Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Bildung und Soziales: 31 Jobs in Zeuthen

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Bildung & Training 8
  • It & Internet 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 7
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Bildung und Soziales

Mitarbeiter Customer Service (m/w/d) im Bereich Finance

Fr. 09.04.2021
Berlin
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort/nach Absprache in Vollzeit/ Teilzeit (ab 30 Stunden/Woche) an unserem Standort in Berlin Friedrichshain als Mitarbeiter Customer Service (m/w/d) im Bereich Finance. Du bist gefragt, wenn es um Anliegen der Studierenden rund um ihre Studiengebühren geht - per Telefon und E-Mail Du managst bestens die Forderungen und Verbindlichkeiten und übernimmst die Rechnungsstellung gegenüber Privat- und Firmenkunden Du hast die Pflege und Verwaltung der Daten von unseren Studierenden in unseren IT-Systemen voll im Griff Allein vor sich her arbeiten? Nein! Du arbeitest eng mit anderen Abteilungen (Studierendensekretariat, Prüfungsamt, Buchhaltung, etc.) zusammen Du besitzt eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Erste Berufserfahrungen im kaufmännischen Umfeld sind wünschenswert, sind aber nicht zwingend notwendig Du hast das Talent, die Bedürfnisse des Kunden schnell zu erfassen, um eine schnelle und kompetente Lösung anbieten zu können Du hast Spaß am Umgang mit Zahlen und ein gutes Verständnis für logische Zusammenhänge Du kennst dich bestens mit den gängigen MS Office Produkten (insb. Excel) aus und bringst ein Grundverständnis für IT-Systeme mit Die Arbeit im Team macht Dir Spaß und gleichzeitig arbeitest Du sehr selbständig und eigenverantwortlich Du verfügst über fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen 30 Tage Urlaub, interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) für den Beschäftigungs- und Förderbereich/ Kunstwerkstatt imPerfekt

Fr. 09.04.2021
Berlin
Wir, die BWB sind seit über 50 Jahren eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Wir fördern über 1.600 Menschen mit Behinderungen durch die Teilhabe am Arbeitsleben. Wir begleiten im Berufsbildungsbereich die Vorbereitung auf eine spätere Tätigkeit oder in einem der verschiedenen Arbeitsbereiche unserer Werkstatt, fördern die persönliche Weiterentwicklung und unterstützen beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Die BWB bietet Menschen mit Behinderungen den geschützten Raum, um sich im Arbeitsleben zu erproben und die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Arbeit ist für Menschen mit Behinderungen viel mehr, als dem Tag eine Struktur zu geben. Sie ist ein wichtiger Schlüssel für mehr Lebensqualität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gruppenleitung (m/w/d) für den Beschäftigungs- und Förderbereich/ Kunstwerkstatt imPerfekt (St.-Nr. 008/2021) am Standort Berlin-Wedding/imPerfekt Sie betreuen und fördern Menschen mit Behinderungen im Beschäftigungs- und Förderbereich mit dem Ziel, sie nach ihren Fähig- und Fertigkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Arbeitsleben zu befähigen. Sie bewerten das Leistungsvermögen der Menschen mit Behinderung. Sie wirken bei der Gestaltung von Beschäftigungsangeboten und tagesstrukturellen Maßnahmen mit. Sie unterstützen bei kunstgewerblicher und künstlerischer Produktion. Sie leisten Hilfestellung und Unterstützung bei Verletzungen, Anfällen, hygienischen Erfordernissen und bei der Grundpflege. Erwartet wird die aktive Umsetzung des Konzepts zur Gewaltprävention der BWB und die Bereitschaft, sich Fach- und Methodenkompetenz in diesem Arbeitsfeld anzueignen. Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung – z.B. Ergotherapeuten, Erzieher, Fachkraft gem. §9 Abs. 3 Werkstättenverordnung oder eine handwerkliche bzw. kunsthandwerkliche Ausbildung mit entsprechender Erfahrung. Zudem ist ein hohes Maß an Belastbarkeit, Authentizität, Empathie und Wertschätzung erforderlich. 30 Tage Jahresurlaub Vergütung nach betrieblichen Vergütungssystem der BWB flexible Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge Teilnahme am Firmenticket Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter*in (m/w/d) für die Gartenwerkstatt

Fr. 09.04.2021
Berlin
Miteinander. Füreinander. Gemeinsam auf dem WegEntwicklung ist für jeden möglich – davon sind wir überzeugt. Durch individuell angepasste Arbeit, Beschäftigungsmöglichkeiten nach Maß, künstlerische Therapien und einen ganzheitlichen Blick auf die von uns begleiteten Menschen gestalten wir Räume für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Gemäß unserer anthroposophischen Grundorientierung ist unser Ziel ein Höchstmaß an Lebensqualität, Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Mit unseren 170 Mitarbeiter*innen schaffen wir damit im Berliner Norden einen EntwicklungsRaum für zeitgemäßes miteinander Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf.Wir suchen eine/n Gruppenleiter*in (m/w/d) für die Gartenwerkstattim Bereich Arbeit & Berufliche Bildung(zum nächstmöglicher Zeitpunkt in Vollzeit mit 38,5h/W.)Begleiten und unterstützen von Menschen mit AssistenzbedarfFachliche Anleitung der Menschen mit AssistenzbedarfGgf. pflegerische AssistenzKoordination der Arbeitsabläufe und QualitätssicherungPlanung und Vorbereitung der ArbeitsaufträgeZusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und BetreuernAktive Beteiligung an internen und externen VeranstaltungenBearbeitung von Kundenanfragen und -aufträgen im Bereich GartenpflegeAkquise und Erstellung von Kostenvoranschlägen sowie Vorbereitung der RechnungslegungWartung und Beschaffung von ArbeitsmittelnAnleitung und Ausführung der Gartenpflege sowie der KHS eigenen GrünanlagenFühren des Firmenfahrzeugs inkl. Mitnahme von bis zu 8 Personen und ggfs. Hänger über 750 kgEinen wertschätzenden, partnerschaftlichen Umgang gegenüber allen in der Werkstatt beschäftigten Kolleginnen und KollegenProfessionelles Nähe- und DistanzverhaltenPädagogische Fähigkeiten und Berufserfahrung im sozialen BereichEmpathie-, Konfliktfähigkeit sowie Reflexionsvermögen - einen kooperativen ArbeitsstilBereitschaft und Freude an der konzeptionellen Weiterentwicklung der WerkstattEine abgeschlossene Ausbildung sowie die sonderpädagogische Zusatzqualifikation oder Bereitschaft diese zu erwerbenGaLa-Pflege QualifikationInteresse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit und Interesse für die ausgeschriebenen BereicheFlexibilität, Organisationstalent, Belastbarkeit, SelbstständigkeitFreude am kreativen GestaltenGute PC-KenntnisseFührerscheinklasse BE bzw. CE Gehaltszahlung in Anlehnung an AVB Parität BerlinRegelmäßiger Austausch und Teamsitzungen30 Tage UrlaubBetriebliche Altersvorsorge und KinderzuschlagVielfältige Möglichkeiten zur individuellen FortbildungKollegiale, lebendige Gemeinschaft
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter*in (m/w/d) für die Wäscherei

Fr. 09.04.2021
Berlin
Miteinander. Füreinander. Gemeinsam auf dem WegEntwicklung ist für jeden möglich – davon sind wir überzeugt. Durch individuell angepasste Arbeit, Beschäftigungsmöglichkeiten nach Maß, künstlerische Therapien und einen ganzheitlichen Blick auf die von uns begleiteten Menschen gestalten wir Räume für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Gemäß unserer anthroposophischen Grundorientierung ist unser Ziel ein Höchstmaß an Lebensqualität, Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Mit unseren 170 Mitarbeiter*innen schaffen wir damit im Berliner Norden einen EntwicklungsRaum für zeitgemäßes miteinander Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf.Wir suchen eine/n Gruppenleiter*in (m/w/d) für die Wäschereiim Bereich Arbeit & Berufliche Bildung(in Vollzeit mit 38,5 h/W.)Begleiten und unterstützen von Menschen mit AssistenzbedarfGgf. pflegerische AssistenzKoordination der Arbeitsabläufe und QualitätssicherungSelbständige Bearbeitung der Kundenaufträge (sortieren, reinigen, bügeln etc.)Kundenkontakt, Kundenpflege und Unterstützung der AkquiseReklamationsbearbeitungUnterstützung der logistischen Aufgaben bezogen auf die WerkstattPflege und Wartung des Maschinenparkes bzw. der DosieranlagenKontaktpflege mit externen Serviceunternehmen und Überwachung der Wartungsverträge und UVV PrüfungenRechnungsvorbereitung für die FinanzbuchhaltungZusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und BetreuernAktive Beteiligung an internen und externen VeranstaltungenUrlaubs- und Krankheitsvertretung in anderen WerkstättenAnleitung von Praktikanten und / oder BFD´lern bei BedarfEinen wertschätzenden, partnerschaftlichen Umgang gegenüber allen in der Werkstatt beschäftigten Kolleginnen und KollegenProfessionelles Nähe- und DistanzverhaltenPädagogische Fähigkeiten und Berufserfahrung im sozialen BereichEmpathie-, Konfliktfähigkeit sowie Reflexionsvermögen - einen kooperativen ArbeitsstilBereitschaft und Freude an der konzeptionellen Weiterentwicklung der WerkstattEine abgeschlossene Ausbildung als Textilreiniger*in sowie die sonderpädagogische Zusatzqualifikation oder Bereitschaft diese zu erwerbenFlexibilität, Organisationstalent, Belastbarkeit, SelbstständigkeitFreude am kreativen GestaltenGute PC-Kenntnisse, Führerscheinklasse B (früher 3)Gehaltszahlung in Anlehnung an AVB Parität BerlinRegelmäßiger Austausch und Teamsitzungen30 Tage UrlaubBetriebliche Altersvorsorge und KinderzuschlagVielfältige Möglichkeiten zur individuellen FortbildungKollegiale, lebendige Gemeinschaft
Zum Stellenangebot

Programmbeauftragte im Bereich Diversity / Diversity Liaison (m/w/*)

Do. 08.04.2021
Berlin
TURNING NATIONS INTO PEOPLE – Das Fulbright-Programm gründet auf dem visionären Konzept von Senator J. William Fulbright, gegenseitiges Verständnis zwischen Nationen durch akademischen und kulturellen Austausch zu fördern. Das Programm bietet Austauschmöglichkeiten zwischen den Vereinigten Staaten und mehr als 160 Ländern weltweit. Derzeit führen 49 ständige Kommissionen Fulbright-Austauschprogramme auf binationaler Ebene durch. Mit 45.000 geförderten Stipendiat*innen seit dem Gründungsjahr 1952 ist die Deutsch-Amerikanische Fulbright-Kommission die größte und vielfältigste der weltweiten Fulbright-Programme. Als einzige binationale Austauschorganisation in Deutschland mit Fokus auf die Vereinigten Staaten vergibt Fulbright Germany jährlich etwa 700 Stipendien für Studien-, Forschungs-, Lehr- und Weiterbildungsaufenthalte in den USA und Deutschland. Für die Unterstützung der Programmarbeit sucht die Fulbright-Kommission in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre eine/n erfahrene/n Fulbright Germany Diversity Liaison Die Fulbright Germany Diversity Liaison bei der deutsch-amerikanischen Fulbright-Kommission ist verantwortlich für die Unterstützung der Fulbright Germany-Stipendiat:innen in Fragen der Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion sowie für die Förderung von Diversity, Equity & Inclusion in der Programmplanung der Kommission. Die Diversity Liaison unterstützt den Programmmitarbeiter:innen bei der Entwicklung von Strategien zur Rekrutierung und Unterstützung unterrepräsentierter und benachteiligter Teilnehmer:innen, darunter Frauen, BiPoC, LGBTQIA + - Personen, Studienrende der ersten Generation, ethnisch unterschiedliche Teilnehmer:innen sowie Studierende mit Migrationserfahrung, diejenigen aus marginalisierten sozioökonomischen Gemeinschaften und Menschen mit Behinderungen. Der Diversity Liaison wird die Programmmitarbeiter*innen auch dabei unterstützen, Fulbright-Stipendiat:innen proaktiv zu unterstützen, insbesondere solche mit marginalisierten Identitäten und solche, die während ihres gesamten Stipendienzeitraums auf identitätsbezogene Probleme stoßen. Sie arbeiten eng mit den Programmverantwortlichen und Program Officers zusammen, um die Diversity-Ziele der Kommission mitzugestalten, Sie dienen als Unterstützung der Programmteams in der Erstellung und Implementierung von Diversity-Konzepten in den Bereichen Outreach, Bewerbungsprozess und Auswahlen Sie fungieren als Ansprechpartner:in für die Programmitarbeiter:innen in sämtlichen DE&I-bezogenen Fragen Sie bringen Ihre kulturelle Feinfühligkeit ein, um mögliche Hindernisse für eine Bewerbung und Teilhabe am Fulbright-Programm zu eruieren und suchen kreativ nach Lösungen, Sie vernetzen sich aktiv mit unseren Stipendiat*innen und Alumni und bieten sich als Ansprechpartner:in bei Orientation-Meetings und anderen Studierendenevents der Kommission an, der ständige Dialog mit Studierenden zu Themen wie Gleichberechtigung und Inklusion im akademischen Bereich ist für Sie selbstverständlich, Sie pflegen Sie eine Verbindung zu Stipendiat:innen aus unterrepräsentierten Gemeinschaften und Sie unterstützen die Entwicklung beim Aufbau nachhaltiger Alumnae/i-Netzwerke, der Aufbau von Beziehungen und die Vernetzung zwischen Expert:innen und verwandten Organisationen mit Fulbright-Stipendiat:innen ist Ihnen ein großes Anliegen. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich Sozial- bzw. Geisteswissenschaften mit Schwerpunkt Gender-Studies, Diversitätsforschung oder vergleichbare Qualifikationen, Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind auf sehr gutem Niveau. eine interessante und abwechslungsreiche, zunächst auf zwei Jahre  befristete Stelle zur Unterstützung des Programmbereichs der Fulbright-Kommission in Berlin, die verantwortungsvolle und kreative Mitgestaltung vielfältiger Prozesse und Projekte, die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen innerhalb einer modernen, internationalen Netzwerkorganisation einzubringen, die spannende Mitarbeit in einem engagierten und dynamischen Team, regelmäßigen Kontakt mit Grantees, Alumnae/i, Dienstleister:innen und Partner:innen aus Bildung, Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, eine sinnstiftende Tätigkeit im internationalen Non-Profit-Umfeld.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) für das Gottfried-Keller-Gymnasium

Mi. 07.04.2021
Berlin
Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir ab sofort eine Sozialpädagoge (m/w/d) für das Gottfried-Keller-Gymnasium. Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. Die freie Stelle ist in der Schulbezogenen Jugendhilfe angesiedelt und hat einen Stellenumfang von 34,45 Wochenstunden. Es wird nach dem Schulsekretärinnen-Modell gearbeitet, das heißt die Stunden werden innerhalb des Schuljahres vorgearbeitet, die Schulferien sind frei. Die Stelle ist als Schwangerschaftsvertretung befristet bis zum 31.10.2022. Anerkennung- und Willkommenskultur Flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur Rückhalt durch den Träger Team- und Einzel-Supervision, Weiterbildungen, Teamsitzungen Zusammenarbeit in einem interkulturellen Umfeld Festanstellung Anerkannter Abschluss als Sozialpädagoge oder als gleichwertig anerkannte Qualifikation Erfahrung im Umgang mit schulischen Strukturen erwünscht Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Eltern Erfahrung mit verhaltensauffälligen Kindern erwünscht Bereitschaft zur Vernetzungsarbeit (inner- und außerschulisch) Interkulturelle, systemisch-, lösungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team Krisenintervention in Form von Einzelarbeit mit den Schüler*innen in den Willkommensklassen Reintegration in den Unterricht Mediation, Soziales Lernen Gruppenarbeit, Mädchen- und Jungenarbeit Elternarbeit und Vermittlung zwischen Eltern und Schule Interne Kooperation mit allen an der Schule beteiligten Akteuren und Zusammenarbeit mit Projekten und Institutionen im Kiez Öffentlichkeitsarbeit Mitorganisation von Festen, kulturellen Veranstaltungen Dokumentation
Zum Stellenangebot

Director Curricular Affairs (m/f/div)

Mi. 07.04.2021
Berlin
The Hertie School in Berlin prepares exceptional students for leadership positions in government, business, and civil society. The school offers master’s programmes, executive education and doctoral programmes, distinguished by interdisciplinary and practice-oriented teaching, as well as outstanding research. Its extensive international network positions it as an ambassador of good governance, characterised by public debate and engagement. The school was founded in 2003 by the Hertie Foundation, which remains its major funder. The Hertie School is accredited by the state and the German Science Council.  The Hertie School seeks to fill the following position: Director Curricular Affairs (m/f/div) on a full-time (40h/week) basis. The contract shall commence as soon as possible and covers a parental leave until 31 December 2023. This position reports directly to the Dean of Graduate Programmes. Overall responsibility for the curricular side of all master’s programmes Overall budget, personnel and leadership responsibility for the Curricular Affairs Department Liaison with all relevant departments at the Hertie School, in particular: Digital Learning, Examination Office, International Office & Student Life, Recruitment & Admissions, Finance Representation of Curricular Affairs in school-wide meetings and committees Course planning, course scheduling and budgeting, and teaching capacity planning Induction of new faculty and external lecturers Production and maintenance of relevant information material for students and instructors, including in the Learning Management System Moodle and on the Hertie School’s website Course data management and reporting of key data and indicators Student advice on course enrolment and study plans An interest in and cooperation with CIVICA: The European University of Social Sciences Master’s degree or equivalent in the social sciences or a related subject. A doctoral degree would be an asset 5+ years of professional experience in the Higher Education sector, 3+ years in a leading position. International work experience would be an asset Excellent interpersonal, problem-solving and organisational skills and initiative An ability to prioritise and attention to detail High proficiency with standard software applications (including MS Excel) and experience with database management Excellent verbal and written English; very good working knowledge of German (min. B2 level) A stimulating international working environment and a challenging variety of tasks Flexible working hours within the framework of the legal requirements 30 days paid holiday per year Training opportunities Job ticket for public transport Roof terrace for common team breaks 
Zum Stellenangebot

Inhouse Trainer und Coach für Kundenservice & Schadenmanagement (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Teltow
Die Verti Versicherung AG ist die zweitgrößte Kfz-Direktversicherung in Deutschland. 2021 haben wir erstmalig eine Million Kraftfahrzeuge sowie weitere Haftpflicht- und Rechtsschutzrisiken versichert. Unser Hauptfirmensitz ist seit Firmengründung 1996 – nur 2 km südlich von Berlin - in Teltow, ein zweiter Standort ist in Vaterstetten bei München. Wir sind ein Team von mehr als 550 Mitarbeitern. Seit 2017 sind wir in Deutschland als Verti aktiv – die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE, welcher der weltweit größte spanische Versicherer und die größte multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika ist. Um als Unternehmen weiterhin dynamisch am Markt agieren zu können, ist die Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wichtiges Fundament. Hierbei setzen wir in den Bereichen Schadenregulierung und Kundenservice/Versicherungsvertrieb auf engagierte Trainer (m/w/d), die unsere Mitarbeiter (m/w/d) und externen Partner zum Erreichen bestmöglicher Ergebnisse motivieren und deren Potenziale fördern. Hier bist du Teil des Innovationsmotors und kannst deine Kollegen und Kolleginnen bei ihrer Weiterentwicklung unterstützen. Werde Teil von Verti – in Teltow bei Berlin. Die Position ist in Vollzeit zu besetzen. Sicherstellung der Produkt-, System-, Prozess-und Softskillstrainings sowie der Einführungstrainings für unsere neuen Kolleginnen und Kollegen der operativen Bereiche durch unterschiedliche Lehrmethoden z.B. durch E-Learnings Konzeption, selbständige Durchführung und Nachbereitung von Präsenz- und Onlinetrainings  für unsere Mitarbeiter (m/w/d) und externen Partner Analyse des Trainingsbedarfs sowie Entwicklung von  interaktive und innovativen Trainingsmethoden, Tests und Übungsaufgaben Erstellung  und Aktualisierung von Schulungsplänen, Trainingsunterlagen und -medien sowie dessen Dokumentation Administration und Weiterentwicklung unserer  Wissensdatenbanken im Intranet Enge Zusammenarbeit mit den Führungskräften und anderen Fachbereichen (insbesondere IT) in Bezug auf die Evaluierung und Umsetzung von Weiterbildungsbedarfen und Fachanforderungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung bspw. zum Versicherungskaufmann (m/w/d) Trainings- bzw. Coachingausbildung wünschenswert Mehrjährige Erfahrung im Training von Mitarbeitern (m/w/d) bevorzugt aus den Bereichen Kundenservice & Schadenmanagement Hervorragende Versicherungsfachkenntnisse mit detailliertem Prozessverständnis Ausgeprägte Fertigkeiten zur Prozessvisualisierung & -Digitalisierung für Trainings-& Schulungszwecke sowie eine Intranetaffinität zur Publikation der Trainings-Unterlagen Hohes technisches Verständnis sowie idealerweise Kenntnisse über Guidewire Begeisterungsfähigkeit sowie Motivations-, Kommunikations- und Moderationsskills Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gut Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil Ein verlässlicher Partner in besonderen Zeiten: Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern Verlässlichkeit und Perspektiven in der aktuellen Situation und stellen weiterhin ein. Dabei haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewerberinnen und Bewerber sowie unserer Mitarbeitenden oberste Priorität. Wir nutzen im Bewerbungsprozess virtuelle Medien (bspw. Video-Interviews) und halten uns bei persönlichen Gesprächen an definierte Hygiene- und Abstandsregeln. Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio mit Gesundheitscoach sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) für den Berufsbildungsbereich (St.-Nr. 015/2021) am Standort-Ost

Mi. 07.04.2021
Berlin
Wir, die BWB sind seit über 50 Jahren eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Wir fördern über 1.600 Menschen mit Behinderungen durch die Teilhabe am Arbeitsleben. Wir begleiten im Berufsbildungsbereich die Vorbereitung auf eine spätere Tätigkeit oder in einem der verschiedenen Arbeitsbereiche unserer Werkstatt, fördern die persönliche Weiterentwicklung und unterstützen beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Die BWB bietet Menschen mit Behinderungen den geschützten Raum, um sich im Arbeitsleben zu erproben und die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Arbeit ist für Menschen mit Behinderungen viel mehr, als dem Tag eine Struktur zu geben. Sie ist ein wichtiger Schlüssel für mehr Lebensqualität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gruppenleitung (m/w/d) für den Berufsbildungsbereich am Standort-Ost Sie wirken an der fachlichen Planung und kreativen Umsetzung des beruflichen Bildungskonzeptes der BWB und des Konzeptes des Modellprojektes „BWB – digital“ mit. Sie gestalten individuelle Bildungspläne auf Basis von Kompetenzprofilen von Teilnehmer*innen. Sie assistieren Teilnehmer*innen durch die Vermittlung fachpraktischer und fachtheoretischer Lehrinhalte. Sie beobachten und dokumentieren fachliche und persönliche Entwicklungen. Sie unterstützen bei der Umsetzung und Einhaltung von Hygienekonzepten, leisten Hilfestellung bei Verletzungen, Anfällen und bei der Grundpflege. Vorausgesetzt für diese Tätigkeit wird eine abgeschlossene Berufsausbildung (ergotherapeutische Kenntnisse sind von Vorteil) sowie Erfahrung in der Ausbildung und/oder der Anleitung von Teilnehmer*innen in einem beruflichen Umfeld. Sie besitzen sehr gute Kompetenzen in der Bedienung und Nutzung von digitalen Technologien, Office Anwendungen als auch Softwarelösungen. Sie sind neugierig und motiviert innovative Bildungsansätzen von Menschen mit Behinderung in der Praxis zu erproben und umzusetzen. Sie sind kreativ in der Ausgestaltung von Lern- und Bildungsmaterialien (digital und analog). Sie haben ein hohes Interesse an der Umsetzung digitaler Technologien und der personenzentrierten Assistenz von Menschen mit Behinderung. Erwartet wird die aktive Umsetzung des Konzepts zur Gewaltprävention der BWB und die Bereitschaft, sich Fach- und Methodenkompetenz in diesem Arbeitsfeld anzueignen. 30 Tage Jahresurlaub Vergütung nach betrieblichen Vergütungssystem der BWB flexible Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge Teilnahme am Firmenticket Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Produktentwickler*in (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit mehr als 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeiter*innen entwickeln wir innovative crossmediale Bildungslösungen für unterschiedliche Zielgruppen und Einsatzszenarien. Gemeinsam gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Bei uns können Sie etwas bewegen und Ihr Potenzial entfalten. Werden Sie Teil unseres Teams! Die Franz Cornelsen Bildungsgruppe zählt zu den größten Bildungsunternehmen Deutschlands. Die Gruppe umfasst mit dem Cornelsen Verlag einen der führenden Anbieter von Schulmedien, mit dem Bibliographischen Institut einen Publikumsverlag und mit der Cornelsen Experimenta GmbH den Hersteller von hochwertigen Lehrmaterialien in Deutschland. Cornelsen Experimenta steht für experimentierendes Lernen, das Lust auf Naturwissenschaften macht und individuelle Lernerfolge in MINT-Fächern sichert. Naturwissenschaftliche Phänomene und Gesetzmäßigkeiten werden dabei konsequent auf die Lebenswelt von Schüler*innen bezogen dargestellt. So können sich die Kinder und Jugendlichen beim Experimentieren und Ausprobieren selbst Antworten auf Fragen erarbeiten und Naturwissenschaften wirklich (be)greifen. Für Cornelsen Experimenta suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, befristet für 24 Monate, eine*n Produktentwickler*in (m/w/d) Sie entwickeln spannende haptische und digitale Bildungsprodukte und Lehrmaterialien für das Experimentieren im naturwissenschaftlichen Unterricht mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe in den Fächern Physik / Informatik Sie konzipieren und verfassen schriftliche Unterrichtsmaterialien für Lehrer*innen und Schüler*innen Sie analysieren Lehrpläne, entwerfen didaktische Lernpfade und entwickeln gemeinsam mit Autor*innen und Partner*innen innovative Produkte Sie wirken im Team, z.B. im Austausch mit dem Mediendesign und dem Marketing Sie führen strategische Marktanalysen durch oder entwerfen Webinare und Fortbildungen für unsere Kund*innen und Partner*innen Sie haben ein abgeschlossenes Studium (idealerweise Lehramt oder ein sonstiges Studium mit Fokus Physik / Informatik) und bringen bestenfalls Unterrichtserfahrung mit Sie haben Erfahrung in der Produktentwicklung, großes Interesse an der Konzeption naturwissenschaftlicher Produkte und erkennen Kund*innenbedürfnisse Sie wollen Ihre innovativen Ideen nicht nur in einzelnen Schulstunden oder Workshops vermitteln, sondern streben nach eigenen Bildungsprodukten, die von Pädagog*innen im Unterricht eingesetzt werden Im Umgang mit der MS Office-Standardsoftware sind Sie sicher Sie haben ein aufgeschlossenes Auftreten, sind organisationsstark, besitzen eine selbstständige Arbeitsweise, aber auch Freude an Teamarbeit Anspruchsvolle und sinnstiftende Aufgaben in einem kollegialen Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Option und 30 Tage Urlaub Arbeitsplatz mit aktuellster Hard- und Software in Berlin-Reinickendorf Raum zum Entwickeln, Testen und Umsetzen von neuen Ideen Attraktive Benefits wie reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Feste
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal