Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Finanzen: 13 Jobs in Bretten (Baden)

Berufsfeld
  • Weitere: Finanzen
Branche
  • It & Internet 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Finanzen

Mitarbeiter Finance & Accounting (m/w/gn)

Mo. 19.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind ein internationaler Stahlhändler mit einem globalen Netzwerk. Als unabhängiger Dienstleister etablieren wir uns auf den expandierenden Märkten außerhalb Europas und positionieren uns als attraktiver lokaler und internationaler Arbeitgeber. Wichtige zentrale Funktionen der INTERFER-Gruppe sind in Karlsruhe im Bereich Finance & Accounting angesiedelt. Dabei übernehmen Sie als Mitarbeiter Finance & Accounting (m/w/gn) die Verantwortung für die Währungssicherungen der internationalen Handelsgeschäfte und das Cashmanagement und arbeiten direkt für die Leitung Finance & Accounting. Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Währungssicherungen sowie die Bildung von Bewertungseinheiten, Projektfinanzierungen, Tagesdispositionen und Verwaltung der Bankkonten, Planung des In- und Auslandszahlungsverkehrs und Überwachung der Zahlungsströme, Liquiditätsplanung und -steuerung, Überwachung des Debitoren- und Forderungsrisikos. Kommunikation mit Banken und Geschäftspartnern. Eine kommunikationsstarke und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit analytischen Fähigkeiten sind, die proaktiv und strukturiert arbeitet. Sich nicht scheuen, selbständig zu agieren, Entscheidungen zu treffen und Mitarbeiter fachlich zu unterstützen und anzuleiten. Stets das Ergebnis im Blick haben und auch bei komplexen Geschäften den Überblick behalten. Eine angenehme Arbeitsumgebung mit moderner Ausstattung schätzen und gerne in einem internationalen Team arbeiten. SIE bringen zur Bewältigung Ihres Aufgabengebiets mit: Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische / bankfachliche Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Finanzen. Mehrjährige fundierte Erfahrung in Teilbereichen der o.g. Aufgabengebiete. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Organisatorische Fähigkeiten. Eine unbefristete Stelle in einem internationalen Handelsunternehmen mit vielfältigen Geschäftsszenarien. Eine lukrative Vergütung. Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Firmenkultur.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) - Private Wealth Management

Mo. 19.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen. Mehr Informationen: www.oddo-bhf.com Unterstützung der Kundenberater im operativen Tagesgeschäft Beobachtung der Kapitalmärkte Vorbereitung von Kundenterminen Organisation von Akquisitionsmaßnahmen Pflege unseres Kundenmanagementsystems Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges mit guten bis sehr guten Ergebnissen, finanzwirtschaftlicher Schwerpunkt von Vorteil Eigenverantwortliche, systematische und präzise Arbeitsweise Gute MS-Office-Kenntnisse Teamfähigkeit Kommunikationsstärke Flexibilität Freude am Umgang mit Menschen Start ab dem 01. Oktober 2020 Bei uns erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien sowie ein motivierendes, teamorientiertes Umfeld. Sie sollten mindestens 6, eher 12 Monate Zeit mitbringen und könnten ab dem 01.Oktober 2020 bei uns starten. Der Tätigkeitsumfang ist flexibel gestaltbar und liegt während der Vorlesungszeit zwischen 8 und 20 Stunden pro Woche. In den Semesterferien ist eine Aufstockung möglich. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung
Zum Stellenangebot

Duales Studium im Agenturvertrieb zum Bachelor of Arts (m/w/d) BWL - Versicherung

So. 18.10.2020
Fürth, Bayern, Karlsruhe (Baden)
Die R+V Versicherung setzt auf leistungsstarken Service und partnerschaftliches Handeln. Über 8 Mio. zufriedene Kunden machen uns und unsere Mitarbeiter/-innen zu dem, was wir heute sind – einer der führenden Versicherer in ganz Deutschland. Jedes Jahr zum 01.09. starten wir in Baden-Württemberg und Bayern. Wir bieten dir ein praxisnahes, abwechslungsreiches dreijähriges Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Bachelor-Abschluss. Dein Studium wirst du im Wechsel zwischen Theoriephasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim und den Praxisphasen in den Generalagenturen absolvieren. Während der Praxisphasen lernst du die ganzheitliche Kundenberatung und unsere Produktpalette kennen. Damit wirst du auf deine späteren Aufgaben im Vertrieb als Berater unserer Kunden optimal vorbereitet. Trainings, Workshops und Praxisprojekte sorgen für die erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens in der Praxis. Du hast die Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Ergebnis abgeschlossen. Außerdem bringst du Freude an der Kundenberatung und -betreuung mit und arbeitest eigeninitiativ und zielorientiert. Du bist kundenorientiert, engagiert und trittst selbstbewusst auf. Zu Beginn des Studiums besitzt du eine gültige Fahrerlaubnis. Dich erwartet eine hochwertige Ausbildung begleitet durch engagierte Ausbilder und Trainer. Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag; vermögenswirksame Leistungen und attraktive Sonderleistungen runden unser Angebot ab. Selbstverständlich wirst du mit moderner Technik ausgestattet (z. B. Notebook, Smartphone).
Zum Stellenangebot

Buchhalter (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Pforzheim
LA BIOSTHETIQUE IST EIN MITTELSTÄNDISCHES UNTERNEHMEN DER KOSMETIKINDUSTRIE, INTERNATIONAL ERFOLGREICH TÄTIG AUF DEM GEHOBENEN MARKT DER HAAR-, HAUT- UND DEKORATIVKOSMETIK. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen: Buchhalter (m/w/d) Mitarbeit bei der Kontenabstimmung Bearbeitung des Zahlungsverkehrs sowie der Mahnläufe und der Bonitätsprüfung Betreuung und Erfassung von kreditorischen Geschäftsvorfällen Verantwortung für die Analyse und Abstimmung der Debitoren- und Kreditorenkonten Ansprechpartner für externe Geschäftspartner sowie für interne Stellen Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Erstellung von Auswertungen, Übersichten und Reportings Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten und Aufgabenbereichen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie einschlägige Berufs­erfahrung im oben genannten Aufgabenbereich Gute Buchhaltungskenntnisse und Erfahrung in Bereichen der relevanten Rechnungslegungs- und Steuervorschriften Ausgeprägte Kommunikationsstärke Sicheres Beherrschen des MS-Office Pakets, insbesondere MS Excel Aufgeschlossenheit für Neues, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Zuverlässigkeit — Teamgeist, Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Tarif- und Erlöscontrolling (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Sachbearbeiter für Tarif- und Erlöscontrolling für die SBG SüdbadenBus GmbH, Tochter der DB Regio AG, am Standort Karlsruhe. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Deine Aufgaben: Zusammen mit Deinen Kollegen aus dem Team Erlösmanagement stellst Du die vollständige Erlöserfassung sicher Du bist für die Koordination und Durchführung der Erlösplanung sowie des Erlösreporting verantwortlich Das Managen und Abrechnen von Verkehrsverträgen sowie die Durchführung der Verbundabrechnung gehört zu Deinen Tätigkeiten Du berechnest und verfolgst die Ausgleichszahlungen und Erstattungsleistungen Die Aufstellung der Mittelfristplanung im Bereich der Erlöse sowie die Erstellung der jeweiligen Monats- und Jahresvorschau liegen in Deinem Verantwortungsbereich Kontrolle der SAP-Schnittstellen Dein Profil: Du hast ein Studium der Verkehrsbetriebswirtschaft absolviert oder bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Erlösmanagement Es macht Dir Spaß, systematisch, strukturiert und ergebnisorientiert zu arbeiten Du bringst analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen mit Im Umgang mit den gängigen MS Office Produkten bist Du routiniert und hast bereits erste SAP-Kenntnisse Eine selbständige, gewissenhafte und teamorientierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab Benefits: Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Krankenhausmanagement

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Trainee (m/w/d) im Krankenhausmanagement Das Berufsbildungswerk Deutscher Krankenhäuser e.V. (BBDK) organisiert ein Traineeprogramm zur Qualifizierung von Nachwuchskräften für Führungsaufgaben im Krankenhausmanagement mit Start am 01.03.2021. Wir sind Kooperationspartner und suchen Sie! Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Versorgung der Patientinnen und Patienten sicher. ein 24-monatiges Programm: Innerhalb des Programms durchlaufen Sie mehrere Geschäftsbereiche (z. B. Controlling, Personal) und lernen dabei unser Krankenhaus aus verschiedenen Perspektiven kennen Unterstützung durch eine Mentorin bei Ihrer individuellen und beruflichen Entwicklung während einer sechsmonatigen Rotationsphase bekommen Sie die Chance, neue Perspektiven zu gewinnen und andere Kliniken kennenzulernen Sie nehmen an einer theoretischen Fortbildung im Rahmen der BBDK-Seminare teil Sie erleben unsere Führungskräfte in vielen Sitzungen hautnah und bekommen somit wertvolle Einblicke in die Aufgaben und Herausforderungen beim Führen eines Krankenhauses Sie nehmen aktiv an vielfältigen Projekten teil und tragen somit zur Weiterentwicklung unseres Krankenhauses bei ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurs­wissen­schaften, Rechtswissenschaften, Medizin oder Sie sind Pflegekraft mit Studienabschluss eine hohe Motivation, sich weiterzuentwickeln und Neues zu lernen Leistungsbereitschaft Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein ein stark ausgeprägtes analytisches und kaufmännisches Verständnis sowie ein hohes Interesse an unserem Gesundheitswesen eine offene Persönlichkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit ein modernes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Aufgaben eine attraktive Vergütung eine Unterkunft während des Traineeprogramms abwechslungsreiche Menüauswahl zum günstigen Preis in unserer Kantine und eine Cafeteria vergünstigte Parkmöglichkeit auf einem Mitarbeiterparkplatz und ein Jobticket Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Promovierte*n Wirtschafts-/Sozialwissenschaftler*in als Projektleiter*in

Di. 13.10.2020
Karlsruhe (Baden)
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI IN KARLSRUHE SUCHT FÜR SEIN COMPETENCE CENTER INNOVATIONS- UND WISSENSÖKONOMIE IM GESCHÄFTSFELD „INDUSTRIELLER WANDEL UND NEUE GESCHÄFTSMODELLE“ ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*N PROJEKTLEITUNG / DOKTOR*IN DER WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN / SOZIALWISSENSCHAFTEN – ANGEWANDTE FORSCHUNG Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer ISI ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte unserer 7 Competence Center bearbeiten wir zentrale Fragestellungen der Innovationsdynamik und Systemtransformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive. Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung. Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungs­ein­rich­tungen im In- und Ausland. Durch unsere führende Position in der theorie- und evidenz­basierten Beratung haben unsere Mitarbeitenden einzigartige Zugänge zu nationalen und internationalen Stakeholdern in Politik und Wirtschaft. Sie werden in einem interdisziplinären Forschungsteam im Bereich der angewandten Innovations- und Wirtschaftsforschung mitarbeiten und Fragestellungen im Kontext betrieblicher Innovations- und Wett­bewerbs­strategien sowie der industriellen Transformation erforschen. Hierzu arbeiten Sie mit Unternehmen in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Forschungsprojekten zusammen und unterstützen bei der Durchführung von Studien für Auftraggeber aus Wirtschaft und Politik. Ebenso gehören die Mitarbeit am European Manufacturing Survey EMS sowie die Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen anderer Disziplinen zu Ihrer Tätigkeit.Sie haben im Bereich der Wirtschaftswissenschaften / Sozialwissenschaften oder verwandten Disziplinen promoviert und möchten Ihre Expertise in der angewandten Forschung zu industriellen Fragestellungen einbringen. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den Wirtschaftswissenschaften sowie den Methoden der empirischen Sozialforschung (qualitativ/quantitativ) und sind in der Lage, empirische Forschungs­ergeb­nisse im Themenbereich Industrie und digitaler Wandel mit aktuellen innovations- und technologiepolitischen Fragestellungen zu verknüpfen. Erfahrung in der Leitung von Forschungsprojekten ist erwünscht. Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir als selbstverständlich voraus. Sie sollten an inter­diszi­plinären Forschungsprojekten im Themenkomplex der industriellen Wirtschaft interessiert sein und über ein hohes Maß an Kooperationsbereitschaft verfügen.Es erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte für öffentliche und industrielle Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene mit Kontakten zu Wirtschaft, Forschung und Politik. Außerdem eine gut ausgestattete technische Infrastruktur, ein aufgeschlossenes und kollegiales Team sowie Angebote der beruflichen Weiterbildung. Sie haben die Möglichkeit, eigene Forschungsideen einzubringen und weiter voranzutreiben. Sie arbeiten an einem attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem kollegialen und interdisziplinären Team mit höchstem akademischen Anspruch. Wir unterstützen Ihre Karriereentwicklung und individuelle Weitentwicklung unter anderem durch umfangreiche und zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen und Karriereprogramme sowie die Möglichkeit zu nationalen und internationalen Konferenzbesuchen. Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zur Telearbeit und Sportangebote. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch Kooperationen mit institutsnahen Kindertagesstätten sowie Angebote im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Business Finance Partner (m/w/d)

Mo. 12.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern.Als Teil unseres Cost Controlling Teams begegnen Sie Ihrem definierten Fachbereich auf Augenhöhe. Dabei beraten Sie sich mit dem Fachbereich zu Fragestellungen des täglichen Business. Ihre Arbeit richten Sie aktiv an den Business-Anforderungen aus und sind akzeptierter Partner bei der Entscheidungsfindung. Sie sind fester Bestandteil Ihres Fachbereichs, beraten und unterstützen diesen in allen operativen Steuerungsthemen sowie bei allen strategischen Projekten. Sie sind akzeptierter Partner, der proaktiv auf Risiken hinweist und sich basierend auf einer starken Zahlenbasis eine Meinung bildet. Diese vertreten Sie auch gegen Widerstände und challengen Annahmen und Prognosen. Dank eines starken Teams aus Controllern verfügen Sie jederzeit über eine valide Zahlenbasis, sind auskunftsfähig zu Performance-Fragen und in der Lage verlässliche Prognosen und Handlungsempfehlungen abzuleiten. Neben Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung bringen Sie auch Eigeninitiative und Leidenschaft für die professionelle Unterstützung Ihrer internen Kunden mit. Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie einschlägige Berufserfahrung als Controller, Projektmanager, Berater oder in einer vergleichbaren Funktion mit. Mit Ansprechpartnern der unterschiedlichsten Funktionsgruppen und Hierarchiestufen agieren Sie auf Augenhöhe und überzeugen durch eine hohe Beratungs- und Coaching-Kompetenz. Ihre Arbeitsweise ist proaktiv und zielorientiert. Sie verfügen über ein breit angelegtes Wissen über Controlling- und Entscheidungsprozesse. Sie sind wissbegierig, dynamisch und hoch motiviert. Erfahrungen in SAP CO und insbesondere TM1 Cognos sind wünschenswert. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Koordinatorin / Koordinator (w/m/d) für EPICUR Research – Shaping European Society in Transition

Fr. 09.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Internationales (INTL) zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt, befristet bis zum 29.02.2024, eine/einen Koordinatorin / Koordinator (w/m/d) für EPICUR Research – Shaping European Society in Transition Der europäische Hochschulverbund EPICUR (European Partnership for an Innovative Campus Unifying Regions) wird im Rahmen seines erfolgreichen Projekt­antrags im Horizon-2020- Programm „Science with and for Society“ der Europäischen Kommission in den kommenden drei Jahren gefördert. Ziel ist es, im Rahmen des Aufbaus einer Europäischen Universität eine gemeinsame For­schungs­agenda zu entwickeln und zu etablieren, im Einklang und im Austausch mit der Gesellschaft und vor dem Hintergrund eines sich in vielen Bereichen wandelnden Europas. Das Verbundprojekt besteht aus acht Partnern und wird vom Karlsruher Institut für Technologie geleitet. Als Koordinatorin / Koordinator (w/m/d) tragen Sie Verantwortung für das Teil­projekt EPICUR-Research zum Aufbau einer gemeinsamen Forschungsagenda im Rahmen der Europäischen Universität EPICUR. Sie koordinieren die konzeptionell-strategische Umsetzung des Projektes in enger Abstimmung mit dem Projektleiter für EPICUR am KIT. Dabei arbeiten Sie eng mit den Partneruniversitäten in Amsterdam, Freiburg, Mulhouse, Posen, Straßburg, Thessaloniki sowie der Univer­sität für Bodenkultur Wien zusammen und koordinieren die Maßnahmen zur grenz­über­schreitenden Forschungszusammenarbeit der EPICUR-Partner­uni­ver­si­täten am KIT. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der eigenverantwortlichen Koordination von Arbeitspaketen, an denen das KIT im Rahmen des Projektes beteiligt ist, die inhalt­liche Steuerung sowie die Finanzadministration, das Controlling und die Dokumen­tation von EPICUR-Research. Sie bereiten Gremiensitzungen der EPICUR-Partner auf Arbeits- und Präsidiumsebene vor und vertreten das KIT in Arbeits- und Projekt­ausschüssen von EPICUR-Research. Zudem sind Sie für die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im Rahmen von EPICUR-Research und gemeinsam mit den Partneruniversitäten verantwortlich. Sie organisieren die Regelkommunikation mit den Schnittstellen nach innen und außen in enger Abstimmung mit dem Projektleiter für EPICUR und den Projektkoordinatorinnen und -koordinatoren und Gremien an den Partneruniversitäten. über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master / Diplom) und sehr gute Kenntnisse der europäischen Hochschul- und Forschungs­landschaft, insbesondere in den Sitzländern der EPICUR-Partneruniversitäten. Akademische sowie Arbeitserfahrungen in Frankreich oder im weiteren vorzugs­weise europäischen Ausland sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind von Vorteil. Sie bringen Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement sowie in der Koordination von größeren Verbundvorhaben auf europäischer Ebene mit. Die vorgesehene Tätigkeit erfordert strukturiertes Arbeiten, Planungs-, Organisations- und diplomatisches Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und interkulturelle Kompetenz. Einsatzbereitschaft und Motivation setzen wir voraus sowie die sichere Beherrschung moderner Bürosoftware und -kommunikation. Die Bereitschaft zur Reisetätigkeit ins europäische Ausland ist unerlässlich. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Performance Manager (m/w/d)

Do. 08.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Sie wissen, wie man Zahlen zum Sprechen bringt und die richtigen Schlüsse für die weitere Geschäftsentwicklung ableitet? Dann würden wir Sie gerne willkommen heißen. Ihre Expertise ist ein zentraler Baustein für uns, um unsere Mobilfunk- und DSL-Kunden vom Bleiben zu überzeugen. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg und haben die Möglichkeit, sich innerhalb eines nachhaltig wachsenden Unternehmens individuell weiter zu entwickeln. Sie erstellen Reports, Analysen und Prognosen auf die Kündigungsentwicklung und die Erfolge in der Rückgewinnung unserer Kunden. Sie analysieren und verstehen die zentralen Einflussfaktoren auf Kündigungsaussprachen und Rückgewinnungserfolge und leiten daraus gemeinsam mit dem Retention-Team Handlungsempfehlungen ab. Sie monitoren eng die vertrieblichen Ziele und identifizieren frühzeitig Abweichungen. Sie bereiten Reports, Analysen und Handlungsempfehlungen für das Top-Management auf. Sie sind mitverantwortlich für die Budgetplanung. Nach einem abgeschlossenen Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Ausbildung haben Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt, idealerweise in der Telekommunikation bzw. im abonnementbasierten Umfeld. Sie haben fundiertes Know-how im Bereich Performance Management, idealerweise im Bestandskunden-Management in der Telekommunikation. Sie sind erfahren im Aufbau und in der Erstellung von Reports, Prognosen und Analysen. Sie haben eine ausgeprägte Zahlenaffinität und kaufmännisches Verständnis und verfügen über Erfahrung in der Aufbereitung und Vermittlung von Analysen für Entscheider. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office (insb. Excel), Kenntnisse in Power BI sind von Vorteil. Sie sind ein Teamplayer mit Kommunikationsvermögen und zeichnen sich durch eine proaktive Arbeitsweise und eigenverantwortliches Handeln aus. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal