Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Finanzen: 29 Jobs in Kessenich

Berufsfeld
  • Weitere: Finanzen
Branche
  • It & Internet 8
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 11
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Finanzen

Mitarbeitender kaufmännischer Service (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Köln, Wiesbaden
Referenzcode: M75707SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Betreuung der Zeitwirtschaft, Abstimmung der Arbeitszeitkonten mittels SAP-HR, Betreuung der MA für Eingabesoftware, GPMS/BCS. Auftragsverwaltung, Auftragsanlage und Abstimmung der Auftragszeiten sowie Auftragsabrechnung. Debitorenverfolgung und Forderungsüberwachung. Prüfung, Erfassung, Kontierung und Vorbereitung der Auftragsverbuchung von Lieferantenrechnungen. Vorbereitende Tätigkeiten für Buchhaltung (Monatsabschluss und Jahresabschluss). Reisekostenverbuchung. Abgeschlossene kfm. Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Datenbanken, MS Office Teamfähigkeit Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ausgezeichnete Deutschkenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an der Arbeit in einem stetig wachsenden Team Organisationstalent, Kommunikationsstärke und ein gutes Gespür für Prioritäten Engagement und hohe Eigeninitiative Verlässlichkeit sowie sicheres, verbindliches und professionelles Auftreten Serviceeinstellung gegenüber Kunden und Kollegen Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Fördermittelmanagerinnen und Fördermittelmanager (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Bonn
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir mehrere Fördermittelmanagerinnen und Fördermittelmanager (w/m/d) Europäische und internationale Zusammenarbeit (ID-EI) im Rahmen unterschiedlicher Aufträge für das BundesministeriumWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Das DLR fungiert als Dachorganisation für den national größten Projektträger (DLR-PT). Der DLR-PT ist eine Dienstleistungsorganisation und nimmt umfassende Beratungs- und Managementaufgaben in der Forschung, Innovation und Bildung bei der Entwicklung und Durchführung von Programmen und Projekten im nationalen und internationalen Bereich, insbesondere im Auftrag verschiedener Bundesministerien, wahr. Wir engagieren uns u. a. in den Feldern Gesundheit, Umwelt, Kultur, Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung, Arbeitsgestaltung und Dienstleistung sowie Informationstechnik. Unsere spezialisierten Teams bilden Schnittstellen zu Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft. Sie betreuen v. a. Förderprogramme von der Ideenentwicklung über die wettbewerbliche Vergabe von Fördermitteln bis zur Erfolgsbewertung und unterstützen die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit unserer Auftraggeber. Die ausgeschriebenen Tätigkeiten für bis zu sechs Fördermittelmanagerinnen/Fördermittelmanager sind im Bereich Europäische und internationale Zusammenarbeit (ID-EI) im Rahmen unterschiedlicher Aufträge für das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie für die Europäische Kommission (vor allem Projektträger „Internationales Büro“, „EU-Büro des BMBF“) zu erbringen. Die Fördermittelmanagerinnen/Fördermittelmanager werden in den bedarfstragenden Gruppen und Abteilungen angestellt. Wir bieten mehrere Stellen in Vollzeit oder Teilzeit und einer Befristung bis zunächst 30. September 2023. Die Bewerbungsfrist für die ausgeschriebene Stellen endet am 3. August 2021. Tätigkeitsbeschreibung: administrative Prüfung, Bewertung, Überwachung und Abwicklung von wissenschaftlichen Vorhaben (z. B. Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekten) aufgrund der gesetzlichen, vertraglichen und verwaltungsmäßigen Bestimmungen des nationalen Zuwendungsrechts Erstellung von Budgetkalkulationen und Unterstützung beim Projektmanagement und dem Berichtswesen Bearbeitung von Anträgen und Angeboten einschließlich der Beratung der Antragsteller und Anbieter betriebswirtschaftliche Prüfung von Anträgen/Angeboten auf Kostenbasis (Bonitätsprüfung) eigenständige Verhandlungsführung mit Antragstellern/Anbietern auch in besonders schwierigen Fällen Bearbeitung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Schlussrechnungen, Einleitung von Kostenprüfungen administrative und betriebswirtschaftliche Betreuung der vom Projektträger koordinierten Projekte auf der Grundlage der Förderrichtlinien nach deutscher und europäischer Gesetzgebung Erstellung von Verwendungsnachweisen sowie Abrechnung von Projekten bzw. Dienstleistungsaufträgen (insbes. der Europäischen Kommission) Rechnungsbearbeitung, Überwachung des Zahlungsverkehrs, Führen des Schriftwechsels Qualitätskontrolle im Rahmen der Antragsprüfung und der Abwicklungen von Zahlungen abgeschlossenes wirtschafts- oder verwaltungsorientiertes Hochschulstudium mit rechtswissenschaftlichen Kenntnissen (Bachelor/Diplom FH) wie z. B. Betriebswirtschaft, Public Management, Verwaltungswirt, Bachelor of Law (Schwerpunkt Wirtschaftsrecht); alternativ kommt auch eine abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung in Frage, sofern eine berufliche betriebswirtschaftliche Weiterbildung (z. B. Verwaltungsfachwirt oder andere geprüfte betriebswirtschaftliche Fachwirte) abgeschlossen wurde und darüber hinaus eine Berufspraxis (mindestens 3 Jahre) in einem betriebswirtschaftlichen Aufgabengebiet nachgewiesen werden kann umfassende und anwendungssichere Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen des öffentlichen Haushalts- und Verwaltungsverfahrensrechts sehr gute PC-Kenntnisse und Beherrschung gängiger Bürosoftware (MS-Office-Programme), Erfahrungen in Internetrecherchen Erfahrungen bei der Organisation von Veranstaltungen kundenorientierte Arbeitsweise und ausgewiesene Kommunikationsfähigkeit selbständige, zuverlässige, kooperative und kundenorientierte Arbeitsweise ausgeprägte Teamfähigkeit gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Erfahrung in der Projektförderung des Bundes insbesondere mit den spezifischen Regularien des BMBF sind von Vorteil Erfahrung mit europäischen Programmen der Forschungsförderung und den entsprechenden Regularien sind gerne gesehen gute Kenntnisse der Projektverwaltungssoftware „profi“ runden ihr Profil ab gute Kenntnisse des nationalen und EU-weiten Vergaberechts (VOL/A u. ä.) gute Englischkenntnisse Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Frechen
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir in Frechen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Sachbearbeiter Rechnungswesen (m/w/d)Als Sachbearbeiter Rechnungswesen (m/w/d) sind Sie in die operative Abwicklung der Finanzbuchhaltung unseres Standorts Frechen eingebunden und bilden somit die Basis zur Planung, Steuerung und Kontrolle des Unternehmengeschehens. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie übernehmen die Abwicklung der Finanzbuchhaltung gemäß interner Verfahrensanweisungen. Sie erstellen Finanzabrechnungen unter Betrachtung von Soll-Ist, Liquidität und sonstiger betriebswirtschaftlicher Auswertungen. Sie stellen bilanzrelevante Dokumente und Daten bereit. Sie plegen die Kostenträgerliste und bereiten Unterlagen zum Jahresabschluss vor. Sie erstellen Ausgangsrechnungen. Sie koordinieren die Lohnbuchhaltung durch unseren externen Dienstleister. Sie übermitteln Anlagevermögens-Rechnungen mit Inventarnummern bei Neuanschaffungen. Sie übernehmen die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserem Steuerberater sowie mit Banken bzgl. Firmenkreditkarten und EC-Karten. Sie stellen den Zahlungsverkehr unter anderem über Online-Banking sicher. Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation vorzuweisen. Idealerweiser verfügen Sie über Erfahrung in der Finanzbuchhaltung (inkl. Kostenrechnung und Kostenträgerrechnung) und sind mit dem Bereich Controlling bzw. Control Assitant vertraut. Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen, Finanzen und dem Rechnungswesen. Sie runden Ihr Profil mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Haushalt und Rechnungswesen in Teilzeit mit 70% (bis EG10)

Do. 29.07.2021
Bonn
Das Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) ist ein eigenständiges Evaluierungsinstitut im Politikfeld der Entwicklungszusammenarbeit. Im Schnittfeld zwischen Wissenschaft und Praxis ist unsere Kernaufgabe die Durchführung unabhängiger, strategisch relevanter Evaluierungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Zudem entwickeln wir Evaluierungsmethoden und -standards weiter und stärken die Evaluierungskapazitäten in den Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Über unsere wissenschaftlich fundierte Arbeit verfolgen wir das Ziel, einen Beitrag zur Steigerung der Wirksamkeit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit zu leisten und damit mittelbar auch die Legitimität des Politikfeldes zu erhöhen. Für unser Verwaltungsteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in Haushalt und Rechnungswesen in Teilzeit mit 70% (bis EG10) Die Verwaltungsabteilung des DEval ist verantwortlich für die Bereiche Personal & Organisation, Finanzen, IT sowie zentrale Dienste. Sie erwartet Sie eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in der kameralen Haushaltsführung sowie im kaufmännischen Rechnungswesen. Sie unterstützen den Bereich Haushalt und Rechnungswesen und arbeiten an der Planung, Steuerung und Umsetzung des Wirtschaftsplanes sowie des Controllingsystems des Instituts mit. Dadurch sind Sie maßgeblich am Erfolg der Aufgabenerfüllung der gesamten Abteilung beteiligt. Mitarbeit bei der Haushaltsplanung, -steuerung, -bewirtschaftung und Dokumentation im institutionellen Haushalt sowie bei Projektbudgets (Wirtschaftspläne, Belegwesen, Mittelabrufe, Zahlungsläufe, Verwendungsnachweise) Mitarbeit bei der Lohn-, Finanz-, und Anlagenbuchhaltung mit Hilfe des elektronischen Buchhaltungssystems MACH Mitarbeit beim Finanzcontrolling und dem in- und externen Reporting Vergabe und Beschaffungen nach öffentlichem Vergaberecht Ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem der folgenden Bereiche: Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaft idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Finanzwirtschaft sowie erste relevante Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Haushalt/Finanzbuchhaltung oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z. B. Bilanzbuchhalter*in, Außenhandelskaufmann*frau, Bankkaufmann*frau) kombiniert mit mindestens drei Jahren einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Haushalt/Finanzbuchhaltung Kenntnisse m Bereich der Haushaltsführung/ der BHO Kenntnisse des externen und internen Rechnungswesens Erfahrung im Umgang mit einer elektronischen Buchhaltungssoftware, idealerweise MACH c/s und web 2.0 Kenntnisse im Vergaberecht sind wünschenswert Zahlenaffinität, Genauigkeit und Interesse, Neues selbständig kennen zu lernen und auszuprobieren Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 10 des TVöD Bund, je nach Erfüllung der personenbezogenen tariflichen Voraussetzungen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells (bei 70% 27,3 Stunden/Woche), befristete Aufstockung auf 100% möglich Attraktive Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge (VBLU) und ein vergünstigtes Jobticket Unser Ziel ist eine geschlechterparitätische Besetzung der Positionen auf allen Ebenen des Instituts und wir sind im Sinne der Gleichstellung bestrebt, allen die gleichen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement

Do. 29.07.2021
Alfter
Der Baustoffhandel Faßbender Tenten ist mit seinen 12 Filialen einer der größten Baustoff­händler im Großraum Köln-Bonn-Düsseldorf. Bei uns finden unsere Kunden Bau­stoffe, Bau­material und sonstigen Bau­bedarf. Darüber hinaus bieten wir weitere Service­angebote, wie Ver­mietung von Maschinen und Gerä­ten sowie Schulungen an. Als familien­geführtes Unternehmen setzen wir auf lang­jährige Zusam­men­arbeit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Verwaltung in Alfter zur Verstärkung in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) im Forderungs­management Selbstständige Bearbeitung des Mahn- / Klagewesens Einleitung und Verfolgung von gerichtlichen Mahnverfahren sowie Vorbereitung von Klageverfahren Schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Schuldnern, Kunden, Rechtsanwälten und Voll­streck­ungsorganen Mitwirkung bei der Steuerung der Kreditmanagement-Software Überwachung der Einhaltung der Credit Policy des Unternehmens Prüfung, Bewertung und Überwachung von Bonitäten Entscheidung bzw. Entscheidungsherbeiführung für Kreditlimits Zusammenfassung der Kreditrisiken zu Risikogruppen Absicherung gegen Ausfallrisiken und Zahlungsverzug Forderungsanmeldungen im Insolvenzverfahren Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen für telefonische Kundenanfragen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste Berufserfahrungen in den Bereichen Inkasso und Forderungsmanagement wünschenswert Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke und ein hohes Durchsetzungsvermögen Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse in MS Office Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Leistungsgerechte Vergütung Weihnachts- und Urlaubsgeld Festanstellung und 30 Urlaubstage pro Jahr Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Bike Leasing Mitarbeiterangebote und Mitarbeiterrabatte Kostenfreie Getränke und Obst
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Finance & Performance

Di. 27.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unser Bereich Finance & Performance ist erster Kontaktpunkt für CFOs internationaler Unternehmen zur Lösung hochkomplexer Fragestellungen mit starkem Fokus auf der Steigerung von Effizienz und Effektivität in der Finanzfunktion. Dabei reicht das Aufgabenspektrum von Fragen der strategischen Unternehmensführung und -steuerung bis hin zur organisatorischen, prozessualen und technologischen Ausrichtung der Finanzfunktion. Hierbei positionieren wir uns insbesondere auch im Bereich der Digitalen Transformation.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Finance Strategy: Ableitung und Umsetzung strategischer Empfehlungen zur Verbesserung und Transformation der Finanzfunktion Global Business Services: Konzeptionierung und Implementierung von unternehmensweiten, funktionsübergreifenden Organisationsmodellen inkl. Corporate Center, Shared Services und Outsourcing Business Finance: Entwicklung und Implementierung von Steuerungs-, Planungs- und Reportingansätzen inkl. der prozessualen Basis zur effektiven und effizienten Unternehmensführung Operational Finance: Optimierung, Harmonisierung und Automatisierung von Prozessen und Strukturen auf Einzelgesellschafts- und Gruppenebene M&A Finance: Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Sicherstellung von Day 1 Readiness der Finanzfunktion im Rahmen von Integrationen und Carve-outs Bei all unseren Projekten setzen wir auf innovative Tools und Methoden mit starkem Fokus auf Digitalisierung und technologische Transformation. Überdurchschnittliche Leistungen in einem Bachelor- oder Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, -informatik oder -mathematik Idealerweise vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Finance, Accounting und/oder Controlling Themenrelevante studienbegleitende Praktika und/ oder erste Berufserfahrung im In- und Ausland Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Reisebereitschaft Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) - Finance & Performance

Di. 27.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unser Bereich Finance & Performance ist erster Kontaktpunkt für CFOs internationaler Unternehmen zur Lösung hochkomplexer Fragestellungen mit starkem Fokus auf der Steigerung von Effizienz und Effektivität in der Finanzfunktion. Dabei reicht das Aufgabenspektrum von Fragen der strategischen Unternehmensführung und -steuerung bis hin zur organisatorischen, prozessualen und technologischen Ausrichtung der Finanzfunktion. Hierbei positionieren wir uns insbesondere auch im Bereich der Digitalen Transformation.  Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Direkter Einsatz auf einem Kundenprojekt mit unseren Teams Vorbereitung und Dokumentation von Interviews und Workshops Durchführung von quantitativen Analysen und Recherchen Erstellung von Präsentationen Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Lösungskonzepte im Team In Abhängigkeit deiner bisherigen Erfahrungen und Kenntnisse übernimmst du im Rahmen des Praktikums auch eigenverantwortlich Aufgabenpakete in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Berater:innen Bei all unseren Projekten setzen wir auf innovative Tools und Methoden mit starkem Fokus auf Digitalisierung und technologische Transformation. Überdurchschnittliche Leistungen in einem Bachelor- oder Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, -informatik oder -mathematik Idealerweise vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Finance, Accounting und/oder Controlling Themenrelevante studienbegleitende Praktika und/oder erste Berufserfahrung im In- und Ausland Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Teamorientierung und ggf. hohe Reisebereitschaft Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Rechnungswesen Organisation

Mo. 26.07.2021
Köln
Werkstudent (m/w/d) Rechnungswesen Organisation Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 329072    Was wir zusammen vorhaben:  Die Organisationsabteilung des Rechnungswesens ist Ansprechpartner für alle Projekte mit Rechnungswesenbezug. Wir verantworten und unterstützen bei deren Umsetzung mit beteiligten Funktionen, wirken prozessübergreifend auf die Weiterentwicklung unserer Prozesse hin und übernehmen darüber hinaus zentrale Service- und Supportaktivitäten für das Rechnungswesen. Als Teil des Teams unterstützen Sie bei diesen Aufgaben und haben so die Möglichkeit Einblick in die unterschiedlichsten Themen des Rechnungswesen zu erlangen. Was Sie bei uns bewegen: Ihre Unterstützung ist gefragt: Bei der Erstellung und bedarfsweise Weiterentwicklung unserer Kennzahlen. Sie bringen sich ein: Indem Sie bei der Dokumentation von Prozessen per BPMN und bei der Pflege der Prozesslandkarte mitwirken. Sie überblicken das große Ganze: Sie arbeiten an projekt- und prozessbezogenen Themen u.a. zur Prozessdigitalisierung mit. Mit Ihnen gerät nichts in Verzug: Bei der Datenbankpflege und Archivierung.    Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Selbständigkeit, Flexibilität, Einsatzfreude und Durchsetzungskraft zeichnen Sie ebenso aus wie Teamfähigkeit. Außerdem können Sie mit Ihren sehr guten analytischen Fähigkeiten punkten. Ihr Organisations- und Koordinationstalent runden Ihr Profil ab. Sie sind aktuell eingeschriebener Student der Betriebswirtschaftslehre mit einem Schwerpunkt im Bereich Accounting/Controlling oder Wirtschaftsinformatik.  Idealerweise verfügen Sie bereits über Grundkenntnisse im Prozessmanagement insbesondere in der Strukturierung und Dokumentation von Prozessen nach BPMN. Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den gängigen MS Office Produkten insbesondere in Excel.    Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 329072) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Billing (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Die INTERSEROH Dienstleistungs GmbH ist einer der führenden Umweltdienstleister mit Sitz in Köln. Als Komplettanbieter von Recyclingdienstleistungen bietet sie Industrie und Handel Serviceleistungen zur Rücknahme von Verkaufs- und Transportverpackungen, zum Produkt-Recycling, zur Pfand-Rücknahme, innovative Mehrweg-Transport­verpackungen sowie Consulting- und Entsorgungs­dienst­leistungen von Standorten, Lagern und Filialen.Wir suchen Sie alsProjektmanager Billing (m/w/d)- unbefristet - in KölnSie stehen als kompetenter Verantwortlicher für Prozessdefinitionen innerhalb der Vertragsabrechnung unserer Lieferanten und Kunden zur Verfügung und sind auch in der direkten Belegerfassung / Erstellung tätigSie verschaffen sich proaktiv einen Überblick über alle Vorgänge der Vertragsabrechnung, um ein effektives Vertragsmanagement zu entwickelnSie empfehlen Strategien zur Optimierung und verantworten die Steuerung und Koordination der umzusetzenden MaßnahmenSie überwachen die Qualität der Arbeiten aller Projektmitglieder in enger Abstimmung mit dem Leiter des BereichesSie bündeln Ihr Know-how und stehen dem Fachbereich sowie Kunden und Dienstleistern als Schnittstelle bei Anliegen zur Verfügung und agieren intern als Bindeglied zu operativen EinheitenSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder eine ähnliche Weiterbildung und bringen erste Berufserfahrungen in den oben genannten Tätigkeitsbereichen mitSie wollen mit uns weiter wachsen und ihr Entwicklungspotenzial ausschöpfen; wir unterstützen Sie dabei und fördern Ihr Weiterkommen im TeamSichere Anwenderkenntnisse mit ERP-Systemen (Oracle / SAP) und ein versierter Umgang mit MS Office-Anwenderprogrammen - insbesondere Excel sind uns wichtigSie runden Ihre Erfahrungen mit Prozessverständnis, Zahlenaffinität sowie kosten­orientiertem Handeln abSie sind zielstrebig, zeichnen sich durch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, kombiniert mit Proaktivität ausAuch unter Belastung bringen Sie ein hohes Maß an Genauigkeit mitSie arbeiten gerne im Team und bringen sich konstruktiv in den Dialog ein Sie schätzen flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit), Home-Office-Möglichkeit und eine gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben  Sie erhalten viele Zusatzleistungen (z.B. Mitarbeiter-Vergünstigungen, kostenlose Getränke etc.) Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement Sie arbeiten an Projekten und können kreative Lösungs- und Verbesserungsvorschläge jederzeit einbringen Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie professionelle Unterstützung in allen Lebenslagen (PME Familienservice) Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Pricing

Mo. 26.07.2021
Köln
Als Tochtergesellschaft eines international tätigen französischen Schmierstoffkonzerns sind wir langjähriger Vertriebsexperte für High-Performance-Motoren- und Getriebeöle sowie für hochwertige Wartungs- und Pflegeprodukte. Das Know-how eines jeden Mitarbeiters trägt dabei maßgeblich zu unserem gemeinsamen Erfolg bei – das macht uns stolz! Zur Unterstützung unserer Verkaufsabteilung suchen wir für 20 Wochenstunden am Standort Köln ab sofort einen    Werkstudent (m/w/d) im Bereich Pricing Kommunikation mit den Pricing-Verantwortlichen aus den BU (DACH/Export/MTECH) Verantwortlich für die Umsetzung der Pricing Strategy unsere Business Units in 32 Ländern Unterstützung bei der Optimierung der Pricing Prozesse Optimierung und Pflege der Pricing-Modelle in Excel Verantwortlich für den Datentransfer in SAP Preispflege in SAP Kommunikation auf internationaler Ebene Preiskalkulation und -simulation Fundierte Excel-Kenntnisse SAP-Kenntnisse Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten Gutes Zahlenverständnis Eine motivierende Unter­neh­mens­kul­tur mit flachen Hierarchien und gelebter Kollegialität Ein modern ausgestattetes und international geprägtes Arbeits­umfeld an unserem neuen Standort in Köln am Butzweilerhof Herausfordernde Aufgaben mit individuell planbaren Weiterbildungsangeboten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: