Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Einkauf: 19 Jobs in Eving

Berufsfeld
  • Weitere: Einkauf
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Bildung & Training 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 8
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Einkauf

Duales Studium BWL Logistikmanagement - Region West

Di. 09.08.2022
Essen, Ruhr, Aachen, Neuss, Köln, Dortmund
Über 800 Millionen Pakete weltweit, über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten – das sind wir: GLS Germany. Eine der führenden Paketdienstleister in Deutschland. Unsere Mission? Ob gefüllte Regale in den Geschäften oder glückliche Online-Shopper – wir leisten einen wertvollen Beitrag, indem wir Menschen und Orte verbinden. Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und gestalte mit uns die Zukunft!*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter.Duales Studium BWL Logistikmanagement - Region WestBerufsleben und Studium – das gibt es bei uns! Die Kombi aus Theorie und Praxis ist Dein Karrierestart. Du studierst an der Hochschule Fulda und bekommst Praxiseinblicke in verschiedenen Fachabteilungen.Projekte mitgestalten: Ob im Transportmanagement, der Disposition, dem Vertrieb oder zu verschiedenen Prozessen in der PaketabwicklungEin Team: Ideen zusammen mit Kollegen entwickeln und Prozesse verbessern – gemeinsam findet ihr die optimale LösungAbwechslungsreich: Unterschiedliche Projekte, von Klimaschutz bis zur Optimierung der Paketzustellung, an verschiedenen Standort innerhalb der Region WestLernen und direkt umsetzen: Erfahre, wie Du das theoretische Wissen aus der Uni im Arbeitsalltag einsetztEin gutes Fachabitur oder Abitur – gerne auch schon eine abgeschlossene AusbildungFlexibel? Na klar. Einsätze an unterschiedlichen Standorten innerhalb der Region West sind für Dich kein ProblemAlles im Blick: Du bist strukturiert und weißt, wie Du den Überblick behältstTelefonieren, E-Mails schreiben oder ein persönliches Gespräch: Du hast Spaß an KommunikationDu kannst Dich auf Englisch verständigenPrämieEine Prämienzahlung bei sehr gutem Abschluss sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld neben Deinem Grundgehalt.BetreuungWir kümmern uns um Dich.Dein Ausbilder und Dein Team haben immer ein offenes Ohr für Dich.WeiterbildungVielseitige Schulungen vom Präsentationstraining über strategische Seminare bis hin zu Projektmanagement-Workshops.TeameventsTeamevents mit Kollegen und den anderen Dualen Studenten.WeiterentwicklungIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten, die Dich auf spätere Fach- und Führungsaufgaben vorbereiten.Digitale AusstattungDen Firmenlaptop kannst Du auch in den Vorlesungen nutzen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Postlogistik

Sa. 06.08.2022
Bochum
 Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit.   Für die Postlogistik in der Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (39,83 Std./Wo.) eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Postlogistik Die Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement besteht aus über 100 Mitarbeiter*innen. Die Kernaufgaben liegen in den Hausmeisterdiensten, einem Großteil der Reinigungsdienstleistungen auf dem Campus sowie Aufgaben rund um die Sicherheit aber auch Fragen von Parkraum- und Verkehrsverwaltung, der Logistik, der Fahrbereitschaft, der Versorgung mit Druckdienstleistungen und der Bauunterhaltung. Dazu zählt auch das Sachgebiet Campuslogistik zu dem auch der Aufgabenbereich Postlogistik mit 17 Mitarbeiter*nnen gehört. Für die Abwicklung, Sortierung, Digitalisierung und Verteilung von Post- und Paketsendungen wird eine flexible und mit den Vorgängen einer Post- und Paketabwicklung vertraute Persönlichkeit gesucht. taggleiche Sortierung von Post- und Paketsendungen, in Fachanlagen oder Transportmittel nach Empfängern bzw. Bereichen der RUB, ggf. in verschiedenen Gebäuden der RUB Digitalisierung eingegangener Dokumente per Scantechnik, Kontrolle der Scannung sowie Archivierung und Vernichtung Erfassung von Sendungen und Sendungsdaten und ggf. Durchführung von Versandtätigkeiten aller Versandarten taggleich Empfängersuche bei nicht eindeutiger Adressierung Kommunikation im Kundenverkehr und ggf. Recherche bei Klärfällen ggf. Zustellung von Sendungen an interne Empfänger und Umgang mit Sendungen für den Versand eine abgeschlossene Berufsausbildung (Ausbildung zur Fachkraft für KEP-Dienstleistungen ist von Vorteil, aber keine Einstellungs-voraussetzung) nachweisbare Erfahrung von mindestens 2 Jahren in der Ausführung der operativen Post- und Paketabwicklung und Digitalisierung einschlägige Kenntnisse bei der Arbeit mit Scannertechnik (und Dokumentenscannung wünschenswert) gute Kommunikationsfähigkeit fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich Führerschein Klasse B (Führerscheinklasse C1 ist von Vorteil, aber keine Einstellungsvoraussetzung) anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u.a. Betreuungsvermittlung, Ferienangebote, mobiles Kinderzimmer, Kindertagesstätte auf dem Campus) Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
Zum Stellenangebot

Sortierer, Verpacker (gn)-Textilware

Sa. 06.08.2022
Unna
Manpower ist Pionier der Personaldienstleistung und bis heute Innovator in Zeitarbeit und Personalvermittlung. Seit 1965 sind wir erfolgreich in Deutschland aktiv und eines der führenden Unternehmen für den Office- und Industry-Bereich.Unser Kunde ist ein weltweites renommiertes Dienstleistungsunternehmen für die Erbringung von Logistikdienstleistungen, insbesondere Lagern, Distribution und Transport von Waren aller Art. Für das hoch modernisierte und neu eröffnete Lagerzentrum in Unna, suchen wir Dich als Sortierer, Verpacker (gn) - Textilware in Vollzeit.Sortieren der Textilware nach verschiedenen KriterienBedienen der SortieranlagenDu kommissionierst und verpackst mit Hilfe eines ScannersystemsDu vorbereitest die Ware für den VersandGrundkenntnisse am PCBerufserfahrung im Lager wäre von VorteilBereitschaft zur 2-Schichtarbeit (Früh: 06:00 - 14:00Uhr und Spät: 14:00 - 22:00Uhr) Grundlegende Deutsch- oder Englischkenntnisse für eine reibungslose Einarbeitung in deinen neuen ArbeitsbereichEinstiegsgehalt von 12,00€ brutto/Std mit erste Steigerung ab 01.10 auf 13,11€ brutto/StdKostenlose MitarbeiterparkplätzeKostenlose PersonenschutzkleidungUrlaubsgeld, WeihnachtsgeldSehr gute ÜbernahmechancenRegelmäßige kostenfreie Nachspeise sowie Obst stehen für Dich bereitSehr gutes Arbeitsklima in einem ansprechendem ArbeitsumfeldStart ab sofort möglich
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) am Standort Dortmund zum 01.09.2023

Sa. 06.08.2022
Dortmund
Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung unserer Marken gestalten wir, die Radeberger Gruppe KG, als größte Privatbrauerei den deutschen Bier- und Getränkemarkt. Unser einzigartiges Markenportfolio spiegelt unsere Leidenschaft: Ob feinherbes Radeberger, friesisch herbes Jever, prickelndes Schöfferhofer, Berliner Pilsner, Clausthaler oder Selters - das alles und vieles mehr ist die Radeberger Gruppe. Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) am Standort Dortmund zum 01.09.2023Während Ihrer 3jährigen Ausbildung lernen Sie alle kaufmännischen Funktionsbereiche und Tätigkeiten unseres Unternehmens kennen. In Abteilungen wie z.B. Vertrieb, Marketing, Controlling, Export, Personal und Rechnungswesen zeigen wir Ihnen, worauf es ankommt. Sie arbeiten in Teams und übernehmen schnell verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. Das nötige theoretische Wissen wird im Rahmen des dualen Bildungssystems in der Berufsschule vermittelt.Ihre Schulbildung - Sie verfügen über ein gutes Abitur oder Fachabitur.Ihre Persönlichkeit - Sie zeichnen sich durch Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und durch Ihre guten PC- bzw. MS-Office Kenntnisse aus.Für uns selbstverständlich - Ihre Zuverlässigkeit, Ihre Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit.
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager Logistik – Supply Chain Management (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Lünen
Die REMONDIS Sustainable Services GmbH bündelt die zentralen Bereiche Vertrieb, Marketing und Unternehmenskommunikation sowie Compliance der REMONDIS-Gruppe. Über sie werden sowohl strategische als auch operative Maßnahmen vorangetrieben und vielfältige Dienstleistungen für die gesamte Gruppe erbracht. (Junior) Projektmanager Logistik – Supply Chain Management (m/w/d) > Hauptverwaltung Lünen> Stellen-Nr.: 89081 In unserem 3-köpfigen Team gestalten Sie IT-Lösun­gen und wirken aktiv bei der Konzeption und Umset­zung von spannenden, operativen und strategischen Logistikprojekten wie zum Beispiel dem Aufbau eines Behältermanagementsystems für die Unternehmens­gruppe mit Sie unterstützen uns gekonnt in der Bündelung von Anforderungen unserer Niederlassungen, die durch Sie strukturiert, bewertet und schlussendlich an externe Entwicklungspartner weitergeleitet werden – dabei sind Sie das Bindeglied und übernehmen die Koordination der Entwicklungsmaßnahmen Nicht zuletzt unterstützen Sie uns bei Prozessopti­mierungsprojekten wie zum Beispiel der Optimierung unseres Auftragsmanagementsystems, hier können Sie Ihr Wissen und Ihr Interesse rund um aktuelle Themen der Digitalisierung einbringen Ihr Arbeitsalltag wird durch das Reporting von Logis­tikkennzahlen sowie die Erstellung von Handlungs­empfehlungen ergänzt Schlussendlich wissen wir die Beratung unserer Niederlassungen bei operativen Fragen und Problem­stellungen bei Ihnen in den besten Händen Ihr Logistik- oder SCM-Studium, Ihr Studium der Wirt­schaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Ihre Ausbildung zum Industriekaufmann oder Vergleichbares mit dem Schwerpunkt SCM-Logistik haben Sie erfolgreich abgeschlossen Idealerweise konnten Sie durch Praktika oder Werkstuden­tentätigkeit bereits erste Erfahrungen in der Prozessbera­tung in der Logistik- oder Entsorgungsbranche sammeln Zudem ist Ihnen der Bereich Prozessmodellierung nicht fremd, bestenfalls konnten Sie bereits erste Kenntnisse erlangen Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und zudem IT-affin, um mit verschiedenen Anwendungen im Logistikbereich zu arbeiten Eine offene und kommunikativen Art, sowohl mit Führungsebenen als auch im operativen Umfeld, in deutscher und in englischer Sprache, runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen Vielseitige Einblicke in die Tätigkeiten einer internationalen Unternehmensgruppe Große Getränkeauswahl, Obstkorb und eine hauseigene Kantine Dienstradleasing und attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Onlineportalen und in Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/divers) - Start 2023

Fr. 05.08.2022
Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie- und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/divers) - Start 2023thyssenkrupp rothe erde ist der weltweit führende Hersteller von Großwälzlagern, Wälzlagern und einer der größten Hersteller von nahtlos gewalzten Ringen, die in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden. Monatlich verarbeiten mehr als 7.000 Mitarbeitende 15.000 Tonnen Stahl zu maßgeschneiderten Lösungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Produkte, die hinsichtlich der Konstruktion, der Materialqualität und der Leistung einzigartig sind. Trag mit uns dazu bei, dass sich die Welt weiter dreht und das weltweit.Deine AufgabenWährend Deiner Ausbildung lernst Du alle wichtigen Geschäftsprozesse eines modernen Industrieunternehmens kennen. Die Einsatzgebiete sind vielfältig, so dass Du zum Beispiel die Abteilungen Beschaffung, Lagerwirtschaft, Vertrieb, Versand, Marketing, Fertigungssteuerung, Personalwesen oder Finanz- und Rechnungswesen durchläufst und tatkräftig und größtenteils eigenverantwortlich unterstützt. So erhältst Du viele spannende Einblicke und erwirbst zudem umfangreiche Kenntnisse, Fertigkeiten und Qualifikationen für deinen späteren Berufsweg.Dein ProfilIdealerweise hast Du die Schule mit einer allgemeinen Hochschulreife oder einer guten Fachhochschulreife abgeschlossen. Auch wenn Du bereits ein Studium begonnen hast und Dich neu orientieren möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.Du verfügst über gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch (mindestens Niveau B2) und Englisch.Du hast Interesse an kaufmännischen Aufgaben und bist bereit, Neues zu entdecken und offen auf Andere zuzugehen.Du hast Spaß daran, Verantwortung für deine eigenen Aufgaben und kleinere Projekte zu übernehmen.Zudem legst auch Du Wert auf Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Genauigkeit.Was wir Dir bietenDie Ausbildung findet in unserer Hauptverwaltung am Standort Dortmund statt, wo Dich erfahrene und engagierte Ausbilder auf Deinem zukünftigen Berufsweg begleiten, beraten und unterstützen.Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Bei entsprechender Leistung ist eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich.Der theoretische Teil der Ausbildung findet an 1-2 Tagen pro Woche am Konrad-Klepping Berufskolleg in Dortmund statt. Die anderen 3-4 Tage bist Du bei uns im Betrieb, um die praktischen Inhalte der Ausbildung zu erlernen.Die wöchentliche Ausbildungszeit beträgt 35 Stunden.Die Ausbildungsvergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag und beträgt im 1. Lehrjahr 980,56 € (brutto).Mit zahlreichen Ausbildungsaktionen wie zum Beispiel unserem Mentorenprogramm stärken wir zudem kontinuierlich unseren guten Ausbildungsverbund.Übernommenen Auszubildenden bieten wir die Möglichkeit, sich in berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen oder einem Studium für weitere attraktive Aufgaben in unserem Unternehmen zu qualifizieren.Vielfältige Gesundheits- und Weiterbildungsmaßnahmen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann mit Verbundstudium 2023 (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Iserlohn
Schlüter-Systems ist die Nummer eins, wenn es um das Verlegen und Verarbeiten von Fliesen geht. Mit über 1.900 Mitarbeitenden und Werken in Europa sowie in den USA setzen wir national und weltweit neue Maßstäbe. Unsere Innovationen und hochwertigen Produkte sind der Konkurrenz immer zwei Schritte voraus.Du hast Lust auf einen spannenden Berufseinstieg in einem modernen Familienunternehmen, in dem du etwas bewegen kannst? Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit Verbundstudium 2023 (m/w/d)Dir ist ein Hochschulstudium alleine zu theoretisch? Dich begeistern betriebswirtschaftliche Zusammenhänge? Du suchst nach der besten Kombination aus Theorie und Praxis? Dann könnte unser duales Ausbildungsangebot das Richtige für dich sein. Wir bieten jungen und motivierten (Fach-) Abiturienten die Möglichkeit eines ausbildungsintegrierten Hochschulstudiums. Zusätzlich zu einer fundierten Berufsausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann (IHK) erwirbst du den staatlich und international anerkannten akademischen Titel Bachelor of Arts.In Anlehnung an die Ausbildungsordnung erhältst du als Auszubildende/-r zur/zum Industriekauffrau/-mann prozessorientierte Einblicke in die kaufmännischen Funktionsbereiche von Schlüter-Systems. Dazu gehören beispielsweise die Finanzbuchhaltung, der Vertrieb, der Einkauf und die Abteilung Human Resources. Dabei wirst du in das Tagesgeschäft einbezogen und kannst nach entsprechender Einarbeitung Aufgaben selbstständig übernehmen. Zudem bekommst du auch einen Einblick in die restlichen Abteilungen von Schlüter-Systems wie die Produktion, die Anwendungstechnik, die Verkaufsförderung, den Export und die EDV, um das Unternehmen insgesamt kennenzulernen.Ausbildungsdauer: 3 JahreBerufsschule: Berufskolleg des MK, IserlohnHochschule: FOM DortmundSemester: 7 Fachhochschulreife Gute Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik Interesse an Fremdsprachen Organisations- und Planungstalent Hohe Übernahmechancen Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz 30 Urlaubstage pro Jahr Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen betriebseigenen Fitnessbereich Individuelle Schulungen Betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Getränke (Kaffee, Wasser, Tee) Mitarbeiterparkhaus
Zum Stellenangebot

Leergutsortierer (m/w/d) auf 450€ Basis

Mi. 03.08.2022
Hamm (Westfalen)
Mit ihren über 250 Getränkemärkten zählt die trinkgut Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH zu Deutschlands führenden Getränkefachdiscountern. Sie erzielte in 2021 einen Umsatz von rund 837 Millionen Euro. Der Hauptsitz ist in Moers. An den Standorten Oberhausen, Hamm und Frechen verfügt das Unternehmen über eine eigene Logistik, die t-log trinklogistik GmbH. Die trinkgut Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH ist ein Unternehmen der EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG, einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe in NRW. Für unser Getränkelager in Hamm-Hafen suchen wir: Leergutsortierer (m/w/d) auf 450€ Basis Sortierung von diversem Leergut unter Einhaltung der festgelegten Vorgaben Sicherstellen der Vollzähligkeit und Richtigkeit des sortierten Leerguts Transportsicheres Packen des Leerguts entsprechend der Vorgaben Verantwortungsbewusster Umgang mit den zur Verfügung gestellten Betriebsmitteln Einhaltung der Ordnung und Sauberkeit im Betrieb strukturierte und selbständige Arbeitsweise körperliche Belastbarkeit und Flexibilität Leistungsbereitschaft Motivation, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Wochenendarbeit Ein kollegiales und offenes Team das sich auf Ihre Unterstützung freut Primärer Einsatz an Samstagen Stundenlohn von mehr als 12€ Umfassende und individuelle Einarbeitung Kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlich Beschäftigte*r im Bereich Digitalisierung im Supply Chain Management und in der Unternehmenslogistik

Di. 02.08.2022
Dortmund
Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung. Wissenschaftlich Beschäftigte*r im Bereich „Digitalisierung im Supply Chain Management und in der Unternehmenslogistik“, E 13 TV-L Diese Stelle ist in der Fakultät Maschinenbau am Lehrstuhl für Unternehmenslogistik zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und ist zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren. Eine Verlängerung ist beabsichtigt. Die Entgeltzah-lung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Bearbeitung von Forschungsprojekten, wobei Sie aktiv in Entwicklungsprojekten innovative und digitale Lösungen für die Logistik und das Supply Chain Management im Sinne des Managements der Industrie 4.0 auf dem Weg in die Silicon Economy gestalten Erarbeitung von Forschungsanträgen Planung, Entwicklung und Umsetzung von Lehr- und Lernkonzepten mit max. 4 SWS Abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master / Diplom) in Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-) Informatik, Logistik o. Ä. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT: Kenntnisse und erste Erfahrungen im Supply Chain Management und in der Unternehmenslogistik IT-Affinität und Freude an der Erarbeitung von digitalen Lösungen sowie dem interdisziplinären Arbeiten Wünschenswert sind grundlegende Programmierkenntnisse sowie erste Erfahrungen im Bereich von Distributed Ledger Technologien Schnelle Auffassungsgabe und Problemlösungskompetenz - auch bei neuen und herausfordernden Aufgaben Teamfähigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise Strukturierte Promotion mit regelmäßigen Workshops Ein anspruchsvolles und wissenschaftsgetriebenes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum und vielfältigen Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule Mobiles Arbeiten Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fachkenntnissen. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzli-chen Regelung bevorzugt behandelt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter erwünscht ist.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Logistik Getränkefachgrosshandel

Di. 02.08.2022
Dortmund
Als Deutschlands größte private Brauereigruppe ist die Radeberger Gruppe nicht nur Marktführer in der deutschen Brauereiwirtschaft, sondern inzwischen auch Softgetränke-Produzent, Logistiker, Fachgroßhändler, Getränke-Einzelhändler, Lieferservice, Leergutmanager, Lösungsanbieter für Gastronomie und Handel und vieles mehr. Entsprechend abwechslungsreich sind auch unsere Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Die VfG DrinkPort KG ist der Getränkefachgroßhändler-Verbund der Radeberger Gruppe. Als führendes Netzwerk von gastronomieorientierten Getränkefachgroßhändlern in Deutschland agieren wir gemeinsam und doch individuell in den jeweiligen Regionen, in denen wir zu Hause sind. Mit 16 Standorten, 1.700 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, nahezu 5.000 Artikeln und mehr als 500 Marken in unserem Sortiment stellen wir annähernd 18.000 Kunden aus allen Segmenten der Gastronomie zufrieden. Ihre Zukunft als Trainee (m/w/d) Logistik Getränkefachgrosshandel bei der VfG DrinkPort KG, ab 01.10.2022 oder nach Absprache. Sie erhalten vielfältige Einblicke – Sie durchlaufen ein abwechslungsreiches, maßgeschneidertes Programm und erhalten umfassende Einblicke in die Logistik der DrinkPort, sowohl in das operative Tagesgeschäft als auch die strategische Planung. Sie packen tatkräftig mit an – Sie vertiefen Ihr Wissen in konkreten Fachbereichen, unterstützen bspw. bei der Einführung zukunftsorientierter Logistiklösungen, arbeiten an spannenden Projekten mit und bringen Ihre Ideen ein. Sie blicken über den Tellerrand – Sie absolvieren mehrere Praxisstationen, sowohl in der Zentrale in Dortmund als auch in mehreren Regionen der DrinkPort. Neben der Logistik lernen Sie zudem wichtige Schnittstellenabteilungen kennen (z. B. Vertrieb). Sie werden gezielt gefördert – Sie werden durch regelmäßige Feedbackgespräche mit Ihrem Mentor sowie eine bedarfsorientierte Weiterbildung auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Fach- oder Führungsposition vorbereitet. Ihre Ausbildung – Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium mit Schwerpunkt BWL, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation. Ihre Erfahrung – Erste Praxiserfahrungen (z.B. durch Praktika) in der FMCG-Branche, idealerweise im Bereich Getränke und/oder im Bereich Logistik / Supply Chain sind ein klarer Vorteil.  Ihre Persönlichkeit – Sie zeichnen sich durch hohe analytische Fähigkeiten, eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, kommunikative Stärke sowie Flexibilität und Mobilität aus.  Ihr Know-how – Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie idealerweise in SAP und/oder Lagerverwaltungssystemen bringen Sie ebenfalls mit. Für uns selbstverständlich – Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Engagement, Ihr Teamgeist. Ihr Trainee-Programm bei der DrinkPort wird individuell auf Ihre und unsere gemeinsamen Interessen zugeschnitten. In 18 Monaten erhalten Sie umfassende Einblicke in unsere Arbeitsstrukturen und -abläufe und lernen den Bereich mit den relevanten Schnittstellenabteilungen intensiv kennen. Darüber hinaus erwarten Sie bei uns spannende Aufgaben mit Raum für innovative Projekte, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeitmodelle inkl. der Möglichkeit, aus dem Mobile Office heraus zu arbeiten, sowie eine fachliche und persönliche Betreuung durch einen Mentor.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: