professional experience of at least 3 years in the field of training / learning design – classroom training and e-Learning Experience in building PowerPoint presentations / storyboards and eLearning modules; applying Instructional Design methods Excellent working experience with MS Office, Adobe Captivate, Acrobat Experience in working with a Learning Management System (LMS) Very good English and German language skills are required Experience in using tools for developing eLearning modules such as Articulate Storyline (advantage) Experience with MS SharePoint is an advantage Commitment, quick readiness and curiosity In one of the largest real estate companies in Germany you can expect an interesting, varied and broad range of tasks - with plenty of room for personal responsibility We offer a pleasant working atmosphere in an environment with flat hierarchies where your commitment is valued You work in a committed and passionate team with high professional competence You benefit from flexible working hours The GCP Academy offers you individual training for your professional and personal development In addition to the usual drinks, a selection of free fruit is available During the school vacations, our partner company Voiio will support you with exciting childcare programs At our Berlin location you can train in our in-house fitness studio with trainer and a wide range of courses Employee discounts, job ticket and meal allowance complete our catalog of benefits
Zum Stellenangebot

mehrere wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Berlin, Leipzig
Die Häuser der Stiftung in Bonn, Berlin und Leipzig gehören zu den meistbesuchten Museen in Deutschland. Für die Überarbeitung unserer zeithistorischen (Dauerausstellungen suchen wir für die Standorte Berlin und Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für drei Jahre mehrere wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltgruppe 13 TVöD. die Konzeption und Realisierung der Überarbeitung eines Bereichs der Dauerausstellung im Zeit­geschicht­lichen Forum Leipzig bzw. der Neugestaltung der Dauerausstellung im Museum in der Kulturbrauerei in Berlin, die Entwicklung von zielgruppenorientierten, v. a. digitalen Vermittlungsangeboten sowie das Verfassen von Ausstellungstexten. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudium der Geschichts- oder Politik­wissenschaften mit nachgewiesenen Kenntnissen der deutschen Zeitgeschichte sowie Erfahrungen in der Museums- und Ausstellungsarbeit. Eine einschlägige Promotion ist von Vorteil. Ausdrücklich erwünscht sind: Erfahrungen im Umgang mit digitalen Ausstellungselementen sowie konzeptionelles Denken, persönliches Engagement und eine ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit. Wir bieten eine familienfreundliche, gleitende Arbeitszeit sowie die Einzahlung in eine Zusatzversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Die Stellen können auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Die Stiftung Haus der Geschichte gewährleistet die berufliche Gleichstellung nach dem Bundes­gleich­stellungs­gesetz. Schwerbehinderte Menschen werden nach Maßgabe des Sozial­gesetzbuches – Neuntes Buch – bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für das pädagogische Team Diversität mit Schwerpunkt Schule

Sa. 15.05.2021
Berlin
Das FEZ-Berlin (betrieben durch die KJfz-L-gBmbH) sucht zum 01.07.2021 eine/n Mitarbeiter/in mit dem Schwerpunkt Schule für das pädagogische Team Diversität  in Teilzeit (35 Stunden, 88,83% der Wochenarbeitszeit), unbefristet.Vielfalt ist für Dich eine Ressource? Du engagierst Dich mit Begeisterung für die Vermittlung freiheitlich-demokratischer Werte, für Partizipation und Inklusion? In der Kooperation mit Schule verfügst Du über umfangreiche Erfahrungen und ein großes Netzwerk? Du bist leistungsbereit und kreativ?Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Unter einem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen.Das FEZ-Berlin ist gemeinnützig und wird vom Land Berlin mit einer jährlichen Zuwendung gefördert. Mit seinen non-formalen Bildungsangeboten leistet es seinen gesellschaftlichen Beitrag und unterstützt junge Menschen in ihrer Entwicklung zu selbstbestimmt handelnden Persönlichkeiten.Das FEZ-Team fühlt sich mit hoher sozialer Empathie dem Prinzip der diversen Gesellschaft verpflichtet und lädt alle Generationen ein, im Spannungsfeld von (analoger) Tradition und (digitaler) Moderne bewährte Kulturtechniken kennen zu lernen und sich dem Abenteuer Zukunft zu stellen.Deine Aufgaben:Mitarbeit bei der Entwicklung pädagogischer Produkte zur Förderung eines friedvollen und konstruktiven Umgangs mit Diversität und den damit assoziierten AspektenWeiterentwicklung, Koordination und Umsetzung von pädagogischen Angeboten im Bereich Schule mit dem Schwerpunkt Demokratie- und WertebildungProjektverantwortung für eigene Veranstaltungen in den Bereichen Schule und Jugendpolitik einschließlich organisatorischer und logistischer KoordinationBetreuung von Jugendlichen im Rahmen verschiedener BeteiligungsprojekteBegleitung des Europäischen SolidaritätskorpsAnleitung von freien Mitarbeiter*innen, Praktikant*innen etc.Partnergewinnung und -betreuungVerwaltung und Kontrolle des Projektbudgets in Zusammenarbeit mit der Teamleitung Wir erwarten:Erfahrungen in Projektmanagement, -umsetzung, -evaluationErfahrungen in der Zusammenarbeit mit SchulenGute Kenntnis der Berliner BildungslandschaftErfahrungen in der EU-bezogenen Bildungsarbeit und -Antragsstellung und/oder sonstigen FördermittelakquiseKenntnisse im DiversitätsmanagementVorbildung oder gesteigertes Interesse und Erfahrung im pädagogischen BereichFähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten, Leistungsbereitschaft und TeamfähigkeitMotivation, Eigeninitiative, Kreativität und EngagementSehr gute Kommunikationsfähigkeiteine strukturierte ArbeitsorganisationFlexibilität bei der Arbeitszeit und Bereitschaft zur Arbeit zu ungewöhnlichen ArbeitszeitenFreude an der Arbeit mit vielen unterschiedlichen Menschen und einen professionellen Umgang mit Partner*innenGute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Office-ProgrammenGute Kenntnisse in mindestens einer FremdspracheEnge Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen im Haus (z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungstechnik, Objektverwaltung)Wir bieten:Eine kreative und sinngebende ArbeitsstelleProjekte, in denen Du Impulse setzen kannstViel Raum für eigene Ideenein sehr interessantes Umfeld von Partner*innen, von politischen Institutionen über pädagogische Einrichtungen bis tief hinein in die Berliner KulturlandschaftMöglichkeit zur FortbildungTeilzeitstelle mit Bezahlung in Anlehnung an den TVL (Entgeltgruppe 9)Kostenlose Nutzung der Schwimmhalle und des Badesees sowie aller Eigenveranstaltungen des FEZ-BerlinsBetriebliche Altersversorge: VBLFlexibles Arbeitszeitmodel/Gleitzeit30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Content-Manager*in - Schwerpunkt Deutsch/Englisch

Fr. 14.05.2021
Berlin
Duden Learnattack ist eine Online-Lernplattform, die Schüler*innen von der 5. Klasse bis zum Abitur beim Lernen unterstützt. Dafür bietet Duden Learnattack u.a. von Lehrer*innen erstellte und von der Duden-Redaktion geprüfte Inhalte, bestehend aus Lernvideos, interaktiven Übungen, Originalklassenarbeiten und Abiturprüfungen, Musterlösungen an. Lernstandsanalysen, ein Lexikon und eine Nachhilfe über WhatsApp runden das Angebot ab. Duden Learnattack ist ein Angebot der Duden Learnattack GmbH - ein Unternehmen der Franz Cornelsen Bildungsgruppe. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Bereich Content/Redaktion in Vollzeit (40 Stunden) ab sofort eine*n Content-Manager*in – Schwerpunkt Deutsch/Englisch Planung und Konzeption von Lerninhalten für die Fächer Deutsch und/oder Englisch (Lernstandsanalysen, Lernvideos, interaktive Übungen, Prüfungen, Musterlösungen) Redaktionelle Pflege von Metadaten im Content-Management-System (Drupal) Nachhaltung rechtlicher Metadaten und redaktionelles Vertragsmanagement Autor*innenakquise und -steuerung Qualitätssicherung der durch Autor*innen erstellten Inhalte  Mitarbeit bei der Produktentwicklung und ggf. in Teilbereichen des Online-Marketings (z. B. Schreiben von SEO-Texten) Sie haben ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Lehramt Deutsch und/oder Englisch (idealerweise Gymnasium oder Gesamtschule) und können Fachfragen bis zum Abitur mit links beantworten. Französischkenntnisse und Unterrichtserfahrung sind ein Pluspunkt. Sie haben Erfahrung in der Erstellung digitaler Lerninhalte und sind versiert im Umgang mit gängigen Anwenderprogrammen (Word, Excel, Outlook etc.) sowie digitalen Endgeräten. Erfahrung in der Arbeit mit CMS-Systemen wie Drupal sind wünschenswert, aber keine nötige Voraussetzung. Sie sind sicher in der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung und können sich sprachlich gut und zielgruppengerecht ausdrücken. Sie haben Spaß daran, sich auch in neue Themenfelder einzuarbeiten und sich in Planungsrunden konstruktiv einzubringen. Sie sind gründlich und genau, arbeiten strukturiert und planvoll. Sie zeigen Einsatzbereitschaft und arbeiten gerne im Team. Viel Eigenverantwortung, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege  Ein motiviertes und dynamisches Team Eine spannende und erfüllende Arbeit im Bildungsbereich Subventionierter Mittagstisch in der Kantine Zuschuss zum BVG-Ticket Ein durchdachtes pandemiebedingtes Hygienekonzept bei Arbeit im Büro Bis zu 100% Mobile Office möglich – Wir freuen uns daher auch über Bewerber*innen außerhalb Berlins!
Zum Stellenangebot

Praktikum Employability bei DB Training (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum 15. Juni 2021 suchen wir Dich für ein Pflichtpraktikum von 4-6 Monaten für die Deutsche Bahn AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du arbeitest zusammen mit den Kolleg:innen an spannenden Themen im Bereich Onboarding und berufliche Entwicklung Du lernst Instrumente des konzernweiten Onboardings in der Praxis kennen Bei der Gestaltung der Landschaft der beruflichen Entwicklung (zum Beispiel Vereinbarkeit; berufliche Neuorientierung) im DB Konzern unterstützt Du tatkräftig das Team Die Entwicklung von Konzepten und Unterlagen für Seminare liegt ebenso in Deiner Verantwortung Gemeinsam mit uns führst Du (virtuelle) Trainings und Seminare durch Du entwickelst im Team aussagekräftige Kennzahlen-Reports Dein Profil: Du studierst im fortgeschrittenen Bachelor- oder Masterstudiengang der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften oder Psychologie Idealerweise hast Du den Studienschwerpunkt Personal für Dich gewählt Sicherer Umgang mit MS Office 365, insbesondere PowerPoint und Excel, gehört zu Deinen Stärken Du bist ein Organisationstalent, zeigst Eigeninitiative und hast eine strukturierte Arbeitsweise Du hast Lust, Dich in vielfältige Themen und Projekte einzuarbeiten und dabei über den Tellerrand hinaus zu schauen Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben. Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit Homeoffice Anteil

Do. 13.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Bad Reichenhall
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IU Internationale Hochschule hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit bis zu 100 % Homeoffice für unsere Studienberatung im Fernstudium in Vollzeit für den Standort Düsseldorf oder remote. Du berätst vertriebsorientiert unsere Studieninteressierten via Telefon hinsichtlich eines Online Studiums bei uns und überzeugst sie von uns als Hochschule Du gehst aktiv auf unsere Studieninteressierten zu (nur wame Leads) und bringst diese bis zum Abschluss eines Studienvertrags Du wirkst mit an standort- und abteilungsübergreifenden Projekten für Weiterentwicklung und Wachstum deines Tätigkeitsbereichs Du arbeitest eng mit KollegInnen und Teams anderer Abteilungen wie den Vertriebsteams deutschlandweit, Marketing, Produktmanagement, Studierendensekretariat, Study Coaches usw. Du hast BWL, Wirtschaftspsychologie, Marketing oder eine andere spannende Richtung studiert oder deine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du hast Freude an einer zielorientierten Arbeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und Weiterbildung allgemein Du hast bereits Erfahrung im Austausch mit KundInnen - Erfahrung im telefonischen B2C-Vertrieb ist ein Plus, jedoch ist deine Lernbereitschaft und Lernfähigkeit wichtiger Du hast eine freundliche Stimme, bringst Kontakt- und Kommunikationsfreude mit und begeisterst dich für eine Tätigkeit überwiegend am Telefon Eine hohe Service- und Dienstleistungsmentalität zeichnen dich aus, mit deiner überzeugenden und vertrauenswürdigen Art begeisterst du KundInnen Deine Deutschkenntnisse sind auf mindestens C1-Niveau 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Eine tolle, durchstrukturierte Einarbeitung - inklusive Buddysystem Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Homeoffice-Regelungen (bis zu 100%) Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Die Möglichkeit, jährlich bis zu 4 Module (20 ECTS) aus dem Programm des IU Fernstudiums kostenfrei auszuwählen Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal. Bei Rückfragen steht Dir Ronja Kaiser per E-Mail unter gerne zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du unter www.iubh-university.de oder auf unserer Karriereseite www.iubh-karriere.de.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Schwerpunkt Management & Innovation (m/w/d) Teilzeit 26 Stunden (ab sofort, Standort Berlin)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Wir sind eine Business School der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule mit Standorten in Berlin, München und Stuttgart. Unsere Studiengänge sind berufsbegleitend, innovativ, digital, online, vor Ort und maximal kundenorientiert. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte: Management, Innovation, Digitalisierung und Marketing. Wir sind neugierig, freundlich, kollaborativ, verbindlich und suchen diese Eigenschaften auch in unseren neuen Kolleg*innen. WIR SUCHEN – ab sofort - ... ...einen neuen Wissenschaftlichen Mitarbeiter*in (m/w/d). In dieser Position arbeitest du in einem hochmotivierten Team an einer der führenden privaten Hochschulen Deutschlands. Zusammen mit deinen Kolleg*innen sorgst du für eine exzellente learning experience. Unter Berücksichtigung von Markttrends und unserer Grundsätze Insights, Innovation, Impact gewährleistest du eine wissenschaftlich anspruchsvolle und zeitgleich innovative Ausgestaltung unserer dualen Studiengänge (BA, MSc, MBA).Das machst du konkret: Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge Ausgestaltung von Lernzielen, Kompetenzfeldern und unserem Leitbild Inhaltliche Abstimmung mit Dozent*innen und Erstellung von Modulprofilen Marktanalyse zu relevanten Themenfeldern und Identifizierung von best practices  Rekrutierung von exzellenten Dozent*innen und Durchführung von regelmäßigen Feedbackgesprächen Konzeption und Planung von Zusatzangeboten (z. B. Coaching, Guest Speaker Events) Weiterentwicklung unserer Didaktik und digitalen learning experience Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit Studienorganisation, Marketing, Sales und Qualitätsmanagement Als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) überzeugst du durch Begeisterung für innovative und wissenschaftliche Lerninhalte. Was uns besonders wichtig ist: Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften (gerne auch Promotion) Erste fundierte Berufserfahrung in der Konzeption von wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen oder anderen Lernangeboten, Lehrerfahrung ist von Vorteil Umfassende Kenntnisse bezüglich (E-)Didaktik Leidenschaft für Bildung und für unseren Themenschwerpunkt „Management & Innovation” sowie ein gutes Gespür für Markttrends und ausgeprägte Zielgruppenorientierung Teamfähigkeit Herausragende konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Selbständiges und strukturiertes Arbeiten Sicheres Auftreten und exzellente Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr guter Umgang mit MS-Office-Programmen. Erfahrung mit Webinartools (Zoom, MS Teams) und Learning Management Systems sind von Vorteil Wir sind ein innovatives Team! Unsere Arbeit ist von Motivation, Teamwork und Austausch geprägt Gegenseitiger Support und ein respektvoller Umgang auf Augenhöhe sind Basis unserer Zusammenarbeit Wir arbeiten an gemeinsamen Zielen Innovation ist uns genauso wichtig wie das Management des Daily Business Wir schaffen Raum für Flexibilität und Individualität! Flexible Gestaltung des Arbeitsplatzes in der aktuellen Pandemie-Situation: Du kannst im Homeoffice arbeiten oder in unserem Büro in Berlin-Charlottenburg Familienfreundliche Arbeitszeiten Zuschuss zum ÖPNV oder zur Kinderbetreuung Wir unterstützen dich in deiner Weiterentwicklung! Teilnahme an Veranstaltungen unseres Studienangebots sowie Special Events Jobspezifische Weiterbildungen Zugang zu unserem Netzwerk
Zum Stellenangebot

E-Learning- bzw. E-Examination-Spezialist/-innen (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Universitätsbibliothek: Center für Digitale Systeme (CeDiS) - Arbeitsbereich E-Learning und E-Examinations Mehrere Stellen E-Learning- bzw. E-Examination-Spezialist/-innen (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung, befristet auf 2 Jahre, Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: UB/2021/14 Die Freie Universität Berlin gehört zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden. Die Universitätsbibliothek der Freien Universität versorgt gemeinsam mit den Fachbiblio­theken mehr als 35.000 Studierende und 2.000 Wissen­schaftler/-innen täglich mit der notwendigen Literatur für Studium, Forschung und Lehre. Darüber hinaus unter­stützt das CeDiS als Bereich der Universitätsbibliothek alle Einrichtungen der Universität beim Einsatz digitaler Medien und Technologien in Lehre und Forschung. Bestandteile des Service-Angebots sind die Konzeption und Implemen­tierung von technologie­gestützten Lehr-, Lern- und Prüfungs­szenarien, webbasierten Publikationslösungen und elektronischen Forschungsumgebungen sowie die Bereitstellung von zentralen Systemen wie CMS, LMS, Blogs und Wikis. Die ausgeschriebenen Stellen sind im Bereich E-Learning und E-Examinations angesiedelt und unter­stützen den Aufbau sowie die Weiter­entwicklung effizienter und effektiver Services sowie Beratungs- und Support-Strukturen für digitale Prüfungen an der Freien Universität Berlin. Konzeption, Entwicklung, Erprobung und Auswertung eines technisch-didaktischen Konzepts zur prüfungs­didaktischen Beratung von Lehrenden im Kontext von E-Examinations („E-Prüfungsdidaktik“) sowie Auswahl und multimediale Aufbereitung entsprechender Beratungsinhalte. Konzeption, Entwicklung, Erprobung und Auswertung eines technisch-didaktischen Supportkonzepts für Lehrende im Kontext von E-Examinations. Ausgangs- und Bezugspunkt hierfür sind bereits etablierte technisch-didaktische Support-Strukturen sowie der neu einzuführenden Software zum Erfassen und Verwaltung von Prüfungs­fragen (Prüfungseditor). Technisch-konzeptionelle sowie mediendidaktisch fundierte Beratung von Lehrenden mit Fokus auf „E-Prüfungsdidaktik“, dem neuen Prüfungseditor sowie dem neuen Support-Konzept im Kontext von E-Examinations. Technisch-didaktische Konzeption und Durchführung von Online-Fortbildungen mit Fokus auf neuen Prüfungs­formaten wie E-Examinations@Home, „E-Prüfungs­didaktik“ und dem neuen Prüfungseditor unter Einsatz moderner E-Learning-Technologien sowie Auswertung der Online-Fortbildungen zum Zwecke der Qualitäts­sicherung. (Weiter-)Entwicklung von digitalen Guidelines und webbasierten Knowledge Bases im Kontext von E-Examinations (z. B. „E-Prüfungs­didaktik“, Prüfungseditor). Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master, Magister, Staatsexamen) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Erwünscht: Erfahrung im Umgang mit sowie in der Beratung Lehrender zu Digital-Learning- bzw. Examination-Technologien sowie zu didaktischen Fragestellungen Erfahrung in der (Weiter-)Entwicklung von Support-Strukturen im Kontext Digital-Learning- bzw. -Examination-Technologien Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung digital gestützter Lehr-, Lern- und Prüfungsszenarien Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Fortbildungen Erfahrung mit universitären Strukturen und Abläufen Erfahrungen in der wissenschaftlichen Projektarbeit Sicherer Umgang mit Digital Learning Environments und Digital Assessment Environments Technologien Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit Pragmatische sowie zielorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal